Wikipedia:Vandalismusmeldung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Autorenportal > Wartung > Vandalismus > Vandalismusmeldung
Archiv-Übersicht
heutegestern

Die Vandalismusmeldung dient dazu, Administratoren auf aktuelles Fehlverhalten aufmerksam zu machen:

Die betroffenen Artikel oder Benutzer werden dann gegebenenfalls von Administratoren gesperrt.

Nicht angemeldete Benutzer können Vorfälle während eines Schutzes dieser Seite auf der Diskussionsseite melden.

Zur Entfernung von privaten Daten solltest du dich direkt an die Oversighter wenden und Verstöße gegen die Richtlinien zur Anonymität dort melden, damit diese hier gar nicht erst bekannt werden.

Melden
Vervollständige bitte sowohl die Überschrift als auch die Vorlage!
Falls der beleidigende Name nicht erscheinen soll.
Hinweise
  1. Prüfe über den Link „Sperr-Logbuch“ in der Vorschau, ob der Benutzer nicht bereits gesperrt ist.
  2. Bitte gib bei allen Meldungen Diff-Links als Belege an (und ersetze die in der Meldung in Großbuchstaben stehenden Platzhalter und auch die im Betreff durch den entsprechenden Benutzernamen oder dessen IP-Nummer bzw. Artikelnamen).
  3. Diese Seite ist kein Diskussionsforum zu inhaltlichen Problemen oder speziellen Dauerproblemen zwischen bestimmten Benutzern. Für inhaltliche Kontroversen gibt es die Dritte Meinung, für Konflikte zwischen Benutzern den Vermittlungsausschuss. Bevor du hier einen anderen Benutzer meldest, rede erstmal mit ihm, statt hier über ihn.
  4. Beiträge, die weder von Melder noch Gemeldetem stammen, sind nur dann zulässig, wenn sie der sachlichen Klärung dienen. Ausschließlich Administratoren entscheiden über die Zulässigkeit von Beiträgen und nur sie entfernen Beiträge. Wiederherstellen administrativ gelöschter Beiträge oder Löschen durch andere Benutzer kann zu Schreibzugriffssperren führen.
  5. Vandalismusmeldungen zu den Punkten 3 und 4 auf dieser Seite sind unnötig. Mitlesende Admins haben die Seite im Blick und reagieren selbst auf missbräuchliche Meldungen und Beiträge.
  6. Wenn du der Meinung bist, dass deine Benutzersperre nach einem Eintrag hier zu Unrecht erfolgte, kannst du die Entscheidung bei der Sperrprüfung überprüfen lassen.
  7. Um eine Meldung über Vandalismus auf mehreren Wikimedia-Projekten abzugeben, benutze meta:Vandalism reports oder meta:Steward requests/Global.
  8. Beleidigende Benutzernamen, vor allem solche, die auf den Namen eines anderen Benutzers Bezug nehmen, sowie Links, die auf nicht-öffentliche persönliche Informationen verweisen, auf keinen Fall irgendwo eintragen, sondern diskret einen Oversighter kontaktieren. Sonstige Benutzer mit ungeeigneten Namen bitte zuerst darauf ansprechen und ggf. auf Wikipedia:Benutzernamen ändern/Zwangsumbenennung eintragen, falls nicht der Mangel an Willen zur enzyklopädischen Mitarbeit offensichtlich ist.
Die Seite Wikipedia:Konfliktmeldung befindet sich zurzeit in einer Testphase. Benutzerkonflikte – aber nicht Vandalismus – können alternativ auch dort gemeldet werden.


