Wikipedia:WikiCon 2014/Programm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
WikiCon 2014 Wikicon logo.svg   Aktuell Crystal Clear app kdict.png   Ort Gnome-home.svg   Programm Crystal Clear app korganizer.png   Exkursionen Crystal Clear app lphoto.png   Knigge
+ FAQ
Nuvola apps ktip.png
  Engel AngelHeart.png   Helfer/
Team
Crystal Clear app input devices settings.png
  Anmeldung Crystal Clear app kdmconfig.png   Anreise Crystal Clear app ktron.png   Lob + Kritik
Anregungen
Nuvola apps kopete.png
  Ausblick 2015 Gnome-edit-find.svg

Donnerstag, 2. Oktober 2014[Quelltext bearbeiten]

Orientierungskarte: WikiCon2014

Exkursionen[Quelltext bearbeiten]

Uhrzeit Exkursionen
10:00 – 13:00 Foto Exkursion Köln-Neustadt
17:00 – 18:30 Führung durch das Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum (RDZ) des Historischen Archivs der Stadt Köln

Abendliches Treffen im Kölsche Boor[Quelltext bearbeiten]

Uhrzeit Treffpunkte
18:30 in der Lobby vom Motel One
19:00 Brauhaus Em Kölsche Boor (Eigelstein 121, 50668 Köln)

Freitag, 3. Oktober 2014[Quelltext bearbeiten]

Freitag, 3. Oktober 2014
Uhrzeit Festsaal, Haus 7 Raum Apfel, Haus 6 Raum Broccoli, Haus 7 Raum Kürbis, Haus 7 Raum Birne, Haus 6 Raum Traube, Haus 6
09:00 – 11:00 Anmel­dung (ganztägig) + Kaffee
11:00 – 12:00 Begrüß­ungs­ver­an­stal­tung für alle Teilnehmer im Festsaal
12:00 – 14:00 Mit­tag­essen im Foyer Haus 6, Untergeschoss
14:00 – 14:45 keine Ver­an­stal­tung Barbara Fischer (WMDE) – Kura­to­rin für Kul­tur­part­ner­schaf­ten:
Daten­tank­stelle und Coding da Vinci
Etherpad
Richard Heigl:
Wiki ist mehr als Wiki­pedia. Neue Per­spek­ti­ven der Wiki-Revo­lu­tion
Moderator: Marcus Cyron
Etherpad
Birgit Müller (WMDE):
Von Echo bis Visual Editor
Etherpad
Michael Schönitzer:
Audio- und Video in der Wiki­pedia
Moderator: Frank Schubert
Etherpad
Don-kun, Elop:
Ein­füh­rung in Kar­ten- und Gra­fik­be­ar­bei­tung mit Ink­scape
Etherpad
14:45 – 15:00 Pause
15:00 – 15:45 keine Ver­an­stal­tung Jens Best:
Wiki­pedia Zero und Netz­neu­tra­li­tät
Moderator: Matti Blume
Etherpad
Dr. Markus Neuschäfer:
Wiki­pedia:Open Cata­log
Moderatorin: Harald Krichel
Etherpad
Bobo11:
Foto­gra­fie­ren für „Anfän­ger“
Etherpad
15:45 – 16:15 Kaf­fee­pause
16:15 – 17:00 keine Ver­an­stal­tung Nicole Ebber (WMDE):
Das Wiki­ver­sum. Unend­liche Weiten
Moderator: Harald Krichel
Etherpad
Matthiasb:
Und Wiki­pedia ist doch ein Nach­rich­ten­por­tal – wozu also Wiki­news?
Etherpad
Steffen Prößdorf:
Das Ver­hält­nis zwi­schen Nut­zern und Betrei­bern
Moderator: Marcus Cyron
Etherpad
Marius Hoch (Hoo man) und Thiemo Mättig (WMDE)
Fragen an das Wikidata-Team (Ask the Developers)
Moderator/in: Birgit Müller (WMDE)
Etherpad
frei
17:00 – 17:15 Pause
17:15 – 18:45

Podiums­dis­kus­sion

Wiki­pedia & Wissen­schaft
Etherpad

18:45 – 21:00 Abend­essen im Foyer Haus 6, Untergeschoss und Abend­ver­an­stal­tungen (siehe Programmplan)
ab 19:45 Foyer vor dem Fest­saal:
Wiki­pe­di­a­ni­scher Salon: Kon­flikte sind Pro­bleme, die zu kom­pli­ziert wer­den (19:45 – 21:45)
ab 21:00 Koenraad:
WP:HUMOR (20 min)
Etherpad
22:00 – 23:00 Toter Alter Mann:
Meet the troll; auf Du und Du mit einem vor­malig haupt­be­ruf­lichen Troll
Etherpad
23:00 – 24:00 Achim Raschka:
Wiki­Porn – Grenz­be­ge­hung zwischen edu­ca­tio­nal value und Por­no­gra­fie (ab 18 Jahre)
Etherpad
Henriette:
Von En­ten­hau­sen ler­nen, heißt sie­gen ler­nen (ab 6 Jahre)
Etherpad

Open Space, Wohnzimmer und Gute Stube[Quelltext bearbeiten]

Freitag, 3. Oktober 2014
Uhrzeit Festsaal: Open Space Sofa-Ses­sions – „Wohn­zimmer“ Sofa-Ses­sions – „Gute Stube“
14:00 – 14:45 kein Open Space Veronika Krämer (WMDE):
För­der­sprech­stunde Live
Etherpad
Open Sofa
14:45 – 15:00 Pause
15:00 – 15:45 Sebastian Sooth (WMDE):
An­trags­werk­statt Live
Etherpad
Open Sofa
15:45 – 16:15 Kaf­fee­pause
16:15 – 17:00 kein Open Space Birgit Müller (WMDE), Tim Moritz Hector:
Tea­house, quo vadis?
Etherpad
Open Sofa
17:15 – 18:45 kein Open Space
ab 18:45 Abend­essen und Abend­ver­an­stal­tung (Komed)

Samstag, 4. Oktober 2014[Quelltext bearbeiten]

