Wikipedia:Süddeutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Abkürzung: WP:SÜD
Süddeutschland
2018
ORT einfügen

Willkommen!
Programm
Was passiert?
Anmeldung
Wer möchte teilnehmen?
Anreise, Unterkünfte
& Förderung

Wie kann ich gefördert werden?
Wo kann ich übernachten?
Resultate und Eindrücke
Was wurde gemacht?
Dialog
Bestehen Unklarheiten?
  • Ort: Dinkelsbühl
  • Termin: am 15. und 16. Dezember 2018

„Wisdom goes with South. It is written:
‚Whoever seeks wisdom, South shall he go.‘“

Das in der Dr.-Martin-Luther-Straße gelegene ehemalige Waisenhaus der Stadt

Ein kleiner Exkurs in die Anfänge der Südtreffen: Ende Mai 2008 war es, als sich ein paar südbadener und fränkische Wikipedianer aufgemacht hatten, um sich irgendwo zwischen ihren Heimatregionen zusammen zu finden. Dinkelsbühl war dann der Ort wo dieses Treffen schließlich stattgefunden hatte, beinahe genau auf einer imaginären Verbindungslinie zwischen Freiburg und Nürnberg liegend.

Kaum eine andere Stadt Süddeutschlands wäre wohl für dieses erste Süd-Treffen besser geeignet gewesen, hatte sich Dinkelsbühl doch zur Zeit seiner Selbstständigkeit vor allem gen Westen orientiert, doch die Unbilden des Schicksals hatten sie in den napoleonischen Wirren nach Osten hin verschlagen. Ihr ehemaliges Landgebiet wurde dabei dann auch noch zerschnitten – aufgeteilt, irgendwie aber trotzdem eine verbindende Klammer Süddeutschlands bildend.

Seit jener Zeit ist viel Wasser die Wörnitz hinunter geflossen und so mancher Protagonist des damaligen Treffens hat inzwischen die Segel gerefft oder ist in irgendeiner abgelegenen Bucht des wikipedianischen Meeres vor Anker gegangen. Doch trotz dieser bedauerlichen Widrigkeiten hätte es in diesem Sommer eigentlich ein Revival-Treffen geben können, doch daraus ist nichts geworden. Ein klein wenig Rest von diesem Jahr ist aber noch übrig und vielleicht findet Mitte Dezember ja doch der eine oder andere Wikipedianer seinen Weg nach Dinkelsbühl.

Last, but not least: Die hier gemachte Verwendung des generischen Maskulinums bedeutet keineswegs, dass die im Jahr 2008 teilnehmenden Wikipedianerinnen keine aktive Rolle gespielt hätten – das ganz im Gegenteil.

Wo liegt Süddeutschland?[Quelltext bearbeiten]

Süddeutschland, das ist der Süden Deutschlands. Im Westen, Süden und Osten ist dessen Ausdehnung durch die Nachbarstaaten klar definiert, nur nach Norden hin fällt die Abgrenzung schwer. Für die einen sind es die Berge, für andere ist es die Sprache oder auch ein Fluss.
Doch darum geht es hier nicht, hier steht Wikipedia:Süddeutschland nur für die Region, in der das Treffen stattfindet. Deswegen sind hier auch Wikipedianer aus allen anderen deutschen Gegenden willkommen – und natürlich auch jene, die jenseits der Grenzen Deutschlands beheimatet sind.

Anreise[Quelltext bearbeiten]

Für Autofahrer ist die Anreise kein großes Problem, z. B. über die A7. Sie sollten vorher schon mal schauen, wo die Parkplätze sind.

Eine brauchbare Busverbindung ist die Linie 813, die Dinkelsbühl mit Dombühl (im Norden, an der Bahnlinie Crailsheim-Nürnberg) verbindet. In Dombühl hat man Anschluß an die Regionalbahn oder die Nürnberger S-Bahn (S4). Dieser Bus fährt auch am Samstag (letzte Rückfahrt 19:44 Uhr) und Sonntag.

