Wikipedia Diskussion:WikiMUC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

WikiMUC - Banner - v5 - Bayrisch Blau.svgStart Termine Über uns Anfahrt Mitarbeit Presse Stammtisch  Gtk-go-forward-ltr.svg Angertorstraße 3, München Gtk-go-back-ltr.svg 



Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 14 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Wikipedia-Archiv[Quelltext bearbeiten]

Bitte nicht archivieren

Ab jetzt gibt es im WikiMUC eine Festplatte mit all unseren Fotos von Wikipedia-Wanderungen, Veranstaltungen und Exkursionen.(Vorläufig im OFFICE 1, in einer der Schreibtischschubladen). Die Fotos sind chronologisch geordnet. Wer hat sonst noch Fotos gemacht? Es wäre schön, wenn Ihr sie zur Verfügung stellen könntet. Bitte auf der Festplatte speichern und zwar unter dem entsprechenden Jahr einordnen und kennzeichnen, wer der Urheber ist. (Am besten in einem Extra-Ordner) --Amrei-Marie (Diskussion) 23:56, 11. Jul. 2016 (CEST)

@Amrei-Marie: Vielen Dank für den Aufwand, nochmal alle Alben rauszuwühlen und auf die Festplatte zu übertragen. --Wikiolo (D) 00:10, 12. Jul. 2016 (CEST)
Eine tolle Arbeit Amrei-Marie, die gar nicht hoch genug gewürdigt werden kann. Und hoffentlich auch entsprechend wertgschätzt wird. Werde mein inzwischen sehr umfangreiches WikiMUC-Foto-Archiv bei Gelegenheit und entsprechender IT-Unterstützung gerne einbauen. Gruß und Dank --Pimpinellus (Diskussion) – WikiMUC – 06:53, 12. Jul. 2016 (CEST)
Nachtrag: Die erste große Archivauswertung, d.h. Eure Foto-Aktion Amrei-Marie und Chumwa war ein voller Erfolg, Eure Mühen haben sich gelohnt, die Fotoausstellung bei der WikiMUC-Eröffungsfeier hat großen Anklang gefunden. Vielen vielen Dank! Das hat mich motiviert, nun im Nachgang alle meine zusätzlichen Aufnahmen über Aufbau, Inbetriebnahme, erste Veranstaltungen und Eröffnung des WikiMUCs zusammenzustellen, zu bearbeiten und auf einen Stick zu überspielen. Den hinterlege ich morgen im Sprechstundentermin von Wolfgang Rieger im WikiMUC/Office 1 zu Eurer beliebigen Verwendung. Beste Grüße --Pimpinellus((D)) • WikiMUC • 09:42, 24. Okt. 2016 (CEST)
Lieber Pimpinellus, das ist ganz toll, dass Du Deine Fotos dem WikiMUC-Archiv überlässt. Vielen Dank. Wenn ich das nächste Mal im WikiMUC bin, ziehe ich die Bilder vom Stick auf die Festplatte! --Amrei-Marie (Diskussion) 22:58, 24. Okt. 2016 (CEST)

Fazit[Quelltext bearbeiten]

Schön, dass mittlerweile der Abschnitt Fazit auf den Veranstaltungsseiten regelmäßig gepflegt wird, dass man das auch im Nachinein nachvollziehen und verfolgen kann. Es wäre m.E. noch interessant, zuerfragen undd dazuzuschreiben, woher die Leute, die sich per E-Mail anmelden, von der Veranstaltung erfahren haben, um die Wirkungen der verschiedenen Ankündigungsformen besser abschätzen zu können.--bjs Diskussionsseite 11:02, 21. Feb. 2017 (CET)

Es fehlt noch das Fazit zu

Vielleicht ist jemand, der dabei war, so nett, das nachzutragen.

Wikipedia-Skills: Tools von Wikipedianern für Wikipedianer[Quelltext bearbeiten]

Wikipedia-Skills: Welche Tools gibt es, die unsere Arbeit erleichtern? Wie arbeitet Ihr? Welche Tipps habt Ihr? - Eine Veranstaltung von Wikipedianern für Wikipedianer. Jeder, der möchte, stellt seine eigenen Methoden vor.

Angedacht ist ein Termin im Herbst. Via Bot-Einladung an alle Münchner Wikipedianer.

Terminvorschläge?Amrei-Marie (Diskussion) 20:55, 7. Jun. 2017 (CEST)

So wird das nichts. Du musst zwei Termine zur Wahl stellen, dann können wir uns auf einen einigen. Aber wenn du es uns allen offenlässt, irgendeinen Termin vorzuschlagen, dann bekommst du jedes beliebige Datum zwischen hier und Tokio und an jedem Tag können ein paar und ein paar nicht. Bitte sortiere vor und schlag uns zwei für dich gute Tage vor. Grüße --h-stt !? 16:06, 8. Jun. 2017 (CEST)
Was für eine schöne Idee, vielen Dank, Amrei-Marie! Ich will unbedingt kommen, kann zwischen dem 11. und 24. September nicht und schlage unten einen Termin vor, der im WikiMUC-Veranstaltungskalender für mich noch frei aussieht.--:-) LG -- Benutzerin:Reisen8Benutzerin Diskussion:Reisen8Wikiliebe?! 17:01, 8. Jun. 2017 (CEST)

Terminvorschläge[Quelltext bearbeiten]

Samstag, 7. Oktober 2017, tagsüber[Quelltext bearbeiten]

Ich bin dabei[Quelltext bearbeiten]
Ich kann da leider nicht kommen, bin aber interessiert[Quelltext bearbeiten]
  • --Didi43 (Diskussion) 17:17, 22. Sep. 2017 (CEST) Ist der Geburtstag meiner Frau, volles Familienprogramm!

Förderung von Veranstaltungen durch die Stadt München[Quelltext bearbeiten]

(Hier ist sicher nicht der richtige Platz für diese nicht nur vorübergehend wichtige Information, bitte gerne an einen besseren Ort verschieben.) Im Kulturreferat der Stadt München in der Burgstr. 4 habe ich mich erkundigt, unter welchen Voraussetzungen wir Veranstaltungsankündigungen in der Stadtinformation im Rathaus auslegen dürfen.

  1. Wir brauchen eine Förderung durch die Stadt, dann gibt es auch eine Erlaubnis zum Abdruck des Stadtlogos auf der Einladung und das ist die Eintrittskarte in die Stadtinformation.
  2. Förderung bedeutet: finanzielle Förderung. Eine rein ideelle Förderung, also die Erlaubnis zum Auslegen der Veranstaltungshinweise ohne Antrag, gibt es nicht.
  3. Gefördert werden nur Projekte, das sind abgeschlossene oder wenigstens vom Datum her genau eingegrenzte/eingrenzbare Aktionen (Beispiel 1: Ein Workshop an einem bestimmten Tag. Beispiel 2: Eine Veranstaltungsreihe, einmal im Monat von September 2017 bis August 2018.)
  4. Gefördert wird mit Summen bis zu 10 000 Euro. Die Chancen für kleine Fördersummen sind besser als die für große.
  5. Kriterien für förderungswürdige Projekte stehen hier

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Kulturfoerderung/Foerderkriterien.html,

den Antrag findet man hier

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Kulturfoerderung/Zuschuesse-Kooperationen/Zuschuesse.html,

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner stehen hier:

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Beratung.html

Vielleicht würde sich so ein Antrag ja für eine Veranstaltungsreihe wie Münchner und Münchnerinnen in der Wikipedia (Honorare!!) lohnen und wir könnten eine andere Veranstaltungsserie, für die wir eigentlich gar kein Geld brauchen, sondern nur die Werbemöglichkeit, dort mit einbauen?--:-) LG -- Benutzerin:Reisen8Benutzerin Diskussion:Reisen8Wikiliebe?! 20:00, 2. Jul. 2017 (CEST)

Toll. Danke dir für das Engagement. Hast du zufällig Zeit und Lust am 12. Juli zum Arbeitstreffen zu kommen? Dann könnten wir das auf die Tagesordnung setzen und wir entwickeln zusammen ein paar Ideen? Grüße --h-stt !? 17:42, 3. Jul. 2017 (CEST)
Lass uns mal im Biergarten am Freitag darüber reden - kann noch nicht sicher sagen, ob ich am 12. in die Stadt komme... versuche jedenfalls, in der Stadtinformation Flyer von geförderten Veranstaltungsreihen zu finden, um einen Eindruck von deren Umfang zu gewinnen.--:-) LG -- Benutzerin:Reisen8Benutzerin Diskussion:Reisen8Wikiliebe?! 18:48, 3. Jul. 2017 (CEST)

Dank Dir Reisen8 für Dein Engagement. In der Tat bereichern Veranstaltungen wie die von Amrei-Marie initiierte "Münchner und Müncherinnen in der Wikipedia" das Münchner Kulturleben und dürften zweifelsohne auch förderungswürdig sein. Im Zuge der WikiMUC-Gründung waren wir zusammen mit WMDE in Sachen Kulturförderung im Gespräch mit der Stadt, auch mit dem Stadtdirektorium, stellten den Aspekt dann aber während der doch recht rasanten Anfangsentwicklung des Wikipedia-Standorts in München hintan. Es wäre schön Reisen8, wenn Du diese Ansätze aufgreifen könntest, wobei, wie Du schon sagst, die Werbemöglichkeiten die mit so einer Kulturförderung einhergehen ein zusätzlicher Anreiz sein dürften. Ich komm am Freitag etwas früher zum Stammtisch, weil ich eher weg muß, wir können das gerne dort besprechen. Grüße --Pimpinellus((D)) • WikiMUC • 16:48, 4. Jul. 2017 (CEST)

Videos zusammenschneiden und für Wikimedia Commons vorbereiten[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen,

ich habe in den letzten Monaten einige Videos mit Blender vorbereitet und auf Wikimedia Commons hochgeladen. Ich würde gern einen Workshop leiten, wo ich die einfachste Schritte vorzeige und Fallen (wie z.B. verkehrte Framerate) erwähne. Aus dem letzten Blender-Workshop habe ich gelernt, nicht zuviel zu machen, und deshalb werde ich vorschlagen:

  • Jeder bringt entweder ein Laptop mit, oder ein USB-Stick, damit er sich die WikiMUC-Rechner bedienen kann.
  • Wer einen Laptop mitnimmt, soll Blender schon installiert haben.
  • Jeder zeichnet im voraus 2-3 Videoclips von ungefähr 1-3 Minuten auf (mit Handy oder Kamera oder sonstiges) und lädt die auf seinem Laptop bzw. USB-Stick.
  • Ich zeige dann wie mann die Clips in Blender hineinzieht, wie man einen Clip schneidet, und wie man eine einfache Übergang von einem Clip auf dem volgenden herstellt.
  • Ich zeige wie mann die Clips als Ogg-Vorbis oder WebM speichert, damit sie auf Wikimedia Commons hochgeladen werden können.
  • Ich lasse Titeln und Stabilisierung zunächst aus, damit ich nicht wieder unter Zeitdruck stehe :-D

Wer wäre daran interessiert? Ich könnte so einen Workshop ab mitte August anbieten. --Slashme (Diskussion) 22:41, 16. Jul. 2017 (CEST)

Hi, ich hätte auf jeden Fall Interesse! -- Michi 14:20, 25. Jul. 2017 (CEST)

Miete[Quelltext bearbeiten]

Wie hoch ist die Miete für EUER Glockenbacher Büro? Übernimmt die Kosten zu 100% WMF?(nicht signierter Beitrag von 178.2.21.46 (Diskussion) 21:51, 26. Jul. 2017 (CEST))

