Wikipedia:WikiProjekt Wappen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Themenbereich Wappen: Projekt | Portal
Abkürzung WP:WPW
WikiProjekt Heraldik logo.svg
Willkommen im WikiProjekt Wappen und Heraldik!
WikiProjekt Wappen.svg

In diesem Wikipedia-Projekt findet ihr die Arbeiten an den Wappen, -artikeln und -listen.[Intro bearbeiten]

WikiProjekt Heraldik logo.svg
Heraldik vereint Wappenkunde, Wappenkunst und Wappenrecht und verlangt die Einhaltung der heraldischen Regeln
ebenso wie spezielle Fähigkeiten bei der grafischen Gestaltung.“

Dieses Projekt soll allen Wikipedianern (und auch Gästen) die Möglichkeit geben, an Artikeln zu allen Bereichen mit Bezug Wappen mitzuarbeiten.
Jeder ist an der Arbeit daran herzlich eingeladen, denn es braucht dringend Helfer.

Die Heraldik ist eine bedeutende historische Hilfswissenschaft (neben der Genealogie, Numismatik, Urkundenlehre, Schriftkunde, Siegelkunde, Chronologie usw.), sie hat für die Staats- und Rechtsgeschichte, Kunst- und Kulturgeschichte sowie die genealogische Forschung eine große Bedeutung.
Kaiserwappen 16. Jh.
Grundsätzliches
Zuarbeit zu den Wappenlisten
Wikipedia: WPW/Wappendoubletten · Verschiedene Wappenversionen, die einer Klärung bedürfen
Wikipedia: WPW/Neuzeichnen · Anleitung für die Wappenwerkstatt zur Neuzeichnung von Wappen WikiProjekt Wappen.svg

Wappenlisten werden mittelfristig in Wappenlisten der einzelnen Landkreise umgewandelt.

Wikipedia: Wappen/Deutschland
Wikipedia: Wappen/Österreich (Gebietskörperschaften)
Beschreibung von Wappen
Die Beschreibung des Wappens kann sich nicht auf den Namen des Inhabers beschränken:
• In der Heraldik sollte immer die Blasonierung eines Wappens zu seiner Abbildung gegeben werden.
• Auch ist es wichtig eine Referenz anzugeben, das bedeutet die Quelle(n) auf die sich bezogen wird.
• Auf Commons wurde die Vorlage {{COAInformation}} als Ersatz für die Vorlage {Information}} erarbeitet, um bei der Angabe der Informationen zu unterstützen und die Präsentation zu standardisieren.
• Für den Dateinamen ist ein System der Internationalisierung zu empfehlen, in der Weise File:DEU Name COA.svg, hierbei ist für die Länderkürzel der ISO-3166-1 ALPHA-3-Standard angedacht.

Wappenlizenzen auf Commons Commonssiehe Wikipedia: Wappen #Wikimedia Commons

Wappen des Hektor Pömer2.png


Hyghalmen-Rolle 15. Jh.
Verwandte Projekte
Commons Commons: WikiProject Heraldry – Interwiki-Plattform der Heraldik, man spricht dort alle Sprachen, und harmonisiert die nationale Heraldik
 Commons: Heraldry – Sammlung von Bildern, Videos und AudiodateienVorlage:Commonscat/Wartung/P 2 fehlt, P 1 ungleich Lemma
  • Die Kategoriensystematik ist dort vorbildhaft und exzellent recherchiert, und kann immer als Vorbild für Artikel dienen; umgekehrt ist eine saubere Blasonierung aller Wappen-Bilder erwünscht, das Kategoriensystem ist so aufgebaut, dass die vollständige Blasonierung weitgehend die korrekte Einsortierung in die Kategorien ergibt (das Einarbeiten in das Sortierprinzip ist relativ einfach, und ebenso das Lernen der Fachausdrücke der englischsprachigen Heraldik, da diese sehr formal aufgebaut ist).
Heraldik-Wiki Heraldik-Wiki – dieses deutschsprachige Projekt erfasst auch Artikel, die so für die Wikipedia zu speziell wären (Ansprechpartner).
→ Bitte Vorlage {{Heraldik-Wiki}} benutzen, wenn aus der Wikipedia auf das Heraldik-Wiki referenziert wird.
WikiProjekt Wappen.svg
Ich bin Unterstützer des Wiki­Projekts Heraldik
WikiProjekt Heraldik logo.svg
  • In speziellen Fällen sind in der deutschen Wikipedia kompetente Ansprechpartner u. a. die Mitarbeiter bzw. Heraldiker Ollemarkeagle und Repgow.
  • Wenn du Mitarbeiter oder anderweitig Unterstützer dieses Projekts bist, dann verwende doch nebenstehenden Babelbaustein:
  • Zur Listung von problematischen „offiziellen“ Referenzen, gibt es die Unterseite WPW/Wappen-Mängel (Referenz).

