Wes Brown (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

James Wesley „Wes“ Brown (* 26. Januar 1982[1] in Fort Worth, Texas) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wes Brown wurde in Fort Worth geboren und wuchs in Baton Rouge in Louisiana auf. Er besuchte die Louisiana State University.[2]

In den USA wurde Brown durch seine Rolle als Luke McDonald in True Blood bekannt. Des Weiteren hatte er längere Handlungsbögen in Trauma, Private Practice und Hart of Dixie. Momentan hat eine wiederkehrende Rolle in der Jugendserie 90210. Außerdem hatte er Gastauftritte in Serien wie CSI: Miami, Criminal Minds, Navy CIS, Scandal und Desperate Housewives. Im Frühjahr 2013 war er als Julian Bowers in der kurzlebigen NBC-Dramaserie Deception zu sehen.

Brown lebt zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter in Los Angeles.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wes Brown auf hollywood.com
  2. a b Wes Brown. In: hallmarkchannel.com. Abgerufen am 1. Januar 2013.