Samstag, 4. Oktober 2014
Uhrzeit Festsaal Raum Apfel, Haus 6 Raum Broccoli, Haus 7 Raum Kürbis, Haus 7 Raum Birne, Haus 6 Raum Traube, Haus 6
ab 09:00 Anmel­dung
09:30 – 10:15 Open Space im Fest­saal – t.b.a. Dr. Ziko van Dijk:
Wiki­pe­dia leh­ren
Moderator: Sebastian Wallroth
Etherpad
Cactus26:
Taxoboxen für Lebewesen: Bot oder Wikidata?
Etherpad
Benutzer:MBq, Benutzer:THWZ und wei­tere Re­dak­tions­mit­glie­der:
Me­di­zin-Work­shop
Etherpad
Benutzer:ALi_(VWA), Christian von Borries, Benutzer: Vgrass, André Grzeszyk: Zur Bewegt­bild­spra­che in der Wiki­pe­dia
Etherpad
Daniel Naber:
Lan­guageTool Wiki­Check
Etherpad
10:15 – 10:30 Pause
10:30 – 11:15 Open Space im Fest­saal – t.b.a.
11:15 – 11:30 Pause
11:30 – 12:15 Open Space im Fest­saal – t.b.a. Holder:
Bot­pedia
Moderator/in: Harald Krichel
Etherpad
Richard Heigl:
Wiki of Music. Ein Musik­wiki geht an den Start
Präsentation mit weiterführenden Links
Etherpad
Friedel Völker, Stadt­wiki-Gesell­schaft e.V.:
Stadt- und Regiowikis
Etherpad
Sebastian Sooth (WMDE), Martin Rulsch, Frank Schubert, Raymond:
Foto­jahr 2015
Etherpad
Purodha Blissenbach:
Mehr­sprach­ig­keit
Etherpad
12:15 – 14:00 Mittag­essen im Foyer Haus 6, Untergeschoss
14:00 – 14:45 Open Space im Fest­saal – t.b.a. Steffen Prößdorf:
Fuck the com­mu­nity, who cares
Moderator: Marcus Cyron
Etherpad
jörgens.mi:
Wiki­source: Idee und Aktuel­les
Etherpad
Sebastian Sooth (WMDE), Uwe Rohwedder (Hamburg), Raymond vom Lokal K (Köln):
Lokale Com­mu­nity-Stütz­punkte
Etherpad
Achim Raschka:
Wiki­pe­dia:Fes­ti­val­som­mer
Etherpad
Dr. Manfred Matzel:
Inter­net­guide
Moderator: Olaf Kosinsky
Etherpad
14:45 – 15:00 Pause
15:00 – 15:45 Open Space im Fest­saal – t.b.a. Frank C. Müller, Susanne Kauz:
Mode­ra­tion von Wiki­pe­dia-Dis­kus­sio­nen
Etherpad
Holder, Sionnach:
Wiki­pe­dien in Dia­lek­ten und Min­der­hei­ten­spra­chen
Etherpad
Siesta:
Edit-a-thons für New­bies und Fort­ge­schrit­tene
Etherpad
Benutzer:ALi_(VWA), Julie Woletz, .js, Benutzer:Vgrass, Manuel Schneider:
Videos für Wiki­pe­dia-Artikel (VWA)
Etherpad
Robin Krahl (ireas):
Von Light­room nach Com­mons: Direk­ter Bild­up­load mit LrMe­dia­Wiki
Etherpad
15:45 – 16:15 Kaf­fee­pause
16:15 – 17:00 Open Space im Fest­saal – t.b.a. Gereon Kalkuhl (Gereon K.), Ziko van Dijk, Martin Rulsch:
Inte­r­es­san­tes von der Wiki­ma­nia 2014 in Lon­don
Moderator: Gustavf
Etherpad
Markus Glaser:
Media­Wiki Co-op – Media­Wiki jen­seits von Wiki­media
Moderator: Elop
Etherpad
Toter Alter Mann:
Kom­mu­ni­ka­tion mit Wiki­pe­di­a­nern
Moderator: Harald Krichel
Etherpad
Falkmart plus Martin Lindner:
Pro­jekte im länd­lichen Raum
Moderator: Stefan
Etherpad
Beitrag fällt leider aus!
Dirk Hünniger:
Von Wiki­pedia nach La­TeX
17:00 – 17:15 Pause
17:15 – 18:00 Open Space im Fest­saal – t.b.a. Lukas und Robin (Benutzer:Gnom und Benutzer:Ireas):
Müssen wir jetzt 50.000 Logos löschen?
Etherpad
Roland Unger:
Wiki­voy­age: klei­nes Pro­jekt in der Wiki­me­dia-Bewe­gung
Moderator/in: Siesta
Etherpad
Münch­ner Wiki­pe­dia-Stamm­tisch:
Wiki­pe­dia-Info­stände auf gro­ßen Stadt­festen
Moderator/in: Denis Barthel
Etherpad
Hilarmont:
Wiki Loves Earth
Etherpad
Matthiasb:
Pack mich in ’ne Schub­lade
Etherpad
ab 18:00 Abend­essen und Abend­ver­an­stal­tung 18.30 Uhr Abfahrt vom Komed mit Bus­sen zur Abend­ver­an­stal­tung. Pünkt­lich! Früh­este Mög­lich­keit die Abend­ver­an­stal­tung zu ver­las­sen ist 21:00 Uhr, Ach­tung es gibt keine Mög­lich­keit die Abend­ver­an­stal­tung vor 21:00 Uhr zu ver­las­sen! (Nein, kein Heiz­dec­ken­ver­kauf!) Rück­fahrt zum Motel One mit den Bus­sen ist um 23:30 Uhr.
Programm+Preisverleihung
Fotos der Schiffsfahrt + Fotos von der Verleihung der "WikiEule"

Open Space, Wohnzimmer und Gute Stube[Quelltext bearbeiten]

