Wikipedia:Redundanz/Januar 2016

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.


Landau-Symbole#Anwendung in der Komplexitätstheorie - Komplexität (Informatik) - Komplexitätstheorie[Quelltext bearbeiten]

Knacknuss von Januar 2010

Was Komplexität ist, wird im Landau-Artikel fast besser erklärt als im Komplexitäts-Artikel. Bei Komplexitätstheorie wird nicht erklärt, was Komplexität überhaupt ist, nur auf den eher knappen Artikel verlinkt. Ich denke hier stehen sich drei Artikel gegenseitig im Weg - Redundanzen wurden vermieden, was leider dazu führt, dass die Infos nun verstreut sind. Vorschlag: Komplexität in einen gleichnamigen Abschnitt in Komplexitätstheorie einarbeiten und entsprechender Redirect. Den Abschnitt in Landau-Symbole ebenfalls zu einem reinen Verweis umwandeln und ebenfalls in Komplexitätstheorie werfen. Accountalive 04:08, 1. Jan. 2010 (CET)

Der Artikel "Komplexität (Informatik)" beinhaltet die gleichen Themen wie der Artikel "Komplexität", nur in einer etwas schwächeren Darstellung (schwächer im Sinne von einseitiger/schmäler evtl. Wissen, das nur aus 1 Lehrbuch oder Skript bezogen wurde, ohne breitere Kenntnisse). (nicht signierter Beitrag von Bri B. (Diskussion | Beiträge) 11:07, 15. Feb. 2010 (CET))

@Accountalive: @Bri B.: Bitte die Redundanzdiskussion entscheiden. --193.81.212.60 23:47, 3. Jul. 2016 (CEST)

Multikulturalismus - Multikulturelle Gesellschaft[Quelltext bearbeiten]

Die Interwikilinks (45 Einträge) beziehen sich ausschließlich auf "Multikulturalismus". Dieser Begriff bezeichnet einen Typ von Gesellschaft. "Multiculturalism describes the existence, acceptance, or promotion of multiple cultural traditions within a single jurisdiction ..." (en:Multiculturalism). Die deutschsprachige Wikipedia definiert den Begriff dagegen als eine Theorie, die die multikulturelle Gesellschaft zum Ziel hat. Imho eine verengte Sicht. Man kann Multikulturalismus schlicht als Tatsache sehen und muss ihn nicht zum Programm erheben. Die Trennung des Themas in zwei Lemmata ist also quasi bereits ein politisches Statement. --Kolja21 (Diskussion) 03:06, 5. Jan. 2016 (CET)

Weitere Angaben:
--Kolja21 (Diskussion) 03:30, 5. Jan. 2016 (CET)

Latentes Variablenmodell - Konstrukt[Quelltext bearbeiten]

In beiden wird überwiegend dasselbe beschrieben. Der erste Artikel ist zudem aus einer Falschübersetzung aus dem englischen entstanden. Besser wäre z.B. Latente-Variable-Modell, da nicht das Modell, sondern eben gerade die Variable latent ist. Aber ob das gebräuchlich ist, weiß ich nicht, wieso nicht einfach latente Variable? 85.179.139.115 19:03, 8. Jan. 2011 (CET)

Hi, beide Terme sind gebräuchlich. Aber die Zielrichtung der beiden Artikel ist schon unterschiedlich: Konstrukt erklärt (sollte erklären ?) was ein Konstrukt ist, Latentes Variablenmodell sollte erklären welche wesentliche Modellierungsansätze es gibt. Allerdings ist der Artikel sehr dünn, auf anderen Seite ist er der Hauptartikel zur Kategorie:Latentes Variablenmodell. --Sigbert 14:19, 9. Jan. 2011 (CET)
Beachte auch die Redundanzdiskussion zu Operationalisierung - Proxy (Variable) - Latentes Variablenmodell. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 14:21, 5. Jun. 2013 (CEST)

Maroons - Cimarrón#Negro cimarrón[Quelltext bearbeiten]

