Wikipedia:Redundanz/Mai 2017

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.


1. Mai[Quelltext bearbeiten]

2. Mai[Quelltext bearbeiten]

Wahrsagen - Präkognition[Quelltext bearbeiten]

Ist das Gleiche. Das zweite in das Erste einbauen und WL.--Karsten11 (Diskussion) 22:32, 2. Mai 2017 (CEST)

Die Artikel behandeln mitnichten das Gleiche und sind auch jetzt schon durch die Einleitungen hinreichend voneinander abgegrenzt. Bei Wahrsagen geht um Praktiken, um die Zukunft vorherzusagen, Präkognition ist die Erfahrung eines zukünftigen Ereignisses. Wahrsagen ist ein kulturgeschichtlich-religionswissenschaftliches Phänomen, Präkognition ein (para-)psychologisches. Wahrsagen beinhaltet Praktiken, die mit wirklichem Vorherahnen der Zukunft gar nichts zu tun haben müssen, Präkognition gilt dagegen als eine der drei Formen außersinnlicher Wahrnehmung. Wenn ich einen Traum habe, dass mir morgen jemand ins Auto reinfährt und es passiert dann tatsächlich, dann kann man diskutieren, ob das Präkognition war, aber mit Wahrsagen hat das nichts zu tun. Wenn ich mir die Tarotkarten legen lasse, bin ich bestimmt bei einem Wahrsager, das ganze hat dann aber mit Präkognition wenig zu tun. Fazit: Redundanz-Antrag ist nicht fundiert, beide Artikel behalten. --84.189.62.33 22:39, 15. Aug. 2017 (CEST)
Genau, würde ich auch sagen. Beide behalten.--Leif (Diskussion) 14:55, 16. Aug. 2017 (CEST)

3. Mai[Quelltext bearbeiten]

4. Mai[Quelltext bearbeiten]

Leuchtkraft - Bolometrische Helligkeit[Quelltext bearbeiten]

Scheint inhaltlich sehr, sehr ähnlich, wenn nicht das Gleiche zu sein. Einziger Unterschied: die BH kann optional auch in Magnituden und damit logarithmisch angegeben werden. Das rechtfertigt imho aber nicht die Trennung in 2 Lemmata, sondern sollte in einem zusammengefassten Artikel (mit Weiterleitung von der Alternativ-Bezeichnung) erläutert werden (so ähnlich wie in der WP-EN: für bolometric luminosity gibts kein eigenes Lemma, sondern nur Luminosity allg. und Absolute_magnitude#Bolometric_magnitude). Gruß --Acky69 (Diskussion) 19:09, 4. Mai 2017 (CEST)

Mein Vorschlag wäre den Artikel Helligkeit auszubauen und ggf. die Unterartikel zu löschen. Es muss nämlich bei jedem bruchstückhaft alles erklärt werden und doppelte Information ist ja nicht schlimm, aber hier wird es eher 6-fach Information aufgrund der vielen Artikel mit fast selbem Thema.--McBayne (Diskussion) 16:55, 25. Jun. 2018 (CEST)

5. Mai[Quelltext bearbeiten]

Dachstuhl - Dachkonstruktion[Quelltext bearbeiten]

Also gut, der Dachstuhl im engeren Sinne ist nur ein bestimmter Teil der Dachkonstruktion, im weiteren Sinne und umgangssprachlich ist es jedoch dasselbe.

Und auch wenn man es "eng" sehen möchte, so ist doch der Dachstuhl ein essentialler Teil der Dachkonstruktion und müßte nicht unbedingt in einem separaten Artikel behandelt werden (soweit nicht zwingende Gründe dafür sprechen).

Den Laien kann die Trennung der Artikel ohnehin nur verwirren (und viele Fachleute wohlmöglich auch).