Danach verkehrt ein Anrufsammeltaxi mit einem Zuschlag von 9,60 € pro Person.

Andere Busverbindungen zu finden ist schwierig. Aus Ellwangen fährt am Wochenende kein Bus nach oder von Dinkelsbühl. Die Verbindungen nach Nördlingen sind spärlich [1].

Treffpunkt[Quelltext bearbeiten]

  • irgendwo in der Altstadt von Dinkelsbühl, so um die Mittagszeit
  • Ich schlage das Café am Münster vor. --Didi43 (Diskussion) 09:35, 19. Okt. 2018 (CEST)
  • "Innenraum" würde ich vorziehen! --Flo Sorg (Diskussion) 14:04, 9. Nov. 2018 (CET)
  • der ursprünglich geplante Treffpunkt musste aus Platzgründen leider geändert werden und ist auf die Empfehlung eines örtlichen Wikipedianers hin nunmehr dort:
  • Treffpunkt: Das Café im Hotel Meiser´s am Weinmarkt 10, Geokoordinaten (aber aufgemerkt: Café ≠ Restaurant)
  • Uhrzeit: ab 11 Uhr bis (ca.) 13:30 Uhr
  • Reservierung: wurde gemacht, für 15 Personen auf den Namen "Süddeutschland"

Programm[Quelltext bearbeiten]

Ein bis ins letzte Detail ausgearbeitete Programm gibt es dieses Mal zwar nicht, wenigstens aber einen groben Rahmen dafür. Der kann übrigens gerne auch noch modifiziert und/oder erweitert werden.
Ansonsten soll das 2018er Süd-Treffen in einer möglichst entspannten Atmosphäre stattfinden. Also in etwa so, wie das beim ersten Süd-Treffen vor zehn Jahren der Fall war, siehe Bericht von damals.

Samstag

  • 11 bis 13 Uhr: erstes Zusammentreffen und Kennenlernen (soweit nicht sowieso schon miteinander bekannt) im Café Meiser´s, siehe Teffpunkt weiter oben
  • 13 bis 15 Uhr: Stadtrundgang durch Dinkelsbühl, (voraussichtlich) in Begleitung durch einen örtlichen Historiker
  • (13 bis .. Uhr): wer (noch) keine Lust auf Stadtrundgang hat, kann ein wenig länger im Café sitzen bleiben
  • ab ca. 15 Uhr: Aufsplittung in zwei Gruppen:
  • Die erste Gruppe entscheidet sich für einen Museumsbesuch, eventuell im Museum 3. Dimension (dieses hat samstags bis 17 Uhr geöffnet)
  • Die zweite Gruppe unternimmt zur Blauen Stunde eine Fototour durch die Dinkelsbühler Altstadt
(vielleicht für Wenig-Fotografierer nicht so interessant; auf der Suche nach dem perfekten Bild stehen die Leute immer nur herum und es geht nichts weiter)
  • ab ca. 17 Uhr: gemeinsamer Besuch des Dinkelsbühler Weihnachtsmarktes, siehe u.a. auch hier
  • ab ca. 19 Uhr: Einkehr im Weib’s Brauhaus Gasthof Goldner Hirsch (ab 19 Uhr, wiederum auf den Namen "Süddeutschland") mit späterer Verabschiedung von denjenigen Wikipedianern, die noch am gleichen Abend die Heimfahrt antreten müssen

Sonntag

  • ab ca. 10 Uhr: kleiner Frühschoppen mit allen Wikipedianern, die auch am Sonntag noch mit dabei sein können (dieses Mal vielleicht im Münster-Café?)
  • ab ca. 11 Uhr: Zeit und Raum für alle jene Unternehmungs-Wünsche, die am Vortag nicht erfüllt werden konnten – Vorschläge:
  • ...
  • früh oder eventuell auch spät am Nachmittag: letztes Zusammentreffen (sei es draußen oder drinnen) und der Verabredung für ein baldiges Wiedersehen – an welchem Ort Süddeutschlands auch immer, vielleicht einmal zusammen mit den norddeutschen Wikipedianern

Was gibt es noch zu tun?

