Wikipedia:Fotowerkstatt/Archiv/2017/Mai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Projektseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Wikipedia:Fotowerkstatt/Archiv/2017/Mai#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Fotowerkstatt/Archiv/2017/Mai#Thema_1

Kann jemand die Originale finden?

Artikel: Cangai Copper Mine

Anfrage

Ich konnte die Bilder nicht speichern und habe stattdessen retouchierte Screenshots verwendet. Inzwischen stört mich der schwarze Balken an der Bildunterkante. Findet jemand die Originale im Internet? --NearEMPTiness (Diskussion) 17:18, 7. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Hi NearEMPTiness, gefunden hab ich trotz Bemühungen nichts Verwertbares. Daher hab ich die Bilder so gut es ging aufgehübscht. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 09:49, 8. Mai 2017 (CEST)

Danke, das ist Dir hervorragend gelungen!
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: NearEMPTiness (Diskussion) 19:15, 8. Mai 2017 (CEST)

Bitte drehen, entzerren und beschneiden

Artikel: Tanjong Pagar Railway Station

Anfrage

Dieses Foto ist international in viele Artikel eingebunden. Ich denke, eine Entzerrung und ein Randbeschnitt würde ihm guttun. Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand zum Entzerrer und zur elektronischen Schere greifen könnte. --NearEMPTiness (Diskussion) 17:24, 7. Mai 2017 (CEST)

Das Auto auch entbeulen? ;) --M@rcela Miniauge2.gif 18:32, 7. Mai 2017 (CEST)
Rückfragen und Diskussion
Danke, so hatte ich es mir vorgestellt.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: NearEMPTiness (Diskussion) 19:15, 8. Mai 2017 (CEST)

erledigt Erledigt, MagentaGreen (Diskussion) 12:10, 8. Mai 2017 (CEST)

Hintergrund "homogenisieren"

Artikel: noch nicht festgelegt, irgend etwas mit Zähnen und Anatomie

Anfrage

Kann bitte die vertikale dunkel "Ecke" entfernt werde? Danke! GEEZER … nil nisi bene 10:16, 8. Mai 2017 (CEST)

Hi GEEZER, ich hab es vielleicht nicht ganz richtig verstanden, daher mehrere Möglichkeiten. Wenn der Kopf völlig freigestellt wird, wirkt es mit dem farbigen Hintergrund m. E. etwas kitschig. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 14:54, 8. Mai 2017 (CEST)

Ich finde das 3. perfekt. Die Farbe gibt einen Kontrast. Mit deinen "Farbaugen": Gäbe es eine andere, nicht zu dominante Farbe, bei der der Kontrast noch besser zum Tragen käme? Wenn es eingebaut wird, soll es nicht durch eine zu kräftige Hintergrundfarbe wie ein Fremdkörper wirken. GEEZER … nil nisi bene 15:44, 8. Mai 2017 (CEST)
Hey GEEZER, also ich würd's nicht zu farbig haben wollen, doch Geschmäcker sind halt unterschiedlich. Der größte farbliche Kotrast liegt zwischen Gelb und Violett! Nun hast Du die Qual der Wahl. Es gibt jeweils identische Varianten in unterschiedlichen Reihen und Spalten. Ich denke, dass die Darstellung die Problematik veranschaulicht. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 21:47, 8. Mai 2017 (CEST)
Cool! Sieht aus wue ein NSDAP-Parteitag... Ich werde den Tag über meditieren und dann meine Wahl treffen. Job well done! GEEZER … nil nisi bene 07:40, 9. Mai 2017 (CEST)
OK: Dritte Reihe zweites Bild von links. Dezent... Thx! GEEZER … nil nisi bene 09:07, 9. Mai 2017 (CEST)
Hallo GEEZER, Du hättest auch das Bild darüber nehmen können. Es ist ein hübsches Beispiel dafür, wie sehr der Farbeindruck von Farbe und Luminanz in der Nachbarschaft bestimmt wird. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 13:41, 9. Mai 2017 (CEST)
Ja, ich kenne diese hinterhältigen optische Täuschungen. Schon Einstein sagte: Alles ist relativ. THX! GEEZER … nil nisi bene 13:47, 9. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: GEEZER … nil nisi bene 13:47, 9. Mai 2017 (CEST)

Farbigkeit nachregulieren

Artikel: Fleischerei

Anfrage

Moin, lb. Fotowerker, das Bild wirkt etwas blass, bitte die Farbigkeit nachregulieren. Grüße, --Jocian 11:21, 8. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

erledigt Erledigt, Ich würde eher sagen, die Farben wirken etwas stumpf. Außerdem ist das Original ziemlich verwackelt und die Qualität ist nicht geeignet, diese Mankos positiv zu verbessern. MagentaGreen (Diskussion) 16:13, 8. Mai 2017 (CEST)

Jo, und bereits von mir eingebaut. Was die Verwacklung & Bildqualität anbelangt, war trotz intensiver Sucherei leider nix Besseres zu finden – es gibt zwar auf Commons und flickr und Co. jede Menge martialisch-blutige Straßenrand- und Hinterhof-Fleischschlacht-Szenen aus allen Tourismusbeutegebieten dieser Welt, aber kaum Fotos aus "ganz normalen Fleischereien" ...
Herzlichen Dank an @MagentaGreen & Grüße, --Jocian 09:19, 9. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jocian 21:59, 9. Mai 2017 (CEST)

Schaumweinabfüllerei aufhübschen

Artikel: Kellerei

Anfrage

Moin, lb. Fotowerker, bitte die "Schaumweinabfüllerei" geometrisch etwas ausrichten und nachschärfen. Kann dabei das Wasserzeichen (Textzeilen unten rechts) gleich mit entfernt werden? Grüße, --Jocian 11:32, 8. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

erledigt Erledigt Man soll nicht glauben, wie schwer scheinbar leichte Aufgaben sein können. 20:25, 8. Mai 2017 (CEST)

Yep, und bereits von mir eingebaut. Herzlichen Dank an @MagentaGreen & Grüße, --Jocian 09:21, 9. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jocian 22:00, 9. Mai 2017 (CEST)

Blaustich beseitigen

Artikel: Getreidemühle

Anfrage

Moin, lb. Fotowerker, bitte die Blaustichtigkeit beseitigen, mein Knoff-Hoff reicht dafür nicht aus. Lässt sich sonst qualitativ was verbessern? Das (unbeschnittene) Original findet sich in den Dateiversionen bzw. auf flickr. Grüße, --Jocian 12:11, 8. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

erledigt Erledigt. Richtig fies, dieser Farbstich, weil blaue Schatten ja eigentlich normal sind. MagentaGreen (Diskussion) 12:53, 9. Mai 2017 (CEST)

Si, und bereits von mir eingebaut. Herzlichen Dank an @MagentaGreen & Grüße, --Jocian 22:02, 9. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jocian 10:32, 10. Mai 2017 (CEST)

Backstube aufhübschen

Artikel: Bäckerei

Anfrage

Moin, lb. Fotowerker, bitte das Bild geometrisch ausrichten und qualitativ verbessern. Grüße, --Jocian 09:33, 9. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

erledigt Erledigt – Eine kleine Drehung hat für die richtige Geometrie gereicht. MagentaGreen (Diskussion) 16:00, 9. Mai 2017 (CEST)

Oui, und bereits von mir eingebaut. Herzlichen Dank an @MagentaGreen & Grüße, --Jocian 22:03, 9. Mai 2017 (CEST)
Bin selbst ja mit Ach und Krach nur 2½-sprachig, doch immer wieder erfreut, in dieser Richtung hinzulernen zu können. ;-) MagentaGreen (Diskussion) 22:26, 9. Mai 2017 (CEST)
Wer sagt denn, dass dieses Enziklopädingsbums nicht bildet? ;-) --Jocian 02:47, 10. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jocian 10:35, 10. Mai 2017 (CEST)

Bitte um Farbkorrektur

Artikel: Mannschaftskader der deutschen Schachbundesliga 2016/17 (Frauen)

Anfrage

Das Bild wurde mit der Begr. Qualität des Bildes zu schlecht wieder aus dem Artikel entfernt. Der Hochlader hat bereits versucht, die Farben zu korrigieren; ich bin aber sicher, dass ihr das besser hinbekommt. --Iwesb (Diskussion) 14:42, 10. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Hi Iwesb, die Qualität des Bildes ist nach wie vor nicht gut, wird jetzt aber wohl ausreichen. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 17:38, 10. Mai 2017 (CEST)

das ist jetzt aber m.E. zu rotorange -- - Majo Senf - Mitteilungen an mich 17:42, 10. Mai 2017 (CEST)
Hallo Benutzer:Majo statt Senf, darf man fragen, woran Du Dich orientierst? Welchen Bereich Du als Referenz heranziehst? MagentaGreen (Diskussion) 17:56, 10. Mai 2017 (CEST)
Ich habe die Version (die ich farblich jetzt voellig ok finde) in den Artikel eingebaut. Danke, von meiner Seite erledigt. Mit freundlichem Gruss -- Iwesb (Diskussion) 00:38, 11. Mai 2017 (CEST)

Ich bedanke mich sehr, habe jedoch eine Frage: kaufte ich die falsche Camera? Denn MagentaGreen schrieb. "Folgende Änderungen wurden vorgenommen: Spezifische Linsenkorrektur (Panasonic DMC-G6); Unschärfe verringert, Fokus geschärft; Verbesserung von Farbe, Belichtung und Kontrast." Das künstliche Licht im Hotel war schlecht, man durfte aus verschiedenen Gründen nur ohne Blitz fotografieren und wegen etwas Dunkelheit hatte die Camera Probleme. Ich meine, die Farben sind jetzt gut getroffen. Andere Fotografen haben bei ihren Korrekturen die tatsächlichen Farben nicht hinbekommen. Das kann man jedoch nur, wenn man sich an die tatsächlichen Farben erinnern konnte. Wegen des Gegenlichtes und dem Blitzverbot war alles ziemlich schwierig. --GFHund (Diskussion) 06:56, 11. Mai 2017 (CEST)

