Wikipedia:Meinungsbilder/Verwendung des genealogischen Kreuzzeichens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieses Meinungsbild begann am 3. Mai 2010 um 00:00 Uhr und endete am 24. Mai 2010 um 00:00 Uhr. Bitte nicht mehr abstimmen!

Meinungsbild zur Verwendung der genealogischen Zeichen * für geboren und † für gestorben in der Einleitung von Personenartikeln

Es hat in den vergangenen Jahren immer wieder Diskussionen darüber gegeben, ob Wikipedia die Konvention beibehalten soll, in der Einleitung biographischer Artikel Geburts- und Todesdatum mit den Symbolen * und † zu kennzeichnen. Es handelt sich hierbei um eine besonders im deutschen Sprachraum verbreitete Symbolverwendung, die ihrer Herkunft nach aus der religiösen Kultur des Christentums stammt und als solche auch heute noch in christlichen Grabinschriften und Todesanzeigen präsent ist ([1], S. 75; [2], S. 93, S. 96). In der Bedeutung "geboren" und "gestorben", unter Absehung von der religiösen Bedeutung ("gestorben in Christus") und ohne Indizierung einer bestimmten Religionszugehörigkeit, sind diese Symbole als typographische Konvention in genealogischer, lexikographischer und anderer Literatur weithin etabliert. Wo allerdings besondere Rücksicht auf jüdische oder muslimische Leser zu nehmen ist, die das † in der Verbindung mit den Namen und Todesdaten von Angehörigen ihrer eigenen Religion aus religiösen und geschichtlichen Gründen als deplatziert oder provozierend empfinden oder empfinden könnten, so besonders in judaistischer und islamwissenschaftlicher Literatur und in Forschungs- und Gedenkpublikationen zur Geschichte des Holocaust, wird dieses Symbol in der Regel nicht gebraucht oder auch ausdrücklich als "unangemessen" durch ein anderes Symbol ersetzt (z.B. [3]).

Im Unterschied zu den meisten andersprachigen Schwesterprojekten, die Geburts- und Todesdatum durch Bindestrich verbinden oder Abkürzungen voranstellen, verwendet die deutschsprachige Wikipedia seit ihren Anfängen durchgängig die Darstellungsweise mit * und †. Im Juni 2005 wurde hierüber ein erstes Meinungsbild durchgeführt, die Ersetzung des Formats oder die Zulassung eines alternativen Formats aber mehrheitlich abgelehnt, ebenso ein zweites MB im August 2006. Da das vorgeschriebene Format besonders von Mitarbeitern in den Bereichen Judentum und Islam weiterhin als ein Problem empfunden wird und die Verwendung des † auch regelmäßig Gegenstand von Anfragen beim WP-Supportteam ist, soll die Frage erneut in einem Meinungsbild überprüft werden.

Die zur Wahl gestellten Darstellungsformate[Quelltext bearbeiten]

Status Quo Martin Buber (* 8. Februar 1878 in Wien; † 13. Juni 1965 in Jerusalem)
Neu 2.A) Martin Buber (geboren am 8. Februar 1878 in Wien; gestorben am 13. Juni 1965 in Jerusalem)
Neu 2.B) Martin Buber (geb. 8. Februar 1878 in Wien; gest. 13. Juni 1965 in Jerusalem)
Neu 2.C) Martin Buber (8. Februar 1878 Wien13. Juni 1965 Jerusalem)

Pro & Contra[Quelltext bearbeiten]

Vorgebrachte Argumente für eine Änderung
  • Das † ist auch in seiner etablierten Verwendung nur bedingt ein neutrales Zeichen. Es ist abgeleitet aus dem zentralen Symbol der christlichen Kirche, das dort für den Tod und die Auferstehung Christi steht. In der Anwendung auf Todesdaten nicht-christlicher Personen kann es deshalb deplatziert wirken, besonders bei Juden, Moslems und anderen Gruppen, für die das Kreuz sich mit der Erinnerung an Judenverfolgung, Kreuzzüge, Zwangstaufen und den Universalitätsanspruch der christlichen Religion verbindet.
  • Für die Beurteilung kommt es nicht nur auf die neutrale Absicht an, sondern ist auch die Wirkung zu berücksichtigen, und die hängt von Konnotationen und geschichtlichen oder kulturellen Erfahrungen ab, die nicht bei allen Lesergruppen in gleicher Weise gegeben sind.
  • Wenn neutrale Alternativen zur Verfügung stehen und Wikipedia mit einer geringfügigen Änderung den Eindruck vermeiden kann, dass sie relevante religiöse oder gesellschaftliche Gruppen unangemessen oder herabsetzend darstellt, dann sollte sie das tun.
  • In Veröffentlichungen nicht-christlicher Organisationen (z.B. in Udim, Zeitschrift der deutschen Rabbinerkonferenz, 1978) wird das Kreuz für "gestorben" abgelehnt (wörtlich: "Bei Juden ist dieses Symbol einfach deplaziert").
  • Wikipedia sollte in dieser Frage nicht dem Vorbild von Nachschlagewerke wie Brockhaus oder Meyers folgen, sondern der einschlägigeren und für solche Problemlagen besser sensibilisierten Forschung.
  • Die für Druckwerke wichtige Raumersparnis durch die Symbole * und † fällt in einem elektronischen Medium nicht ins Gewicht, die ausgeschriebene Form "geboren in"/"gestorben in" würde dafür die Lesbarkeit und Barrierefreiheit verbessern.
  • Die Umstellung auf ein neues Format könnte ohne übermäßigen Aufwand mithilfe von Bots realisiert werden.
Vorgebrachte Argumente gegen eine Änderung
  • Die Symbole sind neutral genug (im Sinne von Wikipedia:NPOV), denn sie haben ihre ursprünglich christliche Konnotation (Stern von Betlehem und Kreuz Christi) schon seit langem verloren. Es handelt sich um einfache typographische Zeichen, die als abgekürzte Schreibung von "geboren" und "gestorben" weit verbreitet sind. Leser aus nicht-christlichen Milieus haben deshalb keinen Grund, sich durch die Verwendung dieser Symbole in Wikipedia-Artikeln verletzt zu fühlen.
  • Die verletzende oder provozierende Wirkung wird im Wesentlichen nur vermutet oder behauptet, aber wurde bisher nicht ausreichend durch Quellen nachgewiesen.
  • Der Verzicht auf diese Symbole wäre ein Zugeständnis an irrationale religiöse Gefühle und übertriebene Political Correctness von Gruppen, die der Wikipedia ihren POV aufdrängen wollen.
  • Die Symbole bieten den Vorteil besonderer Kürze und Prägnanz und helfen beim Erfassen der Daten, weil sie dem Auge gewissermaßen als "Anker" dienen.
  • Alternative Symbole von gleicher Allgemeinverständlichkeit stehen nicht zur Verfügung, Abkürzungen mit Buchstaben sind nach Möglichkeit zu vermeiden und die ausgeschriebenen Formen geboren/gestorben sind zu lang.
  • Der Aufwand einer Umstellung aller biographischen Artikel steht in keinem Verhältnis zum Gewinn.

Gegenstand des Meinungsbildes ist die Formatvorlage für die Darstellung von Geburts- und Todesdaten in der Einleitung biographischer Artikel. Jeder Stimmberechtigte hat drei Stimmen und kann über die folgenden drei Punkte mit je einer Stimme seine Meinung kundtun:

  1. Über die Frage, ob das Format beibehalten, geändert oder freigegeben werden soll.
  2. Welches Format im Fall einer Änderung neu eingeführt werden soll.
  3. Ob er dem MB zustimmt oder es ablehnt (kurze Angabe der Gründe ist möglich).