Abkürzung: WP:VM


Benutzer:Hans Koberger (erl.)[Bearbeiten]

Uncle Wikipe-tan-MakeLoveNotWar.png

Hans Koberger (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch) provoziert im Artikel Moses Samuel Zuckermandel durch das Einfügen des Kreuzes eine Eskalation des bekannten Konfliktes. --Schlesinger schreib! 12:48, 30. Jun. 2015 (CEST)

Ist das die neue Art in der DE-WP? Erst als Neuling in Form von Man-on-mission diese weltbewegende Edits machen [1] und wenn dann rückgesetzt wird, den „Altwikipedianer“ auf die VM zu zerren? - Der Geprügelte 12:55, 30. Jun. 2015 (CEST)
Vielleicht sollten wir Hans die Gelegenheit geben, uns die Richtlinien zu erklären, die er ja offenbar kennt („Bearbeitung entsprach nicht den Richtlinien“). Dannn verstehen wir vielleicht, warum er nach 5 Tagen revertieren musste --Wosch21149 (Diskussion) 13:10, 30. Jun. 2015 (CEST)
Es war eine, wie bekannt sein sollte, unerwünschte Änderung durch einen Single-Purpose Account/Provosocke. Solche Anheizer Edits einfach zu revertieren ist üblich geworden, da diese unerwünscht sind. Das andere bekannte Gegner der genealogischen Zeichen diese Provosockenänderungen "schützen" wollen macht diese nicht weniger problematisch oder unerwünscht. Diese Meldung geht in Richtung Missbrauch der VM. MfG Seader (Diskussion) 13:56, 30. Jun. 2015 (CEST)

Die üblichen Verdächtigen im Kreuzzug waren selbstverständlich auch schon im Artikel am Werken. Ein Schelm wer da an konzertiertes Provozieren denkt. Lutheraner mal ausgenommen. --Eingangskontrolle (Diskussion) 13:12, 30. Jun. 2015 (CEST)

Der Artikel wurde mit *† erstellt[2], was selbst Kühntopf offensichtlich nicht gestört hat[3]. Erst am 20. Juni 2015 wurde das Kreuz durch Lutheraner entfernt[4] (Lutheraner hat das am selben Tag in 9 Artikeln gemacht [5]). Solche Massenänderungen sind nicht gut, und dass "die üblichen Verdächtigen" (Hardenacke, Stobaios, Schlesinger, Neukonten und IP-Adressen) sich urplötzlich für Artikel interessieren, die sie sonst noch nie bearbeitet haben, ist noch weniger schön. Dieser Dauerkonflikt wird durch eine VM nicht gelöst. Mein konstruktiver Vorschlag: Alle Kontrahenten treffen sich jeweils zu Ostern im Ring, und wer als Letzter noch steht, darf dann für ein Jahr bestimmen. --MatthiasGutfeldt (Diskussion) 13:21, 30. Jun. 2015 (CEST)
Diese VM hat auch mal wieder Alkim angezogen, dessen IP-Revert habe ich nicht gesichtet, sondern (entgegen meiner Einstellung zur Sache) zunächst zurückgesetzt. --Wosch21149 (Diskussion) 13:28, 30. Jun. 2015 (CEST)
Ja, Du hast es revertiert, Benutzer:Schlesinger hingegen hat diese [6] Provoänderung der IP danach gesichtet und verschärft den Konflikt, neben dem Missbrauch der VM durch diese Meldung, nur noch weiter. MfG Seader (Diskussion) 13:40, 30. Jun. 2015 (CEST)
Moment mal: angeheizt hat wohl eher Hans, der nach 5 Tagen auf wundersame Weise diesen Artikel gefunden hat. Wem ist er da nachgestiefelt? --Wosch21149 (Diskussion) 13:43, 30. Jun. 2015 (CEST)
Das Anheizen hat eigentlich bereits mit dem Wiederherstellen des Provosockenedits begonnen. MfG Seader (Diskussion) 13:58, 30. Jun. 2015 (CEST)

Die Mehrfachbearbeitungen von Lutheraner wurden in dieser VM durch den abarbeitenden Admin als unerwünscht bewertet. Es entspricht auch der gelebten Praxis im Konflikt um die genealogischen Zeichen, dass die bloßen Änderungen der Zeichen in Text und umgekehrt nicht gewünscht sind. Ich habe deshalb die zu Unrecht erfolgten Bearbeitungen von Lutheraner rückgängig gemacht. Lutheraners Argument: „er war Jude, da verbietet sich das Kreuz“ mag seine persönlich Ansicht sein, die auch zu respektieren ist, wird jedoch von der Mehrheit der Mitarbeiter (dokumentiert in drei Meinungsbildern) ausdrücklich abgelehnt. Dies ist ebenfalls zu respektieren. -- Hans Koberger 13:57, 30. Jun. 2015 (CEST)

Damit hast du mit deinem einzigen Edit im Artikel gegen die von dir zitierte Regel „dass die bloßen Änderungen der Zeichen in Text und umgekehrt nicht gewünscht sind“ verstoßen. Wenn einer etwas falsch macht, darf der andere das auch? Lutheraner war „im Unrecht“, deshalb war deine Handlung „rechtmäßig“? Das verstehe ich unter „Anheizen“.--Wosch21149 (Diskussion) 14:07, 30. Jun. 2015 (CEST)
Zu Unrecht erfolgte Bearbeitungen werden in aller Regel zurückgesetzt. Ausgangspunkt war Lutheraner. -- Hans Koberger 15:09, 30. Jun. 2015 (CEST)

Der Benutzer hat seine Intention ausreichend erklärt. @Hans Koberger: Bitte Kreuzänderungen künftig nicht selbst zurücksetzen, sondern auf WP:VM in beiderseitigem Interesse anzeigen. Hiermit erledigt. Danke sehr, – Doc TaxonDiskussionWiki-MUC • 16:03, 30. Jun. 2015 (CEST)

Sorry, wenn ich hier noch auftauche (kannst mich gern deswegen sperren), aber Hans Koberger hat glasklar einen Edit-War fortgeführt und ist davongekommen? Interessant. Und dem Seader nimmst du seine Märchen über das Sichten ab? Auch interessant. Na, dann werden wir mal sehen, was noch so kommt. --Schlesinger schreib! 16:30, 30. Jun. 2015 (CEST)
Ja, Edit-War gibt es nur von einer Seite (die ihre Intention tausendmal erklären kann). Was kommt als nächstes? --Hardenacke (Diskussion) 16:34, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:Isabella Christ (erl.)[Bearbeiten]

Isabella Christ (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch) spamt mehrere Artikel zwecks Suchmaschinenoptimierung mit völlig unbedeutenden Informationen zu, die sie dann mit einer Website belegt, für die sie selbst als Online-Redakteurin arbeitet. --2A00:1830:A001:F002:80:0:0:A001 14:45, 30. Jun. 2015 (CEST)

Ich habe mir da mal eine Ansprache erlaubt und hoffe, die genügt. --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 15:40, 30. Jun. 2015 (CEST)
in diesem sinne (vorerst?) erledigt. --JD {æ} 17:24, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:185.51.85.16 (erl.)[Bearbeiten]

185.51.85.16 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs) wurde erst gestern wegen Unfugstrollerei im Bereich Café/Auskunft gesperrt, macht jetzt weiter (z.B. [7]). --188.61.109.31 14:53, 30. Jun. 2015 (CEST)

185.51.85.16 wurde von JWBE für 1 Jahr gesperrt, Begründung war: Wegen anhaltender regelwidriger Bearbeitungen längerfristig gesperrte Netzadresse. –Xqbot (Diskussion) 16:05, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:188.14.17.132 (erl.)[Bearbeiten]

188.14.17.132 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs) Werbeseiteneinfüger --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 15:56, 30. Jun. 2015 (CEST)

188.14.17.132 wurde von JWBE für 1 Tag gesperrt, Begründung war: Wiederholte Verstöße gegen die Richtlinien für Weblinks bzw. Literatur. –Xqbot (Diskussion) 16:04, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:84.156.146.224 (erl.)[Bearbeiten]

