Wikipedia:WikiProjekt Kellergassen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Projektbeschreibung[Quelltext bearbeiten]

Ziel dieses Projektes ist die Erfassung aller Kellergassen von Österreich in Listenform pro Gemeinde nach diesem Muster. Zur Mitarbeit an dem Projekt ist jeder eingeladen, der Ideen zur Optimierung des Projektes einbringen kann, die Gegend nach vorhandenen Ensembles erforschen und gefundene Ensembles in einer Liste dokumentieren möchte, vorhandene Listen durch Fotos (nicht nur am Tag des Denkmals) ergänzen und/oder technische Unterstützung zu leisten bereit ist.

Mitarbeiter[Quelltext bearbeiten]

Um dich am WikiProjekt Kellergassen zu beteiligen, trage dich bitte hier ein.

  1. Regiomontanus (Diskussion) 00:28, 11. Apr. 2016 (CEST)
  2. Rovere (Diskussion) 14:55, 12. Apr. 2016 (CEST)
  3. --Austriantraveler (talk) 09:25, 13. Apr. 2016 (CEST) (anfangs Kellergassen in Wien)
  4. --DrBigT (Diskussion) 08:40, 16. Apr. 2016 (CEST) verstorben
  5. Sonne7 Disk!  17:23, 20. Mai 2016 (CEST) (v.a. techn. Unterstützung, spez. Burgenland initial begonnen)
  6. --Niki.L (Diskussion) 11:10, 6. Jan. 2017 (CET)

Vorlagen[Quelltext bearbeiten]

Übersicht über fertige, in Arbeit befindliche und fehlende Listen[Quelltext bearbeiten]

Literatur[Quelltext bearbeiten]

Literaturlisten
Einzeltitel
  • Andreas Schmidbaur: Die Niederösterreichischen Kellergassen. Eine Bestandsaufnahme. Entstehung - Verbreitung und Typologie - Entwicklungstendenzen. Dissertation an der TU Wien 1990, Fachbereich Örtliche Raumplanung der TU Wien (ifoer)
  • Niederösterreichische Dorf- und Stadterneuerung: Kellergassen Nutzungskonzept LAG Weinviertel-Manhartsberg. (pdf [abgerufen am 12. April 2016]).

Bilder[Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kellergassen in Österreich – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien