Wikipedia:WikiProjekt Vorlagen/Werkstatt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Autoarchiv-Erledigt/Wartung/Parameter Zeigen auf Nein gesetzt
Vorlage:Autoarchiv-Erledigt/Wartung/Festes_Ziel
Abkürzung: WP:VWS

Willkommen in der Vorlagenwerkstatt.

Hier kannst du Fragen zu bestimmten Vorlagen stellen, dir Tipps zur Bearbeitung und Erzeugung von Vorlagen einholen oder Kommentare zu Fragen anderer abgeben.

Inhaltliche Fragen und diskussionswürdige Wünsche zu Vorlagen sollten zunächst auf der betreffenden Diskussionsseite der Vorlage oder einem fachlich zugehörigen Portal besprochen werden. Um die technische Umsetzung kümmert sich das Personal dieser Werkstatt anschließend gern. Da häufig Rückfragen auftreten, beobachte bitte die Seite oder besuche sie regelmäßig, damit du schnell antworten kannst. Weitere Tipps unter WP:Werkstätten.

Um eine möglichst rasche und detaillierte Antwort zu erhalten, ist es von Vorteil, möglichst viele der W-Fragen möglichst genau und detailliert bereits in der Anfrage zu berücksichtigen:

Bei Neuentwicklungen oder Erweiterungen
Bei Fehlern
  • Was – soll das Gewünschte tun?
  • Wie – soll das Gewünschte aussehen?
  • Warum – ist es hilfreich, so etwas zu haben?
  • Wer – wünscht die Umsetzung?
  • Wo – soll das umgesetzt werden?
  • Wo – findet sich ein Beispiel oder ähnlich Geartetes?
  • Browser-Cache geleert? Nein: → Hilfe:Purge
  • Wo – tritt das auf? (Link!)
  • Wo – findet sich ein Beispiel?
  • Wie – soll es tatsächlich aussehen?
  • Wie – sieht es fehlerbehaftet aus?
  • Was – wurde schon unternommen, um den Fehler zu beheben?

Kennst du schon unsere Anleitung für Infoboxen?


Abschnitte auf dieser Seite werden archiviert, wenn sie mehr als vier Wochen alt sind oder wenn sie mit der Vorlage Erledigt {{Erledigt|1=~~~~}} versehen und älter als drei Tage sind.

Archive
2006 2007
2008/1 2008/2 2008/3 2008/4
2009/1 2009/2 2009/3 2009/4
2010/1 2010/2 2010/3 2010/4
2011/1 2011/2 2011/3 2011/4
2012/1 2012/2 2012/3 2012/4
2013/1 2013/2 2013/3 2013/4
2014/1 2014/2 2014/3 2014/4
2015/1 2015/2 2015/3 2015/4
2016/1 2016/2 2016/3 2016/4
2017/1 2017/2 2017/3 2017/4
2018/1 2018/2 2018/3 2018/4
2019/1 2019/2 2019/3 2019/4
2020/1 2020/2 2020/3 2020/4
2021/1 2021/2 2021/3 2021/4
2022/1 2022/2 2022/3 2022/4
2023/1 2023/2 2023/3 2023/4
2024/1

Vorlage:Landtag Thüringen: Webarchiv- und Namens-Parameter nötig[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo, nach Umstellung der URLs auf Namen laufen alle mit Zahlen codierten Vorlageneinbindungen ins Leere.

Wir bräuchten:

  • eine Umstellung auf einen Namensparameter für die aktuellen und künftig ehem. Mitglieder und
  • einen Archiv-Parameter für die schon ehem. Mitglieder.

Die Not wurde in gewisser Weise schon vor zwei Jahren durch Dritten erkannt und in der Disku benannt.

Gerade werden die Totlinks unter Preisgabe der Vorlage mit Mementos aufgelöst.

Auf dem Basis-URL

Danke schon mal, --Wi-luc-ky (Diskussion) 23:27, 28. Jun. 2022 (CEST)[Beantworten]

@Wi-luc-ky: Wie soll hier verfahren werden, wer pflegt die Vorlage im ANR? Grundsätzlich alle ID's ignorieren und stumpf vorerst versuchen, aus dem Seitennamen einen Link basteln, abweichende Linkziele optional? --darkking3 Թ 18:29, 5. Aug. 2022 (CEST)[Beantworten]
Danke für die Rückfragen, darkking3. Der VL-Ersteller ist gesperrt, wenige haben danach verbessert. Ich könnte die VL auf meine BEO nehmen.
IDs würde ich über einen gewissen Zeitraum noch verborgen mitschleppen, da es schon VLs gab, wo die URL-Struktur wieder zurückgedreht wurde :( Zudem könnten daraus Mementos entstehen; falls nicht über Probieren mit den Namen (wie bei o. g. Ersetzung). Dafür ein Archivparameter.
Ja, aus Seitennamen Linkziel ableiten. Bei Namengleichheit müsste eine BKL resp. Klammerung möglich sein.
Bin eher zufällig darauf gestoßen, habe da keine nennenswerte Editzahl mit der VL getätigt. So wie es ist, wollte ich es aber nicht bestehen lassen.
Zum Mitlesen und -denken: @Slökmann.
Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 19:00, 5. Aug. 2022 (CEST)[Beantworten]
Das Problem wird wohl nahezu alle Landtags-DB-Link-Vorlagen betreffen. Bis auf eine (!) von 12 solcher Vorlagen sind alle vom gesperrten Nutzer angelegt, häufig auch jeweils nur auf eine Wahlperiode angepasst. Das könnte wohl etwas mehr werden als gedacht. --darkking3 Թ 12:58, 6. Aug. 2022 (CEST)[Beantworten]
Ausweislich der Diskussionsseite hatte ich mir bereits vor drei Jahren die Archiv-Parameter gewünscht. Damals war O.K. noch aktiv, es waren wohl andere Sachen wichtiger. Es ist begrüßenswert, wenn das Problem endlich angegangen wird. -- Grüße, 32X 21:34, 29. Jan. 2023 (CET)[Beantworten]
Die Vorlage:KW16-Hessen bietet Parameter für den Aufruf von Mementos. Kundige könnten kinderleicht abkupfern. Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 11:01, 1. Apr. 2023 (CEST)[Beantworten]

Vorlage:Landtag Schleswig-Holstein – veraltet[Quelltext bearbeiten]

Die Vorlage funktioniert seit längerer Zeit nicht mehr korrekt (siehe auch dortige Disk); in der jetzigen Version erzeugt sie eine Fehlermeldung auf der aufgerufenen Seite. Im Artikel Claus Schaffer habe ich den korrekten Link (https) in den Einzelnachweisen eingebaut und dabei den Unterschied festgestellt. --Snoopy1964 (Diskussion) 14:54, 22. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]

@Lómelinde: Hier wäre ein erster Tappser in einen neuen Lebensabschnitt möglich, wenn dir niemand zuvorkommt? Die alte ID scheint Schrott zu sein; im Bestand belassen (falls sie es sich mal wieder anders überlegen) aber jetzt anscheinend mit dem Namen die URL bilden. LG --PerfektesChaos 15:45, 22. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]
Du ich habe eigentlich auch noch immer einen Berg MerianTopo offen, seit Jahren. Aber ich kann mal schauen. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 15:50, 22. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]
Man könnte eventuell so eine Art Konstrukt basteln
[https://e-lissh.landtag.ltsh.de/portal/browse.tt.html?type=generic5&action=link&db=lsh.samt&text={{urlencode:{{#if:{{{NAME|}}}|{{{NAME}}}|{{#invoke:WLink|getArticleBase}} }}|PATH}} {{#invoke:WLink|getArticleBase}}]
Also ohne die ID nur mit den Namen. Es müssten dann aber alle Vorlagen angepasst werden. Beispiel Werner Hahn oder Jörg Nickel --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 16:55, 22. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]
Schönen Dank soweit.
Der Linktitel bräuchte die gleiche Konstruktion wie bereits an {{urlencode:}} übergeben.
  • Er sollte auch kursiv sein und mit einem Punkt abschließen.
Die Website kommt mit Groß- und Kleinschreibung und anderen Tücken klar?
„Es müssten dann aber alle Vorlagen angepasst werden“
  • Das habe ich jetzt nicht verstanden.
  • Im ANR gibt es ja allerlei Bestandseinbindungen; entweder mit angegebenem NAME= oder auch ohne.
  • Die würden jetzt ja funktionieren, wenn da nicht grad Adelstitel oder dritte Vornamen rumspuken.
  • Gemäß Disk wären die Weblinks aber bereits seit sieben Jahren alle kaputt. Also kann das ja jetzt nur besser werden.
  • Interessierte Nordlichter können sich ja gern durch alle bisherigen NAME=Paul Meier oder NAME= durchklicken und gucken wo die Namensansetzung ggf. nachzubessern wäre.
LG --PerfektesChaos 22:48, 22. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]
Ob die Seite mit irgendetwas (Klein- Großschreibung, Umlaute, Sonderzeichen) klar kommt? Woher soll ich denn das wissen?
Ja, aber eben auch mit ID und eventuell ohne Namen. Derzeit wird ja in der Programmierung der Vorlage aktiv abgefragt, ob es eine ID bzw. einen unbenannten Parameter 1 gibt {{#if: {{{1|}}} | = Pflichtangabe, bedeutet der Parameter müsste aus mehr als 500 Seiten entfernt werden. Oder sehe ich das falsch? Es lässt sich auch nur nach Vornamen Werner suchen (wobei ich bei dem Datensatz Werner, Gerd Peter sofort versucht wäre, den Syntaxfehler zu beheben, ist halt so in meinem Kopf) oder nur nach Nachnamen Müller suchen, wobei dabei auch Inhalte im Detailtext auftauchen können. Ob man das über URL-Parameter einschränken könnte weiß ich nicht, ich bin keine Programmiererin. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 06:43, 23. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]
Es ist zwar so jetzt besser aber nicht immer 100 % zielgenau
{{Landtag Schleswig-Holstein|NAME=Heide Simonis}}Heide Simonis. In: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein
wie gesagt, wie oder ob man das noch irgendwie optimieren kann, weiß ich nicht. Zumindest landet man nicht mehr im Nirgendwo. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 07:55, 23. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]
Du hast den Interessierten damit jedenfalls geholfen.
Die ID= müssen nicht aus dem Bestand eliminiert werden; sie bleiben dort besser stillschweigend hinterlegt. Vielleicht kommen sie ja mal wieder in Mode; |ID=41 sprengt ja nicht grad die Bytemenge. Meinte ich oben mit „im Bestand belassen (falls sie es sich mal wieder anders überlegen)“.
Das Konzepte NAME=Petra Meier der neuen URL ist deutlich schlechter als früher.
  • Das ist eine Suchanfrage, aber keine Verlinkung eines bestimmten Ergebnisses.
  • Was wenn es mehrere Damen dieses Namens gibt? Klammerlemmata auf der Website einführen?
  • Diese Ergebnisse der Seite sind jedenfalls Murks. Obwohl mit Simonis, Heide ein sehr genau passender Treffer vorhanden ist, werden vorher Küpperbusch, Bernd und Müller, Klaus Wolfgang aufgelistet. Suche nach Simonis, Heide bringt hingegen gar keine Treffer, sondern eine Beschwerde, wohl weil das Komma ungültig ist. Diese Website, die ein etwas pfiffiger Abiturjahrgang in einem halben Jahr als Projekt sehr viel besser hinbekommen hätte, und für die es kostenlose Standardprozeduren gibt, ist wahrscheinlich für 10 Millionen Euro von einem professionellen Dienstleister entwickelt worden.
LG --PerfektesChaos 08:57, 23. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]
Jo ganz lustig war gestern auch so eine Schleife, die ich irgendwie produziert hatte, das lief endlos und versuchte irgendetwas zu finden, umzustellen, zu finden, umzustellen immer hin und wieder zurück ein lächelnder Smiley . Aber es gibt, zumindest habe ich da nichts gefunden, keine Möglichkeit mehr die Personendatensätze direkt anzuspringen, denn am Ende steht oben immer die URL https://e-lissh.landtag.ltsh.de/portal/browse.tt.html der browse.tt. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 09:19, 23. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]

@Antonsusi: schickt mich hierher:

  • {{Maß|8000|km²}}: 8 000 km²
  • {{Maß|80000|km²}}: 80.000 km²

Auf Wikipedia:Schreibweise_von_Zahlen#Zifferngruppierung: Ein Tausendertrennzeichen zur Zifferngruppierung wird in der Regel erst ab fünf Stellen gesetzt. Das gilt unabhängig vom verwendeten Tausendertrennzeichen. Wünsche mir also von {{Maß}}, dass im ersten Fall 8000 km² und nicht 8 000 km² erzeugt wird. Der zweite Fall (80000) ist ok. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 23:36, 9. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