84.156.146.224 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs) unsinnige Bearbeitungen --Der Checkerboy WikiCon-Logo Dresden 2015.svg 16:18, 30. Jun. 2015 (CEST)

84.156.146.224 wurde von XenonX3 für 6 Stunden gesperrt, Begründung war: Unsinnige Bearbeitungen. –Xqbot (Diskussion) 16:21, 30. Jun. 2015 (CEST)

Artikel Wikipedia:Wiki-Dialoge/Einleitung biografischer Artikel und genealogische Zeichen (erl.)[Bearbeiten]

Wikipedia:Wiki-Dialoge/Einleitung biografischer Artikel und genealogische Zeichen (DiskussionVersionsgeschichteSeitenschutz-Logbuch) Bitte 3/4-Schutz der Seite inkl. Diskussionsseite, damit keine Stör-IPs und Neukonten dort mitmischen. Eine Lösung kann nicht zustande kommen, wenn auch dort gesperrte Benutzer, die permanent per Anheizedits und Neukonten im Kreuzstreit mitmischen und extern Hetze betreiben, dort mitmischen dürfen, außerdem widerspricht das der Beschreibung der Seite bei Workshop:

  • „Für die Diskussion und den runden Tisch sind alle Interessenten an dem Thema eingeladen, die an einer konstruktiven und zukunftsfähigen Beruhigung oder Lösung des Konflikts interessiert sind.“

Das trifft nicht auf dauergesperrte Benutzer zu, die ständig im Kreuzkonflikt anheizend unterwegs sind mit ständig wechselnden IPs und Neukonten. Dann kann man die Diskussion dort auch gleich wieder beenden, denn so kann das nichts werden. --Winternacht in Wikimedias supergeschützten Wikis 16:47, 30. Jun. 2015 (CEST)