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 8 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter /Archiv.

Wappen derer von Altingen[Bearbeiten]

Wappen von Fritz und Berthold von Altingen

Ich habe gerade einen Artikel über Berthold von Altingen erstellt und suche jetzt weitere Wappen von ihm und seiner Familie. Wer kann mir hier helfen, oder wo soll ich suchen? --NearEMPTiness (Diskussion) 22:40, 7. Jan. 2013 (CET)

Wappen der NATO Hauptquartiere[Bearbeiten]

Hallo, nachfolgender Abschnitt wurde von der Grafikwerkstatt (hier) hierher verschoben: Hallo, ich ärgere mich seit einiger Zeit, dass von den meisten NATO Hauptquatieren keine Wappen die Entsprechenden Artikel zieren. Deshalb habe ich mal entsprechende Fotos zu diesen herrausgesucht. Es wäre super wenn jemand diese erstellen könnte (oder umwandeln wenn schon hier vorhanden), wenn möglich auch direkt als SVG und dann ambesten hier abspeichern: commons:Category:Military units and formations of NATO

Es wäre schön wenn das ein oder andere davon demnächst erstellt werden könnte. --Flor!an (Diskussion) 16:41, 13. Aug. 2013 (CEST)

Wappen der Herren von Karpfen[Bearbeiten]

Ich suche für den Artikel über die Herren von Karpfen nach dem Wappen des Hans I. von Karpfen. Könnt ihr bitte mal in den relevanten Wappenbüchern für mich nachschauen, ob es da etwas zuverlässiges gibt? Sein Wappen ähnelt wohl dem württembergischen Wappen, hat jedoch einen „Bastardbalken“. --NearEMPTiness (Diskussion) 08:52, 29. Jun. 2014 (CEST)

Kolorierte Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana[Bearbeiten]

Kolorierte Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana

Für alle, die die kolorierten Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana noch nicht kennen, gibt es hier vier komfortable Links:

  1. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: 1. Wappen der Kaiser und Könige der Welt; 2. Kurfürsten, Fürsten, Herzöge und Grafen; 3. Freiherren und Herren; 4. Österreichischer Adel..., [o.O.], 16. Jh.
  2. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Die Stände des Heiligen Römischen Reiches zur Zeit seines Übergangs auf die Deutschen: Kurfürsten, Herzöge, Fürsten, Grafen, Herren, Ritterschaft und Reichsstädte sowie österreichische Adlige, [o.O.], 16. Jh.
  3. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Wappen afrikanischer, asiatischer und amerikanischer Könige; Wappen deutscher, französischer, spanischer und anderer Herzöge, Grafen, Freiherren, Ritter und adliger Familien sowie österreichischer Adliger, [o.O.], 16. Jh.
  4. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Wappen der Erzpatriarche, Kardinäle, Erzbischöfe, Bischöfe, Fürstäbte, Äbte, Pröpste, Orden, Kreuzritter, Äbtissinnen und Frauenklöster in Europa..., [o.O.], 16. Jh.
    --NearEMPTiness (Diskussion) 15:26, 27. Jul. 2014 (CEST)

Zuarbeit zu den Wappen (Mithilfe-Upload)[Bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Nachdem ich vor knapp einem Jahr gesehen habe, dass Ludger1961 hochauflösende Wappengrafiken hochlädt und ich nach Kontrolle der Quelle festgestellt habe, dass diese immens ist (aber Ludger leider nach wie vor, trotz indirektem Hinweises, dies nicht optimal durchführt) und er der Einzige (abgesehen von mir) zu sein scheint der dort Flaggen/Wappen bezieht und dort noch einige für Wikipedia zu gebrauchen sind, hier eine Anregung bzw. Hinweis. Nach meiner Drübersicht im Bezug Wappen, sind wohl hauptsächlich die Darstellungen der Kategorie :Wappen_(Bayern) vom Interesse übrig. Daher hiermit eine Einladung an alle Verbesserer und Interessierten dort zuzuarbeiten. Die Seite heißt: „Die Flaggen der Landkreise und kreisfreien Städte in Deutschland“[20], dort finden sich ebenfalls sämtliche Blasonierungen.