Ich sehe im Moment keinen Grund, warum der Inhalt von Dachstuhl nicht übertragen und durch eine Weiterleitung ersetzt werden sollte.

nette Grüße

Kai Kemmann (Diskussion) 02:42, 5. Mai 2017 (CEST)

Ich habe den Dachstuhl nun ein klein wenig aufgeräumt und entrümpelt.
Möglicherweise macht es Sinn den Artikel zur "Begriffsklärung" und zur Differenzierung von "stehendem" und "liegendem Stuhl" zu behalten.
Gibt es hierzu Meinungen? Benutzer:Hafenbar?
Kai Kemmann (Diskussion) 16:55, 6. Mai 2017 (CEST)
Die baugeschichtlichen Spezialisten sprechen allgemein von Dachwerk (ist WL zu Dachkonstruktion). Dachstuhl (stehender und liegender) ist in der Tat konstruktiv ein Sonderfall, der aber von 1300 bis 1900 der Normalfall ist (in Süd- und Mitteldeutschland). Im allgemeinen Sprachgebrauch ist Dachstuhl gleich Dachkonstruktion, teilweise sogar gleich Dachgeschoss. Von daher ist die Problematik richtig gesehen, es sollten aber zwei Artikel bleiben. Das Problem sieht man aber auch an der hist. Abbildung bei Dachstuhl, die nahezu keine Stühle zeigt. --Hachinger62 (Diskussion) 19:30, 16. Mai 2017 (CEST)
Lieber Hachinger62,
das ist interessant, was Du schreibst.
Würden aber nicht eigentlich alle Konstruktionen auf dem Bild von Fig. 4 bis 18 das Kriterium "Teilkonstruktion, die in Sparren- und Pfettendächern unter der Sparrenlage angeordnet sein kann, die Dachsparren oder die Kehlbalken stützt und der Aussteifung des Dachs dient" erfüllen?
Das Kriterium "für sich allein standsicher" würde natürlich von Fig. 4 und 5 sowie 10 und 11 nicht erfüllt. Diese würden umkippen.
Damit verblieben aber immer noch eine ganze Reihe von "Stühlen".
Warum nimmst Du Norddeutschland vom "Normalfall" aus? Weil die Hallenhäuser überwiegend Sparrendächer besaßen, oder weil sich bei diesen das Tragwerk des Gebäudes nicht so klar vom Dachtragwerk trennen läßt?
nette Grüße, Kai Kemmann (Diskussion) - Verbessern statt löschen. - 13:12, 19. Feb. 2018 (CET)
Tja, das ist teilweise kompliziert, weil es halt so viele Sonderformen und Ausnahmen gibt. Ein Dachstuhl ist im Artikel Dachstuhl mit dem blauen liegenden Stuhl gut dargestellt. Wesentliche Merkmale eines Dachstuhls sind zusätzliche Balken in jedem etwa vierten Gespärre ("Dachdreieck", unter jedem etwa vierten Sparren: zwei Stützen, dann Längshölzer, dann Streben längs und quer. Bei den Beispielen in der großen Zeichnung mit den "Fig." sind 4 und 5 leider ohne die notwendigen Streben dargestellt, dann fallen sie Stützen natürlich um bei Wind. Die Zeichnung hat viele Beispiele, die es in Süddeutschland nicht oder fast nicht gibt. Norddeutschland habe ich ausgelassen, weil ich mich da nicht so gut auskenne, ich arbeite halt im Süden. Sparrendächer haben im Süden oft Stühle (stehend oder liegend), Pfettendächer eigentlich nur stehende.
In Dachstuhl ist ja jetzt auch ein Foto von einem Kornhausboden der Burg Mildenstein, das keinen Dachstuhl zeigt (aber ein Dachwerk), da ja alle Gespärre gleich sind und auch keine Längsbalken existieren. In Bayern wäre sowas bis etwa 1400 möglich, ab 1320 gibt es aber auch schon Stühle. --Hachinger62 (Diskussion) 23:21, 19. Feb. 2018 (CET)

6. Mai[Quelltext bearbeiten]

7. Mai[Quelltext bearbeiten]

8. Mai[Quelltext bearbeiten]

9. Mai[Quelltext bearbeiten]

10. Mai[Quelltext bearbeiten]

Energy Bern - Energy Basel - Energy Zürich[Quelltext bearbeiten]

Texte in den Abschnitten Programm, Events und Internetradio sind zu gefühlt 90% identisch. --Ali1610 (Diskussion) 14:00, 10. Mai 2017 (CEST)

Bürgergesellschaft - Zivilgesellschaft - Bürgerliche Gesellschaft[Quelltext bearbeiten]

Kann alles in Bürgerliche Gesellschaft oder in Bürgergesellschaft, teilidentische Inhalte besonders Bürgerliche Gesellschaft wird in Bürgergesellschaft ausführlicher abgehandelt als im Artikel selbst.-- Gabel1960 (Diskussion) 17:38, 10. Mai 2017 (CEST)

