Wikipedia:WikiProjekt Wappen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:WPW
Themenbereich Wappen: Projekt | Portal
WikiProjekt Heraldik logo.svg
Willkommen im WikiProjekt Wappen und Heraldik!
WikiProjekt Wappen.svg

In diesem Wikipedia-Projekt findet ihr die Arbeiten an den Wappen, -artikeln und -listen.[Intro bearbeiten]

WikiProjekt Heraldik logo.svg
Heraldik vereint Wappenkunde, Wappenkunst und Wappenrecht und verlangt die Einhaltung der heraldischen Regeln
ebenso wie spezielle Fähigkeiten bei der grafischen Gestaltung.“

Dieses Projekt soll allen Wikipedianern (und auch Gästen) die Möglichkeit geben, an Artikeln zu allen Bereichen mit Bezug Wappen mitzuarbeiten.
Jeder ist an der Arbeit daran herzlich eingeladen, denn es braucht dringend Helfer.

Die Heraldik ist eine bedeutende historische Hilfswissenschaft (neben der Genealogie, Numismatik, Urkundenlehre, Schriftkunde, Siegelkunde, Chronologie usw.), sie hat für die Staats- und Rechtsgeschichte, Kunst- und Kulturgeschichte sowie die genealogische Forschung eine große Bedeutung.
Kaiserwappen 16. Jh.
Grundsätzliches

Zuarbeit zu den Wappenlisten

Wikipedia: WPW/Wappendoubletten · Verschiedene Wappenversionen, die einer Klärung bedürfen
Wikipedia: WPW/Neuzeichnen · Anleitung für die Wappenwerkstatt zur Neuzeichnung von Wappen WikiProjekt Wappen.svg

Wappenlisten werden mittelfristig in Wappenlisten der einzelnen Landkreise umgewandelt.

Wikipedia: Wappen/Deutschland
Wikipedia: Wappen/Österreich (Gebietskörperschaften)

Beschreibung von Wappen

Die Beschreibung des Wappens kann sich nicht auf den Namen des Inhabers beschränken:
• In der Heraldik sollte immer die Blasonierung eines Wappens zu seiner Abbildung gegeben werden.
• Auch ist es wichtig eine Referenz anzugeben, das bedeutet die Quelle(n) auf die sich bezogen wird.
• Auf Commons wurde die Vorlage {{COAInformation}} als Ersatz für die Vorlage {{Information}} erarbeitet, um bei der Angabe der Informationen zu unterstützen und die Präsentation zu standardisieren.
• Für den Dateinamen ist ein System der Internationalisierung zu empfehlen, in der Weise File:DEU Name COA.svg, hierbei ist für die Länderkürzel der ISO-3166-1 ALPHA-3-Standard angedacht.

Wappenlizenzen auf Commons Commonssiehe Wikipedia: Wappen #Wikimedia Commons

Wappen des Hektor Pömer2.png


Hyghalmen-Rolle 15. Jh.
Verwandte Projekte
Commons Commons: WikiProject Heraldry – Interwiki-Plattform der Heraldik, man spricht dort alle Sprachen, und harmonisiert die nationale Heraldik
 Commons: Heraldry – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Die Kategoriensystematik ist dort vorbildhaft und exzellent recherchiert, und kann immer als Vorbild für Artikel dienen; umgekehrt ist eine saubere Blasonierung aller Wappen-Bilder erwünscht, das Kategoriensystem ist so aufgebaut, dass die vollständige Blasonierung weitgehend die korrekte Einsortierung in die Kategorien ergibt (das Einarbeiten in das Sortierprinzip ist relativ einfach, und ebenso das Lernen der Fachausdrücke der englischsprachigen Heraldik, da diese sehr formal aufgebaut ist).
 Commons: CoA Lab-de – Wappen aus der Wappenwerkstatt, soweit sie mit der Vorlage gekennzeichnet worden sind
Heraldik-Wiki Heraldik-Wiki – dieses deutschsprachige Projekt erfasst auch Artikel, die so für die Wikipedia zu speziell wären (Ansprechpartner).
→ Bitte Vorlage {{Heraldik-Wiki}} benutzen, wenn aus der Wikipedia auf das Heraldik-Wiki referenziert wird.
WikiProjekt Wappen.svg
Ich bin Unterstützer des Wiki­Projekts Heraldik
WikiProjekt Heraldik logo.svg
  • In speziellen Fällen sind in der deutschen Wikipedia kompetente Ansprechpartner u. a. die Mitarbeiter bzw. Heraldiker Ollemarkeagle und Repgow.
  • Wenn du Mitarbeiter oder anderweitig Unterstützer dieses Projekts bist, dann verwende doch nebenstehenden Babelbaustein:
  • Zur Listung von problematischen „offiziellen“ Referenzen, gibt es die Unterseite WPW/Wappen-Mängel (Referenz).

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 8 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter /Archiv.

Wappen derer von Altingen[Quelltext bearbeiten]

Wappen von Fritz und Berthold von Altingen

Ich habe gerade einen Artikel über Berthold von Altingen erstellt und suche jetzt weitere Wappen von ihm und seiner Familie. Wer kann mir hier helfen, oder wo soll ich suchen? --NearEMPTiness (Diskussion) 22:40, 7. Jan. 2013 (CET)

Wappen der NATO Hauptquartiere[Quelltext bearbeiten]

Hallo, nachfolgender Abschnitt wurde von der Grafikwerkstatt (hier) hierher verschoben: Hallo, ich ärgere mich seit einiger Zeit, dass von den meisten NATO Hauptquatieren keine Wappen die Entsprechenden Artikel zieren. Deshalb habe ich mal entsprechende Fotos zu diesen herrausgesucht. Es wäre super wenn jemand diese erstellen könnte (oder umwandeln wenn schon hier vorhanden), wenn möglich auch direkt als SVG und dann ambesten hier abspeichern: commons:Category:Military units and formations of NATO

Es wäre schön wenn das ein oder andere davon demnächst erstellt werden könnte. --Flor!an (Diskussion) 16:41, 13. Aug. 2013 (CEST)

Kolorierte Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana[Quelltext bearbeiten]

Kolorierte Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana

Für alle, die die kolorierten Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana noch nicht kennen, gibt es hier vier komfortable Links:

