Wikipedia:Umfragen/Autorennennung am Artikel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filing cabinet icon.svg Diese Umfrage ist beendet. Bitte nimm an dieser Seite keine Veränderungen mehr vor.


Die Abstimmung läuft vom 20. April 2009, 0:00 Uhr bis zum 04. Mai 2009, 0:00 Uhr (CEST).

Diese Umfrage dient der Klärung der Frage, ob die Community der deutschsprachigen Wikipedia eine Autorennennung direkt am Artikel für sinnvoll hält und in welcher Form diese geschehen sollte. Sie basiert auf einer Diskussion auf meta, die sich im Zuge der Lizenzänderung ergeben hat.

Hintergrund[Quelltext bearbeiten]

Die Wikipedia stellt ein Projekt dar, in dem viele Autoren gemeinsam an einer großen Textmasse arbeiten - Ziel ist es, eine freie Enzyklopädie zu schaffen (nach Ansicht vieler Benutzer ist dieses Ziel auch bereits erreicht). Die Autoren, die diese Texte geschaffen haben, sind bislang nur durch die Versionsgeschichte der Artikel ausgewiesen; eine Kennzeichnung der Hauptautoren einzelner Artikel existiert ebensowenig wie eine Angabe der einzelnen Autoren auf der jeweiligen Textseite. Vor allem bei Artikeln mit langer Versionsgeschichte ist es daher schwierig festzustellen, von welchen Benutzern die jeweiligen Texte stammen; dies ist bislang nur über eine mühselige Kontrolle der Versionsgeschichte möglich, die teilweise von Programmen wie bsp. WikiHistory möglich.

Im Rahmen der aktuell diskutierten Lizenzumstellung soll bei einer Online-Weiternutzung in Zukunft keine Verlinkung der Versionsgeschichte eines Artikels mehr notwendig und stattdessen nur ein Link zur jeweiligen Artikelseite in der Wikipedia gefordert werden. Vor diesem Hintergrund entwickelte sich eine Diskussion um eine potenziell bessere Autorennennung auf den Artikelseiten der Wikipedia.

Ein sehr ausführlicher Beitrag von Benutzer:Frank Schulenburg stellt die Situation der Wikipedia sehr treffend dar und soll entsprechend (fast) vollständig wiedergegeben werden:

Hallo allerseits,

Aus meiner persönlichen Sicht besteht folgender Handlungsbedarf:

  • Die Begriffe "Bearbeiter", "Korrektor" und "Autor" müssen klar voneinander abgegrenzt werden. Nicht jeder Bearbeiter (also derjenige, der einen Edit tätigt) ist ein Autor. Autorenschaft setzt eine schöpferische Tätigkeit voraus – wer ein Komma einfügt oder den Satzbau verbessert, wird damit nicht zugleich zum Autor eines Textes. Und hier können wir getrost auf bereits bestehende Begrifflichkeiten zurückgreifen: In der Buchproduktion wird derjenige, der einen Text auf Rechtschreibung, Grammatik, Typografie, Stil, etc. überprüft, Korrektor (engl. copy editor, in verschiedenen Schreibweisen) genannt. Von ihm zu unterscheiden ist der Autor, der für den Inhalt eines Textes verantwortlich zeichnet. Im Prinzip operieren wir in der Wikipedia – zumeist unbewusst – schon mit dieser Unterscheidung: Lesenswert- oder Exzellenzkandidaturen werden häufig durch ein kurzes Statement des oder der Autoren des Textes eingeleitet und von diesen mit "Als Hauptautor neutral" unterschrieben. Jeder von uns Insidern weiß in der Regel, wer die (Haupt-)Autoren eines Artikels sind. Nur nach Außen hin wird bisher nicht ausgewiesen, wer der oder die Autoren und wer der oder die Korrektoren sind. Vor einer solchen Kenntlichmachung steht notwendigerweise eine klare begriffliche Trennung.
  • In einem zweiten Schritt muss eine Einigung über eine operable Definition der Begriffe "Autor" und "Hauptautor" stattfinden. Operabel deshalb, weil eine Kenntlichmachung einen eindeutigen Algorithmus für die MediaWiki-Software bedingt. Wir werden an dieser Stelle einfach nicht darum herumkommen, Standards zu setzen, die es in der bisherigen – nicht-kollaborativen – Textproduktion bislang nicht gab. Auch hier haben wir intutitiv etwas geschaffen, was offenbar bei der Textproduktion in kollaborativen Umgebungen wie einem Wiki notwendig ist: die Abgrenzung zwischen Autor und Hauptautor. Wer in einem längeren Artikel einen Abschnitt von drei Sätzen einfügt, wird damit zum Autor, was aber nicht notwendig zugleich bedeutet, dass er der Hauptautor des Artikels ist. Den Begriff "Hauptautor" gab es zwar schon vor der Erfindung von Wikis, er hat aber in kollaborativen Schreibumgebungen eine weitaus höhere Bedeutung erlang, als in der bisherigen traditionellen Textproduktion. Wir stehen nun vor der Aufgabe, diesen Begriff für unsere Zwecke operabel zu machen. Und vor diesem Hintergrund führt nichts an einer einmaligen Festlegung von Zeichenmengen oder Textanteilen vorbei. Wir könnten uns beispielsweise per Konsensbeschluss darauf einigen, dass derjenige, der 20% oder mehr des Gesamttextes zu einem Artikel beigetragen hat, als "Hauptautor" zu bezeichnen ist. Wenn es sich um Lexikonartikel handelt, die aus vielen einzelnen Textbeiträgen zusammengeflickt sind (wie oben von Erik angemerkt) und keiner der Autoren auf den genannten Schwellenwert kommt – nun, dann gibt es für diesen Text offenbar keinen "Hauptautor", sondern nur eine ganze Reihe "Autoren", was auch nicht weiter schlimm erscheint und eben der spezifischen Eigenart der Textproduktion in kollaborativen Umgebungen geschuldet ist.
  • Schließlich werden wir uns darauf einigen müssen, wer auf der oben ins Gespräch gebrachten "Credit"-Seite genannt werden soll. Wir könnten beispielsweise sagen: Es müssen so viele der Autoren genannt werden, bis die von ihnen beigesteuerte Textmenge sich zu 90% des Gesamttextes addiert. Gibt es bei einem Wikipediaartikel einen Autor, der 90% zu dem Gesamttext beigesteuert hat, dann wird eben dieser eine Name genannt. Was aus meiner Sicht auch recht und billig ist, handelt es sich ja schließlich um den alleinigen Hauptautor des Artikels. Hat ein Artikel 10 Autoren, deren beigesteuerte Textmenge sich auf 90% summiert, dann müssen alle diese zehn Einzelautoren genannt werden. Auch hier geht es also letztlich darum, in einer breit geführten Diskussion unter den Wikipediaautoren einen Konsens herbeizuführen.

All diese Diskussionen müssen notwendigerweise in einer anderen Form geführt werden, als bisherige Diskussionen, die zumeist auf der englischsprachigen Mailingliste foundation-l stattfanden (wohin sich meiner eigenen Einschätzung nach nur wenige unserer Autoren verirren). Sie muss da geführt werden, wo die Autoren sind: in der Community. Und dabei müssen Wege gefunden werden, wie die Diskussion sprachenübergreifend geführt werden kann. Dies ist keine kleine Herausforderung – sie zu lösen, wäre aber ein wichtiger Schritt für alle anderen noch zu führenden Diskussionen (wie die von der Foundation angekündigte Strategiedebatte). Aber das ist ein anderes Thema.

Herzliche Grüße --Frank Schulenburg 16:52, 16 April 2009 (UTC)

Dieser Beitrag fand in der Diskussion große Zustimmung. Ich (Achim Raschka) habe in der Folge an dem Artikel Thiomargarita namibiensis versucht darzustellen, wie ich mir eine Autorennennung vorstellen würde (grob, Design spielt erstmal noch keine Rolle) Den Test findet ihr unter [1]:

Autoren: Hauptautoren dieser Version sind Denis Barthel (65%), Griensteidl (5%), Chb (4%). Der Artikel wurde insgesamt von 54 Personen bearbeitet.

Bildnachweis: (1) NASA, (2) Denis Barthel, (3) Denis Barthel, (4) NASA, (5) Brian J. McMorrow

Aufgeführt sind darin die Hauptautoren des Artikels nach der Analyse von APPERs Tool - es werden nur 3 genannt, da #4 ein Bot und ab #5 der Anteil 0-1% war. Die Prozentangabe halte ich (Achim Raschka) für sinnvoll, da sie darstellt, wie stark ein Hauptautor den Artikel beeinflusst. Eine weitere optionale Ergänzung wäre eine zusätzliche Verlinkung der Versionsgeschichte.

Der Einbau der Autorenliste muss über ein Tool generiert werden, dass die entsprechenden Anteile bei jedem neuen Edit erneut anpasst. Zudem müssen auch bei jeder einzelnen Version die Anteile angegeben werden. Eine Möglichkeit, wie das aussehen könnte, habe ich oben gegeben, eine weitere bietet Wikiweise bereits seit seinem Start. -- Achim Raschka 03:01, 18. Apr. 2009 (CEST)

Argumente für eine Autorennennung am Artikel[Quelltext bearbeiten]

Eine Autorennennung am Artikel direkt am Artikel birgt eine Reihe von positiven Effekten, die direkt oder indirekt wirken können:

  1. Die Artikelseiten (und -versionen) enthalten direkt eine Angabe der Hauptautoren eines Artikels, die Autorennennung bei der Nachnutzung wird dadurch auch dann gewährt, wenn es einen Link auf den Artikel und nicht auf die Versionsgeschichte gibt.
  2. Nachnutzer haben die Möglichkeit, auf einen Blick zu erkennen, wer die Artikel zu welchen Teilen geschrieben hat und können diese Autoren bei ihrer Kopie angeben. Nachnutzungsbarrieren werden abgebaut.
  3. Der/Die Hauptautor(en) werden für den Leser direkt erkennbar, er kann sie bei Rückfragen zu ihren konkreten Artikeln direkt kontaktieren.
  4. Der Leser kann die Inhalte anhand der Autoren besser auf ihre Vertrauenswürdigkeit einstufen.
  5. Die Identifikation der Autoren mit den eigenen Werken steigt durch die direkte Nennung an den einzelnen Artikeln - damit sollte auch ein merklicher Qualitätssprung sowie ein deutlicher Trend zu Klarnamensnennung erkennbar werden.
  6. Die Attraktivität für Experten wird gesteigert, wenn noch nicht verfasste oder deutlich erweiterte Artikel klar als Ergebnis ihrer Arbeit mit ihrem Namen gekennzeichnet sind - die Integration von Neuautoren sollte sich damit deutlich verbessern. Dieser Punkt wird in akademischen Kreisen immer wieder als Hinderungsgrund zur Mitarbeit genannt ("Es lohnt sich nicht, wenn mein Name nicht genannt ist")
  7. Natürlich gehört auch die Anerkennung der Autoren in diese Liste - die Urheberleistung wird stärker als bisher gewürdigt.
  8. Bei zahlreichen Artikeln sind die Versionsgeschichten durch Botedits, Reverts und andere kleine Änderungen so lang geworden, dass die Versionsgeschichte zur manuellen Autorenermittlung nicht mehr bzw. nur noch extrem schwer benutzbar ist. Die Ermittlung der Urheber wäre durch die Neuerung wieder gesichert.
  9. Hilft möglicherweise, in der Autorengemeinschaft die Akzeptanz der aktuell zur Abstimmung anstehenden Lizenzänderung zu erhöhen.

Argumente gegen eine Autorennennung am Artikel[Quelltext bearbeiten]

Gegen eine Autorennennung sprechen folgende Gründe:

  1. Wer bei Wikipedia mitmacht, macht das freiwillig und ist sich bewusst, dass sein Name nur in der Versionsgeschichte, nicht aber am Artikel erscheint. Nach einer Umstellung gäbe es aber kein zurück mehr zur derzeitigen Arbeitsweise. Jegliche Umstellung birgt das Risiko von Beschwerden, da die Lizenzauslegung zur Zeit der Bearbeitung so nicht vorhersehbar war.
  2. Sehr viele Autoren arbeiten bewusst unter einem Pseudonym, dessen Darstellung auf der Artikelseite möglicherweise für den Leser irritierend ist (bei einer echten Autorennennung erwartet man Klarnamen).
  3. Einige Autoren arbeiten ohne sich anzumelden als IP. Dies ist vom Projekt bisher ausdrücklich so ermöglicht und wird unterstützt. Je nach konkreter Umsetzung werden diese IP-Autoren entweder 1) nicht mit genannt, oder 2) sind als Autoren über die IP nicht eindeutig identifizierbar. Variante 1) benachteiligt diese Autoren gegenüber den angemeldeten Nutzern, was der bisherigen und aktuellen Wiki-Philosophie widerspricht. Variante 2) dagegen stiftet mehr Verwirrung als Nutzen, da IP-Adressen zumeist dynamisch vergeben werden. Es könnten oft andere Personen mit den Autoren verwechselt oder verschiedene Autoren mit gleicher IP als ein und dieselbe Person angesehen werden.
  4. Die technische Umsetzbarkeit ist möglicherweise schwierig und bindet Serverleistung / Spendengelder (Diskussion). Es ist zweifelhaft, ob es per Software überhaupt möglich ist, mit angemessener Zuverlässigkeit die schöpferische Beitragshöhe der Autoren ermitteln zu wollen (z. B. Absatzverschiebungen mit gleichzeitigen großen oder kleinen Textüberarbeitungen).
  5. Für Übersetzungen, Auslagerungen und andere Spezialfälle müssen Sonderwege geschaffen werden, um eine Autorenschaft festzustellen. Die Ermittlung der Hauptautoren durch die Software kann auch in anderen Fällen erschwert sein, zum Beispiel beim Kopieren von Abschnitten aus anderen Artikeln und der Autorennennung per Zusammenfassungszeile (der Autor ist nicht notwendigerweise mit dem Bearbeiter identisch)
  6. Die Nennung der Autoren gibt dem außenstehenden Leser aufgrund der verwendeten Pseudonyme oder der Unbekanntheit der Autoren kaum Anhaltspunkte zur inhaltlichen Beurteilung eines Artikels.
  7. Die Nennung von Hauptautoren könnte dazu führen, dass notwendige „Putzarbeiten“ nicht mehr so viel Anerkennung finden, Konsequenzen auf die gesellschaftlichen Aspekte der Community sind denkbar (fehlende Egalität zwischen Benutzergruppen durch Hierarchierung).
  8. Es kann suggeriert werden, dass ein Artikel nur von den Hauptautoren geschrieben/gestaltet/strukturiert wurde, Falschdarstellungen in der Nachnutzung könnten die Folge sein.
  9. Große Textanteile sagen u.U. nichts darüber aus, welcher Benutzer für die Qualität eines Artikels verantwortlich ist. Hinter einer an der Anzahl der geänderten Zeichen gemessenen kleinen Veränderung kann eine sehr große oder sehr kleine schöpferische Leistung stehen, dies ist grundsätzlich nicht möglich, per Software zu beurteilen.
  10. Auch ungeeignete Benutzernamen, die bspw. rassistische oder beleidigende Bestandteile beinhalten und bei der Eingangskontrolle nicht sofort auffielen, müssen als Autor aufgeführt werden.
  11. Je älter unser Projekt wird, bei desto mehr Artikeln wird die Option, alle zu nennen, die einen urheberrechtlich relevanten Beitrag geleistet haben, durch die große Anzahl der zu nennenden Namen unpraktikabel. Wir müssen auch daran denken, was in zehn oder zwanzig Jahren sein wird.
  12. Die Autorennennung könnte manche dazu verleiten, Artikel unnötigerweise umzugestalten, nur um überhaupt oder mit möglichst hohem Anteil genannt zu werden, ohne den Artikel wirklich zu verbessern

Argumente gegen eine lediglich beschränkte Autorennennung[Quelltext bearbeiten]

Die Creative-Commons-Wiedergabe-unter-gleichen-Bedingungen-Lizenzen räumen jedem Miturheber einen Anspruch auf im Wesentlichen gleichrangige Nennung im Verhältnis zu den anderen Mitautoren ein. Siehe zB die aktuelle cc-by-sa 3.0 Deutschland: 4. Die Verbreitung und das öffentliche Zeigen des Schutzgegenstandes oder auf ihm aufbauender Abwandlungen oder ihn enthaltender Sammelwerke ist Ihnen nur unter der Bedingung gestattet, {...} Sie sind verpflichtet, die Rechteinhaberschaft in einer der Nutzung entsprechenden, angemessenen Form anzuerkennen, indem Sie - soweit bekannt – Folgendes angeben:Die nach diesem Abschnitt 4.c) erforderlichen Angaben können in jeder angemessenen Form gemacht werden;{...} im Falle einer Abwandlung des Schutzgegenstandes oder eines Sammelwerkes müssen diese Angaben das Minimum darstellen und bei gemeinsamer Nennung mehrerer Rechteinhaber dergestalt erfolgen, dass sie zumindest ebenso hervorgehoben sind wie die Hinweise auf die übrigen Rechteinhaber. Die Nennung nur der Hauptautoren stellt eine Verletzung der Lizenzbedingungen gegenüber Nichthauptautoren, aber Miturhebern da. Die Lizenz bzgl. Ihrer Anteile würde erlöschen und damit das Werk urheberrechtswidrig. Potentiell beinhalten die Abstimmungsmöglichkeiten 4.2.3 bis 4.2.6, sowie 4.3.2 diesen Lizenzverstoß. Die Geschichte von den fünf Hauptautoren, die sich in diesen Vorstellungen irgendwo widerspiegelt, stammt aus einer bestimmten Forderung der GFDL – nämlich 4. MODIFICATIONS {...} A. Use in the Title Page (and on the covers, if any) a title distinct from that of the Document, and from those of previous versions (which should, if there were any, be listed in the History section of the Document). You may use the same title as a previous version if the original publisher of that version gives permission., Wikipediaartikel passten da wegen der fehlenden Cover- und Titel-Seiten immer schon nicht so richtig zu. syrcro 15:33, 19. Apr. 2009 (CEST)

Umfrage[Quelltext bearbeiten]

Was ist eine Umfrage? Wikipedia:Umfragen: Die Teilnahme ist völlig freiwillig. Wer gerne Kreuzchen macht, oder seinen Namen in eine Liste einträgt, ist herzlich eingeladen. Meinungsbilder, die zur Veränderung der Wikipedia führen sollen, also nicht nur der Beschreibung dienen, finden sich unter Wikipedia:Meinungsbilder. Einige der folgenden Aussagen über die Ziele dieser Umfrage widersprechen der Definition der Umfrage innerhalb Wikipedias.

Diese Umfrage dient der Klärung der Frage, ob die Community der deutschsprachigen Wikipedia eine Autorennennung direkt am Artikel für sinnvoll hält und in welcher Form diese geschehen sollte. Dabei sollen die Anteile an der jeweils betrachteten Version angezeigt werden, bei Veränderungen sollten sie sich natürlich entsprechend ändern.

Über eine Nennung der Bildautoren soll an dieser Stelle nicht abgestimmt werden, da es dort aufgrund der verschiedenen Lizenzmodelle deutlich mehr Diskussionsbedarf gibt.

Sie läuft vom 20. April 2009, 0:00 Uhr bis zum 04. Mai 2009, 0:00 Uhr (CEST).
Teilnehmen dürfen nur Benutzer mit der allgemeinen Stimmberechtigung. – Hier erfährst Du, ob Du stimmberechtigt bist.
Nicht stimmberechtigte und anonyme Benutzer können Ihre Meinung und Kurzkommentare in den Abschnitten unter „nicht stimmberechtigt“ einfügen. Da nicht sichergestellt werden kann, dass in diesen Abschnitten jede Person nur einmal abstimmt, wird die Anzahl der Stimmen bei der Auswertung jedoch nicht berücksichtigt.

Die Abstimmung besteht aus vier Abschnitten, in denen Du jeweils einmal abstimmen kannst. Natürlich kannst Du auch nur in einem oder in zwei Abschnitten abstimmen. Es macht die Auswertung jedoch einfacher und die Ergebnisse eindeutiger, wenn Du Dich konsequent an allen vier Abschnitten beteiligst. Kurze Stimmbegründungen sind erwünscht. Längere Kommentare, Fragen und Diskussionen bitte auf der Wikipedia Diskussion:Umfragen/Autorennennung am Artikel.

Die Ergebnisse dieser Umfrage werden ausgewertet und der Wikimedia Foundation und dem Wikimedia e.V. als Interessensbekundung vermittelt. Zeichnet sich eine deutliche Mehrheit für eine Autorennennung sowie konkrete Parameter ab, wird ein entsprechender Feature-Request für die technische Implementierung formuliert.

Allgemein zur Autorennennung[Quelltext bearbeiten]

Frage: „Befürwortest du grundsätzlich eine Nennung der Textautoren direkt auf der Artikelseite?“


Pro – Ich befürworte eine Autorennennung am Artikel[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. --S[1] 00:02, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. -- Marcus Cyron - RIP Peter Rogers 00:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. --Uranus95 00:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. --Orci Disk 00:09, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. --Björn 00:09, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. -- ShaggeDoc talk? 00:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  7. -- Achim Raschka 00:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. -- ST 00:20, 20. Apr. 2009 (CEST)
  9. ---jkb- 00:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  10. -- Machahn 00:22, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. --Euku: 00:27, 20. Apr. 2009 (CEST) Ja, mit "aber"
  12. --Bradypus 00:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. --Seewolf 00:34, 20. Apr. 2009 (CEST)
  14. --Marcela Miniauge.gif 00:34, 20. Apr. 2009 (CEST)
  15. -- Finanzer 00:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
  16. --HarryDisk+/-BauMail 00:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
    --Micha 00:57, 20. Apr. 2009 (CEST) Grundsätzlich ja. Wie die Messung am Gesamttext gehen soll, will ich noch sehen. Wenn ich einen Abschnitt entferne und einen komplett neu recherchierten in gleichem Umfang dazufüge, habe ich dann keinen Text geliefert? Wenn doch, wie findet man heraus, bei welchem Autor man wieder Text am Gesamtumfang subtrahieren muss (wegen dem entfernten Abschnitt)? wie will man das algorithmisch feststellen im Vergleich dazu, dass jemand einen Text strukturell umstellt ohne inhaltlich zu ändrn? Also noch grosse Fragezeichen! Es macht keinen Sinn Prozentzahlen anzugeben, wenn die dann eh in ihrer Richtigkeit fraglich sind! Meinung geändert. Begründung folgt unten
    Das läuft weder über Editzahl noch über Kilobytes, sondern echten Textvergleich. Siehe Testlauf, Eintrag 1: Bei 15-Puzzle hast du 30% geschrieben. --Minderbinder 10:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
    Aktuell sind es sogar 37% ;-) --Micha 03:14, 21. Apr. 2009 (CEST)
  17. --Thogo BüroSofa 01:23, 20. Apr. 2009 (CEST) Allerdings nur, wenn Vorlageneinbindungen, Kategorien und Interwikis nicht als der Text des Artikels gewertet werden, der zur Bestimmung der Autoren herangezogen wird.
  18. --Codc 01:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  19. --cromagnon wearedifferent 01:51, 20. Apr. 2009 (CEST) Klar dafür, wenn technisch sauber möglich.
  20. -- Schwarze Feder talk discr 01:59, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. -- Denis Barthel 02:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
  22. --Frank Schulenburg 04:07, 20. Apr. 2009 (CEST)
  23. --Tilla 2501 04:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  24. -- Jocian (Disk.) 05:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  25. --my name 05:59, 20. Apr. 2009 (CEST)
  26. --Ticketautomat 06:03, 20. Apr. 2009 (CEST)
  27. --Niteshift 06:15, 20. Apr. 2009 (CEST)
  28. --Haplochromis 07:05, 20. Apr. 2009 (CEST)
  29. --Tilman 07:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  30. -- losch 07:48, 20. Apr. 2009 (CEST)
  31. --Wikijunkie Disk. (+/-) 08:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  32. --Paramecium 08:24, 20. Apr. 2009 (CEST) Ich befürworte die Nennung der Hauptautoren ausdrücklich, zweifle aber stark an der technisch sauberen Umsetzbarkeit (Reverts, Absatzverschiebungen, Übersetzungen von Artikeln aus anderen Wikis, enorme Serverbelastung bei großen Artikeln mit vielen Versionen ect).
  33. Liesel 08:26, 20. Apr. 2009 (CEST)
  34. --Anneke 08:29, 20. Apr. 2009 (CEST)
  35. --Kuebi [ · Δ] 08:34, 20. Apr. 2009 (CEST) ACK Paramecium
  36. --Jens Lallensack 08:47, 20. Apr. 2009 (CEST)
  37. -- Tobnu 09:01, 20. Apr. 2009 (CEST)
  38. --Torsche 09:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  39. --AFBorchert 09:14, 20. Apr. 2009 (CEST)
  40. -- Bobo11 09:23, 20. Apr. 2009 (CEST)
  41. --Napa 09:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  42. --Baldhur 09:29, 20. Apr. 2009 (CEST)
  43. --Wuselig 09:31, 20. Apr. 2009 (CEST)
  44. -- Ca$e φ 09:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  45. --Minderbinder 10:17, 20. Apr. 2009 (CEST) Siehe meine Vorüberlegungen dazu: Benutzer:Minderbinder/Hauptautoren
  46. --Alma 10:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  47. --Felix fragen! 10:34, 20. Apr. 2009 (CEST)
  48. --Wolfgang H. 10:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  49. --JBirken 10:56, 20. Apr. 2009 (CEST) Interessant.
  50. -- Habakuk <>< 11:00, 20. Apr. 2009 (CEST)
  51. --Hubertl 11:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  52. Frank schubert 11:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  53. --Geiserich77 11:37, 20. Apr. 2009 (CEST)
  54. --Mautpreller 11:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
  55. --Discostu (Disk) 12:00, 20. Apr. 2009 (CEST)
  56. -- M-J -- 12:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  57. --SibFreak 13:03, 20. Apr. 2009 (CEST)
  58. --Telrúnya 13:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  59. --Accipiter 13:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  60. -- Alinea 13:44, 20. Apr. 2009 (CEST)
  61. --Vanger !!? 13:52, 20. Apr. 2009 (CEST) - grundsätzlich mal ja, sollte die Umsetzung aber erheblich Spendengelder benötigen (siehe Diskussionsseite) tendenziell nicht.
  62. -- Julius1990 Disk. 14:06, 20. Apr. 2009 (CEST) sehr vernünftiger Ansatz
  63. -- Marbot 14:15, 20. Apr. 2009 (CEST)
  64. --Artmax 14:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
  65. --Thot 1 14:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  66. -- Barnos -- 14:59, 20. Apr. 2009 (CEST) - enstsprechend diesem und den umseitigen Diskussionsbeiträgen
  67. -- Mgehrmann 15:03, 20. Apr. 2009 (CEST)
  68. -- Wwwurm Mien Klönschnack 15:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  69. -- Benzen C6H6 16:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  70. --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:40, 20. Apr. 2009 (CEST) - solange dies nich zur verschandelung des layouts führt. bin daher auch fürne begrenzung auf (noch zu definierende) hauptautoren.
  71. --BenjiMantey 17:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  72. -- Novil Ariandis 17:47, 20. Apr. 2009 (CEST) Auf jeden Fall!
  73. --Mg [ˈmœçtəˌɡeʁn] 18:55, 20. Apr. 2009 (CEST) So ist die lizenz für weiternutzer schlicht am einfachsten zu handhaben.
  74. Stefanwege 19:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  75. --P. Birken 19:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  76. --Moguntiner 19:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  77. -- Density 19:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
  78. -- Hfst 20:07, 20. Apr. 2009 (CEST) - Allerdings hat die Nennung der Autoren an dieser Stelle nur ein Wert, wenn sie nach der Menge des Beitrags (wie auch immer das gemessen werden soll) sortiert sind. Eventuell auf eine geeignete Anzahl begrenzt.
  79. -- Tisch & Stuhl φιλο 20:14, 20. Apr. 2009 (CEST)
  80. --Tt 20:20, 20. Apr. 2009 (CEST)
  81. -- Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 20:30, 20. Apr. 2009 (CEST)
  82. -- Hardcoreraveman 20:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
  83. -- Ephraim33 20:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  84. --Joachim Pense (d) 21:05, 20. Apr. 2009 (CEST) (Siehe Micha)
  85. --Gripweed 21:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  86. --kjunix 21:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  87. --Drahreg·01RM 22:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  88. -- TheWolf dimeevalúame¡Pura Vida! 22:22, 20. Apr. 2009 (CEST)
  89. -- Jo Atmon Trader Jo 23:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  90. Hartmann 05:06, 21. Apr. 2009 (CEST)
  91. -- Stephan 06:25, 21. Apr. 2009 (CEST)
  92. -- Pippo-b 08:01, 21. Apr. 2009 (CEST)
  93. -- DieAlraune 12:30, 21. Apr. 2009 (CEST)
  94. -- Bijick Frag mich! 12:38, 21. Apr. 2009 (CEST) Pro-Argumente 2, 3 und etwas 8
  95. --Zipferlak 14:45, 21. Apr. 2009 (CEST)
  96. --FirestormMD ♫♪♫♪ 15:20, 21. Apr. 2009 (CEST)
  97. Grüße, -- XenonX3 - (|±) 15:51, 21. Apr. 2009 (CEST)
  98. --Markus Mueller 17:35, 21. Apr. 2009 (CEST) Wikipedia muss endlich mal erwachsen werden und jeder sollte sich für den Mist, den er verzapft, auch verantworten müssen.
  99. --MichiK 17:53, 21. Apr. 2009 (CEST)
  100. --Nerenz 18:37, 21. Apr. 2009 (CEST)
  101. -- Spischot 18:53, 21. Apr. 2009 (CEST)
  102. --PietJay AufeinWort 19:58, 21. Apr. 2009 (CEST)
  103. --poupou review? 20:55, 21. Apr. 2009 (CEST)
  104. --toktok 00:42, 22. Apr. 2009 (CEST)
  105. Stullkowski 00:54, 22. Apr. 2009 (CEST)
  106. --Die Winterreise 02:08, 22. Apr. 2009 (CEST) (mit der Einschränkung, dass ungeeignete Benutzernamen durch Eingangskontrolle oder Admin sofort oder nach dem ersten Edit gesperrt werden.)
  107. --Badenserbub Briefkasten Bewerte mich! 09:42, 22. Apr. 2009 (CEST) Ausdrücklich alle bearbeiter, d.h. auch die Putzkolonne!
  108. -- smial disk 09:43, 22. Apr. 2009 (CEST) Weil es die lizenzgerechte Nachnutzung von bösen Fallstricken befreit. Mit Eitelkeit hat das nichts zu tun.
  109. ---GDK Δ 10:21, 22. Apr. 2009 (CEST) Wegen einfacherer Nachnutzbarkeit bei Nennung aller Bearbeiter
  110. --Adrian Suter 10:51, 22. Apr. 2009 (CEST) Im Falle einer Übernahme externer CC-by-sa-Texte (was ausdrücklich einer der Gründe für die Lizenzänderung ist) halte ich die Nennung sogar für geboten, schon damit die Autorennennung bei einer weiteren Weiternutzung des Wikipedia-Artikels nicht verloren geht. Und direkt hier eingestellte Artikel sollten gegenüber von anderswo übernommenen nicht im Nachteil sein, was die Autorennenung angeht.
  111. --Roland1950 11:46, 22. Apr. 2009 (CEST)
  112. Simplicius 13:07, 22. Apr. 2009 (CEST) Grundsätzlich ja, aber es sollte eine sinnvolle Variante sein.
  113. -- Freedom_Wizard 15:00, 22. Apr. 2009 (CEST)
  114. -- Brunswyk 16:16, 22. Apr. 2009 (CEST)
  115. -- Joschi Sprich mit mir 19:32, 22. Apr. 2009 (CEST) Gleiches muss dann aber auch für Bilder gelten…
  116. --S.Didam 21:19, 22. Apr. 2009 (CEST)
  117. --Marvin 101 21:40, 22. Apr. 2009 (CEST) würde mir vor allem erleichtern einen kompetenten Ansprechpartner zum Thema zu finden
  118. kitamrofnI (Disk|Beiträge|Bewerten|Vertrauen) 22:04, 22. Apr. 2009 (CEST)
  119. --fl-adler •λ• 12:19, 23. Apr. 2009 (CEST)
  120. -- Bremond 15:56, 23. Apr. 2009 (CEST)
  121. -- Manuae@ 20:55, 23. Apr. 2009 (CEST)
  122. --Reiner Stoppok 02:06, 24. Apr. 2009 (CEST) PS: Autorennen ungd Damencatchen finde ich gut.
  123. Havelbaude schreib mir 09:07, 24. Apr. 2009 (CEST)
  124. -- Asdrubal 12:03, 24. Apr. 2009 (CEST)
  125. -- @xqt 17:31, 24. Apr. 2009 (CEST)
  126. --Angemeldeter Benutzer 20:06, 24. Apr. 2009 (CEST)
  127. -- κnØ∈®ζ ※erzaehl mir was※ 21:12, 24. Apr. 2009 (CEST)
  128. -- Proxy 10:40, 25. Apr. 2009 (CEST)
  129. --Kleinstein95 15:59, 25. Apr. 2009 (CEST) war schon immer dafür
  130. --Haselburg-müller 19:10, 25. Apr. 2009 (CEST)
  131. --Manuel Heinemann 22:53, 25. Apr. 2009 (CEST) Ich sage nur so funktioniert die Informationsgesellschaft (Ich kann diese Einschätzung teilen, wurden meine Wikipediatexte schon des Öfteren in Zeitungen und Bücher zitiert, und umgekehrt natürlich auch)
  132. --KilianPaulUlrich 19:30, 26. Apr. 2009 (CEST)
  133. -- Diwas 22:30, 26. Apr. 2009 (CEST)-- Weil das kompakter und praktikabler als die Wiedergabe der vollständigen Versonsgeschichte ist, dazu auch diese, diese, diese und diese Diskussion. Stimme mit diesem, diesem, diesem (aber ohne %), diesem und diesem überein. Auch Argumente zu Enthaltung oder Ablehnung der Umfrage erscheinen mir richtig.
  134. --muns 02:03, 28. Apr. 2009 (CEST)
  135. Raymond Disk. Bew. 13:52, 28. Apr. 2009 (CEST) Um eine lizenzkonforme Weiternutzung zu ermöglichen, halte ich die Ermittlung der Autoren für sehr wichtig.
  136. --Wikiwal 23:51, 28. Apr. 2009 (CEST)
  137. --FGPSchüler 15:14, 29. Apr. 2009 (CEST) Ermittlung von Hauptautoren ist sinnvoll
  138. ...Hafenbar 13:26, 30. Apr. 2009 (CEST)
  139. --Jakob 18:20, 1. Mai 2009 (CEST)
  140. [ˈjoːnatan] (ad fontes) 19:06, 1. Mai 2009 (CEST)
  141. --Hao Xi (对话页 贡献) 23:26, 1. Mai 2009 (CEST)
  142. --Christian2003 11:29, 2. Mai 2009 (CEST)
  143. --Victor Eremita 13:14, 2. Mai 2009 (CEST)
  144. --LuWe 19:03, 3. Mai 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt

Kontra – Ich lehne eine Autorennennung am Artikel ab[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. Conny 00:00, 20. Apr. 2009 (CEST).
  2. --Don Magnifico 00:06, 20. Apr. 2009 (CEST) vor allem wegen der Punkte 5 und 8
  3. --Stefan64 00:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. jodo 00:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. --Maseltov 00:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. --Amberg 00:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  7. ---- 3268zauber 00:26, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. --08-15 01:00, 20. Apr. 2009 (CEST)
  9. Fano 01:15, 20. Apr. 2009 (CEST) Eine korrekt Darstellung der Autorenschaft ist nur durch die Versionshistorie und die dort verlinkten Unterschiede möglich. Alles andere ist in vielen Fällen eine unnötige Vereinfachung und in Einzelfällen sogar eine Verfälschung oder zumindest streitbar. Da die Versionen auch nur einen Klick weit entfernt sind sehe ich da auch kein Problem, auch ohne direkten link zur Historie. Stattdessen sollte man vielleicht mehr Energie darein investieren, den "Normalbürgern" zu erläutern, was die Wikipedia ist und wie sie funktioniert.
    Bei Artikeln, die über längere Zeit von wechselnden Autoren erstellt wurden wird man durch einen Blick in die Historie auch nichts erkennen, weil die Autoren der älteren Versionen erst auf den Folgeseiten sichtbar wären. Da ist eine Auflistung aller Autoren sicher hilfreicher.--Hfst 22:02, 20. Apr. 2009 (CEST)
  10. --Stepro 01:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. --Alexpl 01:21, 20. Apr. 2009 (CEST)Ein Versuch die "geprüfte Version - light" durch die Hintertür einzuführen
    Völliger Unsinn. Das ist etwas völlig Anderes. Marcus Cyron - RIP Peter Rogers 04:50, 20. Apr. 2009 (CEST)
    <quetsch> Mensch, Marcus, lass doch bitte einmal die Kommentierungen anderer Meinungen, bitte! --Klugschnacker 19:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
    "Glaubwürdigkeitssteigerung" - steht so in der Einleitung. Lesen.Alexpl 09:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  12. --TheK? 01:45, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. --DaB. 01:47, 20. Apr. 2009 (CEST) Denn hier sollen nicht Einige gleicher sein, als Andere.
  14. wie Fano, → «« Man77 »» 02:02, 20. Apr. 2009 (CEST)
  15. --Nati aus Sythen Diskussion 05:51, 20. Apr. 2009 (CEST) keine Zwei-Klassen-Autorenschaft generieren (Nennung - Nicht-Nennung), jede Arbeit ist wichtig (auch ein Komma)
  16. -- Hgulf Diskussion 06:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  17. --tsor 06:56, 20. Apr. 2009 (CEST)
  18. --Da! 07:10, 20. Apr. 2009 (CEST) Ist eine überflüssige und unseriöse Idee: überflüssig, weil die Autoren neben den Bearbeitern eben auch schon in der Versionengeschichte deutlich werden = doppelt gemoppelt! unseriös, weil viele Autoren hier keine vorzeigbaren Benutzernamen haben und damit mE den seriösen Eindruck eines Artikels für den „nur Nachschlagenden“ schon auf den ersten Blick verderben würden. Kann nicht in unserem Sinne sein!
    Die Versionsgeschichte von z.B. Regelungstechnik ist ohne Hilfsmittel praktisch nicht mehr auswertbar. Und wer nicht dran denkt, auf vorherige 50 zu klicken wird Ma-Lik glatt übersehen.--Hfst 22:02, 20. Apr. 2009 (CEST)
    Autor ist in jedem Fall die Community, mehr interessiert den Nachschlagenden sowieso nicht. Wenn doch, muss er sich halt die Mühe machen... Bei gedruckten Enzyklopödien musst du dir teilweise ja auch umständlich einen anderen Band aus dem Regal holen, wenn du überhaupt erfahren kannst, wer der spezifische Autor eines speziellen Artikels ist. Und diese Autoren haben wenigstens richtige Namen! --Da! 13:52, 21. Apr. 2009 (CEST)
    Welche Community hat denn z.B. Geisterkommission erstellt? Artikel werden hier auf einer gemeinsamen Plattform erstellt, mehr oder weniger kollaborativ - teils auch einfach gegeneinander. Aber immer noch von Autoren, nicht von ominösen Community wo sich die Leute unteinender teils die Pest an den Hals wünschen.-- Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 17:03, 25. Apr. 2009 (CEST)
  19. -- blunt. 07:52, 20. Apr. 2009 (CEST) steht in der versionsgeschichte. mit verlaub, die idee wirkt nach übertriebener eitelkeit. technisch nicht trivial. zusätzlich muss dann noch mehr auf möglicherweise als provokante empfundene benutzernamen geachtet werden, den wer will schon namen die an drogen oder anderes erinnern in artikeln haben.
    Das ist keine stringente Argumentation. Entweder die Versionsgeschichte taugt dazu die Autoren kenntlich zu machen (nicht wirklich), oder sie taugt dazu, unschöne Autorennamen zu verstecken (nicht wirklich nötig, auch anders lösbar). Beides zusammen geht nicht. --Sitacuisses 05:30, 23. Apr. 2009 (CEST)
    Bitte erst kommentieren wenn man es gelesen hat. -- blunt. 23:28, 26. Apr. 2009 (CEST)
  20. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:16, 20. Apr. 2009 (CEST) Dazu müsste mir jemand erst ein Tool zeigen, das die Aufschlüsselung der Autoren wirklich fair möglich macht. Zudem kümmert sich dann niemand mehr um Aufräumarbeiten+QS.
    So ein Tool ist WikiHistory von APPER, der Algorithmus wäre serverseitig zu implementieren. Hier ein paar Testläufe. --Minderbinder 10:13, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. Daniel 1992 08:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  22. --Krawi Disk Bew. 08:54, 20. Apr. 2009 (CEST) gegen eine Mehr-Klassen-Community
  23. Polemos 09:08, 20. Apr. 2009 (CEST) vanitas, vanitatum, vanitas
  24. -- Sozi Dis / AIW 09:13, 20. Apr. 2009 (CEST)
  25. -- Onee 09:20, 20. Apr. 2009 (CEST) Ich denke nicht, dass das technisch möglich ist.
  26. -- Louisana 09:25, 20. Apr. 2009 (CEST) Auch wenn sehr vieles dafürspricht, spricht meines Erachtens nach mehr dagegen, denn die resourccenschonende technische Umsetzbarkeit bezweifele ich stark und auch die mit dieser Neuerung einhergehenden "sozialen" Probleme sehe ich kritisch.
  27. --Gamma γ 10:23, 20. Apr. 2009 (CEST) Gegenargument 3. konterkariert alle fairen, praktikablen und objektiven Änderungen in dieser Richtung. Wer sein Name wo sehen will, muss halt regulär veröffentlichen.
  28. --Gerbil 10:42, 20. Apr. 2009 (CEST) Für den gewöhnlichen Nutzer ohne Relevanz und für die Community eine stete Quelle für Unfrieden.
  29. -- Tino 10:52, 20. Apr. 2009 (CEST) Nicht bevor ich nicht den Algorithmus gesehen habe, der das Angestrebte wirklich zuverlässig und ohne manuelle Kontrolle leistet.
  30. --Scooter Sprich! 10:56, 20. Apr. 2009 (CEST) Bloß nicht. Wird nur als Auslöser unnützen Gezänks dienen und bietet für den Leser keinen Mehrwert. Wer es zwingend wissen will, soll in die History schauen; die ist nur einen Klick entfernt.
  31. --Garnichtsoeinfach (Gesprächsbedarf?) 11:05, 20. Apr. 2009 (CEST)Steht nicht im Sinne einer Wiki wie ich sie verstehe. Wer sowas für sein Ego braucht soll seine Texte nicht in der aktuellen Form lizenzieren.
  32. --AndreasPraefcke ¿! 11:09, 20. Apr. 2009 (CEST) Für die Zukunft bei entsprechender völliger Softwareumstellung vielleicht möglich, aber für bisherige Artikel kann da nur Murks herauskommen.
  33. --Wmeinhart 11:20, 20. Apr. 2009 (CEST) Das beschert uns nur weitere Editwars derjenigen, die ein Aritkel als ihr Kind betrachten. Die Nennung verstösst gegen das Wikiprinzip.
    Gegen welches Wikiprinzip?--Hfst 22:00, 25. Apr. 2009 (CEST)
  34. --Pwjg 11:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  35. -- Rlbberlin 11:36, 20. Apr. 2009 (CEST)
  36. --Mager 11:49, 20. Apr. 2009 (CEST)
  37. -- Jonathan Haas 11:55, 20. Apr. 2009 (CEST) Schwierig zu Pflegen, Automatisiert kaum möglich, wenn man aus anderen Artikeln kopiert, Quellen in der Bearbeitungszeile angibt, fremde Texte importiert etc.
    Bei Kopieren hilft aber auch die Versionsgeschichte nicht.--Hfst 22:02, 20. Apr. 2009 (CEST)
    Wenn man im Bearbeitungskommentar den urheber oder zumindest ein Permalink zum artikel eingibt, schon. Das wird ein automatisches Tool aber eben nicht verarbeiten können. -- Jonathan Haas 22:20, 20. Apr. 2009 (CEST)
  38. -- Cestoda 12:00, 20. Apr. 2009 (CEST) Nein, nein, nein
  39. --Gnom 12:03, 20. Apr. 2009 (CEST) Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube das ist einfach die falsche Richtung.
  40. --Slimcase 12:11, 20. Apr. 2009 (CEST)
  41. -- nfu-peng Diskuss 12:20, 20. Apr. 2009 (CEST) das gibt nur ein ewiges hin- und herrevertieren wegen gekränkter eitelkeiten
  42. -- Definitiv 12:31, 20. Apr. 2009 (CEST) Die WP stellt mit den Benutzer-Seiten eine vollkommende ausreichende und offenbar auch gern genutzte Möglichkeit für quantitatives Prahlen ("..habe die folgenden 285 Artikel in die WP eingestellt...") bereit. Das sollte denen, die sowas nötig haben, reichen.
  43. --Aschmidt 12:36, 20. Apr. 2009 (CEST)
  44. --Zollernalb 12:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  45. ----Zaphiro Ansprache? 12:39, 20. Apr. 2009 (CEST) da ich fehlerhaft schon mal als Hauptautor in einer Benutzerdiskussion bezeichnet wurde, obwohl ich lediglich Erweiterungen, Refergänzungen, Reverts, Streichungen und Zusammenführung aus einem LA-Kandidaten vorgenommen habe (Artikel war G8-Gipfel in Heiligendamm), sehe ich eine technische Durchführung als mangelhaft bzw gescheitert an, weiteres will ich auch nicht als Hauptautor (im Artikel) genannt werden, eine Toollösung reicht
  46. --Kolossos 12:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
  47. --HAL 9000 13:20, 20. Apr. 2009 (CEST)
  48. --alexscho 13:26, 20. Apr. 2009 (CEST)
  49. --Kam Solusar 14:15, 20. Apr. 2009 (CEST) IMO technisch nicht zuverlässig realisierbar (Übersetzungen, Textspenden, Kopien aus anderen Artikeln, etc..) Wenn überhaupt, dann nur wenn es in allen WP-Projekten umgesetzt wird und nicht als Extrawurst nur für die dt. WP.
  50. -- Ukko 14:38, 20. Apr. 2009 (CEST) Eine in erster Linie quantitative Auswertung ist zu ungenau.
  51. Der Tom 14:51, 20. Apr. 2009 (CEST) siehe Benutzer:Gerbil und Benutzer:Scooter
  52. --Church of emacs D B 14:57, 20. Apr. 2009 (CEST) technisch sehr aufwändig und imho auch nicht wünschenswert, da es den Leser stört/irritiert
  53. -- Ulkomaalainen 15:38, 20. Apr. 2009 (CEST) Technisch aufwändig und führt wahrscheinlich zur neuen Schreibersorte "Quantitätsmaximierer" um genannt oder weit vorne genannt zu werden. Obendrein ist "Qualität" nicht messbar.
  54. -- Uka 16:13, 20. Apr. 2009 (CEST)
  55. -- Alexkin 16:34, 20. Apr. 2009 (CEST) Andere wichtige Aufgaben, z.B. Vandalen bekämpfen, Vorlagen erstellen, Tippfehler ausbessern etc. werden nicht "honoriert" sind aber mindestens genauso wichtig.
  56. --Rax post 16:37, 20. Apr. 2009 (CEST) es macht den Charme und den Erfolg der Wikipedia aus, dass sie "von selbst" entstanden ist ;) - außerdem gibt es hier einige Benutzernamen, die ich nicht "außen" am Artikel verklebt sehen möchte.
  57. --Helenopel 16:40, 20. Apr. 2009 (CEST) ich arbeite völlig anonym an der Wikipedia, allerdings will ich nicht überall meinen Benutzernamen stehen haben
  58. --Friedrichheinz 16:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  59. --Nepenthes 17:10, 20. Apr. 2009 (CEST) Vanity Fair
  60. --He3nry Disk. 17:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  61. --Rainer Z ... 17:49, 20. Apr. 2009 (CEST)
  62. Ohne PG 18:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  63. Jan Schomaker 18:29, 20. Apr. 2009 (CEST)
  64. ---<(kmk)>- 18:41, 20. Apr. 2009 (CEST) Da ich schon zu häufig erlebt habe, dass der Hauptauor nicht derjenige mit am meisten Ahnung vom Thema war. Auf die Auseinandersetzungen, wer denn nun Autor ist und wer nicht, kann ich gerne verzichten.---<(kmk)>- 18:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  65. --Kresspahl 18:55, 20. Apr. 2009 (CEST)Versionsverlauf reicht völlig. Die Angst vor dem oben schon genannten Quantitätsmaximierer ist berechtigt. Die Beiträge werden an Versülzung ersticken. Und wie will man das bewerten, wenn sich einer dran setzt, und so einen Artikel auf die Essenz einkocht??? Das gibt zu mindest gute neue Diskussionsfelder!
  66. --Wangen 19:13, 20. Apr. 2009 (CEST)
  67. --WIKImaniac 19:31, 20. Apr. 2009 (CEST) insb. aufgrund der Punkte 2, 3, 5, 7, 8, 9, 10
  68. --Ellenmz 19:33, 20. Apr. 2009 (CEST) Wir würden in Editwars ertrinken.
  69. -- JCIV 19:35, 20. Apr. 2009 (CEST) Siehe Fano
  70. --Klugschnacker 19:40, 20. Apr. 2009 (CEST) Die unter "Argumente für eine Autorennennung am Artikel" genannten "Argumente" Nr. 4 bis 7 sind für mich gute Argumente, energisch gegen diese Änderung zu votieren. Fegefeuer der Eitelkeiten? --Klugschnacker 19:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  71. --Maschsee mike 19:46, 20. Apr. 2009 (CEST) Wenn hier auch nur einen Millimeter nachgegeben wird, kommt demnächst der Antrag, dass Hauptautoren ihren Klarnamen offenlegen müssen. Keine Konzessionen an irgendwelche Winkeladvokaten (Schärfere Schimpfwörter für Juristen gerne auf Anfrage)!
  72. --Frinck 20:07, 20. Apr. 2009 (CEST) , Versiongeschichte reicht
  73. --Prekario 20:11, 20. Apr. 2009 (CEST) Die Leser von Artikeln mit Pisslöchern im Schnee zu belästigen widerspricht völlig dem Konzept der WP. Zur Selbstverwirklichung und -darstellung gibt es genügend andere Möglichkeiten im Netz.
  74. -- Uwe 20:30, 20. Apr. 2009 (CEST)
  75. --D.W. 21:09, 20. Apr. 2009 (CEST)
  76. --Martin 21:29, 20. Apr. 2009 (CEST) Wegen unserer zweifelhaften Benutzernamen und um den Eindruck zu vermeiden, die Hauptautoren hätten noch irgendwelche (Sonder-) Rechte an „ihren“ Artikeln, was viele sich ja jetzt schon oft genug anmaßen.
  77. --و &lrm; © 22:04, 20. Apr. 2009 (CEST) schon wieder wird ein problem thematisiert, das de Wenigsten überhaupt bewußt war
  78. --Geos 22:39, 20. Apr. 2009 (CEST) Klar dagegen, die wichtigsten Argumente sind alle schon genannt: Historie ist leicht erreichbar und unschlagbar für jede derartige Recherche / Dient schlechtestenfalls der Eitelkeit einiger und widerspricht dem Gedanken der Anonymität auch angemeldeter Benutzer / Führt zur künstlichen und eben nicht gewollten Aufblähung der Artikel und eben nicht zur Verbesserung der Qualität / technisch nicht wirklich umsetzbar / Für den gewöhnlichen Nutzer ohne Relevanz und für die Community eine stete Quelle für Unfrieden / usw usf.
  79. -- pretobras 23:19, 20. Apr. 2009 (CEST)
  80. --Voyager 23:48, 20. Apr. 2009 (CEST) Es gibt zahlreiche unpassende Benutzernamen, mit denen ich nicht unbedingt zusammen präsentiert werden möchte.
  81. --Mps 00:18, 21. Apr. 2009 (CEST) Ich bezweifle dass das technisch qualitativ einwandfrei bei hoher Performanz lösbar ist.
  82. --Stoerfall 02:09, 21. Apr. 2009 (CEST) Das verstärkt nur den Zulauf von Menschen ala Nolte, die WP benutzen um bekannt zu werden.
  83. --Rauenstein 04:04, 21. Apr. 2009 (CEST) Nachteile überwiegen bei weitem
  84. --Cactus007 BauDisku 07:28, 21. Apr. 2009 (CEST) Ich muss mich nicht überall ständig präsentieren, die Versionsgeschichte reicht völlig!
  85. --ThePeter 08:41, 21. Apr. 2009 (CEST)
  86. --Roo1812 08:51, 21. Apr. 2009 (CEST)
  87. --Blackburn 11:22, 21. Apr. 2009 (CEST)
  88. -- Rudolph Buch 11:25, 21. Apr. 2009 (CEST)
  89. --Ureinwohner uff 11:49, 21. Apr. 2009 (CEST) ziemlich seltsam wohin sich dieses Projekt entwickelt. Es lebe die Nabelschau.
  90. –-Solid State «?!» 11:52, 21. Apr. 2009 (CEST) Wir brauchen keinen „Jahrmarkt der Eitelkeit“.
  91. --High Contrast 12:37, 21. Apr. 2009 (CEST)völlig überflüssig und unpassend
  92. -- ZweiBein 12:46, 21. Apr. 2009 (CEST)
  93. -- MFM 12:48, 21. Apr. 2009 (CEST)
  94. Sargoth 13:00, 21. Apr. 2009 (CEST)
  95. --Tinz 13:09, 21. Apr. 2009 (CEST) "Hauptautoren des Artikels sind Benutzer:Triebtäter, Benutzer:Negerfreund und Benutzer:Realname", nein danke.
  96. --Dr Möpuse gips mir! 14:29, 21. Apr. 2009 (CEST)
  97. -- Krakatau 14:58, 21. Apr. 2009 (CEST)
  98. -- Dandelo 15:12, 21. Apr. 2009 (CEST)
  99. -- Chaddy · D·B - DÜP 17:35, 21. Apr. 2009 (CEST)
  100. --Xocolatl 17:45, 21. Apr. 2009 (CEST)
  101. -- Jossi 18:17, 21. Apr. 2009 (CEST) Züchtet Eitelkeiten, konträr zum Wiki-Prinzip. Außerdem habe ich schon zu viele Artikel durch Kürzung verbessert.
  102. -- Sylvia Anna 20:21, 21. Apr. 2009 (CEST) Der Nutzen rechtfertigt den notwendigen Aufwand nicht. Außerdem geht es gegen den Geist von Wikipedia, (pedantisch) aufzudröseln, wer welchen Anteil an einem Artikel hat. Vonwegen frei und Gemeinschaft. Wer an Wikipedia nicht mitarbeiten will, weil er dann nicht mit seinen Ergüssen protzen kann, ist hier eh im falschen Projekt.
  103. --McB 21:53, 21. Apr. 2009 (CEST)
  104. -- Ben-Oni 22:01, 21. Apr. 2009 (CEST) Ich wünschte, ich könnte meine Beiträge in die Gemeinfreiheit entlassen.
  105. --Chin tin tin 22:08, 21. Apr. 2009 (CEST)
  106. -- toblu [?!] Blue ribbon.svg 22:27, 21. Apr. 2009 (CEST) sehe in der Autorennennung einen Widerspruch zu den Prinzipien der Wikipedia!
  107. --Micha 22:43, 21. Apr. 2009 (CEST) Nachdem ich nun mit einem Nichtautor gesprochen habe, habe ich eine andere Meinung. Für einen Leser bringt diese Angabe nämlich praktisch nichts. Gründe: 1. Ein oder wenige Autoren wirken weniger vertrauenswürdig als viele, denn sonst sieht es nach einer Einzelmeinung und nicht nach einer revidierten Meinung aus. 2. Ein Link auf die Benutzerseite von XYZ oder auch von Herbert Muster in Musterstadt bringt kein zusätzliches Vertrauen, denn Vertrauen schafft vor allem WP:Q. D.h. auch ein kryptischer Benutzernamen oder eine IP sind vertrauenswürdiger, wenn die Quellen offen gelegt sind, als ein Klarname, der nicht so arbeitet. Die Plausibilisierung des Inhalts folgt über die angegeben Quellen und nicht über Benutzer. 3. Es bedient somit eher die Autoren-Eitelkeit. Ein Autor kann so zeigen, dass er tatsächlich 90% an einen Artikel beigesteiert hat. Dem Leser sagt das aber aufgrund oben genannten Gründen nicht zwingend was oder es schafft sogar zusätzliches Misstrauen. - Ich habe „meine“ Artikel nun auf meiner Benutzerseie mal ausgewertet. Für mich persönlich ist es interessant, aber das ist schon alles. Das kann ja jeder analog auf der Benutzerseite machen, wenn er es wichtig findet...
  108. --Revolus Echo der Stille Blue ribbon.svg 23:59, 21. Apr. 2009 (CEST) Wieso wird eigentlich immer davon ausgegangen, dass Quantität auch zu Qualität beiträgt und der Einsteller auch der Autor sei?
  109. --Magnus Manske 00:00, 22. Apr. 2009 (CEST)
  110. --Rupert Pupkin 00:21, 22. Apr. 2009 (CEST)
  111. -- Reinhard Wenig 01:17, 22. Apr. 2009 (CEST) Nennung der Autoren außerhalb der Versionsgeschichte widerspricht der Idee freien Wissens und hat für den Leser keinen Nutzen. Wer als Autor genannt werden möchte, soll woanders schreiben. Halte es auch nicht für möglich, die Autoren entsprechend ihrem Beitrag zu einem Artikel richtig zu gewichten.
  112. --dealerofsalvation 05:32, 22. Apr. 2009 (CEST) Persönlich lege ich keinen Wert auf die Nennung meines Pseudonyms auf der Artikelseite, auch wenn ich den Wunsch anderer darauf akzeptieren kann, außerdem [2]. Aber [3]. Alternativvorschlag: Aus der Seite „Versionen/Autoren“ alle revertierten Beiträge, Reverts, und vielleicht noch ein paar andere Arten von geringfügigen Beiträgen softwaregestützt ausblenden (nicht entfernen) können.
  113. --Brainswiffer 06:54, 22. Apr. 2009 (CEST)
  114. --KnightMove 11:41, 22. Apr. 2009 (CEST) Ein etwaiger, geringer Nutzen für die Autoren steht einem unüberschaubaren Berg von Schwierigkeiten entgegen. Lieber Finger weg.
  115. --Hybscher 11:46, 22. Apr. 2009 (CEST) Nieder mit der Eitelkeit. Wenn es nach mir ginge, wären alle Wikipedia-Inhalte gemeinfrei. Abgesehen davon dürfte es ohnehin kaum machbar sein, die Loorberen gerecht zu verteilen, und eine Verschwendung von Ressourcen wäre es obendrein.
  116. --Hundertstelsekunde 12:08, 22. Apr. 2009 (CEST) Damit Wikipedia Wikipedia bleibt!
  117. --Laubbaum 12:16, 22. Apr. 2009 (CEST)
  118. --Dinah 13:33, 22. Apr. 2009 (CEST) passt nicht zu einem offenen Gemeinschaftsprojekt
  119. --Polarlys 16:06, 22. Apr. 2009 (CEST)
  120. (--Don Leut 21:43, 22. Apr. 2009 (CEST))
  121. LG, LiQuidator ;) Disk 22:56, 22. Apr. 2009 (CEST) - Dafür gibt es eh Toole, die die Autoren auflisten. Ich würde das Tool eher der breiten öffentlichkeit zugänglich machen.
  122. --Zipfelheiner 08:34, 23. Apr. 2009 (CEST) Viele Autoren arbeiten unter Pseudonymen, deren Nennung nichts bringt; zudem Bruch mit bewährten Wikipedia-Prinzipien.
  123. --Schnatzel 08:49, 23. Apr. 2009 (CEST) Trotz >200 Neuanlagen aber sowas von dagegen.
  124. --Escla ¿! 10:36, 23. Apr. 2009 (CEST) Per Fano, Geos und KnightMove
  125. --Small Axe 11:43, 23. Apr. 2009 (CEST)
  126. --Andys 13:17, 23. Apr. 2009 (CEST) ungehemmte Bürokratisierung ohne Nutzwert für den Leser, und dient nur dem Ego einiger "Autoren". Schreibt doch ein Buch, wenn ihr berühmt werden wollt. Der Leser steht bei WP im Vordergrund und nicht die Autoren!
  127. --Schmitty 16:07, 23. Apr. 2009 (CEST) Bruch mit bewährten Wikipedia-Prinzipien, wer sich Meriten verdienen will, sollte bei einem richtigen Verlag mal anfragen und nicht bei Wikipedia, wo es keine Autorenauswahl gibt und es eher wie in einem BoD-Verlag (und soagar kostenlos!) zugeht.
  128. --WeißNix 17:50, 23. Apr. 2009 (CEST) a) Es trägt meiner Ansicht nach zum Geist der Wikipedia bei, dass die Autoren im Hintergrund bleiben. So kann man sich auf die sachliche Auseinandersetzung konzentrieren, statt auf die Pflege von Eitelkeiten. b) Wenn Autoren in der WP prominenter genannt werden, wird früher oder später auch die Forderung kommen, dass Zweitnutzer dies ebenfalls tun. Das wiederum könnte aus Praktikabilitätsgründen dazu führen, dass sie WP-Inhalte gar nicht mehr verwenden. WP sollte der Verbreitung statt der Monopolisierung von Wissen verpflichtet sein.
  129. Nach fünf m² Kategorien auch noch so ein Blödsinn auf jedem Ausdruck?!? Nein, danke. -- WB 21:14, 23. Apr. 2009 (CEST)
    Dieser Beitrag ist Dein Freund. Adrian Suter 00:32, 24. Apr. 2009 (CEST)
  130. --Griot 23:13, 23. Apr. 2009 (CEST) Alle zu nennen, wäre zu viel. Eine hinreichend gute Auswahl ist technisch nicht realisierbar. Putzarbeiten würden zudem nicht adäquat bewertet werden. Reales Problem ist m.E. nur die Unübersichtlichkeit der Versionshistorie. Ein Tool, welches diese mehr oder weniger 'eindampft', wäre nützlich.
  131. Giftpflanze 00:17, 24. Apr. 2009 (CEST)
  132. --Jbo166 Disk. 00:25, 24. Apr. 2009 (CEST)
  133. -- Στε Ψ 17:29, 23. Apr. 2009 (CEST) Schwachsinn.
  134. --εuρhø 09:15, 24. Apr. 2009 (CEST) da die eigentlichen Artiekl mittels Software nicht zu ermitteln sind
  135. --TRG. 10:52, 24. Apr. 2009 (CEST) Wer seinen Namen an einer Veröffentlichung sehen will, soll in Medien veröffentlichen, wo das üblich und praktikabel ist.
  136. --Woller 12:56, 24. Apr. 2009 (CEST) Jahrmarkt der Eitelkeiten ist dann vorprogrammiert.
  137. -- Lutz 15:54, 24. Apr. 2009 (CEST)
  138. -- Neon02 17:08, 24. Apr. 2009 (CEST)
  139. --Bunnyfrosch 17:25, 24. Apr. 2009 (CEST)
  140. -- Jesi 18:21, 24. Apr. 2009 (CEST) völlig klares Kontra, bin gegen Messung von Qualität durch Quantität.
  141. [[ Forrester ]] 20:06, 24. Apr. 2009 (CEST)
  142. --JLeng 20:55, 24. Apr. 2009 (CEST) ~ Verstoß gegen das Wiki-Prinzip. ~ Artikel würden nur noch die Autorenmeinung darstellen. ~ Heftige Artikel-Verteidigung aus gekrängter Eitelkeit u. a. wäre an der Tagesordnung. ~ Kleine Korrekturen, QS-Verbesserungen, also daß, was die wirklich guten Artikel ausmacht, wären benachteiligt.
  143. -- Fischbuerger 21:08, 24. Apr. 2009 (CEST) will auch selber eher ungern genannt werden, Versionsgeschichte (evtl. diese um Informationen anreichern, wer wieviel beigetragen hat) reicht völlig
  144. --APPER\☺☹ 21:21, 24. Apr. 2009 (CEST)
  145. Sa-se 21:29, 24. Apr. 2009 (CEST) Versionsgeschichte reicht
  146. --Belsazar 21:57, 24. Apr. 2009 (CEST) Die Vorteile sind zwar nachvollziehbar, wiegen aber die Nachteile nicht auf.
  147. --Brackenheim 23:20, 24. Apr. 2009 (CEST)
  148. --Wing 10:21, 25. Apr. 2009 (CEST)
  149. --Rapober 12:22, 25. Apr. 2009 (CEST)
  150. --Dagobert Drache 12:25, 25. Apr. 2009 (CEST) Als Autor ist es mir wurscht, sonst hätt ich eh nie was hier reingeschrieben. Als Leser wär es mir nimmer wurscht: Fast jede vorgeschlagenen Form stört immens. Vgl. die Autorenauflistung im WP-Einbänder - muss dort so vielleicht so sein, interessiert aber eh niemanden.
  151. -- Niabot議論+/− 14:12, 25. Apr. 2009 (CEST) Solange der Nachweis durch einen einfachen Klick nachhaltig einsehbar ist, reicht mir das vollkommen. Mal ganz davon zu schweigen, wie unpraktikabel es wäre.
  152. --Andim 16:10, 25. Apr. 2009 (CEST)
  153. --20% 17:08, 25. Apr. 2009 (CEST) siehe kmk, Dagobert Drache u.a.
  154. --Nightflyer 23:40, 25. Apr. 2009 (CEST) Muss ich wirklich erläutern, das damit zwangsläufig Aufblähungen in Artikel kommen werden, um in der Autorenschaft nach oben zu rutschen? Fast jeder Mensch hat ein Ego, und er pflegt es...
    Ich hab es befürchtet, und hier ein Hinweis darauf: [4]. Jetzt wird um Prozentzahlen gefeilscht... Ich selber schreibe für den Rest der Welt, und mein Name ist soetwas von unwichtig, gemessen an den über sechs Milliarden anderer Bewohner dieses Planeten. Ich glaube, einige User sind hier falsch...
  155. --Qbi 00:19, 26. Apr. 2009 (CEST)
  156. --Schwans 00:40, 26. Apr. 2009 (CEST)
  157. --Arnomane 11:55, 26. Apr. 2009 (CEST) DaB.'s X-Dorf-Satire (welche für externe Weiterverwendung derzeit leider bittere Realität ist!) bringt es auf den Punkt. Über das Meinungsbild hinausgehend: Ja auch ich will ein starkes Copyleft, aber "$Artikel ist von $Wikipedia-URL und steht unter $Lizenz-URL" muss künftig ausreichen, sonst fesseln wir uns trotz freier Lizenz faktisch an eine einzige Webplattform (de.wikipedia.org).
  158. --Doc ζ 13:14, 26. Apr. 2009 (CEST)
  159. --Vux 16:40, 26. Apr. 2009 (CEST)
  160. --Ercas 16:41, 26. Apr. 2009 (CEST)
  161. -- Qhx 20:24, 26. Apr. 2009 (CEST) Man muss Profilneurotiker nicht auch noch in ihrem Streben nach Öffentlichkeit unterstützen.
  162. --Erfurter63 23:00, 26. Apr. 2009 (CEST) Verstößt m.E. gegen den Grundsatz der WP als Gemeinschaftsprojekt. Versionsgeschichte reicht vollkommen aus
  163. --Lemidi 00:57, 27. Apr. 2009 (CEST) Ganz einfach: Weil es nicht wichtig ist.
  164. --Dark Avenger 10:15, 27. Apr. 2009 (CEST)Ach, immer unsere Diplomhauptleistungsträgerelite.... Warum nicht gleich die Anteile der "Hauptautoren" jeweils farbig hinterlegen? Natürlich dürfen die Artikel dann niemals mehr verändert werden.... Irgendwie hab ich hier wohl was falsch verstanden...
  165. --Stanze 13:18, 27. Apr. 2009 (CEST)
  166. --Homer9913 15:48, 27. Apr. 2009 (CEST)
  167. --Idler 17:26, 27. Apr. 2009 (CEST) IMO ohne sichtbaren Nutzen.
  168. --Giro Diskussion 17:36, 27. Apr. 2009 (CEST)
  169. -- 7Pinguine Treffpunkt WWNI 19:35, 27. Apr. 2009 (CEST) Wer sagt, dass Kommerzialisierung eine Bezahlung mit Geld ausmacht? Der Einstieg in die Pflege des Autoren-Egos ("Ehre") wäre der Auftakt vom Ende. Das geht mir in die völlig falsche Richtung!
  170. 32X 23:22, 27. Apr. 2009 (CEST) unnötige Bauchpinselei
  171. --Perdian 00:01, 28. Apr. 2009 (CEST)
  172. --Bwag @ 13:16, 28. Apr. 2009 (CEST) Das reicht.
  173. --Barras 15:41, 28. Apr. 2009 (CEST) 1. Ich bin nicht scharf darauf bei einem Artikel, den ich verzapft habe direkt gennat zu werden, weil wenn dann jemand eine extrem Tiefgründige Frage kann es sein, dass man darauf nicht antworten kann. 2. Wem nützt es dass da "Hauptautor:Barras" steht. Ohne Realname ist das sinnlos! Ich sehe hier mehr Nach- als Vorteile.
  174. --Usw. 22:05, 28. Apr. 2009 (CEST) Dinge, die ich problematisch finde:
    1) wird der "Trend zu Klarnamen" spätestens bei Artikeln problematisch, die sich mit Themen wie Fundamentalismus, Extremismus, Nahostkonflikt usw. beschäftigen
    2) befürchte ich, dass durch Nennung von "Hauptautoren" sich diese darin bestätigt fühlen könnten, dass sie irgendwelche Besitzansprüche auf den Artikel hätten und als Artikelinhaber auftreten, also eine Art Bearbeiterhierarchie suggeriert wird, die m.E. dem WP-Prinzip widerspricht
    3) ist es gerade ein Vorteil der WP, dass es hier nicht um Autoren, sondern um Inhalte geht
    4) wäre durch Autorennennung nichts geschaffen, was man nicht vorher (mit ein bisschen mehr Aufwand) auch haben könnte.
  175. --Yoda1893 01:25, 29. Apr. 2009 (CEST)
  176. --Engie 15:20, 29. Apr. 2009 (CEST)
  177. --Arne List 16:05, 29. Apr. 2009 (CEST)
  178. --Martin Zeise 22:57, 29. Apr. 2009 (CEST)
  179. Technisch nicht ohne Weiteres lösbar, erst recht nicht die sich unten abzeichnende Variante, dass nur urheberrechtlich relevante Beiträger genannt werden sollen. Das müsste von Hand gemacht werden und generiert eine Menge Aufwand für nichts. Wer sich unbedingt produzieren und seinen Namen neben dem Artikel stehen haben muss, der gehe bitte zu Knol oder ähnlichen Projekten. Hier wird Wissen gesammelt und nicht Werbung gemacht. -- ChrisiPK (Disk|Beiträge|Bewerten) 22:58, 30. Apr. 2009 (CEST)
  180. DerHexer (Disk.Bew.) 01:48, 1. Mai 2009 (CEST) Siehe Vorredner.
  181. --Proofreader 08:49, 1. Mai 2009 (CEST) Pro Kollektiv und preußisch-maoistisches Arbeitsethos, Contra Selbstdarstellung und Autoreneitelkeit. Und wie heißt es in WP:OWN immer noch so schön: Es ist jedoch darauf zu achten, dass ein Autor nicht Eigentümer der von ihm eingestellten Wikipedia-Seite ist.
  182. --Sisal13 13:14, 1. Mai 2009 (CEST)
  183. -- Koenraad Diskussion 16:35, 1. Mai 2009 (CEST)
  184. Lirum Larum ıoı 01:05, 2. Mai 2009 (CEST) Der Anteil an den Zeichen sagt wenig aus über den Anteil an den relevantesten Informationen, an die Strukturierung, an der Recherchearbeit, der Qualität usw., die ein Autor beigesteuert hat. Eine Verkürzung, die schlussendlich nicht aussagekräftig ist.
  185. --pincerno 13:46, 2. Mai 2009 (CEST)
  186. -- chatter 20:42, 2. Mai 2009 (CEST)
  187. --F30 21:12, 2. Mai 2009 (CEST)
  188. TJ.MD Fasse Dich kurz. 00:12, 3. Mai 2009 (CEST): Müll.
  189. --kyselak 05:11, 3. Mai 2009 (CEST)
  190. --Nichtich 15:07, 3. Mai 2009 (CEST)
  191. --MBxd1 20:16, 3. Mai 2009 (CEST) Solange noch nicht mal Bildautoren im Artikel (!) genannt werden, brauchen wir über eine automatisierte Urheberschaftsauswertung gar nicht nachzudenken.
Bildautoren trauen sich ja kaum noch, kriegen ja immer gleich die Eitelkeitspompfe um die Öhren gehauen. -- smial disk 21:11, 3. Mai 2009 (CEST)
  1. --Fingalo 01:13, 7. Mai 2009 (CEST) Was hab ich davon, wenn unter einem Artikel mein Nickname steht? Und wenn ich aus irgendwelchen Gründen nicht mehr den Artikel observieren kann, Krankheit oder Tod, oder Überblick verloren, dann schreibt jemand irgendwelchen Käse rein, den nur ein Spezialist erkennen kann (ich erinnere mich an den Artikel „Ole Haraldsson“, wo ich 4 Monate gebraucht habe, um ihn als Fake zu entlarven - kam aus der Uni in Rostock, glaube ich.), dann werde ich als Hauptautor für diesen Quatsch auch noch disqulifiziert! s. oben - Diese Umfrage ist beendet. Sorry, -jkb- 01:25, 7. Mai 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt
  1. Als nächstes kommt der Anmeldezwang mit Klarnamensverifikation, damit nur noch "wirkliche" Autoren hier schreiben. Wo sowas hinführt wissen wir ja. Hochmut kommt vor dem Fall. 87.162.73.130 10:22, 24. Apr. 2009 (CEST)
--Dagobert Drache 22:42, 24. Apr. 2009 (CEST) Als Autor ist es mir wurscht, sonst hätt ich eh nie was hier reingeschrieben. Als Leser wär es mir nimmer wurscht: Fast jede vorgeschlagenen Form stört immens. Vgl. die Autorenauflistung im WP-Einbänder - muss dort so vielleicht so sein, interessiert aber eh niemanden. (Eintrag in den Block "stimmberechtigt" verschoben --Dagobert Drache 12:25, 25. Apr. 2009 (CEST))
  1. --141.84.69.20 02:37, 25. Apr. 2009 (CEST) Vielleicht klappts ja hier?
    lol --Hao Xi (对话页 贡献) 23:29, 1. Mai 2009 (CEST)
  2. --GiordanoBruno 13:50, 1. Mai 2009 (CEST)
  3. entweder werden alle Autoren genannt oder keiner, alles andere ist Wertung. Wikipedia ist ein Gemeinschaftsprojekt ! 134.76.60.241 20:10, 3. Mai 2009 (CEST)

Enthaltung[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. --Fritz @ 00:43, 20. Apr. 2009 (CEST) Klingt interessant, aber ist wohl technisch nicht machbar (Kontragründe 5 und 6). 5 ist durch mehr Serverleistung lösbar, aber selbst wenn man für 6 eine Lösung findet, müßte man wahrscheinlich Tausende von Artikeln manuell um eine technisch auswertbare nachträgliche Autorennennung ergänzen bzw. Versionsgeschichten duplizieren und nachtragen. Auch die "gesellschaftlichen Aspekte" (Kontragrund 8) könnten problematisch werden, es wertet zwar die Autoren auf (was auch gut ist), könnte aber als Abwertung der Arbeit der Korrektoren und Vandalenreverter empfunden werden. Aber auch die Pro-Gründe sprechen für sich, z.B. könnte man endlich auf den ersten Blick die Autoren von den Editkriegern unterscheiden, die 100 Edits brauchen, um sich auf einen Satz zum Verfassungsschutz zu einigen. Ohne die technischen Probleme wäre ich wohl eher dafür.
  2. -- Don-kun Diskussion Bewertung 08:19, 20. Apr. 2009 (CEST) interessant, aber zum einen ich befürchte auch eine gewisse geringere Einschätzung der Putztruppe. So wirklich kann ich mich nicht entscheiden.
  3. Tendenziell bin ich für die Autorennennung am Artikel (und auch dringend für die Urhebernennung am Bild), da ich denke, dass dies die einzige Lösung ist, um sicherzustellen, dass den Urheberrechten bei Weiternnutzung durch Klone/Spiegel wirklich genüge getan wird, aber beim Text muss man im Detail hingucken, wer wann wie genannt wird, und dafür brauche ich noch mehr Zeit. --...bR∪mMf∪ß... 14:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. sowohl die GFDL also auch die allfällige CC-BY-SA fordern es, imho kein punkt, über den abgestimmt wird, sondern dringenst überfälliges nachholen eines uralten misstandes: pro nicht im sinne dafür, sondern weil wirs müssen bzw. sollten, wenn wir uns selbst halbwegs ernstnehmen: die nötige serverleistung sollte uns das wert sein (siehe unten) --W!B: 16:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. Elvis untot 11:10, 21. Apr. 2009 (CEST) ich habe ein wenig bauchweh bei der sache, ich verstehe, dass die leute, die massenhaft text geschrieben haben auch damit "angeben" wollen, doch befürchte ich, dass wir dadurch eine ziemliche spaltung herbeiführen zwischen den "Autoren" und dem "Putzdienst". Ich habe bisher allen leuten gesagt, dass die wikipedia über jeden froh ist der mitarbeitet, egal wie wenig es ist, das kann ich jetzt nicht mehr machen, da auf jeder seite zu sehen sein wird, dass uns solche kleinigkeiten nichts wert sind.
    Als Seltenschreiber (nur eine Handvoll selbst begonnener Artikel) und hauptsächlich-inhaltlich-und-formal-Korrigierender kann ich zumindest von mir sagen, daß mir die Nennung als Korrektor völlig am A.... vorbeigeht, selbst wenn irgendein Tool dabei 50% Anteil für mich ausrechnen würde. Wichtig ist alleine die lizenzrechtlich einwandfreie und für Nachnutzer möglichst unkomplizierte Umsetzung. -- smial disk 20:32, 22. Apr. 2009 (CEST)
  6. Ist mir wurscht, solange die Lizenzbestimmungen eingehalten werden. syrcro 14:15, 21. Apr. 2009 (CEST)
  7. --Leithian Keine Panik! Handtuch? 23:20, 21. Apr. 2009 (CEST) gemäß FritzG und Brummfuss
  8. --Rohieb 会話 +/- 23:09, 23. Apr. 2009 (CEST)
  9. --MannMaus 20:06, 24. Apr. 2009 (CEST)
  10. -- Cherubino 14:38, 26. Apr. 2009 (CEST) mein Fantasienick machts auch nicht glaubhafter, der nächste Schritt wäre Klarnamenspflicht.
  11. -- Sechmet Ω 18:13, 27. Apr. 2009 (CEST) Aus meiner Sicht halten sich Pro- und Contraargumente die Waage.
  12. -- Romulus 08:20, 3. Mai 2009 (CEST) Mir mit meinen zweieinhalb sinnvollen Beiträgen ist es nun wirklich wurscht, ob ich genannt werde oder nicht. Ansonsten gibts Argumente Für und Wider, also Enthaltung. Allerdings mit Tendenz zum Conta, ich muss mich in den Lizenzkram nochmal einlesen, aber ich sehe juristischen Ärger am Horizont. Wie lange wird es dauern, bis ein Autor versucht, sich "hochzuklagen"?
Nicht stimmberechtigt
  1. --Stefanbs 14:18, 25. Apr. 2009 (CEST)