Als historischen Begriff würde ich "Bürgerliche Gesellschaft" niemals mit "Bürgergesellschaft" gleichsetzen. Man mag bei BG auf die Vorläufer verweisen, aber bG ist ein historisch, durch Ferguson, Hegel und Marx festgeleger Begriff, zu dem der neumodische Begriff BG einfach nicht passt.--FelMol (Diskussion) 23:49, 10. Mai 2017 (CEST)
Von der Häufigkeit der Verwendung im Sprachgebrauch würde ich Zivilgesellschaft und Bürgerliche Gesellschaft bestehen lassen, aber Bürgergesellschaft kann ruhig in Zivilgesellschaft integriert werden. --Subamaggus (Diskussion) 01:06, 11. Mai 2017 (CEST)
Im Prinzip einverstanden, wenn Bürgergesellschaft als eine der Bedeutungen von Zivilgesellschaft erscheint. Aflis (Diskussion) 12:51, 11. Mai 2017 (CEST)
Ich schlage vor: Bürgerliche Gesellschaft als Hauptartikel, Unterkapitel Bürgergesellschaft und Zivilgesellschaft. Grund: Historisch ist der Begriff Bürgerliche Gesellschaft der älteste, als Übersetzung von societas civils bis in die Antike reichend. Die anderen Begriffe sind aus diesem entstanden, durch Betonung von Einzelaspekten und als Reaktion auf die Abwertung und den antiquierten Klang des Begriffs "Bürgerliche Gesellellschaft".[1] So wäre auch eine Reihe von Missverstädnissen vermeidbar, zum Beispiel, dass der Begriff "Zivilgesellschaft" direkt auf die antike "societas civilis" zurückgehen würde, auch die Verlinkung zwischen Bürgerliche Gesellschaft und enWP "civil society" wäre so sinnvoll möglich.Gabel1960 (Diskussion) 08:46, 12. Mai 2017 (CEST)
Darf ich das Schweigen als Zustimmung interpretieren? Ich würde dann den Artikel Bürgerliche Gesellschaft weiter ausbauen und nach und nach die Inhalte der anderen Artikel integrieren.Gabel1960 (Diskussion) 17:22, 14. Mai 2017 (CEST)
Ich befürworte den Vorschlag und die Initiative von Gabel1960 und möchte meine Unterstützung anbieten. Als Vorteile der Zusammenlegung lässt sich als ersteres nennen, dass dann alle Begriffe gleichermaßen mit dem englischen "civil society"-Artikel verbunden werden können, mit dem sie alle gleichermaßen in Beziehung stehen. Ferner lassen sich so die begriffsgeschichtlichen Redundanzen vermeiden und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Begriffe übersichtlicher darstellen. Die Begriffe sind nicht identisch (ist ja klar, sonst währen sie nicht erfunden worden) aber sie haben einen gemeinsamen Ursprung und der wiegt schwerer als ihre eher nuancierten Unterschiede. Ich möchte an dieser Stelle kurz nochmal auf die begriffsgeschichtlichen Gemeinsamkeiten hinweisen. Hegels "bürgerliche Gesellschaft" ist eine Übersetzung und Adaption von Lockes "civil society", sie wurde ins Englische früher allerdings als "civic community" rückübersetzt, inzwischen sprechen aber auch die englischsprachigen Hegelianer von "civil society". Mit der deutschen Übersetzung des Frühwerks von Marx kommt es in Deutschland zu einer Gleichsetzung von "bürgerliche Gesellschaft" und "société bourgeoise" im Unterschied zur "société civile". Daher erschien ab ca. 1990 "bürgerliche Gesellschaft" nicht mehr als geeigneter Übersetzungsbegriff für Antonie Gramscis "socièta civile" sowie die durch ihn inspirierte "civil society"-Debatte nach 1990. Um nicht mehr "bürgerliche Gesellschaft" sagen zu müssen, haben sich einige deutsche Autoren "Zivilgesellschaft" und "Bürgergesellschaft" einfallen lassen, während im englischen immer nur (mit wenigen Ausnahmen, z.B. civic society) von "civil society" die Rede war. Doktork (Diskussion) 04:18, 21. September 2017 (CEST)

11. Mai[Quelltext bearbeiten]

12. Mai[Quelltext bearbeiten]

Kumulative Dissertation - Dissertation[Quelltext bearbeiten]