An der zitierten Stelle heißt es: „Wenn eine vierstellige Zahl jedoch innerhalb des laufenden Textes oder in einer Tabelle in direktem Zusammenhang zu gleichartigen Zahlen mit fünf oder mehr Stellen steht, so sollte zugunsten einer einheitlichen Darstellung auch für die vierstellige Zahl ein Tausendertrennzeichen verwendet werden.“
  • Zuvor bereits: „in der Regel erst ab fünf Stellen gesetzt“
Die Vorlage selbst kann nicht darüber entscheiden, ob sie „in direktem Zusammenhang zu gleichartigen Zahlen“ oder „innerhalb des laufenden Textes“ (präziser für „Fließtext“) eingebunden wäre.
Vielmehr ist gerade davon auszugehen, dass es sich um eine Häufung von technischen Daten handeln würde, oder aber um eine Infobox, wo das absolut nicht zu beanstanden wäre.
Das Verhalten ist demzufolge völlig in Ordnung, ein zusätzlich mal auftretendes Tausendertrennzeichen im „Fließtext“ auch kein Totalschaden, dem jetzt durch Verschlechterung oder Verkomplizierung über durchzureichende zusätzliche Parameter begegnet werden müsste.
Die gleiche Anfrage wird wohl alle paar Jahre mal hier, mal dort diskutiert.
VG --PerfektesChaos 08:17, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Man könnte eine zusätzlichen optionalen Parameter einfügen, mit dem man angeben kann, ob bei 4-stelligen Zahlen ein Punkt eingefügt werden soll oder nicht. Default (also wenn nichts angegeben) = Punkt einfügen (wie bisher). --tsor (Diskussion) 08:32, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Was genau war jetzt schwierig zu verstehen an „oder Verkomplizierung über durchzureichende zusätzliche Parameter“?
Diese Vorlage wird typischerweise nicht direkt im Artikel selbst verwendet, sondern innerhalb anderer Vorlagen.
  • 257 Artikel direkt in ihrem Quelltext, 72.448 Artikel als Service für andere Vorlagen.
  • Um einen solchen Effekt zu erreichen, müssten auch alle anderen Vorlagen zusätzliche Parameter durchreichen und geändert werden.
Es handelt sich um keine absolute Vorschrift, sondern wie zitiert „in der Regel“, und es hat nicht den sofortigen Weltuntergang zur Folge, wenn in einem laufenden Text mal ein zusätzliches Tausendertrennzeichen erscheint.
Null Änderungsbedarf.
VG --PerfektesChaos 08:46, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
lieben Dank für deine freundlichen Ausführungen. Ich fühle mich dennoch unverstanden. Deine Argumente dahingehend zu verstehen, dass in vierstelligen Zahlen ein Leerzeichen als Trenner verwendet wird und in fünfstelligen ein Punkt, fällt mir schwer. Dann formuliere ich weniger lösungsoffen: Das Leerzeichen als Tausendertrenner bei vierstelligen Zahlen gehört raus. Von Parameterdurchschleifen habe ich nicht gesprochen, das wäre auch meine Lösung nicht. Das Argument mit dem Weltuntergang ist ein leeres, es gilt in beide Richtungen. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 10:27, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
  1. „Das Leerzeichen als Tausendertrenner bei vierstelligen Zahlen gehört raus“ – Nein, es gehört rein; insbesondere da bei der weitaus überwiegenden Zahl der Verwendungen technische Daten aller Größenordnungen auftreten und dort einheitlich zu schreiben ist. Desgleichen in Infoboxen usw.
  2. Die Ausnahme für vierstellige Zahlen ohne Tausendertrenner gilt ausschließlich für bestimmte und nicht-technische Zwecke im literarischen Bereich, also im laufenden Text („Fließtext“), und dort auch nur falls die Maßeinheit nicht abgekürzt verwendet wird, also „Meter“ statt „m“. Um 95 % der direkten Verwendungen im ANR verwenden jedoch ein Symbol; stehen auch praktisch immer in gehäufter Darstellung technischer Daten, und dort gilt: „in direktem Zusammenhang zu gleichartigen Zahlen mit fünf oder mehr Stellen“.
VG --PerfektesChaos 11:12, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Ich würde als Kompromiss vorschlagen, dass im Defaultzustand alles bleibt, wie es ist. Man kann dann meinetwegen einen zusätzlichen Parameter für die vier Stellen zum Deaktivieren des Trenners verwenden (denn ich erkenne an, dass dies ein Problem sein könnte). Alles andere wäre ein Wartungsaufwand von xyz Vorlagen, die wir nicht ändern wollen. Ansonsten müsstest du die alle im Alleingang ändern @Herzi Pinki. Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 17:35, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Ich fühle mich komplett unverstanden. Kann ich mich nicht ausdrücken? Wachsen uns die Kommunikationsprobleme so über den Kopf, dass das was geschrieben und das was gelesen wird, so gar nicht zusammenpasst? Bricht die Geschäftsgrundlage zusammen, die uns Probleme auf Diskussionsseiten besprechen und lösen lassen lässt? PerfektesChaos als Hüter der Vision, ich verstehe all deine Aussagen und all deine Argumente und Interpretationen, nur als Antwort auf meine Problembeschreibung passt das alles für mich nicht.

Ich habe eine lösungsoffene Problembeschreibung geschrieben. Dann habe ich einen konkreten Vorschlag gemacht, jetzt mache ich den gegenteiligen. Ich mag nicht wieder abgeschaselt werden. Ich sehe folgende Varianten des Umgangs mit dem Tausendertrennzeichen:

8000 80000 Beschreibung
8 000 km² 80.000 km² 4stellige Zahlen mit einem geschützten (schmalen) Leerzeichen und 5stellige Zahlen mit einem Tausenderpunkt
(meine Problembeschreibung, der Status quo)
8000 km² 80.000 km² 4stellige Zahlen ohne Tausendertrenner, 5stellige wie gehabt mit Tausenderpunkt
(mein erster Vorschlag, gemäß meinem Verständnis von WP:SVZ)
8.000 km² 80.000 km² 4stellige Zahlen mit Tausenderpunkt, 5stellige ebenfalls und wie gehabt mit Tausenderpunkt, gleicher Tausendertrenner für 4- und 5stellige Zahlen.
(mein neuer Vorschlag)
8 000 km² 80 000 km² 4stellige Zahlen mit geschützten (schmalen) Leerzeichen als Tausendertrenner, 5stellige ebenfalls mit geschützten (schmalen) Leerzeichen als Tausendertrenner, gleicher Tausendertrenner für 4- und 5stellige Zahlen.
(das ist nicht mein Vorschlag, nur der Vollständigkeit halber, aber ich wäre auch damit zufrieden).

Der Vollständigkeit halber, Zahlen mit weniger als 4 Stellen sind von der Änderung nicht betroffen. Zahlen mit mehr als 5 Stellen werden analog zu den 5stelligen behandelt - zwischen allen Dreiergruppen denselben Tausendertrenner. Eine Notwendigkeit, irgendwas durchzuschleifen, sehe ich nicht. Welcher Tausendertrenner schlussendlich verwendet wird, dort wo er verwendet wird, ist mir egal. Mir geht es darum, dass überall in den Formatierungen, die {{Maß}} erzeugt, derselbe Tausendertrenner verwendet wird. Unabhängig vom Kontext, ob ANR, oder Tabellen oder Infoboxen.