Auch wer die Einführung eines neuen Formats (1) oder das gesamte Meinungsbild (3) ablehnt, soll unter (2) eine Stimme abgeben können, welches neue Format er bevorzugt, falls überhaupt ein neues eingeführt wird.

Erforderlich ist die jeweilige relative Mehrheit.

Wenn sich unter 3. mehr als 50% für die Annahme des Meinungsbildes aussprechen, gilt dessen Ergebnis als angenommen und wird zur verbindlichen Richtlinie. Andernfalls dient das Ergebnis des Meinungsbildes lediglich der Information.

1. Soll das bisherige Format geändert werden?[Quelltext bearbeiten]

a) Das bisherige Format * und † soll beibehalten werden.[Quelltext bearbeiten]

  1. --Revo Echo der Stille 02:37, 3. Mai 2010 (CEST) Als Agnostiker, der die Argumente der Atheisten gegen solche Symbole genau so heuchlerisch findet wie die Begründungen, warum in Bayrischen Klassenzimmern Kruzifixe hängen sollten …Beantworten[Beantworten]
  2. --Stepro 02:38, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  3. --Jivee Blau 02:39, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  4. --Tilla 2501 02:51, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  5. -- Kramer 02:53, 3. Mai 2010 (CEST) Nicht alles was machbar ist, ist auch sinnvoll.Beantworten[Beantworten]
  6. -- bin Atheist, das sind keine religiösen Zeichen. Marcus Cyron 03:03, 3. Mai 2010 (CEST) PS: Ermessen der Autoren funktioniert nicht, weil immer irgendwelche Katschubser kommen, wenn sie nur eine Chance sehen.Beantworten[Beantworten]
  7. a) weil seit Jahren relativ (!) unproblematisch so gewesen; b) † erspart uns den Ärger gestorben/hingerichtet/getötet/...; c) optisch mir so am liebsten; d) Umstellungsheidenarbeit (auch wenn per Bot), Beo-Zumüllung find ich nicht schön. etc. … «« Man77 »» 03:04, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  8. --Brodkey65 03:17, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  9. --Saibo (Δ) 03:21, 3. Mai 2010 (CEST) siehe Man77Beantworten[Beantworten]
  10. mnh·· 04:58, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  11. @xqt 07:05, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  12. --Quedel 07:35, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  13. --Ticketautomat 07:40, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  14. --Kuebi [ · Δ] 07:50, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  15. sind bereits lange etablierte Symbole und in dieser Form für den Leser übersichtlicher. --GDK Δ 07:55, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  16. Schmendi sprich 08:04, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  17. --Schiwago 08:23, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  18. weil Wikipedia kein Ort ist für derart überzogene Religionspropaganda und man im Zustimmungsfall befürchten muss, das kreuzförmige "t" würde auch verboten --Fernrohr 08:30, 3. Mai 2010 (CEST)
  19. --Vertigo Man-iac 08:32, 3. Mai 2010 (CEST) P.S.: Ich sehe das Problem immer noch nicht.Beantworten[Beantworten]
  20. --Leo DieBuche 23:24, 13. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  21. --Corran Horn 08:41, 3. Mai 2010 (CEST) man kann es mit der 'Political Correctness' auch übertreiben. wenn ggf. änderungsbedarf besteht, dann kann man es immer noch von fall zu fall entscheidenBeantworten[Beantworten]
  22. --He3nry Disk. 08:43, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  23. --Diorit 08:47, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  24. --Doc ζ 08:48, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  25. -- Density 08:48, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  26. --tsor 08:49, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  27. --Oltau 08:57, 3. Mai 2010 (CEST) Als Atheist für Beibehaltung der genealogischen Zeichen. Demnächst denkt man wohl darüber nach, die Datumsangaben nach der allgemein gebräuchliche Zeitrechnung wegen „v. Chr.“ und „n. Chr.“ abzuschaffen und für bestimmte Personengruppen die Geburts- und Sterbedaten beispielsweise nach dem islamischen oder jüdischen Kalender anzugeben ...Beantworten[Beantworten]
  28. -- Tofra Diskussion Beiträge 08:58, 3. Mai 2010 (CEST) Siehe Man77 b), GDK und meinen Vorposter.Beantworten[Beantworten]
  29. Schreiben Seltsam? Aber so steht es geschrieben ... 09:02, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  30. -- Alinea 09:09, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  31. --df 09:17, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  32. --W.E. Vorschläge? 09:22, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  33. --Laibwächter 09:31, 3. Mai 2010 (CEST) künstlich konstruierte Befindlichkeiten gehen an der Wirklichkeit vorbei, s.a. GDKBeantworten[Beantworten]
  34. --Farbenpracht 09:39, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  35. --Rudolph Buch 09:43, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  36. --Manuae@ 09:44, 3. Mai. 2010 (CEST)
  37. -- Kragenfaul- 09:47, 3. Mai 2010 (CEST) (Zumindest für bestehende Artikel wegen des Umstellungsaufwandes zwingend. Grund für Umstellung nicht wirklich erkennbar)Beantworten[Beantworten]
  38. -- NiTen (Discworld) 09:50, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  39. --Zapane 09:54, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  40. --Geos 09:59, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  41. --SibFreak 10:02, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  42. ...Sicherlich Post 10:11, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  43. --Geher 10:17, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  44. --Wahldresdner 10:27, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  45. --Zinnmann d 10:38, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  46. --FirestormMD ♫♪♫♪ 10:40, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  47. --Isderion 10:44, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  48. --Don Magnifico 10:51, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  49. Altes römisches Folterinsterument als Zeichen für Tod finde ich pasend.-Mg [ˈmœçtəˌɡeʁn] 10:55, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  50. kh80 ?! 10:55, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  51. --Don-kun Diskussion Bewertung 11:06, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  52. --Ambross 11:09, 3. Mai 2010 (CEST) Allgemein be- und anerkannte sowie genutzte und heutzutage wertungsfreie Zeichen. Minderheiten, die sich an irgendwas stoßen, finden sich immer. Aber deshalb muß man noch lange nicht in verquere "politische Überkorrektheit" absinken und sich solange verdrehen, bis man zerbricht.Beantworten[Beantworten]
  53. --n8eule78 11:17, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  54. --Andim 11:38, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  55. --Dandelo 11:42, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Micha 11:48, 3. Mai 2010 (CEST) siehe Marcus und man muss nicht immer in jeden Scheiss religiöse Bedeutung hineininterpretieren.Beantworten[Beantworten]
    Ps. viele Dinge ändern ihre Bedeutung im Laufe der Zeit. So hatte das Schweizerkreuz auch seine Ursprünge im christlichen Glauben, wird aber heute von niemanden mehr christlich interpretiert, sondern ist die Flagge einer Nation mit Bürgern unterschiedlichem Glauben (oder keinem Glauben). Es käme auch niemanden in den Sinn, diese Flagge nun religiös aufladen zu müssen und dann bekämpfen zu können, so dass am Ende noch ein weisser Punkt auf rotem Hintergrund resultiert.
    Rückzug meiner Stimme. Ich kann in diesem MB nicht mehr mit gutem Gewissen irgend eine Position einnehmen. Die Überlegungen zum Meinungsumschwung, wen es denn interessiert, schlage hier nach: Benutzer:Micha L. Rieser/Blog... --Micha 18:50, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  56. --Felix fragen! 11:50, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  57. --alexrk 12:06, 3. Mai 2010 (CEST) es wäre wesentlich innovativer, solche Symbole einfach als wertfrei zu akzeptieren (solange sie nicht explizit diffamierend oder repressiv verwendet werden). Letztlich vollkommen neutrale Symbole/Begriffe gibt es ohnehin nicht - "geboren,gestorben" ist sogar noch problematischer; was ist mit hingerichtete, ermordete, wiedergeborene? Wenn wir diesen Weg weitergehen, gibt es künftig nur noch mehr Streit statt weniger.Beantworten[Beantworten]