Hallo @GFHund, die Unschärfe erklärt sich ja aus dem Umstand, dass kein Blitz eingesetzt werden konnte und vermutlich hattest Du aus der Hand geschossen. Verzeichnungen sind selbst bei Topkameras eher Regel als Ausnahme und werden auch im Hochpreissegment oft nur auf elektronischem Weg herausgerechnet. Für einen vernünftigen Weißabgleich gibt es keine ausreichenden Anhaltspunkte. Man kann sich nur an Durchschnitts- und Erfahrungswerten wie etwa für Kleidungsstücke und Hauttöne orientieren. Ich vermag nicht zu beurteilen, was bei der Belichtung/Entwicklung schief gelaufen ist. Insofern ist das alles mehr oder weniger reine Geschmacksfrage. Alles ist möglich und sehr davon abhängig, wie die Lichtverhältnisse waren und der Raum tatsächlich gestrichen ist. Nachdem ich hier eine alternative Bildquelle gefunden habe, lade ich demnächst weitere Variationen hoch. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 08:05, 11. Mai 2017 (CEST)
Vielen Dank für den Hinweis, mit einem Stativ zu arbeiten. Ich werde in Zukunft immer ein Stativ dabei haben, denn ich bin bereits 85 Jahre alt und manchmal etwas zittrig. Gruß --GFHund (Diskussion) 08:34, 11. Mai 2017 (CEST)
@GFHund: Ein Stativ ist hier weniger sinnvoll, da sich die Motive ja auch bewegen. Dein Foto ist auch kaum verwackelt, darum wäre der Tipp hier falsch. Die Unschärfe der Personen ist das Ergebnis einer Fehlfokussierung. Das sieht man daran, dass der Hintergrund schärfer ist als die Personen vorne. Das kann viele Ursachen haben. Du hättest bei den Lichtverhältnissen die ISO-Empfindlichkeit der Kamera sicher noch höher einstellen können und hättest dann weniger Probleme gehabt. Wegen der richtigen Farben lies im Handbuch deiner Kamera das Kapitel zum Thema Weißabgleich. Beim Kunstlicht in Innenräumen ist der automatische Weißabgleich oft überfordert, es gibt aber meist manuelle Einstellmöglichkeiten, die besser sind. --Sitacuisses (Diskussion) 09:22, 11. Mai 2017 (CEST)
Früher hatte ich eine Gesichtserkennung eingeschaltet, so dass ich bestimmte Gesichter scharf einstellen (fokusieren) konnte (jedoch war da eine Weichzeichnung mit drin, was mir gefiel, aber anderen nicht). Was den Farbton anbelangt, zeigt das rechte Bild besser die tatsächlichen (helleren) Farben. Manchmal überlegte ich, ob man nicht das Bild besser in Grautöne umwandeln sollte. Erschwerend kommt hinzu, dass ich sowohl grauen als auch grünen Star habe, d.h. die Bilder haben unterschiedliche Farben, je nachdem ob ich mit dem linken oder rechten Auge hinschaue. So allmählich nähern wir uns der Lösung des Problems. Die Frage lautet, ist das ein silberner Pokal oder ein goldener? Vor einigen Jahren fotografierte ich ihn. Damals war er silbern, es könnte 2017 ein neuer Pokal gewesen sein. Wenn man jedoch genauer hinschaut, ist es nur das Umfeld, was sich golden im Silberpokal spiegelt. --GFHund (Diskussion) 09:37, 11. Mai 2017 (CEST)
Die Unterbelichtung (zu dunkle Farben) ist ein vom Farbton/Weißabgleich (Gelbstich) getrenntes Problem. Wenn das Bild bei Kunstlicht farbstichig wird, empfiehlt sich die Einstellung "Glühlampe" der Kamera oder ein manueller Weißabgleich, und zwar vor der Aufnahme. Beides ist bei der verwendeten Kamera möglich. Nachträgliche Umwandlung in Grautöne wäre bei schwer zu korrigierendem Farbstich tatsächlich eine Alternative. --Sitacuisses (Diskussion) 10:35, 11. Mai 2017 (CEST)

@GFHund: Nun hab ich das Bild nochmals überarbeitet und stell es als Vergleich zur Verfügung. Abgesehen davon, dass der Tipp mit ISO-Empfindlichkeit zweifellos richtig sein dürfte und auch ein weiterer Fehler in den Einstellungen zu suchen ist, sind ohne Blitz lange Verschlusszeiten nötig, was das Verwackeln auch ohne Tremor begünstigen wird. Es handelt sich doch um ein „gestelltes Bild“? Die abgebildeten Personen bewegen sich also kaum bis gar nicht. Hier ein Tipp in einfachster Weise gegen zu viel Wackelei. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 10:55, 11. Mai 2017 (CEST)

Jetzt wird es echt schwierig. Es könnte auch etwas am Hotel Maritim in Berlin liegen. Denn fast alles, was man im Hotel sah, ist vergoldet oder sah zumindest so aus. Frage: sollte das goldene Umfeld bei den Bildern zur Wirkung kommen? Oder sollte das Gold aus den an und für sich weißen Dingen entfernt werden? Eine schwierige Frage! Eigentlich sollte alles so erscheinen, wie man es tatsächlich im Hotel gesehen hat. Das bedeutet, wir müssen nicht unbedingt alles Weiße per Programm weiß machen, sondern es so lassen, wie es tatsächlich aussah, nämlich golden. Oder? --GFHund (Diskussion) 11:17, 11. Mai 2017 (CEST)
Die sättungsreduzierte Version gefällt mir besser, da ist auch immer noch genügend gelbliche Farbe drin. -- Die Belichtungszeit betrug hier 1/60 Sekunde bei 15 mm Brennweite bzw. 30 mm Kleinbildäquivalent. Das sind eigentlich schon recht verwacklungssichere Werte. Das Original ist (laut Exif) zu dunkel, weil eine Belichtungsvorgabe von −1,33 Blenden vorgewählt war. Ohne die wäre die Belichtungszeit länger geworden, vermeidbar durch einen moderat höheren ISO-Wert. --Sitacuisses (Diskussion) 11:22, 11. Mai 2017 (CEST)
Ein Problem für mich ist oft, dass die Farbwiedergabe im Browser anders ist, als in meiner Bildbearbeitung, im Besonderen bei den Vorschaubildern. Ganz so entsättigt wollte ich das Gelbgold der Wände nun auch wieder nicht haben. Ich mach einen letzten Versuch. MagentaGreen (Diskussion) 11:38, 11. Mai 2017 (CEST)
So gut bekomme ich es nicht hin. --M@rcela Miniauge2.gif 11:53, 11. Mai 2017 (CEST)
Die Wände sind im Original nicht gelbgold, sondern bestehen aus weißem Marmor. Das zeigen zumindest Blitzfotos von der gleichen Veranstaltung [1] und die offiziellen Fotos des Hotels [2]. --Sitacuisses (Diskussion) 12:20, 11. Mai 2017 (CEST)
Ich hab die von mir angedeuteten Änderungen trotzdem mal auf das linke Bild angewendet. Farbe ist ja auch etwas Subjektives, und so stellen die Erinnerungen von GFHund schon eine wichtige Größe dar. Mehr möchte ich jedoch nicht mehr probieren und bitte daher um eine Abstimmung – 1 oder 2. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 12:39, 11. Mai 2017 (CEST)
Meine Frage wurde noch nicht beantwortet: Soll man Weißes per Programm weiß machen, oder die Bilder so zeigen wie der Hotelbesucher es sieht. Übrigens zeigt das offizielle Foto keinen weißen Marmor. Das neue Hotel Maritim liegt in der Stauffenbergstraße (siehe). Aber dort ist nicht alles Marmor, was wie Marmor aussieht. --GFHund (Diskussion) 12:56, 11. Mai 2017 (CEST) Aber wir können demnächst abstimmen. Mir gefällt SK Schwäbisch Hall 2017 Berlin (retuschiert).jpg am besten.
Lieber @GFHund, auch wenn ich nicht explizit geantwortet habe, in meiner neuen Bearbeitung versuche ich zumindest Deinem Einwand Rechnung zu tragen. Daher habe ich das Gold wieder etwas dunkler gemacht. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 13:09, 11. Mai 2017 (CEST)
Vielleicht war der Frauen-Pokal diesmal wirklich golden (siehe) und nicht silbern wie der Männer-Pokal. Dann wäre Vorschlag 2 besser. Aber wenn man den Frauen-Pokal (auf der DSB-Webseite) vergrößert, ist er in der Mitte silbern, nur Fuß und Kopf sind golden. Also es kommen beide Vorschläge infrage. --GFHund (Diskussion) 13:31, 11. Mai 2017 (CEST)
Tut mir leid, aber die Pokale unterscheiden sich in beiden Versionen nicht. Wie schon etwas weiter oben (Hintergrund "homogenisieren") bemerkt, ist der Farbeindruck von benachbarten Farben abhängig. Tja, das ist wirklich nicht leicht. MagentaGreen (Diskussion) 13:40, 11. Mai 2017 (CEST)
Also als Endergebnis: Es war eine sehr lehrreiche Diskussion nicht nur für mich, sondern auch für alle Mitleser! Sehr herzlichen Dank!(nicht signierter Beitrag von GFHund (Diskussion | Beiträge) 11:51, 11. Mai 2017‎)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 03:54, 12. Mai 2017 (CEST)

Farbkorrektur

Artikel: Portal:Essen und Trinken

Anfrage

Moin, lb. Fotowerker, bei dem Bild wirken die Farben imho etwas "zu bunt" bzw. "künstlich", und ich bitte um eine entspr. Farbkorrektur. Lässt sich sonst qualitativ was verbessern? Grüße, --Jocian 11:10, 13. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Mittels Aufhellen der Schatten habe ich versucht, die Kontrastwirkung etwas herabzusetzen. Bunt bleibt es aber trotzdem und die Unterschiede sind nicht so gering, wie es in der Vorschau den Anschein hat. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 12:51, 13. Mai 2017 (CEST)

Hi Jocian, wie ich sehe hast Du meine Version schon im Portal Essen und Trinken vorgestellt. Zwischenzeitlich hab ich aber eine neue, hellere Bearbeitung hochgeladen.
Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 13:46, 13. Mai 2017 (CEST)

미세 감사합니다 (Korea now... ;-) ), und gepurgt. Ich finde, dass die Überabeitung doch einige Verbesserung gebracht hat, auch (bereits) bei der auf der Portalseite eingebundenen Bildgröße. Herzlichen Dank an @MagentaGreen & Grüße, --Jocian 14:28, 13. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jocian 10:23, 15. Mai 2017 (CEST)

Köttbullar aufhübschen

Artikel: Schwedische Küche

Anfrage

Moin, lb. Fotowerker, mein bescheidener Versuch hat nicht viel gebracht und ich bitte um Farbkorrektur des ursprünglichen Originals (siehe Dateiversion bzw. auf flickr). Lässt sich sonst qualitativ was verbessern? Grüße, --Jocian 11:06, 15. Mai 2017 (CEST)
PS.: Evtl. auch das Handy etwas weiter vom Teller wegschieben?