  1. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: 1. Wappen der Kaiser und Könige der Welt; 2. Kurfürsten, Fürsten, Herzöge und Grafen; 3. Freiherren und Herren; 4. Österreichischer Adel..., [o.O.], 16. Jh.
  2. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Die Stände des Heiligen Römischen Reiches zur Zeit seines Übergangs auf die Deutschen: Kurfürsten, Herzöge, Fürsten, Grafen, Herren, Ritterschaft und Reichsstädte sowie österreichische Adlige, [o.O.], 16. Jh.
  3. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Wappen afrikanischer, asiatischer und amerikanischer Könige; Wappen deutscher, französischer, spanischer und anderer Herzöge, Grafen, Freiherren, Ritter und adliger Familien sowie österreichischer Adliger, [o.O.], 16. Jh.
  4. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Wappen der Erzpatriarche, Kardinäle, Erzbischöfe, Bischöfe, Fürstäbte, Äbte, Pröpste, Orden, Kreuzritter, Äbtissinnen und Frauenklöster in Europa..., [o.O.], 16. Jh.
    --NearEMPTiness (Diskussion) 15:26, 27. Jul. 2014 (CEST)

Zuarbeit zu den Wappen (Mithilfe-Upload)[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Nachdem ich vor knapp einem Jahr gesehen habe, dass Ludger1961 hochauflösende Wappengrafiken hochlädt und ich nach Kontrolle der Quelle festgestellt habe, dass diese immens ist (aber Ludger leider nach wie vor, trotz indirektem Hinweises, dies nicht optimal durchführt) und er der Einzige (abgesehen von mir) zu sein scheint der dort Flaggen/Wappen bezieht und dort noch einige für Wikipedia zu gebrauchen sind, hier eine Anregung bzw. Hinweis. Nach meiner Drübersicht im Bezug Wappen, sind wohl hauptsächlich die Darstellungen der Kategorie :Wappen_(Bayern) vom Interesse übrig. Daher hiermit eine Einladung an alle Verbesserer und Interessierten dort zuzuarbeiten. Die Seite heißt: „Die Flaggen der Landkreise und kreisfreien Städte in Deutschland“[20], dort finden sich ebenfalls sämtliche Blasonierungen.

Erklärung zum Vorgehen (da es wohl nicht soo leicht zu sein scheint, Korrektur oder Verbesserung können natürlich möglich sein, da ich dies nur aus meinem besten Wissen gebe)

Nach Download der entspr. PDF, diese mit Inkscape (nicht mit GIMP) oder einem anderen PDF-Image-Extraktor öffnen (ich habe ansonsten „PDF Image Extraction Wizard“ allerdings verweigert sich dieser bei geschützten PDF, wie sie hier vorrangig bei den Bayern-PDF vorkommen, im Gegensatz zu Inkscape. Wer besseres kennt kann es gerne hier vorschlagen). Nun ist wie gesagt Inkscape ein feines Tool auch in dem Punkt wenn es darum geht geschützte PDF zu öffnen.
Inkscape: hier gilt es allerdings in punkto Originalgröße etwas zu beachten, um die Grafiken in die „richtige“ Auflösung zu bringen, da auch die RasterGrafiken skaliert in der PDF liegen. Dafür geht man folgendermaßen vor:
  • Jetzt kommt der Trick (der mir tatsächlich erst gerade eben beim Nachvollziehen des Geschriebenen aufgefallen ist), beim Importieren nimmt man den Haken bei „Alle Bilder einbetten“ raus! Jetzt kann man entweder das Dokument als SVG speichern oder „Exportiere PNG-Bild…“ betätigen (ohne irgendwelche zusätzlichen Einstellungen vorzunehmen). Nun liegen alle Grafiken in der Originalgröße in dem Speicher-Ordner. Nachtrag: Die Grafiken werden tatsächlich sofort beim Importieren exportiert (also noch einfacher).
  • Alternativ, die ansonsten übliche Methode (allerdings wohl unnötig aufwendigere, es sei denn man möchte nur ein Bild): Man klickt durch die Gruppen bis man auf das Grafikobjekt stößt, dadurch wird in der Statuszeile (unten) die tatsächliche Pixeldimension angezeigt. Nun geht man auf die obigen Objekteigenschaften (F1) und überträgt dort die Werte entspr. unter H und B. Nun sollte beim „Exportiere PNG-Bild…“ (Shift+Strg+E) DPI 90 eingestellt sein (die Pixel werden auch noch mal angezeigt und sollten mit den ebend übernommenen übereinstimmen).
Nun kann man noch die Tinkturen (nach FIAV oder eher der bayersichen Tinkturen) anpassen, allerdings muss man beim Blau aufpassen, da in bayerischen Wappen ab und zu ein helles Blau üblich ist, ggf. einfach so lassen. Das wär’s eigtl. im Groben. :-)
PS: (was mir noch grad einfällt im Bezug Wappen freistellen) Gelegentlich gibt es Unterschiede in der Qualität der Hissflagge und des Banners (Hochflagge). Ein sicheres Merkmal für die volle Auflösung scheint wohl wenn das Bild tatsächlich vollkommen indexierte, also minimale Farben (also maximal ca 5-6) aufweist. Edit: Wie ich gerade feststelle nicht bei den Bayerischen.
Abschließend (optimieren) ist das PNG zu indexierenindizieren (Palettenbild) und mit Alpha-Transparenz zu versehen. (Ich persönlich benutze hier noch einige Tools zur Optimierung, wie PNGGauntlet und RIOT, welches es auch als Plugin für GIMP und IrfanView gibt, obwohl die IndexierungIndizierung von GIMP schon ganz ok ist.)

Bei weiteren Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung, über Rückmeldungen dbzgl. würde ich mich natürlich freuen. Viele GrüßeUser: Perhelion  18:29, 3. Feb. 2015 (CET)

Wappen Landkreis Trier[Quelltext bearbeiten]

Wäre nett, wenn das jemand vektorisieren könnte. Dank und Grüße Hochrot (Diskussion) 18:33, 6. Aug. 2015 (CEST)

Rechercheangebote – Corpus Vitrearum Deutschland[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Das digitale Bildarchiv des CVMA Deutschland stellt Gesamt- und Detailaufnahmen der in den Corpusbänden bearbeiteten Glasmalereien zur Verfügung: Digitales Bildarchiv – Wappen ( Ein Projekt der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften). Dieses Archiv bietet freie, ausgezeichnete historische Wappenbilder, die vorzüglich in Wikipedia ergänzt werden können (stichprobenartig fehlt bei den meisten Artikeln ein Wappen oder zumindest vergleichbare Qualität). Bsp. User: Perhelion 01:00, 21. Jun. 2016 (CEST)