  58. -- 172.0.0.1 ※localhorst※ 12:25, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  59. --Engie 12:35, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  60. -- Chaddy · D·B - DÜP 12:44, 3. Mai 2010 (CEST) Seit der Aufklärung wiegt die Vernunft höher als irgendwelche (nicht wirklich nachvollziehbare) religiöse Gefühle. Wikipedia hat keinen Sprung zurück ins 17. Jahrhundert nötig...Beantworten[Beantworten]
  61. --Wangen 12:47, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  62. --S[1] 12:53, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  63. --Scooter Sprich! 12:56, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  64. --Etmot 13:09, 3. Mai 2010 (CEST) Gab es denn überhaupt schon mal ernsthafte Beschwerden darüber? Mich schreckt insbesondere auch der unglaubliche Aufwand bei Änderungen in allen Artikeln ab.Beantworten[Beantworten]
  65. --HyDi Sag's mir! 13:11, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  66. -- Harro von Wuff 13:13, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  67. -- Freedom Wizard 13:33, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  68. Redlinux···RM 13:38, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  69. --Thorbjoern Я только понимаю вокзал. 14:16, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  70. --Q-ßDisk. 14:20, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  71. --Arcudaki Blitzableiter 14:30, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  72. --Dietzel 14:38, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  73. ---- Julius1990 Disk. 14:40, 3. Mai 2010 (CEST) gähn ...Beantworten[Beantworten]
  74. --Karsten11 14:44, 3. Mai 2010 (CEST) Ist die Verwendung des christlichen † als Symbol für den Tod eine subtile Glaubenskritik oder eine besonders eigenwillige Form der Religionswerbung? Solange diese Frage offen bleibt, können wir uns des traditionellen Symbols weiter bedienen.Beantworten[Beantworten]
  75. --Powerboy1110 Sprich zu mir! +/- 14:49, 3. Mai 2010 (CEST) Absolut kein Grund zur ÄnderungBeantworten[Beantworten]
  76. (D) 15:11, 3. Mai 2010 (CEST) sehe keinen Grund zur ÄnderungBeantworten[Beantworten]
  77. Kontra --Morten Haan 15:14, 3. Mai 2010 (CEST) „*“ und „†“ gibt es schon länger. Wieso sollen diese Zeichen plötzlich ein Problem darstellen?Beantworten[Beantworten]
  78. --YMS 16:00, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  79. --Ath 16:16, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  80. --KnightMove 16:33, 3. Mai 2010 (CEST) Und ich will auch weiterhin Kreuze auf den Schachkönigen.Beantworten[Beantworten]
  81. --Rlbberlin 16:38, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  82. --Bomzibar 16:46, 3. Mai 2010 (CEST) Allgemeines Kulturgut in Deutschland das nicht zwangsläufig mit Religion verbunden ist. Ein abschaffen würde bedeuten das Wikipedia durch religiöse Gruppen beeinflussbar ist. Wir müssen sowas nicht ändern nur weil alle anderen es anders machen.Beantworten[Beantworten]
  83. Langeweile? --Armin P. 16:48, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    Bitte keine religionsfanatische Sprachdiktatur. --Viking07 16:59, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    nicht stimmberechtigt --Xqbot 19:00, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  84. --hroest Disk 17:01, 3. Mai 2010 (CEST) wenn * und † stoeren, was ist dann erst mit der Zeitrechnung nach Christi? (siehe auch Nr. 26)Beantworten[Beantworten]
  85. --Matthiasb 17:17, 3. Mai 2010 (CEST) siehe Genealogische Zeichen. Erstens lt. Duden, zweitens im Unicode genormt. Es ist zu hoffen, daß sich endlich mal ein internationaler Standard etabliert.Beantworten[Beantworten]
  86. -- Paulis 17:25, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  87. --Cirdan ± 17:34, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  88. --Eschenmoser 17:39, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  89. --MBxd1 17:46, 3. Mai 2010 (CEST) Als nächstes wird dann über v. u. Z und u. Z. abgestimmt?Beantworten[Beantworten]
  90. PDD 18:20, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  91. --Mps 18:42, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  92. --Gamma127 18:49, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  93. --Julez A. 18:57, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  94. --DaB. 19:00, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  95. --AFBorchert 19:06, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  96. -- Chokocrisp Senf 19:12, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  97. --തോഗോD 19:16, 3. Mai 2010 (CEST) als überzeugter Atheist, der jedoch weiß, dass das keine religiösen Zeichen sind, sondern nur von einigen als solche falsch interpretiert werden (Stichwort Volksetymologie).Beantworten[Beantworten]
  98. --V ¿ 19:34, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  99. --Steef 389 19:37, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  100. jodo 19:43, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  101. --Brainswiffer 19:52, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  102. --Schmei 19:56, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  103. --Oskar71 20:04, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  104. --Blech 20:14, 3. Mai 2010 (CEST) Bei Kreuz (Schriftzeichen) (oder doch lieber "Dolch") und Sternchen (Schriftzeichen) sind christliche Wurzeln, sofern es sie je gab, nicht mehr zu erkennen.Beantworten[Beantworten]
  105. -- Miebner 20:28, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  106. -- Proxy 20:43, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  107. --Kickof 20:45, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  108. --Marcel1984 (?! | ±) 20:47, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  109. ~Lukas Diskussion Bewertung 21:02, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  110. --Habakuk <>< 21:02, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  111. --Erfurter63 21:54, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  112. --Signal 11 ? 22:00, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  113. -- Wolf32at 22:31, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  114. Giftpflanze 22:45, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  115. -- Fano 22:49, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --AchimP 22:50, 3. Mai 2010 (CEST) Ich interpretiere diesen Abstimmungspunkt mal als "der Status Quo soll beibehalten werden". Der schreibt die Verwendung von * und † nämlich keineswegs vor, auch nicht in WP:FBIO. Ich sehe keinen Grund, mit obigen Begründungen in entsprechenden Artikeln nicht eine andere Schreibweise anzuwenden.Folgerichtig sehe ich nicht, dass "* und †" vorgeschriebenerweise "das bisherige Format" sind. Den Status Quo sehe ich entgegen der MB-Schreibweise bereits jetzt in 1.c manifestiert. --AchimP 01:52, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  116. --B2blue 23:31, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  117. --Gripweed 00:17, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  118. --Ureinwohner uff 00:24, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  119. --Bene16 04:18, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  120. --Tohma 05:19, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  121. --HAL 9000 06:57, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  122. --Thomas Binder, Berlin 07:18, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  123. --Svíčková na smetaně 08:23, 4. Mai 2010 (CEST) s. v.a. 26, 55, 57, 60, 97Beantworten[Beantworten]
  124. --GiordanoBruno 08:33, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  125. --Der Tom 09:42, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  126. -- Definitiv 09:57, 4. Mai 2010 (CEST) boooh was haben manche Leute SorgenBeantworten[Beantworten]
  127. --Ronnie O. 10:00, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  128. –-Solid State «?!» 10:03, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  129. -- Bobo11 10:07, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  130. --Allesmüller 10:10, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  131. --Olbertz 10:29, 4. Mai 2010 (CEST) Es ist für mich keine Zeitersparnis beim Schreiben, aber eine beim Lesen. Abkürzen geht gar nicht, beim Weglassen könnte die Zeitangabe mit z.B. der Regierungszeit verwechselt werden. Und einheitlich sollten wir auch bleiben.Beantworten[Beantworten]