Wikipedia:Wiki-Dialoge/Einleitung biografischer Artikel und genealogische Zeichen wurde von Benutzer:Koenraad am 30. Jun. 2015, 16:58 geschützt, ‎[edit=editeditorprotected] (bis 30. Juli 2015, 14:58 Uhr (UTC))‎[move=editeditorprotected] (bis 30. Juli 2015, 14:58 Uhr (UTC)), Begründung: [keine angegeben]GiftBot (Diskussion) 16:58, 30. Jun. 2015 (CEST)
Erl. entfernt - als Initiator der Seite habe ich die Seite wieder entsperrt. Es liegt kein Vandalismus vor und die konstruktive Diskussion aller Beteiligten incl. beteiligter IPs ist gewünscht (es ist weltfremd, diese auszuschliessen); Vandalismus und Pöbeleien aller Beteilgten kann via Moderationen begegnet werden. -- Achim Raschka (Diskussion) 17:33, 30. Jun. 2015 (CEST)
Wenn es deine Seite ist, dann verschiebe sie bitte zurück in deinen eigenen BNR. Wenn es eine allgemeine Seite sein soll, dann lass die Adminknöpfe heraus. Wie passt der Satz, dass die Interessenten eingeladen sind, die „an einer konstruktiven und zukunftsfähigen Beruhigung oder Lösung des Konflikts interessiert sind“, dazu, dass du ausgerechnet mit denjenigen dauergesperrten Benutzern dort diskutieren willst, die seit nahezu einem Jahr nichts anderes tun, als mit IPs und Neukonten den Konflikt immer weiter anzuheizen und die alle Benutzer, die anderer Meinung sind, auf externen Seiten übelst diffamieren? Würdest du auch mit T7 dort diskutieren wollen, während er woanders Hetze und Mobbing betreibt? Willst du die Diffamierten auch noch mit der Seite verhöhen oder was soll das werden? :-( Du schreibst, du willst deine Adminrechte raushalten, aber setzt sie dann doch ein. Du bestimmst, dass man dort mit Leuten normal diskutieren muss, die zeitgleich übles Mobbing und Diffamierungen betreiben. Würdest du das denn selbst auch tun, mit Leuten normal diskutieren wollen, die dich woanders diffamieren und die jedes Wort umdrehen und daraus eine neue Diffamierung stricken? Das kann ich mir kaum vorstellen. Mach bitte den Seitenschutz wieder rein, wenn du es ernst meinst mit dem Satz, dass Leute eingeladen sind, die „an einer konstruktiven und zukunftsfähigen Beruhigung oder Lösung des Konflikts interessiert sind“. Andernfalls ist das Ganze nicht ernst zu nehmen und sollte in deinen BNR und aus dem WP-Namensraum heraus. Du kannst nicht Hausrecht für eine Seite beanspruchen, die du in den allgemeinen Namensraum verschoben hast. --Winternacht in Wikimedias supergeschützten Wikis 18:14, 30. Jun. 2015 (CEST)
Ich halte es für unrealistisch, die dort Diskutierenden in "gute" und "böse" Diskussionsteilnehmer aufzuteilen. --Kölner sprinter farbig.svg Nicola - Ming Klaaf 18:20, 30. Jun. 2015 (CEST)
@Winternacht: Würdest du bitte den Vandalismus benennen, der auf der Seite deiner Meinung nach stattgefunden hat? Wenn es keinen gibt, gibt es auch keine Vandalismusmeldung und damit ein Mißbrauch dieser Seite. -- Achim Raschka (Diskussion) 18:27, 30. Jun. 2015 (CEST)
Missbrauch dieser Seite? Missbrauch deiner Adminrechte trifft es eher. Du hast als Initiator der Seite, die nicht in deinem BNR, sondern im WP-Namensraum steht, deine Adminrechte eingesetzt und eine bereits erfolgte Adminentscheidung damit overrult! Gesperrte Benutzer haben nicht das Verhalten, weswegen sie ständig in einem Dauerkonflikt gesperrt werden, auf einer Seite fortzusetzen, während sie an anderer Stelle andere Teilnehmer mit anderen Meinungen übelst diffamieren. Wie kannst du so ein übles Verhalten nur unterstützen??? Ich kann es kaum glauben. Du bist also dafür, dass AY, Alfons, MK, Boris F., Rosa Liebknecht sowie T7 dort mit diskutieren können sollen. Na danke. Damit schließt du alle aus, die es ablehnen, mit Leuten zu diskutieren, die sie zugleich übel diffamieren. So etwas kannst du nur in deinem eigenen BNR bestimmen, aber nicht mit Adminrechten hier eine Entscheidung overrulen. Dann verschiebe die Seite in deinen BNR und führe die Diskussion dort. --Winternacht in Wikimedias supergeschützten Wikis 18:38, 30. Jun. 2015 (CEST)
Der WP-Namensraum ist nicht dazu gedacht, dass gesperrte Benutzer dort einen Konflikt fortsetzen können sollen. --Winternacht in Wikimedias supergeschützten Wikis 18:47, 30. Jun. 2015 (CEST)
Also mal ehrlich: wenn der Wiki-Dialog eine Chance haben soll, braucht er eine gute Moderation. Wenn sich dann noch Co-Moderatoren berufen fühlen und das Konzept ändern wollen, ist das ein sicherer Schritt zum Scheitern. -- southpark 18:47, 30. Jun. 2015 (CEST)

Aus diesem einen Edit kann ich keine Notwendigkeit für eine Seitensperre jedweder Art ableiten. Außerdem wird jetzt sich hier kaum ein Admin hinstellen und einen Wheelwar beginnen, sodass ich die Meldung hier schließe. Ich fänds trotzdem nicht verkehrt, wenn du (Achim) Koenraad kurz auf die Angelegenheit hinweist und dein Vorgehen begründest. Sollte Winternacht diesen vermeintlichen Missbrauch weiterverfolgen möchten, sei WP:AP empfohlen. -- ɦeph 19:01, 30. Jun. 2015 (CEST)

