Wikipedia:Foto-Workshop 2007-II

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich bitte um ihre Aktualisierung.
Fotoworkshop   Diskussion   Programm   Organisatorisches   Blog  
Automatik-Balgengeraet mit Kamera, Objektiv und Umkehrring.jpg
Nuernberg-wp-2008.jpg

Der Fotografen-Workshop 2007/II ist das zweite Treffen der Fotografen der deutschsprachigen Wikipedia, um gemeinsam auszuschwärmen, Fotos zu machen und voneinander zu lernen. Ein Schwerpunkt soll auf wikipediaspezifischen Themen wie Bildaufbereitung, Bildlizenzen, Zulässige Nachbearbeitungen und Nutzung der Commons liegen.

Zu dem Workshop sind alle eingeladen, die bildschaffend, bildbearbeitend oder bildrechtverwaltend an einem der Wikimedia-Projekte mitarbeiten.

Das Wichtigste in Kürze[Bearbeiten]

Durch die Zusammenarbeit mit der Münchener Journalistenakademie ist es uns möglich, die Räumlichkeiten des Nürnberger Bildungszentrums am zentral gelegenen Gewerbemuseumsplatz zu nutzen.

  • Termin: 30. November bis 2. Dezember 2007 (Freitag nachmittag bis Sonntag nachmittag)
  • Ort: BZ, Zentrum, Gewerbemuseumsplatz 1, 90403 Nürnberg (Googlemap), direkt neben dem Kino-Center ‚Cinecitta‘.
  • Teilnehmerzahl: 28
  • Kosten: 85 Euro (inkl. Hotelübernachtung und Vollpension, exkl. Getränke)
  • Hotel: Hübler am Park [1], Am Stadtpark 5, 90409 Nürnberg (Googlemap), 2½-Stern

Programm[Bearbeiten]

Siehe Karteikartenreiter Programm

Wettervorhersage[Bearbeiten]

wetter.com 10 Tage Kristallkugel

Merkzettel[Bearbeiten]

  • kennzeichnet Eure Hardware (Kabel, Mäuse...), damit es hinterher nicht zu Verwechslungen kommt.
  • USB-Speichersticks zum Datentausch, USB-Verlängerung (Pool-Rechner stehen unterm Tisch ohne Front-USB)
  • Verteilersteckdosen. Steckdosen sind an ungünstigen Orten und ggf. bereits voll belegt. eine 3er-Leiste sollte jeder für sich selbst mitführen.
  • Patchkabel (Netzwerk), besser Wlan (ggf. USB) für den eigenen Laptop
  • Akkus und Ladegerät
  • Hunt (Rollbrett) für Material, falls der Parkplatz mal etwas weiter ist
  • Für Außen-/Nachtaufnahmen: Wetter wird nicht schön! Regenschirm, kleines Handtuch zum Einwickeln der Kamera unter der Jacke und Abdecken der Oberseite während der Aufnahmen, Plastiktüte fürs hinterher dreckige Stativ.
  • Becher/Gläser und Korkenzieher
  • Stativ
  • Stativ
  • Stativ (letzte drei die am häufigsten vergessenen Fotografierutensilien))
  • eine Videokamera für die wichtigsten Themen? Dann haben auch diejenigen was davon, die nicht dabei sein können.

Räumlichkeiten[Bearbeiten]

Im Bildungszentrum gibt es modern ausgestattete PC-Schulungsräume auf gehobenem VHS-Niveau, hinreichend Internet-Anbindung, dazu Stühle und Beleuchtung für ermüdungsarmes Arbeiten. Eigene Laptops dürfen natürlich auch mitgebracht werden.

  • Erste gemeinsame Anlaufstelle: BZ, 3. OG, Raum 3.01, Freitag ab 14h30 Uhr, Programm ab 17 Uhr.
  • Der Workshop nutzt die Räume 3.01 (3.OG) und U35 (Untergeschoss)

Unterbringung[Bearbeiten]

Pension/Hotel auf 2-Sterne-Standard. Frühstücksbuffet im Hotel, Mittags- und Abendverpflegung im Restaurant. Tagungsort ca. 1 km vom Hauptbahnhof entfernt, Hotel ca. 1,5 km vom Tagungsort entfernt.