  132. -- Wistula 10:39, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  133. --El bes 10:51, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  134. --Traeumer 10:53, 4. Mai 2010 (CEST)Und das als NichtchristBeantworten[Beantworten]
  135. --PD70 10:54, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  136. -jkb- 11:01, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  137. -- Bahnwärter 11:07, 4. Mai 2010 (CEST) der über die religiösen Aspekte des Andreaskreuzes sinniertBeantworten[Beantworten]
  138. --Niemot | 18,78 krieg' ich Bewertung 11:10, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  139. -- Mediatus 11:15, 4. Mai 2010 (CEST) Das sind "Standards" in der europäischen Literatur. Da brauchen wir keine Ausnahme.Beantworten[Beantworten]
  140. -- Bertramz 11:28, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  141. --der/die Keimzelle/-in -- Schreibt mir! 11:31, 4. Mai 2010 (CEST) Wie oft hatten wir das schon? Wollen wir wirklich so lange jeden Monat nachfragen, bis das Gewünschte erreicht ist? Und was hat ein Dolch mit dem Christentum zu tun?Beantworten[Beantworten]
  142. -- Okmijnuhb·bitte recht freundlich ± 11:32, 4. Mai 2010 (CEST) Solange man vor oder nach Christus stirbt hält man auch das Kreuz aus.Beantworten[Beantworten]
  143. -- Jan 13:35, 4. Mai 2010 (CEST) umentschieden -- Jan 13:59, 19. Mai 2010 (CEST) Nach Lektüre der gesamten, leidigen Disk nun doch wieder pro genealogisches Kreuzzeichen. -- Jan 11:49, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  144. --Euku: 14:10, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  145. --Streifengrasmaus 14:47, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  146. -- Jo Atmon Smokey Jo's Café 15:04, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  147. -- saethwr [1][2] 15:07, 4. Mai 2010 (CEST) Siehe Nummern 26 und 286 ½ sowie „Vorgebrachte Argumente gegen eine Änderung“, Punkt 1, 3, 4, 5 und 6.Beantworten[Beantworten]
  148. –– Bwag in Memoriam von Parakletes 15:25, 4. Mai 2010 (CEST) Ich finde die Zeichen (*, †) in Ordnung. Sind kurz, nicht verwechselbar und übersichtlich, weil „hervorstechend“.Beantworten[Beantworten]
  149. -- Sir Gawain Disk. 15:37, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  150. --Carport (D i s k) (±) 16:32, 4. Mai 2010 (CEST) Alle Argumente wurden bereits genannt.Beantworten[Beantworten]
  151. Pro -- Krd 16:37, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  152. --Hachinger62 16:54, 4. Mai 2010 (CEST). Mittlerweile übertragener Standard.Beantworten[Beantworten]
  153. --Spinnerin 17:55, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  154. --Wmeinhart 18:14, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  155. --Lonegunman BANG! 18:26, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  156. --Panter Rei Πφερδ 18:29, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  157. Seit langem etablierte Zeichen für Geburt und Tod, die in der deutschen Sprache benutzt werden. Man kann es zudem sowieso nicht jedem Leser recht machen, aber von den Wikipedia-Lesern stört sich eh kaum mehr als 0,01 % darüber. --The Evil IP address 18:49, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  158. -- Kryston 19:55, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  159. -- Hartmann Linge 20:10, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  160. -- Ziegelbrenner 20:48, 4. Mai 2010 (CEST) kein kommentar Beantworten[Beantworten]
  161. --Valentim 21:31, 4. Mai 2010 (CEST) Steht ja schon hier: Symbole sind wertungsfrei in der dt. Literatur etabliert. Wenn wir alle Artikel gleich behandeln, ist mMn kein Fall von Ungleichbehandlung, Deplazierung und POV gegeben. Des Weiteren: Die Abänderung zu geb(oren)/gest(orben) würde bei gleich angewandter Logik der Antragsteller erst recht "deplazierend" wirken, siehe z. B. die kurze Diskussion hier...Beantworten[Beantworten]
  162. --Minderbinder 21:50, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  163. --SML 22:04, 4. Mai 2010 (CEST) Begründete Ausnahmen zulassen.Beantworten[Beantworten]
  164. -- Raywood 22:06, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  165. --Martin Se aka Emes !? 22:11, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  166. --Anghy 22:13, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  167. --Alexpl 22:43, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  168. --Die Stämmefreek Disk+± 22:48, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  169. --RonaldH 23:32, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  170. --Richard Huber 23:37, 4. Mai 2010 (CEST) weil platzsparend und übersichtlichBeantworten[Beantworten]
  171. --Antigone 23:50, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  172. --Leyo 23:52, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  173. --Flibbertigibbet 23:53, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  174. --Elian Φ 01:51, 5. Mai 2010 (CEST) und im Folgemeinungsbild nächsten Monat stimmen wir dann darüber ab, ob die Lebensdaten von Muslimen in Zukunft nach islamischer Zeitrechnung, Chinesen nach chinesischer Zeitrechung und alle alten Römer selbstverständlich ab urbe condita in Iden und Kalenden angegeben werden.Beantworten[Beantworten]
  175. --APPER\☺☹ 02:03, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  176. --bvo66 02:34, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Constantin Greubel 03:21, 5. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 08:29, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  177. -- Jörgens.Mi Diskussion 06:25, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  178. Wir machen also so lange Meinungsbilder bis uns das Ergebnis genehm ist? WB 06:32, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  179. -- Wo st 01 (Di / ± / MP) 06:49, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  180. --Jogy sprich mit mir 06:56, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  181. --KurtR 07:16, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  182. --Fomafix 09:33, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  183. -- Otberg 09:40, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  184. -- SteveK ?! 09:47, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  185. --ThePeter 09:57, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  186. --ZweiBein 10:00, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  187. --Voyager 10:40, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  188. --Michael S. °_° 12:29, 5. Mai 2010 (CEST) Die Symbole werden ja nicht im tatsächlichen, sondern im übertragenen Sinn verwendet.Beantworten[Beantworten]
  189. -- Cartinal 13:06, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  190. --Hannibal21 13:51, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  191. --Roland1950 14:32, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  192. --Juesch 15:38, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Cat1105 16:10, 5. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 16:24, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  193. --Schnatzel 16:58, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  194. --Jobu0101 17:55, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  195. -- Yikrazuul 18:01, 5. Mai 2010 (CEST) Wie viele MB denn noch, damit endlich die "richtige" Version rauskommen soll?Beantworten[Beantworten]
  196. -- Laubfrosch *hüpf* 19:47, 5. Mai 2010 (CEST) Was ist eigentlich das Problem? Er oder “nur” sein Kreuz für alle Menschen auf Erden von ihm auf sich genommen - an sich ein Zeichen der Hoffnung, dass nicht mit dem: †=Tod alles vorbei und verloren ist ? Bin nicht für ein Wiki-(Kruzifix-Beschluss, soll demnächst auch abgestimmt werden, Bilder in der Wiki zu schwärzen die ein Kruzifix mit dem Leib Christi darstellen ?.Beantworten[Beantworten]
  197. -- Turpit 20:18, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    -- Andreas Natowski 20:48, 5. Mai 2010 (CEST) Seit Jahrzehnten unproblematisches Symbol in Biografien. Warum ändern? nicht stimmberechtigt --Engie 20:57, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  198. --Katimpe 21:06, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  199. Als Agnostiker mit leicht bösartiger Tendenz bin ich der Ansicht, dass es so wie es jetzt ist ist, genau richtig ist. --Schlesinger schreib! 21:19, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --eNight 21:36, 5. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 14:16, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  200. --Succu 21:51, 5. Mai 2010 (CEST) Warum es anders machen als die NDB?!Beantworten[Beantworten]