Erklärung zum Vorgehen (da es wohl nicht soo leicht zu sein scheint, Korrektur oder Verbesserung können natürlich möglich sein, da ich dies nur aus meinem besten Wissen gebe)

Nach Download der entspr. PDF, diese mit Inkscape (nicht mit GIMP) oder einem anderen PDF-Image-Extraktor öffnen (ich habe ansonsten „PDF Image Extraction Wizard“ allerdings verweigert sich dieser bei geschützten PDF, wie sie hier vorrangig bei den Bayern-PDF vorkommen, im Gegensatz zu Inkscape. Wer besseres kennt kann es gerne hier vorschlagen). Nun ist wie gesagt Inkscape ein feines Tool auch in dem Punkt wenn es darum geht geschützte PDF zu öffnen.
Inkscape: hier gilt es allerdings in punkto Originalgröße etwas zu beachten, um die Grafiken in die „richtige“ Auflösung zu bringen, da auch die RasterGrafiken skaliert in der PDF liegen. Dafür geht man folgendermaßen vor:
  • Jetzt kommt der Trick (der mir tatsächlich erst gerade eben beim Nachvollziehen des Geschriebenen aufgefallen ist), beim Importieren nimmt man den Haken bei „Alle Bilder einbetten“ raus! Jetzt kann man entweder das Dokument als SVG speichern oder „Exportiere PNG-Bild…“ betätigen (ohne irgendwelche zusätzlichen Einstellungen vorzunehmen). Nun liegen alle Grafiken in der Originalgröße in dem Speicher-Ordner. Nachtrag: Die Grafiken werden tatsächlich sofort beim Importieren exportiert (also noch einfacher).
  • Alternativ, die ansonsten übliche Methode (allerdings wohl unnötig aufwendigere, es sei denn man möchte nur ein Bild): Man klickt durch die Gruppen bis man auf das Grafikobjekt stößt, dadurch wird in der Statuszeile (unten) die tatsächliche Pixeldimension angezeigt. Nun geht man auf die obigen Objekteigenschaften (F1) und überträgt dort die Werte entspr. unter H und B. Nun sollte beim „Exportiere PNG-Bild…“ (Shift+Strg+E) DPI 90 eingestellt sein (die Pixel werden auch noch mal angezeigt und sollten mit den ebend übernommenen übereinstimmen).
Nun kann man noch die Tinkturen (nach FIAV oder eher der bayersichen Tinkturen) anpassen, allerdings muss man beim Blau aufpassen, da in bayerischen Wappen ab und zu ein helles Blau üblich ist, ggf. einfach so lassen. Das wär’s eigtl. im Groben. :-)
PS: (was mir noch grad einfällt im Bezug Wappen freistellen) Gelegentlich gibt es Unterschiede in der Qualität der Hissflagge und des Banners (Hochflagge). Ein sicheres Merkmal für die volle Auflösung scheint wohl wenn das Bild tatsächlich vollkommen indexierte, also minimale Farben (also maximal ca 5-6) aufweist. Edit: Wie ich gerade feststelle nicht bei den Bayerischen.
Abschließend (optimieren) ist das PNG zu indexierenindizieren (Palettenbild) und mit Alpha-Transparenz zu versehen. (Ich persönlich benutze hier noch einige Tools zur Optimierung, wie PNGGauntlet und RIOT, welches es auch als Plugin für GIMP und IrfanView gibt, obwohl die IndexierungIndizierung von GIMP schon ganz ok ist.)

Bei weiteren Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung, über Rückmeldungen dbzgl. würde ich mich natürlich freuen. Viele Grüße User: Perhelion  18:29, 3. Feb. 2015 (CET)

Wappen Landkreis Trier[Bearbeiten]

Wäre nett, wenn das jemand vektorisieren könnte. Dank und Grüße Hochrot (Diskussion) 18:33, 6. Aug. 2015 (CEST)

Blaubewehrter goldener Löwe auf rotem Grund[Bearbeiten]

Hallo zusammen! Im Zusammenhang mit dem Wappen der Stadt Göttingen sind mir auch in Bezug auf andere Wappen Fragen aufgekommen.

