Wikipedia:Redaktion Medizin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wikipedia:RM)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:RM
< Nachschlagen < Themenportale < Medizin < Redaktion Medizin
RM Held.svg



RM004.jpg Hippokrates - berühmtester Arzt des Altertums Galenos von Pergamon - griechischer Arzt und Anatom Paracelsus - Schweizer Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker, Laientheologe und Philosoph Dorothea Erxleben - erste deutsche promovierte Ärztin Theodor Billroth - deutsch-österreichischer Chirurg; Begründer der modernen Bauchchirurgie und Pionier der Kehlkopfchirurgie Robert Koch - Mediziner und Mikrobiologe;  Nobelpreis für die Entdeckung und Therapie der Tuberkulose Karl Landsteiner – österreichischer Pathologe und Serologe; Nobelpreis für die Entdeckung der Blutgruppen Alexander Fleming - schottischer Bakteriologe; Nobelpreis für die Entdeckung des Penicillins James Watson – US-amerikanischer Biochemiker; Nobelpreis für die Entdeckung der DNS-Struktur (Doppelhelix) Der vitruvianische Mensch von Leonardo da Vinci (ca. 1490): Darstellung der Körperproportionen Impfung gegen Kinderlähmung
Über dieses Bild

Willkommen in der Redaktion Medizin!

Die Aufgabe der Redaktion Medizin ist es, den Bereich „Medizin“ und dessen Portale inhaltlich und strukturell zu pflegen, auszubauen und zu verbessern. Die Mitwirkenden kümmern sich unter anderem um die Qualitätssicherung medizinischer Artikel, Artikel im Review und Artikel, die für eine Prämierung kandidieren. Diese Seite dient zum einen der Kommunikation untereinander, eine Art Besprechungs- und Arbeitszimmer also. Sie ist aber auch Anlaufstelle für alle Interessierten und Ratsuchenden, die Fragen, Anregungen oder Kritik zum Thema „Medizin“ loswerden möchten. Die Unterseite Mitarbeit bietet einen Schnelleinstieg in die Redaktionsarbeit.

Gtk-go-down.svg zum Diskussionsverzeichnis

Schreibtisch
QSM3.png
To-Do-Listen
Data-transfer.svg
Formalia und Recherche

Documents-2.0.svg
Format- und Kopiervorlagen
Alumni-group.svg
Kontakte und Hilfreiches


Artikel, Listen und Portale die für eine Auszeichnung „Lesenswert“, „Exzellent“ oder „Informativ“ kandidieren
Kandidaturen

Hier werden Artikel gelistet, die für eine Auszeichnung als
Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel, Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel oder
Qsicon informativ.png Informative Listen und Portale kandidieren.

derzeit keine Artikel

Beiträge im Review
Beiträge im Review
  • derzeit keine Artikel im Review
Zum Löschen vorgeschlagene Artikel
Löschkandidaten


Gnome-mime-text-x-readme.png
Problematische Artikel und Diskussionen
Fehlende Artikel
Artikelwünsche / Fehlende Artikel

Artikel, die noch darauf warten geschrieben zu werden.

Humanmedizin
Anthropologische Medizin - Arsenikose (en) - ATCV-1 web web - Ausrottung von Infektionskrankheiten (en) - Board Certification (en) - Certificate of good standing (Medizin) - Endophänotyp - Familienorientierte Rehabilitation - FestpreisverordnungFremdkörper im Urogenitaltrakt - Georg Günther (Augenarzt) - Gesundheitsbewusstsein - Haplogruppe T (mtDNA) - Heilklima - Hochdosistherapie mit autologer Stammzelltransplantation - Interventionsstudie - Kinnergänzung (en) - Körperkondition - Krankheitsbewusstsein - Medizin für die Armen (web) - Mechano Growth Factor (MGF) (en) - Mental Health Act (en) - Modellprojekt AGnES - Momentverband - Organtoxizität - Polyestradiolphosphat, bzw. Estradurin (en) - Psychiatrieerfahrene - Quantenmedizin - Rashtriya Swasthya Bima Yojana (en) web - Resignations Syndrom - Russell A. Barkley - Reizfilterschwäche web - Services Institute of Medical Sciences (en) - Stirnhautstraffung (en) - Suchtperson (en) - Thermografische Diagnostik in der Medizin/Medizinische Thermografie - Toxische Enzephalopathie (en) - Versorgungsassistent … mehr

