West Yorkshire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
West Yorkshire
FrankreichIrlandIsle of ManSchottlandNordirlandWalesCity of LondonGreater LondonSurreyBuckinghamshireBerkshireKentEssexHertfordshireSuffolkNorfolkLincolnshireRutlandCambridgeshireBedfordshireEast SussexWest SussexIsle of WightHampshireDorsetDevonCornwallBristolSomersetWiltshireGloucestershireLeicestershireNorthamptonshireOxfordshireHerefordshireWarwickshireWorcestershireWest MidlandsShropshireStaffordshireNottinghamshireDerbyshireCheshireMerseysideGreater ManchesterSouth YorkshireEast Riding of YorkshireWest YorkshireLancashireNorth YorkshireCumbriaNorthumberlandTyne and WearCounty DurhamLage von West Yorkshire
Über dieses Bild
Geografie
Status: Zeremonielle Grafschaft
Metropolitan County
Region: Yorkshire and the Humber
Fläche: 2.209 km²
Demografie
Einwohnerzahl: 2.320.214 (2018)
Bevölkerungsdichte: 1.050 / km²
Metropolitan Boroughs
Metropolitan Boroughs in West Yorkshire

West Yorkshire ist ein Metropolitan County in England. Es entspricht in etwa dem Kern des West Riding der traditionellen Grafschaft Yorkshire. West Yorkshire grenzt an Lancashire, Greater Manchester, Derbyshire, North Yorkshire und South Yorkshire.

Das County besteht aus den fünf Metropolitan Boroughs Bradford, Calderdale, Kirklees, Leeds und Wakefield. Es wurde im Zuge der Kommunalreform 1974 gebildet; 1986 wurde die Grafschaftsverwaltung jedoch abgeschafft. Seitdem sind die Metropolitan Boroughs de facto Unitary Authorities, obwohl West Yorkshire rechtlich gesehen weiterhin existiert und eine zeremonielle Grafschaft ist.

Städte und Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: West Yorkshire – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 53° 44′ N, 1° 41′ W