Samstag, 4. Oktober 2014
Uhrzeit Festsaal: Open Space Sofa-Ses­sions – „Wohn­zimmer“ Sofa-Ses­sions – „Gute Stube“
09:30 – 10:15 Andreas Paul:
Nicht-Moti­va­tion in Wiki­pe­dia – und was sonst noch falsch läuft
Moderator: .js
Etherpad
Open Space 2 Open Space 3 Open Space 4 Christina Burger (WMDE):
Wiki­pe­dia: Ehren­Amt?
Moderator: Christopher Schwarzkopf (WMDE)
Etherpad
Nicole Ebber (WMDE): Chapters Dialogue – Der Film (Filmvorführung!)
10:15 – 10:30 Pause
10:30 – 11:15 PGP-Key­sig­ning-Party
PGP-Keysigning-Party Etherpad
Open Space 3 Open Space 4 Couch-Gespräche mit Alice Wiegand und Jan-Bart de Vreede
Etherpad
SG-Sitzung
11:15 – 11:30 Pause
11:30 – 12:15 Open Space 1 Open Space 2 Open Space 3 Open Sofa
12:15 – 14:00 Mit­tag­essen
14:00 – 14:45 Andreas Paul:
Guide-Camp (nicht­ad­mi­nis­tra­tive Kon­flikt­be­wäl­ti­gung)
Etherpad
Open Space 2 Open Space 3 Open Space 4 Markus Glaser (Wiki­me­dia Deutsch­land):
Gover­nance Review – Die Struk­tu­ren von WMDE auf dem Prüf­stand
Moderator/in: Sebastian Wallroth
Etherpad
Couch-Ge­spräche mit Fabrice Florin
Moderator: Andreas Karsten
Etherpad
14:45 – 15:00 Pause
15:00 – 15:45 Open Space 2 Open Space 3 Open Space 4 Dirk Franke (WMDE), Martin Rulsch:
Wiki­ma­nia-2015-Sti­pen­di­a­ten­pro­gramm
Moderator: Marcus Cyron
Etherpad
15:45 – 16:15 Kaf­fee­pause
16:15 – 17:00 Moderation / GuideCamp / Konfliktbewältigung WP Open Space 2 Open Space 3 Andreas Paul:
All­ge­meine Bild­be­ar­bei­tung
für Anfän­ger mit freien Pro­gram­men
Teil 1: Grund­la­gen

Etherpad
Man77:
Exotik/Exotismus in Wikipedia
Etherpad
Christina Burger (WMDE):
WikiCon – what’s next?
Moderator: Christopher Schwarzkopf (WMDE)
Etherpad
17:00 – 17:15 Pause
17:15 – 18:00 Dr. Ziko van Dijk:
Ver­ständ­liches Schrei­ben
Etherpad
Open Space 2 Open Space 3 Andreas Paul:
All­ge­meine Bildbearbeitung
für Anfän­ger mit freien Pro­gram­men
Teil 2: Übun­gen
Bene*:
Structured Wikiquote
Etherpad

Exkursionen[Quelltext bearbeiten]

Samstag, 4. Oktober 2014
Uhrzeit Exkursionen Teilnehmer
10:30 – 12:00 Führung über die Dächer des Kölner Domes I Maximal 17 Personen
15:00 – 16:30 Führung über die Dächer des Kölner Domes II Maximal 17 Personen
16:15 - 18:00 Führung ins Lokal K, Treffpunkt: Haus 6, Datentankstelle --

Sonntag, 5. Oktober 2014[Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 5. Oktober 2014
Uhrzeit Festsaal Raum Apfel, Haus 6 Raum Broccoli, Haus 7 Raum Kürbis, Haus 7 Raum Birne, Haus 6 Raum Traube, Haus 6
09:30 – 11:30 Holder, Andreas Karsten:
World­Café: Neu­tral und dis­kri­mi­nie­rungs­frei?
Etherpad
11:30 – 12:30 Ab­schluss­ver­an­stal­tung im Festsaal
12:30 – 14:00 Mit­tag­essen im Foyer Haus 6, Untergeschoss
14:00 – 17:00 Ab­bau der Ver­an­stal­tung

Exkursionen[Quelltext bearbeiten]

Uhrzeit Exkursionen
14:00 – 17:00 Barbara Fischer:
Tanzmuseum im Komed (MediaPark 7)

Programmbeiträge mit Beschreibung[Quelltext bearbeiten]

  • Referent: Achim Raschka
  • Titel: Wikipedia:Festivalsommer
  • Beschreibung: Der Wikipedia:Festivalsommer fand 2014 zum zweiten Mal statt – mit ungebrochenem Erfolg. In den letzten zwei Jahren wurden mehr als 30.000 Bilder von Festivalauftritten einer mittlerweile 4-stelligen Anzahl von Bands gemacht und stehen den WM-Projekten zur Verfügung. 2015 wird das Projekt in das dritte Jahr gehen – in diesem Vortrag berichte ich von Erfahrungen, zeige Ergebnisse und diskutiere Zukunftspläne ...
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Samstag 14:00 – 14:45

  • Referent: Michael Schönitzer
  • Titel: Audio- und Video in der Wikipedia
  • Beschreibung: Bisher findet man noch kaum Audio- und Videoinhalte in der Wikipedia. Woran liegt das, warum sollte und wie könnte man das ändern?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Freitag 14:00 – 14:45
  • Folien

  • Referenten: Lukas und Robin (Benutzer:Gnom und Benutzer:Ireas)
  • Titel: Müssen wir jetzt 50.000 Logos löschen?
  • Beschreibung: Aktuelles zum Geburtstagszug-Urteil und Diskussion der Ergebnisse des Urheberrechts-Workshops: Der rechtliche Rahmen für die Nutzung angewandter Kunst hat sich geändert – was bedeutet es, wenn der Mercedes-Stern jetzt urheberrechtlich geschützt ist? Wir stellen den Stand der Dinge vor und wollen mit euch diskutieren, wie es weitergehen soll.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Samstag 17:15 – 18:00

  • Referent: Toter Alter Mann
  • Titel: Meet the troll; auf Du und Du mit einem vormalig hauptberuflichen Troll
  • Beschreibung: Nicht nur auf Wikipedia wird viel über Trolle geredet. Aber kann man denn auch vernünftig mit ihnen reden? Na klar! In dieser Veranstaltung habt ihr die Chance, einen ehemaligen Profitroll all das zu fragen, was ihr schon immer über Trolle wissen wolltet.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Freitag 22:00 – 22:45

  • Referent: Toter Alter Mann
  • Titel: Kommunikation mit Wikipedianern
  • Beschreibung: Mit Wikipedianern zu reden ist gar nicht so einfach. Dieser Workshop ist ein Versuch, den kommunikativen Abgrund zu überbrücken, der zwischen Lesern, Journalisten, WMDE-Mitarbeitern und Wikipedianern klafft.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Samstag 16:15 – 17:00

Beitrag fällt leider aus!