Biografien
Ulrich Abel (Naturwissenschaftler) - Eugen Adelsmayr - József Baló - Lealdes McKendree Eaton - Luigi Ferrarese (en) - Francis Fontan - James Forrester (en) - Matthew Henry Gault - Jules Gonin (en) - Wolfgang Gstöttner - Nancy Kanwisher (en) web - Angela Kotter - Edward Howard Lambert (fr) - Wülfing Luer - Johann Georg Mezger - Paolo Macchiarini (en) - Jane A. Plant web - Wolfgang Precht - Edward Douglas Rooke - Alfred Le Roy de Méricourt (fr) - Stefan Schönberg - Daniel J. Siegel - Charles E. Stuart (Zahnmediziner) - Andrzej Szczeklik (en) - Peter K. Thomas (en) - Mahmoud Torabinejad - Gustave-Joseph Alphonse Witkowski - Bessa Vugo (en) (fr) … mehr

Zahnmedizin
Assistent Zahnärztliches PraxismanagementBetriebswirt für Management im GesundheitswesenDeutsche Gesellschaft für ImplantologieDeutsche Zahnärztliche ZeitschriftEdge-Wise TechnikFachwirt für zahnärztliches PraxismanagmentFazialiskanalFunktionskieferorthopädieGuided Tissue Regeneration - Habit (Medizin)KephalometrieLabialbogenLigatur (Zahnmedizin)MikromotorObturatorOkkludatorPorphyromonas gingivalisPorzellanzahnPresskeramikResilienz (Zahnmedizin)SaugenStützstiftregistrierungTaxe (Gebühr)Vena infraorbitalisVerband Deutscher Zahntechniker-Innungen ...mehr

Veterinärmedizin
Adenophorea - Ascarididae - Conoidasida - Eimeriidae - Enoplia - Fleischkontrolleur - Hämangioperizytom - Haemospororida (en) - Monocercomoniasis - Pflasterzahn - Tierärztliche Hochschule Berlin - Tympanie …mehr

Die neuesten Artikel der Medizin
Neueste Artikel

Neueste Artikel der letzten 14 Tage.

aktuelle Projekte
Projekte

The Cure Award Wiki Project Med

Redaktion Medizin: AktuellesMedical Article Trophy (MAT)

Projekte Weitere Projekte

Wikidata-logo.svg Wikidata

Wikipedia Library owl.svg Wikipedia Library


 Wiktionary: Verzeichnis:Medizin – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Yellowpin.svg
Pinwand
Termine bearbeiten (nicht mehr als 10)
jeden Montag Chat (ab ca. 21 Uhr)
Redaktionstreffen: 9. Redaktionstreffen 2018
(Orts- und Terminfindung)


Gekaufte Artikel? Nein Danke.jpg

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv. Das aktuelle Archiv befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv/2017/08.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv.
Aktuelle Themen und Diskussionen
(Unterschreibe bitte mit -- ~~~~)

In memoriam Brunosimonsara
1944–2011

HMSN <> CMT[Quelltext bearbeiten]

(1) es gibt beträchtliche Überschneidungen zwischen Charcot-Marie-Tooth und HMSN, auch in den Artikeln (Diskussion:Morbus_Charcot-Marie-Tooth)

(2) die X-chromosomalen Formen fehlen noch.

(3) um Redundanz zu vermeiden (s. z.B. http://www.h-m-s-n.de/cmtx/): wohin soll die WP (welches Schlagwort) CMT oder HMSN??