Die kumulative Dissertation ist lediglich eine Subform der Dissertation, keineswegs so besonders, um eines eigenen Artikels zu bedürfen (ganz zu schweigen davon, dass der Artikel eine Erörterung ist, kein enzyklopädischer Artikel). Kann recht problemlos gestrafft in Dissertation eingebaut werden. --ZielonyGrzyb (Diskussion) 13:13, 12. Mai 2017 (CEST)

Ähnlich wie bezüglich des an Unfug erinnernden Löschantrags zum Thema Kumulative Habilitation wäre es meines Erachtens es keineswegs wünschenswert, die Artikel zusammenzuführen, unter anderem auch weil eine Google-Recherche 308.000 Ergebnisse erzielt. --NearEMPTiness (Diskussion) 17:30, 12. Mai 2017 (CEST)
Google-Ergebnisse sind meines Wissens nicht allein ein Grund für einen Extra-Artikel, solange es sich nur um eine Unterkategorie von etwas handelt (Dissertation), wozu es bereits einen Artikel gibt. Zumal der Trend so ist, dass in absehbarer Zeit kumulative Dissertation und Dissertation äquivalent sein werden – an immer mehr Fakultäten (insb. Naturwissenschaften) gibt es gar nicht mehr die Möglichkeit einer Diss-Monographie. Gruß, --ZielonyGrzyb (Diskussion) 19:49, 12. Mai 2017 (CEST)
Ich würde die kumulative Dissertation als Sonderform im Hauptartikel erwähnen und erläutern. Ein eigener Artikel ist meiner Meinung nach auch nicht notwendig.--Leif (Diskussion) 00:44, 7. Aug. 2017 (CEST)

13. Mai[Quelltext bearbeiten]

Enterprise Feedback Management - EFQM-Modell[Quelltext bearbeiten]

Die Überschneidung Enterprise Feedback Management - Feedbackmanagement habe ich beseitigt. Dabei ist mir ein Redundanz-Problem bei Enterprise Feedback Management und EFQM-Modell aufgefallen. Grüße, R2Dine (Diskussion) 09:55, 13. Mai 2017 (CEST)

14. Mai[Quelltext bearbeiten]

Schlafoverall - Strampelanzug[Quelltext bearbeiten]

Hi,

I'm trying to improve the inter-language connections of articles on one-piece shirt+pants clothing for babies (and adults) across all Wikipedias. I notice that Wikipedia in German has 2 of those for babies, the only difference being that the Schlafoverall is specifically for sleeping. So I'm wondering if the 2 words are worth 2 articles of if they should be merged. (As none of the two articles mentions the other one I suspect this has not been considered before.)

Sorry if I missed an obvious answer: my understanding of German is very limited; I read it though a translator. --Rinaku (t · c) 16:10, 14. Mai 2017 (CEST)

15. Mai[Quelltext bearbeiten]

Feuerwehr#Feuerwehren in der Welt - Freiwillige Feuerwehr#Statistik[Quelltext bearbeiten]

Hallo, diese Statistik ist so ähnlich. das man diese zusammen führen kann, jedoch wäre die größere Überlegung, die Freiwillige Feuerwehr bei Feuerwehr zu integrieren. In Betracht sollte man auch Feuerwehr in Deutschland nicht lassen--Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (Uwe) (Diskussion) 10:59, 16. Mai 2017 (CEST)

Kulturförderabgabe - Ortstaxe[Quelltext bearbeiten]

Nachgetragen, Antrag von Carlos-X (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch). --FordPrefect42 (Diskussion) 11:32, 23. Mai 2017 (CEST)

16. Mai[Quelltext bearbeiten]

Zwischenfrucht - Zwischenfruchtbau[Quelltext bearbeiten]

Überschneidung. Der erste Artikel fast ohne Quellen. --Neonico (Diskussion) 15:38, 16. Mai 2017 (CEST)

formale Beobachtung eines Außenstehenden: fr:wp führt zu beiden Begriffen je ein eigenes Äquivalent: Semis direct sous couvert bzw. Culture intermédiaire piège à nitrates. Bin aber kein Landwirt... --Wheeke (Diskussion) 16:36, 16. Mai 2017 (CEST)

