Westchester Knicks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Westchester Knicks
Gründung 2014
Geschichte Westchester Knicks
Seit 2014
Stadion Westchester County Center
Standort White Plains (New York)
Vereinsfarben Blau, Orange, Weiß
Liga NBA Gatorade League
Division Eastern Division
Besitzer James Dolan[1]

Die Westchester Knicks sind ein US-amerikanisches Basketballteam, das ab der Spielzeit 2014/15 am Spielbetrieb der NBA Gatorade League teilnimmt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Saison 2014/15 verkündeten die New York Knicks die Gründung eines eigenen Teams in der NBA Gatorade League, um dort die Ausbildung junger Spieler besser forcieren zu können. Anfang Mai 2014 gaben die Knicks bekannt, dass das Team seine Spiele im Westchester County Center austragen wird, welches bei Heimspielen 5.000 Plätze bietet.[2][3]

Das Team wurde Westchester Knicks genannt und orientiert sich bei Farben und Logos an den New York Knicks. Das Logo wurde an das von den New York Knicks zwischen 1946 und 1964 verwendete Logo angelehnt.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Team spielt im Westchester County Center + Informationen das Team und den Ort betreffend + Überblick über Kostenstruktur
  2. a b Teamgründung, Teambeschreibung
  3. Webseite des Westchester County Center