Ich weiß nicht, was die Betonung von "EUER" heißen soll. Das WikiMuc ist ein Ort der von einer Gruppe Ehrenamtlicher für alle Wikipedianer, Wikimedianer und Teilnehmer Befreundeter Organisationen organisiert. Der Förderantrag für das aktuelle Jahr inklusive Budgets kann hier öffentlich eingesehen werden – bisher blieben wir mit den realen Ausgaben immer deutlich unter dem Budget. Die Kosten werden nicht von WMF sondern von WMDE getragen. -- Michi 22:26, 26. Jul. 2017 (CEST)
Warum entgegnest Du, MichaelSchoenitzer, mit einer derartigen Gegenfrage und beantwortest meine aanfrage nicht so, dass man sich nicht durch einen seitenlangen Text quälen muss? Ein derartiges unfreundlches und latent ablehnendes Verhalten sorgt stets dafür, dass sich IP-Nutzer keinen Account gebrn lassen. Dann bleibt IHR unter EUCH. Wie bedauerlich, ich dachte, WIKI sei offener für Neue.(nicht signierter Beitrag von 178.2.21.46 (Diskussion) 08:09, 27. Jul. 2017 (CEST))
War das jetzt nicht auch eine Gegenfrage? Und wieso "seitenlanger Text"? Innerhalb von Sekunden kann man runterscrollen zur Tabelle mit den Kosten: Wikipedia:Förderung/WikiMUC 2017#Vorläufiger Kostenplan. --JPF just another user 08:41, 27. Jul. 2017 (CEST)
Und im übrigen ist es vielmehr so, dass DU unter DIR ALLEIN bleibst, wenn du Dich einfach nur abkapselst, unwillig bist ein dir gebotenes Informationsangebot anzunehmen und andere Leute dafür auch noch ungerechtfertigterweise angreifst. --Chumwa (Diskussion) 15:28, 27. Jul. 2017 (CEST)
Zurück zum Anliegen des vermutlich an aktiver Mitarbeit im WikiMUC interessierten Fragestellers: Die Miete in unserem „Glockenbacher Büro“, d.h. den Räumlichkeiten des Münchner Wikipedia-Standorts beträgt mitsamt Nebenkosten zur Zeit 1.562 € pro Monat, = 18.744 € im Jahr, getragen und finanziert wird das Büro von WMDE. Wenn Du mehr wissen willst über den Wikipedia-Standort in München, wie es dazu kam, wie die Struktur aussieht und was unsere Absichten und Ziele waren und sind, hier ein paar Informationen, mit besten Grüßen von --Pimpinellus((D)) • WikiMUC • 15:58, 27. Jul. 2017 (CEST)

Vortrag über Lokale Räume bei der WikiCon 2017[Quelltext bearbeiten]

Hallo liebe lokale Räume,

unser eingereichter Vortrag zu den lokalen Räumen wurde angenommen \o/ Angedacht war, den Vortrag zusammen zu erstellen und zu präsentieren. Somit würde mich freuen, wenn alle lokalen Räume sich einbringen. Ich hab mal diese Unterseite angelegt, damit wir einen gemeinsamen Ort haben an dem wir inhaltliche und visuelle Entscheidungen diskutieren können. Ich würde vorschlagen als Deadline den 31.08 anzusetzen.