Artikel Diskussion:Moses Samuel Zuckermandel[Bearbeiten]

Diskussion:Moses Samuel Zuckermandel (SeiteVersionsgeschichteSeitenschutz-Logbuch)

edit-war. die üblichen verdächtigen. administrative einschätzung/entscheidung eines bisher noch-nicht-antisemiten/-korrupten oder auch eines kreuzgegners. wie auch immer. --JD {æ} 17:07, 30. Jun. 2015 (CEST)

Ich denke, WP:DS sollte beachtet und das Wikihounding von Bwag unterbunden werden. Seine allgemeinen Betrachtungen über gesperrte Benutzer und die allgemeine Weltlage sowie jüdische Organisationen gehören dort nicht hin. --Hardenacke (Diskussion) 17:12, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:149.172.204.248 (erl.)[Bearbeiten]

149.172.204.248 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs) Vandal vom Netz Eingangskontrolle (Diskussion) 17:14, 30. Jun. 2015 (CEST)

149.172.204.248 wurde von JD für 6 Stunden gesperrt, Begründung war: Unsinnige Bearbeitungen. –Xqbot (Diskussion) 17:16, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:93.215.6.175 (erl.)[Bearbeiten]

93.215.6.175 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs) vandaliert --Schnabeltassentier (Diskussion) 17:22, 30. Jun. 2015 (CEST)

93.215.6.175 wurde von JD für 6 Stunden gesperrt, Begründung war: Nicht nachvollziehbares Entfernen längerer Textabschnitte. –Xqbot (Diskussion) 17:23, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:Rottenbeere[Bearbeiten]

Rottenbeere (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch) fühlt sich berufen,die von mir gemachten Äderungen (unabhängig von den tatsächlichen Zusammenhängen) in einer man-o-misson zurückzusetzen. Es ist nicht verboten, eine Weiterleitung anzulegen und in verschiedenen Artikeln darauf zu verlinken. Rottenbeere spielt sich hier als Ultima ratio auf. --Centenier (Diskussion) 17:30, 30. Jun. 2015 (CEST)

du legst weiterleitungen an und änderst im folgenden wikilinks auf konkrete artikel auf wikilinks auf deine weietrleitungen, die dann wiederum auf die artikel weiterleiten? ähm, bitte?
wenn du meinst, dass die lemmata nicht korrekt seien, so finde konsens hierfür auf den dafür vorhergesehenen diskussionsseiten. danach kann über eine verschiebung der artikel nachgedacht werden.
nochmal: unterlasse das, was du tust.
gerne noch weitere admin-meinung. --JD {æ} 17:35, 30. Jun. 2015 (CEST)
+1. Zumal das einfache Kopieren ohne Versionsgeschichte zwischen den Artikeln ohne aufwendigen Versionsimport eine URV darstellt. – Filterkaffee (Diskussion) 17:38, 30. Jun. 2015 (CEST)
letzteres ist aber aktuell kein thema, soweit ich das überblicke. bin jetzt nicht mehr am rechner. --JD {æ} 17:41, 30. Jun. 2015 (CEST)
Jop, ging mir auch nur darum, Centenier dafür zu sensibilisieren. – Filterkaffee (Diskussion) 17:42, 30. Jun. 2015 (CEST)

s.u. --Feliks (Diskussion) 17:44, 30. Jun. 2015 (CEST)

