Wikipedia:WikiProjekt Discord

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:Discord

Discord colour textlogo (2021).svg

Discord ist ein proprietäres und kostenloses Programm für Chat und Sprachkonferenzen. Discord wird schon länger von Wikipedia-Nutzern in anderen Sprachversionen genutzt. Jetzt gibt es auch einen inoffiziellen Server für deutschsprachige Wikipedia-Nutzer, der weder von der WMF noch von der WMDE, sondern von Freiwilligen betrieben oder kontrolliert wird (siehe #Koordination).

Dem Server könnt Ihr durch Klicken dieses Einladungslinks beitreten: Server beitreten

Allgemeines[Quelltext bearbeiten]

Dieser inoffizielle Server wird weder von der WMF noch von der WMDE betrieben oder kontrolliert. Stattdessen wurde er von Freiwilligen aufgesetzt (siehe #Koordination), die sich um den Betrieb kümmern. Die Installation der Discord-Applikation ist keine Voraussetzung, es kann ohne Installation im Browser gechattet und an Sprachkonferenzen teilgenommen werden.

Benutzerverifizierung[Quelltext bearbeiten]

Benutzer können bestätigen, dass ihr Wikipedia-Benutzerkonto derselben Person gehört wie ihr Discord-Benutzerkonto. Dazu muss einfach im #auth-Textkanal .auth eingeben werden. Dann meldet sich der WikiAuthBot und gibt weitere Anweisungen. Nach der Verifizierung wird die Zuordnung im #authlog-Textkanal protokolliert und der Benutzer wird der Benutzergruppe Bestätigter Benutzer zugeordnet.

Kanäle[Quelltext bearbeiten]

Textkanäle[Quelltext bearbeiten]

Textkanäle sind Chaträume. Nachrichten, die über die Textkanäle laufen, können von allen gelesen werden. Alle Nachrichten werden aufgezeichnet und sind jederzeit nachlesbar.

Diese Textkanäle sind eingerichtet:

  • #info – Allgemeine Informationen zum Server (nur lesen).
  • #willkommen – Neue Benutzer werden hier automatisch begrüßt.
  • #auth-log – Hier protokolliert der WikiAuthBot, welche Discord-Benutzer sich mit ihrem Wikipedia-Benutzernamen verifiziert haben.
  • #auth – Textkanal für Verifizierungsanforderungen, nur sichtbar wenn man sich noch nicht verifiziert hat.
Allgemein
  • #allgemein – Textkanal für alles, was mit der deutschsprachigen Wikipedia zu tun hat.
  • #corona – Textkanal für alles, was mit Corona zu tun hat, damit alle die davon nichts lesen wollen, diesen auch stummschalten können.
  • #off-topic – Textkanal für alles, was wenig oder nichts mit Wikipedia zu tun hat analog zu WP:Cafe.
Themenkanäle

Ein zugriffsbeschränkte Kanal

Sprachkanäle
  • #sprachbegleitung – Textkanal für die, die sich gerade im Sprachkanal Allgemein unterhalten, z. B. um Links auszutauschen.

Weitere Kanäle können eingerichtet werden. Bitte an die Moderatoren wenden. Eine Einrichtung zugriffsbeschränkter Kanäle ist ebenso möglich.

Sprachkanäle[Quelltext bearbeiten]

In Sprachkanälen können beliebig viele Benutzer an einer Sprachkonferenz teilnehmen. Es können alle, die sich gerade in den Sprachkanal eingewählt haben, mithören.

Diese Sprachkanäle sind eingerichtet:

  • 🔊 Sprachkanal 1 – Allgemeiner Sprachkanal.
  • 🔊 Sprachkanal 2 – Allgemeiner Sprachkanal.
  • 🔊 AFK – Benutzer, die 15min. nicht aktiv waren, werden in diesen Kanal verschoben.

sowie zwei weitere zugriffsbeschränkter Sprachkanäle

Weitere Kanäle können eingerichtet werden. Bitte an die Moderatoren wenden. Eine Einrichtung Zugriffsbeschränkter Kanäle ist ebenso möglich.

Podiumskanäle[Quelltext bearbeiten]

Discord bietet inzwischen auch Podiumskanäle an, wo ein oder mehrere Sprecher einen Vortrag halten können, die anderen Teilnehmer können nach Redeanfragen auch ihren Beitrag leisten. Falls ihr dies nutzen möchtet, oder Interesse habt, meldet euch gerne bei uns, wir können euch auch bei der Moderation unterstützen.

Regeln[Quelltext bearbeiten]

Es gelten sinngemäß die gleichen Regeln wie in der Wikipedia, insbesondere WP:Anonymität, WP:Keine persönlichen Angriffe und WP:Wikiquette. Offtopic-Diskussionen sollten im #offtopic-Textkanal stattfinden.

Datenschutz und Privatsphäre[Quelltext bearbeiten]

  • Benutzer, die auf mehreren Discord-Servern registriert sind, können sehen, welche Server ein anderer Benutzer mit ihnen gemein hat.
  • Der Benutzername ist derselbe auf allen Discord-Servern, bei denen ein Benutzer registriert ist. Es kann aber zusätzlich ein serverspezifischer Spitzname benutzt werden.
  • Betrieben wird die ganze Infrastruktur durch die Firma Discord Inc., deren Datenschutzregelung hier zu finden ist: Discord Privacy Policy Alle Beiträge von Benutzern werden von Discord Inc. gespeichert und einer nicht näher spezifizierten Analyse unterzogen. Die Firma behält sich das Recht vor, die erhobenen Daten mit nicht näher spezifizierten Geschäftspartnern zu teilen. Nach eigenen Angaben halten sie die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung ein.
  • Die Moderatoren haben weitergehende Einsichtsmöglichkeiten, so haben sie Zugriff auf ein Logfile, in dem besondere Aktionen wie Kanalerstellungen/-löschungen, Erstellung von Einladungslinks, Änderungen von Spitznamen, Sperren von Benutzern, Löschungen von Nachrichten (ohne den gelöschten Text), etc. protokolliert werden. Sie sehen aber weder alle Server, bei denen ein Benutzer registriert ist, noch dessen IP-Adresse oder Email.

Moderation[Quelltext bearbeiten]

Moderatoren sind:

Koordination[Quelltext bearbeiten]

Dieses Projekt wird von Der-Wir-Ing und Luke081515 koordiniert. Mithilfe ist gerne willkommen.

Babel[Quelltext bearbeiten]

Wer Babels mag, darf dieses benutzen (oder sich ein eigenes bauen).
Einbindung: {{Benutzerin:Waithamai/Babel/Discord|nick=[nickname]}} und den eigenen, im Wikipedia-Discord verwendeten Nicknamen eintragen.

Discord color D.svg Chatte mit mir! Ich bin in
Discord white textlogo (2021).svg als [nickname].