Sehr interessantes Archiv, aber ich kann mir so gar nicht vorstellen, an welcher Stelle es uns hier weiterhelfen könnte. Vielleicht zeigst du uns mal ein Beispiel. Gruß --Jürgen Krause (Diskussion) 10:40, 25. Jun. 2016 (CEST)
Evtl. hat du das gegebene „Bsp.“ übersehen? Aber ich kann ja demnächst noch eins machen… User: Perhelion 22:41, 27. Jun. 2016 (CEST)

Wappen von Norderney[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen, ich dachte mir, einmal einmal hier etwas dazu zu schreiben, weil unter dem Wappen verzeichnet ist, dass es für die Wappenwerkstatt der deutschsprachigen Wikipedia erstellt wurde (also die veränderte Version; nicht die ursprüngliche(?)). Mit einiger Verwunderung bin ich heute darauf aufmerksam geworden, dass das Wappen der Insel Norderney in den dazugehörigen Artikeln geändert wurde. Und zwar nicht, wie sonst üblich, dass eine neue Datei verlinkt wurde, nein, die schon bestehende, seinerzeit angefragte Vektordatei wurde überschrieben. Ich möchte nun an dieser Stelle, wie damit zu verfahren ist. Sind die Änderungen rechtens? Perhelion hat hierzu auf der Diskussionsseite von MaxxL schon etwas dazu geschrieben. Vor allem aber möchte ich wissen, ob die geänderte Datei überhaupt heraldisch korrekt ist. Mit der bisherigen Datei war ich eigentlich sehr zufrieden und dankbar, dass sie eigens erstellt wurde. Viele Grüße, — Elvaube ?! 22:52, 21. Sep. 2016 (CEST)

Verbandsgemeinde Wittlich-Land[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

hab heute aus Das Rathaus (Amtsblatt VG Wittlich-Land) Ausgabe 44/2016 sämliche verfügbaren Vektorwappen der Ortsgemeinden hochgeladen. In diesem PDF liegt auch das VG-Wappen als Vektorversion vor. 2014 wurde in die damalige VG Wittlich-Land (mit eben diesem Wappen) die Verbandsgemeinde Manderscheid eingegliedert. So wie es aussieht hat man das Wappen bei dieser Eingliederung übergangsweise beibehalten. Für das neue - gemeinsame - Wappen steht die Genehmigung noch(?) aus.

Ich habe das (bisherige) Wappen also bewusst schon unter dem Namen ..(alt) COA.svg hochgeladen. volksfreund.de ist dieses Wappen als neues - noch nicht genehmigtes - zu entnehmen.

Für mit Inkscape geschicktere dürfte es wohl recht einfach sein, das Wappen - auch mit der schon vorhandenen Basis des alten Wappens - exakt nachzukonstruieren. Fränsmer (Diskussion) 22:18, 4. Nov. 2016 (CET)

Pfalz-Veldenz[Quelltext bearbeiten]

Könnte jemand ein neues Wappen für Pfalz-Veldenz machen? Das vorhandene Wappen (1.) scheint falschrum zu sein. Belege: (a) online, (b) historisch, (c) modern. Das richtige ließe sich aus (2.) und (3.) kombinieren. Vielleicht sollte man das falsche Bild gleich mit dem richtigen Bild unter dem gleichen Dateinamen als neue Version überlagern, damit das falsche nicht mehr in den Artikeln auftaucht.

--Pp.paul.4 (Diskussion) 14:51, 26. Nov. 2016 (CET)

Wappen Landkreis Hof[Quelltext bearbeiten]

Hallo, vielleicht könnte jemand die restlichen Wappen aus dem Landkreis Hof als SVG erstellen. Wenn die erledigt sind sind dann alle im Landkreis Hof als SVG erhalten. Gruß --GroßerHund (Diskussion) 14:21, 16. Feb. 2017 (CET)

@GroßerHund: Wäre nett, wenn du beim letzten Wappen den Ort noch anfügen würdest.--SteveK ?! 17:08, 19. Jan. 2018 (CET)
Das ist der Ort Straas siehe: Liste der Wappen im Landkreis Hof LG --GroßerHund (Diskussion) 17:49, 19. Jan. 2018 (CET)
Danke für deine Arbeit bisher! LG --GroßerHund (Diskussion) 17:52, 19. Jan. 2018 (CET)
Ich hab mal noch 4 Wappen aus der Liste hinzugefügt wo einer mal sagen müsste ob die so korrekt sind. Wenn ja einfach aus der Galerie wieder löschen. LG --GroßerHund (Diskussion) 09:42, 24. Jan. 2018 (CET)
Ich habe mir die SVG-Version mal angeschaut. Die werden so auf den Internetseiten verwendet. Heraldisch sehe ich da keine Probleme, die einer Verwendung entgegen sprechen. Das barocke Wappenschild ist Geschmackssache. Wir wollen ja das Wappen hier so zeigen, wie es der Wappenträger verwendet. Die Stadlerform ist da nicht immer die beste Wahl. Letzte Klarheit würde nur eine Anfrage bei der jeweiligen Gemeinde bringen. --SteveK ?! 20:46, 5. Feb. 2018 (CET)

Wappen Multinationales Bataillon EUFOR[Quelltext bearbeiten]

Ich würde gerne das Wappen des Multinationales Bataillon der EUFOR, das sich auf der nachfolgenden Webseite findet, in einen Artikel einbinden. Ich hab das die Urheberrechtsfragen versucht abzuklären, aber bisher keine Resonanz erhalten. Ich denke aber aufgrund der niedrigen Schöpfungshöhe, sollte dies Möglich sein. Kann hier jemand bitte von dem Wappen eine SVG Datei erstellen? Vielen Dank.--Malikomali1980 (Diskussion) 18:48, 16. Mär. 2017 (CET)

Hausen vor der Höhe[Quelltext bearbeiten]

Können wir das Wappen Hausen vor der Höhe (In Grün zwischen zwei silbernen Rädern ein springender silberne Hirsch mit roten Hufen) zum Beispiel vom Internetauftritt der Gemeinde nach Commons laden -- oder will jemand eine SVG-Datei des Wappens anlegen? -- Siehe auch: Genehmigung eines Wappens durch den Hessischen Minister des Innern vom 6. Oktober 1971 (StAnz. S. 1716) Seite 4 der tif-Datei 3,55 MB. -- 1001 Grüße ----Arthur Diebold Heraldik-Wiki.png  - Disk  (Botschafter des Heraldik-Wiki) 13:36, 30. Mai 2017 (CEST)

@Arthur Diebold: kannst du machen. Denke mal würde die Zeit gut überbrücken Zellmer (Diskussion) 12:40, 28. Jan. 2018 (CET)
Ok, erledigt. Siehe: Hausen vor der Höhe. 1001 Grüße ----Arthur Diebold Heraldik-Wiki.png  - Disk  (Botschafter des Heraldik-Wiki) 18:14, 29. Jan. 2018 (CET)

Ueckermünde[Quelltext bearbeiten]

Vektorisierung[Quelltext bearbeiten]

Nutzen[Quelltext bearbeiten]

Sämtliche Artikel für die Stadt Uckermünde, sowie Vorlagen.

