Wesley Van Der Linden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wesley Van Der Linden Straßenradsport
Zur Person
Geburtsdatum 7. März 1982
Nation BelgienBelgien Belgien
Disziplin Straße, Cyclocross
Funktion Fahrer
Infobox zuletzt aktualisiert: 22. Januar 2017

Wesley Van Der Linden (* 7. März 1982) ist ein belgischer Cyclocross- und Straßenradrennfahrer.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wesley Van Der Linden gewann bei den Cyclocross-Weltmeisterschaften 2003 die Silbermedaille und wurde in derselben Disziplin 2004 belgischer U23-Meister. Er gewann während seiner Karriere verschiedene Crosserennen des internationalen Kalenders. Sein größter Erfolg auf der Straße war 2004 ein Etappensieg beim Circuito Montañés.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cyclocross[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2003
2004
  • MaillotBélgica.PNG Belgischer Meister - Cyclocross (U23)
  • Cyclocross Asteasu
  • Cyclocross Harnes (U23)
2005
2007
2008

Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2004

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]