Ich habe heute entdeckt, dass der Artikel Cimarrón schwerpunktmäßig auf entlaufende Sklaven eingeht, die in Lateinamerika als Negro Cimarrones bezeichnet werden. Diese sind jedoch synonym mit den Maroons, wie man den entsprechenden spanischen und englischen Wikis entnehmen kann. Ich habe vorerst ein deutliche Untergliederung (Abschnitt „Negro Cimarrón“) vorgenommen und eine entsprechende Weiterleitung von diesem Begriff dorthin. Es wäre jedoch sicherlich angebracht, die Texte zu den entlaufenen Sklaven unter Maroons zu platzieren und hier nur kurz anzureißen, um Redundanz zu vermeiden. In diesem Zug sollten auch die Weiterleitung in anderssprachige Wikis korrigiert werden. Da ich andere Projekte im Focus habe, finde ich dazu leider keine Zeit. --Fährtenleser (Diskussion) 10:11, 8. Jan. 2016 (CET)

Einschwingvorgang - Transiente[Quelltext bearbeiten]

Was zurzeit unter Transiente steht, gehört fast vollständ zum Thema Einschwingvorgang. Was dort falsch wäre, findet sich in Linkzielen, die unter der Transient stehen könnten, egal ob das eine BKS bleibt oder ein Artikel wird. --Rainald62 (Diskussion) 18:34, 9. Jan. 2016 (CET)

Hm, in dem Fall wäre vielleicht Abgrenzung der beiden Artikel untereinander sinnvoller? Bin mir da auch nicht sicher. Das Lemma "Transiente" ist allerdings fraglich, eher "Techniker-Umgangssprache" und der Inhalt ist sicher verbesserungswürdig (z.b. die engl. Begriffsliste ist Bezuglos - kein Wörterbuch, tlw. wenig Aussage wo man fragend zurück bleibt: Um einschätzen zu können, ob die transienten Vorgänge aus einer gewollten oder ungewollten Netzänderung resultieren, braucht man zuverlässige Entscheidungskriterien.. Oder Die Lautsprecherwiedergabe täuscht Präzision und Deutlichkeit vor... - das sind thematische Ausrutscher nahe Geschwurbel.)
Zur Abgrenzung: Im Artikel Transiente wird eher der Effekt als überlagerte, einmalige Störgröße betrachtet (so stellt es sich für mich da) während Artikel Einschwingvorgang den Übergang aus dem Ruhezustand in die stationäre erzwungene Schwingung versteht.--wdwd (Diskussion) 21:13, 27. Apr. 2017 (CEST)
In höherem Maße sehe ich Redundanz zwischen Einschwingvorgang und Eingeschwungener Zustand. Ich arbeite an einer Zusammenfassung der beiden Artikel. Die Aussagen in [Transiente] möchte ich nicht anrühren. Für dessen Bearbeitung – weiter als getrennter Artikel – hat Wdwd ja schon Gedanken geäußert. --der Saure 09:01, 22. Dez. 2017 (CET)

Elektronische Musik - Elektronische Popmusik[Quelltext bearbeiten]

Nachgetragen, Antrag von DeveloperCPS (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch). --FordPrefect42 (Diskussion) 16:32, 13. Jan. 2016 (CET)

Einstiegsqualifizierung - Einstiegsqualifizierung Jugendlicher[Quelltext bearbeiten]

Beide Artikel behandeln das selbe Thema, ein Unterschied ist nicht zu erkennen. -- Liliana 15:20, 12. Jan. 2016 (CET)

Anscheinend hatten beide besprochenen Vorgänge unterschiedliche Träger, wobei die "Einstiegsqualifizierung" von der Agentur für Arbeit betrieben wird, bei der "Einstiegsqualifizierung Jugendlicher" waren laut dem dortigen Text zunächst die "Spitzenverbände der Wirtschaft" in Vorleistung getreten, wobei die Agentur für Arbeit "nach vorläufiger Zusage" Unterstützung bei der Bewerber-Auswahl zugesagt habe. Ob das jetzt für oder gegen Zusammenlegung spricht, kann ich auch nicht sagen. --Jo.Fruechtnicht (Diskussion) 15:22, 7. Mär. 2016 (CET)

Zählbares Substantiv - Zählbarkeit (Grammatik)[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch die letzten Diskussionen in Zählbares Substantiv. Die wesentlichen Inhalte zum Thema wurden hier [1] "vorläufig" nach Zählbarkeit (Grammatik) übernommen. Nach vollständiger Übernahme (auch anderer Aussagen und Belege; "Linguisten vor!") sollte 'Zählbares Substantiv' gelöscht bzw. eine WLS werden.--VÖRBY (Diskussion) 17:02, 13. Jan. 2016 (CET); ergänzt: --VÖRBY (Diskussion) 10:02, 14. Jan. 2016 (CET)

Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation - Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti[Quelltext bearbeiten]

Obwohl der Artikel Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti der Hauptartikel für die IMRO-Vorläuferinnen von 1893 bis 1919 sein sollte, wird die Geschichte der Vorläuferinnen im Artikel Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation teilweise sogar ausführlicher dargestellt als in jenem. Entweder man spart sich den Artikel Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti und setzt schlicht eine Weiterleitung auf Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation, weil dort die Entwicklung bis 1919 mit BMORK, TMORO und WMORO ebenfalls detailliert dargestellt werden, oder man dünnt den Abschnitt Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation#Vorläufer aus mit Verweis auf den Hauptartikel Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti. --Bujo (Diskussion) 16:57, 17. Jan. 2016 (CET)

Deggendorfer Werft und Eisenbau Gesellschaft - MAN DWE[Quelltext bearbeiten]

Fehlende/ergänzende Angaben aus Deggendorfer Werft und Eisenbau Gesellschaft in den Artikel MAN DWE übertragen und aus Deggendorfer Werft und Eisenbau Gesellschaft Weiterleitung machen? --Fegsel (Diskussion) 12:20, 18. Jan. 2016 (CET)

Der jüngere und kürzere Artikel sollte in der Tat in den älteren übertragen werden, als Lemma würde ich freilich Deggendorfer Werft (ggf. "und Eisenbau") bevorzugen, da dies die längste Zeit der gebräuchliche Firmenname war, MAN DWE hieß der Laden nur relativ kurze Zeit. --Uwe Rohwedder (Diskussion) 11:40, 21. Dez. 2019 (CET)

Schleppschaufel - Schürfkübelbagger[Quelltext bearbeiten]

Scheint genau das gleiche zu sein. Auf Englisch heißt jedenfalls sowohl die Schleppschaufel als auch der Schürfkübel dragline bucket, wenn ich das richtig sehe. --Studmult (Diskussion) 08:29, 26. Jan. 2016 (CET)

Sehe ich genauso. Schürfkübel ist der etablierte Begriff, daher Schleppschaufel in Schürfkübelbagger einarbeiten und WL draus machen. -- Glückauf! Markscheider Disk 09:02, 26. Jan. 2016 (CET)
Kann das bitte jemand endlich mal zusammenführen, damit wir diesen Punkt abhaken können? -- Glückauf! Markscheider Disk 11:26, 9. Jul. 2016 (CEST)
Bin hier vorhin durch Zufall drauf gestoßen. Ich kenne mich in der Problematik zwar nicht wirklich aus, aber die Vermutung, dass Schleppschaufel = Schürfkübel ist zumindest nicht zu wiederlegen. Allerdings hat der aufgeregte Kolleche natürlich insofern recht, dass Schleppschaufel ein Anbau ist und der Schürfkübelbagger das gesamte Gerät bezeichnet. Er irrt aber m.E., dass die Schleppschaufel ausschließlich in der Nassgewinnung Anwendung findet und der Schürfkübel nicht. Das hier ist jedenfalls ein instruktives Beispiel, dass es gleich ist und unter "Trockenbagger" läuft. Trotzdem sollte man m.E. die Schleppschaufel nicht einfach in Schürfkübelbagger einarbeiten, da es in dem Link einen wesentlichen Satz gibt: "Als Baggerwerkzeug werden Schleppschaufeln entweder an Schleppschaufelbaggern oder an Kabelbaggern verwendet." Es verhält sich hier also wie ein Lenkrad, das sowohl im PKW als auch im LKW verwendet wird. Vielleicht gibt es ja konstruktive Unterschiede zwischen Schleppschaufel und Schürfkübel, allein mir ist nichts begegnet. Glückauf! --HsBerlin01 (Diskussion) 22:04, 9. Aug. 2016 (CEST)