Danke--Zieger M (Diskussion) 10:30, 28. Apr. 2016 (CEST)

Anthroposophische Medizin[Quelltext bearbeiten]

Der Abschnitt "Wissenschaftliche Einordnung und Kritik" ist wieder zum großen Teil aus Binnensicht geschrieben. Näheres auf der Diskussionsseite. --Hob (Diskussion) 12:48, 11. Mai 2016 (CEST)

Kategorie:Medizinische Dokumentation[Quelltext bearbeiten]

geplant. Soll die einschlägigen Art zum Thema aus dem Artikel, der unüberschaubaren Kategorie:Dokumentation, etc zusammenfassen. Dank für Meinungen.--Wheeke (Diskussion) 20:51, 27. Jun. 2016 (CEST)

Krebsbehandlung: Relevanzanfrage zu einem Biotech-Unternehmen[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen.

Es geht um die Frage, ob ein bestimmtes Unternehmen relevant ist, weil deren Innovation eine solche Relevanz stiftet. Ggf. wissen Mediziner, wie das einzuschätzen ist. Ich weiß es nicht.

Für einen Blick auf diesen Relevanzcheck zur MagForce AG danke ich vorab. Atomiccocktail (Diskussion) 13:32, 26. Jul. 2016 (CEST)

Einladung zur Diskussion[Quelltext bearbeiten]

bei Wikipedia Diskussion:Redaktion_Medizin/Leitlinien#Es gibt Artikel zu medizinischen Sachverhalten und KAPITEL zu medizinischen Sachverhalten..

Gruß Lebkuchenhausbewohner (Diskussion) 21:09, 6. Aug. 2016 (CEST)

Heilwasser[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Vieleicht kann sich mancher noch erinnern, wir hatten vor Jahren beschlossen, Heil- wie Mineralwässer zu behandeln. Im Rahmen der Neugliederung der Lebensmittelwirtschaft entsprechend der Wirtschaftszweigstatistik NACE 2 waren heute bei mir die Mineralwässer dran. Einige haben das vieleicht auf der BEO gesehen. Im ersten Schritt erfolge nur die Neugliederung, ohne Sichtung von möglichen Lücken. Die Begründung und Diskussion findet unter Portal Diskussion:Essen und Trinken#Getränkeherstellung Teil 1 - Mineralwasser statt. Da Heilwasser als Arzneimittel behandelt werden, hat das partiell auch mit Euch als Fachbereich zu tun, auch wenn es nicht um Pharmazie geht :) , geht auch nur um den Wässer, die verzehrt werden, nicht Heilwasser zu äußeren Behandlung. Oliver S.Y. (Diskussion) 22:16, 11. Sep. 2016 (CEST)

Diabetes Typ II[Quelltext bearbeiten]

Könnte evtl. mal jemand hier vorbeischauen und sagen, ob der von mir problematisierte Satz aus dem Diabetes-Artikel in besagtem Abschnitt so belassen werden kann. Ich finde ihn nämlich in der Form für Laien nicht recht nachvollziehbar. Falls mir jemand auch hier antworten möchte, bitte anpingen. Besten Gruß und Dank vorab--Hubon (Diskussion) 16:29, 5. Jan. 2017 (CET)

Schützengrabenfieber[Quelltext bearbeiten]

da steht seit Jahr und Tag drin, dieses Fieber würde "von Mensch zu Mensch, möglicherweise durch die Kleider- (Pediculus humanus corporis) und Kopfläuse übertragen." Bin kein Mediziner, aber mich dünkt, dass es vielmehr überhaupt gar nie von Mensch zu Mensch, sondern stets und immer von Läusen übertragen wurde/wird. Ja? --Edith Wahr (Diskussion) 13:15, 13. Feb. 2017 (CET)

Doppelcrossover[Quelltext bearbeiten]

Hat jemand Lust, sich an der aufgeworfenen Frage hier zu beteiligen? Danke und Gruß --Mirkur (Diskussion) 17:29, 9. Mär. 2017 (CET) Sorry, war falsch platziert. --Mirkur (Diskussion) 22:53, 9. Mär. 2017 (CET)

Dupilumab[Quelltext bearbeiten]

Habe ich gerade angelegt. Braucht Vollprogramm, bin ein wenig aus der Übung. :-\ -- M.ottenbruch ¿⇔! RM 22:14, 10. Mai 2017 (CEST)

MAT[Quelltext bearbeiten]