Anschrift:

Hotel am Park (ehemals ‚Hübler am Park‘)
Am Stadtpark 5
90409 Nürnberg
Das Hotel hat eine lilafarbene Fassade und liegt direkt am Stadtpark. GoogleMaps-Link
  • Bestellte Zimmer sind auf die „Nürnberger Medienakademie“ reserviert.
  • Bezug (mindestens Schlüsselabholung) am Freitag zwischen 15 und 22 Uhr.
  • ÖPNV siehe unten

Parken[Bearbeiten]

KFZ-Deponierung (Weblinks jeweils zu GoogleMaps)

Am BZ[Bearbeiten]

  • Hintere Insel Schütt - einige freie Parkplätze, mehrheitlich jedoch Anwohnerparken. (Regelmäßige Kontrolle!)
  • Laufertormauer - An der Stadtmauer, sieht einfach zu finden aus, ohne Stadtplanausdruck jedoch schwieriger.
  • Tiefgarage Warenhaus/Kino freundlich hell, aber ca. 1€/h. Zufahrt von zwei Seiten möglich.
  • Tiefgarage vor dem BZ auch nicht billiger, aber architektonisch interessant integrierte historische Stadtmauer.

Am Hotel[Bearbeiten]

Auf der um den Stadtpark verlaufenden Straße gibt's immer irgendwo etwas, notfalls weiter oben. Achtung Einbahnstraße. Rückweg ohne GPS nur mit gutem Orientierungssinn oder Stadtplanausdruck. "linksherum" über Maxfeldstraße und Pirckheimerstraße, "rechtsherum" über den großen Bogen "Hintermayrstraße/Bayreuther Straße".

Wege / ÖPNV innerhalb Nürnbergs[Bearbeiten]

Das Bildungszentrum (siehe oben) ist vom Hauptbahnhof in 5 Fußminuten erreichbar.

  • Vom Hauptbahnhof läuft man / frau die Stadtmauer entlang in Richtung Rathenauplatz.
  • Das Bildungszentrum kommt dann auf der linken Seite (großer, renovierter Gründerzeitbau).
  • Wer viel Gepäck hat, fährt per Straßenbahn (Linie 9 Richtung Thon oder Linie 8 Richtung Stadtpark bzw. Erlenstegen) eine Haltestelle bis Marientor.

Vom Bildungszentrum zum Tagungshotel geht man zu Fuss knapp 15 Minuten.

Tagungshotel (für Auswärtige): Hotel am Park, Am Stadtpark 5, 90409 Nürnberg, Tel. 0911/58810

  • U-Bahn-Linie 2 Richtung Flughafen, Haltestelle Rennweg, von dort 2 Minuten zu Fuß. Drei U-Bahnstationen bzw. drei Minuten Fahrtzeit sind es ab Hauptbahnhof bis Haltestelle Rennweg.
  • Von der U-Bahn kommend die Äußere Bayreuther Strasse überqueren (Ampel), dann die Pirckheimer Strasse überqueren (2. Ampel). Dann geht es an einem Textiliengeschäft vorbei nach links in die Strasse Am Stadtpark, die am Stadtpark entlang führt.

Alle diese ÖPNV-Strecken 'kosten' jeweils 1 Ticket der Preisstufe 'K' (Kurzstrecke, 1,50 €). Für Samstag und Sonntag wird es sinnvoll sein, dass sich jeweils 2 Personen ein Tagesticket Plus (Preisstufe 2) teilen, da der Weg zum Samstag-Abend- und Sonntag-Mittag-Essen doch nicht mehr unbedingt zu Fuss machbar ist.