LG --Incabell (Diskussion) 23:25, 9. Aug. 2017 (CEST)

Danke Incabell für den Hinweis und die Einladung. Einige von uns sind eh schon auf der WikiCON, u.a. betreuen wir die ganze Zeit über den WAF-Stand, es wird aber sicherlich der eine oder andere von uns mit dabei sein, wenn es darum geht, eine Bilanz der bisherigen Erfahrungen mit den "lokalen Räumen" am Standort München aus der Sicht der Münchner Community zu ziehen. Beste Grüße aus München entsendet --Pimpinellus((D)) • WikiMUC • 10:43, 10. Aug. 2017 (CEST)
Hallo nochmal, ich würde mich sehr freuen, wenn ihr die für euch relevanten Fragen auf auf dieser Unterseite beantworten können, damit ich die Präsentation fertigstellen kann. LG, --Incabell (Diskussion) 17:18, 4. Sep. 2017 (CEST)

Wikipedia auf der SPIEL '17[Quelltext bearbeiten]

Hi nach München, ich hätte euch sehr gern dabei: Portal:Spiele/Wikipedia_spielt_.../Messestand_2017 - Gruß, -- Achim Raschka (Diskussion) 14:16, 25. Aug. 2017 (CEST)

WikiMUC auf der WikiCon 2017[Quelltext bearbeiten]

Auch diesmal war die Münchner Community kräftig auf der WikiCon vertreten. Zum Thema „Lokale Stützpunkte“ referierte Doc Taxon in Leipzig über den Münchner Wikipedia-Standort, über die Entstehung, den Aufbau und die Nutzung des WikiMUCs. Vielen Dank Doc! Insgesamt waren wir zu sechst aus München in Leipzig angereist. Vom 13-köpfigen WikiMUC-Team waren neben Doc Taxon Didi und ich vertreten. In zahlreichen Gesprächen diskutierten wir über die Hintergründe und die momentane Situation im WikiMUC und wir tauschten mit den Vertretern der anderen Wikipedia-Standorte in Deutschland Erfahrungen aus. Besonders wissbegierig waren die drei in Leipzig vertretenen Wikipedianer-Kolleginnen und -kollegen aus der Schweiz, die gerade die Einrichtung eines Wikipedia-Standorts in Zürich überlegen. Sie freuten sich über unser Münchner Angebot, sie mit Rat und Tat beim Aufbau ihres Community-Spaces zu unterstützen. Vielleicht ergibt sich eine kleine WikiMUC-Patenschaft für das künftige Züri-Heim. Ohnehin sind die Schweizer nun auch in der Orga des WikiAlpenforums engagiert, in dessen Rahmen sie uns sicherlich auch zu den künftigen WAFtreffs in München, Augsburg, Innsbruck etc. besuchen werden. Wir Münchner versprachen, im Gegenzug verstärkt die Züritreffs zu frequentieren. Bezüglich Terminabstimmung der örtlichen Treffen, Stammtische und WAFtreffs in den Alpenanrainerregeionen haben wir verabredet, uns um mehr Koordinierung zu bemühen, was wir als nächstes bei uns im WikiAlpenforum ohnehin angehen wollten. Ansonsten war für uns Münchner die WikiCon in Leipzig wiederum ein spannendes Ereignis, bei dem wir einiges von unseren Community-Erfahrungen weitergeben konnten, aber auch viele Anregungen für die Münchner Community mitnehmen konnten. Demnächst gerne mehr am Stammtisch und vor allem an den nun regelmäßig stattfindenden WAFtreffs. --Pimpinellus((D)) • WikiMUC • 23:27, 10. Sep. 2017 (CEST)

Incabells Vergleich der lokalen Standorte[Quelltext bearbeiten]

Nach der WikiCon 2017 - Versuch einer persönlichen Bilanz

Ich bin nicht als „Botschafter“ oder „Vertreter“ von WikiMuc oder Münchner Stammtisch nach Leipzig gefahren, sondern als Helfer beim Aufbau und als Interessierter an bestimmten Vorträgen und Meetings, die sich mit Problemen der Community und der neuen Ausrichtung und Strategie unseres Projekts beschäftigten. Für das WAF blieb leider keine Zeit, aber da hat sich ja Pimpinellus vorbildlich eingesetzt und versucht, für das Alpenforum viel zu tun. Und er hat große Fortschritte erreicht. Vielen Dank dafür.