Bitte Wikipedia:Redaktion_Medizin/MAT auf die Beobachtungsliste nehmen und gelegentlich bei den Nominierungen vorbeischauen. --Uwe G. ¿⇔? RM 11:42, 8. Jun. 2017 (CEST)

WikiCon vom 8. bis 10. September 2017 in Leipzig[Quelltext bearbeiten]

Einladung zur WikiCon-Logo Leipzig 2017.svg

Forum des Freien Wissens auf der WikiCon 2016
Hallo Wikipedia:Redaktion Medizin,

Wir möchten euch herzlich zur WikiCon 2017 nach Leipzig einladen. Wir freuen uns über eure Teilnahme, eure Einreichungen für Vorträge, aber auch über eure Mitgestaltung des Forum des Freien Wissens.

Forum des Freien Wissens

Wie im Jahr 2016 soll es einen öffentlich zugänglichen Bereich geben, in dem Projekte die Gelegenheit haben, ihre Arbeit vorzustellen. Als Weiterentwicklung zum letzten Jahr möchten wir dieses Jahr Themenecken anzubieten. Diese sollen aus gemütlichen Sitzgelegenheiten bestehen und mit mindestens je einer Stellwand ausgestattet sein, die verschiedene Themen wie z. B. Lokale Räume, Wettbewerbe, Redaktionen, Portale etc. abdecken. Auch dauerhaft betreute Stände sind möglich.

Wir würden uns freuen, wenn ihr Lust habt eure Arbeit z. B. mit einem Poster oder ähnlichem vorzustellen und so das Forum mitzugestalten. Gerne könnt ihr eure Bereitschaft zur Mitwirkung auf der Diskussionsseite erklären und auch andere motivieren, mitzumachen. Benutzer:Don-kun und das restliche WikiCon-Orga-Team steht euch unter info@wikicon.org als Ansprechpartner zur Verfügung. Gerne unterstützen wir euch hierbei auch.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an der WikiCon startet am 1. Juli.

Liebe Grüße, Euer Orga-Team --Don-kunDiskussion 22:22, 12. Jun. 2017 (CEST)


i Info: Bitte antwortet nicht hier, sondern schreibt uns auf der Projektseite.

Wikipedia:Löschkandidaten/1._Juli_2017#Mirsakarim_Norbekov[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Habt ihr das auf dem Schirm? Die Löschdiskussion scheint mir in die falsche Richtung zu laufen. Es handelt sich um einen Widergänger aus dem Medizinbereich mit dem sich Drahreg01 und THWZ bereits beschäftigt haben. --Paramecium (Diskussion) 19:19, 2. Jul. 2017 (CEST)

Spermienqualität[Quelltext bearbeiten]

Wo passen die Ergebnisse des soeben publizierten und von den Median vielbeachteten Reviews zur Spermienqualität (Temporal trends in sperm count: a systematic review and meta-regression analysis, doi:10.1093/humupd/dmx022) am besten hin? In anderen Wikipedia-Sprachversionen gibt's eigene Artikel (z.B. en:Semen quality, fr:Délétion de la spermatogenèse) zum Thema. Falls es hier kein eigener Artikel dazu geben soll, kämen wohl Sperma, Unfruchtbarkeit oder Fruchtbarkeit in Frage. --Leyo 01:12, 27. Jul. 2017 (CEST)

Würde solange Spermiogramm nehmen ;) Malv0isin (Diskussion) 10:34, 27. Jul. 2017 (CEST)
Hm, da geht's ums diagnostische Verfahren, nicht Erkenntnisse aus damit durchgeführten Studien … --Leyo 13:13, 27. Jul. 2017 (CEST)
Systematisch korrekt erscheint mir die Behandlung unter Spermium. Sperma ist unnötig allgemein, Spermiogramm dagegen zu speziell, da die Spermienqualität sich ja prinzipiell auch anders ermitteln ließe. Fruchtbarkeit und Unfruchtbarkeit erscheinen mir insofern ungünstig, als die Spermienqualität eine kontinuierliche und keine dichotome Größe ist. -- Nescimus (Diskussion) 17:55, 27. Jul. 2017 (CEST)