  • Wenn es in der Blasonierung heißt „blaubwehrt“, woraus ergibt sich, ob damit ein helles oder ein dunkles Blau gemeint ist? So ist der Wortlaut in der Hauptsatzung der Stadt Göttingen und in der Hauptsatzung des Landkreises Göttingen derselbe, jedoch wird beim Wappen des Landkreises Göttingen ein helles Blau verwendet, bei der Stadt Göttingen ein dunkles. Außerdem stellt sich mir die Frage, warum sich der Schild beim Wappen vom Landkreis nach oben hin verbreitert (und das m.E. auch mit einem Knick dort wo der Schildhaupt beginnt). Eine Vektorisierung ohne Knick und mit dunkelblau wäre schön. In diesem Zuge kann auch eine .svg Datei mit dem alten Landkreiswappen erstellt werden, vgl. hier (Zeile 4 Spalte 3).
  • In diesem Zusammhang sei auch noch das Wappen der Stadt Dransfeld erwähnt, bei dem ich mich frage, ob es aktuell den heraldischen Regeln entspricht? Gleiches gilt für das Wappen der Samtgemeinde Dransfeld, obwohl beide genau genommen nicht unter die Kategorie „Blaubewehrter goldener Löwe auf rotem Grund“ gehören.

Danke und viele Grüße – TalkingToTurtles (Diskussion) 14:30, 4. Nov. 2015 (CET)