  • Referent: Dirk Hünniger
  • Titel: Von Wikipedia nach LaTeX
  • Beschreibung: Ein vollautomatisches Verfahren zur Erstellung hochqualitativer PDF Versionen von Wikipedia Artikeln wird vorgestellt. Jede Mediawikiseite kann hiermit in das im mathematisch naturwissenschaftlichen Bereich fast ausschließlich verwendete Schriftsatzsystem LaTeX importiert und dort als PDF ausgegeben werden. Informationtechnische Grundlagen des Verfahren werden am Rande behandelt.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Samstag 16:15 – 17:00

  • Referent: Steffen Prößdorf
  • Titel: Fuck the community, who cares
  • Beschreibung: ‚Das Ziel der Wikipedia ist der Aufbau einer Enzyklopädie durch freiwillige und ehrenamtliche Autoren‘ vs. ‚Wikipedia ist ein Projekt zur Erstellung eines freien Onlinelexikons in zahlreichen Sprachen‘ – Was ist wichtiger: Erstellung durch freiwillige und ehrenamtliche Autoren oder Enzyklopädie?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Samstag 14:00 – 14:45
  • Präsentationsfolien

  • Referent: Andreas Paul
  • Titel: Guide-Camp (nichtadministrative Konfliktbewältigung)
  • Beschreibung: Ca. 4 Teilnehmer des Guide-Camps wollen die ersten – sehr konkreten – Vorschläge vorstellen und mit euch über die Entwicklung dieser Ideen sprechen. Lose Stichworte: Ombudsleute (für alle Konflikte), Supervision, (farbige) Markierung von Nicht-Sichtern, privater Raum, Vergessenskultur.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Open Space im Festsaal
  • Wann? Samstag 14:00 – 15:45

  • Referenten: Dr. Uwe Rohwedder (Moderation); Dr. Ulrich Nolte, Lektor C. H. Beck Verlag; Prof. Dr. Debora Weber-Wulff, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und Wikipedia-Autorin, VroniPlag; Dr. Ziko van Dijk, Universität Dortmund, Historiker und Wikipedia-Autor; Maximilian Schönherr, Wissenschaftsjournalist für Deutschlandfunk, SWR, WDR und Wikipedia-Autor; Dr. Andreas Kuczera, Akademie der Wissenschaften und Literatur Mainz
  • Titel: Wikipedia & Wissenschaft
  • Beschreibung: Das Verhältnis der akademischen (v.a. Geistes-)Wissenschaft zu Wikipedia ist nach wie vor ambivalent: Einerseits ist Wikipedia längst zur alltäglichen und selbstverständlichen Informationsquelle nicht nur für Studierende, sondern auch für Wissenschaftler geworden. Gleichwohl versuchen viele Hochschulen nach wie vor, ihren Studierenden die Nutzung (bzw. wenigstens das Zitieren) von Wikipedia zu verbieten, während in jüngster Zeit gleich mehrere Fälle von Wikipedia-Plagiaten in wissenschaftlichen Fachpublikationen aufgedeckt wurden. Andererseits könnte Wikipedia auch selbst von einer engeren Kooperation mit der akademischen Fach-Community profitieren. Im Anschluss an den gerade zu Ende gegangenen Historikertag fragt die Podiumsdiskussion daher nach den Chancen und Bedingungen eines engeren "Dialogs der Kulturen" zwischen Wikipedia und Wissenschaft.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Festsaal
  • Wann? Freitag, 17:15-18:45

  • Referent: Bobo11
  • Titel: Fotografieren für „Anfänger“
  • Beschreibung: Ein gutes Foto ist nicht von der Kamera abhängig sondern von der Person die sie bedient. Ich werde versuchen euch von der Techniksicht weg zu kriegen, damit ihr beginnen könnt als Fotograf zu sehen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Freitag 15:00 – 15:45

  • Referent: Andreas Paul
  • Titel: Nicht-Motivation in Wikipedia – und was sonst noch falsch läuft
  • Beschreibung: Die ständige Konfliktzunahme in und um Wikipedia sprechen eine deutliche Sprache: dass Wikipedia vieles gut meint, aber nicht gut macht. Woran liegt das? Versuch einer Analyse.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Open Space im Festsaal
  • Wann? Samstag 9:30 – 11:15

  • Referent: Koenraad
  • Titel: WP:HUMOR
  • Beschreibung: Ich werde als vorgeblicher Humorwart der Foundation alles tun, um dem Humor den Garaus zu machen, und dabei auch nicht vor dem Super-Humor-Protext zurückschrecken.
  • Wie lange? 20 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Freitag 21:00 – 21:45

  • Referent: Achim Raschka
  • Titel: WikiPorn – Grenzbegehung zwischen educational value und Pornografie
  • Beschreibung: „WikiPorn – Grenzbegehung zwischen educational value und Pornografie“ – der Name ist Programm: Im reich und garantiert nicht jugendfrei bebilderten Vortrag sollen Grenzbereiche und Streitfragen zwischen Pornografie, Bildungszweck, Kunst und enzyklopädischer Auftrag aufgezeigt und nachher diskutiert werden. Das Spektrum reicht vom Vulvastreit über den Bildfilter bis zur Anzeige wegen Verbreitung pornografischer Inhalte, von enzyklopädischer Bebilderung von „Mann“ und „Frau“ über Hentai, Pornodarstellern und Sexualpraktiken.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Freitag 23:00 – 24:00
  • Folien können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden -- Achim Raschka (Diskussion) 12:11, 10. Okt. 2014 (CEST)

  • Referenten: Benutzer:MBq, Benutzer:THWZ und weitere Redaktionsmitglieder
  • Titel: Medizin-Workshop
  • Beschreibung: In einem gemeinsamen Workshop mit Mitarbeitern des IQWiG (Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen) möchten wir unsere Arbeitsweisen gegenseitig kennenlernen und hoffentlich Kooperationen ausloten. Dazu gibt es Impulsvorträge und Übungen mit der echten Wikipedia, ohne Netz und doppelten Boden. Details unter Wikipedia:Redaktion_Medizin/WikiCon-Workshop.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Samstag 9:30 – 11:15
  • Folien IQWiG, Folien RM

  • Referent/in: Holder, Sionnach
  • Titel: Wikipedien in Dialekten und Minderheitensprachen
  • Beschreibung: Neben Wikipedien in den wichtigsten Sprachen der Welt gibt es auch eine Reihe von Projekten in Dialekten und Minderheitensprachen. Wie unterscheiden sich diese Projekte von den großen Sprachversionen? Welche Ziele verfolgen sie? Was sind ähnliche Probleme? Wer schreibt dort mit und warum?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Samstag 15:00 – 15:45
  • Folien

  • Referent: Holder
  • Titel: Botpedia
  • Beschreibung: Skriptgenerierte Artikel – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der vielsprachigen Wikipedia. Eine Reise durch gewünschte Höhen und reale Tiefen der Artikelprogrammierung.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Samstag 11:30 – 12.15
  • Folien