  • Liste der Baudenkmäler in dem westlich der Landesgrenze gelegenen Dinkelsbühler Hinterland (Wört, Fichtenau, Kreßberg usw.)
  • Wie anfangen, woher die dafür benötigten Informationen nehmen?
  • Wikidata, was bringt das?
  • Betrachtungen zu Aufwand und Nutzen einer Datenbank
  • Germelshausen, das nur alle hundert Jahre aus den Nebelschwaden Süddeutschlands auftaucht
  • ...
  • Einrichtung einer Teilnehmerliste für zukünftige Süddeutschland-Treffen
  • Analog zur Hamburger Liste, Diskussion dazu irgendwann am Samstag (voraussichtlich abends)
  • Und was noch?
  • ...

Erinnerung
Und irgendwann bei diesem Treffen sollten wir auch an diejenigen Wikipedianer denken, ohne die das allererste Süddeutschland-Treffen wohl nie zustande gekommen wäre. Einer davon wird niemals mehr dabei sein können, er hat endgültig seine Segel gerefft.

Kontaktaufnahme[Quelltext bearbeiten]

Wer spezielle Fragen zu diesem Treffen hat oder in die Verteilerliste des Dinkelsbühler Treffens aufgenommen werden möchte, kann dafür diese E-Mail-Funktion nutzen (Test- oder Scherzanfragen werden aber ignoriert).

Vorschläge, Anregungen?[Quelltext bearbeiten]

Sei mutig:

Schwetzingen oder Reutlingen ?[Quelltext bearbeiten]

  • Vielen Dank für Deine Initiative, Mikmaq! Zu diesem „Kaffeetreffen“ in Dinkelsbühl am 15. Dezember 2018 komme ich sehr gerne (3. Advent).
  • Ich gehe davon aus, dass folgender Vorschlag von Wuselig nicht ernst gemeint war: Man kann das schon mit einem festen Termin verbinden. Wäre nur etwas kurzfristig ;-) --Wuselig (Diskussion) 11:56, 10. Okt. 2018 (CEST)

Der Mutscheltag in Reutlingen ist im Januar! Ich würde lieber in der zweiten Aprilhälfte aus Bayern über die Alb nach Reutlingen oder anderswohin fahren, nicht im Winter!

  • Bei diesem informellen Treffen in Dinkelsbühl - wohl ohne Förderantrag? - könnte dann über das Frühjahrstreffen 2019 entschieden und eine Orga "gegründet" werden. Matthiasb – Blue ribbon.svg hat bis dahin eventuell schon einen Vorschlag mit Programm für Schwetzingen (Spargelessen?!)? Diejenigen, die Reutlingen vorgeschlagen haben, sollten auch konkret einen Termin vorschlagen und eine Orga gründen, damit ein Förderantrag bei WMDE gestellt werden kann.
  • Ich helfe gerne bei beiden Alternativen mit, wenn sich bis Mitte Dezember ein Konsens herstellen lässt. Ich würde dann 2019 eventuell ein Herbsttreffen in Bamberg organisieren. Es wäre sehr gut, wenn wir beim Frühjahrestreffen 2019 schon eine Einigung über den Herbsttermin haben könnten. Mit freundlichem Gruß, --Didi43 (Diskussion) 09:34, 19. Okt. 2018 (CEST)
  • Wenn Schwetzingen stattfindet, wäre ein Frühjahrstreffen in Reutlingen wohl zu dicht dran (der Terminplan für Spargel ist ja recht eingeschränkt). Würde ich dann eher um ein halbes oder ganzes Jahr schieben. Wenn Schwetzingen nicht stattfindet, würde ich Reutlingen (mit)organisieren. Das wollte ich aber erstmal abwarten, bevor konkreter geplant wird. Terminlich würde ich Mitte bis Ende April anpeilen. Da liegt allerdings Ostern mit drin, blieben also noch zwei Wochenenden: 12.-14. und 26.-28., wobei beim letzteren in BaWü und Bayern noch Schulferien sind. --Waithamai 15:16, 19. Okt. 2018 (CEST)