Ein am Samstag gekauftes Tagesticket gilt auch am Sonntag, es ist in zwei Varianten erhältlich: Solo für Einzelpersonen zum Preis von 3,60 € oder Plus für zwei Personen zum Preis von 6,30 €. Im Nürnberger Stadtgebiet gilt ein Tagesticket der Preisstufe K nicht, es werden nur Einzelkarten zu 1,50 € und Streifenkarten zu 5,90 € (= 5 * 1,18€) verkauft. Fragt im Hotel, ob es eines der Hotes ist, die die Hotelfahrkarte anbieten. Der Verkehrsverbund bietet keinenBahnCard-Rabatt, aber denkt daran, dass die Fernverkehrsticket+City-Option im Nürnberger Stadtgabiet möglich ist. -- Achates Geschenkt, nicht umsonst. 11:28, 26. Nov. 2007 (CET)

Koordinatoren[Bearbeiten]

  • aktute Feinabstimmung unter 0172-203-97-02

Archiv[Bearbeiten]

Die Projektseite des vergangenen Foto-Workshops 2007 befindet sich im Archiv. (Dort finden sich Bilder vom Veranstaltungsort.)

Übernachtung (Anmeldung definitiv)[Bearbeiten]

Anmeldeschluss war der 9. November 2007

# Benutzer Anreise aus Verkehrsmittel Foto- Ausrüstung Hotel - EZ/DZ
1 RalfR Eberswalde Auto Canon A-80 und Zubehör, EXA Rheinmetall DZ mit Dany
2 Dany Angermünde Auto Canon EOS-500 analog DZ mit RalfR
3 jha Eschborn Auto Pentax K10D, Fujifilm S9600, Olympus mju725SW EZ
4 Gnu1742 Fürth U-Bahn (Auto für
Ausflüge verfügbar)
Nikon D70s, Fujifilm S5500, Voigtländer Superb zuhause
5 ST erkrankt
5 Aka Zwickau Auto, drei zwei einen Platz frei Nokia 6230i EZ
6 Jom Aumühle noch unklar(wahrscheinlich Auto) Olympus C750 EZ
7 smial Unna Auto, Raucherabteil DSLR, bei Interesse manuelles Minolta-Gezumpel, YashicaMat EZ
8 Cecil Linz Auto Fuji FinePix S5000 (möglicher Neukauf) EZ
9 Ra Boe noch unklar MfG Olympus UZ2100 EZ
10 kandschwar Mainz Auto Digital: Fujifilm Finepix 5600,
Analog: SLR CRr automatic von Photo Porst
EZ
11 Kolossos Dresden Auto (Aka), Bahn Sony R1 EZ
12 Markus Nürnberg Auto Olympus i533 biete Ü
13 Eva K. Frankfurt noch unklar Nikon D50 DZ mit KS aus F
14 KS aus F Frankfurt noch unklar Lumix DMC-FZ20 DZ mit Eva K.
15 Unukorno Freiberg Bahn, ab Zwickau mit Aka Canon EOS 350D EZ
16 TanteToni Nördlingen Auto Sony DSC-F828 nur Sa.
17 Kurt Tauber (kameramuseum.de) - hat per Mail zugesagt und bringt Udo Bartsch mit
18 Geiserich77 Wien Bahn, Auto (Cecil) Nikon D50 EZ
19 Philipendula Ostbayern Bahn oder Auto Lumix irgendwas EZ
20 Wildfeuer Stuttgart Auto, noch 3 Plätze frei Fuji FinePix E550 EZ
21 Lecartia Berlin Auto mit Dany und RalfR Canon EOS 350D EZ
22 Petra ca. Berlin mit Mitfahrgelegenheit ddiverse Schminkutensilien ;) EZ
23 Kerstin Angermünde Auto mit Dany und RalfR Minolta 404si EZ
24 Mikmaq Mittelfranken - Panasonic Lumix zuhause
25 Marek Peters - Nokia 6230i EZ
26 Arne Trautmann (Rechtsanwalt, spezialisiert auf IT-Recht)
27 Anja Richter Prenzlau per Flugzeug von Berlin nach Nürnberg Canon EOS D400 EZ
28 Rotkraut Erlangen Bahn Nikon D70 EZ