  • Referent: Roland Unger
  • Titel: Wikivoyage: kleines Projekt in der Wikimedia-Bewegung
  • Beschreibung: Entwicklung von Wikivoyage (Artikel, Leser, Autoren) seit der Migration in die Wikimedia-Bewegung. Es gäbe verschiedene Möglichkeiten der Zusammenarbeit innerhalb der Bewegung. Aber Wikivoyage ist mit denselben Problemen wie andere kleine Wikis konfrontiert.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Samstag 17:15 – 18:00

  • Referent: Andreas Paul
  • Titel: Allgemeine Bildbearbeitung für Anfänger mit freien Programmen
  • Beschreibung: Vermittlung eines Grundverständnisses zur Bildbearbeitung. Jeder bringe das Programm mit, das Ihm beliebt. Dazu Antworten auf alle Fragen.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Open Space im Festsaal
  • Wann? Samstag 16:15 – 18:00

  • Referent: Matthiasb
  • Titel: Und Wikipedia ist doch ein Nachrichtenportal – wozu also Wikinews?
  • Beschreibung: Ein kleines Projekt zwischen den Mühlsteinen des großen Bruders stellt sich vor. Probleme und Möglichkeiten werden aufgezeigt.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Freitag 16:15 – 17:00

  • Referent: Matthiasb
  • Titel: Pack mich in 'ne Schublade
  • Beschreibung: Personenkategorisierung, deren Besonderheiten und Probleme: Es soll ein wenig der Dschungel gelichtet werden, den viele in den unterschiedlichen Konzepten der Personenartikelkategorisierung sehen. Hinweise auf Stolperstellen eingeschlossen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Samstag 17:15 – 18:00

  • Referentin: Siesta
  • Titel: Edit-a-thons für Newbies und Fortgeschrittene
  • Beschreibung: Ein Edit-a-thon ist ein Editier-Marathon für Wikipedianer_innen und Newbies. Innerhalb einer bestimmten Zeit werden möglichst viele Artikel zu einem vorher fest gelegten Thema bearbeitet oder neu geschrieben. Aber wie gelingt es, gleichzeitig konzentriert zu arbeiten und die Neuen an Wikipedia heranzuführen? Und welche Themen sind geeignet?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Samstag 15:00 – 15:45

  • Referent: Daniel Naber
  • Titel: LanguageTool WikiCheck
  • Beschreibung: LanguageTool WikiCheck prüft Wikipedia-Artikel auf Stil- und Grammatikfehler. Hier wird gezeigt, wie man das Tool effektiv benutzt und wie man es selber um neue Fehlerregeln erweitern kann.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Samstag 9:30 – 11:15
  • Folien

  • Referent: jörgens.mi
  • Titel: Wikisource: Idee und Aktuelles
  • Beschreibung: Ein kleiner Einblick in die Arbeit der deutschsprachigen Wikisource und Bericht zu aktuellen Stand. Fragen sind gewünscht und willkommen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Samstag 14:00 – 14:45

  • Referenten: Münchner Wikipedia-Stammtisch
  • Titel: Wikipedia-Infostände auf großen Stadtfesten
  • Beschreibung: Der Münchner Wikipedia-Stammtisch organisiert regelmäßig Infostände auf Münchens größtem Straßenfest. Erfahrungsbericht & Anleitung.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Samstag 17:15 – 18:00

  • Referentin: Birgit Müller (WMDE)
  • Titel: Von Echo bis Visual Editor
  • Beschreibung: Software-Entwicklung, Foundation und Community. Was läuft gut, was läuft schlecht, wie könnte es besser sein? Weitere Informationen: Wikipedia:Wiki-Dialoge/Werkstatt von Echo bis Visual Editor
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Freitag 14:00 – 15:45

  • Referent: Dr. Ziko van Dijk
  • Titel: Wikipedia lehren
  • Beschreibung: Immer wieder sehe ich mit Freude, dass Wikipedianer Kurse anbieten und die Wikipedia in der einen oder anderen Form „lehren“. Ich möchte auf der WikiCon von meinen Erfahrungen und Beobachtungen berichten und einige Tipps an die Hand geben. Hinzu kommen einige Gedanken zum richtigen Umfeld für einen Kurs sowie zu realistischen Erwartungen, damit nach einem Kurs niemand enttäuscht ist.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Samstag 9:30 – 11:15

  • Referent/in: Marius Hoch (Hoo man) und Thiemo Mättig (WMDE)
  • Titel: Fragen an das Wikidata-Team (Ask the Developers)
  • Beschreibung: Frage- und Antwortrunde in deren Rahmen jeder seine Fragen zur Software hinter Wikimedia sowie zu verwandten Themen, wie beispielsweise Gadgets (Helferlein), stellen kann. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf Wikidata und dessen Einbindung in die Wikipedia.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Freitag 16:15 – 17:00

  • Referent: Falkmart plus Martin Lindner
  • Titel: Projekte im ländlichen Raum
  • Beschreibung: Am Anfang möchte ich zur Einleitung die Aktivitäten im Projekt Sauerland darstellen. Anschließend über Aktivitäten in der Bretagne, welche auf der Wikimania in London vorgestellt wurden. Da nach können falls gewünscht Teilnehmer aus ihren Gebieten Berichten. Die wichtigen Punkte werden dokumentiert. Es folgt ein Workshop über Arbeit im ländlichen Raum. Es soll dabei auch geklärt werden ob es Unterschiede zur Arbeit in Städten gibt die über die große Entfernung der Mitarbeiter hinausgehen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Samstag 16:15 – 17:00

  • Referenten: Gereon Kalkuhl (Gereon K.), Ziko van Dijk, Martin Rulsch
  • Titel: Interessantes von der Wikimania 2014 in London
  • Beschreibung: Interessantes von der Wikimania 2014 in London – Sinnhaftigkeit, Karnofsky-Index und Entwicklung der Wikimanias der letzten Jahre sowie Anekdoten und Ausblick auf Mexiko-Stadt.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Samstag 16:15 – 17:00
  • Folien

  • Referent: Ziko van Dijk
  • Titel: Ein Upgrade in meiner Fotografen-Karriere
  • Beschreibung: Viele haben eine kleine Kamera und überlegen sich, ob sie eine „bessere“ kaufen sollen. Der Beitrag gibt etwas Hintergrundinformation und erklärt, was es mit diesem „besser“ auf sich haben könnte.
  • Wie lange? 15 min
  • Wo? Open Space im Festsaal
  • Wann? t.b.a.

