Wikipedia:WikiCon 2014/Exkursionen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
WikiCon 2014 Wikicon logo.svg   Aktuell Crystal Clear app kdict.png   Ort Gnome-home.svg   Programm Crystal Clear app korganizer.png   Exkursionen Crystal Clear app lphoto.png   Knigge
+ FAQ
Nuvola apps ktip.png
  Engel AngelHeart.png   Helfer/
Team
Crystal Clear app input devices settings.png
  Anmeldung Crystal Clear app kdmconfig.png   Anreise Crystal Clear app ktron.png   Lob + Kritik
Anregungen
Nuvola apps kopete.png
  Ausblick 2015 Gnome-edit-find.svg

Da unser Zeitplan diesmal etwas lockerer ist, möchten wir allen die Möglichkeit geben, auch etwas von Köln zu sehen. Wir planen ein kleines Exkursions- und Begleitprogramm und würden uns freuen, wenn Ihr ein Thema anbieten könntet oder uns sagt, was Euch in Köln interessieren würde. Wir werden bei entsprechender Nachfrage versuchen, etwas zu organisieren.

Ich wünsche mir …[Quelltext bearbeiten]

  • OUTER SPACE - FASZINATION WELTRAUM, in der Bundeskunsthalle Bonn, wir haben so schön ihre Stichworte mit Artikeln versehen, da wäre es doch schön, wenn wir eine Sonderführung am 4. oder 5. bekommen könnten. syrcroпедия 18:07, 4. Jun. 2014 (CEST)
Liebe Kollegen, so eben habe ich 20 Freikarten für die Ausstellung von der Bundeskunsthalle zugesagt bekommen. Interessenten an den Karten, können sich bitte nachstehend eintragen. Die Namen / Nicknames werden an der Kasse der Bundeskunsthalle hinterlegt. Die Ausstellung ist jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Montag geschlossen. Die ÖPNV Verbindungen Köln - Bonn sind ganz gut. --Barbara Fischer (WMDE) (Diskussion) 13:08, 19. Sep. 2014 (CEST)

Es werden in Köln mehrere Arten spezieller Führungen angeboten, darunter für uns vielleicht besonders interessant: …

Ich biete an...[Quelltext bearbeiten]

Führung durch das Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum (RDZ) des Historischen Archivs der Stadt Köln[Quelltext bearbeiten]

Restaurierung...
...im RDZ des Historischen Archivs der Stadt Köln

Am 3. März 2009 stürzte das Historisches Archiv der Stadt Köln ein und begrub 2 Menschen sowie alle Archivalien unter Trümmern. Heute, fünfeinhalb Jahre später und nach Abschluss der Bergung, sind bereits erste Archivalien wieder für die Benutzung freigegeben, gleichwohl liegt im eigens eingerichteten RDZ in Köln-Porz noch Arbeit für Restauratoren für Jahrzehnte.

Eine Voranfrage an das Historische Archiv, ob eine Führung für Wikipedianer im Rahmen der WikiCon möglich ist, wurde vorsichtig positiv beantwortet, muß aber noch durch die „Institutionen“. Gezeigt werden können in einer Führung die Arbeitsstationen und -abläufe, die die beschädigten Archivalien durchlaufen müssen: Ersterfassung, Gefriertrocknung, Reinigung, Restauraution, Digitalisierung. Mitarbeiter des Archivs führen durch die Stationen und berichten über den Stand des Wiederaufbaus. Und erzählen, ob Köln-Flocken essbar sind oder vielleicht doch ein Fall für eine deutlich komplexere Variante der Stasi-Schnipselmaschine.

