Westkasachstan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebiet Westkasachstan
Батыс Қазақстан облысы
Западно-Казахстанская область
Wappen
Wappen
Staat: KasachstanKasachstan Kasachstan
Verwaltungssitz: Oral
Äkim (Gouverneur): Altai Kölginow
 
Größte Städte: Oral
Aqsai
 
Fläche: 151.300 km²
Einwohner: 636.875 (2016)[1]
Bevölkerungsdichte: 4 Einwohner je km²
 
Postleitzahl: 090000
Telefonvorwahl: +7 (711)
Kfz-Kennzeichen: 07, L
ISO 3166-2: KZ-ZAP
Webpräsenz:
TurkmenistanUsbekistanAserbaidschanGeorgienKirgisistanTadschikistanChinaRusslandBaikonurAlmatyAstanaMangghystauAtyrauWestkasachstanAqtöbeQostanaiNordkasachstanAqmola (Gebiet)PawlodarQaraghandyQysylordaSüdkasachstanSchambylOstkasachstanAlmatyKarte
Über dieses Bild

Das Gebiet Westkasachstan (kasachisch Батыс Қазақстан облысы/ Batys Qasaqstan oblyssy; russisch Западно-Казахстанская область/ Sapadno-Kasachstanskaja oblast) ist eine der 14 Provinzen der Republik Kasachstan und liegt im äußersten Nordwesten des Landes. Akim (Gouverneur) ist Altai Kölginow. Das Gebiet wurde am 10. März 1932 gebildet.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Westkasachstan hat eine Fläche von 151.300 km² und etwa 637.000 Einwohner (2016). Hauptstadt ist Oral (russisch Uralsk) im Norden.

Es grenzt im Osten an das Gebiet Aqtöbe und im Süden an das Gebiet Atyrau sowie im Norden und Westen an Russland. Der wichtigste das Gebiet durchquerende Fluss ist der Ural. Der westliche und größere Teil des Gebietes liegt somit in Europa.

Das Gebiet Westkasachstan ist hauptsächlich von Halbwüsten und Wüsten im Westen sowie Steppen im Osten bedeckt. Ein schmaler Gebietsstreifen entlang der russischen Grenze wird für den Weizenanbau genutzt.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohner
1970 513.077
1979 581.499
1989 630.887
1999 616.800
2009 598.341
2016 636.875

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Gebiet ist in 12 Kreise (kasach. Ауданы/Audany) und die Hauptstadt Oral unterteilt. Eine weitere Stadt im Gebiet Westkasachstan ist Aqsai.

Westkasachstan (Westkasachstan)
Oral
Oral
Aqsai
Aqsai
Audany Fläche

in km²

Einwohner Verwaltungssitz
Aqschajyq 25.200 41.067 Tschapajew
Bökejorda 19.200 16.016 Saiqyn
Börili 5.556 45.809 Aqsai
Qastal 18.800 31.089 Qastal
Qaratöbe 10.000 16.281 Qaratöbe
Schangaqala 20.800 23.742 Schangaqala
Schänibek 8.200 16.639 Schänibek
Schyngghyrlau 7.200 15.304 Schyngghyrlau
Selenow 7.400 54.831 Peremetnoje
Syrym 11.900 20.652 Schympity
Tasqala 8.068 17.091 Tasqala
Terekti 8.400 38.284 Fjodorowka
Kreisfreie Stadt
(Metropolregion)
Fläche
in km²
Einwohner
Oral 700 271.900

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liste der Gouverneure (kasachisch Әкім, Äkim) des Gebietes Westkasachstan seit 1992:

Nr. Name Amtszeit (Beginn) Amtszeit (Ende)
1 Näschimeden Jesqalijew 1992 Januar 1993
2 Qabibolla Schaqypow Januar 1993 18. Dezember 2000
3 Qyrymbek Köscherbajew 18. Dezember 2000 18. November 2003
4 Nurghali Äschim 18. November 2003 28. August 2007
5 Baqtyqoscha Ismuchambetow 28. August 2007 20. Januar 2012
6 Nurlan Noghajew 20. Januar 2012 26. März 2016
7 Altai Kölginow 26. März 2016 amtierend

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Westkasachstan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. stat.gov.kz:Численность населения Республики Казахстан по полу в разрезе областей, городов, районов, районных центров и поселков на 1 января 2016 года (russisch).

Koordinaten: 50° N, 51° O