Ich mag vielleicht 20 Jahre technisch hinten sein, aber damals wären wir nicht auf die Idee gekommen, in Abhängigkeit von der Stellenanzahl unterschiedliche Tausendertrennersymbole zu verwenden und mit Verve gegen die Fehlermeldung des Kunden zu verteidigen. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 18:53, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Zum drölfzigsten Mal (weil steht ja auch schon durch die Vorlage:Tausendfach verwendet in der Vorlagendoku und somit auf der Vorlagenseite): Die Vorlage ist vielfach (mehrere hundert) in anderen Vorlagen eingebunden. Wenn am Status quo der Vorlage:Maß etwas geändert wird, dann müssen diese Vorlagen alle per Hand so aktualisiert werden, dass die Formatierung an allen Orten wieder typografisch richtig (an den meisten ist dies derzeit der Fall) ist. Dass wir das nicht tun wollen, ist – glaube ich – klar. Wenn du das machen möchtest, dann gerne. Ansonsten gibt es nur die Lösung beim Status quo zu bleiben und einen neuen Parameter hinzuzufügen, der die Tausendertrennung bei vierstelligen Zahlen ausschaltet. Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 19:11, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Auch bei mir ging es ausschließlich um die Darstellung vierstelliger Zahlen (vor dem Komma).
  • Gleichwohl sagt SVZ, dass es einen Einfluss darauf hat, wie vierstellige Zahlen optimal dargestellt werden sollen, nämlich was für andere und insbesondere fünf- oder sechsstellige Zahlen in der Umgebung vorkämen, oder ob es sich um eine Anhäufung technischer Daten handelt, oder ob es sich um Tabellen (alle Infoboxen sind Tabellen) handelt.
  • Nur in dem Spezialfall, dass eine vierstellige Zahl ganz allein, und nicht als technische Anhäufung (zu erkennen auch an abgekürzten Maßeinheiten) daherkommt, und nur im laufenden Text, und in einem eher literarischen denn technischen Kontext, dann und nur dann soll der Tausendertrenner aus rein ästhetischen Gründen ob des literarischen Stils wegfallen.
  • Und natürlich bei Jahreszahl, Postleitzahl sowie ähnlichen Codes.
Also, es gibt eine Handvoll Direkteinbindungen im ANR mit ausgeschriebener Maßeinheit, die als „nicht-technisch“ in Frage kämen.
  • Sind ungefähr ein halbes Dutzend, aber davon vermutlich nur ein oder zwei mit einer genau vierstelligen Zahl, oder null.
  • Mir jetzt zu nervig, die exakte Anzahl zu ermitteln.
  • Dem stehen 72.449 Artikel gegenüber, die Gruppen technischer Daten oder in Infoboxen oder in Tabellen oder sonstwie einbinden, wo die Tausendertrenner ausdrücklich legitim sind, sogar ausdrücklich gefordert, auch bei vierstelligen Zahlen.
Heißt: Wenn irgendwem in Artikel XY was nicht passt, und das den „Fließtext“ angeht, können alle die Vorlageneinbindung entfernen und durch eine Direktangabe der Angabe ersetzen, nach eigenem Gesachmack formatiert.
Heißt weiterhin: Es werden keine Programmierungen verändert, auch keine Verkomplizierungen durch unverständliche Geschmacksparameter eingeführt.
SVZ sagt mit etwas anderen Worten umformuliert: Zahlen werden grundsätzlich in Dreiergruppen strukturiert, und zwar einheitlich für alle beieinanderstehenden vier-, fünf- sechs, sieben- oder achtstelligen Zahlen (vor dem Komma), mit folgenden Ausnahmen: Es ist eine Jahreszahl, Postleitzahl oder es ist keine Häufung technischer Daten, also eine alleinstehende Angabe im sogenannten Fließtext. In letzterem Fall kann aus geschmacklichen Gründen auf die Gliederung verzichtet werden.
Im Übrigen bist du nicht der einzige Kunde, soindern alle die SVZ beachten sind Kunden, ich übrigens auch. Wenn diese Vorlage in 72.449 Artikeln eingebunden ist, dann scheint es mehr als einen alleinbestimmenden Kunden zu geben.
VG --PerfektesChaos 19:24, 10. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Denke nicht, dass mehr "geschützte schmale Leerzeichen" in schweizbezogenen Texten grundsätzlich erwünscht sind. Üblich ist "'". --Enhancing999 (Diskussion) 18:00, 17. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Kann man die Vorlage nicht so konfiguieren, daß sie via de-CH automatisch Hochkommata verwendet etc., wenn Schweizerdeutsch in den Grundeinstellungen voreingestellt ist?
Davon abgesehen, lautet die Regel im Duden neuerdings:
Ganze Zahlen mit 5 oder mehr Ziffern können von der Endziffer aus durch Zwischenräume in dreistellige Gruppen gegliedert werden. (Wenn die Zahlen, z. B. in Tabellen, untereinander­stehen, können auch Zahlen mit nur vier Ziffern so gegliedert werden.)
Daraus geht mMn eindeutiger als bisher hervor, daß vierstellige Zahlen nur im Ausnahmefall "Tabelle" gegliedert werden. Ansonsten (2024, PLZs, 9400 Quadratmeter). Heißt, sie können gegliedert werden, müssen aber nicht. Heißt aber auch, daß die Gliederung auch durch andere Zeichen als Zwischenräume erfolgen kann. Heißt, daß die Äußerung von PC um 11:12 am 10. März in ihrer Absolutheit nicht haltbar ist, weder in Bezug auf 1. (da schon gar nicht) noch in Bezug auf 2.
Und können wir nicht endlich ² und ³ abschaffen. Wir werden alle nicht jünger, und dieser typographisch sowieso schlechte Fliegenschieß ist schlecht erkennbar. Typographisch schlecht, weil Indexzahlen und Potenzen üblicherweise zwei Drittel der normalen Buchstabenhöhe haben sollten, also 2 und 3, und nicht wie beim Fliegenschiß nur die Hälfte. Danke. --Matthiasb – (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 00:46, 3. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Symbole für montenegrinische Nationalstraßen Magistralni put in Blauer Farbe[Quelltext bearbeiten]

Hallo, wie kann ich bei der Vorlage:AB/ME die Symbole für die Nationalstraßen die sich Magistralni put nennen von Schwarz auf Blau ändern? Weil die Nationalstraßen in Montenegro blau ausgeschildert sind. Ich habe das unter Quelltexte geändert, aber es hat irgendwie nicht geklappt. --Nevet217 (Diskussion)

--Nevet217 (Diskussion) 22:17, 14. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Inwieweit verwenden wir dieses Mikroformat in Vorlagen? COinS kenne ich noch für bibliografische Angaben, aber mir erscheint es übertrieben? In einigen Denkmallisten ist das Format wohl eingebaut, meiner derzeitigen Auffassung nach allerdings auch nicht vollständig? --darkking3 Թ 12:16, 15. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Ja, das war in den Nuller Jahren mal eine Behelfslösung; obendrein unter Missbrauch der für Visitenkarten von Personen gedachten Datenfelder.
Dürfte sich erledigt haben, weil die damaligen Werkzeuge, Personen und Transfers nicht mehr aktiv sind.
Auf Disk der Vorlagen ankündigen, wenn kein fundierter Einspruch dann Eliminierung Mitte April.
Danke für den Hinweis --PerfektesChaos 12:21, 15. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Ich wollte das jetzt nicht auf 44 Vorlagendisks abfragen. In den Infoboxen und direkt im ANR habe ich das schonmal rausgenommen. --darkking3 Թ 15:07, 15. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Vielleicht lässt sich das bei den sonstigen Vorlagen auf ein oder drei Ober-Portal-Redaktionen fokussieren, die für fast alle zuständig sind. Typischerweise kopieren die blind zum ähnlichen Zweck voneinander ab, egal was da programmiert sein mag.
VG --PerfektesChaos 15:52, 15. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Anbei noch ein, zwei Links zum Nachlesen Wikipedia:Administratoren/Anfragen/Archiv/2011/März#Vorlage personendaten & Diskussion:Denkmalgeschützte Objekte in der Slowakei#Anmerkungen zu den Listen. Scheint nicht so ohne zu sein. Warum dafür ausgerechnet vCard verwendet wird, erschließt sich mir nicht. --darkking3 Թ 11:23, 18. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
In damaligen Webbrowsern häufiger als heute installiert war ein Add-On, das beim Auftreten dieser Klasse ein Werkzeugsymbol einblendete. Wenn man draufklickte, wurden die Daten in das persönliche Browser-Adressbuch übertragen. Das war bei Firmen- und Personen-Webseiten sowie E-Mail durchaus üblich. Damit wurde Name, Telefonnummer, E-Mail, Anschrift fehlerfrei kopiert.
  • Weil es das einzige bekannte und seinerzeit gebräuchliche Werkzeug war, hatten frühe Wikipedistas das in die Vorlagen eingebaut, um dadurch Daten aus der Wiki-Seite zu extrahieren und in private Auswertungen zu übertragen.
VG --PerfektesChaos 14:13, 18. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Das Benutzerskript en:User:Dudemanfellabra/AddCommonsCatLinks.js scheint die Klasse vcard zur Identifikation von Tabellenzeilen bei Denkmallisten zu nutzen, daher mein Hinweis. Vielleicht kann Herzi Pinki dazu mehr sagen? --darkking3 Թ 15:40, 18. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
mein technisches Verständnis ist beschränkt und veraltet. Dudemanfellabra ist seit Jahren nicht mehr aktiv und sein durchaus nützliches Script scheitert beim Speichern. Ist wohl nur eine Kleinigkeit, aber ich kann es nicht reparieren. Sonst gehöre ich auch zu denen, die ohne viel Verständnis kopieren. Solange es nicht stört, mache ich nicht sauber (KISS, never change running code, ...). Vielleicht weiß ja User:Agathoclea Bescheid, der hat das vor 10 Jahren eingefügt ([1], Wikipedia_Diskussion:WikiProjekt_Denkmalpflege/Archiv/2014#Skript_zum_Hinzufügen_der_Bilder). Wäre schön, wenn die Skripte von Dudemanfellabra wieder laufen würden, auf welcher technischen Basis ist mir egal. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 16:17, 18. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Meine Vermutung, ohne in den Code gesehen zu haben: die Skripte von Dudemanfellabra brauchen irgendein allgemeines Kennzeichen, um Denkmaltabellenzeilen und Ähnliches zu erkennen. Statt class=vcard kann man auch class=veryCrypticMarkerForDudemanfellabra hinschreiben und die Skripte entsprechend anpassen. Betrifft halt mehrere Wikis. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 16:21, 18. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Das mit dem vCard ist durchaus so wie ich mich erinnere. Ich war so ziemlich ein Jahr inaktiv und hab mich seitdem noch nicht an dem Denkmallisten gemacht. Aber ich teste das aus und melde mich. Ich kann mich aber erinnern da schon vor einiger Zeit umschreiben zu müssen. --Agathoclea (Diskussion) 14:53, 19. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Das war schon 3 Jahre her: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benutzer%3AAgathoclea%2Fvector.js&diff=216143410&oldid=216141696 --Agathoclea (Diskussion) 16:42, 19. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Auf enwiki finden die sich in häufig in Infoboxen. Hatte die einmal hier eingebaut in der Hoffnung, dass es einen Effekt auf DDG hat, aber die werten wohl etwas anderes aus. --Enhancing999 (Diskussion) 16:12, 18. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Deswegen hat man in EN vor einigen Jahren mit den Vorlagen start date und end date vor allem Infoboxen und tabellenbasierte Vorlagen für Listen geflutet. Man verendet da aber, wenn ich das richtig weiß, nicht hCard, sondern hCalendar. --Matthiasb – (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 08:48, 30. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Wobei hCard bei Denkmälern insofern Sinn ergibt, als es da auch um Adressen geht. Start date und end date hätte man besser voranbringen können, wenn man in EN mehr das ISO-Datum genutzt hätte und dann im IBen-Quelltext mit start date und end date gearbeitet hätte. KOmmt davon wenn die linke Hand nicht weiß was die rechte tut und das Gehirn keine Ahnung davon hat, warum beides getan wird. --Matthiasb – (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 09:11, 30. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Nicht jedes Denkmal hat eine Adresse; ein Baum als Naturdenkmal wird keine postalische Anschrift haben. Auch ist in den Vorlagen vcard nur jeder Eintrag definiert; eine Spezifizierung für die Koordinaten findet nicht statt. Auch durch die hier angegebenen Links sollte klar sein, dass vcard hier für ein nicht (mehr) funktionsfähiges Skript verwendet wird/wurde. Ich sehe da (derzeit) keinen Mehrwert. Es wäre wesentlich sinniger, hCard bei der Revision von Vorlage:Coordinate einzubauen als dies für einen Bruchteil in de.wp zu ermöglichen. --darkking3 Թ 10:15, 30. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Das Skript funktioniert noch wenn man die Anpassungen portiert. Ich habe das bereits vor drei Jahren gemacht. --Agathoclea (Diskussion) 16:09, 2. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Es ist nicht so ohne weiteres möglich, englische Artikeltextteile, in denen Div col/Div col end verwendet wird, mit dem Übersetzungstool zu übersetzen, weil dieses nicht erkennt, weil ersteres in EN mit Template:Template:Columns-list verbunden ist und nicht weiß, daß man mit ein wenig Nacharbeit ersteres auch verwenden kann. Kann man dem abhelfen oder gibt es einen besseren Workaround, als in der Übersetzung Vorlage:Mehrspaltige Liste explizit einzufügen und dann den entsprechenden Parameter zu übertragen? --Matthiasb – (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 08:21, 30. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Verstehe ich nicht ganz. Das Übersetzungstool nimmt Wikidata-Verlinkungen zur Umwandlung von Vorlagen? Dann scheint mir nur eine 1:1-Umwandlung möglich, ich wüsste jedenfalls nicht, wie sich das mit lokalen Mitteln anders bewerkstelligen ließe. -- hgzh 17:17, 2. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Ich habe keine Ahnung, wie das Tool Vorlagen umwandelt. Es scheint mehrere Fälle zu geben. Bei den Zitiervorlagen wurde es so umgebogen, daß die inzwischen alle mit Internetquelle oder Literatur matchen, was in Bezug auf Cite news nachwievor falsch ist, aber das ist ein anderes Thema. Jedenfalls funktioniert das in gefühlt 90 Prozent der denkbaren Verwendungen. Es funktioniert bspw. nicht, wenn in EN die Template:Citation "raw" verwendet wird und es gibt Lücken bei Cite book.
Bei der Infobox river -> Infobox Fluss weiß das Tool, daß letztere die "Ersetzungsvorlage" ist, kann aber nicht alleine umwandeln, sondern man muß den Inhalt Zeile für Zeile übertragen, was ertragbar ist, da nicht jeder dortige Parameter 1:1 übertragen werden kann. Bei Infoboxen aber, deren Parameter gleichbenannt sind, etwa Infobox UK place -> Infobox Ort im Vereinigten Königreich erfolgt die Übernahme automatisch, selbst wenn im Einzelfall ein Parameter hier nicht existiert. (Wir haben, IIRC, die Möglichkeit abgeschafft, durch image1 und image2 in der Infobox zwei Bilder einzublenden und behandelt image1 als image und ignorieren image2 vollständig oder sö ähnlich).
Bei Verwendung der Maßeinheit/Umrechnungsvorlage bekomme ich immer eine rote Fehlermeldung, daß Parameter 2 ungültig ist, d.h. das Tool kann nicht umwandeln, erkennt aber welches die richtige Vorlage wäre. Im hiesigen Fall geht es darum, daß Columns-lits der Vorlage:Mehrspaltige Liste zumindest von der intendierten Funktion her entspricht. Div col und Div col end wird als fehlend angezeigt, ich komme aber dann auch nicht an den Text zwischen Anfangs- und Endvorlage bzw. kann den nur kopieren, wenn ich in der "englischen Spalte" doppelklicke und dort kopieren. Im auslösenden Fall ging das, weil dieser Inhalt eine hundsgewöhnliche Liste war mit Asterisken.
Dasselbe Problem hat man im Grunde genommen auch, wenn im englischen Ausgangstext die Referenzen durch Vorlagen gesetzt werden, nur spielt es da eine nur untergeordnete Rolle, weil die es hier nicht um die Einbindung der Zitiervorlagen selbst geht, sondern darum, wo die Referenzen stehen, und wenn die Referenzeinbindung fehlt, dann kommen sie halt am Ende automatisch.
Ich hatte früher angenommen, daß das Matchen von englischer und deutscher Vorlage über die XML-Seite erfolgt, aber das scheint mir bei gleichnamigen Parametern obsolet und bei verschieden benamten, hm, woher sollte das Tool wissen, was da wie zusammenhängt. Wahrhscheinlich könnten viele Tools und Kram viel besser funktionieren, wenn man wüßte oder besser wüßte, was warum wie zusammenhängt. --Matthiasb – (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 01:26, 3. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Vielleicht macht das Tool das ja auch hardcoded und man muss sich bei den Entwicklern melden? Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 12:10, 3. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Kommunalwahlen[Quelltext bearbeiten]