  • Referenten: Dirk Franke (WMDE), Martin Rulsch
  • Titel: Wikimania-2015-Stipendiatenprogramm
  • Beschreibung: Wikimania-Stipendien: Eine Kurzvorstellung der Vergabeverfahren in den letzten Jahren und der Beginn einer Diskussion über die Vergabe für Mexico City.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Samstag 15:00 – 15:45

  • Referentin: Henriette
  • Titel: Von Entenhausen lernen, heißt siegen lernen
  • Beschreibung: Was die Wikipedia vom Leben in Entenhausen und dem kleinen Herrn Duck lernen kann.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Freitag 23:00 – 24:00

  • Referent/in: Birgit Müller (WMDE), Tim Moritz Hector
  • Titel: Teahouse, quo vadis?
  • Beschreibung: Birgit und Tim trinken Tee und präsentieren dabei den Stand der Dinge zum “Teahouse”.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Freitag 16:15 – 17:00

  • Referent: Friedel Völker, Stadtwiki-Gesellschaft e.V.
  • Titel: Stadt- und Regiowikis
  • Beschreibung: Eine kurze Einführung und das neueste aus der Welt der Stadt- und Regionalwikis.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Samstag 11:30 – 12:15

  • Referent: Robin Krahl (ireas)
  • Titel: Von Lightroom nach Commons: Direkter Bildupload mit LrMediaWiki
  • Beschreibung: Vorstellung und Diskussion von LrMediaWiki, einem Plugin für Adobe Photoshop Lightroom, mit dem Bilder direkt aus Lightroom nach Wikimedia Commons hochgeladen werden können.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Samstag 15:00 – 15:45

  • Referent: Don-kun
  • Titel: Einführung in Karten- und Grafikbearbeitung mit Inkscape
  • Beschreibung: Den Teilnehmern werden Grundlagen im Umgang mit der Vektorgrafik-Software Inkscape zur Erstellung von Karten und Grafiken vermittelt. Gerne können Wünsche mitgebracht werden, welche Grafiken wir gemeinsam erstellen.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Freitag 14:00 – 15:45

  • Referent: Man77
  • Titel: Exotik/Exotismus in Wikipedia
  • Beschreibung: Vieles in Wikipedia ist irgendwie abnormal, speziell, exotisch, so wie die Welt da draußen eben auch. Oder…? Schauen wir mal genauer hin..
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Samstag 16:15 – 17:00
  • Link: Präsentations-Slides

  • Reference/in: Bene*
  • Titel: Structured Wikiquote
  • Beschreibung: Wiederbelebung des Projekts durch neue Software und „Structured Data“
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohn­zimmer
  • Wan? Samstag 17:15 – 18:00

  • Referent: Hilarmont
  • Titel: Wiki Loves Earth
  • Beschreibung: Rückblick auf WikiLovesEarth 2014 sowie Diskussion für das nächste Jahr.
  • Wie lange? 30 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Samstag 17:15 – 18:00

  • Referent/in: Frank C. Müller, Susanne Kauz
  • Titel: Moderation von Wikipedia-Diskussionen
  • Beschreibung: Diskussionsseiten in der Wikipedia sind oft lang, zerfahren, vertrollt und kommen nur selten schnell zu griffigen Ergebnissen. So kennen wir das alle, und so nervt uns das alle! Wie wäre es denn, wenn wir eine Struktur schüfen, die es ermöglicht, Diskussionen in der Wikipedia zu 'moderieren'? Ausgehend von dieser Fragestellung wird im Workshop kurz vorgestellt, was Moderation im Real Life typischerweise bedeutet. Danach besprechen wir, was es online in der Wikipedia bedeuten könnte. Abgrenzen müssen wir die Situation in der Wikipedia von „moderierten Online-Foren“, weil dort der Moderator oft auch Funktionen hat, die bei uns anders geregelt sind (z.B. durch unsere Admins). : Wir stellen uns vor, dass es einen Pool von ernannten Moderatoren gibt (Verfahren ähnlich wie bei den Admins), die von der Community getragen werden. Solche Moderatoren begleiten dann Diskussionen auf der Metaebene. Ihre Beiträge sollten optisch hervorgehoben werden (fett, grün, Kasten oder so). Sie steuern die Diskussion, indem sie zusammenfassen, Vorschläge zum weiteren Verlauf machen, Trolle ermahnen, und vielleicht auch mal eine Diskussion beenden, bei der schon alles gesagt ist, wenn auch vielleicht noch nicht von allen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Samstag 15:00 – 15:45

  • Referent: Cactus26
  • Titel: Taxoboxen für Lebewesen: Bot oder Wikidata?
  • Beschreibung: Biologische Systematik für Taxoboxen: Sicherstellung der Konsistenz per bot-basiertem Verfahren oder durch Wikidata? Vor- und Nachteile. Kombination beider Ansätze möglich?
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Samstag 9:30 – 11:15
  • Folien

  • Referentin: Christina Burger (WMDE)
  • Titel: Wikipedia:EhrenAmt?
  • Beschreibung: Was macht mein Engagement für die Wikipedia aus? Was treibt mich an, an diesem Wahnsinnsprojekt weiter teilzuhaben und beizutragen? Ist mein Engagement für die Wikipedia etwas ehrenamtliches, was mir wichtig ist? Und was könnte WMDE dazu beitragen? Ein Gespräch über die vielfältigen Aspekte des WikipedianerIn-seins und ihre Motivation. Ich werde nur moderieren, clustern und die Diskussion visualiseren, während ihr die Inhalte mitbringt.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Samstag 9:30 – 10:15

  • Referentin: Christina Burger (WMDE)
  • Titel: WikiCon- what's next?
  • Beschreibung: Die WikiCon hat schon fast eine Tradition als größtes RL Communitytreffen der deutschsprachigen Wikipedia. Aber wo geht die Veranstaltung hin? Was macht sie aus? Wie sieht die Rolle und Unterstützung seitens der Chapter dazu aus? Was brauchen Freiwillige, um mitmachen und die WikiCon selbstbestimmt gestalten zu können? Das Panel will verschiedene Erfahrungen und Beteiligte aus den Jahren, gemeinsam mit einem Ausblick ins nächste Jahr zur Wikicon 2015 in ein öffentliches Gespräch zusammenbringen. Begleitet wird dies von Eventteam und Team Communities Beteiligte von WMDE. Siehe auch Ausblick 2015.
  • Wie lange? 60 min
  • Wo? Gute Stube
  • Wann? Samstag 16:15 – 17:30