Wir haben uns hier auf die FIAV-Farben, bzw in Bayern die bayerischen Tinkturen geeinigt; wenn in Satzungen nichts anderes gennant ist, wird das kräftige Blau verwendet. Hier findest dazu Näheres. Sämtliche Wappen entsprechen den heraldischen Regeln – Keine Farbe an Farbe und keine Metalle (Gold (gelb) und Silber (Weiß) an Metalle (gilt nicht für Bewehrungen). Für weitere Fragen zum Thema empfehle ich dir diese Seite. Gruß--Jürgen Krause (Diskussion) 18:06, 4. Nov. 2015 (CET)
Danke für die Weiterverweisung! Ich überlasse die Frage, ob .svg Dateien erstellt werden sollten, dann dir! Grüße – TalkingToTurtles (Diskussion) 18:50, 4. Nov. 2015 (CET)
Nunja, FIAV schön und gut, das Einzige was mich daran schon immer gestört hat ist das dunkle Blau. Auf manchen Wappen nicht mehr vom Schwarz wirklich zu unterscheiden. Die Bayerischen Tinkturen haben ihre Referenz auch vom Netz genommen, die sind (waren) wirklich viel zu grell⁉ Ja so einfach ist die Welt leider nicht… User: Perhelion  22:12, 4. Nov. 2015 (CET)
Tja, Farben sind nunmal auch Geschmackssache - aber wie will man denn hier auf einen gemeinsamen Nenner kommen? Der Einheitlichkeit halber, dachte ich eigentlich, dass nun nicht mehr über FIAV hin oder her diskutiert wird. Darüber hinaus ist Schwarz an Blau ohnehin "heraldisch verboten". Aber ich freu mich, dass wieder hier mit von der Party bist, Perhelion. Gruß--Jürgen Krause (Diskussion) 07:20, 5. Nov. 2015 (CET)
Vor allem da die betreffenden Gebietskörperschaften ja nun weit außerhalb der Grenzen Bayerns liegen. Aber nach FIAV wären die Wappen dann ja falsch. - TalkingToTurtles (Diskussion) 18:26, 7. Nov. 2015 (CET)
Lieber TalkingToTurtles, hier ist kein Wappen "falsch". Nun noch einmal zur Verdeutlichung; in den seltesten Fällen machen die Gemeinden Farbvorgaben. In der Regel haben Heraldiker die Wappen entworfen. Da ein Heraldiker immmer kräftige Farben benutzt, damit die Wappen auch von Weitem gut zu erkennen und zu unterscheiden sind, ist keine heraldische Regel nötig, die exakte Farbvorgaben beeinhalten muss. Wir benutzen die FIAV-Farben, um eine gewisse Vereintlichung unserer Vektografiken zu erzeugen, da diese Farbtöne genau diese Voraussetzungen erfüllen. Die verschiedenen Farbtöne diverser verpixelter Grafiken auf den Websiten der Gemeinden oder aus der Fachliteratur herauskopiert, können deshalb nur ein Vorlage für unsere Arbeit hier sein. Darüber hinaus werden Websites von Leuten gestaltet, die in den seltesten Fällen über heraldische Kenntnisse verfügen. So kann es auch gelegentlich vorkommen, dass "schicke Pastelltöne" verwendet werden (siehe Penzberg und Bad Wiessee. Siegel hingegen zeigen nur das reine Siegelbild, welches in den allermeisten Fällen auch dem Wappenbild entspricht. Sie werden aber nur in schwarz-weiß Abildungen dargestellt. Gruß--Jürgen Krause (Diskussion) 08:41, 8. Nov. 2015 (CET)
Dann sorry für die falsche Wortwahl! Wie gesagt, ich überlasse es dir, ob neue andere .svg Dateien erstellt werden sollten, da du dafür der Experte bist und ich keine Ahnung von Inkscape habe.
@Knick: Habe feststellen können, woher der Knick im Schildhaupt beim Wappen des Landkreises Göttingen herrührt, da auf eine andere Schildform zurückgegriffen wurde, siehe hier, hier und hier.
Grüße - TalkingToTurtles (Diskussion) 00:15, 9. Nov. 2015 (CET)
Hallo TalkingToTurtles, die Schildform ist meist nebensächlich. Wenn man so will, kann sie der Referenz angeglichen werden. PS: Ich bin eh etwas verdutzt, dass du das mokierst, obwohl das ganze Wappen eine Generalüberholung bedürfte (ein 6-jähriges Kind könnte besser abzeichnen, ohne zu übertreiben). Mir scheint dein Verhältnis zum SVG, nach der Vielzahl deiner Anfragen, doch etwas naiv. Schön Tag User: Perhelion  14:46, 10. Nov. 2015 (CET)
Ach @Perhelion:, mir ist schon klar wie viel Arbeit in einer .svg Datei steckt, nur verfüge ich nicht über die Befähigung, diese zu erstellen, sonst würde ich das selbst tun, statt Anfragen auf diese Seite einzustellen. Und die Anfragen sind ja nicht für mich persönlich sondern zur Verbesserung der Wikipedia. Wenn ich etwas sehe von dem ich denke, dass etwas nicht passt, stelle ich es eben hier ein. Sollte niemand sonst meiner Meinung sein, steht es ihm ja frei, in der Diskussion die Unnötigkeit herauszustellen und die Anfrage als erledigt zu markieren. Und dass ich auf andere Dinge achte als du ist ganz normal - dass dein fachlich geschultes Auge die wirklich gravierenden Mängel sieht, stelle ich ja auch nicht in Abrede. Danke - TalkingToTurtles (Diskussion) 23:16, 10. Nov. 2015 (CET)
Wenn wir schon eine neue SVG erstellen, sollten wir auch die Schildform der Gemeinde oder des Kreises verwenden. Was spricht dagegen? Ich werde das Wappen des Landkreises Göttingen neuzeichnen. Ebenso bin ich gespannt auf eine bessere Vorlage des Wappens der Stadt Göttingen hinsichtlich der Kreuzblumen, die eine Abwandlung der heraldischen Lilie sein dürfte.--Jürgen Krause (Diskussion) 08:27, 11. Nov. 2015 (CET)
@Jürgen Krause: Verwendet wird anscheinend im Moment tatsächlich diese Form. Danke und Grüße - TalkingToTurtles (Diskussion) 15:46, 11. Nov. 2015 (CET)
Sehr schön @Jürgen Krause: DEU Landkreis Goettingen COA.svg, danke! - TalkingToTurtles (Diskussion) 13:08, 15. Nov. 2015 (CET)
Nicht ganz, das nachzuahmende Schild hat zwar eine ungleiche Kontur, jedoch einen Kreisrunden Schildfuß (also momentan ist er etwas eiförmig und leicht unsymmetrisch, sorry aber das brennt mir in den Augen). User: Perhelion  19:58, 23. Nov. 2015 (CET)

Wappen der Ortsteile der Gemeinde Adelebsen[Bearbeiten]

Hier existiert eine Zusammenstellung der Wappen in der Gemeinde Adelebsen.