Diskussion zu Dinkelsbühl[Quelltext bearbeiten]

Siehe Rückseite! Ich habe sie dorthin verlegt, weil andere aus dem großen Gebiet Süddeutschland auch mitreden wollen/sollen.--Didi43 (Diskussion) 10:37, 31. Okt. 2018 (CET)

Ich bin dabei[Quelltext bearbeiten]

  1. --Mikmaq (Diskussion) 23:01, 18. Okt. 2018 (CEST)
  2. --Didi43 (Diskussion) 09:04, 19. Okt. 2018 (CEST)
  3. --Superikonoskop (Diskussion) 17:48, 19. Okt. 2018 (CEST)
  4. --Buendia22 (Diskussion) 21:27, 19. Okt. 2018 (CEST)
  5. Doc TaxonDisk.Wikiliebe?! 18:37, 25. Okt. 2018 (CEST)
  6. --Maimaid Wikiliebe?! 18:40, 25. Okt. 2018 (CEST)
  7. --Don Manfredo (Diskussion) 09:10, 28. Okt. 2018 (CET)
  8. --Mogadir 16:13, 4. Nov. 2018 (CET)
  9. --Flo Sorg (Diskussion) 13:59, 9. Nov. 2018 (CET) Ich komme aller Voraussicht nach mit Didi43 zusammen
  10. -- Gustavf 14:07, 11. Nov. 2018 (CET) Kann ich so ganz ganz genau noch nicht zusagen, aber ein Süd-Treff nach Alter Art reizt mich schon sehr sehr. Vielleicht auch ein guter Ort, um vom Gnu Abschied zu nehmen.
  11. --Klausmach (Diskussion) 15:10, 10. Dez. 2018 (CET)
  12. --Derzno (Diskussion) 08:06, 14. Dez. 2018 (CET)
  13. ... Du?
  14. --LexICon (Diskussion) 08:39, 15. Dez. 2018 (CET) Natürlich will wieder niemand die Nr. 13 sein... :-)

Ich bin vielleicht dabei, bin mir aber noch nicht sicher[Quelltext bearbeiten]

  1. --Derzno (Diskussion) 06:44, 30. Nov. 2018 (CET), nur wenn der Rücken mitspielt ...
  2. --Superikonoskop (Diskussion) 23:14, 7. Dez. 2018 (CET)
  3. ...

Ich kann leider nicht[Quelltext bearbeiten]

  1. Wünsche euch allen einen oder zwei schöne Tage --dealerofsalvation
    Schade. Dich hätte ich gern wiedergesehen. --Mikmaq (Diskussion) 14:56, 2. Dez. 2018 (CET)
  2. --Horgner (Diskussion) 09:17, 16. Nov. 2018 (CET)
  3. Fahre dann vielleicht schon 叮叮 ;-) --Stefan »Στέφανος«⸘…‽ 01:45, 6. Dez. 2018 (CET)

WMDE Versicherung[Quelltext bearbeiten]

Ich habe bei WMDE die altbewährte Versicherung für solche Treffen angefragt. Die wird von WMDE hier irgendwo hingepinnt. Liebe Grüße, – Doc TaxonDisk.Wikiliebe?! 15:15, 10. Dez. 2018 (CET)

 Versicherte Veranstaltung: Diese Veranstaltung ist durch die Wikimedia-Community-Versicherung mit einer Haftpflicht- und Unfallversicherung geschützt. --Veronika Krämer (WMDE) (Diskussion) 15:33, 10. Dez. 2018 (CET) WikiMoney.svg


Weblinks[Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wikipedia Treffen Süddeutschland 2018 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien