Wikipedia:Oberösterreich/Ortsbildmesse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Auf dieser Seite werden Abschnitte ab Überschriftebene 2 automatisch archiviert, die seit 2 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=--~~~~}} versehen sind.
Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

OÖ Ortsbildmesse 2022 in St. Marienkirchen an der Polsenz[Quelltext bearbeiten]

"Erklär mir Wikipedia!" – Kirchberg ob der Donau 2016.

Die 30. OÖ-Ortsbildmesse findet am So., 11. September 2022, in St. Marienkirchen an der Polsenz statt.

Seit der Ortsbildmesse in Perg 2012 ist die Community der Wikipedia OÖ mit Unterstützung von Wikimedia Österreich bereits zum 10. Mal dabei, um Informationen zu verteilen bzw. einzuholen. Nur im Jahr 2020 gab es eine coronabedingte Unterbrechung. Willkommen beim Jubiläums-Infostand!

Ich nehme teil
  1. Ich bin optimistisch. --Regiomontanus (Fragen und Antworten) 23:25, 17. Jun. 2022 (CEST)Antworten[Beantworten]
  2. K@rl du findest mich auch im RAT 13:58, 26. Jul. 2022 (CEST) die habe ich wieder vor und kann auch gerne wieder wie bisher den Lastesel spieln. --K@rl du findest mich auch im RAT 13:58, 26. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Beantworten]
  3. Komme gerne, muss aber erst klären wie ich St. Marienkirchen an der Polsenz am Sonntag erreichen kann. Mit Öffis geht nix, mit dem Auto fahre ich auf keinen Fall, mit dem Radl ist es mir doch etwas zu weit :-) --Isiwal (Diskussion) 10:16, 17. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Beantworten]
Ich nehme vielleicht teil
  1. ...
Ich kann leider nicht teilnehmen
  1. --Dromedar61 (Diskussion) 23:13, 8. Aug. 2022 (CEST) (bin leider privat verhindert)Antworten[Beantworten]
  2. ...

OÖ Ortsbildmesse 2021 in Freistadt[Quelltext bearbeiten]

Ortsbildmesse in Freistadt 2021

 Info:: Weblink zur Ortsbildmesse: https://www.liebenswertes-ooe.at/1775.htm

Hallo Oberösterreicher, ihr wisst ja sicher selber, dass die letzte Ortsbildmesse 2020 in Freistadt aus bekannten Gründen auf heuer verschoben wurde. Sie findet am 12. September 2021 statt. Ich selbst möchte diese wieder besuchen, suche aber Mitstreiter für eine evt. Standbesetzung. Wer von euch heute auch daran Interesse?

Ich nehme teil
Ich nehme vielleicht teil

 Info: Standreservierungen sind noch bis einschließlich dieser Woche möglich. Es kann diesmal kein WMAT-Angestellter mitkommen (Wikipedia:Förderung/COVID-19-Infos), aber Standreservierung und Materialzusammenstellung für die Abholung in Wien können wir gerne wieder machen. --Raimund Liebert (WMAT) (Diskussion) 15:07, 13. Jul. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]

 Info: meinerseits: ich möchte wie sonst auch wieder Freitag nachmittag anreisen und Samstag zum Fotografieren ausnutzen - also ein kleine Wiki take Mühlviertel :-) ---- K@rl 3 G ist jetzt angesagt 16:32, 13. Jul. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]
Ich melde mich schon mal zum Mitfahren an, diesmal wahrscheinlich mit eigener Kamera. MfG --Regio (Fragen und Antworten) 10:55, 14. Jul. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]

Portal Oberösterreich[Quelltext bearbeiten]

Portal: Oberösterreich – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Oberösterreich

Während das Portal:Oberösterreich die landesweite Plattform für eine Zusammenstellung von Artikeln bildet und sich auch als zentraler Link für Oberösterreich-Inhalte etabliert hat, dient die Projektseite Wikipedia:Oberösterreich vor allem der internen Organisation. Die gegenständliche Projektseite zur Ortsbildmesse soll dafür ein Anfang sein. Die Aktivitäten im Rahmen des Projekts Ortsbildmesse sind darauf ausgerichtet, die im Portal Oberösterreich direkt und indirekt verlinkten Artikel zu optimieren und vor allem auf Ortsebene fehlende Artikel einerseits anzulegen und andererseits optimal einzubinden.

Bezirke und Statutarstädte in Oberösterreich[Quelltext bearbeiten]

Oberösterreich hat einschließlich der drei Statutarstädte 444 Gemeinden in 4 Vierteln und 15 Bezirken.

In die Kategorie:Oberösterreich sind rund 4.300 Artikel (Ende Jänner 2012) eingeordnet.[1]Es ist nicht nachvollziehbar, wieviele Artikel zu oberösterreichischen Themen fehlen oder doppelt eingetragen sind bzw. wieviele Artikel der Verbesserung der Infrastruktur dienen (Weiterleitungen, Listen, etc.)

Die Anzahl der Artikel je Landesviertel/Bezirk/Gemeinde ist sehr unterschiedlich verteilt und kann mit einem Artikelzähler ermittelt werden. Verhältnismäßig viele Artikel sind in der Kategorie:Bezirk Perg vorhanden.

Artikelzähler:Oberösterreich

Anstelle der Kategorie:Oberösterreich kann im Artikelzähler auch die jeweilige Bezirkskategorie, z. B. Bezirk Perg, oder die jeweilige Ortskategorie, z. B. Perg, eingegeben werden!

Gemeindeartikel in Oberösterreich[Quelltext bearbeiten]

Zentrales Element der lokalen Wikipedia Oberösterreich ist der jeweilige Ortsartikel. Sämtliche weiterführenden Artikel zu den Gemeinden sind mit dem Ortartikel zu verlinken und der Ortskategorie zuzuordnen.

Für österreichische Ortsartikel existiert folgende Vorlage, die mit den jeweiligen Inhalten auszufüllen ist. Als Vorbild können ausgezeichnete oder lesenswerte Ortsartikel angesehen werden. In Oberösterreich sind bereits alle Ortsartikel angelegt, allerdings fehlen meist noch die Details zu zahlreichen Unterkapiteln.

Wikipedia:Formatvorlage Ort (Österreich)

Hilfreiche Hinweise zu einzelnen Abschnitten finden sich beispielsweise:

Laut Portal:Oberösterreich wurden folgende oberösterreichische Ortsartikel als ausgezeichnet oder lesenswert angeführt:

Die Schreibung der Artikelnamen (Lemmas) der Gemeindeartikel orientiert sich derzeit an der Schreibweise der Statistik Austria, die aber nicht mir der von der Gemeinde selber und vom Land beschlossenen Schreibweise übereinstimmt.

Hilfreiche Datenbanken und Informationen zu Oberösterreich[Quelltext bearbeiten]

Ortsteile, Ortschaften[Quelltext bearbeiten]

Vielfach bietet sich an, auch über einzelne Ortschaften oder Ortsteile eigene Artikel anzulegen. Gelegentlich waren es früher eigene Ortsgemeinden, die irgendwann eingemeindet worden sind. Informationen über diese Körperschaften können historischen Zusammenstellungen entnommen werden wie z.B.

Neue Artikel über Ortschaften 2022[Quelltext bearbeiten]

Web[Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Quelltext bearbeiten]

  1. Artikelzähler: Oberösterreich