Wikipedia:Hauptseite/Jahrestage/August/30

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorschläge sollten auf der allgemeinen Diskussionsseite zu den Jahrestagen gemacht werden.

29. August   ←   blättern   →   31. August
Kurzhinweise zur Bearbeitung
Langversion siehe: Wikipedia:Hauptseite/Jahrestage
  • Maximal fünf Ereignisse für den 30. August und ein Bild eintragen.
  • Bitte die Vorschläge auf WD:JT berücksichtigen.
  • Für jedes Ereignis einen vollständigen Satz im Präsens formulieren.
  • Möglichst wenige Vorlagen verwenden, da diese über die Kaskadensperre nur noch durch Administratoren bearbeitet werden können.
  • Bei der Auswahl der Ereignisse bevorzugt runde Jahrestage verwenden (Auswahl vor 5 Jahren)
    • Ereignisse n. Chr. mit einem Fünfer- bzw. Zehnerabstand haben im Jahr 2020 eine 5 oder 0, jene v. Chr. eine 6 oder 1 als letzte Ziffer in der Jahreszahl.
  • Möglichst nicht mehr als je einen Geburts- und Todestag angeben.
  • Bilder auf korrekte Lizenzierung überprüfen und wie folgt einbinden: <div style="float:right; padding-left:0.5em;">[[Datei:Dateiname.jpg|{{Bildgröße|WGA|bbbb|hhhh}}|Text Bildbeschreibung]]</div>
  • Damit das Bild dem richtigen Eintrag zugeordnet werden kann, soll die Einbindung in dem jeweiligen Eintrag (platziert zwischen dem Sternchen und der Jahreszahl) erfolgen.
  • Vorschaufunktion und Wikipedia:Hauptseite/morgen (Vorschau des Hauptseitenlayouts des folgenden Tages) benutzen.
  • Wenn der Tag gerade auf der Hauptseite präsentiert wird: sollten dir Fehler (Grammatik, Logik oder Typografie betreffend) auffallen, kannst du die Vorlage anpassen. Ist dir das nicht möglich (wenn du kein Sichter bist), dann wende dich mit deinen Änderungswünschen für den heutigen Jahrestag bitte vor Ort.

  • Emily Ruete (Sayyida Salme)
    1844 – Im ostafrikanischen Sansibar wird Prinzessin Salme geboren, die später unter dem Namen Emily Ruete (Bild) als Schrift­stellerin und Lehrerin in Deutsch­land leben wird.
  • 1869 – Zwei lokalen Berg­führern und dem britischen National­ökonomen Alfred Marshall gelingt die Erst­besteigung der Karlesspitze in den Ötztaler Alpen.
  • 1909 – Der Paläontologe Charles Walcott entdeckt im Burgess-Schiefer in British Columbia eine der welt­weit bedeutend­sten Fossil­lager­stätten; sie zählt heute zum Welt­kultur­erbe.
  • 1939 – Die Bundesversammlung wählt den Korps­kommandanten Henri Guisan zum General der Schweizer Armee – ein Dienst­grad, den es zu Friedens­zeiten nicht gibt.
  • 1979 – Unter nicht restlos geklärten Umständen stirbt die Schau­spielerin Jean Seberg (Außer Atem).