@Leyo: Die von dir ins Spiel gebrachte Arbeit gehandelt Spermienzahl und -konzentration; die Spermienqualität scheint dort nicht behandelt zu werden. Nichtsdestotrotz finde ich, dass im Artikel Spermium etwas dazu stehen sollte. -- Nescimus (Diskussion) 15:09, 28. Jul. 2017 (CEST)

Hm, in Spermium hat es leider noch keinen Abschnitt, wo das einfach ergänzt werden könnte. Falls du's ergänzten magst, gerne. --Leyo 16:12, 28. Jul. 2017 (CEST)
Die Studie scheint mir gar nicht in Erwägung zu ziehen, dass in den letzten Jahrzehnten die Anzahl des Abspritzens (egal ob per selbst Hand anlegen oder per Beischlaf) zugenommen hat, sodass gar nicht mehr so viele Spermien angesammelt werden können und deshalb die Durchschnittsanzahl abnimmt. Oder hab ich das übersehen? 178.10.52.62 23:25, 28. Jul. 2017 (CEST)
Ejaculation abstinence time wurde als potentieller Confounder berücksichtigt. -- Nescimus (Diskussion) 08:51, 29. Jul. 2017 (CEST)
Bericht über die Reaktion der DGU über die Studie: http://www.faz.net/aktuell/wissen/medizin-ernaehrung/urologen-geben-entwarnung-die-fruchtbarkeit-von-maennern-ist-nicht-gefaehrdet-15126730.html . In Kurzform: Akut sei die Fruchtbarkeit der Männer nicht gefährdet. Das Ergebnis der Studie sei jedoch ernstzunehmen. Malv0isin (Diskussion) 23:56, 29. Jul. 2017 (CEST)

Artielstube für Psychiatrisches Hospital Teramo ?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, der Artikel Psychiatrisches Hospital Teramo wurde aus .it übersetzt. Da der Artikel aber Mängel aufweist, würde ich ihn gerne in einem Fachportal unterbringen. Gibt es hier so etwas wie eine Artikelstube, wo man Artikel/Stubs etc. hin verschieben kann, damit sie überarbeitet werden? Gruß --Minérve aka Elendur 13:25, 29. Jul. 2017 (CEST)

Syndrom ohne Krankheit?[Quelltext bearbeiten]

In Chronisches Erschöpfungssyndrom wird die Bezeichnung Syndrom 25 mal benutzt. Gleichzeitig wird dort die Bezeichnung Krankheit 18 mal benutzt. Beide Bezeichnungen sind korrekt verwendet und entsprechen der Fachliteratur. Nun kommt ein Besucher und löscht per Edit-War an 2 von 18 Stellen die Bezeichnung Krankheit, und zwar ohne nachvollziehbare fachliche Begründung und ohne Beleg. Bitte um Hilfe. Mit besten Grüßen. --Saidmann (Diskussion) 12:35, 31. Jul. 2017 (CEST)