  • Referent: Dr. Manfred Matzel
  • Titel: Internetguide
  • Beschreibung: Ein kollaborativer Internetguide („Tripadvisor“ für Internetquellen) Vorgestellt wird ein Konzept und eine Plattform mit der ein qualifizierter Internetführer erstellt werden kann. Mit dmoz.org gibt es bereits ein Community basiertes Verzeichnis, welches aber nicht mehr gepflegt wird. Im Unterschied zu dmoz.org bietet der vorgestellte Ansatz die Möglichkeit, die Seiten anhand verschiedenen Kriterien zu bewerten und Abstracts der Seiten zu erstellen. Da die Seiten vom Menschen bewertet werden, sind die Suchergebnisse deutlich besser als bei Google oder anderen Suchmaschinen. Funktion und Nutzen der Plattform wird anhand ausgewählter Beispiele dargestellt. Eine kritische Diskussion ist erwünscht.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Samstag 14:00 – 14:45

  • Referentin: Barbara Fischer (WMDE) – Kuratorin für Kulturpartnerschaften
  • Titel: Datentankstelle und Coding da Vinci
  • Beschreibung: Die Zeit ist reif für die Ernte Freier Inhalte: Welche Werkszeuge haben wir und was können wir gemeinsam tun? Wie funktionieren der Kulturhackathon Coding da Vinci und die Datenstelle als Erntewerkzeuge?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Freitag 14:00 – 14:45

  • Referent: Steffen Prößdorf
  • Titel: Das Verhältnis zwischen Nutzern und Betreibern
  • Beschreibung: Die teilweise unterschiedlichen Interessen von Lesern, Autoren und Foundation. Wie passt das zusammen, und welche Rolle könnte WMDE dazwischen spielen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Freitag 16:15 – 17:00
  • Präsentationsfolien

  • Referent: Richard Heigl
  • Titel: Wiki of Music. Ein Musikwiki geht an den Start
  • Beschreibung: Am Anfang stand nur die Idee, ein MediaWiki für Musik-Noten zu machen. Doch nach vielen Gesprächen mit Komponisten, Interpreten und Verbänden entsteht jetzt ein Wiki für Musiker und ihre Werke. Eine kurze Vorstellung des Konzepts und der Roadmap. Sowie der Einstieg in die Diskussion, wie das Wiki of Music die Wikipedia ergänzen könnte.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Samstag 11:30 – 12:15
  • Links Präsentation mit weiterführenden Links

  • Referent: Richard Heigl
  • Titel: Wiki ist mehr als Wikipedia. Neue Perspektiven der Wiki-Revolution
  • Beschreibung: Werden wir demnächst viele neue Wikiprojekte im Web sehen? Das hängt gerade von einigen technischen und politischen Entscheidungen der Wikimedia Communities ab. Und auch davon, ob wir es schaffen, Finanzierungsmodelle der Open-Source-Welt in die Medienwelt zu übertragen. Ein kurzer Bericht aus der Praxis und ein Blick auf die großen Entwicklungsmöglichkeiten des Wikiversums.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Freitag 14:00 – 14:45

  • Referent: Dr. Markus Neuschäfer
  • Titel: Wikipedia:Open Catalog
  • Beschreibung: Das Open Catalog-Wiki sammelt Daten zu Ausstellungen und Bilder mit freier Lizenz. Nach einem Kurzvortrag geht es um Fragen und Anregungen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Freitag 15:00 – 15:45

  • Referent: Veronika Krämer (WMDE)
  • Titel: Fördersprechstunde Live
  • Beschreibung: Das Team Communitys steht für alle Fragen rund um die Förderprogramme von Wikimedia Deutschland zur Verfügung.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Freitag 14:00 – 14:45

  • Referent: Markus Glaser (Wikimedia Deutschland)
  • Titel: Governance Review – Die Strukturen von WMDE auf dem Prüfstand
  • Beschreibung: Nach zehn Jahren Wikimedia Deutschland und eine rasanten Wachstum ist es an der Zeit, die Strukturen und Mechanismen innerhalb des Vereins kritisch zu hinterfragen. Dazu führt WMDE einen „Governance Review“ mit einem externen Dienstleister durch. Ich will euch in dieser Veranstaltung auf den aktuellen Stand bringen und natürlich eure Meinung und Anregungen zu sinnvollen Strukturanpassungen hören.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Samstag 14:00 – 14:45

  • Referent: Sebastian Sooth (WMDE)
  • Titel: Antragswerkstatt Live
  • Beschreibung: Du hast Ideen für Projekte, die die Wikimedia-Projekte verbessern? Du willst Dein Projekt vorstellen? Du hast Lust, Projekte zu unterstützen? Dann ist dieser Workshop der richtige Ort für Dich.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Freitag 15:00 – 15:45

  • Referenten: Sebastian Sooth (WMDE), Martin Rulsch, Frank Schubert, Raymond
  • Titel: Fotojahr 2015
  • Beschreibung: Wie kann das Fotojahr 2015 gemeinsam mit aktiven Fotografen vorbereitet werden? Von Fotoexkursionen über Fotoworkshops und Fotoprojekte bis zu großen Wettbewerben wie WLM/WLE stehen auch für das nächste Jahr wieder viele Fotoprojekte an. Wie die aktiven Fotografen besser bei deren Vorbereitung unterstützt werden können, würde ich gerne gemeinsam besprechen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Samstag 11:30 – 12:15

  • Referenten: Sebastian Sooth (WMDE), Uwe Rohwedder (Hamburg), Raymond vom Lokal K (Köln), Bernd Schwabe in Hannover
  • Titel: Lokale Community-Stützpunkte
  • Beschreibung: Lokale Community-Stützpunkte für lokale Gruppen von aktiven Wiki(m/p)edianern existieren oder sind im Aubau u.a. im Lokal K in Köln, Wikipedia-Büro Hannover, in Hamburg und im Community-Raum Berlin und vielleicht auch an dem Ort, aus dem Du kommst? Was das bringt, wie die ersten Erfahrungen damit sind und wo es hinsoll – darum geht in in dieser Session.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Kürbis im Haus 7
  • Wann? Samstag 14:00 – 14:45