Zur Planung und Abschätzung der Gruppengrößen und als Argumentationshilfe mit unseren Gesprächspartnern bitten wir um eine erste, unverbindliche Interessensbekundung. — Raymond Disk. 22:04, 12. Jun. 2014 (CEST)

  • Termin: Donnerstag, 2. Oktober 2014 am Nachmittag
Ich habe Interesse an einer Führung

Liste auskommentiert, Ping an Raymond, Sir James, Schniggendiller, Wuselig, Jens Best, Marcus Cyron, Frank schubert, Horgner, Purodha Blissenbach, Timmaexx, Michi, Andrea Kamphuis, Stefan »Στέφανος«, Ra'ike, DerHexer, Matthiasb, Stepro, Ticketautomat, Hubertl, Memorino, Thomas, Marc-André Aßbrock

Verbindliche Anmeldung bitte ab jetzt bis 22. September (ANMELDUNG ABGESCHLOSSEN)[Quelltext bearbeiten]

Ihr Lieben, das Archiv ist hingerissen von Eurem Interesse :-) Die Führung ist am Donnerstag, 2. Oktober 2014, 17 Uhr. Der Ort ist das RDZ, Frankfurter Str. 50, 51147 Köln (Porz) (im linken Gebäude „Porta Lager“), wir planen ca. mit 1,5 Std. Führung, die der stellvertretende Direktor des Archivs, Dr. Fischer durchführen wird. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt man von Dom/Hauptbahnhof mit der S13 nach Porz-Wahn, von dort mit dem Bus weiter. Wenn man 16:01 die S-Bahn 13 nimmt und in Porz-Wahn in den Bus 162 steigt, ist man um 16:30 an der Haltestelle Linder Kreuz, von wo aus man nur noch über den Parkplatz gehen muß. Es gibt noch eine weitere Verbindung um 16:11 bis 16:49 mit der S12/162. Einzelticket 2,80 €. Ich würde gerne mit der Anmeldung ein Meinungsbild einholen, wie wir anreisen – am besten kommt man wohl immer noch mit dem Auto hin, und vielleicht ist es für einige von Euch günstiger, direkt dorthin zu kommen. Oder vielleicht hat jemand noch eine Mitfahrgelegenheit zu bieten. Je nach Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer (deshalb jetzt bitte verbindlich eintragen) würde ich ggf. einen Kleinbus organisieren – Kosten könnten aber im Wikicon-Budget etwas eng werden. Über ein wenig Eigeninitiative und Kreativität bei der Anreise würde ich mich also sehr freuen.

Soweit die Vorrede. Jetzt bitte Eure Anmeldung in folgender Liste:

Dein Name komme direkt
ins RDZ
brauche Geleit
im ÖPNV
suche
Individualtransport
biete MFG
(Anzahl Plätze/Startpunkt)
--Itti 11:03, 12. Sep. 2014 (CEST) ja, Abfahrt am Komed - - nehme 4 mit :-)
--Hubertl - so sei ich bitte im Bunde der Mitfahrer der Vierte...
--Wuselig - - ja, als Mitfahrer ok Itti :-)
--Horgner - - gerne als Mitfahrer ok Itti :-)
--Stefan »Στέφανος«  irgendwie jedenfalls ;) - -
--Ra'ike - - ja, als Mitfahrer ok Itti :-)
Matthiasb Nahverkehrskreuzfahrt - -
Nicola Abfahrt am Komed - - gerne mit Pankoken
Pankoken - bin bis 17h Helfer gerne mit Nicola
Marc-André Aßbrock ? - ? -
Michi wird schon klappen - (falls es sich ergibt)
--Frank Schubert - - gerne als Mitfahrer -
Ticketautomat - - - kann wen mitnehmen
Schniggendiller ja, Abfahrt vom Komed kann 3, max. 4 mitnehmen
DerHexer vom Komed, hab vorher Anmeldungsschicht gern im Auto
Andrea Kamphuis ja
Jelizawjeta Irgendwie per ÖPNV
Iso-My ja


  • --Quetsch mich aus, ich bin ein Schreibsklave itu (Disk) 07:01, 17. Sep. 2014 (CEST) potentielles Interesse