Kommunionhelfer - Gottesdienstbeauftragter[Quelltext bearbeiten]

Weitgehende inhaltliche Überschneidung der beiden Begriffe; "Gottesdienstbeauftragter" ist eine junge Begriffsbildung, Kommunionhelfer scheint mir der weiter gefasste Begriff zu sein.--Der wahre Jakob (Diskussion) 22:49, 26. Jan. 2016 (CET)

Soweit ich es sehe, ist die Bezeichnung "Kommunionhelfer" veraltet, da diese Funktion nach den Vorgaben der Deutschen Bischofskonferenz seit einigen Jahren von "Gottesdienstbeauftragten" mit erweiterten Aufgaben übernommen wird (siehe auch Anhang (66.) [2]). Auf den offiziellen Webseiten des Vatikans ist auch nur von Beauftragung und gar nicht von Hilfe oder Helfer die Rede (siehe auch [3] und [4]). --Membeth (Diskussion) 09:32, 27. Jan. 2016 (CET)
Es gibt eine Überschneidung hinsichtlich der Artikel, das ist richtig. Die Begriff sind aber nicht deckungsgleich. Vielleicht sollten wir beim Gottesdienstbeauftragten auf den Kommunionhelfer verweisen und dann nur noch das "Mehr" erläutern. Der Kommunionhelfer ist nicht veraltet - das Erzbistum Köln beauftragt dazu noch [5]. Der Gottesdienstbeauftragte ist darüber hinaus auch noch Lektor (da würde auch ein Verweis reichen) und darf Wort-Gottes-Feiern feiern; je nach Bistum auch mit Kommunionausteilung (im Erzbistum Berlin aber beispielsweise nicht). Gerade die Möglichkeit, Wort-Gottes-Feiern zu veranstalten, ist deutlich weitreichender, als der Kommunionhelfer - im Zweifel stehst Du da im Ornat alleine vorne vor der Gemeinde. Also wie gesagt, ich wäre dafür, das drumherum zu erläutern und für den Kommunionhelfer nur noch zu erwähnen und zu verlinken. Kobschaetzki (Diskussion) 12:36, 23. Feb. 2018 (CET)

Veterinärkontrollnummer - Genusstauglichkeitskennzeichen[Quelltext bearbeiten]

Beim Bearbeiten von Artikeln, die im Wikipedia:WikiProjekt Ereignisse/Vergangenheit auftauchen, stieß ich auf die oben genannten Artikel. Für mich erschließt sich der Unterschied zwischen Genusstauglichkeitskennzeichen und Veterinärkontrollnummer bzw. Zulassungsnummer nicht deutlich genug. Außerdem sind viele Informationen (Länderkürzel, Bundesländerkürzel) in beiden Artikeln vorhanden. Ich habe jedoch nicht die notwendige Sachkenntnis, um die Artikel genauer voneinander abzugrenzen oder zusammenzulegen.--Jack O'Neill ¿Å? ] 14:33, 30. Jan. 2016 (CET)

Geistige Behinderung - Intelligenzminderung[Quelltext bearbeiten]

Ich schlage vor, die Texte aus dem weniger umfangreichen Artikel „Intelligenzminderung“ in „Geistige Behinderung“ einzuarbeiten und entsprechend der ICD-10 Nomenklatur in „Intelligenzminderung“ umzubenennen. -- HHE99 (Diskussion) 13:55, 31. Jan. 2016 (CET)