Laut Artikel gilt folgendes[Quelltext bearbeiten]

Das Wappen wurde unter der Nr. 41 der Wappenrolle von Mecklenburg-Vorpommern registriert.

Kleines Wappen[Quelltext bearbeiten]

Blasonierung: „In Silber ein aufgerichteter roter Greif mit goldener Bewehrung“.

Großes Wappen[Quelltext bearbeiten]

Blasonierung: „In Silber ein aufgerichteter goldbewehrter roter Greif. Auf dem Schild ein rot-silbern bewulsteter blauer Helm mit goldenen Spangen, goldenen Beschlägen, goldenem Halskleinod, silbern-roten Decken und zwei goldenen Großbuchstaben „V“ nebeneinander.“

In dem nach dem Siegelbild eines im Jahre 1284 erwähnten Siegels gestalteten Wappenschild verweist der Greif als Symbol der pommerschen Herzöge auf den Stadtgründer und Stadtherrn. Die Großbuchstaben in lateinischer Schreibweise in dem wohl aus dem letzten Viertel des 16. Jahrhunderts stammenden Vollwappen sind als „UU“ zu lesen und bedeuten „URBS UCRA“ = Stadt an der Uecker.

Ich hoffe ich konnte ausreichende Infos geben mfg Zellmer (Diskussion) 23:21, 17. Jul. 2017 (CEST)

Wappen Saarpfalz-Kreis[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich brauche Wappen von Städten, Gemeinden, Stadt- und Ortsteile im Saarpfalz-Kreis als SVG-Dateien, die noch nicht vektorisiert wurden.

Ich hab mal die Wappen im GIF-, JPG- und im PNG-Format hinzugefügt.

Wappen mit einer SVG-Version sind hier nicht aufgelistet.

--Luca090902 (Diskussion) 21:18, 14. Aug. 2017 (CEST)

Ortsteile von Gersheim[Quelltext bearbeiten]

Neuzeichnungen:

Diskussion[Quelltext bearbeiten]

Zu Bliesdahlheim

Amtsblatt; bestehendes PNG wohl von Hupp. Grund für späte Genehmigung geht nicht aus Literatur hervor.

Diverse

Die früheren Gemeinden Herbitzheim, Niedergailbach, Peppenkum, Seyweiler, Utweiler und Walsheim führten kein Wappen.

Zu Medelsheim

Die frühere Gemeinde Medelsheim führte kein eigenes Wappen; entsprechende Verhandlungen erbrachten 1936 kein Ergebnis. Ein älteres Siegel mit dem Heiligen Pirminus ist eindeutig Mölsheim in Rheinhessen zuzuweisen (vgl. Hupp, Wappen Pfalz, 1928 S. 60). Die Wappenzeichnungen von Motsch, Meltis oder Medelsheim (1986) Einband (farbig) haben keine Authentizität.

Zu Reinheim

Amtsblatt Fränsmer (Diskussion) 16:11, 16. Nov. 2017 (CET)

zu Rubenheim

Das Wappen von Rubenheim ist heraldisch wohl nicht korrekt, da Farbe an Farbe liegt.--SteveK ?! 22:11, 26. Okt. 2017 (CEST)

Wurde aber so genehmigt: Seite 6 (bzw. 996) Fränsmer (Diskussion) 03:01, 5. Nov. 2017 (CET)
zu Gersheim-Mitte

Ergänzend:

Gersheim hier Blason ville de Gersheim.svg versus diese Darstellung Seite 6 (846) (vgl. ngw)

Gersheim vor der Gebietsreform: Seite 2 (742) Fränsmer (Diskussion) 03:01, 5. Nov. 2017 (CET)

Ich habe das Wappen mal oben bei den Gemeindewappen eingefügt. --SteveK ?! 19:02, 5. Nov. 2017 (CET)

Ehemalige Landkreise Homburg und Sankt Ingbert[Quelltext bearbeiten]

Mit diesen beiden Wappen wäre der Saarpfalz-Kreis dann heraldisch komplett abgehandelt.

HOM

Scheinbar existiert das Wappen nicht in der Wikipedia.

ngw.nl; Stadler

Amtsblatt des Saarlandes - Seite 2 (448)

IGB

Diskussion[Quelltext bearbeiten]

Beide Dateien sind nicht auf Commons, sondern nur in der deutschen Wikipedia. Vgl. Seite 10 (494); ngw.nl; Stadler Fränsmer (Diskussion) 20:45, 5. Nov. 2017 (CET)

Das Wappen den Landkreises St. Ingbert habe ich gerade hochgeladen.--SteveK ?! 18:41, 4. Feb. 2018 (CET)

Diskussion[Quelltext bearbeiten]