  201. --dapete 22:05, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  202. --Kmhkmh 03:27, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  203. --Si! SWamP 04:47, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  204. --Eva K. ist böse 08:31, 6. Mai 2010 (CEST) mir doch egal, ich schreibe als Nichtgläubige ja auch Artikel über SakralbautenBeantworten[Beantworten]
  205. --Artmax 09:53, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  206. -- Uwe 10:16, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  207. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 10:25, 6. Mai 2010 (CEST) Wenn wir die einzigen wären, die es so machen, könnte man ja noch POV vorschieben... (vgl. HLS u.a.)Beantworten[Beantworten]
  208. --Jörg -->Post 10:44, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  209. --Aalfons 14:17, 6. Mai 2010 (CEST) Die Argumente gegen eine Änderung hätte ich so zurückhaltend nicht formulieren können.Beantworten[Beantworten]
  210. --BesondereUmstaende 15:32, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  211. -- Ukko 15:53, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  212. --Graphikus 17:03, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  213. --WolfgangRieger 17:38, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Don Leut 18:01, 6. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 14:16, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  214. -- Grüße aus Memmingen 19:30, 6. Mai 2010 (CEST) Dieser Antrag ist ein Witz und ich kann Aalfons nur zustimmenBeantworten[Beantworten]
  215. -- Sonnenblumen 20:51, 6. Mai 2010 (CEST) Bitte nicht erst erfinden (WP:TF), was neutral ist.Beantworten[Beantworten]
  216. --TheK? 21:33, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  217. -- L-Logopin 23:47, 6. Mai 2010 (CEST) sind ja sowieso die wenigstens gekreuzigt worden...und es ist wohl auch niemand als Stern vom Himmel gefallen. Das aufgeklärte Bürgertum hatte sich übrigens statt Kreuze u.a. Urnen oder abgelaufene Stundengläser auf die Grabstätten meißeln lassen, vielleicht ist das eine Option? ;-)Beantworten[Beantworten]
  218. --W!B: 00:50, 7. Mai 2010 (CEST) misverständnis des antragsstellers: das zeichen meint, das das datum im auf Christi Geburt bezogenen kalender gerechnet ist: der ist zwar auch diskriminierend, aber faktisch..Beantworten[Beantworten]
  219. --Steindy 02:26, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  220. --K@rl (Verbessern ist besser als löschen) 12:38, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  221. --Polarlys 12:45, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  222. --Kratzbaum 13:07, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  223. --Z thomas Thomas 14:22, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  224. --Ijbond 15:11, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  225. -- Nordlicht 15:28, 7. Mai 2010 (CEST) hört endlich mal auf, irgendwelchen Fundis in den *** zu kriechen. Ein Kreuz KANN für das Christentum stehen, muss es aber nicht. Und tut es hier auch nicht. Für was bitteschön steht dann der Stern? Für den Sonnengott Ra???Beantworten[Beantworten]
    Ist doch glasklar: Für den Stern von Bethlehem natürlich, Quelle siehe Bibel. --Geitost 02:30, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  226. Daniel 1992 20:50, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  227. -- pretobras 22:58, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  228. --JBo Disk Hilfe ? ± 23:52, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  229. --Parpan 09:40, 8. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  230. --Okatjerute Disku Bewertung 10:07, 8. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  231. --Amygdala77 11:37, 8. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  232. --Wodiga 13:58, 8. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  233. -- Gohnarch 14:22, 8. Mai 2010 (CEST) Unersetzbar kurz wegen Symbolcharakteristik, keine religiöse Bedeutung mehr, außer der Betrachter forciert sie.Beantworten[Beantworten]
  234. -- Torben Schink 14:30, 8. Mai 2010 (CEST) eher für 1b/2a, aber strikt gegen 1b/2cBeantworten[Beantworten]
  235. -- Arcimboldo 18:46, 8. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  236. --HanFSolo 22:29, 8. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  237. -- Torsche 01:38, 9. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  238. --Sr. F 10:17, 9. Mai 2010 (CEST) Alle genannten Gegenargumente finden meine Zustimmung.Beantworten[Beantworten]
  239. --h-stt !? 17:48, 9. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  240. --Aineias © 22:07, 9. Mai 2010 (CEST); wenngleich sich mir nicht erschließt warum ein Sternchen für die Geburt steht ich mich aber daran gewöhnt habeBeantworten[Beantworten]
  241. --Mogelzahn 23:41, 9. Mai 2010 (CEST) Wie Marcus CyronBeantworten[Beantworten]
  242. --08-15 23:51, 9. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  243. Bernhard Wallisch 00:19, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  244. --Gerbil 09:28, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  245. --Mixia 14:48, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  246. --Radh Radh 15:07, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  247. --enomil 17:31, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  248. --Chesk 20:20, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    - -- ωωσσI - talk with me 21:46, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  249. --Frank Reinhart 00:31, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  250. ahz 08:10, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  251. Benutzer:Wittlaer 11:07, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  252. --MFM 14:05, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  253. --Star Flyer 14:59, 11. Mai 2010 (CEST) Im Gegensatz zur Vorstellung finde ich es so wie es ist sogar leichter zu lesen! Brockhaus oder Meyers sind außerdem auch nicht so schlecht..Beantworten[Beantworten]
  254. --Athanasian 17:14, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  255. -- Finanzer 17:49, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  256. PaulMuaddib 22:10, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  257. --Brian67 22:24, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  258. --Angan 00:49, 12. Mai 2010 (CEST) Gebrauch davon, wo kein Grund dagegenspricht. Ansonsten auf der Disk des Artikels festlegen warum die Symbole im genannten Lemma nicht neutral gelten können.Beantworten[Beantworten]
  259. -- Uwe G. ¿⇔? RM 07:19, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Jocian 11:38, 12. Mai 2010 (CEST) Votum unter dem Eindruck des Disk.-Verlaufes geändert. --Jocian 23:41, 17. Mai 2010 (CEST) Beantworten[Beantworten]
    --Mmmbaer 14:31, 12. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt –-Solid State «?!» 14:43, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  260. --Cálestyo 16:01, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  261. -- Triebtäter (MMX) 17:51, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  262. --lisander 18:23, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  263. Raymond Disk. 18:40, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  264. --Hejkal 21:23, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  265. --Drucker03 01:29, 13. Mai 2010 (CEST) Die Zeichen sind gelernt, werden sofort begriffen und müssen nicht wegen nebulöser PC-Bedenken vom Tisch fallen. In konkret begründeten Einzelfällen wären Ausnahmen denkbar.Beantworten[Beantworten]
  266. --Concrete and Steel 12:57, 13. Mai 2010 (CEST) Dieses MB ist mehr als flüssig.Beantworten[Beantworten]
  267. --DJ 14:45, 13. Mai 2010 (CEST) Als starker Agnostiker sehe ich diese Symbole vollkommen wertfrei. Aber als ebenso starkes Gewohnheitstier mag ich nun mal keine Veränderungen.Beantworten[Beantworten]