Rückfragen und Diskussion

erledigt Erledigt. Das Handy hab ich entsorgt, am liebsten hätt ich ja noch den Gurkensalat aus der Sahnesoße??? gefischt. Igitt!!! MagentaGreen (Diskussion) 14:22, 15. Mai 2017 (CEST)

Ich behalte es im Hinterkopf fürs nachste Mal Ikea. Aber dann mit einer Kamera statt Telefon. --M@rcela Miniauge2.gif 14:28, 15. Mai 2017 (CEST)

+1, das nenn ich Opferbereitschaft! MagentaGreen (Diskussion) 14:35, 15. Mai 2017 (CEST)
Ich weiß gar nicht, was gegen die lecker Bällchen spricht – werden diese doch aus purem Rentierfleisch hergestellt, das mit Sägemehl von Nordmanntannen gewürzt wird. Alle einzeln von flachsblonden Nordmannfrauen von Hand gerollt... Millionen Gourmets goutieren weltweit jährlich mehr als 150 Millionen Stücker dieser Ikea-DNA-Bällchen, die können nicht alle irren und da kann der Gurkensalat doch wohl nur ein geschmacklicher Kontra- und Höhepunkt zum Preiselbeerkellenschlag darstellen?! Smaklig måltid! ;-) --Jocian 15:49, 15. Mai 2017 (CEST)
Ja, stor, und bereits von mir eingebaut. Herzlichen Dank an @MagentaGreen + Grüße, --Jocian 17:15, 15. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jocian 23:59, 15. Mai 2017 (CEST)

Licht ins Dunkel

Artikel: Jagdschloss Grillenburg

Anfrage

Licht ins Dunkel, bitte, danke. --Frze > Disk 20:10, 15. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

themafremdes verlagert --Frze > Disk 17:19, 16. Mai 2017 (CEST)

Moin @Frze: Das Original ist echt lausig (schlecht belichtet, niedrige Auflösung) - ich hab zwar mal das Licht angeknipst, aber um so deutlicher sieht man dadurch, dass sich damit kein Staat mehr machen lässt. Gruß, --Lämpel schnacken 21:41, 15. Mai 2017 (CEST)
Hallo Lämpel - danke für Deinen Verbesserungsvorschlag. --Frze > Disk 02:11, 16. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 02:11, 16. Mai 2017 (CEST)

Lippenstiftentferner gesucht

Artikel: Motorradbau in Zschopau

Anfrage

Bitte cropp & retuschieren. Danke & Gruß --Frze > Disk 10:11, 10. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Bei der Retusche habe ich mich an dieser Vorlage orientiert. MagentaGreen (Diskussion) 12:57, 10. Mai 2017 (CEST)

Moin @Frze: Ich hab' mich ebenfalls daran versucht (und ein Fenster weniger als MG eingefügt...). Gruß, --Lämpel schnacken 13:10, 10. Mai 2017 (CEST)
Das ist noch kein Photoshop Disaster, wohl aber ein ärgerlicher Schnitzer, den ich gleich behoben habe. MagentaGreen (Diskussion) 13:54, 10. Mai 2017 (CEST)

Alles Bestens. Vielen Dank an MagentaGreen & Lämpel. --Frze > Disk 00:55, 11. Mai 2017 (CEST)

Also, das ist eher eine denkmalpflegerische Fälschungskatastrophe als "bestens". Meines Erachtens darf man hier allenfalls die rosa Farbe entsättigen, damit sie weniger auffällt, aber keine Details hinzuerfinden, schon gar keine architektonischen. In der Version von MG fehlt auf jeden Fall der Dachüberstand, während Lämpel ein Regenfallrohr hinzukopiert, das dort keinen Sinn macht. In beiden ist die Breite des rechten Abschlusspfeilers wahrscheinlich zu groß angesetzt. Hier noch ein Bild aus der DDR-Zeit. Das Gebäude wurde offenbar zwischen den drei Aufnahmen jeweils umgebaut, und wie es zum Zeitpunkt der ersten im Detail aussah, lässt sich aus den späteren nur bedingt entnehmen. Das DDR-Bild zeigt auch, dass die auskragenden Konsolen, die beide Bearbeiter von den inneren Wandpfeilern an den rekonstruierten äußeren kopiert haben, dort nicht vorhanden waren. --Sitacuisses (Diskussion) 10:17, 11. Mai 2017 (CEST)
Moin @Sitacuisses: Dass Retuschen in diesem Umfang heikel sind, ist sicherlich richtig. Genau deswegen aber weisen wir in der Bildbeschreibung mit dem {{RetouchedPicture}}-Baustein auf diese Tatsache hin, beschreiben die Veränderungen explizit, und verweisen zudem sowohl mit einem Link als auch mit einem Bild auf das Original. Damit aber sind deine weiteren Fälschungsvorwürfe haltlos; ob man unter diesen Umständen die erkennbar lückenhafte, vergilbte, gewellte oder aber die durch meine Mutmaßungen vervollständigte, entgilbte, begradigte Version bevorzugt, ist eine schwierige Gratwanderung. Gruß, --Lämpel schnacken 10:27, 11. Mai 2017 (CEST)
Der Vorwurf ist sicher nicht haltlos, wobei ich keinen bösen Willen unterstelle, sondern mangelnde Sorgfalt. Es ist doch bekannt, dass sich auf Commons hochgeladene Bilder verselbständigen. Auf der Dateiseite findet man, wenn man danach sucht, zwar den Hinweis auf Retusche, der Normal-Nachnutzer wird aber gar nicht erst danach suchen, sondern kopiert das Bild so, wie er es in Wikipedia gefunden hat. Es ist zudem selbst dann, wenn man den diffusen Hinweis "Fehlende Bildteile ergänzt" beachtet, schwierig zu erkennen, was genau verändert wurde und was original ist. Man müsste erst das Originalbild aufrufen und beide aktiv vergleichen. Da würde sich z. B. anbieten, den retuschierten Bereich durch eine Markierung (Umriss, Farbänderung o. Ä.) erkennbar abzusetzen und dies in der Bildbeschreibung zu erläutern. Sauberer wäre es jedoch, auf die Ergänzung historischer Details gleich zu verzichten. Entgilben ist ja nicht das Problem, sofern es sich nicht um einen Sepia-Druck handelt. --Sitacuisses (Diskussion) 10:49, 11. Mai 2017 (CEST)
Es geht doch um das prinzipielle Problem, zu entscheiden, ob man anhand des vorliegenden Materials den aktuellen Zustand oder den (fiktiven!) Originalzustand darstellen will. In beiden Fällen kannst du dich trefflich und unlösbar darüber streiten, ob die jeweiligen Vor- oder Nachteile überwiegen. Ob das Entgilben noch zur "gewünschten Restaurierung" oder zur "mangelhaften Sorgfalt" gezählt wird, liegt allein im Auge des Betrachters.
Alle Ergänzungen, die wir hier durchführen, können sich im Lichte weiterer Erkenntnisse als fehlerhaft herausstellen, wie es vielleicht auch hier der Fall ist - du selbst schreibst, dass der Bau offenbar ständigen Änderungen unterworfen war. Deinen Vorwurf der "mangelnden Sorgfalt" weise ich allerdings entschieden zurück, denn unter den gegebenen Informationen wurde sehr sorgfältig gearbeitet. Dass wir dabei den exakten Originalzustand treffen würden, war nicht zu erwarten. Wenn man spitzfindig werden will, könnte man argumentieren, dass selbst das unveränderte Foto aufgrund von Linsenverzerrungen eine Verfälschung darstellt, insbesondere bei Architektur...
Was dagegen Dritte - dann übrigens unter Verletzung der Bildrechte - mit Kopien anstellen, liegt außerhalb meiner Macht und steht auf einem anderen Blatt. Wenn es danach geht, dürfen wir gar nichts veröffentlichen. Gruß, --Lämpel schnacken 11:34, 11. Mai 2017 (CEST)
Was solljetzt das Rauswinden? Ich habe bei beiden spekulativen Versionen mehrere Fehler nachgewiesen. Auf solche Details kommt es bei der Architektur an, dafür gibt es sogar eigene Zeitschriften. Für die Fehler und ihre Verbreitung sind diejenigen verantwortlich, die sie auf Wikipedia einstellen, und ich bitte darum, so etwas zu vermeiden. Man sollte hier keinen Bauzustand darstellen, der unbekannt ist. Nach Wikipedia-Maßstäben ist das nämlich unerlaubte Theoriefindung. Auf einem nur teilweise erhaltenen historischen Foto ist hier weder der aktuelle, noch ein fiktiver historischer Zustand darzustellen. Und bitte wirf solche aktiven Erfindungen nicht mit technischen Routinekorrekturen in einen Topf. --Sitacuisses (Diskussion) 12:03, 11. Mai 2017 (CEST)
Das Ergebnis bereitet mir auch leichte Bauchschmerzen. Vielleicht sollte man den Fleck komplett mit Blattwerk abdecken? Dann brauchte man beim Gebäude nichts hinzuzufügen. --Berthold Werner (Diskussion) 12:28, 11. Mai 2017 (CEST)
Ich habe die Bauchschmerzen deutlich weniger. Dachüberstand lässt sich ergänzen, das Fallrohr kann man entfernen...
Das die Fenster zwischenzeitlich mal getauscht wurden, ist kein Problem, wenn man sich an denen des Originalbildes orientiert, wie geschehen. Dass man das Original nicht 1:1 hinbekommt, ist dabei jedem klar. Und eine Baumkrone, die nie so hoch war, ist letztlich auch eine Fälschung.--Hic et nunc disk WP:RM 12:44, 11. Mai 2017 (CEST)
Wie weit die Baumkrone zum Zeitpunkt der Aufnahme reichte weis man nicht, dass der Baum weiter wuchs ist Vermutung. Aber, dass er nicht zur Palme wurde ist sicher. Deshalb finde ich, dass das überdecken mit Blattwerk das kleinere Übel wäre. --Berthold Werner (Diskussion) 14:10, 11. Mai 2017 (CEST)
Zitat Hic et nunc "Dass man das Original nicht 1:1 hinbekommt, ist dabei jedem klar." Im Gegenteil, ohne einen Hinweis im Bild wird die überwiegende Mehrheit der Betrachter glauben, die Rekonstruktion selbst sei das Original. Und die Anzahl der bekannten Fehler ist größer als genannt, hinzu kommen potenziell weitere Fehler, die aus den beiden bekannten neueren Bildern heraus nicht rekonstruierbar sind, aus älteren vielleicht schon. --Sitacuisses (Diskussion) 14:25, 11. Mai 2017 (CEST)
Danke für zahlreiche Hinweise, die auch umgesetzt werden. Trotzdem, einfach mal die Kirche im Dorf lassen! Retuschen im Pixelbereich sollen über die mögliche Breite eines Trägers oder das Fehlen eines Dachvorsprungs entscheiden, damit verbunden, die Frage, ob das enzyklopädisch korrekt ist. Von Theoriefindung und Fälschung ist die Rede, das geht doch klar zu weit. Leute, die das Bildmaterial nutzen wollen, sind gehalten, das unter gleichen Bedingungen zu tun. D. h. natürlich auch, darauf hinzuweisen, dass es sich um retuschiertes Material handelt. Das gilt natürlich auch für Autoren! Hier wird Tag für Tag mit viel Engagement eine Arbeit geleistet, für die wir nur selten Dank bekommen, der über die üblichen Floskeln hinaus geht. MagentaGreen (Diskussion) 14:30, 11. Mai 2017 (CEST)
+1! Ich habe selbst schon Dinge rekonstruiert, bei denen ich meine Zweifel geäußert habe, ob diese Sachen enzyklopädisch sinnvoll nutzbar sind. Aber man muss das wohl differenziert sehen. Hier hätte ich nicht wirklich Probleme, solange es um den Standort insgesamt geht. Bei einem Artikel zur Fabrikhalle und deren Architektur wäre ich nicht dafür.
Ob dann eines der Bilder wirklich genutzt wird, entscheiden zudem die Autoren selbst. Das Bild mit dem Fleck würde ich definitiv für gar nix nehmen...
Hinweise im Bild selbst sind übrigens die denkbar ungünstigste Variante, da sie das Bild zusätzlich zerstören.--Hic et nunc disk WP:RM 16:03, 11. Mai 2017 (CEST)
Mit "Hinweis im Bild" meine ich keinen Text, sondern einen moderaten optischen Hinweis, eine Kennzeichnung des retuschierten Bereichs etwa durch eine darüber gelegte teiltransparente Ebene. "Zerstört", jedenfalls für die Nutzung in Wikipedia, ist das Bild in meinen Augen durch die erfundenen Hinzufügungen. (Man könnte auch einfach auf eine heile Version dieser Postkarte warten.) --Sitacuisses (Diskussion) 17:18, 11. Mai 2017 (CEST)
@MagentaGreen: Der Hinweis auf die laut diesem Foto auf der zum Betrachter zeigenden Seite nicht vorhandenen Tragkonsolen an den rechten Pfeilern blieb in deiner neuen Version ohne Folge. Auf solchen Konsolen werden in einer Betonskelettkonstruktion die Deckenbalken aufgelegt. Wenn sie nach außen zeigen, deutet das auf die geplante Erweiterbarkeit des Gebäudes hin. Bei genauer Betrachtung des DDR-Bildes zeigt sich, dass mehrere solcher Konsolen auf der nach rechts abgewandten Seite des Gebäudes sein könnten (auf der linken Seite ist auch eine). Diese nach rechts zeigenden Konsolen wären aus der Position des Postkartenbildes noch besser sichtbar. Ich möchte nun nicht etwa, dass ihr diese möglichen Konsolen auf der nach rechts zeigenden Gebäudeseite hinzufügt, das soll aber noch einmal die Grenzen solcher erfinderischen Rekonstruktionen aufzeigen. --Sitacuisses (Diskussion) 18:18, 11. Mai 2017 (CEST)