Das Wappen Gersheims mag zwar vektorisiert sein. Gerade hier sollte man – wenn – als erstes ansetzen. Datei:Blason ville de Gersheim.svg Fränsmer (Diskussion) 18:35, 17. Aug. 2017 (CEST)
@Luca090902 Massenrequests werden eigtl. eher ungern angenommen.
@Ommersheim, danke sehr SteveK für die Umsetzung, wenn du bei [[:]] noch einen DR stellst, können wir uns dieses Grauses rest. erl. PS: Ich würde dem Löwen noch wesentlich dickere Konturen geben, der Zunge eine weitere mittlere Kontur und die Zähne vergrößern.
@FIAV: von diesem vermeintlichen Standard, habe ich mich inzwischen distanziert.
LG -- User: Perhelion 11:32, 15. Okt. 2017 (CEST)
Das mit dem DR hat sich wohl schon erledigt. Welche Farbpalette verwendest du denn? Eigentlich müsste man für die einzelnen DE-Bundesländer eine Palette haben. Bei dem Wappen von Ommersheim kommt mir das Blau ziemlich dunkel daher, habe aber im Netz eine Fahne mit Wappen in etwa der gleichen Färbung gesehen. Zu den Konturlinien: Rahmen 3mm, Kontur 1,5mm der Rest 1mm oder weniger, bei einer Breite von 203mm (200mm+3mm Kontur) wie dick würdest du denn die Kontur machen? Die Zähne sind eh schon künstlerische Freiheit gewesen, auf der Vorlage war nix genaues zu erkennen. Mal sehen ob ich noch eine dritte Version mache. --SteveK ?! 18:23, 15. Okt. 2017 (CEST)
Es ist wie du sagst, genau das dunkle Blau hat mich schon von Anfang an gestört (obwohl es ja schon 2 Blautöne gibt) dann habe ich noch mal recherchiert woher die Palette stammt, es ist einfach eine Kreation des spanischen Projektes, schon ziemlich dreist hier so eine Autorität vorzugaukeln, deshalb hatte ich der Palette auch vertraut und sie hier im Projekt zum Besten gegeben. Ich benutze wieder die Paletten wie sie unter /Neuzeichnen dargestellt sind. Man kann dort gerne ergänzen. Wenn nichts genaues zu erkennen ist, kommt dein ästhetisches Können zum Einsatz.
Es ist wie unser Heraldiker gesagt hat (der auch einen dicken Schildrand empfohlen hat aber auch ein dunkles Blau - aber wohl nicht das super dunkle von "FIAV"), die Konturen werden von außen nach innen immer dünner, daher sollte die Außenkontur des Löwen am dicksten sein. Ganz schick wären auch variable Konturstärken für die Strähnen des Löwen (muss aber nicht sein, außerdem benötigt man hier wohl auch eine fortgeschritten Vektor-Bearbeitungstechnik). @Heroldsbild: dort verhält es sich genauso mit der Kontur (daher war es richtig diese auch zu verdicken). Mit "wesentlich dicker" habe ich ein bisschen übertrieben, wenn man die Empfehlung allg. nimmt. PS: Die Kurven und Formen des Löwen hast du sehr gut hinbekommen (die flächigen Strähnen sind akzeptabel, ich hatte damit anfangs auch die meisten Schwierigkeiten). LG -- User: Perhelion 20:41, 15. Okt. 2017 (CEST)
Die Konturlinien werden von außen nach innen dünner, das habe ich so verinnerlicht. Ich hatte ursprünglich auch eine eigene Palette, die Farben etwas heller, damit mehr Kontrast entsteht. Ich habe ja schon länger nicht mehr hier was gemacht, auch weil ich das mit den FIAV-Farben nicht so gut finde. Bei einem helleren Blau wirken die Konturlinien anders weil der Kontrast höher ist. Wie breit soll denn die Schildlinie sein? 3mm sind 1,5% der Breite,4mm 2%.
Wenn du dir das Wappen anschaust, der Löwe besteht aus mehreren Elementen und die Außenkontur ist nicht zusammenhängend. Eine Änderung der Außenlinie ist deshalb gar nicht auf die Schnelle zu machen. Wenn du die Arbeitsversion mit verschiedenen Ebenen mal anschauen möchtest, dann musst du mir deine Email senden, dann schicke ich dir die Datei. Die von die angesprochenen variablen Breiten bei den Strähnen machen viel Arbeit, und die mache ich mir bei solchen Vorlagen nicht mehr. Habkirchen ist auch fertig.--SteveK ?! 21:38, 15. Okt. 2017 (CEST)

Thüringer Wappen 1933-1945 "Thüringer Tiergarten"[Quelltext bearbeiten]

@Perhelion: Nachdem wir ja hier die sehr interessante Diskussion um das Wappen des Volksstaates Hessen hatten findet sich vielleicht jemand, der Zeit und Lust hat den Thüringer Tiergarten zu vektorisieren. Grüße Hochrot (Diskussion) 11:13, 30. Okt. 2017 (CET)

Flagge der Stadt Brüssel[Quelltext bearbeiten]


Von Grafikwerkstatt hier verschoben BEGINN

Artikel: Stadt Brüssel

Anfrage

Für die Stadt Brüssel fehlt bislang eine SVG-Flagge. Fraglich bei den obigen Flaggen ist, ob die detaillierte oder vereinfachte Variante die tatsächliche Flagge darstellt. Die Variante 2 scheint sich am Logo zu orientieren (siehe PDF der Stadt Brüssel). Die Farben weichen bei den oben aufgeführten Hoheitssymbolen erheblich voneinander ab. In der englischsprachigen Wikipedia befindet sich eine SVG-Flagge in quadratischer Form und mit stilisierten Figuren. – PsY.cHo (Diskussion) 18:35, 8. Aug. 2017 (CEST)

Rückfragen und Diskussion

@PsY.cHo:Wenn man nicht einmal (sicher) weiß was die offizielle Flagge ist, finde ich gibt es wichtigere Aufgaben, insbesondere da zumindest PNG-Versionen vorliegen. Und en:File:Flag_of_the_City_of_Brussels.svg scheint mir die realistischste zu sein, da sollte man schauen ob man sie nach commons verschieben kann, oder anderenfalls ein en:Template:Do_not_move_to_Commons einfügen. Vl. ist auch die Wappenwerkstatt besser geeignet?  — Johannes Kalliauer - Diskussion | Beiträge 23:11, 12. Aug. 2017 (CEST)


Von Grafikwerkstatt hier verschoben ENDE

Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach[Quelltext bearbeiten]

Die zum Jahreswechsel entstehende VG Rengsdorf-Waldbreitbach hat bereits ein Wappen:

https://www.waldbreitbach-vg.de/vg_waldbreitbach/Start/Wappen_Rengsdorf_Waldbreitbach_Farbe_19_07_2017_001.jpg

https://www.waldbreitbach-vg.de/vg_waldbreitbach/Aktuelles%20zur%20Fusion/Verbandsgemeinden%20nun%20auch%20im%20Wappen%20vereint/

Fränsmer (Diskussion) 03:54, 5. Nov. 2017 (CET)

Königs Wusterhausen[Quelltext bearbeiten]

Vielleicht könnte das einmal jemand als SVG erstellen. Grüße Hochrot (Diskussion) 19:55, 16. Nov. 2017 (CET)