  268. --Vodimivado 19:07, 13. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  269. --Saxonicus 21:21, 13. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  270. --Sir James 23:39, 13. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  271. --Arma 09:35, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  272. --Alecconnell 14:31, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  273. --Moguntiner 17:17, 14. Mai 2010 (CEST) ganz was neuesBeantworten[Beantworten]
  274. --Tilman 18:38, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  275. [ˈjoːnatan] (ad fontes) 21:38, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  276. --JWBE 13:10, 15. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  277. --Dbawwsnrw Fragen? 15:34, 15. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  278. --Jeses 16:07, 15. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  279. -- AK Haustür zur Schreibstube... bei Problemen 16:27, 15. Mai 2010 (CEST) Siehe AmbrossBeantworten[Beantworten]
  280. --Djmirko 17:19, 15. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  281. --Wiki Gh! Disk.Bew. 20:16, 15. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  282. --Batke 22:48, 15. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Locu 01:01, 16. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 11:55, 16. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  283. – Filoump 10:50, 16. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    -- Whisker 13:39, 16. Mai 2010 (CEST) Meiner Meinung nach haben diese Symbole schon lange ihren christlichen Kontext eingebüßt. Als Symbole für Geburts- und Todestag sind sie aber meines Wissens nach weit verbreitet und daher auch leicht verständlich. Daher bin ich dafür, sie beizubehalten. My 2 cents: Wer schon durch so etwas Geringfügiges wie diese zwei Symbole in seinem religiösen Empfinden gestört wird, der sollte meiner Meinung nach seinen Glauben prüfen. nicht stimmberechtigt --Xqbot 00:05, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  284. --Michael Reschke 15:35, 16. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  285. WikiDienst ?! 16:52, 16. Mai 2010 (CEST) Gehört meiner Meinung nach schon zum Allgemeingut ohne religiösen BezugBeantworten[Beantworten]
  286. --Concord 19:43, 16. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  287. --Netnet 23:45, 16. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  288. --Herrick 00:26, 17. Mai 2010 (CEST) Schluss mit der Lachnummer!Beantworten[Beantworten]
  289. --Mons Maenalus Eigentlich kann ich User Whisker (s. o., der aber offensichtlich nicht stimmbrechtigt ist) nur voll und ganz zustimmen, weshalb ich mir dessen Begründung leicht verändert hier zu eigen mache: Meiner Meinung nach haben diese Symbole schon lange ihren rein christlichen Kontext eingebüßt. Als Symbole für Geburts- und Todestag sind sie aber allgemein verbreitet und in Gebrauch und daher auch leicht verständlich. Daher bin ich dafür, sie beizubehalten. Eine Störung des religiösen Empfindens Andersgläubiger kann ich nicht nachvollziehen, etwas mehr Toleranz ist diesen Personen anzuraten.
  290. --Knase 09:54, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  291. -- Ipmuz 13:57, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  292. Pro ศาสตราจารย์ 17:53, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  293. --StG1990 Disk. 19:11, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  294. --Superbass 19:56, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  295. -- Martin Bahmann 20:54, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  296. -- Itti 23:20, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  297. --JPF ''just another user'' 05:51, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  298. -- Suse 07:03, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  299. -- Was ist Diskriminierung? Was möchten Sie loswerden? 09:04, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  300. -- Anton-Josef 10:17, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  301. --Flominator 10:28, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  302. --Spartanbu 11:50, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  303. --Magister 16:20, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  304. --Benatrevqre …?! 17:42, 18. Mai 2010 (CEST) das Kreuz bleibt, aber eindeutigBeantworten[Beantworten]
  305. --Steffen2 18:28, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  306. --Xocolatl 18:33, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  307. --Jürgen Oetting 19:45, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  308. --Felix der Glückliche 21:50, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  309. --Geitost 02:30, 19. Mai 2010 (CEST) Ohne mir alle Diskussionen oder Stmmkommentare durchlesen zu wollen. Einfach nur, weil ich die Symbole optisch viel schneller/intuitiver zu erfassen halte, insb. auch in Listen und BKLs. Speziell kontra Bis-Striche, weil ich dann nicht mehr weiß, was bei lebenden Personen geschrieben werden sollte – „(1. Januar 1980 –)“ oder wie?. Ich habe aber auch nichts dagegen, wenn bei einzelnen Artikeln wegen bestimmter Konnotationen von der allgemeinen Form abgewichen und stattdessen "geb."/"gest." geschrieben wird oder von mir aus auch ausgeschrieben. Das sollte dann locker gehandhabt werden können nach begründeter Disk. dazu. --Geitost 02:30, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  310. --Martin H. Diskussion 04:46, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  311. --Times 13:03, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  312. --Túrelio 16:50, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    -- --Mikado5034 17:24, 19. Mai 2010 (CEST) gegen die allgemeine Überinterpretation aller Symbole in religiöser Hinsicht; unsere europäische Kultur, Schrift, Symbolik hat auch einen historischen Entwicklungsweg mit christlicher Dominanz hinter sicht; beibehalten nicht stimmberechtigt --Xqbot 00:09, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  313. -- Wolfgang H. 19:18, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  314. -- Belsazar 21:38, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  315. --jed 12:23, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  316. --Hosse Talkshow 12:51, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  317. -- Echtner 13:13, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  318. --David Lichti 16:31, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  319. --DarkBlueAngel 19:48, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Robertmoennich 20:54, 20. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 00:10, 21. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  320. --Delorian 22:23, 20. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  321. --Holder 05:51, 21. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Inga K. 08:44, 21. Mai 2010 (CEST) gegen Religionsfanatik jeglicher Coleur nicht stimmberechtigt --Xqbot 00:22, 22. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  322. --Sbaitz 11:24, 21. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  323. --KevinKwxwx Disk 14:13, 21. Mai 2010 (CEST) auch wenn ich jetzt nicht gerade sehr gläubig bin, aber die Zeichen haben sich einfach etabliert.Beantworten[Beantworten]
  324. -- Bremond 20:13, 21. Mai 2010 (CEST) das Zeichen † wird von der Werbung, von der Verkehrswacht und bei tausend anderen Gelegenheiten ohne jeglichen christlichen Kontext verwendet, ist lange eingebürgert und leicht verständlichBeantworten[Beantworten]
  325. -- Codc 20:41, 21. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  326. --Happolati 14:28, 22. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  327. --Askalan Sprich dich ruhig aus! 14:29, 22. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  328. --NCC1291 21:48, 22. Mai 2010 (CEST) Zu meinen, in einer aufgeklärten Enzyklopädie stünde hinter jedem Kreuzchen ein christlicher Missionierungsgedanke, ist absurd.Beantworten[Beantworten]
  329. -- Karl-Heinz 09:33, 23. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  330. -- -- Milgesch 10:10, 23. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  331. -- Ehrhardt 22:22, 23. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  332. --Kaisersoft Audienz? Bewerten? 22:29, 23. Mai 2010 (CEST) Einfach nur meine Meinung. Die schier endlosen Diskussionen habe ich mir erspart.Beantworten[Beantworten]