17. Mai[Quelltext bearbeiten]

18. Mai[Quelltext bearbeiten]

19. Mai[Quelltext bearbeiten]

20. Mai[Quelltext bearbeiten]

21. Mai[Quelltext bearbeiten]

Montelíbano - Montelíbano (Stadt)[Quelltext bearbeiten]

Nachgetragen, Antrag von Tokota (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch). --FordPrefect42 (Diskussion) 11:34, 23. Mai 2017 (CEST)

Hier gab es schon mal den Versuch einer Diskussion zum Thema und den Versuch einer Erklärung meinerseits. Eine Zusammenlegung der beiden Artikel ist meines Erachtens das einzig logisch Konsequenz, insbesondere wenn man sich die bestehende Artikelstruktur der Gemeinden Kolumbiens anschaut.--Nikolaiky (Diskussion) 06:36, 18. Jul. 2017 (CEST)

22. Mai[Quelltext bearbeiten]

Knotenüberdeckungsproblem - Knotenüberdeckung[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel "Knotenüberdeckung" beinhaltet effektiv den Artikel "Knotenüberdeckungsproblem". Vermutlich wäre eine Zusammenführung der beiden Artikel bzw. eine Weiterleitung von "Knotenüberdeckungsproblem" zu "Knotenüberdeckung" sinnvoll. --Raynswor (Diskussion) 15:40, 22. Mai 2017 (CEST)

Tatsächlich enthält Knotenüberdeckungsproblem keinerlei Zusatzinfos. Muss nun endlich wirklich gelöscht werden! Vorher sollten aber die Links zu den anderen Sprachversionen korrigiert werden (en: "Vertex cover" gehört zu Knotenüberdeckung ) Leider hab ich keine Ahnung, wie das technisch geht.--Graf Alge (Diskussion) 00:25, 18. Jun. 2018 (CEST)

23. Mai[Quelltext bearbeiten]

24. Mai[Quelltext bearbeiten]

25. Mai[Quelltext bearbeiten]

26. Mai[Quelltext bearbeiten]

Abschalteinrichtung - Fahrzykluserkennung[Quelltext bearbeiten]

Meiner Meinung nach reicht ein Artikel unter Abschalteinrichtung. An dieser Stelle @Kopiersperre: als Autor des zweiten Artikels. Rayukk (Diskussion) 00:58, 26. Mai 2017 (CEST)

Eine Abschaltvorrichtung kann wie ich dort schrieb alles mögliche sein - völlig ungeeignet um den Abgasskandal abzuhandeln.--Ulfbastel (Diskussion) 12:28, 28. Mär. 2018 (CEST)

27. Mai[Quelltext bearbeiten]

Liste der Städte in South Carolina - Liste der Städte in South Carolina nach Einwohnerzahl[Quelltext bearbeiten]

Nach Einbau der Einwohnerzahlen in die erstere Liste ist die zweite obsolet. 217.249.120.105 11:42, 27. Mai 2017 (CEST)

Sehe ich genauso....--Leif (Diskussion) 00:45, 7. Aug. 2017 (CEST)

28. Mai[Quelltext bearbeiten]

Dinkelacker-Schwaben Bräu - Dinkelacker[Quelltext bearbeiten]

Zweifelhaft, ob wirklich zwei Unternehmen nebeneinander existieren. Meine Vermutung anhand der Quellen, "Dinkelacker" ist ehemalige Brauerei, Biermarke und Braustätte, das Unternehmen aber spätestens seit 1996 nicht mehr existent.Oliver S.Y. (Diskussion) 11:08, 28. Mai 2017 (CEST)

Das erste ist der Zusammenschluss, also ein gemeinsames Unternehmen, in dem 2 Brauereien, Dinkelacker und Schwaben Bräu, angehören. Ähnlich verhält es sich mit der Spaten-Löwenbräu-Gruppe oder auch mit InBev mit mehreren Brauereien. Die einzelnen Brauereien sind noch existent, nur eben als Tochterunternehmen des übergeordneten Unternehmens. Kann von mir aus erledigt werden. --Bibonius (Diskussion) 11:11, 15. Jun. 2017 (CEST)

Japanische Burg - Burgbau in Japan[Quelltext bearbeiten]

Die Artikel überschneiden sich inhaltlich. --Mps、かみまみたDisk. 18:42, 28. Mai 2017 (CEST)

29. Mai[Quelltext bearbeiten]

30. Mai[Quelltext bearbeiten]

31. Mai[Quelltext bearbeiten]