Natürlich kannst du bei allen zu reparierenden Bildern darauf warten, ob irgendjemand eine intakte oder besser geeignete Fassung findet - das hier ist aber kein Wartesaal, sondern die Fotowerkstatt. Und selbstverständlich wird die retuschierte Fassung im Artikel gegen eine intakte Fassung ausgetauscht, sobald du sie gefunden hast. Dafür sorgen schon die zuständigen Autoren.
Deine Einwände in Ehren, aber sowohl bei der Regenrinne ist deine Sichtweise zweifelhaft (an der linken Gebäudeecke verläuft nämlich eine, möglicherweise ist das aus technischer Sicht auf der rechten Seite - wegen der Nähe zum nächsten Abfluss - nicht technisch zwingend, aber natürlich auch nicht ausgeschlossen) als auch deine Hinweise zu den Konsolen scheinen mir spekulativ, da offenbar das Gebäude immer wieder umgebaut wurde. Wenn du über diese Mutmaßungen hinaus einen Nachweis aus der korrekten Zeitschicht findest, der mir zum Zeitpunkt der Retusche nicht vorgelegen hat, korrigiere ich dagegen selbstverständlich meinen Versuch, er soll dem Original schließlich so nahe wie möglich kommen. Du siehst, die Grenzen von Rekonstruktionen sind uns nur zu bewusst. Gruß, --Lämpel schnacken 18:33, 11. Mai 2017 (CEST)

Ob meine (auf diversen Architektursemestern und genauem Hinschauen basierenden) Analysen spekulativ sind spielt keine Rolle, solange sie nicht, wie eure Spekulationen, regelwidrig in Wikipedia eingebaut werden. Und wenn du meinst, rechts müsse ein Fallrohr an der Ecke sein weil an der linken Ecke auch eins ist, dann zeugt das nur davon, dass deine Spekulation nicht auf Fachwissen aufgebaut ist. Die Fallrohre werden an Tiefpunkten im Gefälle der Regenrinne angebracht und zwar mit sinnvoll großem Abstand voneinander. Zwei Fallrohre innerhalb von fünf Metern sind nicht sinnvoll. Die Rohre sind übrigens bei allen verschieden alten Bildern an der gleichen Position, ganz rechts ist nirgendwo eines. Da ist nämlich auch gar keine Dachfläche mehr zum Entwässern. Die Konsolen sind im DDR-Bild noch an der gleichen Stelle wie auf der Postkarte, erst auf dem neuesten Foto sind sie entfernt. --Sitacuisses (Diskussion) 22:45, 11. Mai 2017 (CEST)
@Sitacuisses: Es ist sicher hilfreich, auf Fachwissen zurückgreifen zu können, dafür sind wir auch bestimmt jederzeit dankbar. Ich bin gelernter Schwachstromelektroniker, Lämpel ist Lehrer, also wohl auch nicht vom Fach; wir maßen uns solches Wissen nicht an. Deine Einlassungen haben allerdings mit konstruktiver Kritik nicht mehr viel zu tun und bewegen sich von Anfang an weg von einem respektvollen Umgang mit den hier arbeitenden Nutzern (Du unterstellst u. A. mangelnde Sorgfalt). Ich bin durchaus an Deiner Mitarbeit interessiert, doch muss das auf Augenhöhe geschehen, ohne Rechthaberei und Schuldzuweisung. Frage Dich einfach, ob Du selbst in dieser Form kritisiert werden möchtest. In diesem Sinne freue ich mich auf eine weitere gedeihliche Zusammenarbeit. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 23:15, 11. Mai 2017 (CEST)
Damit ich nicht nur blöd daherschwätze habe ich nun auch noch eine einfache eigene Version oben ergänzt. Die Beschädigung des Bildes bleibt sichtbar, aber weniger auffällig als beim Original, spekulative Ergänzungen unterbleiben. Fachwissen ist hier nur notwendig um zu belegen, dass die Ergänzungsversuche fehlerhaft waren; eine Gefahr, die einem aber gerade auch dann bewusst sein sollte, wenn man dieses Wissen nicht hat. --Sitacuisses (Diskussion) 23:25, 11. Mai 2017 (CEST)
Warum so verbissen? Niemand hat Dir etwas getan! Bring Dich hier ein, wie es jedem anderen Nutzer auch offen steht. MagentaGreen (Diskussion) 23:37, 11. Mai 2017 (CEST)

Sitacuisses, danke, dass Du Dich und die Leute hier beschäftigt hast. Ich setze meinen gestrigen Baustein wieder rein, da ich der Meinung bin, das Nonplusultra sei nun gefunden. Dir und der Fotowerkstatt wünsche ich ein schönes Wochenende. Si tacuisses, philosophus mansisses. --Frze > Disk 03:52, 12. Mai 2017 (CEST)

Mich hat Sitacuisses überzeugt, dass die Regenrinne an der falschen Stelle sitzt - heute ist allerdings kaum Zeit, ich werd' mich am Wochenende mal dransetzen. Gruß, --Lämpel schnacken 07:03, 12. Mai 2017 (CEST)
(Mittlerweile erledigt.) --Lämpel schnacken 12:25, 13. Mai 2017 (CEST)
Frze, wenn deine Bemerkung sarkastisch gemeint war, dann treffe ich dich nicht zum erste Mal [3] dabei an, wie du mit starken Worten leichtfertig eine falsche Position vertrittst. Auf diese Weise muss eine Diskussion nicht abgewürgt werden. Wie es auf c:Commons:Picture retouching heißt, ist das Ziel, Bilder zu verbessern und dabei wissenschaftliche Ungenauigkeiten zu minimieren ("to enhance pictures while minimizing any creation of scientific inaccuracy").
Meine einfache Version ohne Rekonstruktionsversuche ist nicht die einzige, die ich mir in Wikipedia vorstellen könnte. Denkbar wäre auch die Version von MagentaGreen mit rechts um die Ecke gerückten Konsolen und Kennzeichnung des retuschierten Bereichs. Man könnte dort z. B. auch die Schärfe reduzieren, was nur in der Vollansicht auffällt, bei einer verkleinerten Artikeleinbindung aber nicht stört. --Sitacuisses (Diskussion) 08:46, 12. Mai 2017 (CEST)

Ich habe nun eine weitere Version hochgeladen. Dabei habe ich Lämpels Version genommen und den dort retuschierten Bereich dezent gekennzeichnet (Facetteneffekt, etwas heller, feiner Rand), sodass es erst bei genauer Betrachtung auffällt. Der Grund für diese Vorgehensweise ist, dass die Zweifel an der Richtigkeit der Retusche sich vor allem auf die Details beziehen, die in der kleinen Ansicht noch nicht sichtbar sind. --Sitacuisses (Diskussion) 23:55, 14. Mai 2017 (CEST)

Danke. --Frze > Disk 02:11, 16. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lämpel schnacken 21:38, 16. Mai 2017 (CEST)

Blaustich bitte raus, Hintergrund bitte weißen - Dankeschön!