b) Es soll ein einheitliches und neues Format ohne * und † eingeführt werden.[Quelltext bearbeiten]

  1. --Oliver S.Y. 01:32, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  2. --Gestumblindi 01:41, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    - -- ωωσσI - talk with me 02:28, 3. Mai 2010 (CEST)solche Unverschämtheiten kann ich nicht länger unterstützenBeantworten[Beantworten]
  3. ----Zaphiro Ansprache? 02:30, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  4. -- Michael Kühntopf 02:59, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  5. --Amberg 04:37, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  6. --Jeremiah21 07:29, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  7. --TJ.MD Faſſe Dich kurz. 07:30, 3. Mai 2010 (CEST), Änderungen in Altartikeln nicht zwingend, aber Rückänderung nicht mehr erwünschtBeantworten[Beantworten]
  8. -- emma7stern 08:13, 3. Mai 2010 (CEST) die missverständlichkeit eines symbols zeigt, dass es als allgemeingültig nicht taugt.Beantworten[Beantworten]
  9. wie damals --Asthma und Co. 08:23, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  10. Ugha-ugha 08:46, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  11. --Phoinix 08:48, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  12. -- PogoEngel 09:05, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  13. -- Escla ¿! 09:08, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  14. --Salomis 09:59, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  15. Retzepetzelewski 10:04, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  16. --JBirkenknurr 10:10, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  17. -- Sozi Dis / AIW 10:18, 3. Mai 2010 (CEST) Für neue ArtikelBeantworten[Beantworten]
  18. -- Pöt 10:30, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  19. -- Cymothoa Reden? Wünsche? 11:00, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  20. --Friedrich Graf : Werde Kommissar 11:03, 3. Mai 2010 (CEST) Die jetzige Form ist wertend.Beantworten[Beantworten]
  21. -- Hgulf Diskussion 11:16, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  22. --Otfried Lieberknecht 11:19, 3. Mai 2010 (CEST) Die Änderung ist überfällig.Beantworten[Beantworten]
  23. --Seewolf 11:33, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  24. --Gudrun Meyer 12:35, 3. Mai 2010 (CEST) Beispiel Stalin, erklärter Atheist. Ihm postum ein genealogisches Kreuz zu bescheren, wirkt irgendwie merkwürdig. //[Warum nicht, getauft war er doch, und gestorben ist er auch... --Viking07 17:15, 3. Mai 2010 (CEST)]Beantworten[Beantworten]
  25. --Ulitz 13:17, 3. Mai 2010 (CEST) gegen das Aufdrängen von religiösen Symbolen, ist übrigens bei den meisten anderen Wikipedien üblich, das neutral zu formulieren, selbst in WPs aus Ländern, in denen der Katholizismus traditionell deutlich dominiert wie etwa Polen oder ItalienBeantworten[Beantworten]
  26. --Hardenacke 13:35, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  27. -- Seelefant 13:45, 3. Mai 2010 (CEST) das Kreuzlein wird wohl von fast allen Benutzern tatsächlich wertfrei interpretiert werden. Aus Respekt für in Artikeln zu beschreibende Verstorbene, die zu Lebzeiten nicht mit Symbolen christlichen Ursprungs belegt werden wollten, bin ich aber gegen die Benutzung, vor allem weil es problemlose Alternativen gibt.Beantworten[Beantworten]
  28. --Kiwiv 14:13, 3. Mai 2010 (CEST) Gesundes Volksempfinden oder Orientierung an reflektierten seriösen Standards? In einer "Enzyklopädie".Beantworten[Beantworten]
  29. --Janurah 15:13, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  30. -- Bunnyfrosch 17:20, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  31. --Stefan 18:54, 3. Mai 2010 (CEST) Ganz unabhängig von Bedeutung oder Geschichte der Zeichen, lesen sich die Zeichen sehr umständlich.Beantworten[Beantworten]
  32. --Church of emacs D B 19:13, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  33. --Tinz 19:54, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  34. Hans Urian | 19:56, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  35. Koenraad Diskussion 20:24, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  36. --Rosenkohl 20:57, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  37. --Kulumpu 21:25, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  38. --Lomis 22:12, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  39. -- Flussbus 22:52, 3. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  40. Sargoth 23:59, 3. Mai 2010 (CEST) StressminderungBeantworten[Beantworten]
  41. --Briefkasten300 02:17, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  42. --ot 06:37, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  43. Joyborg 09:46, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  44. --Beademung 13:07, 4. Mai 2010 (CEST) neutraler wäre besserBeantworten[Beantworten]
  45. --Joachim Pense (d) 13:54, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  46. --Sei Shonagon 14:07, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  47. Lilienpheld 18:13, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  48. --Thoken 18:37, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  49. --wtrsv 19:14, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  50. --Reinhard Wenig 19:33, 4. Mai 2010 (CEST) Einheitlich für den Gesamtbestand; auf keinen Fall Ausnahmen, schon gar keine "begründete". Wenn es einen fröhlichen Anarchismus verschiedener Zeichen geben würde, könnte das eine Alternative sein. Ausnahmen würden in der WP-Praxis aber zu einem Hauen und Stechen führen, wenn überlegt würde, ob ein Verstorbener ein Kreuz akzeptiert hätte oder wenn er für eine bestimmte Religion reklamiert würde. Stern und Kreuz sind klar christlicher Herkunft und werden deshalb hierzlande verwendet, haben sich allerdings in ihrem heutigen Gebrauch als Zeichen für Geburt und Tod weitgehend von ihrem religiösen Inhalt gelöst. Sie sind deshalb weniger explizit christlich als Kreuze in Gerichten oder Klassenzimmern und deshalb eher zu akzeptieren. Neutral wäre jedoch eine Abkehr von diesen Zeichen. Damit würde auch vermieden, Nichtchristen zu verprellen. Beantworten[Beantworten]
  51. --D.W. 20:21, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  52. --Klugschnacker 21:11, 4. Mai 2010 (CEST) Barrierefreiheit + was spricht denn gegen die Verwendung deutscher Worte statt irgendwelcher Symbole?Beantworten[Beantworten]
  53. --pep. 21:11, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  54. -- Mgehrmann 22:23, 4. Mai 2010 (CEST
  55. --Nazareth 23:43, 4. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  56. --Denis Barthel 00:22, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  57. -- lynxxx 02:08, 5. Mai 2010 (CEST) schon alleine deshalb, weil einige anscheinend einen "Kreuzzug" veranstalten wollen, indem sie gezielt Artikel von jüdischen, muslimischen und atheistischen Personen aufsuchen, in denen das Kreuz noch fehlt, christliche Personen jedoch links liegen lassen. Das zeigt uns die Intentionen einiger weniger Wichtigtuer. Wenn schon die Gläubigen die Kirchen verlassen, dann wenigstens hier ihr Ego kompensieren. Das muss nicht sein. Also Grundlage entziehen und gut ist.Beantworten[Beantworten]
  58. -- Otto Normalverbraucher 03:25, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  59. -- fluss 07:08, 5. Mai 2010 (CEST) Die Grundregel muß richtiggestellt werden, der Rest ergibt sich. Der deutsche Sonderweg ignoriert Minderheiten und grenzt sie aus. Teils werden die Zeichen gezielt verletzend eingesetzt. Gelegentlich Symbole weglassen und wie international üblich formulieren ist kein Arbeitsaufwand.Beantworten[Beantworten]