Moin, bei den Kommunalwahlen in Bamberg sind mehr Parteien in den Stadtrat eingezogen als die Vorlage hergibt. Deswegen sind drei Parteien nur als Fußnote vermerkt. Das ließe sich doch sicherlich ändern, oder? Kann ich hier einfach den Quelltext via Partei13, Partei14 etc. weiterführen oder muss hierfür die Vorlage geändert werden? Wenn Letzteres gilt, dann freue ich mich über Unterstützung, weil ich mich bei der Änderung einer häufig genutzten Vorlage noch nicht ausreichend befähigt fühle. Danke für die Unterstützung. Fued Katari (Diskussion) 09:05, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Stadtratswahl 2020 in Bamberg
Wahlbeteiligung: 55,5 % (2014: 44,39 %)
 %
30
20
10
0
27,0
22,8
16,2
4,8
4,5
4,0
3,6
3,4
2,9
2,8
2,3
5,6
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2014
 %p
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
+8,4
−4,7
−5,3
+4,8
−3,4
+1,0
+0,3
−4,7
−4,2
−0,2
+2,3
+5,6
Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen
Anmerkungen:
l ÖDP: 2,2 % (+2,2 %); Volt: 2,1 % (+2,1 %); BM: 1,3 % (+1,3 %)

--Fued Katari (Diskussion) 09:05, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Vllt. kann Wiegels helfen, der 2020 die Zahl schon einmal auf 12 erhöht hatte.
Für Bamberg #Stadtrat bräuchte es nun 15 inkl. Sonstige.
Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 12:42, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Es ist etwas mehr, als nur eine Vorlage zu ändern. 2013 gab es auch schonmal den Versuch, das Diagramm auf 20 Parteien zu erweitern. Es gilt die Einbindungsgröße nach dem Expandieren (Post-Expand-Include-Size) gering zu halten bzw. im besten Fall noch zu reduzieren. Da geht es eher um den Artikelbestand als um neue Einbindungen. Vermeintlich kleine Artikel wie Ergebnisse der Kommunalwahlen in Rodewisch oder Ergebnisse der Kommunalwahlen in Mülheim an der Ruhr kratzen jetzt bereits an 1,6 bzw. 1,5MB und verwenden bereits 79% bzw. 75% der maximal möglichen Größe. Müsste man mal im beta.wiki ausprobieren, was da geht. --darkking3 Թ 13:17, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Danke für die Antworten, aber uff... Für den Laien nicht so ganz nachvollziehbar. Warum gibt es eine maximal mögliche Größe? Größe von was? Der Vorlage, dem Artikel? Warum ist es ein Problem, wenn die Einbindungsgröße einer Vorlage wächst? Welche Auswirkungen hat das auf die Artikel in denen die Vorlage verwendet wird? An wen kann ich mich wenden im Kontext beta.wiki? @Wiegels kannst Du hierzu irgendwas sagen? Beste Grüße, Fued Katari (Diskussion) 13:32, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Siehe Hilfe:Vorlagenbeschränkungen. Das gibt es grundsätzlich, um die Server und letztlich auch den User zu schützen. Wächst ein Artikel darüber hinaus, wird er nicht mehr vollständig dargestellt und in Kategorie:Wikipedia:Maximale Seitengröße durch Vorlageneinbindungen überschritten einsortiert. Wächst die Vorlagengröße, können weitere Artikel in diese Kategorie einsortiert werden, was bewusst erstmal nicht erfolgen sollte. Ich teste das gerade im Betawiki, ob es überhaupt Auswirkungen hat. --darkking3 Թ 14:05, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Könnte man wohl problemlos umsetzen, siehe hier. Wenn noch jemand etwas Code-Review der Bestands-Untervorlagen betreiben würde, wäre das noch gut. Mir erscheint es an vielen Stellen überfrachtet mit Bedingungen. --darkking3 Թ 20:25, 2. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Wikidata für Vorlage:Infobox Militärische Einheit[Quelltext bearbeiten]

