Wikipedia:Saarland/Archiv/2020

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

43. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 29. Januar 2020[Quelltext bearbeiten]

Für das am 29. Januar 2020 geplante Treffen war wie üblich ab 19 Uhr in Stumm's Brauhaus in Neunkirchen ein Tisch für sechs Personen auf den Namen Wikipedia reserviert, da sich mindestens drei Teilnehmer (Tres faciunt collegium) verbindlich angemeldet haben.

Wer kam am 29. Januar
Wer kam nicht
Kurze Zusammenfassung

Wie immer war das Treffen bei Speis' und Trank sehr sehr kurzweilig. Viele Grüße hier an Starkiller3010, der zum ersten Mal vorbeikam und somit seinen Einstand gab. Auch schön, dass chrisfrenzel (etwas verspätet) auch wieder dabei war. Die Themen rangierten von der derzeitigen Wiki-Politik über Tipps an Literatur zu kommen, regionalhistorische Besonderheiten, Zweithobbies, der aktuellen Löschpraxis, Akas Fehlerlisten über die Stammtischhistorie hin bis zu Privatem, ein Rundumschlag also... Ein paar Wikipedia-Utensilien wechselten den Besitzer und auch einige der Bedienungen können sich nun über neue Kugelschreiber freuen. Danke an dieser Stelle auch an Wikimedia für die Spende. Kurz vor 22:00 Uhr haben wir den Stammtisch beendet und freuen uns auf den nächsten.

44. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 27. Mai 2020[Quelltext bearbeiten]

Für das am 27. Mai 2020 geplante Treffen wird wieder wie üblich ab 19 Uhr in Stumm's Brauhaus in Neunkirchen ein Tisch für sechs Personen auf den Namen Wikipedia reserviert, wenn sich mindestens drei Teilnehmer (Tres faciunt collegium) verbindlich angemeldet haben.

Da die Gastronomie während der Corona-Pandemie einem Stammtisch noch nicht gerecht werden konnte, haben wir am 27. Mai 2020 einen Online-Stammtisch über Zoom abgehalten. Alle Interessierten konnten sich nachfolgend eintragen.

Die Zugangsdaten ließen sich unten im Zoom-Kasten ersehen.


