Wikipedia:WikiProjekt Gesprochene Wikipedia/Berlin Speakers' Corner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nuvola apps kmoon.png Inaktives Projekt

Dieses Projekt ist erfolgreich abgeschlossen oder wegen Mitarbeitermangels nicht mehr aktiv.

Wenn du dieses Projekt reaktivieren möchtest, so entferne den Baustein und trage dich auf Wikiprojekt Wartung als Teilnehmer ein.

Logo der BSC

Die Berlin Speakers' Corner ist ein loser Zusammenschluss von Wikipedianern und anderen Interessierten, die sich mehr oder weniger regelmäßig zu Sprachsessions treffen. Mittel- bis Langfristig versuchen wir die Qualität und Akzeptanz bzw. das Interesse der Gesprochenen Wikipedia zu erhöhen, kurzfristig steht der Spaß an dieser Aufgabe im Vordergrund.

Treffen[Quelltext bearbeiten]

Die Treffen finden meist nach recht kurzfristiger Verständigung der Teilnehmer statt, Orte und Zeiten sind wechselnd.

Letztes Treffen

Freitag, 14. September 2007 um 19 Uhr bei Achim in der Kopernikusstraße

Wer kommt
Wer hat gesagt, dass er kommt, aber im Endeffekt dann doch nicht
  • jcornelius Benutzer Diskussion:Jcornelius *SCHÄM* Aber ich muss leider von Donnerstag bis Sonntag nach Prieros, wo ein Nachtreffen meiner Austauschorganisation zu meinem Aufenthalt im Ausland stattfindet. Das heißt aber bitte nicht, dass BSC nicht stattfindet, dazu gibt es keinen Grund.
Artikelplanung

Ich würde gern vorab einige Artikel ausdrucken, gibt es da Wünsche? Bislang habe ich folgende im Auge:

  • Weitere ?,

Artikel[Quelltext bearbeiten]

Zu den Artikeln, die bei der Berliner Speakers Corner bislang eingesprochen wurden, gehören bislang:

Artikelwünsche[Quelltext bearbeiten]

..., die uns interessant erscheinen, erfüllen wir gerne. Gibt es welche?

Ich bringe noch einen Stapel bereits ausgedruckter, aber bislang nicht gelesener Artikel mit: Seeed, Sedantag, Tibet-Terrier, Oberleitungsbus, Landasseln, Die Stadt der Träumenden Bücher, Ursprünge des Hip-Hop, Geschmackliche Schärfe, Walgesang, Maurizio Bianchi und Johnny Cash. Bei frühzeitiger Meldung kann ich morgen noch weitere ausdrucken. -- Achim Raschka 22:52, 23. Aug 2006 (CEST)

Besonders geeignet sind Artikel, die nicht zu lang sind und deren Fremdsprachenanteil sich in erträglichen Grenzen hält. Spannend sind zudem Artikel, bei denen man die Möglichkeit hat, Musikzitate oder Soundelemente einzubringen oder die sich für mehrere Sprecher eignen.

Gibt es dieses Projekt noch? Es ist ja alles recht unausgegoren, aber ich bin durch den Ulysses (Ulysses#Sirenen, Diskussion:Ulysses#Sirenen-Kapitel) auf das Thema Sprechfuge und dann auf die

gestoßen. Wenn andere auch dazu Lust hätten, könnte man vielleicht was draus machen? Klopft fragend an --Anonymus Nr.: 217.184.25.67 03:19, 6. Feb. 2007 (CET)

Theoretisch ginge das schon, praktisch aber nicht. Der Artikel ist viieeel zu lang, dafür braucht man mehrere Tage Übungszeit und muss das allein machen. Das ist nichts für eine kleine gemütliche Runde an einem Abend, da gehen maximal 2 1/2 Seiten (mMn). Gruß, --jcornelius Benutzer Diskussion:Jcornelius 20:31, 30. Aug. 2007 (CEST)

(Bisherige) Teilnehmer[Quelltext bearbeiten]

Neulich bei der BSC:
Henriette und Edith zeigen sich beeindruckt von Achims gutturalem Gesang

Folgende Teilnehmer und Gastleser gehören zur Berliner Speaker's Corner:

Gastsprecher[Quelltext bearbeiten]

  • Michael Sander (Gastsprecher am 12. Juli 2006)
  • 80686 (Gastsprecher am 18. August 2006)
  • Conny (Gastsprecher am 18. August 2006)
  • CyRoXX (Gastsprecher am 18. August 2006)
  • gunny (Gastsprecher am 18. August 2006)
  • Poupou l'quourouce (Gastsprecher am 18. August 2006)
  • Sewa (Gastsprecher am 18. August 2006)
  • Jonathan Groß (Gastsprecher am 18. August und 8. September 2006)
  • Davidl (Gastsprecher am 24. August 2006)