Hallo Hochrot, ich glaube es gibt wirklich wichtigere Wappen – s. hier oben und unten – als saubere 800px Wappen, was schon weit über dem Durchschnitt liegt. Rein vom Motiv her wird das Wappen auch nicht ansehnlicher, hier wird die Arbeit weit unterschätzt die ein Zeichner leisten muss um originalgetreu zu bleiben (mal als kleiner Vergleich woanders bekommt man dafür 3 oder 4 stellige Summen). -- User: Perhelion 12:57, 11. Jan. 2018 (CET)
Das ist richtig, allerdings kann der der die Wappen in SVG erstellt selber entscheiden, was vorher dran ist. Zellmer (Diskussion) 19:08, 19. Jan. 2018 (CET)
Das ist richtig, allerdings ist es nicht Aufgabe dieses Projektes jegliches Wappen in SVG zu wandeln nur weil es in einem anderen Format ist. Daher geht die Anfrage klar am Projektrahmen vorbei. -- User: Perhelion 22:43, 22. Jan. 2018 (CET)

Viele sehr schlechte Wappen[Quelltext bearbeiten]

Zellmer (Diskussion) 01:47, 20. Nov. 2017 (CET)

Die Vorlagen sind für mich zu schlecht, um daraus gute SVGs zu erstellen. Ich werde micht damit nicht beschäftigen.--SteveK ?! 15:21, 31. Jan. 2018 (CET)

Wilgartswiesen - oder die Frage nach dem "Dorn"[Quelltext bearbeiten]

Wilgartswiesen im Pfälzerwald - kleines Dorf mit schönem, einfachen Wappen im Barockschild. Soweit, so einfach. Wenn da nur dieser "Dorn", "Spitze", "Linie" nicht wär, die ins grüne Feld reinragt. Das Wappen, so wie gezeigt stammt von der Internetseite der Ortsgemeinde.

Genau dieses Wappen, allerdings breiter, als von der Webseite, findet sich auf dem Einband der Chronik der Ortsgemeinde Wilgartswiesen. Auch hier wieder dieser "Dorn".

Die Festschrift zum 75jährigen Jubiläum des örtlichen TSV zeigt eine Variante des Wappens, scheinbar ein darauf basierendes Vereinswappen. Wenn man genau hinschaut, erkennt man, dass auch hier dieser "Dorn" nicht vergessen wurde.

Ein Buch über die Volkshochschule Wilgartswiesen zeigt ebenfalls eine eigene Variante des Ortswappens - auch hier eine Variante des "Dorns".

Bei Karl Heinz Debus' Abbildung fehlt dieser Dorn, er ist damit wohl eindeutig dem Barockschild zuzuordnen. Dort heißt es: "In Grün ein mit dem nach oben gekehrten silbernen Eisen schrägrechts wachsender goldener Jagdspieß."

Es ist also doch etwas ungewöhnlich, was Otto Hupp da zeichnete und am 12. August 1931 vom Bayerischen Staatsministerium des Innern genehmigt wurde.

Was sagt Ihr zu diesem "Dorn"? Fränsmer (Diskussion) 18:51, 23. Nov. 2017 (CET)

Zu dem Dorn müsste man einen Heraldiker fragen. Für mich scheint es so wie du es sagst mit der Schildform zu tun zu haben. --SteveK ?! 15:27, 31. Jan. 2018 (CET)

Wappen von Landkreisen in Mecklenburg-Vorpommern[Quelltext bearbeiten]

Zellmer (Diskussion) 21:35, 26. Nov. 2017 (CET)

URL-Änderung der Heraldik-Webseiten von Dr. Bernhard Peter[Quelltext bearbeiten]

Zur Info: Die URLs zu den Heraldik-Webseiten von Dr. Bernhard Peter haben sich geändert oder werden sich ändern. Dadurch funktionieren viele Verlinkungen der heraldischen Wikipedia-Seiten zukünftig nicht mehr. Eine manuelle Korrektur wäre eine Sisyphosarbeit. Wahrscheinlich sollte man dafür einen Bot einsetzen. Bitte diese Info an jemanden herantragen, der das entsprechende Know how und die entsprechenden Berechtigungen in der Wikimedia hat, um die Korrekturen per Bot erledigen zu lassen. Im Detail ändert sich folgendes:

  1. http://www.dr-bernhard-peter.de fällt ersatzlos weg. Bitte streichen!
  2. http://www.heraldik-leitfaden.de fällt ersatzlos weg. Bitte streichen!
  3. http://www.wappen-atlas.de fällt ersatzlos weg. Bitte streichen!
  4. http://www.faszination-asien.de fällt ersatzlos weg. Bitte streichen!
  5. Die Wappenseite ist in Zukunft nur noch unter http://www.welt-der-wappen.de zu erreichen. Bitte in der Wikimedia korrigieren!
  6. Die Asien-Seite ist nach wie vor unter http://www.kultur-in-asien.de zu erreichen. Bitte notieren!

1001 Grüße ----Arthur Diebold Heraldik-Wiki.png  - Disk  (Botschafter des Heraldik-Wiki) 12:57, 19. Dez. 2017 (CET)

Hallo Arthur Diebold, danke des Hinweises, du meinst sicher nicht "ersatzlos weg" sonder Ersetzung mit der neuen Domain. Dann würde ich dies mal an einen Bot-Betreiber weitergeben. Prost Neujahr! -- User: Perhelion 15:47, 3. Jan. 2018 (CET)

Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan[Quelltext bearbeiten]

Zum 1. Januar entstand durch die Fusion der bisherigen Verbandsgemeinden Kusel und Altenglan die neue VG Kusel-Altenglan, welche bereits ein eigenes Wappen führt: http://vg-kusel-altenglan.de/fileadmin/user_upload/Layoutbilder/vgka-wappen.png

Da das neue Wappen einerseits im Netz nur in dieser schlechten Auflösung vorliegt, aber vorallem da mit zwei Gelbtönen und einem zum Rest des Wappens viel zu blassen Grünton gearbeitet wurde, reihe ich das Wappen hier in die Anfragen zur Vektorisierung ein. Fränsmer (Diskussion) 09:50, 12. Jan. 2018 (CET)

Gemeine Figur[Quelltext bearbeiten]

Es gibt auf Wikidata zwei Items, die beide die deutsche Beschreibung "Gemeine Figur" haben: Q3744866 und Q1424805. Die meisten Wikipedien haben nur zu einem der beiden einen Artikel, was andeutet, dass beide wohl sehr ähnlich sein müssen, aber manche Wikipedien haben auch zu beiden Items eigene Artikel, zum Beispiel die Italiener mit it:Carico araldico und it:Figura araldica. Die eine Gruppe benutzt den Ausdruck "Figur" in seinen diversen einzelsprachlichen Ausprägungen, während die andere Gruppe Benennungen benutzt, die mit dem englischen "Charge" verwandt sind.