Beste Grüße, --elya (Diskussion) 18:32, 11. Sep. 2014 (CEST)

Sofern bis dahin einigermaßen alles über die Bühne ist (eigentlich bin ich ja als Helfer am Start), wäre ich gerne dabei. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 22:46, 17. Sep. 2014 (CEST)

dto. ebenfalls als Helfer unterwegs, aber wenns sich einrichten lässt bin ich gerne dabei... ggf können max. drei Mitfahrer mit. Lieben Gruß --1971markus (☠) ⇒ Laberkasten ... 22:55, 17. Sep. 2014 (CEST)

Hinweis: Ein Auto braucht um die Tageszeit auch bestimmt eine halbe bis dreiviertel Stunde bis da runter. Ich halte den 9er-Bus im Auge (also acht Mitfahrer, ggf. auch nur für den Rückweg). 17 Uhr ist Beginn der Führung. --elya (Diskussion) 08:47, 18. Sep. 2014 (CEST)

Neuer Ping an die offenen Interessenten, da der erste offenbar nicht geklappt hat: Raymond (Tester), Schniggendiller, Jens Best, Marcus Cyron, Frank schubert, Purodha Blissenbach, Timmaexx, Andrea Kamphuis, Stefan »Στέφανος«, DerHexer, Stepro, Ticketautomat, Memorino, Thomas. --elya (Diskussion) 08:27, 20. Sep. 2014 (CEST)

Habe das schon mitbekommen. Muß mir aber meine Kräfte einteilen und ich gehe davon aus, daß das Wochenende ohnehin sehr anstrengend wird. Interesse wäre natürlich da. Marcus Cyron Reden 13:31, 20. Sep. 2014 (CEST)
Kann leider am Do noch nicht anreisen. Schade! Sehr schönes Angebot. --Timmaexx (Diskussion) 15:42, 21. Sep. 2014 (CEST)
Danke fürs Anpingen, das war wirklich an mir vorbeigegangen. --Andrea Kamphuis (Diskussion) 09:52, 22. Sep. 2014 (CEST)
Bildete mir ein, mich angemeldet zu haben - aber wohl nicht abgeschlossen. Jedenfalls wäre ich gerne dabei und melde mich hiermit an und komme direkt zum Archiv. --Iso-My

Fahrplan RDZ[Quelltext bearbeiten]

So, Anmeldung zu und hier der vorläufige Fahrplan: alles richtig so? (Ggf. nach Vorlieben umsortieren, ich habe gewillkürt)

Team Itti: Itti sorry, kein Auto --Itti 11:56, 30. Sep. 2014 (CEST)
  1. Team Nicola: Nicola, Pankoken (Sie hat ja gesagt :-)meinte eigentlich Deinen WikiCon-Dienstplan…
  2. Team Ticketautomat: Ticketautomat, Michi, Informationswiedergutmachung, Hubertl
  3. Team Schniggendiller: Schniggendiller, DerHexer, Frank Schubert, Marc-André Aßbrock
  4. Team Eigenanreise: Matthiasb, Stefan, Jelizawjeta, Andrea Kamphuis, Sir James, Benutzer:Iso-My
  5. Team Elya/Raymond: Kleinbustaxi mit 8 Plätzen: Elya, Raymond, Hilarmont, Memorino (und als Reserve bei Ausfall) --elya (Diskussion) 17:59, 27. Sep. 2014 (CEST)
  6. Team 1971Markus: Itu, Horgner, Wuselig, Ra'ike (?), ich kann erst am Donnerstag entscheiden ob ich es schaffe zu fahren... erst die Orga (Abtransport vom Lokal K und Aufbau im KOMED) dann das Vergnügen... Wenn ich fahre dann sind drei Plätze für Mitfahrer frei! --1971markus (☠) ⇒ Laberkasten ... 01:01, 25. Sep. 2014 (CEST)
  7. Team Jossi: (vorerst als Reserve)


