Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2008/05

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

31. Mai 2008

Galmei-Hellerkraut

Am Silberberg im niedersächsischen Landkreis Osnabrück wachsen noch etwa hundert Pflanzen des vom Aussterben bedrohten Galmei-Hellerkrauts.

29. Mai 2008

Offizin einer Apotheke

Der Begriff Offizin, mit dem man seit dem späten Mittelalter eine Werkstatt mit Verkaufsraum bezeichnete, wird heute noch für Apotheken und im Buchdruck verwendet.

Qsicon lesenswert.png
29. Mai 2008
Russ Meyer mit Drehbuchautor Roger Ebert

Der durch seine Sexfilme bekannt gewordene Russ Meyer produzierte mit Blumen ohne Duft erstmals einen Film für ein großes Hollywoodstudio.

27. Mai 2008

Schwarzer Krummhornkäfer

Der räuberisch lebende Schwarze Krummhornkäfer ist durch die langen Borsten an seinen Fühlergliedern unverwechselbar.

Qsicon Exzellent.svg
26. Mai 2008
Relief in Yazılıkaya

Die in der Osttürkei gelegenen Felskammern von Yazılıkaya wurden schon im 15. Jahrhundert v. Chr. von den Hethitern als Heiligtum genutzt.

25. Mai 2008

Jakobus der Ältere – Buchmalerei des Codex Calixtinus

Trotz schlechter Quellenlage wird heute allgemein angenommen, dass Aimericus Picaudus den ersten Reiseführer für Jakobspilger verfasst hat.

24. Mai 2008

Boxer Andy Bowen

Andy Bowen und Jack Burke bestritten 1893 den längsten Boxkampf der Geschichte, der nach 110 Runden und mehr als 7 Stunden abgebrochen wurde.

23. Mai 2008

Claude Monet: Die Eisenbahnbrücke von Argenteuil

Mit einem Verkaufspreis von über 41 Millionen Dollar ist das im impressionistischen Stil gemalte Bild Die Eisenbahnbrücke von Argenteuil das bisher teuerste Werk von Claude Monet.

Qsicon lesenswert.png
22. Mai 2008
Weinberg in der Großlage Lößnitz

Die Weinbergsmauern in den Steillagen der Lößnitz prägen seit dem 13. Jahrhundert die Hänge des Elbtals im sächsischen Radebeul.

22. Mai 2008

Die Fondation Beyeler zählt zu den bekanntesten Museen im Basler Raum

Die Museen in Basel gründen in einer eng verflochtenen staatlichen und privaten Sammlungstätigkeit, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht.

20. Mai 2008

Logo des Galatasaray SK
Logo des Fenerbahçe SK

Die Begegnungen der beiden Istanbuler Fußballvereine Galatasaray und Fenerbahçe werden als Interkontinentale Derbys (Kıtalar Arası Derbi) bezeichnet.

19. Mai 2008

Blick auf das San Fernando Valley

Das San Fernando Valley in Los Angeles beheimatet nicht nur mehrere Fernsehsender, sondern gilt auch als das Zentrum der amerikanischen Pornofilmindustrie.

18. Mai 2008

Madalyn Murray O’Hair

Die US-Bürgerrechtlerin Madalyn Murray O’Hair erstritt gerichtlich das Verbot von Bibelarbeit in öffentlichen Schulen.

17. Mai 2008

Antiquariat am Burgplatz

Das Antiquariat am Burgplatz in Braunschweig ist mit einer Grundfläche von etwa 8 m² das kleinste Antiquariat Deutschlands.

17. Mai 2008

Der italienische Bildhauer Alceo Dossena schuf zwischen 1918 und 1928 zahlreiche Skulpturen, die als vermeintliche Originale bedeutender Künstler an Museen verkauft wurden.

16. Mai 2008

Schloss Übigau

Im barocken Schloss Übigau in Dresden wurden 1838 die Pläne für die Saxonia, die erste deutsche Dampflok, erstellt.

15. Mai 2008

Der Richtebrief von 1304

Der Richtebrief von 1304 ist das älteste Stadtrecht der mittelalterlichen Reichsstadt und Stadtrepublik Zürich.

13. Mai 2008

Wappen von Modrá

In der tschechischen Gemeinde Modrá am Fuße des Marsgebirges stehen die Grundmauern der ältesten Kirche Mährens.

12. Mai 2008

Die Stockholmer Cityhochhäuser heute

Die Sanierung von Norrmalm führte zu einer radikalen Neugestaltung der Stockholmer City und zählt zu den umfassendsten Städtebauprojekten der europäischen Nachkriegszeit.

11. Mai 2008

Bibliotheca Alexandrina

Die Bibliotheca Alexandrina wurde im Jahr 2002 nahe der Stätte der historischen Bibliothek von Alexandria eröffnet.

10. Mai 2008

Tussy II, Fähre Caputh

Seit 1853 verkehrt die Fähre Caputh südwestlich von Potsdam auf der Havel.

9. Mai 2008

Madame und Monsieur Bonaparte mit Mops. Anonyme Illustration, 19. Jahrhundert

Fortuné war der Mops von Joséphine de Beauharnais und soll Napoléon in der Hochzeitsnacht ins Bein gebissen haben.

8. Mai 2008

Mühevoller Transport der ersten Eisbrocken zum künftigen Gletscher

Möglicherweise schon seit Anfang des 19. Jahrhunderts werden im Nordwesten Pakistans Künstliche Gletscher als Wasserspeicher eingesetzt.

7. Mai 2008

Pavlos Carrer

Als erster griechischer Komponist brachte Pavlos Carrer die neuzeitliche Geschichte seines Heimatlandes auf die Opernbühne.

7. Mai 2008

Schmuckvase aus Revnev-Jaspis

Erzeugnisse der seit 1799 produzierenden Steinschleiferei Kolywan sind in Russland stark verbreitet und erreichten zeiweise den Status von Nationalsymbolen.

5. Mai 2008

Son of The Tree That Owns Itself

Der Tree That Owns Itself war ein Baum in Athens, Georgia, der „sich selbst als Besitz zurückgegeben“ wurde.

4. Mai 2008

Kultursender SR 2

Das Radioprogramm des Saarländischen Rundfunks sendet seit 1999 jährlich Abiturreden bedeutender Schriftsteller an den jeweiligen Abiturjahrgang.

3. Mai 2008

Crotalus durissus terrificus

Die Schauer-Klapperschlange kommt vom südlichen Mexiko bis Argentinien vor und hat damit das größte Verbreitungsgebiet aller Klapperschlangenarten.

2. Mai 2008

Dam

Der Dam ist der zentrale Hauptplatz der Stadt Amsterdam und der bekannteste Stadtplatz der Niederlande.

1. Mai 2008

Katie Couric

Die Fernsehjournalistin Katie Couric ist mit einem Jahresgehalt von 15 Millionen Dollar die bestbezahlte Nachrichtensprecherin der Vereinigten Staaten.