Was aber ist im Endeffekt der Unterschied zwischen beiden? --::Slomox:: >< 13:28, 16. Jan. 2018 (CET)

@Slomox: gute Frage, ich würde sagen "charge" ist der Oberbegriff den es bei uns nicht gibt, wohl am ehesten mit Wappen-Figur/Füllung/Element zu übersetzen. Allerdings würde ich fr:Meuble héraldique (d:Q3516658) mit Gemeine Figur (d:Q3744866) zusammenlegen, was allerdings wiederum einen Konflikt mit dem von dir erwähnten Begriff auslöst. Daher muss hier tatsächlich aufgeräumt werden. -- User: Perhelion 21:18, 16. Jan. 2018 (CET)
PS: sv:Sköldemärke beschreibt es wohl irgendwie kurz und knackig. Im frz. Artikel fr:Charge_(héraldique) (ganz unten) findet man sogar eine theoretische Unterscheidung zwischen zwei "Trends"/Modellen, wobei wir den Ersteren haben. Daher ist die Beschreibung unter d:Q1424805 irgendwie zu korr. -- User: Perhelion 21:53, 16. Jan. 2018 (CET)
PPS: Q3516658 ist wohl auch noch etwas anderes, ein 3. Unterteilung (Übersetzung heraldisches Symbol (en), nicht-heraldische Figur (ru), freies Teil/Element (fr, es)) In vielen Sprachen sind "Möbel" und Figuren in der Heraldik Synonyme. Also gibt es bei uns (und En) auch nicht. -- User: Perhelion 22:45, 16. Jan. 2018 (CET)
In der deutschsprachigen heraldischen Literatur finden wir unter anderem folgende Übersetzungen:
Sprache Übersetzung Quelle
charge engl. Figur wie im Schilde Gritzner[charge 1]
charge engl. Figur im Schilde Wappenbilderordnung[charge 2]
chargé frz. belegt mit ... Wappenbilderordnung[charge 2]
chargé frz. belegt Hefner[charge 3]
chargé frz. beladen (belegt.) Gatterer[charge 4]
chargé frz. besetzt, belegt Ferdinand Freiherr von Biedenfeld
Einzelnachweise
  1. J. Siebmacher's grosses und allgemeines Wappenbuch, Einleitungsband, Abteilung B: Grundsätze der Wappenkunst verbunden mit einem Handbuch der heraldischen Terminologie (M. Gritzner). Nürnberg: Bauer & Raspe, 1889. S. 211
  2. a b Wappenbilderordnung. Symbolorum armorialium ordo, hrsg. vom Herold - Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften zu Berlin. Bearb. von Jürgen Arndt und Werner Seeger, 2 Bde, 2. ergänzte u. berichtigte Aufl., Neustadt a. d. Aisch 1990-1996 (kurz: WBO). Bd. 1.: Wappenbilder; Bd. 2: General-Index.
    Editorische Notiz: Zugleich Neubearbeitung des Handbuchs der heraldischen Terminologie von Maximilian Gritzner (Einleitungsband, Abt. B des Neuen Siebmacherschen Wappenbuches, Nürnberg, 1890). Band 2: S. 63
  3. Hefner, Otto Titan von: Handbuch der theoretischen und praktischen Heraldik. Weißenburg, Nordgau. 1863. S. 203
  4. Gatterer, Johann Christoph: Johann Christoph Gatterers Abriß der Heraldik oder Wappenkunde: Zum Nuzen der studierenden Jugend entworfen und zuerst mit acht Kupfertafeln erläutert. 1774. S. 86
1001 Grüße ----Arthur Diebold Heraldik-Wiki.png  - Disk  (Botschafter des Heraldik-Wiki) 23:24, 16. Jan. 2018 (CET)
Ich habe mal Wappenfigur mit Charge (Q1424805) zusammengelegt. -- User: Perhelion 02:26, 17. Jan. 2018 (CET)
@Arthur Diebold: Vlt. kann man deine Angaben im Artikel einbauen!? -- User: Perhelion 16:17, 23. Jan. 2018 (CET)

Neue Wappen Mecklenburg-Vorpommern[Quelltext bearbeiten]

Am 23.01.18 wurde das Wappen der Gemeinde Stuer in die Wappensammlung des Landes aufgenommen. Im nachfolgenden Link ist eine Beschreibung und ein Bild des Wappens vorhanden: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108531/3847834

Am 14.01.18 wurde das Wappen für Neetzow-Liepen registriert. Gleichzeitig gibt es auch eine Fahne. Auch hier ein Link zu Bild und Beschreibung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108531/3838001

--Birne1993 (Diskussion) 21:52, 29. Jan. 2018 (CET)

WIe sieht es da eigentlich rechtlich aus? Können wir das wappen übertragen? In der Hauptsatzung von Stuer steht jeden falls nichts von dem Wappen Zellmer (Diskussion) 23:04, 29. Jan. 2018 (CET)

Merzig[Quelltext bearbeiten]

Hallo, hab hier wieder etwas aus unserem kleinsten Flächenbundesland.

Der (fusionierten?) Stadt wurde am 20. März 1980 siehe Seite 529 folgendes Wappen verliehen:

Soweit, so gut

Lange war dieses Wappen allerdings nicht gültig, wie diese Urkunde aus dem Rathaus belegt: http://fs1.directupload.net/images/180130/96xfm8p2.jpg (ja, ich ärgere mich selbst über die Bildqualität)

Für eine Vektorisierung bräuchte es wohl eine bessere Vorlage, gerade für die Mauerkrone. Auf der Internetseite der Stadt findet sich leider eine zweifelhafte Variante. Ein angedeutetes geschliffenes Kreuz? Warum auch immer

Im Netz findet sich das korrekte Wappen dann noch hier und hier etwas größer.

Der Vollständigkeit halber noch eine Briefmarke aus dem Jahre 1957, die allerdings wohl nicht als Vorlage taugt, da die Darstellung nicht der der Urkunde aus 1987 entspricht:

Anderseits scheint diese Darstellung der hier zu entsprechen.

Gibt es also zwei Varianten des "Mauerkronenwappens"? Vor der Gebietsreform mit dickeren und ab 1987 mit dünneren Kreuzen?