Wer kam am 27. Mai 2020 in den Chat


Wer kam nicht


Zusammenfassung

Nun hat es also trotz der aktuellen Corona-Beschränkungen stattgefunden, unser 44. Wikipedianer-Treffen im Saarland. Es war dies gleichzeitig das erste nichtphysische Treffen, da alle Teilnehmer im Videochat von zu Hause aus teilgenommen haben. So konnten diesmal auch Leute teilnehmen, die auf Grund ihres Wegzugs aus dem Saarland eigentlich im Normalfall gar nicht dabei gewesen wären. Den Meetingraum mit der Anwendung von Zoom hat freundlicherweise unser langjähriger und vor einigen Jahren weggezogener Teilnehmer Lantus aus der Schweiz zur Verfügung gestellt, und so konnte es pünktlich um 19 Uhr losgehen. Anfangs hat Lantina das Meeting anmoderiert, da Lantus auf Grund eines anderen Termins erst etwas später dazukommen konnte. Es war auch virtuell eine wie üblich sehr nette Runde, auch wenn sich manchmal bemerkbar machte, dass die Ausstattung mit hochleistungsfähigen Internetverbindungen und Endgeräten in Deutschland nicht ganz selbstverständlich ist. Nach anfänglichen kleineren technischen Schwierigkeiten und Eingewöhnungseffekten waren dann letztlich sieben Personen mit Bild und Ton im Chat, und das waren namentlich Dosz, Gripweed, Jakob Gottfried, Lantina, Lantus, Starkiller3010 und meine Wenigkeit. Zunächst hat jeder in der Runde erzählt, wo jeweils gerade aktuell der Schwerpunkt bei den eigenen Aktivitäten für Wikipedia liegt und dann hat sich wie immer ein kurzweiliges Gespräch ergeben, bei dem alles Mögliche rund um Wikipedia und über die Welt da draußen besprochen wurde. Klar war die aktuelle COVID-19-Pandemie ein Thema und wie das jeder je nach Tätigkeit im RL erlebt, ob im Home Office oder mit Maske im Alltag. In der Schweiz ist das Infektionsgeschehen offenbar schon so gut unter Kontrolle, dass dort Mund- und Nasenschutz-Gebot (im Gegensatz zum Saarland) kein Thema mehr ist. Was Wikipedia-Themen anbelangt, so haben wir ein wenig über die Schiedsgericht-Tätigkeit von Lantus geplaudert, über aktuelle User-Sperrungen nach aufgeflogenen Sockenpuppen-Missbrauchs-Fällen, über das alte leidige Thema Bildrechte, z. B. bei Briefmarken wegen des abträglichen Grundsatzurteils der Loriot-Erben, das leider zu vielen Bildlöschungen geführt hat, über die schwierige Nachprüfbarkeit von Edits, wenn durchaus legitime Literaturangaben gedruckter Medien gemacht werden, die nicht so leicht über das Internet zugänglich sind, und etwa auch Steckenpferde wie Bearbeitungen zu Synagogen oder Ortsgeschichten waren kurz Thema. Insgesamt war es ein sehr kurzweiliger Abend, auch wenn diesmal für Getränke und Snacks jeder selber zu Hause sorgen musste. Dennoch ließ es sich auch so gut an und wir konnten uns gegenseitig zuprosten. Jedenfalls war so das Ansteckungsrisiko mit dem Covid19-Ereger gleich Null und wir konnten auch parallel mal schnell im Internet schauen, wenn etwas zur Vertiefung nachgeprüft werden sollte. Man hat auch über die Kameras nolens volens etwas Einblick in die häusliche Umgebung der anderen Teilnehmer gehabt, beiläufig etwas vom Familienleben der anderen gehört, und z. B. auch erfahren, dass irgendwo demnächst Nachwuchs ansteht :-)
Plötzlich waren drei Stunden ins Land gegangen, und nachdem wir uns auch ein wenig über die derzeitige Situation beim Geocaching unterhalten hatten, löste sich die Runde gegen 22 Uhr auf. Falls die Umstände in vier Monaten noch nicht so sind, dass ein physisches Treffen in Frage käme, wollen wir uns auch zum 45. Treffen voraussichtlich wieder virtuell begegnen. Ob wir dann nochmals Zoom benutzen werden oder vielleicht auch BigBlueButton ausprobieren könnten, sei einmal dahingestellt. Soviel mal von meiner Seite als Zusammenfassung des Treffens. Falls noch jemand etwas ergänzen oder korrigieren möchte, so sehr gerne und nur zu. Besten Dank jedenfalls nochmals an Lantina und Lantus fürs organisieren des Meeting-Raums im Internet. Mir hat es großen Spaß gemacht. Nun wünsche ich noch weiterhin frohes Editieren bei Wikipedia und bleibt alle schön gesund. --Stolp (Disk.) 14:53, 30. Mai 2020 (CEST)
Antworten[Beantworten]

Zugangsdaten zum virtuellen Meeting am 27. Mai 2020
WMCH-Zoom Meeting
ID 994-306-9415
Passwort: WMCH

Wikipedianer-Treffen im Saarland am 30. September 2020 entfällt[Quelltext bearbeiten]

Für das am 30. September 2020 geplante Treffen bleibt abzuwarten, ob wieder wie üblich ab 19 Uhr in Stumm's Brauhaus in Neunkirchen ein Tisch für sechs Personen auf den Namen Wikipedia reserviert werden kann, falls sich mindestens drei Teilnehmer (Tres faciunt collegium) verbindlich angemeldet haben, oder ob im Vorfeld dann entschieden werden muss, dass es wieder im Internet abläuft, so wie beim 44. Treffen am 27. Mai 2020.
Mangels Teilnehmerzahl entfällt das für heute angedachte Treffen.