Hat jemand Zeit und Muße, in die Vorlage:Infobox Militärische Einheit ein paar Verweise zu Wikidata einzubauen? Mir fehlt dazu leider das technische Verständnis. --Asperatus (Diskussion) 15:34, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Kannst du die Property-Nummern und deren Eigenschaft benennen? --darkking3 Թ 15:41, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Ich versuche es mal:
|Name = Lemma (kein Wikidata)
|Abkürzung = P1813
|Größenordnung = P8030
|Bild = P94, alternativ P18 oder P158
|Beschriftung =
|Daten = P571 und P576 (von-bis-Angabe)
|Startdatum = P571
|Enddatum = P576
|Land = P17
|Streitkräfte = keine sinnvolle Entsprechung?
|Teilstreitkraft = P241
|Teilstreitkraft_Bezeichnung =
|Truppengattung = keine sinnvolle Entsprechung?
|Typ = P31
|Unterstellte_Einheiten = P355
|Gliederung = keine sinnvolle Entsprechung?
|Mannstärke = P1128
|Teil_von = P749
|Stationierungsort = P159
|Außenstelle = keine sinnvolle Entsprechung?
|Stationierungsort_Bezeichnung =
|Außenstelle_Bezeichnung =
|Herkunft der Soldaten = keine sinnvolle Entsprechung?
|Historische Stationierungsorte = ggf. alte Werte von P159? evtl. zu kompliziert zu implementieren?
|Spitzname = P1449
|Inhaber = keine sinnvolle Entsprechung?
|Schutzpatron = P417
|Motto = P1451
|Traditionsfolge = P1356
|Stammliste = keine sinnvolle Entsprechung?
|Stammnummer = keine sinnvolle Entsprechung?
|Farben = P462
|Farben_Bezeichnung =
|Farben1 = P462 (falls weiterer Eintrag vorhanden)
|Farben1_Bezeichnung =
|Marsch = keine sinnvolle Entsprechung?
|Maskottchen = P822
|Ausrüstung = keine sinnvolle Entsprechung?
|Ausrüstung_Bezeichnung =
|Schlachten = P607 oder P793 oder P1344
|Schlachten_Bezeichnung =
|Jahrestage = P837
|Auszeichnungen = P166
|battle_honours = keine sinnvolle Entsprechung?
|Weblink = P856
|Leitung_Bezeichnung =
|Kommandeur1 = P1037 oder P488 oder P4791 (Abfrage in der Reihenfolge wenn möglich)
|Kommandeur1_Bezeichnung =
|Kommandeur2 = P7169
|Kommandeur2_Bezeichnung =
|Kommandeur3 = keine sinnvolle Entsprechung?
|Kommandeur3_Bezeichnung =
|Wichtige_Kommandeure = P3342
Ich hoffe, du (oder jemand anderes) kann damit was. Danke für deine/eure Hilfe. --Asperatus (Diskussion) 20:46, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Ist das mit dem Portal:Militär abgestimmt? Wir wollen ja nicht blind auf WD vertrauen. --darkking3 Թ 20:49, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Das Portal, in dem ich selbst Mitglied bin, ist informiert. Letztlich geht es nur eine eine zusätzliche Möglichkeit, strukturierte Daten abzurufen. Sollte eine Property nicht optimal sein, traue ich mir zu, diese im Quelltext zu ändern, wenn das Gerüst erstmal steht. --Asperatus (Diskussion) 17:14, 2. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Da ist aber das Problem, daß der Artikel Deutsche Marine bspw.aktueller gepflegt ist,als der Stand in Wikidata. Damuß man auch erst einmal analysieren, welche Propertys überhaupt Sinn ergeben, daß man sie von WD übernimmt. Üblicherweise machen wir das nur bei P.s, die sich regelmäßig ändern, etwa Einwohnerzahlen, Namen von Bürgermeistern und ähnlicher Kram. Eigenschaften, die sich alle Jubeljahre ändern, pflegen sich auf Wikipedia selbst weniger fehleranfällig. Und Sinn ergibt das eigentlich auch nur dann, wenn ein großer Anteil desArtikelbestandes, der die Vorlage verwendet, die entsprechenden Daten von ein und der derselben Stelle bekommt. Was weiß ich, wenn es z.B. für die Mannstärke eine Webseite bei der OSZE gäbe, die einmal im Jahr auf Stand gebracht wird, was man dann übernehmen kann. Wenn man aber etwa die Mannstärke durch Suchen auf 45 Websites europäoscher Streitkräfte zusammensuchen muß, ergibt WD als Datenquelle für die IB nicht wirklich Sinn. --Matthiasb – (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 15:05, 3. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
P.S: Derzeit ist es so, daß auf WD eine andere Info zur Mannstärke steht alsauf DE:WP und isses wieder anders als auf EN:WP. Das Problem kriegst du mit WD aber auch nicht wirklich gelöst, da müßtest du ja alle Sprachversionen umstellen., damit es irgendeinen Vorteil ergibt. Bei einzelnen Parametern kann man den lokalen Wert mit WD abgleichen, aber auch das erfordert dann, daß ein Benutzer von hier die so entstehende Wartungsliste oder -kategorie regelmäßig abarbeitet. --Matthiasb – (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 15:09, 3. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Ich sehe hier kein Problem denn wenn Parameter in der Vorlage ausgefüllt sind, werden die Wikidata-Daten nicht genutzt. Letztlich geht es nur eine eine zusätzliche Möglichkeit, strukturierte Daten abzurufen. Fehlen diese oder möchte jemand lieber die Vorlage nutzen, ist das kein Problem. Es scheint mir nicht üblich zu sein, dass nur Properties genutzt werden, die sich häufig ändern. Eine militärische Einheit ist beispielsweise eine Unterkategorie von Organisation. In der Vorlage:Infobox Organisation werden alle möglichen, sich nicht (häufig) ändernden Daten abgerufen. Ich würde mich mit der Verknüpfung der Infobox mit Wikidata jedenfalls ermutigt fühlen, dort Daten einzupflegen. Dies hätte den Vorteil, dass sie auch von anderen Sprachversionen der Wikipedia eingebunden werden könnten. --Asperatus (Diskussion) 18:45, 3. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
+1 Für Asperatus Murdoch Mysteries Episodenliste- und Die Legenden von Andor-Aktualisierer 13:44, 4. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Bitte PD:MIL#WikiProjekt Vorlagen: Vorlage:Infobox Militärische Einheit --> Nutzung von Wikidata beachten und den hiesigen Antrag bis zur Klärung zurückstellen. --Tom (Diskussion) 16:06, 3. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Vorlage:Musik-Sammler - Künstler MS-ID funtioniert nicht[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Diese Künstler-MS-ID funktioniert nicht: {{Musik-Sammler|43134|Minimum Vital}} auch nicht mit dem Parameter |artist Hat jemand eine Idee warum nicht? Minimum Vital ist dort als Minimum Vital (4) mit MS-ID 43134 als Künstler gelistet. --Bullenwächter (Diskussion) 10:57, 21. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

(Zwischen-)Info: Da sind wohl alle Links betroffen. Die Beispiele auf der Doku funktionieren allesamt nicht. Da muss erst einmal nach der neuen Linkverknüpfung gesucht werden, falls es eine solche gibt. Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 10:52, 6. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Hallo, bei Verwendung von c:Template:Convert to SVG sollten Files in c:Category:Images that should use vector graphics (vector data available) eingeordnet werden, wenn der parmater 'vectordata' vergeben ist, so wie es in der Vorlage und auch oben in der Kategorie beschrieben ist. Dies findet aber nicht statt - Beispiel ist File:Traenkle Logo Unter RGB.png - wer kann hier helfen? --Mrmw (Diskussion) 12:33, 10. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Die Kategorie wird offenbar nur wirksam, wenn die Vorlage ausßerhalb des Dateinamenraums eingebunden wird, wieso auch immer. -- hgzh 13:01, 10. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
@Hgzh: danke - bezieht sich dein 'wieso auch immer' auf den technischen grund oder die intention des editors? es sollte auf jeden fall für den datei-namensraum wirksam werden --Mrmw (Diskussion) 13:08, 10. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Es bezieht sich auf die Intention. Da wahrscheinlich die wenigsten hier Bearbeitungsrechte für Vorlagen auf Commons haben, hilft wahrscheinlich eine Anfrage dort am ehesten bei einer Änderung. -- hgzh 13:13, 10. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
@Hgzh: wenn du mir sagst was an der vorlage geändert werden muss bzw. woran ich erkenne dass der datei-namensraum ausgeschlossen ist, platziere ich c:Template:Edit request auf der diskussionsseite der vorlage --Mrmw (Diskussion) 13:25, 10. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
siehe hier für einen Diff, ungetestet. -- hgzh 13:34, 10. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Vorlage:Positionskarte+: Störende Leerstelle unter Karte[Quelltext bearbeiten]