  60. --Studmult 11:52, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    -- Olve Utne 14:26, 5. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 14:55, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  61. -- T.blau 16:43, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  62. --PaulBommel 18:38, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  63. --Revvar (D Tools) 20:02, 5. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  64. -- Alt Wünsch dir was! 01:18, 6. Mai 2010 (CEST) Auch wenn mir die persönlichen Befindlichkeiten, egal ob von Stalin oder Mohammed oder irgendwelchen lebenden Personen diesbezüglich ziemlich wurscht sind.Beantworten[Beantworten]
  65. --Andibrunt 11:34, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  66. --Jón + 12:40, 6. Mai 2010 (CEST) wie Klugschnacker, außerdem haben wir genügend Platz für die ausgeschriebenen WorteBeantworten[Beantworten]
  67. --Nicor 13:45, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  68. -- Walter Anton 15:20, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  69. --presse03 16:47, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  70. --Jacktd Disk.MP 21:14, 6. Mai 2010 (CEST) Warum nicht?!Beantworten[Beantworten]
  71. --Tets 21:19, 6. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  72. -- Arcy 22:12, 6. Mai 2010 (CEST) Das Editwarfass ist auf. Die aktuellen VAs, zb [4] zeigen, auf was der WP noch bevorsteht. Letzendlich müsste ein Beleg dafür gefunden werden, dass jemand ein gläubiger Christ war, um ein Argumment für die Beibehaltung des Kreutzzeichens zu haben. Nichtsdestsoweniger ist eine einheitliches Format wichtig (z.B. für automatische Auswertungen)Beantworten[Beantworten]
  73. --Olaf2 09:35, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  74. -- Schwijker 12:02, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  75. -- Imbarock 12:34, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  76. --Alleswissender Frag mich 13:56, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  77. -- Machtjan X 18:40, 7. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  78. --  Discordiamus Heil Eris! Allheil Discordia!  20:47, 7. Mai 2010 (CEST) Im Sinne von NPOV und zur Unterstützung der BarrierefreiheitBeantworten[Beantworten]
    -- Benutzer:MAK @ 06:57, 8. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 08:27, 8. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  79. --☞☹Kemuer 03:54, 9. Mai 2010 (CEST) Was soll † überhaupt bedeuten? Ich nehme mal an die Person wurde gekreuzigt, da kenne ich leider nicht allzu viele.Beantworten[Beantworten]
    Leider? LoL. Ich bin froh daß keiner meiner Bekannten gekreuzigt wurde.. --Nazareth 11:20, 9. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  80. --suit 09:13, 10. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  81. --dealerofsalvation 06:45, 11. Mai 2010 (CEST) Besser finde ich das. Es gibt aber wichtigere Probleme. Und die jetzige Entscheidung ist nicht für die Ewigkeit.Beantworten[Beantworten]
  82. --Thomas, der Bader (TH?WZRM-Wau!!) 11:06, 11. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  83. --Hubertl 12:10, 11. Mai 2010 (CEST) Der Sprung aus dem 17. Jhdt. hin zur Aufklärung ist hoch an der Zeit. Ansonsten ist es einfach eine grundsätzliche Frage, ob nicht jüdische oder islamische Personen auf das Kreuz verpflichtet werden. Welches selbstverständlich eine christlich-religiöse Konnotation hat. Da braucht man nicht herumdeuteln.Beantworten[Beantworten]
  84. --LKD 16:30, 11. Mai 2010 (CEST) Meine priv. Betonung liegt auf einheitlich - wenn viele Leute das dagger Zeichen als symbolisch aufgeladen empfinden kann man das meinetwegen ändern, weils Wurst ist - dann aber konsequent und überall um Diskussionen zu vermeiden, wer auf dem Sterbebett noch kurz vor Toressschluss Anhänger welcher Glaubensrichtung wurde...Beantworten[Beantworten]
  85. Umweltschutz Sprich ruhig! Bewerte ruhig! 17:48, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  86. --Senf 18:21, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  87. --Anka Wau! 20:07, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  88. ... Hafenbar 20:29, 12. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    --Monsoon 23:24, 12. Mai 2010 (CEST) nicht stimmberechtigt --Xqbot 11:00, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  89. --wvk 13:16, 13. Mai 2010 (CEST) Ich schreibe bevorzugt Artikel im Bereich "Iran". Da mutet es bei biografischen Artikeln recht seltsam an, wenn man bei muslimischen Geistlichen mit * und † operieren muss.Beantworten[Beantworten]
    Das musst du nicht. Gemäß unseren Regeln solltest lediglich akzeptieren, wenn jemand anders seine interkulturelle Kompetenz bloßstellt, indem er deine Version ändert. --dealerofsalvation 05:18, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  90. Ich möchte als Christ auch nicht einer fremden Symbolik unterworfen werden. --Björn 18:03, 13. Mai 2010 (CEST) P.S. Einige der Abstimmkommentare sind mal wieder zum erbrechen.Beantworten[Beantworten]
  91. --Itu 22:41, 13. Mai 2010 (CEST) ohne völlig überzeugt zu sein, sehe ich hier ein anerkennenswertes AnliegenBeantworten[Beantworten]
  92. fundriver Was guckst du?! Winterthur! 01:08, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  93. --Eintragung ins Nichts 14:01, 14. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  94. --SCPS 16:14, 15. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  95. --beek100 02:06, 16. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  96. --Uranus95 22:59, 16. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  97. --छातीऀनाएल - chartinael 00:42, 17. Mai 2010 (CEST) Da es auch anders geht, gerne. Sehe übrigens auch BC/v. Chr. -> BCE / vuZ und AD/n. Chr -> CE /uZ als sinnvoller an. Wer bitte sagt, daß unsere christus-dependente Zeitrechnung besser ist, als die nach mohammed?Beantworten[Beantworten]
  98. --Fritz @ 23:38, 17. Mai 2010 (CEST) Die Community überrascht (und enttäuscht) mich in diesem Fall etwas. Leider fehlt die m.E. bessere Option "von Fall zu Fall mit Augenmaß entscheiden". "Ermessen der Autoren" führt bekanntlich zu Editwars, und weil die Forderung von Augenmaß oder gesundem Menschenverstand in diesem Projekt sinnlos ist, keine Ablehung des MB.Beantworten[Beantworten]
  99. --Jocian 23:43, 17. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  100. --Port(u*o)s 00:20, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  101. --Lixo 14:10, 18. Mai 2010 (CEST) P.S. Datumskonventionsvandalismus sollte in meinen Augen generell unterbleiben. (D.h. keine Verordnung von christlicher Symbolik, jedoch auch keine Zwangssäkularisierung von Artikeln in denen * † durchaus angemessen sind. Es braucht nicht notwendig eine uniforme Regelung.)Beantworten[Beantworten]
  102. -- Curved Edge |✉ Disk 16:50, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  103. -- Geezer nil nisi bene 18:23, 18. Mai 2010 (CEST) Die Zeichen sind in einer neutralen Enzyklopädie redundant, genauso wie die allgemein bekannten genealogisch verwendeten Zeichen ♂ für Mann und ♀ für Frau. Was soll in einem biographischen Artikel ein Datumspaar (oder auch ein einzelnes Datum) in Klammern hinter dem Namen einer Person sonst bedeuten?Beantworten[Beantworten]
    Eine Amtszeit oder Zeit einer Regentschaft. --Matthiasb (derzeit Dienst nach Vorschrift) 21:13, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
    So verwirrend wie bei Ludwig XIII.? Oder Ludwig XIV.? Come on ... Geezer nil nisi bene 00:24, 19. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  104. --Paramecium 20:33, 18. Mai 2010 (CEST) siehe eins drüberBeantworten[Beantworten]
  105. Egal ob jemand Agnostiker oder Fanatiker ist: Symbole sind Symbole. Ich bin selbstverständlich für das Neutralere, das mit weniger Interpretationsspielraum, d.h. für die Schriftform. Buchstaben statt Symbole. --HotChip 21:42, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  106. --Logo 21:52, 18. Mai 2010 (CEST)Beantworten[Beantworten]
  107. --Ian DuryHit me  14:11, 19. Mai 2010 (CEST) Wirklich mal eine interessante Abstimmung. Diejenigen, die von einer klaren Sprache der Symbole reden sei gesagt, dass sie irgendwann auch nachfragen mussten um zu erfahren, was die Symbole denn bedeuten sollen. Ohne Symbole ist es selbsterklärend.Beantworten[Beantworten]