Wie viele Autoren[Quelltext bearbeiten]

Frage: „Gesetzt den Fall, Autoren werden auf der Artikelseite genannt: Wie viele Autoren sollten genannt werden?“

Grundsätzlich alle Autoren, die an dem Artikel gearbeitet haben[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. Conny 00:01, 20. Apr. 2009 (CEST).
  2. «« Man77 »» 02:03, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. --Nati aus Sythen Diskussion 05:55, 20. Apr. 2009 (CEST) lehne Autorennennung zusätzlich zur Versionsgeschichte ab, falls sie aber kommt dann nur so
  4. --Krawi Disk Bew. 08:55, 20. Apr. 2009 (CEST) wie Nati aus Sythen.
  5. -- Tino 10:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. --Garnichtsoeinfach (Gesprächsbedarf?) 11:08, 20. Apr. 2009 (CEST)Was sonst? Ansonsten sehe ich schon eine Löschhölle kommen auf der diskutiert wird wer genannt wird und wer nicht...Und dann kommen die Nennungs-RKs. Wenn ich dann noch an die Mann(Frau)stunden denke, die dort dann sinnfrei verpulvert werden. Aua.
  7. --Aschmidt 12:38, 20. Apr. 2009 (CEST) Wenn, dann müßten alle genannt werden, denn es ist nicht möglich, automatisiert zu ermitteln, wer einen "urheberrechtlich relevanten" Beitrag geleistet hat. Außerdem sind alle Autoren gleich wichtig. Auch der gehaltvollste Beitrag muß korrekturgelesen, redigiert, lektoriert werden.
  8. Der Tom 14:52, 20. Apr. 2009 (CEST) wie Nati aus Sythen.
  9. --WIKImaniac 19:34, 20. Apr. 2009 (CEST) da dies die einzig objektive Beitragsstatistik wäre, obwohl sie wenig Mehrwert ggü. der jetzigen Versionsgeschichte bietet…
  10. --Klugschnacker 20:24, 20. Apr. 2009 (CEST) Wenn dieser Unfug tatsächlich käme, wäre eine Nennung aller Autoren -ob angemeldet oder als IP- ganz selbstverständlich. <Ironie>Bitte in diesem Fall noch per Umfrage oder MB die Reihenfolge der Nennung ermitteln; nur nicht alphabetisch, sonst gibt es bald Benutzerkonten mit vielen As oder Einsen am Anfang... </Ironie>--Klugschnacker 20:24, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. --Tt 20:31, 20. Apr. 2009 (CEST) Unentschieden zwischen "alle" und "alle mit urheberrechtlich relevantem Beitrag" (sofern 2 Stimmen erlaubt sind, wenn nur 1 Stimme erlaubt ist, dann meine Stimme für "alle mit urheberrechtlich relevantem Beitrag"). Bei der Autorennennung sollte angegeben werden, wieviel % der Textmenge vom jeweiligen Autor stammen und die Autorenaufzählung nach diesen Prozenten sortiert werden (erlaubt ein leichtes Herausgreifen der wichtigsten Autoren nach beliebiger Textmenge und deren gezieltes Ansprechen)
  12. ---<(kmk)>- 02:39, 21. Apr. 2009 (CEST) Die einzige Lösung, die nicht zu Editwars um Autorenrecht führt.---<(kmk)>- 02:39, 21. Apr. 2009 (CEST)
  13. --Elvis untot 11:14, 21. Apr. 2009 (CEST) einzige möglichkeit ohne ausgewürfelte oder interpretierbare reglung (vorallem der nächste punkt "urheberrechtlich relevante edits" ist da sehr kritisch und ich sehe jetzt schon böses blut), leider sehr unschön anzusehen.
  14. -- Bijick Frag mich! 12:51, 21. Apr. 2009 (CEST) mit Angabe von und Sortierung nach Anteil an der aktuellen Version. "Urheberrechtlich erheblich" ist nicht dasselbe wie "für den Artikel erheblich"
  15. Sargoth 13:06, 21. Apr. 2009 (CEST) Komplette Versionsgeschichte
  16. -- Krakatau 14:58, 21. Apr. 2009 (CEST)
  17. -- Spischot 18:56, 21. Apr. 2009 (CEST) (Aber beschränkt auf Autoren(!) nach der obigen Definition von Frank Schulenburg)
  18. --Revolus Echo der Stille Blue ribbon.svg 00:02, 22. Apr. 2009 (CEST)
  19. -- Badenserbub Briefkasten Bewerte mich! 09:42, 22. Apr. 2009 (CEST) Auch Korrekturlesen ist eine sonst teuer bezahlte Arbeit.
  20. --GDK Δ 10:22, 22. Apr. 2009 (CEST) weil automatische Selektion nicht praktikabel
  21. --Laubbaum 12:22, 22. Apr. 2009 (CEST) Automatisiert ist eine gerechte Auswahl prinzipiell unmöglich. Jede mögliche Umsetzung würde durch das Edierverhalten der Wikipedianer manipulierbar sein.
  22. --Zipfelheiner 08:40, 23. Apr. 2009 (CEST) Wie Vorredner. Wenn schon, denn schon.
  23. -- Manuae@ 20:59, 23. Apr. 2009 (CEST)
  24. --MannMaus 19:53, 24. Apr. 2009 (CEST) alles Andere funktioniert doch nicht. Am Ende stimmen wir über jede zweite Änderung ab, ob die Schöpfungshöhe hat.
  25. --APPER\☺☹ 21:23, 24. Apr. 2009 (CEST) (das einzig wirklich machbare)
  26. --Dagobert Drache 22:44, 24. Apr. 2009 (CEST) siehe Klugschnacker
  27. --Brackenheim 23:22, 24. Apr. 2009 (CEST)
  28. Raymond Disk. Bew. 13:55, 28. Apr. 2009 (CEST) Mit Ausnahme von Bots und als „Nur Kleinigkeiten wurden verändert“ markierte Bearbeitungen
  29. DerHexer (Disk.Bew.) 01:49, 1. Mai 2009 (CEST)
  30. -- chatter 20:42, 2. Mai 2009 (CEST) Entweder alle oder keiner. Wenn nur Hauptautoren genannt werden, sind alle die bei der QS und Wartungslisten arbeiten gearscht. Zusätzlich würde das zu Massenedits führen um Hauptautor zu werden.
Nicht stimmberechtigt
  1. --Stefanbs 14:18, 25. Apr. 2009 (CEST)

Alle, die einen urheberrechtlich erheblichen Beitrag am Artikel geleistet haben[Quelltext bearbeiten]

(nach UrhG und CC-by-sa wäre im Vorfeld der Implikation festzustellen, was rechtlich als „erheblicher Beitrag“ zu werten ist))

Stimmberechtigt
  1. --S[1] 00:03, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. -- alle persönlichen Benutzer außer IP's, da diese nicht individuell zuzuordnen sind Marcus Cyron - RIP Peter Rogers 00:07, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. --Orci Disk 00:09, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. --Björn 00:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. -- ShaggeDoc talk? 00:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. -- ST 00:20, 20. Apr. 2009 (CEST)
  7. -- Machahn 00:23, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. --Bradypus 00:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  9. --Euku: 00:31, 20. Apr. 2009 (CEST) Auch wenn sich das technisch nicht zu 100% umsetzen lässt.
  10. --Seewolf 00:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. -- Finanzer 00:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
  12. --HarryDisk+/-BauMail 00:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. --Fritz @ 00:45, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs könnte man evtl. zusammenfassen als "anonym"
  14. --Amberg 00:55, 20. Apr. 2009 (CEST) Das würde die "Implikation" wenigstens erheblich nach hinten verschieben, weil man sich erst "im Vorfeld" über die höchst strittige Frage einigen müsste, wann ein "urheberrechtlich erheblicher Beitrag am Artikel" vorliegt.
  15. -jkb- 00:59, 20. Apr. 2009 (CEST) - wenn die Definition "erheblich" nicht bei 0,02 Prozent ansetzt; ohne IP's und Bots, die wie der Rest per Link zur Versionsgeschichte zu finden sein sollten
  16. --Stepro 01:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  17. --Thogo BüroSofa 01:28, 20. Apr. 2009 (CEST) Jeder, der urheberrechtlich schützenswertes Material beiträgt, ist gleichwertig als Autor zu behandeln. Man kann die Autoren ja nach beigetragener Textmenge sortieren, müsste halt nur sichergestellt sein, dass nur der in der aktuellen Artikelversion vorkommende Text herangezogen wird und nicht ein von Meister Anonymus 1000mal reingepastetes "FICKEN" irgendwie mitzählt.
  18. --Codc 01:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  19. --cromagnon wearedifferent 01:55, 20. Apr. 2009 (CEST) Ich hoffe, das das technisch möglich ist. Ansonsten wären auch alle Autoren in Ordnung, im Footer wäre schließlich Platz genug (wie z.B. bei Wikitravel oder Wikivoyage zu sehen)
  20. -- Schwarze Feder talk discr 02:04, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. -- Denis Barthel 02:45, 20. Apr. 2009 (CEST)
  22. --Tilla 2501 04:13, 20. Apr. 2009 (CEST)
  23. -- Jocian (Disk.) 05:11, 20. Apr. 2009 (CEST)
  24. --my name 05:58, 20. Apr. 2009 (CEST)
  25. --Ticketautomat 06:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  26. --Haplochromis 07:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  27. --Tilman 07:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  28. -- losch 07:49, 20. Apr. 2009 (CEST)
  29. --Wikijunkie Disk. (+/-) 08:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  30. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:21, 20. Apr. 2009 (CEST) Allerdings wundere ich mich, wie sowas akzeptiert werden sollte, da wir sonst über jedes Bapperl, das nicht unbedingt notwendig ist, endlos diskutieren. Und nun sowas?
  31. --Paramecium 08:25, 20. Apr. 2009 (CEST)
  32. Liesel 08:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  33. --Kuebi [ · Δ] 08:37, 20. Apr. 2009 (CEST) ACK Thogo
  34. -- Tobnu 09:02, 20. Apr. 2009 (CEST)
  35. --AFBorchert 09:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  36. -- Bobo11 09:23, 20. Apr. 2009 (CEST)Und wenn technisch nicht umsetzbar, dann halt alle
  37. --Baldhur 09:31, 20. Apr. 2009 (CEST)
  38. Ca$e 09:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  39. --Wuselig 09:33, 20. Apr. 2009 (CEST)
  40. --Alma 10:33, 20. Apr. 2009 (CEST)
  41. --Felix fragen! 10:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  42. --Wolfgang H. 10:42, 20. Apr. 2009 (CEST)
  43. --Habakuk <>< 11:03, 20. Apr. 2009 (CEST) Ich bin für mehrere Ebenen, auf der ersten ebene (direkt beim Artikel) sollten alle wichtigen Autoren genannt werden, auf einer zweiten Seite dann alle.
  44. --Hubertl 11:20, 20. Apr. 2009 (CEST) ich habe als RC-ler einfach zu viele Reverts, das könnte rein mengenmäßig das tatsächliche Ergebnis total verfälschen. Auch kann man nicht nach der reinen Textmenge gehen, das vielfach Löschungen großer Teile revertiert werden müssen. Hier sollten sich ev. auch Autoren selbst begründet eintragen können. Also nicht nur eine Vollautomatik. Die funktioniert nicht.
  45. Frank schubert 11:33, 20. Apr. 2009 (CEST)
  46. --Mautpreller 11:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  47. --Jonathan Haas 11:55, 20. Apr. 2009 (CEST) gegebenenfalls weiter als Hauptautoren aufgetrennt
  48. --Gnom 12:04, 20. Apr. 2009 (CEST) Nur so ist das urheberrechtlich sinnvoll.
  49. --SibFreak 13:04, 20. Apr. 2009 (CEST)
  50. --HAL 9000 13:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  51. --Telrúnya 13:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  52. -- Alinea 13:48, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs zusammenfassen
  53. --Vanger !!? 13:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  54. --Julius1990 Disk. 14:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  55. -- Marbot 14:15, 20. Apr. 2009 (CEST)
  56. --Thot 1 14:56, 20. Apr. 2009 (CEST)
  57. -- Barnos -- 15:00, 20. Apr. 2009 (CEST) (Erststimme für den Grundsatz)
  58. -- Mgehrmann 15:04, 20. Apr. 2009 (CEST)
  59. -- Ulkomaalainen 15:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  60. --Artmax 16:30, 20. Apr. 2009 (CEST)
  61. -- Benzen C6H6 16:36, 20. Apr. 2009 (CEST)
  62. --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
  63. Redlinux···RM 16:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  64. --Rainer Z ... 17:49, 20. Apr. 2009 (CEST)
  65. Jan Schomaker 18:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  66. --Mg [ˈmœçtəˌɡeʁn] 19:07, 20. Apr. 2009 (CEST) eigentlich logisch
  67. Hfst 20:14, 20. Apr. 2009 (CEST) - Eventuell auch alle. Es muss halt zu Lizenz passen. Es ist sinnlos hier zu entscheiden nur die 3 mit dem größten Beitrag oder so werden genannt, wenn sich hinterher herrausstellt, dass das gegen die Lizenz verstößt. Daher kann Alle, die einen urheberrechtlich erheblichen Beitrag am Artikel geleistet haben auch als alle defniert werden. Reihenfolge nach Menge des Beitrags (wie auch immer man das misst). IPs müssen zusammengefasst als diverse IPs oder ähnlich erwähnt werden, da eine Trennung nicht möglich ist.
  68. -- Tisch & Stuhl φιλο 20:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  69. --Tt 20:31, 20. Apr. 2009 (CEST) Unentschieden zwischen "alle" und "alle mit urheberrechtlich relevantem Beitrag" (sofern 2 Stimmen erlaubt sind, wenn nur 1 Stimme erlaubt ist, dann meine Stimme für "alle mit urheberrechtlich relevantem Beitrag"). Bei der Autorennennung sollte angegeben werden, wieviel % der Textmenge vom jeweiligen Autor stammen und die Autorenaufzählung nach diesen Prozenten sortiert werden (erlaubt ein leichtes Herausgreifen der wichtigsten Autoren nach beliebiger Textmenge und deren gezieltes Ansprechen)
  70. -- Hardcoreraveman 20:45, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs zusammenfassen, aber evtl. auf zweiter Ebene sichtbar machen
  71. -- Ephraim33 20:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  72. --Gripweed 21:11, 20. Apr. 2009 (CEST)
  73. --kjunix 21:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
  74. --Drahreg·01RM 22:19, 20. Apr. 2009 (CEST)
  75. -- TheWolf dimeevalúame¡Pura Vida! 22:22, 20. Apr. 2009 (CEST)
  76. Wenn man schon Autoren nennen möchte, sollten auch alle (Mit-)Urheber genannt werden. -- kh80 ?! 04:35, 21. Apr. 2009 (CEST)
  77. Hartmann 05:07, 21. Apr. 2009 (CEST)
  78. -- Stephan 06:27, 21. Apr. 2009 (CEST)
  79. --ThePeter 08:42, 21. Apr. 2009 (CEST)
  80. --Roo1812 09:11, 21. Apr. 2009 (CEST) Wenn's denn sein muss, dann so, aber eigentlich immer noch dagegen
  81. -- DieAlraune 12:35, 21. Apr. 2009 (CEST)
  82. Grüße, -- XenonX3 - (|±) 15:53, 21. Apr. 2009 (CEST)
  83. -- Chaddy · D·B - DÜP 17:36, 21. Apr. 2009 (CEST)
  84. --MichiK 17:54, 21. Apr. 2009 (CEST)
  85. --PietJay AufeinWort 20:00, 21. Apr. 2009 (CEST)
  86. --poupou review? 20:56, 21. Apr. 2009 (CEST)
  87. -- toblu [?!] Blue ribbon.svg 22:27, 21. Apr. 2009 (CEST)
  88. --toktok 00:46, 22. Apr. 2009 (CEST)
    Reinhard Wenig 02:09, 22. Apr. 2009 (CEST) (IPs eventuell nach IP-Range zusammenfassen) Es ist völlig unrealistisch, automatisiert festzustellen, wer einen urheberrechtlich erheblichen Beitrag geleistet hat.
  89. --Adrian Suter 11:28, 22. Apr. 2009 (CEST) IP-Änderungen als "Anonyme Nutzer" o. ä. zusammenfassen; Beiträge, welche explizit als "Kleine Änderung" gekennzeichnet sind, nicht berücksichtigen.
  90. --Roland1950 11:48, 22. Apr. 2009 (CEST)
  91. --KnightMove 12:39, 22. Apr. 2009 (CEST) Wenn man sich auf Kriterien einigen kann, ist das wohl das sinnvollste.
  92. -- Freedom_Wizard 15:02, 22. Apr. 2009 (CEST)
  93. -- Brunswyk 16:17, 22. Apr. 2009 (CEST)
  94. -- Joschi Sprich mit mir 19:34, 22. Apr. 2009 (CEST) IPs und Bots ausblenden, Autoren von typos uä nicht nennen
  95. --S.Didam 21:20, 22. Apr. 2009 (CEST)
  96. --Small Axe 11:46, 23. Apr. 2009 (CEST)
  97. -- Bremond 15:57, 23. Apr. 2009 (CEST)
  98. -- κnØ∈®ζ ※erzaehl mir was※ 21:13, 24. Apr. 2009 (CEST)
  99. -- Proxy 10:41, 25. Apr. 2009 (CEST)
  100. --Rapober 12:24, 25. Apr. 2009 (CEST)
  101. --Haselburg-müller 19:11, 25. Apr. 2009 (CEST)
  102. --Manuel Heinemann 22:56, 25. Apr. 2009 (CEST)
  103. -- Diwas 22:35, 26. Apr. 2009 (CEST) Autorennennung dient dem Erhalt der Lizenzen, insbesondere CC-BY-SA. IPs dürfen wohl zusammengefasst werden. Die vielen Kleinstbearbeiter (incl. Bots) sollten als Gesamtheit genannt werden.
  104. 32X 23:22, 27. Apr. 2009 (CEST) Wenn Bauchpinselei gewünscht ist, dann bitteschön für alle.
  105. --muns 02:02, 28. Apr. 2009 (CEST)
  106. --Wikiwal 23:53, 28. Apr. 2009 (CEST)
  107. [ˈjoːnatan] (ad fontes) 19:07, 1. Mai 2009 (CEST)
  108. --Victor Eremita 13:16, 2. Mai 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt

Alle Autoren, die mindestens X % der Textmenge beigetragen haben[Quelltext bearbeiten]

(Bitte eine Prozentzahl angeben und entsprechend einsortieren)

Stimmberechtigt
  • 5%
--Cup of Coffee 02:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  1. -- Louisana 09:26, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. --Kleinstein95 16:00, 25. Apr. 2009 (CEST)
  • 10%
  1. --Uranus95 00:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. jodo 00:19, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. --Niteshift 06:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. --Anneke 08:30, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. --Mager 11:49, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. --M-J -- 12:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  7. -- Wwwurm Mien Klönschnack 15:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. --Moguntiner 19:42, 20. Apr. 2009 (CEST)
  9. Stullkowski 00:56, 22. Apr. 2009 (CEST)
  10. Simplicius 15:39, 22. Apr. 2009 (CEST)
  11. --Bunnyfrosch 17:26, 24. Apr. 2009 (CEST)
  12. --Angemeldeter Benutzer 12:39, 26. Apr. 2009 (CEST)
  13. --KilianPaulUlrich 19:31, 26. Apr. 2009 (CEST)
  • 20%
  1. -- Barnos -- 15:03, 20. Apr. 2009 (CEST) (Zweitstimme für die persönliche Tendenz)
  • 40%
  1. -- Rlbberlin 11:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt
  • x%

Alle Autoren, die mindestens X kB beigetragen haben[Quelltext bearbeiten]

(Bitte eine Mindestmenge angeben und entsprechend einsortieren)

Stimmberechtigt

100 Byte. --Zipferlak 14:46, 21. Apr. 2009 (CEST)

Nicht stimmberechtigt

Alle Autoren, die gemeinsam X % der Textmenge beigetragen haben[Quelltext bearbeiten]

(Bitte eine Prozentzahl angeben und entsprechend einsortieren)

Stimmberechtigt
  • 90%
  1. --Cup of Coffee 02:29, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. -- Sozi Dis / AIW 09:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. -- Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 20:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. -- Discostu (Disk) 12:01, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. --Joachim Pense (d) 21:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. --poupou review? 20:57, 21. Apr. 2009 (CEST)
  7. -- Bremond 15:59, 23. Apr. 2009 (CEST) (80 % oder 75 % wäre m.E. auch o.k.)
  8. --Hao Xi (对话页 贡献) 23:31, 1. Mai 2009 (CEST)
  9. --F30 21:12, 2. Mai 2009 (CEST)
  • 80%
  1. --Mager 11:50, 20. Apr. 2009 (CEST) (nach dem 80:20-Prinzip)
  • 50%
  1. Giftpflanze 00:17, 24. Apr. 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt
  • x%

Nur die X Autoren mit dem größten Textanteil[Quelltext bearbeiten]

(Bitte eine Anzahl angeben und entsprechend einsortieren)

Stimmberechtigt
  1. 3 --He3nry Disk. 17:22, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. 3 --FirestormMD ♫♪♫♪ 15:22, 21. Apr. 2009 (CEST)
  3. 3 Wenn sich eine Autorennennung nicht vermeiden lässt. Eigentlich will ich garkeine verpflichtende Autorennennung, sondern nur Einhaltung des Copyleft und Ehrlichkeit woher man einen Text hat (Quelle). Arnomane 12:09, 26. Apr. 2009 (CEST)
  4. 5: Maximal 5 Autoren auf der Artikelseite, wer mehr möchte, soll in der Versionsgeschichte oder auf einer speziellen Credits-Seite nachschauen --Church of emacs D B 15:00, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. 5 --Rax post 16:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. 5 --BenjiMantey 17:42, 20. Apr. 2009 (CEST)
  7. 5 Ohne IPs -- Novil Ariandis 17:49, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. 5 --P. Birken 19:30, 20. Apr. 2009 (CEST) plus ein Link auf die Versionsgeschichte bei mehr.
  9. maximal 5 + Anteil Sonstige + Link auf Versionsgeschichte – Simplicius 13:09, 22. Apr. 2009 (CEST)
  10. 5 --Escla ¿! 23:14, 24. Apr. 2009 (CEST), Sonsiges siehe eins drüber
  11. 5 Ohne IPs, ggfs. mit Vermerk "u.a." --Markus Mueller 17:38, 21. Apr. 2009 (CEST)
  12. 5 Ohne IPs --Nerenz 18:40, 21. Apr. 2009 (CEST)
  13. 5 Ohne IPs, ohne Bots -- smial disk 10:28, 22. Apr. 2009 (CEST)
  14. 5 Ohne IPs, ohne Bots; und als Zusatz noch Anonym für die IPs. kitamrofnI (Disk|Beiträge|Bewerten|Vertrauen) 22:06, 22. Apr. 2009 (CEST)
  15. 6 -- Density 19:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  16. 5 Ohne IPs, ohne Bots --FGPSchüler 15:18, 29. Apr. 2009 (CEST)
  17. maximal 5 + Anteil Sonstige + Link auf Versionsgeschichte ... Hafenbar 13:41, 30. Apr. 2009 (CEST)


Nicht stimmberechtigt

Sonstiges[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. UR-relevanz (punkt 5.2.2) zusammen mit einer prozentregel (5.2.5): alle autoren, deren UR-relevanten beiträge ca. 80-90% des textes ausmachen
    UR-relevant ist meiner meinung nach eindeutig: alles, was über ein Kleinzitat hinausgeht, ich denke, so in der größenordnung von etwa einem satz (weil wir voraussetzen, dass sätze, die sachverhalte darstellen, auf quellen basieren, also kann ein einzelner satz kaum eigene schaffenshöhe haben, auch wenn er schön formuliert ist) - das würde auf eine byte-mindestregel (5.2.4) hinauslaufen, ich schätze so cirka 80-150 byte (80 byte ist die defaultgrenze für "kleine Seite" nach WP:Stub) dürften nicht UR-relevant sein - die regel summiert sich also zu:
    alle autoren, die mindestens 80-150 Byte zu 80-90% des textes beigetragen haben
    • das lässt sich sicherlich einfach algorithmisieren, weil die % wie auch die "Hauptautoren" sowieso über die gezählten bytes errechnet werden
    • und hat den vorteil, dass stub-artikel ohne angabe der autoren bleiben: das scheint mir angemessen - ditto etwa bild+bildbeschreibung
    • die kombination aus % und byte sorgt dafür, dass man sich in langen, ausgearbeiteten artikeln nicht so leicht mit einem satz unter die genannten autoren "drängeln" kann, da brauchts schon solidere artikelarbeit (1 DINA4 ~ 4 kB -> braucht >400 byte beitrag ~ 60 Worte) --W!B: 16:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. weiters wird nur für die gesichteten versionen neu gerechnet (hält die serverlast niedrig): sätze, die die WP nicht auch durch explizites bekenntnis publizieren will, sind nicht "UR-relevant" - selbiges gilt für "kleine Änderung" (kann per definition nicht UR-relevant sein) --W!B: 16:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. -- Niabot議論+/− 14:20, 25. Apr. 2009 (CEST) Eigentlich wäre ich für eine Mindestanteil am Artikel und einen urheberrechtlich greifbaren Beitragsanteil. Da zweitgenanntes aber vollkommen unpraktikabel im Einzelfall feststellbar ist (Wer möchte sich alle Artikel ansehen und den Richter spielen?) kann ich mich für diesen Mist nicht begeistern.
Nicht stimmberechtigt

Welche Benutzer[Quelltext bearbeiten]

Frage: „Gesetzt den Fall, Autoren werden auf der Artikelseite genannt: Welche Autoren sollten genannt werden?“

Alle Benutzer incl. Bots und IPs[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. Conny 00:02, 20. Apr. 2009 (CEST).
  2. --Goldzahn 00:44, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. --Nati aus Sythen Diskussion 05:55, 20. Apr. 2009 (CEST) lehne Autorennennung zusätzlich zur Versionsgeschichte ab, falls sie aber kommt dann nur so
  4. --Krawi Disk Bew. 08:56, 20. Apr. 2009 (CEST) wie Nati aus Sythen
  5. -- Sozi Dis / AIW 09:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. --Garnichtsoeinfach (Gesprächsbedarf?) 11:11, 20. Apr. 2009 (CEST)Siehe Nati. Was sonst?
  7. --Rax post 16:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. --Mg [ˈmœçtəˌɡeʁn] 19:11, 20. Apr. 2009 (CEST) Falls Bots etwas urheberrechtlich relevantes beitragen (was selten genug vorkommen dürfte) natürlich auch die, da sie ja durch Menschenhand programmiert wurden. Genauso sind anonyme Autoren auch Autoren (allerdings reicht bei IPs imho "anonyme" zu schreiben).
  9. --WIKImaniac 19:35, 20. Apr. 2009 (CEST) da dies die einzig objektive Beitragsstatistik wäre, obwohl sie wenig Mehrwert ggü. der jetzigen Versionsgeschichte bietet…
  10. --Klugschnacker 20:29, 20. Apr. 2009 (CEST) Wenn der Umfug käme, müssten ganz sicher alle Bearbeiter(innen) genannt werden, die Versionsgeschichte schließt ja auch keine Bots aus oder gar IPs (wie es diese Umfrage leider tut). --Klugschnacker 20:29, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. --Tt 20:44, 20. Apr. 2009 (CEST) Unentschieden zwischen "Alle Benutzer incl. Bots und IPs" und "Alle Benutzer incl. IPs" (sofern 2 Stimmen erlaubt sind, wenn nur 1 Stimme erlaubt ist, dann meine Stimme für "Alle Benutzer incl. IPs")
  12. -- Bijick Frag mich! 12:59, 21. Apr. 2009 (CEST) Die Beurteilung, ob der Bot etwas "erhebliches" geleistet hat, oder der Botbetreiber Autor geworden ist, sollte nicht hier entschieden werden. IPs sollten zusammengefasst werden.
  13. Sargoth 13:01, 21. Apr. 2009 (CEST) Wenn schon denn schon
  14. -- Krakatau 15:00, 21. Apr. 2009 (CEST)
  15. --Chin tin tin 22:10, 21. Apr. 2009 (CEST)
  16. --Zipfelheiner 08:39, 23. Apr. 2009 (CEST)
  17. --Small Axe 11:50, 23. Apr. 2009 (CEST) auch wenn bots für urheberrechtlich relevantes kaum in Frage kommen, ist das kein Grund irgendwen auszuschließen
  18. -- Manuae@ 21:00, 23. Apr. 2009 (CEST)
  19. Giftpflanze 00:17, 24. Apr. 2009 (CEST)
  20. --MannMaus 20:00, 24. Apr. 2009 (CEST) Man beachte das "kaum" in der Anmerkung von Small Axe. Wer weiß, wer weiß! Wenn der Botbetreiber die Arbet schnell per Hand macht, nennen wir ihn, wenn er seinen Bot laufen lässt, wofür wir nicht oft genug danken können, dann nicht?
  21. --Dagobert Drache 22:45, 24. Apr. 2009 (CEST) Sprich: Jeder, der bearbeiten darf und bearbeitet hat.
  22. -- Diwas 22:37, 26. Apr. 2009 (CEST) Bots werden selten genannt, weil sie selten etwas urheberrechtlich relevantes beitragen. IPs sollten zusammengefasst werden, soweit jede einzelne nicht mindestens 10 % und 500 Byte oder mehr als alle anderen und mindestens 100 Byte beigetragen hat.
  23. DerHexer (Disk.Bew.) 01:50, 1. Mai 2009 (CEST)


Nicht stimmberechtigt

Alle Benutzer incl. IPs[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. --S[1] 00:07, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. --Orci Disk 00:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. -- ShaggeDoc talk? 00:11, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. --Marcela Miniauge.gif 00:22, 20. Apr. 2009 (CEST) bitte als Beispiel Oberleitungsbus und die dazugehörige Disk beachten.
  5. -- Machahn 00:23, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. --Amberg 00:34, 20. Apr. 2009 (CEST) Das Ziel, "Hauptautoren" herauszustellen, würde ad absurdum geführt, wenn angemeldete Benutzer als "Hauptautoren" deklariert würden, wo in Wahrheit der Löwenanteil von IPs stammt. Wenn IPs nicht mehr als Autoren gelten sollen, sollte man konsequenterweise die Anmeldung verpflichtend machen.
  7. -- Finanzer 00:41, 20. Apr. 2009 (CEST) Urheberrechtlich erheblich Anteile von IPs müssen als "Anonyme Autoren" oder ähnliches ausgewiesen werden.
    klar, aber nicht doch einzeln genannt, etwa wie in Wikitravel, s. hier
  8. --Fritz @ 00:47, 20. Apr. 2009 (CEST) Wie Finanzer. Alles andere wäre ein Chaos, selbst wenn alle dynamischen IPs von einer Person stammen
  9. --Stepro 01:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  10. --Thogo BüroSofa 01:29, 20. Apr. 2009 (CEST) Bots auf keinen Fall.
  11. --Codc 01:44, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs sind auch normale Benutzer obwohl hier die Zuordnung schwer wird. In den Bereichen in denen ich editiere sind zum Glück wenig IPs als Hauptautoren tätig.
  12. wie Amberg → «« Man77 »» 02:05, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. -- Denis Barthel 02:46, 20. Apr. 2009 (CEST) Wie Finanzer, das ist elegant und überzeugend.
  14. --Tilla 2501 04:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  15. --my name 05:58, 20. Apr. 2009 (CEST)
  16. --Niteshift 06:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  17. -- Achim Raschka 00:11, 20. Apr. 2009 (CEST) - Finanzers Modell leuchtet ein.
  18. Wie Finanzer. -- kh80 ?! 07:22, 20. Apr. 2009 (CEST)
  19. ebenfalls wie Finanzer --Tilman 07:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  20. -- Don-kun Diskussion Bewertung 08:20, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:23, 20. Apr. 2009 (CEST) Siehe Finanzer. Die Nennung der IP selbst ist unsinnig.
  22. --Paramecium 08:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  23. Liesel 08:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  24. --Anneke 08:30, 20. Apr. 2009 (CEST)
  25. --syrcro 09:00, 20. Apr. 2009 (CEST)
  26. -- Tobnu 09:03, 20. Apr. 2009 (CEST) wie Finanzer
  27. --AFBorchert 09:17, 20. Apr. 2009 (CEST) wie Finanzer
  28. -- Bobo11 09:25, 20. Apr. 2009 (CEST) Die Bots fallen bei meiner Abstimmungsart eh weg, da sie nichts Urheberrechtlich schützenswertes geschaffen haben
  29. -- Louisana 09:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  30. --Napa 09:30, 20. Apr. 2009 (CEST)
  31. --Baldhur 09:32, 20. Apr. 2009 (CEST) siehe Finanzer
  32. --Wuselig 09:36, 20. Apr. 2009 (CEST) siehe Finanzer. Nichtnennung wäre Verfälschung
  33. --Felix fragen! 10:37, 20. Apr. 2009 (CEST)es gibt etliche größere Artikel, die zu großen Teilen von IPs stammen, der oben genannte Oberleitungsbus oder die Kulturheidelbeeren seien nur als Beispiele genannt. Hier die IPs als Autoren wegzulassen, wäre eine erhebliche Verfälschung
  34. --Wolfgang H. 10:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
  35. --Alma 10:46, 20. Apr. 2009 (CEST)
  36. -- Tino 10:54, 20. Apr. 2009 (CEST)
  37. -- Habakuk <>< 11:05, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs aber nicht einzeln aufführen, sondern als "anonyme Benutzer" sammeln.
  38. --Hubertl 11:15, 20. Apr. 2009 (CEST) manche IPs sind gut einer Institution zuordnebar (obwohl gerade von dort oft der größte Unsinn kommt)
  39. Frank schubert 11:34, 20. Apr. 2009 (CEST)
  40. -- Jonathan Haas 11:55, 20. Apr. 2009 (CEST)
  41. --Gnom 12:05, 20. Apr. 2009 (CEST) wie Finanzer
  42. --HAL 9000 13:22, 20. Apr. 2009 (CEST)
  43. --Telrúnya 13:23, 20. Apr. 2009 (CEST)
  44. -- Alinea 13:51, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs zusammenfassen
  45. --Julius1990 Disk. 14:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  46. -- Marbot 14:16, 20. Apr. 2009 (CEST)
  47. --Church of emacs D B 15:02, 20. Apr. 2009 (CEST)
  48. --Thot 1 15:04, 20. Apr. 2009 (CEST)
  49. -- Mgehrmann 15:05, 20. Apr. 2009 (CEST)
  50. -- Wwwurm Mien Klönschnack 15:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  51. --ulli purwin WP:MPWP:PB 16:45, 20. Apr. 2009 (CEST) - denn nur so bekämen wir endlich mal aussagekräftige zahlen...
  52. --Rainer Z ... 17:50, 20. Apr. 2009 (CEST)
  53. Jan Schomaker 18:36, 20. Apr. 2009 (CEST)
  54. --Wangen 19:15, 20. Apr. 2009 (CEST)
  55. --P. Birken 19:31, 20. Apr. 2009 (CEST) Bots sind keine Urheber, IPs schon.
  56. -- Density 19:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  57. Hfst 20:18, 20. Apr. 2009 (CEST), siehe P. Birken; Und wenn wir nach Menge des Beitrags sortieren, dann kann IP auch mal an Position 1 stehen.
  58. -- Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 20:34, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs anonymisieren halte ich allerdings für ne gute Idee.
  59. --Tt 20:44, 20. Apr. 2009 (CEST) Unentschieden zwischen "Alle Benutzer incl. Bots und IPs" und "Alle Benutzer incl. IPs" (sofern 2 Stimmen erlaubt sind, wenn nur 1 Stimme erlaubt ist, dann meine Stimme für "Alle Benutzer incl. IPs")
  60. -- Hardcoreraveman 20:50, 20. Apr. 2009 (CEST) siehe Finanzer (7): IPs als anonyme(r) Autor(en) zusammenfassen
  61. -- Ephraim33 20:54, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs zusammengefasst als "Anonyme Autoren"
  62. --Moguntiner 21:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  63. --Joachim Pense (d) 21:09, 20. Apr. 2009 (CEST) wie Ephraim33
  64. --Gripweed 21:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  65. -- TheWolf dimeevalúame¡Pura Vida! 22:24, 20. Apr. 2009 (CEST) zusammengefasst, nicht jede einzeln
  66. --Drahreg·01RM 22:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  67. --Mps 00:18, 21. Apr. 2009 (CEST) Ich weiß nicht ob eine Zusammenfassung sinnvoll ist, da es eher selten vorkommen dürfte dass zwei Personen unter derselben IP denselben Artikel bearbeitet haben. --Mps 00:18, 21. Apr. 2009 (CEST)
  68. -- Stephan 06:28, 21. Apr. 2009 (CEST)
  69. --Roo1812 09:13, 21. Apr. 2009 (CEST) IP als anonyme Autoren zusammenfassen
  70. --Elvis untot 11:27, 21. Apr. 2009 (CEST) siehe P. Birken: "Bots sind keine Urheber, IPs schon." auch wenn es mir weh tut, die autoren der bots so zu ignorieren, die leisten wirklich viel. die ips würde ich auf der artikelseite am schluss der liste zeigen. "und x% von anonymen Benutzern"
  71. --DieAlraune 12:38, 21. Apr. 2009 (CEST)
  72. Grüße, -- XenonX3 - (|±) 15:51, 21. Apr. 2009 (CEST). Die IPs als "Anonym" zusammenfassen
  73. --Micha IPs siehe Finanzer; Bots leisten zwar viel, aber erstellen keine Inhalte...
  74. -- Chaddy · D·B - DÜP 17:37, 21. Apr. 2009 (CEST)
  75. --MichiK 17:56, 21. Apr. 2009 (CEST)
  76. -- Spischot 18:58, 21. Apr. 2009 (CEST) (IPs als Anonyme zusammenfassen)
  77. --poupou review? 20:58, 21. Apr. 2009 (CEST)
  78. Stullkowski 01:02, 22. Apr. 2009 (CEST) Es ist natürlich im Grunde witzlos, eine IP-Adresse als Autor zu haben, aber sonst steht da nur dieser Artikel stammt von Benutz x und Benutzer y, obwohl vielleicht die Hauptarbeit von z.B. 75% ein ganz anderer Anonymus gemacht hat. IPs als Anonyme zusammenzufassen ist ein guter Vorschlag.
  79. Reinhard Wenig 01:32, 22. Apr. 2009 (CEST) (IPs in der Übersicht eventuell nach IP-Ranges zusammenfassen)
  80. --GDK Δ 10:24, 22. Apr. 2009 (CEST) IPs als "Anonymus" zusammenfassen
  81. -- defchris (Diskussion • Beiträge) 16:56, 22. Apr. 2009 (CEST) IPs getrennt mit Zeitstempel! Die Bearbeitungsgeschichte macht es vor, anders geht es rechtlich doch gar nicht.
  82. --S.Didam 21:21, 22. Apr. 2009 (CEST)
  83. kitamrofnI (Disk|Beiträge|Bewerten|Vertrauen) 22:08, 22. Apr. 2009 (CEST) Zusammenfassen von allen IPs unter Anonym.
  84. -- Bremond 16:03, 23. Apr. 2009 (CEST) (Zusammenfassen von IPs als "anonym" wie vorstehend vorgeschlagen oder ohne ((beispielsweise)) "30 % wurden von einer (bestimmten) IP eingebracht, 5 % von einer anderen IP, 3 % von einer weiteren IP" - natürlich kürzer formulieren)
  85. -- Lutz 16:01, 24. Apr. 2009 (CEST)
  86. --Bunnyfrosch 17:27, 24. Apr. 2009 (CEST)
  87. --APPER\☺☹ 21:32, 24. Apr. 2009 (CEST) (meinetwegen zusammengefasst zu "10 anonyme Bearbeiter", aber alles andere verfälscht. Nachher bessere ich einen Rechtschreibfehler in einem ausschließlich durch IP erstellten Beitrag aus und stehe dann als alleiniger Autor da...)
  88. --Escla ¿! 23:16, 24. Apr. 2009 (CEST)
  89. --Rapober 12:25, 25. Apr. 2009 (CEST)
  90. -- Niabot議論+/− 14:16, 25. Apr. 2009 (CEST) Auch IPs sollten genannt werden, schließlich sind sie bei jungen Artikeln oft auch die Hauptautoren (wenn er nicht gelöscht wird)...
  91. --Angemeldeter Benutzer 12:40, 26. Apr. 2009 (CEST)
  92. 32X 23:23, 27. Apr. 2009 (CEST) Maschinen genießen (wie auch Tiere) keinen urheberrechtlichen Schutz.
  93. --muns 02:01, 28. Apr. 2009 (CEST)
  94. [ˈjoːnatan] (ad fontes) 19:07, 1. Mai 2009 (CEST)
  95. --Hao Xi (对话页 贡献) 23:34, 1. Mai 2009 (CEST)
  96. -- chatter 20:42, 2. Mai 2009 (CEST) Falls es wirklich zu so sinnlosen Nennungen kommt, dann auf jeden Fall auch IPs nennen.
  97. -- Nichtich 15:14, 3. Mai 2009 (CEST) als „u.A.“ mit aufklappbaren Details
Nicht stimmberechtigt
  1. --Stefanbs 14:18, 25. Apr. 2009 (CEST) zusammengefasst (siehe APPER)

