Weltmeisterschaften im Trampolinturnen 1992

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 17. Turn-Weltmeisterschaften im Trampolinturnen fanden 1992 in Auckland, Neuseeland statt.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg Russland 1991Russland Russland Alexander Moskalenko
Silver medal icon.svg DeutschlandDeutschland Deutschland Michael Kühn
Bronze medal icon.svg AustralienAustralien Australien Adrain Wareham

Männer Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg Russland 1991Russland Russland Alexander Moskalenko
German Chnytschew
Andrej Alexejenko
Aleksandr Daniltschenko
Silver medal icon.svg FrankreichFrankreich Frankreich Jean-Pierre Thorn
Fabrice Henrique
Fabrice Schwertz
Dennis Passemard
Bronze medal icon.svg DeutschlandDeutschland Deutschland Michael Kühn
Christian Kemmer
Martin Kubicka
Christoph Emnes

Synchron Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg Russland 1991Russland Russland Alexander Moskalenko
Alexander Daniltschenko
Silver medal icon.svg DanemarkDänemark Dänemark John Hansen
Anders Christiansen
Bronze medal icon.svg Russland 1991Russland Russland German Chnytschew
Andrej Alexejenko

Doppel Mini-Trampolin Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg PortugalPortugal Portugal Jorge Pereira
Silver medal icon.svg DeutschlandDeutschland Deutschland Steffen Eislöffel
Bronze medal icon.svg KanadaKanada Kanada Jeremy Brock

Doppel Mini-Trampolin Team Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg DeutschlandDeutschland Deutschland Steffen Eislöffel
Pascual Robles
Heiko Berger
Jörg Gehrke
Silver medal icon.svg PortugalPortugal Portugal Jorge Moreira
Luis Nunes
Jorge Pereira
Joao Ferreira
Bronze medal icon.svg KanadaKanada Kanada Jeremy Brock
Michel Greene
Allister Booth
Daniel Chretien

Tumbling Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jon Beck
Silver medal icon.svg PolenPolen Polen Krzysztof Wilusz
Bronze medal icon.svg PolenPolen Polen Marcin Leszcaniecki

Tumbling Team Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jon Beck
Rayshine Harris
Brad Davis
Don Rice
Silver medal icon.svg PolenPolen Polen Krzysztof Wilusz
Marcin Leszcaniecki
Tomasz Kies
Radoslaw Walczak
Bronze medal icon.svg PortugalPortugal Portugal Sergio Nascimento
Luis Nunes
Nuno Pereira
Francisco Pinto

Damen Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rank Land Turnerin
Gold medal icon.svg Russland 1991Russland Russland Elena Merkulowa
Silver medal icon.svg Russland 1991Russland Russland Tatiana Luschina
Bronze medal icon.svg Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Sue Challis

Damen Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rank Land Turnerin
Gold medal icon.svg Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Andrea Holmes
Samantha Tenn
Sue Challis
Lorraine Lyon
Silver medal icon.svg DeutschlandDeutschland Deutschland Hiltrud Roewe
Tina Ludwig
Sandra Beck
Bafke Spang
Bronze medal icon.svg FrankreichFrankreich Frankreich Natalie Treil
Alice Besseige
Christelle Guidcelli
Magali Trouche

Synchron Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Lorraine Lyon
Andrea Holmes
Silver medal icon.svg DeutschlandDeutschland Deutschland Hiltrud Roewe
Tina Ludwig
Bronze medal icon.svg NiederlandeNiederlande Niederlande Inke van Braak
Babette van de Wetering

Doppel Mini-Trampolin Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg NeuseelandNeuseeland Neuseeland Kylie Walker
Silver medal icon.svg AustralienAustralien Australien Donna White
Bronze medal icon.svg AustralienAustralien Australien Robyn Forbes

Doppel Mini-Trampolin Team Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg NeuseelandNeuseeland Neuseeland Alana Boulton
Kylie Walker
Kristen Glover
Paula O'Gorman
Silver medal icon.svg BelgienBelgien Belgien Natascha Bacque
Katy Claerhout
Saskia Demeyer
Sigy van Rentenghem
Bronze medal icon.svg AustralienAustralien Australien Donna White
Jackie Cully
Natalia Abreu
Robyn Forbes

Tumbling Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg FrankreichFrankreich Frankreich Chrystel Robert
Silver medal icon.svg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kendra Stucki
Bronze medal icon.svg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Michelle Mara

Tumbling Team Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Turner
Gold medal icon.svg FrankreichFrankreich Frankreich Chrystel Robert
Corinne Robert
Christelle Giroud
Silver medal icon.svg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kendra Stucki
Michelle Mara
Shannon Mogolis
Emily Giglio
Bronze medal icon.svg BelgienBelgien Belgien Mireille Meermans
Annaleen Warmoes
Sigy van Rentenghem
Patricia Nolf

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Nation Gold Silber Bronze Gesamt
1 Russland 1991Russland Russland 4 1 1 6
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 2 1 5
3 FrankreichFrankreich Frankreich 2 1 1 4
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2 - 1 3
5 NeuseelandNeuseeland Neuseeland 2 - - 2
6 DeutschlandDeutschland Deutschland 1 4 1 6
7 PortugalPortugal Portugal 1 1 1 3
8 PolenPolen Polen - 2 1 3
9 AustralienAustralien Australien - 1 3 4
10 BelgienBelgien Belgien - 1 1 2
11 DanemarkDänemark Dänemark - 1 - 1
12 KanadaKanada Kanada - - 2 2
13 NiederlandeNiederlande Niederlande - - 1 1

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]