Wikipedia:WikiProjekt Burkina Faso

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen beim WikiProjekt Burkina Faso — Burkina Faso würdig in Wikipedia repräsentieren

Dieses WikiProjekt soll alle bereits vorhandenen und noch fehlenden oder
überarbeitungswürdigen Artikel im Zusammenhang mit Burkina Faso systematisch erfassen. Das WikiProjekt leidet unter chronischem Mitarbeitermangel - Freiwillige vor!


Weitere WikiProjekte:


WikiProjekt Afrika

AthiopienÄthiopien Äthiopien | Burkina FasoBurkina Faso Burkina Faso | GambiaGambia Gambia | GhanaGhana Ghana | KamerunKamerun Kamerun
Kap VerdeKap Verde Kap Verde | SudanSudan Sudan | TansaniaTansania Tansania | UgandaUganda Uganda


Teilnehmer[Quelltext bearbeiten]

Tools[Quelltext bearbeiten]


Gliederung des Artikelbestandes[Quelltext bearbeiten]

Fehlende Artikel[Quelltext bearbeiten]

Diese Vorlage ist bei wikipedia:Artikelwünsche eingebunden und kann später für ein Portal gebraucht werden

Aribinda Airport (en) - Bazoulé - Bella (Volk) - Bendré - Bonsoaga - Dargol (Fluss) - Diamangou - Dogosé - Doudodo - Faga - Gambaga - Gan (Volk) - Goudébo - Henri Zongo (en) - Horizon FM (en) - Jean-Baptiste Lingani - Joseph Ouédraogo - Kamsaoghin - L’Opinion - Lyéla - Mogho Naaba (en) (fr) - Nalambou FC Fada N'Gourma - Nyonyonsé - Oubri - Planète Champion Ouagadougou - San Finna - Seydou Diakité - Sidiki Diarra - Teen (Volk) - Tiefo - Toussian - Umsturz in Burkina Faso 2014 - Wara (Volk) - Yendabri - Yénouyaba Georges Madiéga - Zambendé Théodore Sawadogo - mehr bearbeiten

Bilderwünsche[Quelltext bearbeiten]

Artikel die Bilder benötigen:

Bilderwunsch Bilderwunsch

Féléol · Flughafen Bobo-Dioulasso (Vorschlag: Bobo Dioulasso Airport.jpg) · Gorouol · Léraba (Fluss) · Sirba (Fluss) · Sisili (Fluss) · Sourou (Fluss) · Tapoa (Fluss) · Téngrélasee · Ziga-Stausee

bearbeiten


Strukturbaum Burkina Faso[Quelltext bearbeiten]

Etymologie[Quelltext bearbeiten]

Geografie Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Bevölkerung Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Geschichte Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Politik Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Verwaltungsgliederung Burkina Fasos: ISO-Codes Provinzen[Quelltext bearbeiten]

Infrastruktur Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Wirtschaft Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Kultur Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Umwelt Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Entwicklungszusammenarbeit Burkina Fasos[Quelltext bearbeiten]

Literatur[Quelltext bearbeiten]

Bruno Sonnen, Werner Schmitz: Unterwegs in Burkina Faso, Paulinus Verlag Trier, 1998 Hörbiger/Nehr/Neuweg/Pichlwanger: Burkina Faso - Unterwentwicklung und Selbsthilfe in einem Sahel-Land, Brandes & Apsel Verlag Frankfurt, 1991

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Sprachen[Quelltext bearbeiten]

Afroasiatisch

Niger-Kongo

Nilosaharanisch

Vorlagen[Quelltext bearbeiten]

Redirects[Quelltext bearbeiten]

Perigban, Loropeni, Djigoue, Boussera, Kpuere, Batie, Ouessa, Niego, Gueguere, Bale, Pa, Pompoi, Balave, Dedougou, Safane, Tcheriba, Ye, Lanfiera, Lankoue, Toeni, Comoe, Beregadougou, Sideradougou, Soubakaniedougou, Tiefora, Leraba, Oueleni, Pabre, Bagre, Bane, Beguedo, Komtoega, Zabre, Zonse, Koulpelogo, Yonde, Baskoure, Koupela, Guibare, Nassere, Sabce, Tikare, Zeguedeguin, Mane, Pibaore, Boulkiemde, Sigle, Sanguie, Kordie, Tenado, Bieha, Leo, Nebielianayou, To, Bazega, Ipelce, Sapone, Toece, Po, Tiebele, Zoundweogo, Bere, Binde, Nobere, Bogande, Piela, Bartiebougou, Gayeri, Dande, Fo, Karankasso-Vigue, Lena, Padema, Peni, Kenedougou, Djiguera, Bekuy, Bereba, Hounde, Solle, Passore, Arbole, Bagare, Kain, Seguenega, Zogore, Leba, Meguet, Mogtedo, Kourweogo, Bousse, Toeghin, Dapelogo, Nagreongo, Ourgou-Manega, Ziniare, Deou, Seno, Baraboule, Pobe-Mengao, Boundore, Tankougounadie, Titabe, Nongremassom