Nur angemeldete Benutzer[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. -- nur sie sind wirklich Zuordenbar und persönliche Bearbeiter. Marcus Cyron - RIP Peter Rogers 00:08, 20. Apr. 2009 (CEST) Nachtrag: Finanzers Vorschlag ist auch akzeptabel. Marcus Cyron - RIP Peter Rogers 04:52, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. --Uranus95 00:09, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. --Björn 00:11, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. jodo 00:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. -- ST 00:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. ---jkb- 00:22, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs können summarisch als Gesamtanteil anonymer Benutzer angeführt werden
  7. --Bradypus 00:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. --Euku: 00:32, 20. Apr. 2009 (CEST) siehe Marcus, das gilt auch bei statischen IPs
  9. --Seewolf 00:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  10. --HarryDisk+/-BauMail 00:44, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. --Cup of Coffee 02:26, 20. Apr. 2009 (CEST)
  12. -- Jocian (Disk.) 05:11, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. --Ticketautomat 06:08, 20. Apr. 2009 (CEST) Der Vorschlag von Benutzer:Finanzer wäre auch super
  14. --Haplochromis 07:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  15. -- losch 07:50, 20. Apr. 2009 (CEST)
  16. --Wikijunkie Disk. (+/-) 08:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  17. --Kuebi [ · Δ] 08:39, 20. Apr. 2009 (CEST) + Vorschlag von Finanzer
  18. -- Ca$e φ 09:33, 20. Apr. 2009 (CEST) (IPs ggf. als "Anon.")
  19. --Minderbinder 10:19, 20. Apr. 2009 (CEST) Seit wann sind IP-Zugänge Personen zuordnenbar.
  20. -- Rlbberlin 11:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. --Mager 11:50, 20. Apr. 2009 (CEST)
  22. -- Discostu (Disk) 12:02, 20. Apr. 2009 (CEST) IPs könnten evtl. als "Anonymer User" genannt werden, aber nicht als ausgeschriebene IP
  23. -- M-J -- 12:13, 20. Apr. 2009 (CEST)
  24. --Aschmidt 12:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  25. --Túrelio 13:00, 20. Apr. 2009 (CEST)
  26. --SibFreak 13:04, 20. Apr. 2009 (CEST)
  27. --Vanger !!? 13:54, 20. Apr. 2009 (CEST) + IP-Adressen zusammengefasst
  28. -- Barnos -- 15:07, 20. Apr. 2009 (CEST) (nur die sind für Publikumsreaktionen gut ansprechbar)
  29. -- Ulkomaalainen 15:41, 20. Apr. 2009 (CEST) Qua Finanzer, der nach meinem Dafürhalten in diese Kategorie passt.
  30. --Artmax 16:31, 20. Apr. 2009 (CEST)
  31. -- Benzen C6H6 16:37, 20. Apr. 2009 (CEST)
  32. imho impliziert der begriff "UR-relevant" auch, dass ein identifizierbarer autor da ist, der das UR wahrnimmt: IPs und bots fallen also weg - sonst auch mit FritzG/Finanzer: wäre eine oder mehrere IP hauptautor, könnte ja "Anonymos"/"o.A." oder "et al." ersatzweise angegeben sein --W!B: 16:40, 20. Apr. 2009 (CEST)
  33. Redlinux···RM 16:53, 20. Apr. 2009 (CEST)
  34. --BenjiMantey 17:43, 20. Apr. 2009 (CEST)
  35. -- Novil Ariandis 17:50, 20. Apr. 2009 (CEST)
  36. --kjunix 21:34, 20. Apr. 2009 (CEST) + Vorschlag von Finanzer
  37. Hartmann 05:08, 21. Apr. 2009 (CEST)
  38. --Zipferlak 14:48, 21. Apr. 2009 (CEST) Nur angemeldete Benutzer, und nur deren Klarnamen; ansonsten "N.N." --Zipferlak 14:48, 21. Apr. 2009 (CEST)
  39. --FirestormMD ♫♪♫♪ 15:23, 21. Apr. 2009 (CEST) Für mich sind IP's nichtssagend.
  40. --Markus Mueller 17:38, 21. Apr. 2009 (CEST)
  41. --Nerenz 18:43, 21. Apr. 2009 (CEST)
  42. --PietJay AufeinWort 20:00, 21. Apr. 2009 (CEST)
  43. -- toblu [?!] Blue ribbon.svg 22:27, 21. Apr. 2009 (CEST)
  44. --Revolus Echo der Stille Blue ribbon.svg 00:03, 22. Apr. 2009 (CEST)
  45. --toktok 00:49, 22. Apr. 2009 (CEST) nur die sind wirklich zuordnbar. die einbeziehung dynamischer ip's wäre unsinn
  46. --Die Winterreise 02:02, 22. Apr. 2009 (CEST)
  47. --Badenserbub Briefkasten Bewerte mich! 09:43, 22. Apr. 2009 (CEST)
  48. -- smial disk 10:31, 22. Apr. 2009 (CEST) Wie Finanzer und andere: IPs als "anonyme Bearbeiter" zusammenfassen
  49. --Adrian Suter 10:56, 22. Apr. 2009 (CEST) Wie smial eins drüber.
  50. --KnightMove 12:40, 22. Apr. 2009 (CEST)
  51. -- Freedom_Wizard 15:02, 22. Apr. 2009 (CEST)
  52. -- Brunswyk 16:18, 22. Apr. 2009 (CEST), IPs als anonyme Bearbeiter
  53. -- @xqt 17:36, 24. Apr. 2009 (CEST)
  54. -- κnØ∈®ζ ※erzaehl mir was※ 21:13, 24. Apr. 2009 (CEST)
  55. --Brackenheim 23:23, 24. Apr. 2009 (CEST)
  56. --Kleinstein95 16:01, 25. Apr. 2009 (CEST)
  57. --Haselburg-müller 19:12, 25. Apr. 2009 (CEST)
  58. --Manuel Heinemann 22:57, 25. Apr. 2009 (CEST)
  59. --KilianPaulUlrich 19:32, 26. Apr. 2009 (CEST)
  60. --Usw. 22:12, 28. Apr. 2009 (CEST)
  61. --FGPSchüler 15:19, 29. Apr. 2009 (CEST)
  62. Victor Eremita 13:15, 2. Mai 2009 (CEST) wie Ca$e, IPs als "Anon."
  63. --F30 21:12, 2. Mai 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt

Form[Quelltext bearbeiten]

Frage: „Gesetzt den Fall, Autoren werden auf der Artikelseite genannt: In welcher Form sollte dies geschehen?“

Durch einen deutlichen Kasten oberhalb des Artikels[Quelltext bearbeiten]

(Model Wikiweise)

Stimmberechtigt
  1. -- Schwarze Feder talk discr 02:20, 20. Apr. 2009 (CEST) Oberhalb des Artikels Textautoren, unterhalb Bildnachweis. Allerdings nicht wie bei Wikiweise, sondern Autoren in einem deutlichen Kasten unter dem Titel und über der Einleitung.
  2. --Garnichtsoeinfach (Gesprächsbedarf?) 11:13, 20. Apr. 2009 (CEST)Und ich hoffe das der Kasten so groß wird, dass der Artikel erst auf seite 2 beginnt um allen vor Augen zu führen wie absurd das ganze ist und vor allem was den Leuten wichtiger ist! Benutzeregobefriedigung oder Artikelinhalt...
  3. --Markus Mueller 17:39, 21. Apr. 2009 (CEST)
  4. --toktok 00:52, 22. Apr. 2009 (CEST) auch wenn ich müll schreibe, sollte ich zu meiner verantwortung dem leser gegenüber stehen
Nicht stimmberechtigt

Durch einen deutlichen Kasten unterhalb des Artikels[Quelltext bearbeiten]

(Model Thiomargarita)

Stimmberechtigt
  1. -- Marcus Cyron - RIP Peter Rogers 00:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. --Uranus95 00:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. --Orci Disk 00:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. --Björn 00:11, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. -- Achim Raschka 00:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. jodo 00:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  7. -- ST 00:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. -- Machahn 00:23, 20. Apr. 2009 (CEST)
  9. --Marcela Miniauge.gif 00:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  10. --Bradypus 00:29, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. --Seewolf 00:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  12. --Euku: 00:37, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. -- Finanzer 00:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  14. -jkb- 00:43, 20. Apr. 2009 (CEST) - mit einem deutlichen Hinweis / Link zur kompletten Versionsgeschichte bzw. zu einer sog. Credit-Seite oder was auch immer mit den übrigen, etwa wie in Wikitravel, s. hier; ich kann auch mit "dezent unterhalb" leben
  15. --HarryDisk+/-BauMail 00:45, 20. Apr. 2009 (CEST)
  16. --Fritz @ Ich mag keine Artikel, bei denen ich erstmal scrollen muß, um die Einleitung zu finden. Das Beispiel ist gut, weil es wie die anderen Abschnitte formatiert ist und nicht wie ein Bapperl.
  17. --Codc 01:45, 20. Apr. 2009 (CEST)
  18. -- Denis Barthel 02:47, 20. Apr. 2009 (CEST)
  19. --Frank Schulenburg 04:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  20. --Tilla 2501 04:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. -- Jocian (Disk.) 05:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
  22. --my name 05:58, 20. Apr. 2009 (CEST)
  23. --Ticketautomat 06:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  24. --Haplochromis 07:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  25. -- Don-kun Diskussion Bewertung 08:21, 20. Apr. 2009 (CEST)
  26. --Paramecium 08:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  27. --Anneke 08:31, 20. Apr. 2009 (CEST)
  28. --Kuebi [ · Δ] 08:42, 20. Apr. 2009 (CEST)
  29. -- Tobnu 09:04, 20. Apr. 2009 (CEST)
  30. --AFBorchert 09:19, 20. Apr. 2009 (CEST)
  31. --Napa 09:31, 20. Apr. 2009 (CEST)
  32. --Baldhur 09:33, 20. Apr. 2009 (CEST)
  33. --Minderbinder 10:20, 20. Apr. 2009 (CEST) Autoren absteigend nach Menge ihrer Beiträge sortiert.
  34. --Felix fragen! 10:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
  35. --Hubertl 11:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  36. Frank schubert 11:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  37. --Geiserich77 11:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  38. -- Discostu (Disk) 12:03, 20. Apr. 2009 (CEST)
  39. -- M-J -- 12:14, 20. Apr. 2009 (CEST) oberhalb nervig, andere Formen werden zu leicht übersehen
  40. --Telrúnya 13:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  41. -- Mgehrmann 15:08, 20. Apr. 2009 (CEST)
  42. --Thot 1 15:15, 20. Apr. 2009 (CEST)
  43. -- Wwwurm Mien Klönschnack 15:20, 20. Apr. 2009 (CEST) (wie Minderbinders Vorschlag)
  44. --Artmax 16:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  45. -- Novil Ariandis 17:51, 20. Apr. 2009 (CEST)
  46. -- Density 19:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  47. -- Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 20:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  48. --Tt 20:49, 20. Apr. 2009 (CEST)
  49. -- Hardcoreraveman 20:53, 20. Apr. 2009 (CEST) + Vorschläge von -jkb- (14) und Minderbinder (33)
  50. --Gripweed 21:13, 20. Apr. 2009 (CEST) Wenn dann richtig
  51. -- Stephan 06:29, 21. Apr. 2009 (CEST)
  52. --Zipferlak 14:49, 21. Apr. 2009 (CEST)
  53. --FirestormMD ♫♪♫♪ 15:25, 21. Apr. 2009 (CEST)
  54. Grüße, -- XenonX3 - (|±) 15:51, 21. Apr. 2009 (CEST)
  55. --Nerenz 18:44, 21. Apr. 2009 (CEST)
  56. Stullkowski 01:06, 22. Apr. 2009 (CEST)
  57. -- Badenserbub Briefkasten Bewerte mich! 09:43, 22. Apr. 2009 (CEST) Der Kasten kann auch dezent sein
  58. -- Freedom_Wizard 15:03, 22. Apr. 2009 (CEST)
  59. --S.Didam 21:24, 22. Apr. 2009 (CEST) ggf. auch dezent
  60. kitamrofnI (Disk|Beiträge|Bewerten|Vertrauen) 22:09, 22. Apr. 2009 (CEST) dezent auch möglich.
  61. Giftpflanze 00:17, 24. Apr. 2009 (CEST) Wenn nicht dort, dann machts keinen Sinn.
  62. -- κnØ∈®ζ ※erzaehl mir was※ 21:16, 24. Apr. 2009 (CEST)
  63. --Manuel Heinemann 22:58, 25. Apr. 2009 (CEST)
  64. --muns 02:00, 28. Apr. 2009 (CEST)
  65. -FGPSchüler 15:22, 29. Apr. 2009 (CEST)
  66. [ˈjoːnatan] (ad fontes) 19:09, 1. Mai 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt

dezent unterhalb des Artikels[Quelltext bearbeiten]

(in Schriftgröße der Fußnoten und Fußzeilen)