Wer kommt am 30. September 2020
  • --Smokingcigars.svg —|St. Pauli oder Nichts|— Smokingcigars.svg 10:45, 21. Sep. 2020 (CEST) --> Ok, liebe Wikipedianer/innen, dann werde ich ebenso nicht kommen, da unter 3 Teilnehmer. Obwohl so einen schönen Rheinischen Sauerbraten hätte ich auch alleine geschafft. Grins. Bis nächstes Mal ... P.S.: Hat jemand dem Brauhaus abgesagt?--Smokingcigars.svg —|St. Pauli oder Nichts|— Smokingcigars.svg 15:54, 30. Sep. 2020 (CEST) Den Tisch absagen sollte unnötig sein, da ich erst dann reserviere, wenn sich schon drei Leute verbindlich eingetragen haben, was ja diesmal nicht so war. Ja dann leider heute nicht, und hoffentlich wieder beim nächsten Mal --Stolp (Disk.) 16:31, 30. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Beantworten]
  • ...
  • ...
  • ...


Wer kommt vielleicht, wenn es sich bis dahin einrichten lässt
  • ...
  • ...
  • ...


Wer kommt nicht
Momentan ist mir leider auch völlig die Zeit verflogen und ich habe andere Termine quer. Hinzu kommt, dass für ein physisches Treffen die Corona-Krise immer noch irgendwie im Raum steht. Vielleicht schaffen wir zumindest für Ende Januar dann nochmal ein virtuelles Treffen. --Stolp (Disk.) 22:20, 29. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Beantworten]


Mögliche Themen
  • ...
  • ...
  • ...

45. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 27. Januar 2021[Quelltext bearbeiten]

Falls wir am kommenden 27. Januar 2021 ein Treffen im üblichen Turnus machen wollen, dann kann es noch nicht wie gehabt in Stumm's Brauhaus in Neunkirchen sein, sondern müsste nochmal virtuell stattfinden, wie schon am 27. Mai 2020. Das Treffen per Videokonferenz könnte also wieder um 19 Uhr beginnen. Der Zugang zur Online-Plattform über Zoom findet sich hier.

Wer kam zum Treffen per Videochat
Kurzes Resümee

Nun hat bereits das zweite virtuelle Wikipedianer-Treffen im Saarland stattgefunden. Besten Dank an Lantus, der uns wieder einen Link zu einem Zoom-Meeting zur Verfügung gestellt hat und so eine sehr kurzweilige Videokonferenz ermöglicht hat. Mir hat es wieder viel Spaß gemacht und habe dabei so manches neue erfahren. --Stolp (Disk.) 00:09, 28. Jan. 2021 (CET)Antworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Gripweed (Diskussion) 12:24, 17. Sep. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]

46. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 26. Mai 2021[Quelltext bearbeiten]

Auch das kommende Treffen ist aufgrund der aktuellen Lage zur Corona-Pandemie wieder virtuell geplant, da wir voraussichtlich auch im Mai uns kaum regulär in einem Gasthaus treffen können. Zwar haben wir bisher zweimal Zoom benutzt, es gibt aber auch die Möglichkeit, für dieses Mal Jitsi auszuprobieren.

Einwahllink: https://jitsi.wikipedia.de/Saar-Stammtisch

Infos zum Zugang per Jitsi gibt es hier: Wikipedia:Förderung/WikiVideoCon#Jitsi.

Wer beim Treffen um 19 Uhr per Videochat dabei war
Kurzes Resümee

Das dritte virtuelle Wikipedianer-Treffen im Saarland hat stattgefunden, diesmal mit Jitsi. Mir hat es viel Spaß gemacht, mich mit Euch auszutauschen und diesmal auch wieder neue Leute kennenzulernen. Es war bereichernd, von Euren interessanten Tätigkeiten zu hören, wenn es auch durch die Umstände bedingt wieder nur von zu Hause am Rechner möglich war. Wer möchte, darf gerne auch noch weitere Kommentare oder Anregungen hier dazuschreiben. Ansonsten vielen Dank, dass Ihr Euch heute Abend die Zeit genommen habt. --Stolp (Disk.) 21:53, 26. Mai 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]

Geförderte Online-Veranstaltung: Für die Teilnahme gelten die Förderrichtlinien und Datenschutzbestimmungen von Wikimedia Deutschland und die Spielregeln für Videokonferenzen.

47. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 29. September 2021[Quelltext bearbeiten]

Einwahllink für das Treffen am Mittwoch um 19 Uhr per Videochat: https://jitsi.wikipedia.de/Saar-Stammtisch

Beim letzten virtuellen Treffen haben wir vereinbart, uns im September noch einmal per Videokonferenz zu treffen. Man beachte dazu bitte auch die Nachfrage auf der Diskussionsseite. Wäre ein reales Treffen gewünscht?

Wer war beim Treffen um 19 Uhr per Videochat dabei
  • Würde sowohl bei der virtuellen als auch bei der realen Varianten dabei sein. --Starkiller3010 (Diskussion) 13:58, 17. Sep. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]
  • Ich wäre kommende Woche dabei, virtuell oder real in Neunkirchen. Gibt es das Brauhaus noch? --Stolp (Disk.) 20:00, 20. Sep. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]
  • Also ich bin doppelt geimpft. Für mich wäre eigentlich Videochat praktischer, bin aber offen. --Gripweed (Diskussion) 20:38, 25. Sep. 2021 (CEST)
    O. k., wenn es sowieso etwas praktischer wäre, dann lass uns für dieses Mal nochmal sagen, dass das kommenden Mittwoch wie geplant per Videokonferenz läuft. --Stolp (Disk.) 09:51, 26. Sep. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]
  • Wie üblich bei den virtuellen Treffen auch wieder Jakob Gottfried
Kurzes Resümee

Das vierte virtuelle Wikipedianer-Treffen im Saarland hat wie geplant stattgefunden, wieder mit Hilfe von Jitsi. Wie immer war es sehr kurzweilig, und ich habe einiges an Neuigkeiten mitbekommen, wenn es auch wieder nur von zu Hause am Rechner war. Es wurde beschlossen, dass wir für den 10. November ein außerplanmäßiges zusätzliches Treffen, dann jedoch vor Ort im Brauhaus in Neunkirchen, machen wollen. Es wurde auch darüber nachgedacht, ob wir für die Zukunft alternierend reale und virtuelle Treffen im Wechsel planen wollen. Das wäre ein Punkt, den wir beim kommenden Treffen weiter vertiefen und konkretisieren könnten. Vielen Dank an die heutigen Teilnehmer, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt. Bis zum nächsten Mal, dann vielleicht bald real in Neunkirchen. --Stolp (Disk.) 22:55, 29. Sep. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]

Geförderte Online-Veranstaltung: Für die Teilnahme gelten die Förderrichtlinien und Datenschutzbestimmungen von Wikimedia Deutschland und die Spielregeln für Videokonferenzen.

48. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 10. November 2021[Quelltext bearbeiten]

Ping: @ChoG, Chrisfrenzel, DerPaulianer, Dosz, Dr. Linum:, @EPei, Gabriele Hornsteiner, Genderstory2021, Grammatikus, Gripweed:, @Jakob Gottfried, Lantus, Lantina, Linie, Starkiller3010: --Gripweed (Diskussion) 10:16, 30. Sep. 2021 (CEST)Antworten[Beantworten]

Außerplanmäßig und wieder real in Neunkirchen!