Wichtige Hinweise:

  1. Parken am Mediapark: wir empfehlen die Tiefgarage. Bitte merkt euch, auf welcher Etage Ihr seid und welchen Ausgang Ihr genommen habt, man verliert dort aufgrund der Bauweise leicht die Orientierung.
  2. Treffpunkt und Abfahrt: 16 Uhr draußen am Brunnen am Mediapark. Ich bringe einen orangen Regenschirm mit ;) Dann können wir checken, ob alle Teams gut weggekommen sind.
  3. Achtung: Navigationssysteme: Bitte nicht Frankfurter Str. 50 eingeben (führt in ganz anderen Stadtteil), sondern Portastraße, 51147 Köln oder Am Linder Kreuz, 51147 Köln. Im Zielgebiet nehmt Ihr den Parkplatz des Porta-Möbelhauses, ist nicht zu übersehen. Bitte schaut Euch noch mal den Kartenlink dazu an.

Führung über die Dächer des Kölner Domes[Quelltext bearbeiten]

Dachstuhl...
...mit Blick zum Rhein

Keine der üblichen Touristenführung. Hier ist Schwindelfreiheit und ein wenig Kondition gefragt. Wenn alles gut geht, kann ein Aufzug benutzt werden, wenn nicht sind 240 Stufen zu bewältigen. Aber man wird entschädigt: ein Blick in die höchst komplexe Dachstuhlkonstruktion des Domes und in die alte Dombauhütte. Bei gutem Wetter hat man einen großartigen Blick auf Köln und gelangt in abgelegene Türmchen und Räume. --Geolina mente et malleo 00:16, 26. Jul. 2014 (CEST); --1971markus (☠) ⇒ Laberkasten ... 00:22, 26. Jul. 2014 (CEST)

  • Termin: Samstag, 4. Oktober 2014, je ein Termin vormittags und nachmittags (begrenzte Teilnehmerzahl ;-) )
Ich habe Interesse an einer Führung

* --Horgner (Diskussion) 13:59, 4. Sep. 2014 (CEST)

  • --Marc-André Aßbrock (Diskussion) 10:47, 7. Sep. 2014 (CEST)
  • Yellowcard (D.) 13:10, 12. Sep. 2014 (CEST) (lieber nachmittags, da vormittags wohl noch in Anmeldung eingespannt)
    • vormittags in der Anmeldung, nachmittags eine Pflicht-Session. Sehr schade. :( Yellowcard (D.) 20:10, 1. Okt. 2014 (CEST)
  • --Friedel Völker (Diskussion)
  • --Quetsch mich aus, ich bin ein Schreibsklave itu (Disk) 06:50, 17. Sep. 2014 (CEST)
  • --Martin K. (Diskussion) 10:18, 17. Sep. 2014 (CEST)
  • --Hubertl (Diskussion) 12:16, 17. Sep. 2014 (CEST) Würde auch gerne, vielleicht sogar mit Stativ und Panoramakopf, falls es die Situaton erlaubt, das Wetter einigermaßen ist und es einen freien Blick und etwas Platz gibt (minimum 80cm) gibt.
  • --Ticketautomat 10:44, 20. Sep. 2014 (CEST)
  • --Paulae 22:39, 22. Sep. 2014 (CEST)
  • --.js 14:30, 1. Okt. 2014 (CEST) großes Interesse, leider passen beide Zeiten nicht mit meinen anderen "Verpflichtungen" zusammen...
Es werden ein Vormittagstermin und ein Nachmittagstermin angeboten. Bitte tragt Euch in eine der Listen ein. Es können pro Führung maximal 17 Personen teilnehmen.

Ich wünsche uns viel Spass... --1971markus (☠) ⇒ Laberkasten ... 00:32, 25. Sep. 2014 (CEST)

Termin 1 (Samstag 4. Oktober 2014 um 10:30 Uhr) Maximal 17 Teilnehmer[Quelltext bearbeiten]

Treffpunkt am KOMED um 9:45 Uhr und Abreise mit dem ÖPNV (Gruppenticket). Dauer der Führung ca. 1:30 Std. Rückfahrt mit ÖPNV (Gruppenticket).