Richtig ist, dass nicht jeder Autor Syndrom und Krankheit streng trennt. Dabei besteht für die Betroffenen sowie für Forscher, die meinen, einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis der Pathogenese geleistet zu haben, ein Anreiz, von einer Krankheit zu sprechen. Eine Krankheit liegt im strengen Wortsinne nur dann vor, wenn von einer einheitlichen Pathogenese ausgegangen werden kann; Dr. Sven Goddon stellt zurecht klar, dass dies in der Literatur zum CFS bezweifelt wird. Bei psychischen Störungen (nicht etwa Krankheiten) scheint die Wikipedia bereits diesem strengen Wortgebrauch zu folgen, obwohl sich sicher Belege fänden, in denen beispielsweise eine Depression als Krankheit bezeichnet wird. Mein Vorschlag: Vorsichtshalber die Bezeichnung Syndrom verwenden, aber explizit thematisieren, dass auch von Krankheit gesprochen wird, ohne dass eine einheitliche Pathogenese bisher nachgewiesen wäre. -- Nescimus (Diskussion) 13:35, 31. Jul. 2017 (CEST)
Ein angeblicher strenger Wortgebrauch liegt gerade auch bei psychiatrischen Störungen nicht vor. Siehe z. B. ADHS oder Borderline-Persönlichkeitsstörung. Hier wird die Bezeichnung Syndrom gezielt vermieden und als veraltet betrachtet. --Saidmann (Diskussion) 14:01, 31. Jul. 2017 (CEST)
Bitte genauer lesen: Ich habe den strengen Wortgebrauch der Bezeichnung Krankheit beschrieben. Die Bezeichnungen ADH-Krankheit oder Borderline-Krankheit sind unüblich, sodass deine Beispiele meine Aussage sogar stützen. -- Nescimus (Diskussion) 20:41, 31. Jul. 2017 (CEST)
ADHS und Borderline werden als Krankheiten bezeichnet und nicht als Syndrome (obwohl sie von der Sache her auch Syndrome sind). WP soll den in den Fachdisziplinen üblichen Sprachgebrauch wiedergeben. --Saidmann (Diskussion) 21:19, 31. Jul. 2017 (CEST)
Nochmal: Ich habe festgestellt, dass die Bezeichnung Krankheit vermieden wird, ohne eine Aussage zu alternativen Bezeichnungen (hier am ehesten Störung) zu machen. Wer von einer Krankheit spricht, drückt damit aus, dass er von einer einheitlichen Pathogenese ausgeht; wie schon in meinem ersten Beitrag herausgestellt, wirst du für jede psychische Störung auch Vertreter dieser Auffassung finden. Als Enzyklopädie sollten wir uns nicht an diesem tendenziösen Wortgebrauch beteiligen, wenn es unproblematische Alternativen gibt. -- Nescimus (Diskussion) 08:39, 1. Aug. 2017 (CEST)
Genau: der Begriff "einheitliche Pathogenese" ist noch "problematischer" als Syndrom oder Krankheit und sollte deshalb auf dieser Seite hier und auch sonst wo tunlichst vermieden werden. Selbst eine Grippe verursacht durch einen bekannten Virustyp hat keine "einheitliche Pathogenese".
Im Übrigen war meine (konkrete) Bitte bezogen auf eine angemessene (konkrete) Reaktion auf den Edit-War des Besuchers in Chronisches Erschöpfungssyndrom - und sonst nichts. --Saidmann (Diskussion) 13:08, 1. Aug. 2017 (CEST)
Eine konkrete, begründete Empfehlung habe ich gleich im ersten Beitrag ausgesprochen; die Diskussion über psychische Störungen hast du vorangetrieben. Natürlich ist jede individuelle Erkrankung ein Stück weit einzigartig, sodass die Zusammenfassung zu Krankheiten mit Augenmaß erfolgen muss. Bisher kennen wir keine großen, therapeutisch relevanten Unterschiede unter den zur Grippe zusammengefassten Krankheitsfällen; das muss aber nicht immer so bleiben. Beim CFS ist die Annahme einer einheitlichen Pathogenese bisher reine Spekulation, unterschiedliches Ansprechen auf Rituximab deutet vielmehr auf unterschiedliche Mechanismen hin; der Fall ist also vergleichsweise eindeutig gelagert. -- Nescimus (Diskussion) 16:08, 1. Aug. 2017 (CEST)
Off Topic: Ein bekanntes Beispiel zur Grippe ist die extrem "uneinheitliche Pathogenese" bei dieser Pandemie. Und diese "kennen wir" .......... --Saidmann (Diskussion) 16:54, 1. Aug. 2017 (CEST)
Off Topic, allerdings. Was hatte ich noch gleich zum Augenmaß geschrieben? -- Nescimus (Diskussion) 18:32, 1. Aug. 2017 (CEST)

Lucidum intervallum / Lichtes Intervall[Quelltext bearbeiten]

Hallo liebe Redaktionsmitarbeiter,

das Thema betrifft vor allem Fragen des Rechts, deshalb habe ich die dortige Redation auch informiert. Er ist aber interdisziplinär und wohl mindestens für Medizinhistoriker interessant. M. E. sind beide Artikel redundant und bedürfen einiger Aufmerksamkeit. --2A02:908:1A0:6860:182E:3325:6C19:7671 20:02, 3. Aug. 2017 (CEST)

Falsch. Der lichte Moment ist ein rein medizinischer Ausdruck. Er bezeichnet Besonderheiten eines Krankheitsverlaufes. Selbstverständlich hat er primär juristische, aber auch ökonomische, soziologische und kulturelle Auswirkungen. --Dr. Hartwig Raeder (Diskussion) 16:18, 15. Aug. 2017 (CEST)

Dritte Meinung / Thema: Jungenbeschneidung[Quelltext bearbeiten]

Ich bitte Autorinnen und Autoren der Redaktion Medizin um ihre Meinung, s. Anfrage.--Fiona (Diskussion) 08:38, 8. Aug. 2017 (CEST)

Wiki Science Competition[Quelltext bearbeiten]

Hallo liebe Mitglieder der Redaktion Medizin,

2017 findet erneut der internationale Bilderwettbewerb Wiki Science Competition statt. In fünf verschiedenen Kategorien (People in Science, Microscopy Images, Non-photographic media, Image Sets, General Category) werden Aufnahmen und Bilder gesucht, die im November hochgeladen und von einer Jury begutachtet werden sollen.

Wenn jemand Lust auf die Organisation und Durchführung dieses Wettbewerbs in der deutschsprachigen Wikipedia hat, unterstützt und hilft Wikimedia Deutschland sehr gerne. Das Team Ideenförderung ist wie üblich unter community@wikimedia.de zu erreichen!--Maria Heuschkel (WMDE) (Diskussion) 15:44, 15. Aug. 2017 (CEST)

Werbung für Designerdrogen ?[Quelltext bearbeiten]

Was sollen wir denn von Abschnitten dieser Art halten? Und damit machen? --Saidmann (Diskussion) 19:57, 15. Aug. 2017 (CEST)

Inhibition Growth Concentration[Quelltext bearbeiten]

Könnt ihr bitte mal die Kategorie, die vor vielen Jahren von einem Redaktionsmitglied eingefügt wurde, prüfen? --Leyo 22:49, 16. Aug. 2017 (CEST)

Ich habe den Artikel eine Kategorie höher gehängt. Ist dir damit schon geholfen? Gruß, --Drahreg01 (Diskussion) 05:44, 17. Aug. 2017 (CEST)
Findet IGC50 (wie IC50) in der Humantoxikologie Anwendung? Das geht aus dem Artikel nicht klar hervor und (wirklich passende) Literatur scheint es kaum zu geben. Je nachdem würde Kategorie:Ökotoxikologie passen. --Leyo 10:01, 17. Aug. 2017 (CEST)
Nein und Ja. In der klinischen Anwendung kommt es nicht vor. Jedoch in der Forschung zu geeigneten MRI-Kontrastmitteln (für die Humanmedizin) ist es etabliert.[1]. Ökotoxikologie würde gut passen. Hab auch die Def. im Artikel korrigiert. --Saidmann (Diskussion) 14:34, 17. Aug. 2017 (CEST)
Du meinst zusätzlich zur Kategorie:Toxikologie? Da es sich bei der Kategorie:Ökotoxikologie um eine Unterkategorie handelt, wäre es suboptimal. Welche Kategorie würde denn für die von dir genannt Anwendung passen? --Leyo 14:38, 17. Aug. 2017 (CEST)
OK - dann würde ich Kategorie:Ökotoxikologie und Kategorie:Nanotechnologie vorschlagen, nur diese beiden. --Saidmann (Diskussion) 17:46, 17. Aug. 2017 (CEST)

Neuroleptikum nach Antipsychotikum verschieben?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mediziner,
auf Diskussion:Neuroleptikum wurde vorgeschlagen, den Artikel von Neuroleptikum nach Antipsychotikum zu verschieben. Erscheint Euch das sinnvoll? Antworten am besten auf dortiger Diskussionsseite. -- Perrak (Disk) 21:03, 17. Aug. 2017 (CEST)

Bitte auch mal Liste von Neuroleptika im Auge behalten. Gruß, --Sti (Diskussion) 19:52, 18. Aug. 2017 (CEST)