Wikipedia:Dritte Meinung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wikipedia:DM)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:3M, WP:DM
Bonhommes crystal marron.png

Die Dritte Meinung bietet eine kollaborative Möglichkeit der Konfliktlösung im Sinne eines Schwarzen Brettes. Hier kannst du Benutzer auf verfahrene inhaltliche Konflikte in Diskussionen aufmerksam machen und um weitere Sichtweisen von vermittlungsfreudigen Wikipedianern bitten.

Hier finden keine Diskussionen statt, sondern auf den verlinkten Diskussionsseiten.

Siehe auch:


Wenn du eine dritte Meinung suchst

Ein Diskussionshinweis sollte die folgenden Informationen enthalten:

  • Ein Verweis auf den thematisierten Artikel (ggf. mehrere).
  • Ein Verweis zum bereits bestehenden Diskussionsabschnitt, zum Beispiel [[Diskussion:Notarzt#Bild Notarztwagen im Einsatz]]. Die inhaltliche Diskussion findet nur dort statt, auch dritte Meinungen werden dort abgegeben.
  • Eine sachliche und zusammenfassende Umschreibung des Konfliktes. Bitte verwende keine Strohmann-Argumente und versuche den Konflikt neutral wiederzugeben. Mit einem kurzen, prägnanten Text (zwei bis drei Sätze) lässt sich eher eine Dritte Meinung finden, längere Ausführungen gehören in die Diskussion und sind hier kontraproduktiv.
  • Deine Signatur (--~~~~)

Denke bitte möglichst daran, den Diskussionshinweis später der Archivierung (siehe unten) zuzuführen, wenn er sich erledigt hat.


Wenn du an einem Konflikt beteiligt bist

Tendenziöse Darstellungen können von weiteren Beteiligten an einer Diskussion für jede andere Position als die beworbene um eine einzige Gegendarstellung ergänzt werden, um im Falle einer vereinnahmenden Darstellung auch ihre Sichtweise mitzuteilen und damit unter anderem Strohmann-Argumente aus der Diskussion herauszuhalten.


Wenn du eine dritte Meinung anbieten willst
  • Lies die gesamte Diskussion zum Thema und die Argumente der Beteiligten, bevor du antwortest. Biete deine Meinung nicht leichtfertig an, sondern nur, wenn du etwas Konstruktives beitragen kannst. Unbegründete Stellungnahmen oder Wiederholungen der Argumente anderer sind nicht hilfreich.
  • Deine Haltung sowohl zum Konfliktthema als auch zu den beteiligten Benutzern muss neutral sein. Du solltest vorher nicht in diesen Konflikt, in Konflikte verwandter Themengebiete oder in Konflikte mit den beteiligten Benutzern verwickelt gewesen sein.
  • Geh von guten Absichten aus und formuliere deine Meinung sachlich, freundlich und ohne persönliche Angriffe. Deine Aufgabe ist neben dem inhaltlichen Lösen vor allem das Deeskalieren und Vermitteln.
  • Um Missverständnisse zu vermeiden, empfiehlt es sich, auf der Diskussionsseite zu dem Eintrag auf dieser Seite zu verlinken, weil Wikipedia:Dritte Meinung nicht allen Beteiligten bekannt ist. Am besten eignet sich dafür ein Permanentlink, um auch nach der Archivierung auf dieser Seite dein Angebot und die ursprüngliche Anfrage für spätere Leser der Diskussion nachvollziehbar zu machen.


Diskutiert wird nicht hier

Der inhaltliche Austausch findet ausschließlich auf den ursprünglichen Diskussionseiten statt. Themenbezogene Diskussionen gehören immer auf die jeweilge Diskussionsseite, dort sind sie auch später noch nachvollziehbar. Dennoch hier erschienene Diskussionsbeiträge sollten nicht nur gelöscht, sondern mit entsprechendem Vermerk auf die jeweilige Diskussionsseite verschoben werden. Kurze organisatorische Beiträge wie Hinweise auf weitere Diskussionsorte sind jedoch gerne gesehen.


Archivierung

Diese Seite soll trotz einer Vielzahl von Diskussionshinweisen übersichtlich bleiben, deshalb werden Verweise auf gelöste oder eingeschlafene Diskussionen archiviert. Füge dazu ans Ende des betreffenden Abschnitts den Erledigt-Baustein ein:

{{Erledigt|1=~~~~|2=gelöst}} Der Konflikt ist deiner Meinung nach gelöst (Konsens über die Streitfrage).
{{Erledigt|1=~~~~|2=keinebeiträge}} Der Konflikt ist nicht gelöst, aber es wurden schon dritte Meinungen abgegeben, und die Diskussion ist eingeschlafen (mehr als 10 Tage keine Beiträge).
{{Erledigt|1=~~~~|2= }} Die Anfrage kann als erledigt betrachtet werden (Konsens über das Diskussionsende), z. B. weil der Artikel gelöscht wurde oder sich die Inhalte so weit verändert haben, dass die Streitfrage ihren Bezug verloren hat (bitte jeweils den konkreten Grund eintragen).

Ein Baustein kann problemlos wieder entfernt werden, wenn ein Beteiligter einen Konflikt als ungelöst ansieht, neue Beiträge die Diskussion wiederbelebt haben oder eine Erledigung aus einem anderen gutem Grund nicht für gültig erachtet wird.

Markierte Abschnitte werden frühestens nach zwei Tagen ohne Widerspruch vom SpBot ins Archiv verschoben. Ein ungelöster Konflikt zum gleichen Thema kann auch erneut hier eingetragen werden (bitte mit Verweis auf die vorhergehende Anfrage).

Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Inhaltsverzeichnis

UV-Index[Quelltext bearbeiten]

Ursächlich ging es tatsächlich um das im Diskussionslink angegebene Thema.

Seit gestern (4. August 2017, es ist der sechste Absatz von oben, Markierung ist vorhanden) hat sich dies jedoch leider zu einer Diskussion über das Einpflegen von Änderungen meinerseits und das pauschale Ablehnen und Revertieren durch User Verzettelung entwickelt. Ich möchte den Artikel gern etwas straffen, thematisch zusammenfassen, umsortieren sowie redundante Infos herausnehmen (eher kleine Änderungen, hört sich bei Weitem größer an als es ist). User Verzettelung ist mit allen meinen Edits nicht einverstanden und behauptet, diese würden pauschal eine Verschlechterung darstellen.

Ich muß hier anmerken, daß der Bearbeitungskonflikt in diesem Artikel schon seit Ende Mai 2017 besteht; mind. zwei andere User haben offenbar aufgegeben, ich hatte mich einige Zeit davon zurückgezogen.

Ich bitte um eine dritte (gern auch vierte, fünfte etc.) Meinung, ob meine letzte Bearbeitung vom 5. August 2017 wirklich eine Verschlechterung des Artikels darstellt.