Artikel:

Anfrage

Blaustich bitte raus, Nebel lichten Spiegelung bitte mindern, Hintergrund bitte weißen. Dankeschön & Gruß --Frze > Disk 09:12, 11. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Sieht aus wie 'ne Lkw-Plane, die eben nicht glatt ist. Eine saubere Lösung wär es als Vektorgrafik. MagentaGreen (Diskussion) 13:47, 11. Mai 2017 (CEST)

Um einen Blaustich zu entfernen braucht man natürlich eine Referenz, z. B. ob der bläuliche Hintergrund in neutral weiß oder grau ist. --Berthold Werner (Diskussion) 14:06, 12. Mai 2017 (CEST)

SVG Version erledigt Erledigt. MagentaGreen (Diskussion) 16:14, 13. Mai 2017 (CEST)

Danke für Deinen Verbesserungsvorschlag. --Frze > Disk 02:11, 16. Mai 2017 (CEST)

verlagert von Abschnitt: Licht ins Dunkel--Frze > Disk 17:19, 16. Mai 2017 (CEST)

Hallo @Frze, bevor Du hier ein neues Fass aufmachst, wär es nicht bloß nett, wenn Du Dich zu der bestehenden Anfrage zum DKW-Logo äußern würdest. Oder meinst Du, die zweifelhafte Fotografie einer Lkw-Plane wär einer Vektor-Version überlegen. Selbst dann gilt, dass eine kurze Rückmeldung zu den erstellten Verbesserungsvorschlägen in jedem Fall erwünscht ist. MagentaGreen (Diskussion) 20:36, 15. Mai 2017 (CEST)

  1. Mache ich hier keine Fässer auf, sondern bitte um Bearbeitungen von mir festgestellter fotografischer Verbesserungsmöglichkeiten - für das Projekt WP.
  2. Was soll ich mich zum DKW-Logo äußern, wenn keine Frage gestellt ist, ich keine Ahnung von Vektorgrafik habe und Du mich nicht explizit anpingst? Kopfschüttel. Dass mittlerweile eine Bearbeitung vorlag, habe ich durch den Klick auf Neues Foto eintragen nicht wahrgenommen.
Bitte zügel Deinen Umgangston. Mir ist kein Fall bekannt, in dem ich mich nicht für Eure Hilfe sowohl im voraus als auch im nachhinein bedankt hätte. Danke dafür. --Frze > Disk 02:11, 16. Mai 2017 (CEST)
Unterhalb des kurzen Abschnitts zum DKW-Logo hatte ich den "Nachtrag zum Lippenstiftentferner" angelegt. Die Überschrift zu diesem Nachtrag wurde von Dir in „Kenntlichmachung retuschierter Bildbereiche (Nachtrag zum Lippenstiftentferner)“ geändert. Außerdem steht meine Bearbeitung des Logos hier schon lang genug zur Verfügung, dass man annehmen darf, dass es der Antragsteller bemerkt hat, auch wenn dieser nicht ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht wurde.
Tut mir leid @Frze:, daher scheint es wenig plausibel, dass Du von der SVG-Version nichts mitbekommen haben willst. Du musst nicht gleich pampig werden und meinen Umgangston bekritteln, wenn ich Dich an hier übliche Gepflogenheiten erinnere, ich zähle nicht mit, wie oft und wofür Du Dich bedankst. Ob Du nun um eine Bearbeitung bittest oder beim Anlegen eines neuen Abschnitts ein „Fass aufmachst“ ist doch wohl egal, die von mir gewählte Formulierung hat bestimmt nichts Ehrenrühriges und ist bestimmt nicht nur formal korrekt.
Ganz anders verhält sich das mit Deinem kürzlichen Anwurf gegen mich. Ob Du Dich dafür nicht entschuldigen willst oder kannst, ist für mich nun auch erledigt. Doch vielleicht können wir künftig unsere persönliche Abneigung wenigstens in schriftlicher Form zum Wohl des Projekts beiseitelassen. MagentaGreen (Diskussion) 09:07, 16. Mai 2017 (CEST)
Nochmal: Was soll ich mich zum DKW-Logo äußern, wenn keine Frage gestellt ist, ich keine Ahnung von Vektorgrafik habe und Du mich nicht explizit anpingst? Kopfschüttel. Dass mittlerweile eine Bearbeitung vorlag, habe ich durch den Klick auf Neues Foto eintragen nicht wahrgenommen.
Ich habe mich noch nie nicht bedankt für Eure Bearbeitungen, also besteht Deinerseits keinerlei Notwendigkeit, mich derart konfrontativ darauf aufmerksam zu machen!
Vielleicht wirfst Du mal einen Blick auf die Zeitstempel ... - meine Überschriftenänderung erfolgte lang vor Deiner SVG-Ergänzung. --Frze > Disk 09:23, 16. Mai 2017 (CEST)
@Frze: OK, was den zeitlichen Ablauf anbelangt habe ich mich getäuscht und entschuldige mich für den daraus entstandenen Eindruck. Nichtsdestotrotz, es geht mir nicht ums Bedanken. Unser Verhältnis ist in eine gewisse Schieflage geraten. An dieser Entwicklung tragen wir beide einen Anteil und wir können versuchen, das wieder zu ändern. Das Grafikformat spielt übrigens keine Rolle, SVG wird als PNG gerendert. Du musst meinen Text nicht als Konfrontation verstehen, aber Du kannst es, wenn Du es willst. Es wird dann aber kaum möglich sein, das Kriegsbeil zu begraben. MagentaGreen (Diskussion) 09:58, 16. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 17:19, 16. Mai 2017 (CEST)

Bitte den Text/Rahmen entfernen

Artikel: Seepfadfinder

Anfrage

Guten Tag allerseits, das soeben dem obigen Artikel spendierte Bild soll die Ranger-Uniform der Seepfadfinder illustrieren und wäre ohne die überflüssige auffällige Titelaufmachung passender. Dem abarbeitenden Bilderwerkler im voraus besten Dank für die Entfernung des Rahmens und den Umtausch des Bildes im Artikel. Frohes Schaffen! --Bohème (Diskussion) 12:45, 16. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion
Hallo Bohème - mit crop tool Überflüssiges entfernt, im Artikel eingearbeitet.
Danke für den voraus-Dank & Gruß --Frze > Disk 17:35, 16. Mai 2017 (CEST) erledigt Erledigt
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 06:42, 18. Mai 2017 (CEST)

Bahnhof Esslingen Zell

Artikel: Liste der Stationen der S-Bahn Stuttgart

Anfrage

Könnte man den Bahnhof hinten in den Fokus nehmen und daraus ein Querkant machen? Danke im Vorraus --BigbossFrin 12:13, 18. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Moin @Bigbossfarin: Ich hab's mal versucht, sind allerdings durch das Tele mehr als genug Laternenpfähle mit im Bild... Gruß, --Lämpel schnacken 12:33, 18. Mai 2017 (CEST)

2... bischen weniger breit, für Listenartikel. --Frze > Disk 13:35, 18. Mai 2017 (CEST)
Vielen Dank! --BigbossFrin 14:00, 18. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lämpel schnacken 14:24, 18. Mai 2017 (CEST)

Kenntlichmachung retuschierter Bildbereiche (Nachtrag zum Lippenstiftentferner)

@Frze, Hic et nunc, Lämpel, Sitacuisses, weil ich die Idee, auf Retuschen hinzuweisen, grundsätzlich für richtig halte, habe ich mal das eine und andere zum Thema ausprobiert. Das hat schließlich auch mit einem alten Problem zu tun: siehe auch beschriftete Panoramabilder. Hier meine Ergebnisse:

Lage des heutigen Vigevano
Die DKW - Motorradwerke in Zschopau 1932

Bei Markierungen gibt es eine Reihe von nicht ganz überzeugenden Lösungen, wie im nebenstehenden Beispiel. An den bisherigen Schwierigkeiten, welche die pixelgenaue Positionierung mit sich bringt, ändert sich zwar nichts, doch scheinen mir die Vorteile deutlich auf der Hand zu liegen:

  • • fast jeder geometrische Bereich (Quadrat, Kreis, Rechteck oder Oval oder Dreieck) kann mittels CSS generiert werden
  • • anstelle der CSS-Shapes sind natürlich auch sonstige Überlagerungen mit anderen Bildern oder auch nur mit Text möglich
  • • diese Bereiche können umrandet oder gefüllt und mit beliebiger Transparenz dargestellt werden
  • • Alternativ- und Mouseovertexte können unabhängig voneinander festgelegt werden
Alternativer Text
Absolute Positionierung im Fließtext


Im Fließtext kann das Bild nach wie vor links oder rechts eingebunden werden; die Style-Argumente lauten dann, float:left oder float:right.

Zum Zentrieren ist ein weiterer DIV-Container notwendig, das sieht dann etwa so aus:


   <div style="position: relative;margin: auto;">
      <div style="position: relative;left:-40%;float:right">
      <div title="Retuschierter Bereich"
         style="position: absolute; left:245px; top:89px; padding: 0;
         width:40px;height:25px;border-radius:30px;border-width:2px;border-style:solid;border-color:red;opacity: 0.6;">
      </div>
      [[Datei:25972-Zschopau-1932-DKW - Motorradwerke-Brück & Sohn Kunstverlag (retuschiert).jpg|mini|300px|alt=Alternativer Text|Absolute Positionierung im Fließtext]]
      </div>
   </div>

In der Vorlage <gallery> kann der Code nicht verwendet werden; beim Versuch diesen wichtigen Baustein mit reinem CSS zu realisieren, wurde leider und für mich unverständlich die Bildbeschreibung um eine Leerzeile erweitert, sodass ich auf die folgende Methode mit Tabellenlayout ausgewichen bin.

Alternativer Text zu MGs Vorschlag
Vorschlag MG
Alternativer Text für Lämpels Versuch
Versuch von Lämpel
Alternativer Text für Sitacuisses´ Vorschlag
Vorschlag Sitacuisses
Allgemeine Positionierung in der Infobox
…mit der relativen Größe „em“
…mit der relativen Größe „em“

Zu guter Letzt funktioniert das Konstrukt auch in Infoboxen,
und zwar über den Parameter BILDTEXT, BILDBESCHREIBUNG oder wie immer der Zusatztext des Bildes auch genannt wird. Hier zeige ich übrigens die Verwendung der relativen Größenangabe „em“, die vom W3C empfohlen wird. Eine feste Größe wie üblicherweise in „px“soll nach Möglichkeit vermieden werden. Eine prozentuale Anweisung wird nicht von allen Browsern unterstützt, und ist wegen möglicherweise notwendiger negativer Werte nicht praktikabel.