Beim 47. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 29. September 2021 hatten wir überlegt, nach einigen Corona-bedingt virtuellen Treffen nun tatsächlich noch für dieses Jahr wieder ein reales Treffen zu veranstalten. Damit wir nicht gemäß dem regulären Turnus noch bis Januar darauf warten müssen, haben wir Mittwoch, den 10. November 2021, angedacht. Also, wer gegen Corona geimpft, daran genesen oder darauf negativ getestet ist, und dazu Zeit, Lust und Laune mitbringt, der möge sich in nachfolgende Liste für Mittwoch, den 10. November 2021, eintragen. Es gilt wie früher üblich für solche Treffen ab 19 Uhr in Stumm's Brauhaus in Neunkirchen, dass ein Tisch im Namen der Wikipedia reserviert sein wird, wenn sich mindestens drei Teilnehmer (Tres faciunt collegium) verbindlich angemeldet haben. --Stolp (Disk.) 22:39, 29. Sep. 2021 (CEST) (N.B.: Unser Tisch in Stumm's Brauhaus ist nun reserviert. Es gilt vor Ort derzeit die 3G-Regel. Vergesst also nicht, einen entsprechenden Nachweis mitzuführen. --Stolp (Disk.) 18:55, 9. Nov. 2021 (CET)Antworten[Beantworten]

Wer war beim realen Treffen dabei
Kurze Zusammenfassung

Es fand nach fast zweijähriger Unterbrechung heute wieder ein reales Treffen in Neunkirchen statt. Es war sehr schön, dass am Ende alle fünf Teilnehmer da waren, die sich auf der Anmeldeliste mehr oder weniger sicher waren, kommen zu wollen. Neben den langjährig erprobten Teilnehmern hatten wir Dr. Linum erstmals und Starkiller3010 bereits zum zweiten Mal real am Tisch, wobei wir uns ja bei vorausgegangenen virtuellen Treffen teilweise schon begegnet sind. Dr. Linum hat uns wieder (wie schon beim Videochat im Mai) einige interessante Einblicke in seine Tätigkeit als Archivar beim Landesarchiv Saarbrücken gewährt und uns in Aussicht gestellt, bei passender Gelegenheit eine Führung durch sein Archiv in Scheidt zu bekommen. Über einen konkreten Termin können wir gegebenenfalls beim nächsten Treffen nachdenken. Darauf freue ich mich schon. Insgesamt hatte ich den Eindruck, dass wir alle das Beisammensein mit guten Gesprächen bei vorzüglicher Bewirtung rundum genießen konnten. Leider ging der Abend wie immer viel zu schnell vorüber. --Stolp (Disk.) 23:54, 10. Nov. 2021 (CET)Antworten[Beantworten]

49. Wikipedianer-Treffen im Saarland am 26. Januar 2022[Quelltext bearbeiten]

Das kommende Treffen ist wegen der aktuellen Omikron-Welle virtuell geplant. Für dieses Mal schlage ich wieder das bewährte Jitsi als virtuellen Raum vor.

Einwahllink: https://jitsi.wikipedia.de/Saar-Stammtisch

Infos zum Zugang per Jitsi gibt es hier: Wikipedia:Förderung/WikiVideoCon#Jitsi.

Wer war beim Treffen um 19 Uhr per Videochat dabei
Resümee

Obwohl es mir im Vorfeld nicht aufgefallen ist, dass keine Uhrzeit angegeben war, hat es offenbar gut geklappt, dass alle Teilnehmer um etwa 19 Uhr, der üblichen Zeit, in den Meeting-Raum gefunden haben. Bei einigen gab es am Anfang ein paar Schwierigkeiten. Manche Browser kommen offenbar mit Jitsi nicht klar. Leider war das auch bei mir mit meinem Chrome-Browser der Fall. Nach einem Browser-Wechsel war ich dann auch mit etwas Verspätung im Videochat. Es war eine sehr kurzweilige Runde und ich fand es wieder sehr schön, sich ein wenig über verschiedene Themen auszutauschen. Vielen Dank, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt. Dann hoffe ich doch wie gesagt auf ein physisches Treffen Ende Mai 2022 im Brauhaus in Neunkirchen. --Stolp (Disk.) 21:15, 26. Jan. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]

Geförderte Online-Veranstaltung: Für die Teilnahme gelten die Förderrichtlinien und Datenschutzbestimmungen von Wikimedia Deutschland und die Spielregeln für Videokonferenzen.