Danke & MFG -- Mons Maenalus (Diskussion) 07:41, 5. Aug. 2017 (CEST)

Gegendarstellung zu der vereinnahmenden Darstellung: Im Mai 2017 ist der Anfragende in den Artikel gestossen, um fachlich inkorrekte wie auch unbelegte Behauptungen einzubringen, um die sich zuvor bereits andere "bemühten". Die beiden, die nach seiner Darstellung aufgegeben haben sollen, haben ggf. schlicht erkannt, dass ihnen die abverlangten validen Quellen für ihre Ansichten fehlen, denn valide Quellen wurden ihnen von mir entgegengebracht. Seither wurden vom Anfragenden ausschließlich inhaltlich fehlerhafte und fern der Quellenlage erfolgende Änderungen vorgenommen, denen quellenbasiert auf der Disk begegnet wurde. Nun meinte der Anfragende vom gerade frisch aus seiner Feder stammenden Fehlereinbringen direkt zum Kürzen des von mir vorgenommenen quellenbasierten Artikelausbaus übergehen zu können, dabei u.a. die komplexe Definition den Lesern als ersten Abschnitt präsentieren zu wollen. In der nachgebesserten Version, die auf meine "pauschale" Ablehnung zurückgeht, werden u.a. "nur" der Satz, der zuvor erst von ihm quellenwidrig verhunzt wurde, sowie einleitungsrelevante Informationen entfernt. Riecht für mich nach BNS und nicht konstruktiver Artikelarbeit... Fix zum Ende: "international normiertes Maß" > von wem (WHO usw.) soll raus aus Einleitung und allein ganz am Ende des Artikels zu finden sein; auf das Wesentliche komprimierte im dt.spr. Raum relevante Werte bzw. "Gefährdungsstufen", die Lesern eine zügige Info zu den in Wetterberichten etc. angeführten UVI-Werten bieten, sollen aus Einleitung raus und erst irgendwann später dem Leser im Gesamtkontext präsentiert werden... Verzettelung (Diskussion) 08:41, 5. Aug. 2017 (CEST)

Des Königs Admiral[Quelltext bearbeiten]

-- Fritzbruno (Diskussion) 14:34, 12. Aug. 2017 (CEST)

World Games 2017/Feldbogenschießen[Quelltext bearbeiten]

Diskussion:World_Games_2017/Feldbogenschießen

Es gibt keinen nachvollziehbaren Beleg dafür, daß bei den World Games Feldbogenschießen ausgeübt worden ist. Verwendet werden die normalen FITA-Scheiben auf normalen Schießständen. Gleichwohl wurde der genannte Abschnitt verschoben. -- 199elmaeast (Diskussion) 14:44, 14. Aug. 2017 (CEST)

Bisher sehe ich nur eine Meinung. Was ist mit @Superbia23: und @TWsk:. --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 07:56, 15. Aug. 2017 (CEST)

verschoben nach Diskussion:World Games 2017/Feldbogenschießen

G20-Gipfel in Hamburg 2017[Quelltext bearbeiten]

Es wird durch die beiden Benutzer Kopilot (der bereits in die gegenwärtige Artikelsperrung, siehe [HIER] involviert war) und Häuslebauer permanent mit versuchtem "Totdiskutieren" konzertiert verhindert, im bis 1. September gesperrten Artikel G20-Gipfel in Hamburg 2017 aktuelle Anpassungen und notwendige Ergänzungen vorzunehmen zu lassen. Es handelt sich hier um mehrere potenzielle Änderungen bzw. Ergänzungen, die hier im Folgenden einzeln mit entsprechenden Verlinkungen zu den z.T. absurden Diskussionsverläufen verlinkt werden:

Es tut mir leid, hier mit einer so massiven Ladung aufzuschlagen. Aber die Art und Weise mit der zwei Benutzer den Artikel mutmaßlich gekapert haben und versuchen mit allen Mitteln Aktualisierungen und Ergänzungegn, die nicht ihrer eigenen POVigen Artikelgestaltung entsprechen, konzertiert zu verhindern lässt mir keine andere Wahl. Da die Adminschaft nur Abschnitte einfügen kann, über die auf der Artikeldiskussionsseite "Konsens" herrscht und dies durch z.T. absurde Einwürfe permanent verhindert wird, ist dies die einzige Möglichkeit vor dem 1. September auch nur klitzekleine Veränderungen bzw. neue Passagen in den Artikel zu bekommen. Wer sich ein umfassendes Bild bzgl. des Gesamtartikels und entsprechender Diskussionen macht, wird schnell feststellen, warum ich hier aufschlage. Und da ich schon auf der Diskussionsseite diskreditiert und beleidigt wurde, bitte ich dies durch die beiden Benutzer zumindest hier im Folgenden zu unterlassen! Ich freue mich auf entsprechende 3M anderer Benutzer, um den Artikel voranzubringen. --DonPedro71 (Diskussion) 03:30, 27. Aug. 2017 (CEST)

Es handelt sich hierbei sicherlich nicht um eine "sachliche und zusammenfassende Umschreibung des Konfliktes". Ein Versuch "den Konflikt neutral wiederzugeben", ist in meinen Augen nicht zu erkennen. Ich verzichte trotzdem auf eine Gegendarstellung. Die Schilderung hier spricht für sich. Über konstruktive Mitarbeit durch weitere Benutzer und Benutzerinnen in den schwierigen und anstrengenden Debatten rund um den Artikel würde ich jedoch sehr freuen. Ich denke nur Beteiligung bisher Unbeteiligter mit ruhigem Kopf, kann etwas an der Diskussionsatmosphäre ändern und verhindern, dass der Artikel nach Ablauf der Sperre am 2. September unmittelbar wieder in Edit_Wars versinkt... --Häuslebauer (Diskussion) 13:33, 27. Aug. 2017 (CEST)

Kerr-Metrik[Quelltext bearbeiten]

  • Artikel: Kerr-Metrik
  • Diskussion: Kerr-Metrik: Schwarzschildradius oder Masse?
  • Es ist kein Konflikt, sondern eine Meinungsdifferenz, ob im Artikel besser der „Schwarzschildradius“ oder die Masse des rotiernden Schwarzen Loches verwendet werden soll. Bitte um 3M.

-- 83dot68 (Diskussion) 10:56, 29. Sep. 2017 (CEST)

Stefan Räpple[Quelltext bearbeiten]

Bei Stefan Räpple ist die Frage, wie man eine seiner Positionen wiedergeben soll.

-- MatthiasGutfeldt (Diskussion) 15:48, 1. Okt. 2017 (CEST)

T.B. Joshua[Quelltext bearbeiten]

Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/T._B._Joshua

Diskussion: Mein Abschnitt vom 20. September 2017: In der US-Präsidentschaftswahl 2016 hat er vorausgesagt, dass Hillary Clinton die Wahl gewinnen wird, die jedoch Donald Trump gewann. Die von ihm herausgegebenen Facebook-Postings wurden gelöscht.

wurde geändert in:

Für gewisse politische Prophezeiungen ist er ebenfalls in der Kritik. In der US-Präsidentschaftswahl 2016 sagte er voraus, dass er eine Frau als Gewinnerin der Wahl gesehen hätte, die jedoch Donald Trump gewann. Bei einer Stellungnahme der Kirche hieß es, dass die Amerikaner so stark gebetet und gefastet hätten, dass Gott seinen Weisung geändert hätte.

--Zusammenfassung--

In dem Abschnitt fehlt die Information, dass die Facebook-Einträge gelöscht wurden, die von offizieller Seite herausgegeben wurden. Es fehlt die Information, dass es sich bei der Frau explizit um die Kandidatin der 2016 US-Präsidentschaftswahl Hillary Clinton handelt. Die Information über die Stellungnahme ist irrelevant. Ich dementiere die Behauptung, dass das Gebet der paar tausend Anhänger dieses Pastors aus Nigeria die U.S. Wahl beeinflusst hat, wer das glaubt ist jenseits irgendeiner Glaubwürdigkeit!

-- Hallo503 (Diskussion) 18:58, 6. Okt. 2017 (CEST)

Info: Der Benutzer wurde heute für sechs Stunden gesperrt. --Icy2008 Disk Hilfe? 14:58, 7. Okt. 2017 (CEST)

Abschnitt bzw. Anleitung "Nutzung der Liste offline" in einer Wikipedia-Liste[Quelltext bearbeiten]

Damit die Diskussion nicht auf zu viele Orte verstreut wird, empfehle ich die Fortführung im zuständigen Portal: Bergbau. Glückauf --Agricolax (Diskussion) 00:36, 14. Okt. 2017 (CEST)

Kaukasuskrieg 2008 #Bericht der Europäischen Union[Quelltext bearbeiten]

Der Abschnitt beruht auf Eigenrecherche (TF). Aus einem 1000seitigen Bericht für die EU werden einige Passagen genommen und übersetzt. Mir war es nach wenigen Minuten Durchsicht möglich, Passagen mit einer etwas anderen Sicht zu finden.

Ich habe deshalb einen Bericht der FAZ herangezogen, in dem die Zusammenfassung der Kommissionsleiterin, der Schweizer Diplomatin Heidi Tagliavini, wiedergegeben ist.

Don-Dun meint, "Der FAZ-Artikel von 2009 gibt den [Bericht der Europäischen Union] verkürzt und in der Übersetzung verfälscht wieder." D.h. doch, er meint, der/die Wikipedia-Autoren wüssten besser als die für den Bericht Verantwortliche, was darin steht.

Ich halte meine zuletzt eingebrachte an dem FAZ-Beitrag orientierte Version zudem für wesentlich leserfreundlicher als den jetzt vorliegenden Abschnitt.-- Histor22 (Diskussion) 11:55, 13. Okt. 2017 (CEST)

Ich habe außerdem 3 Tage abgewartet. Und erst nachdem kein Gegenargument auf der Diskussionsseite mehr kam, habe ich die neue Version hochgeladen.--Histor22 (Diskussion) 12:00, 13. Okt. 2017 (CEST)

Benutze bitte eine der folgenden Angaben als zweiten Parameter für {{Erledigt}}:

{{Erledigt|1=~~~~|2=gelöst}} Der Konflikt ist deiner Meinung nach gelöst (Konsens über die Streitfrage).
{{Erledigt|1=~~~~|2=keinebeiträge}} Der Konflikt ist nicht gelöst, aber die Diskussion eingeschlafen (mehr als 10 Tagen keine Beiträge).
{{Erledigt|1=~~~~|2= }} Die Anfrage kann als erledigt betrachtet werden (Konsens über das Diskussionsende), z. B. weil der Artikel gelöscht wurde oder sich die Inhalte so weit verändert haben, dass die Streitfrage ihren Bezug verloren hat.

Naturgeschichte einer Kerze[Quelltext bearbeiten]

Es geht um den Artikel Naturgeschichte einer Kerze sowie um Faradays Kerze. In den erstgenannten hatte ich vor Monaten mal eine zeitgenössische Litographie exakt zum Lemma eingefügt, was aber nach knapp 4 Minuten ohne Begründung reflexhaft revertiert wurde. Ich äußerte mich zum reflexhaften Revert, bekam aber keine Antwort vom Revertierenden.

Ich nahm ganz einfach die Seite von der Beo, aber inzwischen gibt es den Artikel Faradays Kerze. Das ist m. E. klar ein Lemma, das sehr eng mit dem der Naturgeschichte verbunden ist. Mit der Naturgeschichte war, auch weil es seit 2010 dort steht und von Succu selber zum Einzelabschnitt "Weiterführende Literatur" "befördert" worden war, das Lemma zur Kerze eng verbunden. Und m. E. ist es zielführend, wenn beide Artikel mindestens 1.) im Intro und 2.) hinten je auf den jeweils anderen verweisen. Deshalb ersetzte ich auch den Abschnitt "Weiterführende Literatur" durch einen Siehe-auch-Verweis und ergänzte überdies im Intro. Die Ergänzung unten wurde, gewohnt, reflexhaft entfernt. Und - natürlich - nicht minder reflexhaft (abermals nach weniger als 4 (!!!) Minuten! revertiert. Nun gut, es geht möglicherweise um "Artikeleigentum".

Da ein Abschnitt "Siehe auch" nach wie vor gegebenenfalls "legitim" erscheint (Benutzer:Siehe-auch-Löscher möge mir gegebenenfalls widersprechen), würde ich das gerne abschließend verstehen, insbesondere nach 3M.

Daß Benutzer:Succu, dem ich m. E. zuvor nie begegnet war, mir hier (einen "allgemeinen"?) "Wortreichtum" unterstellt, lasse ich mal so stehen.

Bitte um 3M, jeweils auf die Artikel bezogen. Die Meinungen zu "Faradays Kerze" werde ich lesen, aus denen zur "Naturgeschichte" halte ich mich raus. Ich bin der Auffassung, daß beide je zu Beginn einen Verweis auf den je anderen haben sollten und dann am Schluß. Davon ab schmückt m. E. eine zeitgenössische Litographie zur Naturgeschichte den betreffenden Artikel ungemein. --Elop 23:51, 13. Okt. 2017 (CEST)

Service: Diskussion:Naturgeschichte einer Kerze#Dritte Meinung --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 11:49, 15. Okt. 2017 (CEST)

Aciclovir, Valacyclovir und Cytomegalievirus[Quelltext bearbeiten]

Die Hauptdiskussion wird im Artikel Aciclovir geführt.

Kurz vorab zur Erläuterung:

Aciclovir ist ein Virostatikum mit Wirkung gegen verschiedene Herpes-Viren.

Valaciclovir ist eine Form von Aciclovir mit verbesserter Bioverfügbarkeit, die in vivo fast vollständig in Aciclovir umgewandelt wird. Der aktive Metabolit ist ausschließlich Aciclovir (was in der Diskussion nicht bestritten wurde).

Das Cytomegalievirus (CMV) ist ein Herpescirus, das bei Organtransplantationen mit CMV-positivem Spender und CMV-negativem Empfänger Probleme macht.

Im Artikel Aciclovir geht es um die Frage, ob dort weiterhin der Satz stehen soll "Bei diesen beiden Mitgliedern (Hinweis: EBV und CMV) der Familie der Herpesviren ist Aciclovir daher unwirksam" und ob darauf hingewiesen werden soll, dass Aciclovir zur Prophylaxe gegen das CMV-Virus nach Organtransplantation eingesetzt wird.

In den Artikeln Valaciclovir und Cytomegalievirus geht es nur um die Frage, ob dort darauf hingewiesen werden soll, dass Valaciclovir nach Organtransplantation zur Prophylaxe gegen das CMV-Virus eingesetzt wird.

Benutzer Gleiberg ist der Meinung, dass kein Hinweis auf die Anwendung von Aciclovir und Valaciclovir gegen CMV nach Organtransplantation im Artikel erfolgen darf, weil es in zwei von ihm zitierten Standardwerken (Field´s Virology, 5. Auflage 2007, Bd. 2 S. 2750 und Dörr/Gerlich: Medizinische Virologie, 2. Auflage Thieme 2002; S. 155 f.) für diese Indikation nicht genannt wird.

Benutzer Chaptagai (= ich) ist der Meinung, dass Aciclovir und Valaciclovir vielfach zur CMV-Prophylaxe angewendet werden und dass dies in die Artikel dazu gehört. Meine Argumente sind:

(1) Die Wirkstoffe sind offiziell für diese Indikation zugelassen. In der Packungsbeilage von Valaciclovir 500 mg ist CMV-Prophylaxe ausdrücklich als Indikation aufgeführt. [1]

(2) Es gibt zwei Cochrane-Reviews, die die Anwendung dieser Wirkstoffe zur CMV-Prophylaxe belegen: [2] [3]

(3) Es gibt über viele Jahre eine ganze Reihe von Studien, in denen die Effektivität zur CMV-Prophylaxe belegt wird (gleiches gilt für EBV, siehe dortigen Diskussionsabschitt). Nur ein Beispiel: "The role of aciclovir in the prevention of CMV infections in immunocompromised patients is also generally accepted" [4]

Leider ist die Diskussion festgefahren und wir brauchen Hilfe zur Konfliktlösung.

-- Chaptagai (Diskussion) 14:21, 14. Okt. 2017 (CEST)

Digital Data Storage[Quelltext bearbeiten]

Benutzer:ProloSozz möchte auf der Seite Digital Data Storage (recht) ausführlich darstellen, dass die Maße im Standard aus Zoll-Maßen hergeleitet sind. Dafür gibt es auch auf Nachfrage keinen Beleg ("offensichtlich", ...), der entsprechende Standard verwendet ausschließlich metrische Maße. Meiner Meinung können im Artikel durchaus zusätzlich Zoll-Maße angegeben werden, die Aussage nach der Herleitung ist aber Theoriefindung. Ich habe versucht, das auf der Diskussion:Digital Data Storage#mm- und Zoll-Größen zu klären, Änderungen in eine neutrale Richtung wurden aber mehrfach revertiert ("Zensur!"). Eine dritte Meinung wäre hilfreich. --Zac67 (Diskussion) 11:11, 15. Okt. 2017 (CEST)

Daß in einer Norm ausschliesslich ein einheitliches Maßsystem für Distanzen angewandt wird, kann man aufgrund einschlägiger Erfahrungen (div. Raketenabstürze/-Verluste etc.) sehr wohl als "weitsichtig" erachten, damit eine Fehlerquelle von Anfang an vermieden wird. Dennoch basieren v.a. in der IT, aber auch in vielen anderen Bereichen Maße, die sich ganz klar auf Zoll-Maße zurückführen lassen; nicht nur beim 0.15" breiten DDS-Band oder bei der 2 7/8″ × 2 1/8″ × 7/16″ großen DDS-Kassette, sondern in vielen anderen Bereichen auch (die Bandbreite bei der VHS-Kassette beträgt ½″ (12.7 mm) und wurde in einer Zeit genormt, in der Zoll-Maße auch in die Norm geschrieben wurden; auch Audio-Spulentonband ist auf Zoll-Maße festgelegt (Geschwindigkeit in 3-3/4" pro Sec. etc.); die Auflösung beim Druck beträgt als häufigstes Maß 300 Punkte pro Zoll (dpi); die Kap-Spur bei der Eisenbahn hat eine Spurweite von 3 1/2 Fuß, die Normalspur 4 Fuß 8-1/2" usw. usf. Sprich: technische Geräte aus so gut wie sämtlichen Industriebereichen sind durchsetzt mit Maßen, die auf Zoll-Maßen basieren - und zwar auch dann, wenn diese nur im metrischen System angegeben werden; und dies darf und soll erwähnt werden, wo dies zutrifft; denn es erklärt, wie die Hersteller auf solch "krumme metrische Abmessungen" kommen (die eben im Zoll-System "rund aufgehen"). Mit Theoriefindung hat das nichts zu tun; das ist seit Jahrzehnten eine historische Tatsache. --ProloSozz (Diskussion) 11:32, 15. Okt. 2017 (CEST)

Darstellung Funktion von Kreishauptleuten (NS) in Personenartikel[Quelltext bearbeiten]

Da die Diskussion zu der Ausführlichkeit der Darstellung der Tätigkeit eines Kreishauptmannes (bzw seines Stellv) im Artikel zu Franz Josef Schöningh (1902-1960, Mitbegründer der Süddeutschen Zeitung) festgefahren ist, bitte ich um 3. Meinungen hier. --Amanog (Diskussion) 19:01, 17. Okt. 2017 (CEST)

Der Link funktioniert nicht. Bitte anpassen. --Graf Foto Bunter Teller (27 Stücke).jpg 14:16, 18. Okt. 2017 (CEST)

Vorlage:Artikel Jahr[Quelltext bearbeiten]

Sollen Jahresartikel / zu ebensolchen existierende Begriffsklärungsseiten auch einen Verweis auf das entsprechende Jahr v. Chr. enthalten, und wenn ja, wie? Bitte um Beiträge auf der Vorlagen-Diskussion (auch wenn das Diskussionsthema über die Vorlage hinausgeht). -- KnightMove (Diskussion) 12:34, 21. Okt. 2017 (CEST)

Martin Sellner[Quelltext bearbeiten]

  • Im Artikel dieses Rechtsaußen-Aktivisten fand sich seit Längerem ein Bild Sellners, das ihn als Redner bei einer Demo zeigt: File:Martin Sellner Demo graz.jpg
  • Vor Kurzem wurde es ersetzt durch ein Bild von der Frankfurter Buchmesse; im Hintergrund eine Person mit erhobenem Arm (vgl. File:Martin Sellner Buchmesse 2017 (cropped).jpg). Die Darstellung des Uploaders, es handle sich hierbei um einen Hitlergruß, war fehlerhaft, siehe hierzu z.b. [5][6]
  • Zur Auswahl stünde rein theoretisch auch das Originalbild von der Buchmesse - Sellner selfie-machend mit Freundin im Arm und dem Nicht-Hitlergrüßenden im Hintergrund: File:Martin Sellner Buchmesse 2017.jpg
  • Ich für meinen Teil meine, die Sache dürfte klar sein: "Datei:Martin Sellner Demo graz.jpg ist stimmiger: es zeigt sellner in typischer demo-redner-pose und nicht beim selfie-machen.", eine IP bringt es ebenso auf den Punkt [7], selbst der Uploader hält sein Foto in der Crop-Version für nicht artikeltauglich [8] --- andere hingegen meinen, das Buchmesse-Foto sei passend: "Er und seinesgleichen treten doch gerade durch ihre mediale Selbstinszenierung und nicht durch Demo-Reden in Erscheinung."[9] bzw. "Sellner und seine Identitäre Bewegung machen eigentlich nichts anderes [als Selfies]."[10]

--JD {æ} 10:55, 22. Okt. 2017 (CEST)

Nederlandse Kooikerhondje[Quelltext bearbeiten]

Das Lemma ist grammatikalisch falsch. Darüber besteht Einigkeit auch auf der Artikeldisk. Grammatisch korrekt muss es Nederlands Kooikerhondje heißen. Da aber bei der FCI bei der Stille-Post-Übersetzung vom Niederländischen ins Englische und vom Englischen der bestimmte Artikel "het" vergessen wurde, steht dort nun das Lemma in der falschen Form dort wie im Artikel. Ich denke, korrekte Grammatik steht über Texttreue. Ein Lemma Deutsche Schäferhund wäre ja auch immer undenkbar. Warum sollte das für meine "Landshunde" nicht gelten, was für deutsche Hunde selbstverständlich ist? Auf der Disk gab es dazu keine Einigung. Gruß Koenraad 20:01, 22. Okt. 2017 (CEST)

Konflikt ruht.  Diese Diskussion hat dritte Meinungen erhalten und ist seit mindestens 10 Tagen ohne Beiträge geblieben. Cοlin (Diskussion) 12:30, 21. Nov. 2017 (CET)

Norbert Bolz[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel Norbert Bolz ist das zuletzt hier eingefügte Langzitat umstritten, für das es keinerlei seriöse Rezeption gibt. Belegt ist es mit einem Youtubefilm, der eine Urheberrechtsverletzung darstellt. Dass es ein nach WP:ZIT unerwünschtes Langzitat ist und eine eigene geistige Leistung des Einstellers dabei nicht zu erkennen ist, fällt demgegenüber nicht mehr ins Gewicht. Meines Erachtens muss das Zitat wegen WP:TF (selbstgestrickte Ausahl) und WP:WEB (Verbot urheberrechtsverletzender Seiten) raus. Dritte Meinungen bitte hier, vielen Dank. -- Φ (Diskussion) 22:58, 23. Okt. 2017 (CEST)

Glyphosat[Quelltext bearbeiten]

Es geht darum, ob die die Vorgänge um die Monsanto-Papers im Zusammenhang mit Glyphosat im Artikel dargestellt werden dürfen. --Belladonna Elixierschmiede 18:16, 24. Okt. 2017 (CEST)https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Glyphosat#Neutralit.C3.A4tsbaustein -->

-- Belladonna Elixierschmiede 18:16, 24. Okt. 2017 (CEST)

Gegendarstellung: Das Thema wurde diskutiert und mehrheitlich wegen fehlender Fakten abgelehnt Diskussion:Glyphosat#Deutliche_Indizien.2C_dass_wissenschaftliche_Arbeiten_durch_Monsanto_manipuliert_wurden. Die letzte Frage der Diskussion: "Was wollen wir denn darstellen? Das ist mir eben noch nicht klar." blieb seit über 2 Wochen unbeatwortet. --GiordanoBruno (Diskussion) 18:43, 24. Okt. 2017 (CEST)

Gefängnisse für Homosexuelle in Tschetschenien[Quelltext bearbeiten]

Hier geht es um die korrekte Bezeichnung des Lemmas. Momentan wird der Artikel hin- und hergeschoben, [11], [12]. -- Gustav (Diskussion) 18:11, 25. Okt. 2017 (CEST)

Konflikt ruht.  Diese Diskussion hat dritte Meinungen erhalten und ist seit mindestens 10 Tagen ohne Beiträge geblieben. Cοlin (Diskussion) 12:31, 21. Nov. 2017 (CET)

Flüchtlingskrise in Europa ab 2015 - hier unerwähnter, sonst immer wieder erwähnter Aspekt[Quelltext bearbeiten]

Konflikt ruht.  Diese Diskussion hat dritte Meinungen erhalten und ist seit mindestens 10 Tagen ohne Beiträge geblieben. Cοlin (Diskussion) 12:35, 21. Nov. 2017 (CET)

Playmobil-Luther[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel soll in 4 Tagen auf der Hauptseite stehen. Ich bitte um Kommentare bezüglich des Lemmas in der dortigen Diskussion. THX! -- GEEZER … nil nisi bene 14:00, 27. Okt. 2017 (CEST)

Konflikt ruht.  Diese Diskussion hat dritte Meinungen erhalten und ist seit mindestens 10 Tagen ohne Beiträge geblieben. Cοlin (Diskussion) 12:23, 21. Nov. 2017 (CET)

Geiselnahme von Stockholm[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel Geiselnahme von Stockholm ist umstritten, ob die Kommandoerklärung, mit der die Terroristen ihre Verbrechen rechtfertigten, (http://www.rafinfo.de/archiv/raf/raf-24-4-75.php ) unter Weblinks aufgeführt werden soll. Meines Erachtens ist dieser Text nicht vom Feinsten. Dritte Meinungen bitte hier. -- Φ (Diskussion) 14:15, 27. Okt. 2017 (CEST)

Emigranten-Kategorien[Quelltext bearbeiten]

Siehe Kategorie Diskussion:Deutscher Emigrant in die Schweiz und Kategorie Diskussion:Deutscher Emigrant in Australien. Definition oder Auflösung. - Auch als Probelauf: Werden diese beiden jetzt nutzlosen Kats hart definiert oder gelöscht, können wir am Emigranten-Kat-Baum weiterarbeiten. Gruß --Logo 11:38, 28. Okt. 2017 (CEST)

Zur Kategorie:Deutscher Emigrant in den Vereinigten Staaten gibt es such keinerlei Definition. Sie betrifft alle deutschen Auswanderer. --AlternativesLebensglück (Diskussion) 11:55, 28. Okt. 2017 (CEST)

Bremer Kirchenstreit[Quelltext bearbeiten]

Es besteht Dissens in Bezug auf folgende Frage(n):
a) Stellen die zahlreich aufgelisteten Bücher in dem Abschnitt "Quellen" einen Mehrwert für den Leser dar oder sollte/muss diese lange Auflistung gemäß Wikipedia:Literatur (Zitat: „Eine beliebige oder möglichst lange Auflistung von Büchern ist nicht erwünscht.“) einer Auswahl unterzogen und gekürzt werden?
b) Außerdem ist zu klären, ob es Sinn macht, zwei getrennte Artikelabschnitte ("Literatur" und "Quellen") zu haben, oder ob die ausgewählten Bücher besser in nur einem Abschnitt "Literatur" zusammengefasst werden sollten?
--Jocian 15:42, 28. Okt. 2017 (CEST)

Update: Nachdem inzwischen geklärt wurde, dass es sich bei den zahlreich aufgelisteten "Quellen" (insesamt 15 Bücher) um Primärquellen handelt, besteht nun ein Konflikt um die gemäß Regularien eingeforderte Löschung dieser Primärquellen-Liste (inzwischen umbenannt in: Bremer Kirchenstreit#Schriften als Folge des Streits).
Weitere Dritte Meinungen sind willkommen. --Jocian 04:28, 1. Nov. 2017 (CET)

Thomas Seitz (Politiker)[Quelltext bearbeiten]

Im o.g. Artikel finden sich mehrere Einordnungen, welche durch Belege nicht gedeckt sind:

  • Bis zu seiner Wahl in den Bundestag vertrat er immer wieder demokratiefeindliche Positionen und bediente sich dazu auch neonazistischer Sprache.
  • Bis zu seiner Wahl in den 19. Bundestag bestand Seitz’ öffentliche Wahrnehmung fast ausschließlich aus

Im ersten Fall werden nicht durch Belege gedeckte Attributierungen vorgenommen (demokratiefeindlich, neonazistisch), vorgeblich als "Zusammenfassung". Im zweiten Fall werden beispielhafte Äußerungen zitiert und behauptet, dass dies die öffentliche Wahrnehmung bestimme. In beiden Fällen handelt es sich meiner Ansicht nach um Theoriefindung und POV. Der Verfasser FelixFuchs begründet die Formulierungen mit Spekulationen über Seitz' Hintergrund („Wer nach dem 2. Staatsexamen so unverblühmt Sätze [...] verlautbart, weiß was er da tut und wessen Sprache er sich bedient.“, „Als erfahrener Jurist, der Seitz ist, muss man deshalb fürchten, dass er ernst meint, was er da von sich gibt.“)

Ich bitte um dritte Meinungen, da die Diskussion sich bisher im Kreis drehte. -- Waschl87 (Diskussion) 10:52, 30. Okt. 2017 (CET)

Staat[Quelltext bearbeiten]

Es geht um Diskussion:Staat#Beispiel Russische Föderation ab 1991: Soll im systematisch-abstrakten Artikel Staat#Staatennachfolge ein ausführlicher Abschnitt zur historisch-konkreten Frage Beispiel Russische Föderation ab 1991 stehen, oder ist es sinnvoll, diesen auszulagern und in Staat mittels Zusammenfassung auf ihn zu verweisen? --Andropov (Diskussion) 15:50, 1. Nov. 2017 (CET)

Steirisches Wurzelfleisch[Quelltext bearbeiten]

In Steirisches Wurzelfleisch besteht ein Benutzer auf diesem Inhalt, man beachte auch den Editkommentar. Ich halte den für überflüssig und unenzyklopädisch. Auf der Diskussionsseite ist ein Abschnitt für 3M eingerichtet. -- Xocolatl (Diskussion) 00:20, 2. Nov. 2017 (CET)

Eberhard Mannschatz[Quelltext bearbeiten]

Ich habe mal eine technische Frage. Benutzer:Tohma hat im oben angegebenen Artikel als Quelle folgendes angegeben: https://open-data.bundesarchiv.de/ddb-bestand/DE-1958_N_2561.xml . Das ist - zumindest im meinem Browser (habe verschiedene ausprobiert) - eine einfache xml- Datei, keine Webseite. ich hatte stattdessen als Quelle einen Zeitungsartikel angegeben, der allerdings online zahlungspflichtig ist: Kein Heim ersetzt die Familie. Eberhard Mannschatz über die Sozialpädagogik in der DDR, Makarenko und die internationale Community in neues deutschland, 30. Oktober 2017Online (kostenpflichtig) Muss eine Quelle unbedingt online zugänglich sein? siehe Diskussion:Eberhard Mannschatz#Open Data Bundesarchiv

-- Rita2008 (Diskussion) 18:27, 3. Nov. 2017 (CET)

Wikipedia-Seite Age of Empires III – Gelöschter Weblink zur Webseite aoe3kampagne.de Von Brandung 918[Quelltext bearbeiten]

Stand der Diskussion:

1. Diskussion:Age of Empires III

2. Benutzer Diskussion:Großer Hund

Der Weblink auf der Wikipedia Age of Empires III-Seite wurde im Sept. 2014 von Berita gesichtet und im Nov. 2017 von GroßerHund gelöscht und durch einen Weblink zur Offiziellen Webseite von Age of Empires III (englisch) ersetzt.