Hi All,

seit etwa 5 Monaten gib es eine größere Leerstelle bzw. Leerzeile zwischen Karte und dem Text (caption). Leider hat auf der Disk zur Vorlage niemand reagiert und die Idee einer möglichen Ursache war wohl nicht vollumfänglich durchdacht, sorry. Es wäre aber trotzdem hilfreich wenn sich jemand darum kümmert, und danke PerfektesChaos für den Hinweis auf diese Seite. Als weitere Hinweise: Ich benutze Firefox 124.0.2 und einige Artikel mit Poskarten wo das Problem sichtbar ist: Liste der größten Trestle-Brücken, Liste der größten Hubbrücken, Liste der längsten Klappbrücken, CN Prince George Bridge. MfG --Krib (Diskussion) 09:32, 13. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Beispiel im Vergleich zu einem Bild:

WikiProjekt Vorlagen/Werkstatt (Kalifornien)
WikiProjekt Vorlagen/Werkstatt (Kalifornien)
Chico
Lage von Chico im nördlichen Teil des Kalifornischen Längstals
Tule fog im kalifornischen Längstal

MfG--Krib (Diskussion) 10:00, 13. Apr. 2024 (CEST) PS: Ich habe es für verschiedene Benutzeroberflächen ausprobiert und ist bei allen gleich (ich verwende als Std. Vector 2010)[Beantworten]

Ich sehe mit Firefox Vector2010 keine mich sonderlich störende Leerzeile; allerdings ein paar Pixel mehr Abstand als erforderlich zwischen Bild und Bildunterschrift.
Die zeitliche Beschreibung „seit 5 Monaten“ könnte zu <figure> <figcaption> passen.
  • In Vector2010 sehe ich dafür nur explizite margin:0 und keinerlei Ursachen für irgendwelche Abstände.
Bild und Text sind seit immer in einer Layout-Tabelle mit zwei Tabellenzeilen untergebracht.
  • Die erste Tabellenzeile enthält das Bild mit allseitigem margin:3px und damit auch nach unten.
  • Die zweite Tabellenzeile enthält die Legende mit vertikalem margin:0 und Zeilenhöhe 1.6 bei font-size:90% – die Zeilenhöhe löst auch den Abstand nach oben aus, ist bei mehrzeiligem Text aber irgendwie sinnvoll.
Das normale Bild besteht ausschließlich aus <figure> und <figcaption> ohne Abstände.
Im Sinne der Barrierefreiheit sollte die Layout-Tabelle aufgelöst werden durch Simulation via <div> und damit löst sich möglicherweise auch der beschriebene Effekt. Das …by aus ARIA können wir aber nicht auf das Legenden-<div> anwenden, weil wir keine id vergeben können, da es mehrere Einbindungen in der Seite geben kann.
VG --PerfektesChaos 11:11, 13. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Fazit
Die Layout-Tabelle in Verbindung mit den 3px allseitig um die Grafik produziert den beanstandeten Abstand.
  • Inwieweit sich an den von den unsichtbaren Tabellen-Linien produzierten Abständen im Lauf der letzten 12 Monate was geändert haben soll, ist unklar.
  • MediaWiki eher nicht; möglicherweise Browser-Versionen.
  • Dieser Abstand ist kaum beeinflussbar.
  • Er mag mit dem Inhalt der Tabellen-Zelle interagieren; andere HTML-Elemente werden auch nicht durch die gestrige kurzzeitige Veränderung produziert. Grundsätzlich geht es um sogenannte „Box-Modelle“ und deren Browser-spezifische Umsetzung.
Die Layout-Tabelle ist nicht barrierefrei und Bastelei der Nuller Jahre.
display:inline-block (gestern temporär entfernt) ist seit Januar 2018 drin; damals wegen Vorlage Diskussion:Positionskarte+ #Kompatibilität mit Timeless Skin II
Der HTML-Code enthält eine Menge Bastelei und nicht nachvollziehbare Stil-Zuweisungen.
Ob die Elemente einer Positionskarte überhaupt durch Blinde mit irgendeinem Ergebnis navigiert werden können oder das ganze Gebilde oder die Bild-Zeile nicht komplett zu verstecken wäre steht dahin.
Aktionsplan
Die Layout-Tabelle sollte durch einen Nachbau in <div> ersetzt werden.
  • Aktueller Beispielfall
  • Die macht robust das Gleiche, <div> generieren keinerlei Abstände und erscheinen nicht als Screenreader-Elemente, sondern deren Inhalte hintereinander.
Explizite Farben, sofern nicht durch Parameterwerte überschrieben, sollten durch hintergrundfarbe1 rahmenfarbe1 ersetzt werden.
width:-webkit-max-content; width:-moz-max-content; sind gemäß caniuse (untere Tabelle) nicht mehr erforderlich.
position:relative; ist mir nicht erklärlich und gefahrengeneigt; sollte nach Erprobung entfallen.
z-index:0 ist eigentlich Standard; ob das zur folgenden Überlagerung mit den absoluten Positionen eroforderlich ist erschließt sich mir nicht.
Eine <div>-Ebene innerhalb <td> fällt weg.
  • Die display:table-cell muss alle Abstände regeln und die Synchronisation mit den überlagerten Positionen sicherstellen, also direkt das Hintergrundbild enthalten.
Ohne <table> entfällt ein vom Browser immer umschließender Pixel-Abstand; wenn direkt in eine Infobox gesetzt würde der Rahmen der Positionskarte mit dem Rahmen der Infobox zusammnefallen. Braucht also wohl margin:2px oder so.
+ class="noresize"
WP:BETA mit mehreren Browsern und mobil in mehreren Konstellationen.

VG --PerfektesChaos 13:06, 14. Apr. 2024 (CEST) 13:08, 16. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

position:relative ist für die absolute Positionierung der Positionsmarker unbedingt erforderlich. -- hgzh 13:47, 16. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Hallo, siehe Vorlage Diskussion:CIC#Vorlage kaputt, ich bitte um Beachtung. Vielen Dank! --FordPrefect42 (Diskussion) 09:04, 14. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

„CIC“ meint was????
Ohne Lösung der Namensfrage wird es keinerlei Unterstützung durch Mitarbeiter der Vorlagen-Werkstatt geben. 6. Jul. 2019
VG --PerfektesChaos 13:11, 14. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Vorlage:CodIurCan wäre denkbar und ist wohl intendiert, um eine der 3-Buchstaben-Abkürzungen aus der Anfangszeit von WP zu erweitern – aber unüblich, wenn nicht unverständlicher und in anderem Zusammenhang Begriffsfindung. Falls der alternative Name hier Anklang fände, könnte er auf der VL-Disku vorgeschlagen werden, um baldmöglich eine Verlinkung zum grundlegenden Rechtskorpus der katholischen Kirche wieder zu gewährleisten. Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 22:28, 14. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
CodIurCan oder CodexIurisCanonici usw. wären Bezeichner, die bei der Textsuche genau die Quelltexteinbindungen liefern würden, hinreichend selbsterklärend zumindest einen hint zur Interpretation liefern würden, und erstmal kollisionsfrei sind.
Die Quelltextbearbeiter wünschen einen möglichst kurzen Quelltext; deshalb die Bildung solcher Formen wie CodIurCan. Hinzu kommt, dass die guten alten Quelltextbearbeiter es ablehnen, per C&P eine Kopiervorlage aus der Vorlagendoku oder eigener Zusammenstellung einzufügen, und vielmehr die gesamte Einbindung Zeichen für Zeichen auswendig aus dem Kopf eintippen möchten. Da ist dann jeder Buchstabe einer zu viel.
VG --PerfektesChaos 10:57, 15. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]