Stimmberechtigt
  1. --Thogo BüroSofa 01:30, 20. Apr. 2009 (CEST) Bitte möglichst dezent. Keine bunten/großen/auffälligen Kästen.
  2. --cromagnon wearedifferent 01:58, 20. Apr. 2009 (CEST) am besten so ähnlich wie beim schon genannten Wikivoyage/Wikitravel (Beispiel für einen Artikel mit zahlreichen Autoren), sonst wäre der Kasten bei Artikeln mit vielen Autoren zu groß
  3. --Cup of Coffee 02:27, 20. Apr. 2009 (CEST)
  4. --Niteshift 06:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. --Tilman 07:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. -- losch 07:51, 20. Apr. 2009 (CEST)
  7. Daniel 1992 08:22, 20. Apr. 2009 (CEST)
  8. Liesel 08:29, 20. Apr. 2009 (CEST)
  9. syrcro 08:59, 20. Apr. 2009 (CEST) (aber mit eigener .css-Klasse zum Abschalten und zur automatischen Auswertung durch Nachnutzer)
  10. -- Sozi Dis / AIW 09:18, 20. Apr. 2009 (CEST) Oder in gestürzten Zeilen an der Seite.
  11. -- Bobo11 09:27, 20. Apr. 2009 (CEST) Wichtig ist das sie auf der Seite sichtbar sind, also nix mit weggeklapt. allerdings heist das nicht, dass das farbig blikend und in Grossschrift sein
  12. Ca$e 09:33, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. --Wuselig 09:42, 20. Apr. 2009 (CEST) so dezent wie möglich, aber sichtbar und auf das Wesentliche beschränkt. So dass es noch zitierbar bleibt, sonst können wir gleich die GNU behalten
  14. --Wolfgang H. 10:44, 20. Apr. 2009 (CEST)
  15. --Habakuk <>< 11:10, 20. Apr. 2009 (CEST) lieber dezent als unschöne Eingriffe ins Layout (kann aber auch mit einem Kasten leben)
  16. --Gnom 12:05, 20. Apr. 2009 (CEST)
  17. --SibFreak 13:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  18. --HAL 9000 13:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
  19. -- Alinea 13:53, 20. Apr. 2009 (CEST)
  20. --Vanger !!? 13:55, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. -- Barnos -- 15:13, 20. Apr. 2009 (CEST) (aber nun auch nicht gerade im Kleingedruckten)
  22. --Ulkomaalainen 15:42, 20. Apr. 2009 (CEST)
  23. Jan Schomaker 18:37, 20. Apr. 2009 (CEST)
  24. --Mg [ˈmœçtəˌɡeʁn] ganz unten, wo auch der sonstige lizenzkram steht
  25. Hfst 20:19, 20. Apr. 2009 (CEST) Dezent, es ist schließlich nur eine Zusatzinformation
  26. --Moguntiner 21:07, 20. Apr. 2009 (CEST)
  27. --Joachim Pense (d) 21:10, 20. Apr. 2009 (CEST)
  28. --kjunix 21:32, 20. Apr. 2009 (CEST)
  29. --Mps 00:18, 21. Apr. 2009 (CEST)
  30. Hartmann 05:09, 21. Apr. 2009 (CEST)
  31. --Roo1812 09:17, 21. Apr. 2009 (CEST) Wenn's denn sein muss...ändert aber imme noch nichts an meinem dagegen
  32. --Elvis untot
  33. --DieAlraune 12:38, 21. Apr. 2009 (CEST)
  34. -- Bijick Frag mich! 13:08, 21. Apr. 2009 (CEST) wie Bobo11 (Nr. 11). Das hier (wikivoyage) gefällt mir sehr gut.
  35. --MichiK 17:57, 21. Apr. 2009 (CEST)
  36. -- Spischot 18:59, 21. Apr. 2009 (CEST)
  37. --poupou review? 20:58, 21. Apr. 2009 (CEST)
  38. -- toblu [?!] Blue ribbon.svg 22:27, 21. Apr. 2009 (CEST)
  39. --Revolus Echo der Stille Blue ribbon.svg 00:04, 22. Apr. 2009 (CEST)
  40. --Die Winterreise 02:41, 22. Apr. 2009 (CEST)
  41. -- smial disk 10:32, 22. Apr. 2009 (CEST)
  42. --Adrian Suter 11:33, 22. Apr. 2009 (CEST) Dezent, aber doch so, dass jemand, der nur auf die Artikelseite geht, die Autoren zu Gesicht bekommt - wichtig auch für lizentkonforme C&P-Weiternutzung.
  43. Der Kasten sollte dezent sein und der Bildnachweis wäre direkt zu erbringen. – Simplicius 13:12, 22. Apr. 2009 (CEST)
  44. --Small Axe 11:53, 23. Apr. 2009 (CEST) Wenn überhaupt, dann bitte so dezent wie möglich
  45. -- Bremond 16:05, 23. Apr. 2009 (CEST) (Eine Nennung oberhalb oder "in deutlichem Kasten" dient nur der Eitelkeit; auch die Lösung mittels Reiter finde ich ansprechend.)
  46. -- @xqt 17:40, 24. Apr. 2009 (CEST)
  47. --APPER\☺☹ 21:33, 24. Apr. 2009 (CEST)
  48. Erststimme. --Escla ¿! 23:20, 24. Apr. 2009 (CEST) Bei Nennung nur der wichtigsten Autoren
  49. --Brackenheim 23:24, 24. Apr. 2009 (CEST)
  50. --Rapober 12:26, 25. Apr. 2009 (CEST)
  51. --Kleinstein95 16:02, 25. Apr. 2009 (CEST)
  52. --Haselburg-müller 19:13, 25. Apr. 2009 (CEST)
  53. --Arnomane Für den Fall der Fälle. Eigentlich will ich garkeine Autorennennung. Siehe oben
  54. --KilianPaulUlrich 19:33, 26. Apr. 2009 (CEST)
  55. -- Qhx 20:29, 26. Apr. 2009 (CEST) Falls es denn unbedingt sein müsste, dann wenigstens dort, wo Profilneurose am wenigsten gefördert wird.
  56. -- Diwas 22:38, 26. Apr. 2009 (CEST) Ganz unten dezent bei dem jetzigen Lizenzhinweis. Aufsteigend sortiert nach Länge des Benutzernamens.
  57. Raymond Disk. Bew. 14:01, 28. Apr. 2009 (CEST) Gerne auch beschränkt auf die Druck-/PDF-Ausgabe. Und/oder per Klick (JS) einblendbar.
  58. ... Hafenbar 13:28, 30. Apr. 2009 (CEST)
  59. DerHexer (Disk.Bew.) 01:52, 1. Mai 2009 (CEST)
  60. --ulli purwin WP:MPWP:PB 19:57, 1. Mai 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt

In eigenem Reiter, wie dem Versionsgeschichtereiter oder als dessen Einleitung[Quelltext bearbeiten]

Stimmberechtigt
  1. Conny 00:02, 20. Apr. 2009 (CEST).
  2. --Amberg 00:28, 20. Apr. 2009 (CEST) Als Einleitung zur Versionsgeschichte käme es dem (mir noch am ehesten einleuchtenden) Pro-Argument 8 entgegen.
  3. --Goldzahn 00:46, 20. Apr. 2009 (CEST) in Versionsgeschichte
  4. --Stepro 01:18, 20. Apr. 2009 (CEST)
  5. "als dessen Einleitung" wenn's denn sein muss → «« Man77 »» 02:06, 20. Apr. 2009 (CEST)
  6. --Nati aus Sythen Diskussion 06:29, 20. Apr. 2009 (CEST) als Einleitung, wenn überhaupt
  7. --tsor 07:02, 20. Apr. 2009 (CEST) Da kann man auch ALLE Autoren mit einer Prozentzahl aufführen.
  8. -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:26, 20. Apr. 2009 (CEST) Wo wir so schon genügend Gezanke um die kleinsten Bapperl haben? Aber quasi als Übersicht über die Versionsgeschichte sinnvoll.
  9. Stefan64 08:34, 20. Apr. 2009 (CEST)
  10. syrcro 08:58, 20. Apr. 2009 (CEST)
  11. -- Louisana 09:29, 20. Apr. 2009 (CEST) Dies ist ja die von mir in dieses MB eingebaute Option
  12. -- Tino 10:55, 20. Apr. 2009 (CEST)
  13. --Scooter Sprich! 10:56, 20. Apr. 2009 (CEST) Nee, am besten wäre es natürlich, unter dem Lemma zuerst die Autorenübersicht anzuzeigen und den Artikel selbst unter einen Reiter zu packen... *ironieaus*
  14. --AndreasPraefcke ¿! 11:11, 20. Apr. 2009 (CEST) Gegen eine nutzerfreundliche Verbesserung der Versionsgeschichte-Seite ist nichts einzuwenden, nur braucht man dafür den ganzen Zirkus hier nicht, sondern einfach nur eine Softwareverbesserung.
  15. -- Rlbberlin 11:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  16. --Mager 11:51, 20. Apr. 2009 (CEST)
  17. --Jonathan Haas 11:55, 20. Apr. 2009 (CEST) gerne in Die Versionsgeschichte integriert als zusätzliche schnelle Übersicht über die Autoren
  18. --Aschmidt 12:41, 20. Apr. 2009 (CEST) schließe mich AndreasPraefcke an
  19. -- Marbot 14:17, 20. Apr. 2009 (CEST)
  20. auf der Versionsgeschichtenseite --Church of emacs D B 15:04, 20. Apr. 2009 (CEST)
  21. -- Benzen C6H6 16:38, 20. Apr. 2009 (CEST) bei der Versionsgeschichte
  22. --Rax post 16:42, 20. Apr. 2009 (CEST)
  23. --He3nry Disk. 17:24, 20. Apr. 2009 (CEST)
  24. --BenjiMantey 17:45, 20. Apr. 2009 (CEST)
  25. --Rainer Z ... 17:51, 20. Apr. 2009 (CEST) Als Einleitung in der Versionsgeschichte. Die Navigation in der WP ist schon komplex genug.
  26. --WIKImaniac 19:37, 20. Apr. 2009 (CEST) ansonsten allenfalls dezent am Ende der Artikel
  27. --Klugschnacker 20:34, 20. Apr. 2009 (CEST) Weil es für den Artikel keine Rolle spielen soll und darf, wer als Autor genannt ist. --Klugschnacker 20:34, 20. Apr. 2009 (CEST)
  28. --Ureinwohner uff 11:52, 21. Apr. 2009 (CEST)
  29. -- Chaddy · D·B - DÜP 17:39, 21. Apr. 2009 (CEST)
  30. --Chin tin tin 22:11, 21. Apr. 2009 (CEST)
  31. Reinhard Wenig 02:14, 22. Apr. 2009 (CEST)
  32. --GDK Δ 10:26, 22. Apr. 2009 (CEST) als Einleitung zur Versionsgeschichte, wenn technisch möglich mit Prozentangaben zum Anteil an der aktuellen Version
  33. --KnightMove 12:41, 22. Apr. 2009 (CEST)
  34. -- Brunswyk 16:19, 22. Apr. 2009 (CEST)
  35. --Zipfelheiner 08:37, 23. Apr. 2009 (CEST) Wenn überhaupt, dann so.
  36. -- Manuae@ 21:01, 23. Apr. 2009 (CEST)
  37. -- Lutz 15:59, 24. Apr. 2009 (CEST)
  38. --Bunnyfrosch 17:28, 24. Apr. 2009 (CEST)
  39. --MannMaus 19:49, 24. Apr. 2009 (CEST)
  40. Zweitstimme. --Escla ¿! 23:21, 24. Apr. 2009 (CEST) Bei Nennung aller Autoren
  41. -- Niabot議論+/− 14:14, 25. Apr. 2009 (CEST) Obwohl ich es als unsinnig betrachte, lieber so als so einen Kackbalken am Anfang des Artikels.
  42. 32X 23:25, 27. Apr. 2009 (CEST) Ein eigener Reiter erhöht die Übersicht, auf der Artikelseite haben diese Listen nichts zu suchen.
  43. --Usw. 22:13, 28. Apr. 2009 (CEST)
  44. --Arne List 16:16, 29. Apr. 2009 (CEST) Wer's braucht... aber bitte nicht auf meinem Drucker
  45. --Tobias K. 18:33, 29. Apr. 2009 (CEST)
  46. --F30 21:12, 2. Mai 2009 (CEST)
  47. --Nichtich 15:13, 3. Mai 2009 (CEST)
Nicht stimmberechtigt
  1. --Stefanbs 14:18, 25. Apr. 2009 (CEST)

Sonstige Darstellung[Quelltext bearbeiten]

(bitte kurz darstellen)

Stimmberechtigt
  • ganz unten bei "diese seite wurde zuletzt geändert" und "dieser text steht unter GNU-lizenz", dort gehörts hin.. --W!B: 15:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  • und ausserdem wünsch ich mir, dass die ermittelten autoren, egal nach welchem system, nicht hierarchisch, sondern nach dem abc sortiert werden, um gleich jedem ehrgeizgezanke, wer der number-one-megacheckermasta-hauptautor ist, vorzubeugen --W!B: 16:41, 20. Apr. 2009 (CEST)
  • chronologische Auflistung! Da mein Benutzername mit K anfängt stünde ich sonst so weit unten und müsste mich erst umbenennen lassen ;-) AaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaKlugschnacker, nein: --Klugschnacker 20:38, 20. Apr. 2009 (CEST)
Ich bin vor dir ;-) --$AAAB 21:26, 20. Apr. 2009 (CEST)
Vorschlag: Aufsteigende Sortierung nach Länge des Benutzernamens -- Diwas 22:41, 26. Apr. 2009 (CEST)
  • Umbenennung von „Versionsgeschichte“ in „Autoren“ −Sargoth 13:09, 21. Apr. 2009 (CEST)
  • Sa-se 21:32, 24. Apr. 2009 (CEST) bin auch für Umbennenung der Versionsgeschichte in "Autoren" (wie Vorredner).
  • --Dagobert Drache 22:46, 24. Apr. 2009 (CEST) wie Vorredner.


Nicht stimmberechtigt


Ablehnung dieser Umfrage[Quelltext bearbeiten]

  1. Ich lehne diese Umfrage aufgrund schwerer formaler Mängel ab. Drei Gründe:
    1. Sie widerspricht dem Grundsatz „Meinungsbilder, die zur Veränderung der Wikipedia führen sollen, also nicht nur der Beschreibung dienen, finden sich unter Wikipedia:Meinungsbilder.“ (WP:UM, Hervorhebung im Original) Diese „Umfrage“ soll erklärtermaßen zur Veränderung der WP führen. Ergebnisse werden „der Wikimedia Foundation und dem Wikimedia e.V. als Interessensbekundung vermittelt“ und ggf. „wird ein entsprechender Feature-Request für die technische Implementierung formuliert“.
    2. Ist in den Formulierungen und der Konzeption der „Umfrage“ auch nur undeutlich der Charakter als Umfrage erkennbar. Immer wieder wird formuliert, dass hier abgestimmt wird. Nicht die Ansichten der Wikipedianer sind gefragt. Nach der „Stimme“ wird gefragt, nach Mehrheitsverhältnissen. „Längere Kommentare, Fragen und Diskussionen bitte auf der Wikipedia Diskussion:Umfragen/Autorennennung am Artikel.“ Denn die Argumente „Pro“ und „Kontra“ stehen ja schon vor der Umfrage fest und werden als Entscheidungshilfen hier angeboten.
    3. Eine Gruppe – um deren Interessen es hier im Kern auch geht – wird von dieser „Umfrage“ ausgeschlossen. Nicht nur, dass diese Gruppe nicht an einem Meinungsbild zum Thema teilnehmen dürfte, sie wird auch von diesen angeblich sondierenden Vor-Beratungen ausgeschlossen. Wo soll diese Gruppe denn sagen, was ihre Meinung zur Nennung von Autoren, von erheblichen Beiträgen, zur Nennung von nur angemeldeten Benutzern oder auch IPs, ist??? Diese Gruppe – die nicht sagen darf, wer oder wie genannt werden soll – sind die IPs. („Ja, lasst uns die IPs rauskicken! Die können sich auch nicht wehren, die dürfen sich hier noch nicht mal an der Umfrage beteiligen. Wer braucht schon IPs?“)
    (Inhaltlich plädiere ich übrigens für die Optionen 5.1.2, 5.2.1, 5.3.1 und 5.4.4. Zum Nachlesen empfehle ich den Artikel Eitelkeit.) --Emkaer 02:37, 20. Apr. 2009 (CEST)
    Du hast recht, habe ich erst jetzt gesehen. Seit wann ist es üblich, für Umfragen Stimmberechtigung zu fordern? -- PaterMcFly Diskussion Beiträge 08:28, 20. Apr. 2009 (CEST)
    stimmt! --Nati aus Sythen Diskussion 08:35, 20. Apr. 2009 (CEST)
  2. stimmt, das ist keine Umfrage, sondern ein getarntes Meinungsbild --Krawi Disk Bew. 08:57, 20. Apr. 2009 (CEST)
    +1 und (fast) volle Zustimmung zu Emkaer → «« Man77 »» 10:08, 20. Apr. 2009 (CEST) [Anm: Den Argumenten stimme ich zu, wichtiger ist mir aber, dass meine Stimmen zu inhaltlichen "Wie?"-Fragen und "Ob"-Fragen zählen → «« Man77 »» 16:11, 23. Apr. 2009 (CEST)]
    Dem stimme ich aus formalen Gründen auch zu, allerdings habe ich trotzdem, um zu einer Lösung zu kommen, daran teilgenommen. --Hubertl 11:12, 20. Apr. 2009 (CEST)
    wie Hubertl --WIKImaniac 19:39, 20. Apr. 2009 (CEST)
  3. -- defchris (Diskussion • Beiträge) 05:53, 21. Apr. 2009 (CEST) Wir verteilen doch selbst URVen über unsere Druckausgabe. Da brauchen wir uns nicht zu wundern, wenn alle den Klick auf die Bearbeitungsgeschichte scheuen, wenn sie ihn von der Web-Ausgabe nur copy&pasten.
  4. wie Emkaer und Hubertl. Grüße -- Krakatau 15:13, 21. Apr. 2009 (CEST) Ich habe auch die besorgnis, daß sich solche initiativen von dem ursprünglichen geist des projekts wegbewegen.
  5. Wie Krakatau: wikipedia verkehrt, u. Vorredner: nicht abstimmungsfähig. Allenfalls möglich: Internetadresse der Versionsgeschichte im Artikel.--O DM 16:59, 21. Apr. 2009 (CEST)(nachgetragen)
  6. Erst die rechtlichen Anforderungen klären, dann die Machbarkeit prüfen, dann an geeigneter Stelle die konkrete Umsetzung vereinbaren. --Martina Nolte Disk. 09:50, 22. Apr. 2009 (CEST)
  7. Hilfsweise Ablehnung des Meinungsbildes. -- WB 21:15, 23. Apr. 2009 (CEST)
  8. Selbstbeweihräucherung nur für Stimmberechtigte ? --Virus11 21:18, 23. Apr. 2009 (CEST)
  9. Bitte helfen SIE mir über die Strasse!!! --Jeses 05:07, 1. Mai 2009 (CEST)
  10. toblu [?!] Blue ribbon.svg 22:27, 21. Apr. 2009 (CEST) dito (@Emkaer/Hubertl)
  11. Giftpflanze 00:17, 24. Apr. 2009 (CEST)
  12. - Antarktika 08:48, 29. Apr. 2009 (CEST)
  13. -- Achates Boom-De-Yada! 21:16, 2. Mai 2009 (CEST)
  1. eher ein Kommentar... ich bin hier dabei seit Wikipedia noch klein und fünfstelling in der Artikelzahl war, aber für Umfragen eine Stimmberechtigung einzufordern ?????. Das ganze lässt meine Skepsis an diesem Projekt nicht ruhen. 134.76.60.241 20:14, 3. Mai 2009 (CEST)
    Du darfst gerne mitmachen, es hat nur irgendjemanden interessiert, wie viele der Abstimmer stimmberechtigt sind und wie viele nicht, deshalb läuft’s getrennt nach „Stimmberechtigt“ und „Nicht stimmberechtigt“. --dealerofsalvation 06:10, 4. Mai 2009 (CEST)

Auswertung[Quelltext bearbeiten]

Obwohl bei einer Umfrage eine Auszählung der Stimmen unüblich ist, hier eine Ergebnis-Tabelle:

Stimmberechtigte Benutzer Nicht stimmberechtigte Benutzer Gesamt
Symbol support vote.svg Pro Autorennennung am Artikel 144 0 144
Symbol oppose vote.svg Contra Autorennennung am Artikel 191 4 195
Enthaltung 12 1 13
Ablehnung dieser Umfrage 13

Eine deutliche Mehrheit lehnt eine Nennung der Autoren am Artikel ab. --Emkaer 13:13, 4. Mai 2009 (CEST)