Begründung: Die aoe3kampagne-Seite wurde als Fan-Seite beanstandet.

Die Kampagneseite geht hinsichtlich der Schilderung des Szenario-Editors und der darauf beruhenden Konzeption der Spiele als Beispiel, was man mit dem Szenario-Editor alles machen kann, weit über die Inhalte der Wikipediaseite (und der Offiziellen Webseite/Fanseite von Age of Empires III) hinaus und kann als innovative und bisher einzigartige Ergänzung gesehen werden.

Geben Sie bei Google aoe3kampagne.de ein und sehen Sie sich bitte meine Webseite an.

Es würde mich freuen, wenn es zu diesem Thema einige Drittmeinungen geben würde.

-- Brandung918 (Diskussion) 13:34, 5. Nov. 2017 (CET)

einschätzungen bitte unter Diskussion:Age of Empires III. --JD {æ} 17:22, 5. Nov. 2017 (CET)

Konflikt ruht.  Diese Diskussion hat dritte Meinungen erhalten und ist seit mindestens 10 Tagen ohne Beiträge geblieben. Cοlin (Diskussion) 12:16, 21. Nov. 2017 (CET)

Guido Reil[Quelltext bearbeiten]

Ist der zweite Weblink zum Video "Moma-Reporter: Sogar im Pott laufen der SPD die Wähler davon, Morgenmagazin, ARD, 16. Mai 2017 (zu Guido Reil ab 00:01:14 bis 00:02.28)." (1:14 von 4:32 Minuten) gemäß Wikipedia:Weblinks#Wann sollen weiterführende Weblinks eingefügt werden? für den Artikel geeignet? Bitte auf Diskussion:Guido Reil#Weblink antworten. --AlternativesLebensglück (Diskussion) 14:20, 7. Nov. 2017 (CET)

Furka-Oberalp-Bahn[Quelltext bearbeiten]

Betrifft Furka-Oberalp-Bahn#Literatur, und Diskussion:Furka-Oberalp-Bahn. Es geht darum ob vom selben Autor alle Rollmaterialbücher aufgeführt werden sollen oder nur eines. Der Artikel ist wegen dem andauerten einfügen von Literatur und EW durch IP's übrigens halbgespert. -- Bobo11 (Diskussion) 11:59, 8. Nov. 2017 (CET)

Libertarismus - reputable Quelle oder nicht[Quelltext bearbeiten]

Gefragt ist, ob im Absatz "Libertarismus#Stellung im politischen Spektrum und Kritik" eine Einschätzung von Karin Priester, veröffentlicht von der Bundeszentrale für politische Bildung, angeführt werden soll. Bitte auf Diskussion:Libertarismus#Quelle_mangelhaft Stellung nehmen. Gruß --Logo 13:09, 8. Nov. 2017 (CET)

Bne Akiwa[Quelltext bearbeiten]

  • Solange das Lemma Bne Akiwa lautet (wie der Schweizer Ableger des Vereins), sollte das fette Wort ganz am Anfang auch Bne Akiwa, und nicht die englische Schreibweise Bnei Akiva. Aber man sperrt mich ja lieber asls diese Version zuzulassen, wo eine ein einheitlische Schreibeweise benutzt wird. -- Bobo11 (Diskussion) 14:52, 8. Nov. 2017 (CET)
Du bist aus anderen Gründen gesperrt worden, wie sich aus der Begründung ergibt, die ja auch auf deiner Disk nachzulesen ist.
Für alle anderen: es geht um die Frage, ob der Artikel auf ein anderes Lemma verschoben wird, weil der Verein sich - außer in der Schweiz - eben nicht so schreibt wie im Lemma. -- Ian Dury Hit me  15:10, 8. Nov. 2017 (CET)

Alleinredakteur[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen, es geht darum, ob die von mir genannten Belege ausreichen, um zu beweisen, dass eine in der Schweiz erschienen Zeitung nur von einem Redakteur (in der Schweiz: Redaktor) betreut wurde und damit dieser die alleinige publizistische Verantwortug trug. Diskutiert wird hier: Diskussion:Obwaldner_Volksfreund#.22Alleiniger.22_Redaktor_des_Obwaldner_Volksfreunds -- Alpöhi (Diskussion) 12:34, 10. Nov. 2017 (CET)

Focusing[Quelltext bearbeiten]

Artikel Focusing Diskussion ab Abschnitt 23, insbesondere die letzten Abschnitte Der schrittweise von mir überarbeitete Artikel unter Berücksichtigung des vorhandenen Textes wird immer wieder komplett auf einen alten Stand zurückgesetzt; die von mir in der Diskussion aufgeführten Punkte zur Verbesserung werden nicht aufgenommen und durch sehr allgemeine, durch Literatur nicht belegbare Schlussfolgerungen ersetzt. Eine genauere Darstellung der Theorie und der historischen Entwicklung und psychotherapeutischen Bedeutung von Focusing wird mit Hinweis auf das Lemma (und damit verbundenen Dauer-Beleidigungen) und die Selbsthilfeanwendung von Focusing abgelehnt. --Heinke Deloch (Diskussion) 15:40, 10. Nov. 2017 (CET)

Großprüfening-Dechbetten-Königswiesen[Quelltext bearbeiten]

Bitte Diskussionsseite ansehen Leider kann ich - ohne einen edit war mit GiordanoBruno zu verursachen, einen wichtigen Abschnitt nicht einfügen. Jedes andere kleine Dorf in der Umgebung darf seinen Sportverein einfügen, hier wird das von einem Sichter verhindert, da angebl. redundant! Vielen Dank --Austernfischer ry (Diskussion) 19:46, 11. Nov. 2017 (CET)

5-Hydroxytryptophan[Quelltext bearbeiten]

Hallo, in dieser Diskussion halte ich fachlichen Rat für nötig; es geht darum, ob (und ggf. wie) Präparate mit der Lemmasubstanz vertrieben oder vermarktet werden dürfen. Mein Rat wurde angefragt, aber selbst vermag ich die Sache mangels ausreichenden Detailwissens nicht abschließend zu klären und bleibe neutral. Das Thema hat bereits zu einem Editwar und einer stagnierenden Diskussion geführt und es steht der Verdacht im Raum, der Artikel enthalte falsche Informationen. Ohne weitere Meinungen von pharmazie- oder medizinkundigen Kolleg(inn)en sehe ich derzeit keine Möglichkeit, das vermeintliche oder tatsächliche Problem zu lösen. Vielleicht möchte sich jemand die Sache ansehen?
Freundliche Grüße und vorab besten Dank von AgathenonVeveLegba.svg 12:40, 12. Nov. 2017 (CET)

Liste der Kunstwerke im öffentlichen Raum in Linz-Innenstadt[Quelltext bearbeiten]

In dieser und anderen Listen gibt es einen Parameter, der für einen Bruchteil der Nutzer eine zusätzliche Tabellenspalte einblendet. Diese nicht dokumentierte Funktion wird wohl kaum genutzt (das legt die stichprobenartige Überprüfung nahe) und die Daten sind mangels Sichtbarkeit schlecht zu warten. Sollen solche "Geheimfunktionen" eingebaut bleiben? Diskussion siehe WP:FZW#Liste der Kunstwerke im öffentlichen Raum in Linz-Innenstadt. -- 188.194.15.159 18:21, 12. Nov. 2017 (CET)

World Boxing Federation[Quelltext bearbeiten]

  1. Bedeutung des Boxverbandes: hier die forumlierungen unbedeutend gegenüber gehört ... zu den kleineren Verbänden ohne großen Einfluss
  2. Sitz des Verbandes: die eine Seite sagt Südafrika (wahrscheinlich weil der Präsident Südafrikaner ist), die andere meint druch Belege unterstützt Luxemburg
  3. Erwähnung von bedetutenden Weltmeistern dieses Verbandes. Die eine Mein ung löscht immer wieder die bedetutenden Weltmeister, die andere Seite hält die Information für relevant

Mit bitte um Dritte Meinung aus der DISK-Seite -- Gelli63 (Diskussion) 08:24, 13. Nov. 2017 (CET)

Anton Pannekoek[Quelltext bearbeiten]

Gehören solche Wertungen in eine Einleitung? Belege im Text sind dazu nicht vorhanden. Diskussion hier.--Tohma (Diskussion) 12:03, 13. Nov. 2017 (CET) -- Tohma (Diskussion) 12:03, 13. Nov. 2017 (CET)

Afrikanischer Armschlagring[Quelltext bearbeiten]

In der dortigen Diskussion gibt es unterschiedlich argumentierte Lemmata: Afrikanischer Armschlagring, Armschlagring, Handgelenkmesser, Kampfarmreif, Schlagarmband, etc.

Es geht um um zwei Punkte: (1) Ist der Zusatz "Afrikanischer" geeignet/notwendig (da diese Waffen sowieso nur in Afrika vorkommen)? (2) Welcher der obigen Bezeichnungen sollte der Vorrang gegeben werden? Literatur und Argumente finden sich in der Disk. GEEZER … nil nisi bene 14:54, 14. Nov. 2017 (CET)

Sersch Sargsjan[Quelltext bearbeiten]

Sehr geehrte Damen und Herrn, meine Bearbeitung wurden zweimal von j.budissin gelöscht. Danach habe ich vorgeschlagen, Text wie folgend zu befassen: "Silvia Stöber, die als freie Journalistin von Zürcher Zeitung auf den post-sowjetischen Raum spezialisiert ist, behauptete, dass "der Schwiegersohn von Präsident Sargsjan nach und nach die Medien unter Kontrolle nehme. Sargsjans Bruder Alexander kontrolliere die Hälfte des Gasmarktes." j.budissin war damit nicht einverstanden. Unsere Diskussion finden Sie auf meine Diskussionseite (Diskussion). Unter dem folgenden Link finden Sie die Quelle: https://www.nzz.ch/im-griff-der-oligarchen-1.18004853. Ich bitte um dritte Meinung. Beste Grüße!

-- Tobias994 (Diskussion) 12:53, 15. Nov. 2017 (CET)

Schuldkult[Quelltext bearbeiten]

Bei Schuldkult besteht Dissens dazu, ob die neurechten Blätter Preußische Allgemeine Zeitung und Junge Freiheit gültige Belege im Sinne von WP:BLG sind. Mitstreiten bitte hier [13] -- Feliks (Diskussion) 14:33, 15. Nov. 2017 (CET)

User Agent[Quelltext bearbeiten]

  • Verweis zum Artikel: User Agent
  • Verweis zum bereits bestehenden Diskussionsabschnitt: neu: Diskussion:User Agent#3M zu Weblink alt: Diskussion:User Agent#User Agent des Lesers
  • kurze sachliche und neutrale Zusammenfassung des Konfliktes: z.Zt. ist die Diskussion klein und überschaufbar. Mir geht es nur um die Frage, ob dem Leser ein Link angeboten wird, unter dem er (beispielhaft) die Daten seines eignen UserAgent abfragen kann. Links die dies ermöglichen findet man zu Hauf. -- SummerStreichelnNote 18:00, 15. Nov. 2017 (CET)

Bürgerrechtsbewegung[Quelltext bearbeiten]

Benutzerin:Deirdre hat dankenswerter Weise das bisherige Mischmasch in Bürgerrechtsbewegung aufgelöst und einen Artikel zur US-Bürgerrechtsbewegung geschrieben, die im deutschen Sprachraum unter diesem Stichwort völlig dominant ist (Google: 10 von 10, 18 von 20, 27 von 30). Es geht bei unserem Disput jetzt darum, wie die Inhalte am besten präsentiert werden und welche Lemmata wir dafür benutzen wollen. Kurzfassung: Soll die US-Bürgerrechtsbewegung unter Civil Rights Movement stehen und auf Bürgerrechtsbewegung ein Überblicksartikel? Oder soll die US-Bürgerrechtsbewegung unter das Lemma Bürgerrechtsbewegung und mittels BKL II auf eine Begriffsklärung verwiesen werden, die andere Verwendungen des Wortes aufführt? Die Diskussion findet statt unter: Diskussion:Bürgerrechtsbewegung#Fortsetzung der Diskussion 7 Jahre später. Grüße --h-stt !? 17:04, 16. Nov. 2017 (CET)

Aldo Leopold[Quelltext bearbeiten]

Es geht um die Frage, ob die Kategorie:Mitglied der Archery Hall of Fame in den Artikel soll. Aldo Leopold wurde posthum aufgenommen. Für die Befürworter der Kategorie reicht das als Argument, die Kategorie im Artikel zu führen. Die Gegner der Kategorie sehen die Bedeutung für das Leben und die Rezeption von Aldo Leopold als zu gering an, um die Mitgliedschaft im Artikel zu erwähnen, womit die Kategorie nicht gesetzt werden dürfe, da aus dem Artikeltext immer die Existenz einer Kategorie nachvollziehbar sein müsse. DestinyFound (Diskussion) 17:55, 16. Nov. 2017 (CET)

Katalonien-Krise[Quelltext bearbeiten]

  • Katalonien-Krise (Unterabschnitt Internationale Reaktionen seit dem 27. Oktober 2017
  • Disk-Abschnitt.
  • Es geht um die Frage, ob die Stellungnahmen der Türkei, von Israel und China als eigene Listenpunkte oder nur als zusammenfassender Listenpunkt mit mehreren ENW eingesetzt werden sollen. Argumente für die Kürzung: es sind nur diplomatische Floskeln, die Haltungen sind einhellig, die Länder haben keine nachgewiesene besondere Bedeutung für den Konflikt, es ist bislang noch kein gesamteuropäischer Konflikt, der Punkt zur Türkei bewegt sich im Istzustand am Rande der Banalität. Zudem gibt es eine eindeutige Weltkarte mit Gegnern und Befürwortern der Unabhängigkeit. Argumente gegen die Kürzung: Die Länder haben EU-Bezug und "ihre Äußerungen zu einer Grundfrage der Beschaffenheit der EU und der staatlichen Souveränität und teritorialen Integrität" seien relevant. Ein Kompromissangebot wurde vom Gegner der Kürzung abgelehnt. -- Roxedl (Diskussion) 19:36, 17. Nov. 2017 (CET)
Erfolgreich vermittelt.  Nach meiner Ansicht ist dieser Konflikt gelöst. Chaptagai (Diskussion) 19:19, 21. Nov. 2017 (CET)

Ken Jebsen[Quelltext bearbeiten]

-- mAyoDis 22:31, 17. Nov. 2017 (CET)

Black Friday[Quelltext bearbeiten]

Die Nutzer Rendolffo und RalfHieber versuchen im Abschnitt über den Black Friday in Deutschland und Österreich aktuell, in meinen Augen Informationen zu verfälschen. Konkret geht es darum, wie eine Aussage der Sächsischen Zeitung ausgelegt werden kann.

Im fraglichen Artikel heißt es wörtlich "In größerem Rahmen findet der „Black Friday“ in Deutschland erst seit fünf Jahren statt". In meinen Augen bedeutet diese Formulierung, dass der Black Friday erstmals vor fünf Jahren, also 2012, in größerem Rahmen stattgefunden hat. In den Augen der Nutzer Rendolffo und RalfHieber weist die Formulierung auf das Jahr 2013 hin.

