Wikipedia:Redundanz/Oktober 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.


1. Oktober[Quelltext bearbeiten]

2. Oktober[Quelltext bearbeiten]

3. Oktober[Quelltext bearbeiten]

4. Oktober[Quelltext bearbeiten]

5. Oktober[Quelltext bearbeiten]

6. Oktober[Quelltext bearbeiten]

7. Oktober[Quelltext bearbeiten]

8. Oktober[Quelltext bearbeiten]

9. Oktober[Quelltext bearbeiten]

10. Oktober[Quelltext bearbeiten]

11. Oktober[Quelltext bearbeiten]

Ionisationsröhre - Ionisationsbipolröhre - Ionisationsgerät[Quelltext bearbeiten]

Diese drei Artikel lassen sich bequem unter Ionisationsröhre zusammenfassen. Ionisationsgeräte verwenden Ionisationsröhren und gibt es in verschiedenen Bauformen. Eine Ionisationsbipolröhre ist eine Sonderform der Ionisationsröhre. Zur Zeit ist bereits der Einleitungsteil der genannten Artikel weitgehend identisch. Diverse Artikelteile können ersatzlos gestrichen werden, wie z.B. große Teile des Abschnitts Ozonbildung im Artikel Ionisationsgerät. In allen genannten Artikeln finden sich Plattheiten oder zu spezielle Aussagen:

  • Ionisationsröhre
    • "Jeder Hersteller von Ionisationstechnik mit Ionisationsröhren bietet somit ein ganz eigenes Designerstück."
    • " Die exakte sprachliche Differenzierung aller Isolatorröhren und deren oftmals doch sehr unterschiedlichen Wirkbereiche, bleibt hinter der eigentlichen Produktvielfalt und Spezifizierung zurück."
  • Ionisationsbipolröhre
    • "Die Entsorgung kann über den Metallhandel erfolgen."
    • "Weitere Unterscheidungsmerkmale sind der Durchmesser des Isolatorkolbens und unterschiedliche Gewindezapfen in den Abschlusskappen, die je nach Hersteller metrisch M5 oder M6 sein können."
  • Ionisationsgerät (siehe dazu auch Diskussion:Ionisationsgerät)
    • "Der Schutz vor gesundheitlichen Schäden gilt nicht nur im Einwirkbereich, sondern auch für das Wartungspersonals."
    • "Ein stark oxidierendes Gas wie Ozon ist chemisch aggressiv."

Ein Vorgänger des Artikels Ionisationsgerät wurde bereits gelöscht [1]. --88.76.164.242 22:19, 11. Okt. 2015 (CEST)

Ionisationsröhre und Ionisationsbipolröhre ist weitgehend redundant. Da wäre, abseits einer inhaltlichen Straffung/Überarbeitung, eine Zusammenlegeung auf Ionisationsröhre und die "Ionisationsbipolröhre" im Kapitel Ionisationsröhrentypen mit deren Besonderheiten sinnvoll.
Der Artikel Ionisationsgerät würde ich von der Zusammenlegung ausnehmen. In einem Fall sind es die speziellen Röhren ("Bauelemente"), bei den Geräten sollte es mehr die Anwendung, um die Installationen, Kombinationen mit Umluftkammern, etc. pp gehen. D.h. eher abgrenzen. Es sind aber abschnittsweise (deutliche) Überschneidungen vorhanden, wo Straffung, Zusammenlegung (bzw. Verweis mit Wikilink) auf den Röhrenartikel sinnvoll erscheint.--wdwd (Diskussion) 10:51, 17. Okt. 2015 (CEST)
Allen Texten merkt man an, dass jemand mit Geschäftsinteressen sie verfasst hat. Die Artikel haben in großen Teilen eher Broschüren-Niveau. Da muss es nicht zwei oder drei Exemplare zu geben.--88.76.145.239 19:39, 27. Okt. 2015 (CET)

12. Oktober[Quelltext bearbeiten]

Feuerwehrschlauch#Druckschläuche-HD - Hochdruckschlauch[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel Hochdruckschlauch und der Abschnitt Feuerwehrschlauch#Druckschl.C3.A4uche-HD behandeln dasselbe Thema. --Christoph Ziehr (Diskussion) 13:18, 12. Okt. 2015 (CEST)

Text nach Feuerwehrschlauch#Druckschl.C3.A4uche-HD legen und eine Weiterleitung anlegen.--Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (Diskussion) 15:49, 12. Okt. 2015 (CEST)

13. Oktober[Quelltext bearbeiten]

14. Oktober[Quelltext bearbeiten]

15. Oktober[Quelltext bearbeiten]

16. Oktober[Quelltext bearbeiten]

17. Oktober[Quelltext bearbeiten]

Natürliche Ressource - Naturkapital[Quelltext bearbeiten]

Ich bin nicht sicher, ob es sinnvoll ist, die Artikel zusammenzuführen, aber eine Abgleichung und klare Trennung der Inhalte wäre schon gut. --ZielonyGrzyb|Fragen? 10:57, 17. Okt. 2015 (CEST)

Der Übergang zwischen den Begriffen scheint fließend zu sein. Wenn ich mir den recht umfangreichen Artikel en:Natural Capital ansehe, ist es vielleicht sinnvoll, Naturkapital in dem dort verwendeten Sinn (wie er auch von Constanza def. wird) im Artikel Naturkapital zu behandeln, und auf die teils synonyme Verwendung im jeweils anderen Artikel hinzuweisen.
Zum Begriff Natürliche Ressource: Das UBA unterscheidet in Ressourcenverbrauch von Deutschland - aktuelle Kennzahlen und Begriffsbestimmungen zwischen
  • natürlichen Ressourcen in weiterem Sinn: alle "Funktionen des Ökosystems Erde, die von Menschen direkt oder indirekt genutzt werden oder genutzt werden können bzw. die die Grundlage seines (Über-)Lebens und Wirtschaftens und der Co-Existenz mit der Natur darstellen." und
  • natürlichen Ressourcen in engerem Sinn: "biotische und abiotische Rohstoffe [...] und Wasser, die für die verschiedenen sozio-industriellen Zwecke [...] auf Grund ihrer stofflichen oder energetischen Eigenschaften oder technologischer Gegebenheiten der natürlichen Umwelt entnommen werden, und zum anderen das Land, das dafür und darüber hinaus [...] genutzt wird."
  • Naturkapital: wird dort auch behandelt, hilft, finde ich, leider auch nicht weiter.
Um das Wirrwarr noch zu vergrößern: Der Begriff Umweltgut zeigt hier, in der WP, noch oft ins Rote und scheint mir oft weitgehend synonym zu Natürliche Ressource verwendet zu werden, aber eher in abstrakten mikroökonomischen Betrachtungen, die den Begriff des Gut (Wirtschaftswissenschaft) auf natürliche Ressourcen anwenden und Eigenschaften wie Knappheit oder Nicht-Ausschließbarkeit und eine Darstellung als Öffentliche Güter und von Allokationsmodellen in den Vordergrund stellen, zum Beispiel Wiesmeth "Umweltökonomie", S. 41-44. Wie wäre es, den Begriff noch unter Natürliche Ressource zu behandeln? Grüße, --man (Diskussion) 15:36, 23. Jan. 2016 (CET)

18. Oktober[Quelltext bearbeiten]

Gratiszeitung - Anzeigenblatt[Quelltext bearbeiten]

gleiches Phänomen: kostenlose Zeitungen, die hauptsächlich über Anzeigen finanziert werden. Der Artikel "Anzeigenblatt" ist dabei qualitativ hochwertiger und umfassender, während der Artikel "Gratiszeitung" vor allem eine internationale Perspektive aufzeigt. Ich würde daher vorschlagen den Begriff "Gratiszeitung" auf den Artikel "Anzeigenblatt" zu verweisen, "Gratiszeitung" als synonym hinzuzufügen und die Abschnitte "Gratiszeitungen in Luxemburg" sowie "Schweizer Gratiszeitungen" komplett zu übertragen. Evt. können auch Teile aus den restlichen Abschnitten übernommen werden. Hier müsste man schauen, ob das sinnvoll ist.--Reos (Diskussion) 22:56, 18. Okt. 2015 (CEST)

Ich widerspreche der Ansicht, dass "Anzeigenblatt" und "Gratiszeitung" wirklich das gleiche Phänomen bezeichnen. Die Medienlandschaft in Österreich, vor allem Wien, ist gänzlich anders geprägt. Dort spielen echte Gratis-Zeitungen eine große Rolle, die mehr sind als die in Deutschland üblichen reinen Anzeigenblätter, nämlich vollwertige Boulevard-Zeitungen. --Koschi73 (Diskussion) 16:14, 4. Okt. 2017 (CEST)