Es geht hier nicht um die Verschiebung von Artikeln, auch nicht um „das einfache Kopieren ohne Versionsgeschichte zwischen den Artikeln ohne aufwendigen Versionsimport“ (was ein Fehler von mir war) sondern darum, daß die Weiterleitung eliminiert werden soll - in wessen Auftrag, frage ich? --Centenier (Diskussion) 17:46, 30. Jun. 2015 (CEST)
Du änderst Verlinkungen zu einer Weiterleitung Schlacht bei Sedan, die dein gewünschtes Lemma darstellt. Im Artikel Schlacht von Sedan könntest du aber in der Diskussion Diskussion:Schlacht_von_Sedan#Schlacht_BEI_Sedan nichts stichhaltiges bringen die eine Namensaänderung rechtfertigt. Und dein Argument: "Schlacht von Sedan" sei kein Deutsch zieht nun wirklich nicht. Das Schlimme ist aber, dass du deine verquere Vorstellung der deutschen Sprache in alle Artikel (ohne Diskussion) verbreiten möchtest. --Rottenbeere (Diskussion) 18:03, 30. Jun. 2015 (CEST)
@Centenier: Es geht hier auch darum, dass du Wikilinks auf Weiterleitungen änderst, die vorher auf den konkreten Artikel gezeigt haben, so änderst du hier den Wikilink von Schlacht von Sedan auf Schlacht bei Sedan, der dann wieder auf Schlacht von Sedan verlinkt – das ist Quatsch. Der richtige Weg ist, sich abzusprechen, dass diese Verschiebungen ok sind, die Artikel zu verschieben und zum Schluss die Verlinkungen zu korrigieren. – Filterkaffee (Diskussion) 18:03, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:Centenier (erl.)[Bearbeiten]

Centenier (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch) verlinkt hier dutzende Artikel auf Weiterleitungsseiten (es entstehen so doppelte Weiterleitungen), um so später eine Lemma- und ArtikelsnamensÄnderung zu begründen. Nur weil er persönlich der Einsicht ist, dass derBegriff wie "Schlacht von XY" kein deutscher Begriff ist und jeder Artikel mit einem solchen Titel in "Schlacht bei" geändert werden müsste. Und macht jetzt meine Rückänderungen für eine einfache verlinkung wieder rückgängig und melden mich hier als Vandale--Rottenbeere (Diskussion) 17:38, 30. Jun. 2015 (CEST)

Ich erledige das hier, da die Angelegenheit im Abschnitt zum Benutzer:Rottenbeere behandelt werden kann. –Filterkaffee (Diskussion) 17:39, 30. Jun. 2015 (CEST)
BK: Ist ja schön, dass du dich jetzt bei ihm revanchierst, aber in dem Kontext Schlacht bei Alerheim hatte erganz einfach recht. Ohne Difflinks wird das nix, und selbst dann ist es primär eine Sachfrage. Könntet ihr euren Konflikt ggf. dem Miltärportal vorstellen? --Feliks (Diskussion) 17:44, 30. Jun. 2015 (CEST)
Das ist eher ein Konflikt im Bereich Deutsche Sprache. Es kann hier nicht angehen, dass jemand seine ganz persönliche Vorstellung von deutscher Sprache durchsetzen will und dann noch über ein Hintertürchen, weil er in einem Artikel gebremst wurde: Diskussion:Schlacht_von_Sedan#Schlacht_BEI_Sedan. Bastelt jetzt Doppeltverlinkungen, um so dann begründen zu können, dass man doch den Artikel auf "das verlinkte" verschieben müsse. --Rottenbeere (Diskussion) 17:52, 30. Jun. 2015 (CEST)

Benutzer:Klrdrktn (erl.)[Bearbeiten]

Klrdrktn (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch) bitte spülen --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 17:54, 30. Jun. 2015 (CEST)

Klrdrktn wurde von He3nry unbeschränkt gesperrt, Begründung war: Sperrumgehung, keine Besserung erkennbar. –Xqbot (Diskussion) 17:55, 30. Jun. 2015 (CEST)

Artikel Eugenie Bouchard (erl.)[Bearbeiten]

Eugenie Bouchard (DiskussionVersionsgeschichteSeitenschutz-Logbuch) bitte halbsperren --Squasher (Diskussion) 18:10, 30. Jun. 2015 (CEST)

noch im Rahmen. --Zollernalb (Diskussion) 18:12, 30. Jun. 2015 (CEST)