  • Referent: Markus Glaser
  • Titel: MediaWiki Co-op – MediaWiki jensites von Wikimedia
  • Beschreibung: Viele größere und kleinere Seiten ausserhalb der Wikimedia-Welt nutzen das MediaWiki. Deren Belange stehen jedoch nicht im Zentrum der Entwicklung bei der Wikimedia Foundation. Auf der Wikimania in London hat sich eine User Group MediaWiki Cooperation formiert, die sich dieser Situation annehmen will. Ich erzähle euch, was wir genau machen und wie ihr dabei sein könnt und freue mich auf eure Anregungen zur weiteren Entwicklung von MediaWiki ausserhalb der WMF.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Broccoli im Haus 7
  • Wann? Samstag 16:15 – 17:00

  • Referent: Dr. Ziko van Dijk
  • Titel: Verständliches Schreiben
  • Beschreibung: Die Wikipedia soll eine allgemeine Enzyklopädie sein, gerichtet an alle. Ist sie aber immer ausreichend verständlich? Von den vielen Fallstricken auf dem Weg zur Verständlichkeit handelt dieser Workshop. Anhand des Hamburger Verständlichkeitsmodells werden Texte analysiert und dann auch selbst geschrieben.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Open Space im Festsaal
  • Wann? Samstag 17:15 – 18:00

  • Referentin: Nicole Ebber (WMDE)
  • Titel: Das Wikiversum. Unendliche Weiten
  • Beschreibung: Komplexitäten & Kuriositäten im int. Wikiversum: Was sind das da für Gremien? Wer sind diese Leute? Und was geht mich das überhaupt an?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Freitag 16:15 – 17:00
  • Links Präsentation mit weiterführenden Links

  • Referent: Jens Best
  • Titel: Wikipedia Zero und Netzneutralität
  • Beschreibung: Wikipedia Zero ist eine Verletzung der Netzneutralität, Wie kam es dazu und wie kann es nun weitergehen?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Apfel im Haus 6
  • Wann? Freitag 15:00 – 15:45

  • Referenten: Benutzer:ALi_(VWA), Julie Woletz, .js, Benutzer:Vgrass, Manuel Schneider
  • Titel: Videos für Wikipedia-Artikel (VWA)
  • Beschreibung: Projektmitglieder berichten über Hintergrund, Herausforderungen, Erfahrungen mit den ersten Workshops und über den Stand bei Lehr- und Lernmaterialien, Schnitt-Server und Wettbewerb sowie über das Video-Gipfeltreffen auf der Wikimania. Im Anschluss offene Diskussion: Wie geht es weiter mit der Video-Community? Was braucht es an Infrastrukturen? Nächste Schritte?
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Samstag 15:00 – 15:45

  • Referenten: Benutzer:ALi_(VWA), Christian von Borries, Benutzer:Vgrass, André Grzeszyk?
  • Titel: Zur Bewegtbildsprache in der Wikipedia
  • Beschreibung: Anhand von Beispielen diskutieren wir u.a. über: Welche Arten von Videos gibt es bereits in deutschsprachigen Artikeln? Wo sind Videos aussagekräftiger als Fotos oder Text? Was bedeuten Relevanz, Neutralität und Qualität für Videos in Artikeln?
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Raum Birne im Haus 6
  • Wann? Samstag 9:30 – 11:15

  • Referent: Purodha Blissenbach
  • Titel: Mehrsprachigkeit
  • Beschreibung: Mehrsprachigkeit: Sprachenmarker in Webseiten, Sprachenkürzel, Sprachenvielfalt der Wikimediaprojekte, Sprachwahl und Übersetzung der MediaWiki-Benutzerführung. Umfang und Themenschwerpunkte nach Teilnehmerwünschen.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Raum Traube im Haus 6
  • Wann? Samstag 11:30 – 12:15

  • Referent: DaB.
  • Titel: PGP-Party
  • Beschreibung: Treffen von Wikipedianern die PGP verwenden und sich gegenseitig ihre Schlüssel signieren.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Open Space im Festsaal
  • Wann? Samstag 10:30 – 11:15

  • Referent: Fabrice Florin (WMF)
  • Titel: Couch-Gespräche mit Fabrice Florin
  • Beschreibung: Fabrice ist als Produktmanager des Multimedia-Teams der WMF verantwortlich für Produkte wie Echo samt Danke-Funktion, Upload Wizard oder Medienbetrachter. Wie kann die Community besser in die Software-Entwicklung des Multimedia Teams eingebunden werden? Fabrice lädt zu einer offenen Gesprächsrunde mit Dolmetscher ein.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Gute Stube
  • Wann? Samstag 14:00 – 15:45

  • Referenten: Holder, Andreas Karsten
  • Titel: WorldCafé: Neutral und Diskriminierungsfrei?
  • Beschreibung: Wer entscheidet letztendlich in Streitfällen, was unter einer neutralen Darstellung zu verstehen ist? Wer soll entscheiden, was gegen die 'Non discrimination policy' verstößt? Im Rahmen eines Worldcafés wollen wir mit allen Teilnehmern der WikiCon einen konstruktiven Diskussionsprozess zu diesen Fragen kommen.
  • Wie lange? 120 min
  • Wo? Festsaal
  • Wann? Sonntag 9:30 – 11:30

  • Referent/in: Alice und Jan-Bart
  • Titel: Couch-Gespräche mit Alice Wiegand und Jan-Bart de Vreede
  • Beschreibung: Während der Diskussionen rund um superprotect und den Medienbetrachter wurde mehrmals der Wunsch nach einem persönlichen, direkten Austausch mit der WMF geäußert. Alice und Jan-Bart laden als Kuratoriums-Mitglieder zu solchen Gesprächen ein.
  • Wie lange? 90 min
  • Wo? Wohnzimmer
  • Wann? Samstag 10:30 – 12:15

  • Referentin: Nicole Ebber (WMDE)
  • Titel: Chapters Dialogue – Der Film
  • Beschreibung: Im Chapters Dialogue hat Wikimedia Deutschland 100 Personen aus Wikimedia-Organisationen zu ihren Rollen, Zielen und Verantwortlichkeiten befragt. Das Projekt endet mit sechs Schlüsselfragen, die die Wikimedia-Bewegung dringend angehen und bearbeiten muss. Ein 30-minütiger Film fasst das Projekt zusammen (Englisch, mit englischen Untertiteln), anschließend Raum für Fragen und Diskussion.
  • Wie lange? 45 min
  • Wo? Gute Stube
  • Wann? Samstag 9:30 – 10:15
  • Links: Präsentations-Slides, Film auf Commons, Dossier zum Chapters Dialogue auf Meta