19. Oktober[Quelltext bearbeiten]

20. Oktober[Quelltext bearbeiten]

21. Oktober[Quelltext bearbeiten]

22. Oktober[Quelltext bearbeiten]

Brento - Brenta (Hohlmaß)[Quelltext bearbeiten]

Scheint, als wäre Brento eine Regionalvariante von Brenta, gehört also faktisch "unter" Brenta, da beide eigentlich die selbe Maßeinheit beschreiben. Eine Zusammenführung und Weiterleitung wäre angebracht. --U2fanboi (Diskussion) 15:34, 22. Okt. 2015 (CEST)

Quartiere - Quartiero[Quelltext bearbeiten]

Die zwei Artikel beschreiben die selbe Maßeinheit. Eine Zusammenführung und Weiterleitung wäre angebracht. Aber welches ist das richtige Lemma? --U2fanboi (Diskussion) 15:34, 22. Okt. 2015 (CEST)

Laut der bei beiden Artikeln angegebenen Quelle von Johann Friedrich Krüger gibt es Quartiero gar nicht. Ich würde daher eine Zusammenführung unter dem Lemma Quartiere vorschlagen.--Nanimo5 (Diskussion) 16:33, 6. Okt. 2016 (CEST)

Übertragen aus der SLA-Diskussion:

Anmerkung: Galt es auf Sardinien (wie hier dargestellt) oder auf Sizilien (wie im anderen Artikel dargestellt)? Sollte vor einer Löschung geklärt werden. --Nikkis Diskutiere mit mir!Schreib mir ins Gästebuch! 17:55, 6. Okt. 2016 (CEST)

Hinweis: Solange der andere Artikel nicht entsprechend ergänzt ist, wird nichts gelöscht. Enzian44 (Diskussion) 02:31, 7. Okt. 2016 (CEST)

-- kh80 ?! 06:28, 7. Okt. 2016 (CEST)

Ich habe in den Artikeln Digitalisate der zitierten Quellen eingepflegt. Daraus ist ersichtlich, dass der Quartiere, der für Sizilien behauptet ist, ausschließlich für Sardinien nachgewiesen ist. Für Sardinien ist die Benennung uneinheitlich, Quartiere bei Krüger und Noback, Quartiero bei Rumler, aber es ist offenbar dasselbe Maß. Für Sizilien finde ich vorläufig nichts Äquivalentes. Ich bin auch für Zusammenlegen auf Basis des älteren Artikels Quartiero und Redirect (unabhängig von der Frage des Hauptlemmas). --FordPrefect42 (Diskussion) 11:02, 7. Okt. 2016 (CEST)
Es kann gut sein, dass die selbe Maßeinheit an zwei unterschiedlichen Orten existierte, das gleiche Maß hatte und dafür mehrere Namen existiert haben. Fakt ist aber, dass Quartiere die wesentlich häufigere Form ist, daher plädiere ich für den Artikel unter dem Lemma Quartiere und von Quartiero ein redirect zu Quartiere. --Nanimo5 (Diskussion) 16:16, 24. Okt. 2016 (CEST)

23. Oktober[Quelltext bearbeiten]

24. Oktober[Quelltext bearbeiten]

25. Oktober[Quelltext bearbeiten]

26. Oktober[Quelltext bearbeiten]

27. Oktober[Quelltext bearbeiten]

28. Oktober[Quelltext bearbeiten]

29. Oktober[Quelltext bearbeiten]

Besucherzähler - Web_Analytics - Zählpixel[Quelltext bearbeiten]

Gerade der erste und der letzte überschneiden sich stark, ggf. Teile nach Web Analytics rausziehen? --ChristophLZA (Diskussion) 09:32, 29. Okt. 2015 (CET)

IT-Management - Informationsmanagement[Quelltext bearbeiten]

Beide Artikel für sich könnten ein größeres Aufräumen vertragen. Eigentlich Informationsmanagement als Management von Informationen, dazu dann aber doch viel IT-Management im Artikel sowie diverse militärische Betrachtungen. Fühlt sich jemand berufen? --ChristophLZA (Diskussion) 14:13, 29. Okt. 2015 (CET)

30. Oktober[Quelltext bearbeiten]

31. Oktober[Quelltext bearbeiten]