Das mag alles banal klingen, hat jedoch einen ernsten Hintergrund: Aktuell besteht ein Rechtsstreit, da das Wort "Black Friday" beim Deutschen Patent- und Markenamt als Marke registriert ist. Die Marke wurde dort in eben jenem Jahr 2013 eingetragen (Link zur Eintragung). Gegen die Eintragung liegen inzwischen 14 Löschanträge vor. Diese argumentieren damit, die Marke hätte nicht eingeträgen werden dürfen, weil der Begriff "Black Friday" 2013 schon zu allgemeingebräuchlich gewesen sei (Artikel hierzu). Vor dem Hintergrund ist die Frage, ob nun im Artikel vom Jahr 2012 oder 2013 die Rede sein kann, brisant.

Der Nutzer Ralf Hieber ist im gleichen Kontext übrigens schon einmal negativ in Erscheinung getreten. Im Jahr 2014 versuchte er, durch Änderungen am Black Friday-Artikel eben jene Black Friday GmbH besser dastehen zu lassen, die nun die deutsche Lizenznehmerin der Markenrechte ist. (Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia/Archiv/2014/Woche_48#Propagierung_einer_kommerziellen_Internetseite_auf_Black_Friday)

Es wäre gut, hierzu eine dritte Meinung zu erhalten. -- MichaelHensch (Diskussion) 12:23, 18. Nov. 2017 (CET)

Glyphosat /weiterführende Literatur[Quelltext bearbeiten]

Ich bitte um unabhängige, sachliche dritte Meinungen. -- Fiona (Diskussion) 10:17, 19. Nov. 2017 (CET)

Gegendarstellung: Es geht vor allem darum, dass der Verdacht besteht, dass die weiterführende Literatur nicht WP:LIT "wissenschaftlich maßgeblich" usw. genügt. Entsprechende Belege (Rezensionen, Zitierungen in anderen Werken usw.) wurden in der Diskussion nicht genannt. --GiordanoBruno (Diskussion) 10:41, 19. Nov. 2017 (CET)

Flüchtlingskrise in Deutschland ab 2015[Quelltext bearbeiten]

Die Welt berichtete von Schätzungen (unbekannter Herkunft; unbekannten Erstellungsdatums) zum Familiennachzug, die aufgrund ungenügender Belegarbeit ungeprüft in den WP-Artikel übernommen wurde. Nach Rückfrage mutierte die Schätzung zu einer Rechnung der CSU entnommen dem Bayern-Kurier(!) und den Ausführungen der Welt nicht unbedingt identisch. Ich halte es für unwissenschaftlich Prognosen unbekannter Herkunft in WP zu verwenden (Welt). Für parteipolitische POV halte ich die CSU-Postille Bayernkurier in WP auch nur zu zitieren.

Andere Benutzer wie Pass3456 und Alexpl sind der Meinung, dass die "Rechnung" der CSU wegen NOPV(!) rein muss.

Die AfD-Schätzungen, die noch deutlich höher liegen, sind zum Glück noch nicht in WP. Das kommt dann als Konsequenz demnächst. Parteimeinungen sind in wissenschaftlichen Wikis ja unterrepräsentiert und werden "zensiert". -- 5gloggerDisk 11:31, 19. Nov. 2017 (CET)

Chronisches Erschöpfungssyndrom[Quelltext bearbeiten]

  • Chronisches Erschöpfungssyndrom
  • Kritik am Namen CFS
  • Der Namen CFS ist höchst kontrovers und wird von den meisten Patientenverbänden und -advokaten, aber auch von vielen Forschern und Forschungsinstitutionen seit langem abgelehnt. Auch das Institute of Medicine (heute National Academy of Medicine) geht in seinem Bericht detailliert auf die Kritik ein und bestätigt diese. Auch die meisten Zeitungsartikel über die Krankheit greifen die Kontroverse auf. Trotzdem wird jede Erwähnung der Kritik am Namen umgehend gelöscht. Die Begründung sie sei nicht relevant kann ich nicht verstehen, da es unzählige Belege für die negativen Auswirkungen des Namens gibt, welcher vom IOM explizit als "stigmatizing and trivializing" bezeichnet wird. (https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK274235/ S.30)

-- Domesticus00 (Diskussion) 21:33, 19. Nov. 2017 (CET)

Glory (Kampfsportorganisation)[Quelltext bearbeiten]

  • Glory (Kampfsportorganisation)
  • Diskussion:Glory_(Kampfsportorganisation)#Die "weltbesten Kickboxer" nur bei Glory
  • Es geht um die Neutralität und Beleglage der folgenden Aussage im Artikel: Hier treten, im Gegensatz zu anderen Kickboxverbänden, wie WKU, WAKO, WKA, ISKA, die weltbesten Kickboxer gegeneinander an. Dafür wird im Moment allein die folgende Meinung des bei Glory unter Vertrag stehenden Sportlers Mohamed Abdallah aus einem Interview als Beleg gebracht: „Zuallererst möchte ich erwähnen, was es für eine Ehre ist bei GLORY, der größten Organisation im Kickboxen anzutreten und als jüngster Deutscher aller Zeiten, mit damals 22, mich mit den Besten der Besten zu messen.“

-- Count² (Diskussion) 16:04, 20. Nov. 2017 (CET)

Vesuv[Quelltext bearbeiten]

  • Vesuv
  • Diskussion:Vesuv#Asterix
  • Ist das (künstlerische Verarbeitung/Anspielung auf Vesuvausbruch) ein Punkt, der kurz erwähnt werden sollte? Angesichts der weltweiten Rezeption eines jeden Asterix-Bands meine ich schon. --62.204.165.222 21:25, 20. Nov. 2017 (CET)

Einzelradantrieb oder Achsantrieb?[Quelltext bearbeiten]

Ich bitte um dritte Meinungen zu der Frage, ob der Tesla Semi per

  • [15]: "independent motors for each of the wheels. The truck can sense distribution of weight across those wheels, and actuate the motors or brake them accordingly to maximize traction control"
  • [16] “The truck will automatically stop jackknifing because it has independent motors on each wheel,” said Musk. “It will adjust the torque manually on each wheel so that jackknifing is impossible. ...”
  • [17]: "4 Independent Motors on Rear Axles"

einen Einzelradantrieb hat oder einen Achsantrieb: Diskussion:Tesla Semi#Antrieb. --PM3 18:34, 21. Nov. 2017 (CET)

Harald Leibrecht[Quelltext bearbeiten]

  • Harald Leibrecht
  • Diskussion zu der Frage
  • Leibrecht hat in eine Briefkastenfirma auf der Island of Men investiert, die wiederrum Luxusimmobilien besaß. Dies wurde durch die Paradise Papers klar: Diese Information wurde im Artikel über Leibrecht gelöscht. Soll Leibrechts Beteiligung an der Firma Radford Holdings Limited (Island of Men) in seinem Artikel erwähnt werden? --Marada-Zelten (Diskussion) 20:49, 21. Nov. 2017 (CET)

Chronisches Erschöpfungssyndrom[Quelltext bearbeiten]

Es geht um die Diskussion ob die Definitionskriterien, welche im Jahr 2003 von einer von der kanadischen Gesundheitsbehörde eingesetzten Expertenkomission korrekt wiedergegeben wurde. Die Definitionskriterien beinhalten die Symptome "Fatigue and/or Post-Exertional Malaise". (http://angliameaction.org.uk/docs/Canadian-Consensus-Document-2003.pdf#page=14) Die Frage ist nun, ob man die beiden Begriffe als Synonyme gemeint sind und sich entsprechend einfach zusammen als "Erschöpfung" übersetzten lassen oder ob man "Erschöpfung und/oder Post-Exertional Malaise (Zustandsverschlechterung nach Anstrengung) schreiben sollte. Die Relevanz kommt daher, dass PEM von vielen Experten als zentrales und spezifisches Symptom von ME/CFS beschrieben wird, welches weit über Erschöpfung hinausgeht.

-- Domesticus00 (Diskussion) 22:20, 21. Nov. 2017 (CET)