MagentaGreen (Diskussion) 10:51, 13. Mai 2017 (CEST)

Das sieht bei mir im FF unter Linux Mint so aus. M (D) 12:15, 13. Mai

@Mauerquadrant: Beschränkt sich dieses Verhalten auf die Positionierung mit „em“? Wie verhalten sich die anderen Beispiele? Danke vorab für eine Antwort. MagentaGreen (Diskussion) 12:32, 13. Mai 2017 (CEST)

Bei den anderen passt es bei mir. Ich hab im FF die Schriftgrößen verändert da mir die Standardgröße auf meinem Monitor etwas zu klein ist. Vielleicht liegt es daran da em sich ja auf die Breite des M der aktuellen Schrift bezieht? -- Mauerquadrant (Diskussion) 12:56, 13. Mai 2017 (CEST)
Das ist es. Wenn ich den Wert auf den Standard zurücksetze passt es. Da müsste bei Benutzung von em abgefragt werden welche Schrift in welcher Größe benutzt wird. Mauerquadrant (Diskussion) 12:56, 13. Mai 2017 (CEST)
Danke, das wird wohl leider so sein! Sicherheitshalber folgt ein weiteres Beispiel mit fester Positionierung in der Infobox. Bitte wieder um Rückmeldung.
MagentaGreen (Diskussion) 13:05, 13. Mai 2017 (CEST)
(BK) Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit für dies Berechnung eine definierte Textgröße und Schriftart zu definieren ohne diese für den Rest des Textes zu verändern? -- Mauerquadrant (Diskussion) 13:09, 13. Mai 2017 (CEST)
Allgemeine Positionierung in der Infobox
…mit der festen Größenangabe „px“
…mit der festen Größenangabe „px“
Japp jetzt passt es. -- Mauerquadrant (Diskussion) 13:10, 13. Mai 2017 (CEST)
Die Möglichkeit die Schriftgröße festzulegen gäbe es, allerdings sind dann die Vorteile einer relativen Größenangabe gleichsam perdu. MagentaGreen (Diskussion) 16:18, 13. Mai 2017 (CEST)

Die Art der Markierung mag in anderen Fällen nützlich sein, im aktuellen Fall halte ich das für den falschen Weg. Bei dem geht es vor allem um Details, die bei der im Artikel eingebundenen Vorschauversion kaum erkennbar sind. Bei der geht es um den Gesamteindruck. Da ist es weniger wichtig, bereits im Artikelbild auf die Retusche hinzuweisen, schon gar nicht mit einer so hervorstechenden Markierung. Eher schon mit einer, die erst erscheint, wenn man auf den Hinweis (retuschiert) am Ende der Bildbeschreibung klickt. Eine Markierung ist vor allem in den größeren Versionen notwendig, und sie sollte ans Bild selbst gebunden sein und nicht an eine bestimmte Form der Bildeinbindung, die nicht jeder zu Gesicht bekommt. Ich halte daher eine dezente Markierung des retuschierten Bereichs im Bild selbst für die sauberere Lösung, wie ich es hier versucht habe. --Sitacuisses (Diskussion) 00:16, 15. Mai 2017 (CEST)

Mal ungefragt mein Senf: Kann man alles machen, ist als zusätzliche Info nicht schlecht. Sollte dann aber Bestandteil von DerivateFX werden, daß das auch handhabbar wird. Und es darf kein Zwang werden. Es reicht auch "diverse Flecken retuschiert" oder "Knicke im Foto repariert" aus. Wir sind hier nicht beim BKA, wir machen keine Dokumentation für Gerichte ;) --M@rcela Miniauge2.gif 10:15, 15. Mai 2017 (CEST)
Ist ja zunächst nur als Anregung zu verstehen. Bestimmt kann man das auch dezenter realisieren, vielleicht sogar kombiniert mit <imagemap>, um die eigentliche Info als Tooltip anzuzeigen. Mir geht es vordergründig auch um die Resonanz auf die vorgestellten Möglichkeiten. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 10:32, 15. Mai 2017 (CEST)

Bodenwerder mit Kloster Kemnade (Merian) 076.jpg bitte aufhübschen - Danke im voraus

Artikel: Bodenwerder

Anfrage

Das Croppen ist simpel, die weitere Verbesserung - Teilbildangleichung - nur durch Euch Profis machbar. Keine Priorität, aber schön wär's doch. Danke im voraus --Frze > Disk 18:51, 22. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

@Frze: Hier gibt es eine fertige und viel bessere Alternative. MagentaGreen (Diskussion) 20:32, 22. Mai 2017 (CEST)

Danke --Frze > Disk 02:05, 23. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 02:05, 23. Mai 2017 (CEST)

Bitte um Ausschnitt und Begradigung

Artikel: Agerø

Anfrage

Könnte bitte jemand die Tafel mit dieser Inschrift begradigen und den Rest wegschneiden? Herzliche Grüße --Mirkur (Diskussion) 01:10, 21. Mai 2017 (CEST)

Hallo @Mirkur, ich hab es auch mal mit zwei weiteren Versionen probiert. Außerdem liegt der Text der Inschrift vor:
Sognepræst
Jens H. Markvorsen
mindes med Tak for hans store uegennyttige
Ungdomsarbejde og Omsorg for syge, gamle,
Menighed og Kirke under sin Præstegerning her
fra 1923 til hans Død 1950.
Agerø Menighed
Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 18:38, 23. Mai 2017 (CEST)
Danke @MagentaGreen: für die erneute Bearbeitung und Entspiegelung der Inschrift. Fotografisch mochte ich ja die Spiegelung, aber für die Leserlichkeit wäre natürlich deine letzte Fassung sicherlich besser. Hast du dazu vielleicht auch eine Meinung oder einen Rat, bezogen auf den Artikel Agerø? Und auch mit der Übernahme des Textes war ich mir unsicher. Ich hatte ihn mir auch schon herausgeschrieben und könnte ihn auch übersetzen. War mir aber unsicher, wie bedeutsam das nun für das ja eher kleine Lemma einer kleinen (zauberhaften) Insel ist. Ich wäre auch da an einer, z.B. an deiner, Meinung interessiert. Gruß --Mirkur (Diskussion) 19:42, 23. Mai 2017 (CEST)
Hi @Mirkur, weil ich das genau wie Du sehe, jedoch keinen vernünftigen Kompromiss finden konnte, hab ich halt beide Möglichkeiten zur Verfügung stellen wollen. Die Lesbarkeit wäre ja nicht so wichtig, wenn man den Text in den Artikel einpflegt. In der nicht entspiegelten Version (die ich auch bevorzuge) hab ich allerdings den Fotografen, also Dich, etwas herausgenommen. Auf Commons habe ich übrigens neben dem Originaltext auch Übersetzungen auf Französisch, Englisch und Deutsch angelegt. Vielleicht könntest Du das überprüfen, dann ich musste mich auf Google verlassen, da ich selbst kein Dänisch verstehe. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 19:59, 23. Mai 2017 (CEST)
Danke schön, habe jetzt das mit Spiegelung, aber ohne mich ;-) benutzt und den deutschen Text auf Wikimedia Commons etwas weniger wörtlich übersetzt. Im Englischen und Französischen kann ich das leider auch nicht. Danke dir und schönen Abend noch --Mirkur (Diskussion) 23:36, 23. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mirkur (Diskussion) 23:37, 23. Mai 2017 (CEST)

August von Mackensen

Artikel: August von Mackensen

Anfrage

Bitte zur Harmonisierung im Artikel die beiden Aufnahmen entgilben. Vielen Dank im voraus --Frze > Disk 08:25, 24. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

50% erledigt Erledigt MagentaGreen (Diskussion) 12:10, 24. Mai 2017 (CEST) + 50% erledigt Erledigt MagentaGreen (Diskussion) 15:35, 24. Mai 2017 (CEST)

Danke --Frze > Disk 07:05, 25. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 07:05, 25. Mai 2017 (CEST)

Ich kann nur den Kopf schütteln, denn man kann sich ins Zeug legen, wie man will; man wird bestenfalls mit vorprogrammierten Stereotypen abgespeist, die mit Anerkennung geschweige denn Lob nichts zu tun haben. Das erscheint mir nicht nur manchmal entsetzlich lau und nichtssagend und daher respektlos. Ich erwarte keine Purzelbäume der Begeisterung, doch eine individuelle und ernst gemeinte Rückmeldung und keine Floskeln. Ich denke, das ist nicht nur meine Wahrnehmung. Außenstehende Beobachter werden sich wohl auch ihren Teil denken, und sich dreimal überlegen, ob sie ihre Zeit diesem Projekt opfern sollen. MagentaGreen (Diskussion) 09:23, 25. Mai 2017 (CEST)

Josef Kammhuber

Artikel: Josef Kammhuber

Anfrage

Bitte Streifen entfernen & croppen. Danke, Gruß & SFT --Frze > Disk 07:04, 25. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Moin @Frze: Habe den Herrn General mal beschnitten ;-) Gruß, --Lämpel schnacken 08:20, 25. Mai 2017 (CEST)

Danke Lehrer Lämpel - das kann ich doch selbst via crop tool. Bitte mal den Radiergummi ansetzen ... Danke, Gruß & SFT --Frze > Disk 08:23, 25. Mai 2017 (CEST)--Frze > Disk 08:23, 25. Mai 2017 (CEST)
Aufgrund der Struktur, der Unschärfe der Ränder und der Beschränkung auf den Hintergrund glaube ich bei den beiden Streifen nicht an einen Kratzer, sondern an sich im Bildhintergrund befindende Strukturen; ich hab' sie für dich trotzdem mal wegradiert. Gruß, --Lämpel schnacken 08:36, 25. Mai 2017 (CEST)
Nicht für mich, sondern unser Projekt Wikipedia ... Danke, Gruß & SFT --Frze > Disk 08:46, 25. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 08:46, 25. Mai 2017 (CEST)

Utrechter Dom - vielen Dank im voraus

Artikel: Utrechter Dom

Anfrage

Bitte Knick & kleinen Sturz entfernen. Vielen Dank im voraus & SWE wünscht --Frze > Disk 08:51, 27. Mai 2017 (CEST)

PS zur Vermeidung von Unstimmigkeiten: Insofern eine weitergehende Kommunikation gewünscht wird, Bearbeitung bitte nicht nur formal mit Baustein als {{Erl.}} gekennzeichnet abhaken.

Dieser Antrag kann aus Sicht des Bearbeiters als erledigt Erledigt betrachtet werden. Doch gibt es Hol- und Bringschulden und weitere Klarstellungen scheinen notwendig zu sein, denn von bloßen Unstimmigkeiten zu sprechen, ist eine unzulässige Beschönigung einer gereizten Stimmung zwischen Antragsteller und Bearbeiter:
Ich arbeite bestimmt nicht für bestimmte Personen, sondern auch unaufgefordert für das Projekt. Doch glaube ich nicht, dass Stil lediglich eine Frage der Grammatik ist. Ganz in diesem Sinne kann man die Aufforderung, eine kurze Rückmeldung - und zwar in jedem Fall - zu geben, nicht so verstehen, dass sie an den Bearbeiter gerichtet ist. Trotzdem ergeht hiermit ein explizit an @Frze: gerichteter Ping. Dies wird meinerseits ein einmaliger Vorgang bleiben, denn ich bin nicht bereit, jedem ein Extrawürstchen zu braten. Es ist meine Überzeugung, dass dieser Aufwand völlig unbegründet ist. Zum einen, weil der angepingte Nutzer nicht nur sehr wahrscheinlich, sondern bestimmt diese Seite beobachtet, zum anderen, weil er den Text des Teasers gut genug kennt, wie seine nachfolgenden Auslassungen zum Thema „Stil“ nahelegen. Es wäre somit weit hilfreicher, wenn man sich an allgemeine Spielregeln - vlg. eine Frage des Stils - halten würde, als über irreführende, missverständliche oder gar unhöfliche GROSS/kleinschreibung zu schwadronieren. Auf das Abbrennen von Nebelkerzen kann getrost verzichtet werden, vorausgesetzt, man hat wirklich das Wohl des Projekts zum Ziel.
MagentaGreen (Diskussion) 00:49, 29. Mai 2017 (CEST)
Rückfragen und Diskussion

Vielen Dank im nachhinein für's entknicken & anpassen. Tolle Arbeit - großes Lob & Anerkennung für diese. Gruß --Frze > Disk 21:00, 29. Mai 2017 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 21:00, 29. Mai 2017 (CEST)

Vinzenz Brinkmann - Bitte Netzhautrot entfernen - vielen Dank im voraus

Artikel: Vinzenz Brinkmann

Anfrage

Bitte Netzhautrot entfernen, evtl. cropp (kann ich selbst im nachhinein). Vielen Dank im voraus & SWE wünscht --Frze > Disk 10:58, 27. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Moin @Frze: Hab mich mal daran versucht. Gruß, --Lämpel schnacken 07:07, 29. Mai 2017 (CEST)

Nichts gegen Dich, @Lämpel, ich hatte es schon im Köcher. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 08:57, 29. Mai 2017 (CEST)
Du weißt doch, dass ich nicht dazu neige, in der Kategorie Konkurrenz zu denken - ich finde gut gemachte, alternative Vorschläge immer noch spannend, abwechslungs- und manchmal auch lehrreich. Gruß, --Lämpel schnacken 09:04, 29. Mai 2017 (CEST)

Vielen Dank im nachhinein. Tolle Arbeit - großes Lob & Anerkennung für diese. Gruß --Frze > Disk 21:02, 29. Mai 2017 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 21:02, 29. Mai 2017 (CEST)

Merian: Landshut

Erstes Bild nur zur Info (kein Antrag hierzu). Heute habe ich das zweite Bild hochgeladen, da dieses wesentlich mehr Detailschärfe als das erste hat, obwohl eine geringere pixelmäßige Auflösung. Es hat aber auch zwei Nachteile, einmal das Wasserzeichen, aber auch den vertikalen Buchknick in der Mitte. Ggf. möchte auch der Braunstich etwas abgemildert (oder Brauntöne durch neutrale Grautöne bzw. Schwarzweiß ersetzt) werden. Deshalb ist dieser Antrag kein reiner Wasserzeichen-Fall. --Ratzer (Diskussion) 12:12, 24. Mai 2017 (CEST)

Hallo Ratzer, das war in jeder Hinsicht eine Herausforderung. Um die Wölbung in der Buchmitte und den Knick weg zu bekommen, musste ich in diesen Bereichen teilweise eine geringere Schärfe in Kauf nehmen, daher auch die Version ohne Wasserzeichen aber mit Knick. Ob Farbe oder SW besser ist, wird die Größe der Vorschau zum Vorschein bringen, die SW-Version ist vermutlich vom Kontrast günstiger. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 18:49, 26. Mai 2017 (CEST)
Besten Dank MagentaGreen, diese Herausforderungen hast Du hervorragend gelöst. Ich aber als Laie bin auch nicht zu beneiden, denn jetzt habe ich wieder mal die Qual der Wahl. Deshalb hätte ich gern auch noch die Meinung anderer Experten hier, welche Version generell verwendet werden sollte. Ich glaube, es ist akzeptabel, "ein bisschen" Knick zu sehen, er muss wohl nicht vollständig wegretouchiert werden, wenn das Buch beim Scannen schon nicht komplett flach aufgeschlagen werden konnte. Keine Ahnung, woher das erste, unscharfe aber auch ungeknickte Bild stammt. Ich weiß vom Digitalisierungszentrum der Bayerischen Staatsbibliothek, dass die schon Bücher, die als Print-Duplikat vorhanden waren, zerschnitten (Buchrücken abgeschnitten) haben, um Seiten wölbungs- und knickfrei scannen zu können. Aber bei einem so alten Buch ist das unvorstellbar. Dank und Gruß,--Ratzer (Diskussion) 22:36, 26. Mai 2017 (CEST)
Merci vielmals, falls es hilfreich ist, liefer ich für die Version mit Knick natürlich auch eine Graustufenversion nach. MagentaGreen (Diskussion) 22:53, 26. Mai 2017 (CEST)
Nur wenn es nicht viel Aufwand macht... ansonsten tut es auch die vorliegende, hervorragende (Knick-)Version.
Hi Ratzer, das ist kein großes Ding, ich nehme mehr oder weniger den Blau-Kanal raus, bevor ich in Graustufen umwandle, weil das Ergebnis andernfalls einen leicht fleckigen Eidruck machen würde.
Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 16:29, 30. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Ratzer (Diskussion) 15:29, 30. Mai 2017 (CEST)

Tafel Tony Curtis

Artikel: noch nicht ganz fertig, wird mal Sechspunkt-Diebskäfer

Anfrage

Hallo, ich möchte dieses Bild als Taxobild in oben genannten Artikel einsetzen und bitte deswegen um folgende Änderungen:

  • drehen auf richtige senkrechte/waagrechte Ausrichtung
  • Zuschneiden auf Verhältnis Länge:Breite wie beim Original (urspränglicher Rand der Tafeln ist in der Reproduktion noch erkennbar, etwas weniger länglich wie hier)
  • Vergilbungseffekt zumindest abschwächen, Schattenwirkung des rechten Bildrands minimieren

Das Bild kommt ursprünglich von hier

Ganz wichtig, bitte das Bild in Commons nicht ersetzen, sondern Verbesserung unter neuem Namen abspeichern. Vielen Dank --SigaDiskussionKeller 09:09, 29. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Moin @Siga: Ich habe einen Schimmer des vergilbten Papiers stehen gelassen. Gruß, --Lämpel schnacken 09:38, 29. Mai 2017 (CEST)

Um Welten besser. Ich will nicht unverschämt sein, aber lässt sich der Schatten am rechten Rand, hauptsächlich oben, noch entfernen? Vorerst mal vielen Dank. --SigaDiskussionKeller 14:02, 29. Mai 2017 (CEST)
Also ich find es ausgesprochen gelungen, der leichte Schatten und die Ahnung von durscheinendem Text wirken sehr authentisch und sind überhaupt nicht störend.
MagentaGreen (Diskussion) 14:11, 29. Mai 2017 (CEST)
wirkt authentisch ist natürlich ein starkes Argument. durchscheinender Text seh ich nicht und ist auch nicht zu erwarten, da die vorhergehende und die nachfolgende Seite unbedruckt ist. Wenn sich niemand mehr meldet, betrachte ich meine Meinung mit 2:1 überstimmt und übernehme das Bild wie hier vorgeschlagen.--SigaDiskussionKeller 14:43, 29. Mai 2017 (CEST)
Wenn es kein durchscheinender Text ist, dann muss sich die Druckerschwärze durch mehrere Seiten geschwitzt haben, das ist bei alten Schinken nicht ungewöhnlich. MagentaGreen (Diskussion) 14:54, 29. Mai 2017 (CEST)
Ich glaube, wir reden aneinander vorbei - zumindest bin ich verwirrt. Ich habe mir das so vorgestellt: Bei einem Farbdruck werden mehrere Platten kombiniert. Auf der Platte für schwarz wird zusätzlich zu den Bildteilen links oben die Nummer des Plattensatzes, im unteren Teil die Gravur der Einzelteile des Käfers und an der Basis ?ub by J. Curtis June 1: 1887 eingraviert. Sicher so, dass es beim Druck deutlich lesbar ist und erst im Alter verbleicht - aber nicht durchscheint. --SigaDiskussionKeller 15:38, 29. Mai 2017 (CEST)
- und der (mich) störende Schatten kommt dadurch zustande, dass die in einem Band eingebundene Tafel nicht völlig plan abfotografiert werden kann.--SigaDiskussionKeller 15:49, 29. Mai 2017 (CEST)
Ich habe mir bei diesen vergilbten Papieren/Pergamenten die Technik angewöhnt, zunächst eine Version mit reinweißem Hintergrund zu erzeugen und diese aufzubereiten, (was für sich allein genommen zu krass und wenig authentisch wirkt) - und anschließend das Original auf der zweiten Ebene mit einem Prozentsatz von 25 bis 50% darüberzulegen. Auf diese Weise bleibt das Flair des Originals ganz gut erhalten.
Wenn ich nun den Hintergrund planiere, geht der Charme des Drucks weitgehend verloren. Ich würde daher davon abraten, es bereitet mir allerdings wenig Mühe, wenn es dennoch gewünscht wird. Gruß, --Lämpel schnacken 16:59, 29. Mai 2017 (CEST)
Wenn du es einfach mal oben als Alternative dazustellen könntest (das leichte Gelb finde ich auch gut, aber das dunkel durch das Absenken der Seite finde ich nicht so gut - den Effekt hat man ja im Buch nicht, kommt nur vom schlechten Digitalisieren). Dann könnte ich noch entscheiden. Was andres: wenn ich das Bild in den Taxo-Rahmen einstelle, passt sich der Rahmen nur teilweise an, das Bild hat links und rechts einen Streifen hier, auch nicht das Gelbe vom Ei. Weißt du warum? Eventuell ist dort eine maximale Bildhöhe vorgegeben? --SigaDiskussionKeller 17:13, 29. Mai 2017 (CEST)