  1. 1971markus
  2. Brackenheim
  3. hilarmont 01:04, 26. Sep. 2014 (CEST) der frühe vogel fängt den wurm.
  4. NNW
  5. --Mogadir Disk. 21:03, 26. Sep. 2014 (CEST)
    --Hubertl (Diskussion) 02:52, 27. Sep. 2014 (CEST)So gerne ich mitkommen würde, aber zu beiden Terminen sind einfach zu wichtige Vorträge, die ich keinesfalls versäumen kann/darf (Berichtspflicht gegenüber WMAT, die sind da ganz streng!!)--Hubertl (Diskussion) 10:19, 29. Sep. 2014 (CEST)
  6. MB-one (Diskussion) 21:51, 27. Sep. 2014 (CEST) (eigentlich kein Frühaufsteher, aber der Nachmittag ist für Vorträge reserviert)
  7. --trm 16:07, 29. Sep. 2014 (CEST)
  8. --Matthias Süßen ?! 21:09, 30. Sep. 2014 (CEST)
  9. --kopiersperre (Diskussion) 18:13, 1. Okt. 2014 (CEST)
  10. Wuselig
  11. RolandUnger
  12. Carbidfischer Kaffee?
  13. --Feuerrabe (Diskussion) 17:14, 2. Okt. 2014 (CEST)
  14. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 02:01, 3. Okt. 2014 (CEST) (mittags isses mir zu knapp vor meinem Vortrag)
  15. Jörg
    --Anika (Diskussion) 12:00, 3. Okt. 2014 (CEST)schaff's nicht --Anika (Diskussion) 01:46, 4. Okt. 2014 (CEST)
  16. --Didym (Diskussion) 01:58, 4. Okt. 2014 (CEST)
  17. ...

Termin 2 (Samstag 4. Oktober 2014 um 15:00 Uhr) Maximal 17 Teilnehmer[Quelltext bearbeiten]

Treffpunkt am KOMED um 14:15 Uhr und Abreise mit dem ÖPNV (Gruppenticket). Dauer der Führung ca. 1:30 Std. Rückfahrt mit ÖPNV (Gruppenticket).

  1. Nicola
  2. Friedel
  3. Ticketautomat da bleiben und aufbauen etc.
  4. Prosperpina (Diskussion) 18:50, 29. Sep. 2014 (CEST) ich bleib auch da und bau auf und was sonst so ansteht
  5. Paulae
  6. Memorino
  7. Otberg
  8. Martin K. (Diskussion) 16:07, 1. Okt. 2014 (CEST) (Unter Vorbehalt, weil sich dieser Termin mit min. einer Session überschneidet, ander ich eigentlich teilnehmen wollte)
  9. Marc-André Aßbrock (Diskussion) Kann auch mit beim Aufbauen helfen.
  10. --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 22:29, 1. Okt. 2014 (CEST) + Aufbau im Anschlussj
  11. --Itti 00:02, 2. Okt. 2014 (CEST)
  12. Conny
  13. Informationswiedergutmachung
  14. XenonX3 – () 13:07, 3. Okt. 2014 (CEST)
  15. --Bobo11 (Diskussion) 13:20, 3. Okt. 2014 (CEST)
  16. --Saehrimnir (Diskussion) 13:37, 3. Okt. 2014 (CEST)
  17. --Thomas, der Bader (TH?WZRM-Wau!!) 09:22, 4. Okt. 2014 (CEST)

Nachrücker:

  1. Purodha
  2. 5.147.248.10

Tanzmuseum & Photographische Sammlung im Komed (MediaPark 7)[Quelltext bearbeiten]

GLAM-Ausflug: in das Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs am selben Ort:

Alle Teilnehmer der WikiCon können im Zeitraum der WikiCon das Tanzmuseum in Köln zum ermäßigten Preis besuchen. Sie müssen nur ihr WikiCon Konferenz-Namensschild an der Kasse vorzeigen. Das Tanzmuseum befindet sich wie die WikiCon im Komed-Haus und zeigt Anfang Oktober die neue Ausstellung FALTENWURF & WALZERSCHRITT Tanz und Mode im Wandel der Zeit. Sie geht den wechselnden und vielfältigen Beziehungen von Tanz und Mode nach. Eröffnung 3.10.2014.
Auch die Photographische Sammlung im Komed-Haus öffnet ihre Pforten für alle WikiCon-Teilnehmer. Diese haben hier sogar freien Eintritt. Wer an der Führung am 5.10. um 15.00 Uhr teilnehmen möchte, trägt sich bitte hier ein (etwaige Unkosten übernimmt Wikimedia Deutschland --Barbara Fischer (WMDE) (Diskussion) 11:53, 25. Aug. 2014 (CEST):
Verständnisfrage: Ist die Führung im Tanzmuseum oder in der Photographischen Sammlung? --Stepro (Diskussion) 18:01, 23. Sep. 2014 (CEST)
  1. Barbara Fischer (WMDE) (Diskussion) 11:53, 25. Aug. 2014 (CEST)
  2. --Geolina mente et malleo 13:03, 25. Aug. 2014 (CEST) (wenn ich beim Abbau dann entbehrlich bin ;-)
  3. lyzzy (Diskussion) 21:26, 13. Sep. 2014 (CEST)
  4. Henriette (Diskussion) 21:23, 15. Sep. 2014 (CEST) Huch? Nur Mädels? :)) … und mit der gleichen Hoffnung wie Geolina ;)
  5. --Hubertl (Diskussion) 12:18, 17. Sep. 2014 (CEST) ich kann Linkswalzer (no na net), kann auch führen, bin darin sogar geschmeidig und einfühlsam und stehe gerne für Experimente zur Verfügung. Ich bitte an dieser Stelle die Damen, ihre Tanzkarten bereitzuhalten, damit ich auch entsprechendes Schuhwerk mitnehme! :-)
  6. --Ticketautomat 10:46, 20. Sep. 2014 (CEST)
  7. --Mellebga (Diskussion) 08:57, 23. Sep. 2014 (CEST)
  8. --Z. (Diskussion) 20:30, 1. Okt. 2014 (CEST)
  9. -- Wuselig (Diskussion) 21:07, 5. Okt. 2014 (CEST) Beides nach Abschluss noch gemacht und nicht bereut. Die Photographische Sammlung war dank der beiden (sic!) Führungen interess- und amüsant. Das Tanzmuseum wegen der sehr schönen Originalexponate (mal sehen was man aus urheberrechtlichen Einschränkungen für Commons bereittellen kann?)

Foto-Exkursion Köln-Neustadt[Quelltext bearbeiten]

Fotoexkursion durch Köln

Die Wiki Loves Monuments 2014 wird zwar gerade zuende gegangen sein, trotzdem braucht Commons Futter und sowohl die Liste der Baudenkmäler im Kölner Stadtteil Neustadt-Nord als auch die Liste der Baudenkmäler im Kölner Stadtteil Neustadt-Süd weisen noch Lücken auf.

  • Termin: 2. Oktober 2014 10:00 vor dem Motel One Köln-Mediapark, Am Kümpchenshof 2
  • Kontakt: Sebastian Wallroth 0176-15154002
  • Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, beliebige Kamera (auch Smartphones)
Ich möchte teilnehmen
  1. --Sebastian Wallroth (Diskussion) 13:38, 22. Sep. 2014 (CEST)
  2. --Carl Flisch (Diskussion) 06:50, 3. Okt.. 2014 (CEST)
  3. --...