Wikipedia:Hauptseite/Jahrestage/Januar/31

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorschläge sollten auf der allgemeinen Diskussionsseite zu den Jahrestagen gemacht werden.

30. Januar   ←   blättern   →   1. Februar
Kurzhinweise zur Bearbeitung
Langversion siehe: Wikipedia:Hauptseite/Jahrestage
  • Maximal fünf Ereignisse für den 31. Januar und ein Bild eintragen.
  • Bitte die Vorschläge auf WD:JT berücksichtigen.
  • Für jedes Ereignis einen vollständigen Satz im Präsens formulieren.
  • Möglichst wenige Vorlagen verwenden, da diese über die Kaskadensperre nur noch durch Administratoren bearbeitet werden können.
  • Bei der Auswahl der Ereignisse bevorzugt runde Jahrestage verwenden (Auswahl vor 5 Jahren)
    • Ereignisse n. Chr. mit einem Fünfer- bzw. Zehnerabstand haben im Jahr 2022 eine 7 oder 2, jene v. Chr. eine 4 oder 9 als letzte Ziffer in der Jahreszahl.
  • Möglichst nicht mehr als je einen Geburts- und Todestag angeben.
  • Bilder auf korrekte Lizenzierung überprüfen und wie folgt einbinden: <div style="float:right; padding-left:0.5em;">[[Datei:Dateiname.jpg|{{Bildgröße|WGA|bbbb|hhhh}}|Text Bildbeschreibung]]</div>
  • Damit das Bild dem richtigen Eintrag zugeordnet werden kann, soll die Einbindung in dem jeweiligen Eintrag (platziert zwischen dem Sternchen und der Jahreszahl) erfolgen.
  • Vorschaufunktion und Wikipedia:Hauptseite/morgen (Vorschau des Hauptseitenlayouts des folgenden Tages) benutzen.
  • Wenn der Tag gerade auf der Hauptseite präsentiert wird: sollten dir Fehler (Grammatik, Logik oder Typografie betreffend) auffallen, kannst du die Vorlage anpassen. Ist dir das nicht möglich (wenn du kein Sichter bist), dann wende dich mit deinen Änderungswünschen für den heutigen Jahrestag bitte vor Ort.

  • 1721 – Die Stadt Warburg erteilt Johannes Jodokus Kohl­schein das Brau­recht.
  • 1921 – Die Broadway-Schauspielerin und -sängerin Carol Channing, 1964 für die Titel­rolle in Hello, Dolly! mit dem Tony Award ausge­zeichnet, kommt zur Welt.
  • 1921 – Auf den Sand­bänken vor Cape Hatteras an der Ost­küste der Vereinigten Staaten wird ein Fünf­master, der in schwerem Sturm gestrandete Fracht­segler Carroll A. Deering, gesichtet; von der elf­köpfigen Besatzung und den Rettungs­booten wird nie eine Spur gefunden.
  • Start von Apollo 14
    1971 – Von Cape Canaveral aus startet Apollo 14 zur dritten bemannten Mond­landung der NASA.
  • 1971 – Hans Schmidt, sowohl als Fußball­spieler (mit der SpVgg Fürth sowie drei Mal mit dem 1. FC Nürn­berg) als auch als -trainer (drei Mal mit dem FC Schalke 04 sowie mit dem VfR Mann­heim) vier­maliger Deutscher Meister, stirbt.