Fränsmer (Diskussion) 00:02, 31. Jan. 2018 (CET)

Das Wappen wurde schon mal hochgeladen aber überschrieben. Habe die Datei neu Hochgeladen Zellmer (Diskussion) 12:31, 31. Jan. 2018 (CET)
Och nö. Hast du diese schlechte Umsetzung also unter einem neuen Dateinamen wieder zum Leben erweckt. Fränsmer (Diskussion) 13:06, 31. Jan. 2018 (CET)
Ich weiß, du hast es nur gut gemeint. Aber ich verbringe meine Zeit bei Wikipedia nicht, um Darstellungen wie diese als Ergebnis zu haben. Im Gegenteil sollten solche durch saubere, quellengestützte Darstellungen ersetzt werden. Schau mal weiter oben, mein Beitrag zum saarländischen Wappen von 1947, oder eben genau mein Text hier. Wenn es mir um die Breite von Kreuzen - 1957 und 1987 unterschiedlich dargestellt - geht, kann eine asymmetrische Darstellung mit zusammengewurschtelter Mauerkrone schlecht die Antwort sein :) Fränsmer (Diskussion) 13:38, 31. Jan. 2018 (CET)
Wenn das Foto nicht ganz so verwackelt wäre, dann könnte man das durchaus als Basis für die SVG-Version verwenden. Das wäre für die Mauerkrone besser. Gruß --SteveK ?! 15:18, 31. Jan. 2018 (CET)
Das Wappen sollte natürlich drübergeladen werden und das von Ollemarkeagle gesplittet.
@Mauerkrone, schönere bzw. ähnlichere gibt's hier: Datei:DEU Altenkirchen (Westerwald) 2 COA.svg (oder Datei:DEU Bitburg COA.svg) -- User: Perhelion 13:10, 3. Feb. 2018 (CET)
Ich probiere mal was, aber die Details werden nicht mit dem Foto zusammenpassen. Dauert aber noch etwas.--SteveK ?! 23:45, 3. Feb. 2018 (CET)
Ich schau mal, ob ich diesen Monat da noch was nachliefern kann. Fränsmer (Diskussion) 13:06, 4. Feb. 2018 (CET)
@Fränsmer, Perhelion: Ich habe mal eine Version nach dem Foto erstellt. Die Details der Mauerkrone sind jedoch meiner Phantasie entsprungen. Die Farbe ebenso. Was meint ihr?--SteveK ?! 20:22, 5. Feb. 2018 (CET)
Dann fehlt ja nur noch eine Vorlage, um die Details der Mauerkrone auszuarbeiten :) Wie verfahren wir mit der von ZellmerLP "ausgebuddelten" Datei? Fränsmer (Diskussion) 17:16, 8. Feb. 2018 (CET)

Fußwiderspitzenkreuz[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

in einigen Blasonierungen kommt der Begriff Fußwiderspitzenkreuz vor, und wir haben dazu noch keinen Artikel. Vielleicht hat ja jemand Lust einen dazu zu erstellen.

Gruß --SteveK ?! 11:32, 3. Feb. 2018 (CET)

Saarlautern (1937 bis 1945)[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

die im Dritten Reich umbenannte Stadt Saarlouis erhielt 1937 auch ein neues Wappen - mit Hakenkreuz. Die Saarbrücker Zeitung schreibt hierzu:

Als Symbol erhielt die Stadt am zweiten Jahrestag der Saarabstimmung, am 13. Januar 1937 ein Wappen verliehen mit der Beschreibung: "Sechszinnige Stadtmauer, heraldischer Adler mit Hakenkreuz auf der Brust, Farben weiß-silber auf rotem Schildgrunde".

Im Artikel Saarlouis heißt es: Das älteste, von Ludwig XIV. von Frankreich im Jahre 1683 verliehene kommunale Wappen im Saarland hat die Verleihung (13. Januar 1937) eines Wappens in der NS-Zeit – in Rot über rotgefugten silbernen Zinnenmauer ein silberner, gestümmelter lothringischer Adler, auf der Brust belegt mit einer roten Raute, darin ein silbernes Hakenkreuz – überstanden.

Ein Eintrag im Genealogie-Lexikon und Wörterbuch für Heimatforscher in der Saargegend zeigt sogar dieses Wappen.

Ich kann verstehen, falls das niemand vektorisieren will. Aber - Hakenkreuz hin oder her - zumindest die schwarz-weiße Grafik kann man ja auf Commons einbinden. Nur wie? Ist etwas - abgesehen von PD-Coa-Germany-b1945 - zu beachten? Fränsmer (Diskussion) 21:28, 8. Feb. 2018 (CET)

@Fränsmer: Ich habe das vektorisiert. Wir zeigen das ja zu wissenschaftlichen Zwecken und das dürfte erlaubt sein.--SteveK ?! 22:52, 15. Feb. 2018 (CET)
Danke dir. Mir war einfach nicht klar, was alles zu beachten ist, um es rechtssicher zu kennzeichen. Fränsmer (Diskussion) 00:53, 16. Feb. 2018 (CET)
Wappenwerkstatt
Erledigte Anfrage
Erledigte Diskussion Diese Anfrage kann archiviert werden. Falls du anderer Ansicht bist, so scheue dich nicht, diesen Baustein durch einen Kommentar zu ersetzen. Ansonsten wird der Abschnitt in 8 Tagen ins /Archiv verschoben. --SteveK ?! 09:12, 16. Feb. 2018 (CET)

Fürth[Quelltext bearbeiten]

Keine Ahnung, wieviele deutsche Großstädte hier noch mit Rastergrafik "vertreten" sind. Fürth ist es - sogar nur als jpg.

Fürth beim Haus der bayerischen Geschichte allerdings mit einer leicht anderen Variante.

Aber vielleicht kann mit den Wikipedianern aus dieser aktuellen Diskussion Licht ins Dunkeln gebracht und somit das wirklich korrekte vektorisiert werden.

Das dort beschriebene "falsche" Wappen ist übrigens die Stadler-Variante. Fränsmer (Diskussion) 16:54, 14. Feb. 2018 (CET)

Dann sag ich mal "ping": @Kasa Fue:
Grafik auf fuerthwiki.de Na was haben wir denn da? :) Fränsmer (Diskussion) 17:08, 14. Feb. 2018 (CET)
Ich habe jetzt mal einen Versuch hochgeladen. Passt das so?--SteveK ?! 18:41, 16. Feb. 2018 (CET)