Was WikiMuc und den Stammtisch angeht, hat DocTaxon in dem von mehreren Personen gehaltenen Vortrag „Vom Lokal K zum WikiBär - Drei Jahre lokale Stützpunkte der Wikimedia Communities“ ([1]) nur wenige Minuten zur Erläuterung des Münchner Lokals gehabt. Deswegen würde ich es für sehr sinnvoll halten, wenn Incabells Vergleich, der ja zu kurzfristig war, um noch in die WikiCon eingebracht werden zu können, ergänzt und genutzt werden könnte (z.B. für den lokalen Space in Zürich und weitere geplante Standorte): [[2]]

Aussagen über WikiMUC gibt es in der Liste noch nicht. Ich fühle mich nicht berufen, diese dort einzutragen. Aber ich bin seit jeher ein Befürworter „Lokaler Standorte“ und würde mir sogar wünschen, wenn die wichtigsten mit hauptamtlichen Kräften besetzt würden. Aber dies wäre vielleicht erst nach einer Grundsatzentscheidung auf der nächsten oder übernächsten Mitgliederversammlung von WMDE möglich und auch dann erst bei der Community durchzusetzen (imho).

Mit freundlichem Gruß, --Didi43 (Diskussion) 09:56, 11. Sep. 2017 (CEST)

Dank Dir Didi43 für die Ergänzung. Incabells Fragebogen war für die Vorbereitung des Standortvergleichs auf der WikiCon in Leipzig gedacht. Vielleicht gibt es einen Ergebnisbericht, in den die durchaus fundierten Ausführungen DocTaxons ihren Niederschlag finden. Und auch die Diskussionen zu dem Thema in Leipzig. Immerhin gibt es ja zu den meisten von Incabell gestellten Fragen seitens des WikiMUCs in diversen Veröffentlichungen, z.B. hier reichlich Informationen. Den Schweizer Freunden haben wir empfohlen, für ihr Vorhaben zusätzlich auf jeden Fall noch Martin Rulsch, der ja das WikiMUC mit aus der Taufe gehoben hat und inzwischen den größten Über- und Durchblick über die Community-Spaces hat, einzuladen. In diesem Sinne herzliche Grüße von --Pimpinellus((D)) • WikiMUC • 10:39, 11. Sep. 2017 (CEST)

Wer Lust hat...[Quelltext bearbeiten]

...sich in die Vita von Carl Spitzweg zu vertiefen und den etwas dünnen WP-Artikel zu überarbeiten, dem würde ich gerne das Buch, genauer den längst vergriffenen Katalog zur Ausstellung "Carl Spitzweg, Der Maler und Apotheker/Natur und Naturwissenschaft in seinem Werk" (ISBN= 3-7630-2445-X) zum Verbleib überlassen. Der Katalog ist sehr aufwendig gemacht, er enthält zahlreiche erstklassig reproduzierte Werke des Malers, und führt ungemein viele Quellen für den Buchtext sowie für weitere Recherchen an. Die leider Gottes viel zu früh verstorbenen Autoren des Katalogs Christa Habrich und Siegfried Wichmann, die auch die seinerzeitige Ausstellung kuratiert haben, dokumentieren in dem großformatigen Druckwerk Carl Spitzwegs Leben sehr facettenreich. Ich habe zwei von den Katalogen von den Autoren geschenkt bekommen, und gebe gerne einen ab. Obwohl ich selber mal einen tv-Film über den Maler gemacht habe, fehlt mir die Zeit, den Artikel zu überarbeiten. Das Buch liegt abholbereit in der Präsenzbibliothek im WikiMUC in München, nahe Sendlingertor in der Angertorstraße 3 ein. Sollte sich hier jemand melden, dann kriegt es der erste Anfrager. Wir legen es für sie bzw. ihn im WikiMUC zurück zum Abholen, schicken es aber auch ggfs. zu. Mit freundlichem Gruß von --Pimpinellus((D)) • WikiMUC • 20:38, 17. Sep. 2017 (CEST)