Moin @Siga: Dann so vielleicht? Ich habe im Moment leider keine Zeit, mir wegen des Randes die Vorlage genauer anzusehen - muss mal wieder an die Korrekturen. Gruß, --Lämpel schnacken 17:28, 29. Mai 2017 (CEST)

Viel Spass, Kollege und danke--SigaDiskussionKeller 17:31, 29. Mai 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lämpel schnacken 07:06, 31. Mai 2017 (CEST)

Leipzig II

Artikel: Leipzig

Anfrage

Bitte etwas entgrauen. Vielen Dank im voraus. --Frze > Disk 08:11, 31. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Bei der Kupferfarbe habe ich etwas nachgeholfen, in Graustufen wirkt das Bild aufgrund der geringen Auflösung sehr flach. MagentaGreen (Diskussion) 13:56, 31. Mai 2017 (CEST)

Vielen Dank. --Frze > Disk 06:52, 1. Jun. 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 06:52, 1. Jun. 2017 (CEST)

Tippfehler / Stil

Anfrage

Beim Eintragen eines Bearbeitungswunsches via Button "Neues Foto eintragen" erscheint auskommentiert folgender Text:

Vorlagen, um den aktuellen Status der Anfrage zu markieren:
{{In Arbeit}} – Wenn du damit beginnst, die Anfrage zu bearbeiten (bzw. diese sicher bearbeiten wirst).
{{Erl.}} – Wenn du mit der Bearbeitung fertig bist.
{{Erledigt|1=~~~~}} – wenn er archiviert werden kann, d.h. wenn die Anfrage vollständig bearbeitet ist und kein weiterer Diskussionsbedarf besteht.
Vorzunehmende Änderungen
  1. Das fehlendes Leerzeichen bei d.h. bitte einfügen.
  2. Zur Vereinheitlichung das dritte Wenn auch groß schreiben.
  3. Wer ist er nach {{Erledigt|1=~~~~}}? >>> dieser Abschnitt.
  4. Aus Höflichkeit der alten Schule Großschreibung des "Du/Sie" in direkter schriftlicher Anrede.
Somit ergäbe sich
Vorlagen, um den aktuellen Status der Anfrage zu markieren:
{{In Arbeit}} – Wenn Du damit beginnst, die Anfrage zu bearbeiten (bzw. diese sicher bearbeiten wirst).
{{Erl.}} – Wenn Du mit der Bearbeitung fertig bist.
{{Erledigt|1=~~~~}} – Wenn dieser Abschnitt archiviert werden kann, d. h. wenn die Anfrage vollständig bearbeitet ist und kein weiterer Diskussionsbedarf besteht.

Vielen Dank im voraus & SWE wünscht --Frze > Disk 09:08, 27. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Wikipedia:Fotowerkstatt/preload gefunden. --Frze > Disk 06:03, 3. Jun. 2017 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 06:03, 3. Jun. 2017 (CEST)

File:Grave Gabillon Ludwig.jpg

Ist da was zu machen und wenn ja, was? Oder ist das so hoffnungslos? Gescannt werden da alte Ausdrucke von alten Fotos, die insgesamt eine schlechte Auflösung haben. Ich habe dem Benutzer mal empfohlen, höher aufgelöst zu scannen, war wohl etwas zu viel des Guten. Es gibt viele dieser Bilder. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 22:13, 30. Mai 2017 (CEST)

@Herzi Pinki:Leider unmöglich! Wir fühlen uns (ich darf vielleicht für meine Mitstreiter sprechen) trotzdem geschmeichelt; für das, was Du uns so alles zutraust. Doch es gibt Grenzen! Um es mal ins Verhältnis zu rücken: Rot umrandet: das Originalbild, perspektivisch (π * Auge) in ein Referenzbild projiziert. Mit weißem Flor, ein Ausschnitt des Originals in Relation zur Projektion. Da ist auch für den Stifter des Bildchens trotz aller Bemühungen und Hochschrauben der Auflösung nix zu machen. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 23:34, 30. Mai 2017 (CEST)
p.s. Selten spreche ich mich für das Löschen eines Fotos aus; in diesem Fall allerdings würde ich das Entfernen wegen nicht behebbarer Qualitätsmängel begrüßen.
Dazu kommt ja, dass die Lizenz kaum stimmen dürfte. Da hat sicherlich jemand selbst gescannt, aber das Foto nicht selbst aufgenommen. Das Vergleichsbild stammt von 2011, sodass die Grabstelle sicherlich noch besteht und neu fotografiert werden könnte. --Hic et nunc disk WP:RM 13:34, 31. Mai 2017 (CEST)
AGF, nach Mail-Kontakt gehe ich davon aus, dass die Bilder eigenes Werk sind. Das Datum ist falsch gesetzt (Hochladedatum statt Aufnahmedatum), Benutzer ist darüber von mir aufgeklärt worden. Ja klar, kann man die Fotos neu machen, aber es drohen 2000 Stück dieser Art und das noch verteilt über den deutschsprachigen Raum. Meine Frage hier hat sich aber auf die technische Verbesserung des Bildes bezogen. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 19:04, 31. Mai 2017 (CEST)
Die Scans stammen eindeutig von Drucken (Bücher, Kalender, Postkarten oder ähnliches), da fragt man sich natürlich, warum er nicht die Originale scannt, wenn er der Urheber ist. --Berthold Werner (Diskussion) 10:51, 1. Jun. 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lämpel schnacken 11:32, 6. Jun. 2017 (CEST)

Jedutenhügel Lehe (Bremerhaven)

Artikel:

Anfrage

Bitte Radiergummi ansetzen & transfer to commons. Vielen Dank im voraus. --Frze > Disk 08:14, 31. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

Verschieben nach commons bitte selber erledigen. Das ist keine Arbeit, die man den Fotospezialisten hier aufbürden muss.--Ratzer (Diskussion) 12:32, 31. Mai 2017 (CEST)

Es geht hier nicht ums Aufbürden von Arbeit. Da die Lizenz einen von Commonshelper unterstützten Transfer verhinderte, wäre ein Arbeitsgang gespart worden; mittlerweile erl. --Frze > Disk 20:42, 1. Jun. 2017 (CEST)
Moin @Frze: Habe mal in Bremerhaven saubergemacht. Gruß, --Lämpel schnacken 11:22, 6. Jun. 2017 (CEST)
Danke Lämpel - kriegst Du das mit einer leichten Drehung 1...1,5° schnell hin, oder lassen wir das den RotBot machen? Danke & Gruß --Frze > Disk 12:36, 6. Jun. 2017 (CEST)
Die Kanten orthogonal auszurichten ist gar kein Problem, aber es ist keine Drehung, weil die Ränder links und rechts nicht gedreht, sondern mehr nach innen gewölbt sind. Weißt du, ob das Original tatsächlich rechteckig war? (Sonst beschwert sich gleich wieder einer, dass wir hier Fakes publizieren.) Gruß, --Lämpel schnacken 13:14, 6. Jun. 2017 (CEST)
Hallo Lämpel, in diesem Fall plädiere ich für künstlerische Freiheit und den Rhombus entzerren anhand des Kirchturmlotes. Ich zitiere mal einen FW-Zuarbeiter: Wie es auf c:Commons:Picture retouching heißt, ist das Ziel, Bilder zu verbessern und dabei wissenschaftliche Ungenauigkeiten zu minimieren ("to enhance pictures while minimizing any creation of scientific inaccuracy"). Ich sehe in der Korrektur des schiefen Rahmens eindeutig eine Bearbeitung, die diesen Kriterien genügt. Danke & Gruß --Frze > Disk 13:49, 6. Jun. 2017 (CEST)
Ok, hab die orthogonalisierte Fassung drübergebügelt. Gruß, --Lämpel schnacken 13:58, 6. Jun. 2017 (CEST)

Danke, Gruß & SRW --Frze > Disk 14:03, 6. Jun. 2017 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Frze > Disk 14:03, 6. Jun. 2017 (CEST)

Big Island (Nunavut)

Artikel: Big Island (Nunavut)

Von mir zur Abwechslung mal ein echtes Foto. Kann man hier etwas verbessern? Kontrast? Dynamik? Danke.--Ratzer (Diskussion) 12:30, 31. Mai 2017 (CEST)

Hi Ratzer, danke für Deine fürsorglichen Worte. Gruß, MagentaGreen (Diskussion) 17:49, 31. Mai 2017 (CEST)
Hatte es auch versucht, aber in schwarz-weiß. Gruß, --Lämpel schnacken 18:20, 31. Mai 2017 (CEST)

Danke für beide Lösungen. Schwierige Entscheidung für einen Laien... Grüße,--Ratzer (Diskussion) 09:23, 1. Jun. 2017 (CEST)

Die Tiefen (z.B. rechts neben dem Wasserfall) sind in meiner Version zugelaufen, weil ich den Kontrast leider etwas zu stark angehoben habe; auch war ich für umfangreiche Retuschen in diesem Fall zu faul, bzw. mir fehlte im Moment dafür die Zeit. Falls schwarz-weiß gewünscht ist, wäre es daher der bessere Weg, eine schwarz-weiß-Version von MGs Vorschlag zu verwenden. Gruß, --Lämpel schnacken 14:40, 1. Jun. 2017 (CEST)
Nachtrag: Falls jemand Langeweile hat, könnte es ganz spannend sein, mal beide Versionen zu überlagern. Gruß, --Lämpel schnacken 14:43, 1. Jun. 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lämpel schnacken 11:39, 6. Jun. 2017 (CEST)

Leipzig I

Artikel: Leipzig

Anfrage

Bitte etwas entstürzen. Vielen Dank im voraus. --Frze > Disk 08:11, 31. Mai 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion
ich habs noch nicht probiert, aber behaupte jetzt schon Mal, dass die Bearbeitung eher eine Verschlimmbesserung wird. Neu machen aus einer etwas größeren Entfernung wäre besser. hlrmnt 13:12, 10. Jun. 2017 (CEST)
Hab es eben probiert. Objekt ist zu nah fotografiert um eine zufriedenstellende Bearbeitung zu ermöglichen. hlrmnt 10:11, 12. Jun. 2017 (CEST)
@hlrmnt - vielen Dank für das Bemühen. Hatte die Kat durchgeschaut, war/ist noch das beste Bild. Warten wir, dass mal jemand vorbeigeht und qualitativ höherwertiger fotografiert. Danke & Gruß --Frze > Disk 10:00, 13. Jun. 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: hlrmnt 10:11, 12. Jun. 2017 (CEST)