Viele Grüße - TalkingToTurtles (Diskussion) 18:13, 11. Nov. 2015 (CET)

Die SVG @Adelebsen ist (wieder mal) qualitativ zu bemängeln. Der/die Schilde sind unförmig, die Mauer ist nicht symmetrisch, der Turm nicht mittig (heraldische Harmonie). Die Stadt hat dieses "Wikipedia-Wappen" (was nicht so selten ist), wenn auch immerhin etwas verbessert (den/die Schild(e) wohlgeformt), auf ihre Homepage geladen. Der Rest meiner Antwort ist identisch mit dem Abschnitt eins drunter #Wappen der Ortsteile der Gemeinde Bovenden User: Perhelion  03:59, 12. Nov. 2015 (CET)
Ich habe mal etwas an deinem Text geändert (wo wir uns ja einig sind) User: Perhelion  16:39, 15. Nov. 2015 (CET)
Danke @MaxxL: für die Überarbeitung! Wenn nun noch diese Wappen Wappen Barterode.png, Wappen Güntersen.jpg, Wappen Lödingsen.jpg, Wappen Wibbecke.png freigestellt werden (obwohl dann immer noch nicht den exakten Tinkturen auf der Gemeinde-Website entsprechend), würde ich diesen Abschnitt als erledigt ansehen. - TalkingToTurtles (Diskussion) 22:46, 19. Nov. 2015 (CET)
erledigt ErledigtMaxxL - Disk 00:08, 20. Nov. 2015 (CET)
@MaxxL: Herzlichen Dank! Aber sollte Datei Wappen Güntersen.jpg dann nicht gelöscht werden, wenn neue Datei Wappen Güntersen.png angelegt? Und Einbindung der neuen .png Datei statt der alten .jpg Datei? Grüße - TalkingToTurtles (Diskussion) 14:37, 20. Nov. 2015 (CET)
@TalkingToTurtles: - Vom Löschen halte ich gar nichts. Schließlich ist Commons eine Sammlung/Speicher/Archiv in der nichts gelöscht werden sollte. Historisch betrachtet existiert dies Wappen genau in dem Format weiter im Netz, vielleicht dient es auch als Referenz. Nichts ist ärgerlicher als tote Links. Vielleicht hält auch ein Benutzer für sein Projekt diese Version für besser oder nutzt sie als Vergleichsobjekt.
Was die Einbindung betrifft, da wollte ich Dir nicht vorgreifen. Es war schließlich dein Projekt und den krönenden Abschluss solltest Du dann auch die Ehre haben, selbst zu machen. - MaxxL - Disk 15:12, 20. Nov. 2015 (CET)
Ich verspüre leichte Ironie. Um sachlich zu bleiben: Es ist einfach ärgerlich, wenn eine neue Version erstellt wird, die parallel zur alten bestehen bleibt, obwohl sie sich nur im Dateiformat unterscheiden (und für die parallele Existenz kein Grund besteht - bei anderen Wappen in diesem Abschnitt ist dies ja auch nicht der Fall), in beiden kein Hinweis auf die jeweils andere vorhanden ist und beide (statt nur der neuen) ohne ersichtlichen Grund parallel eingebunden sind. Die Alternative ist einfach nur Chaos (siehe Abschnitt #Wappen Landkreis Helmstedt).
@Tinktur: Das FIAV Blau ist dem Himmelblau auch in diesem Fall vorzuziehen (siehe Gemeinde-Website) - TalkingToTurtles (Diskussion) 16:53, 20. Nov. 2015 (CET)
Ich habe das Blau mal geändert. Du kannst einfach ein Löschantrag stellen und sehen ob der sich verantwortlich fühlende Admin das auch so sieht. PS: ich kann dir nur zustimmen. Was für eine idealistische Weltvorstellung, alles bleibt erhalten bis ... wir ersticken? Ich wiederhole mich zwar, aber wir brauchen keine doppelten und dreifachen Grafiken rumgammeln lassen (es gibt hier auch schließen Freiwillige die hier etwas warten/pflegen möchten und das sollte kein Müll sein) auch wenn hypothetisch jemand einen toten Link hat oder lieber JPG als PNG möchte. User: Perhelion  16:57, 20. Nov. 2015 (CET)
Irgendwie wurde mir das aktualisierte Wappen jetzt erst angezeigt, in letzter Zeit war es öfter so, dass ich nicht immer das aktuellste Wappen in der Vorschau gesehen habe. Jedenfalls danke für die Überarbeitung @Perhelion:, aber mit blau meinte ich das FIAV Blau, das dem auf der Website verwendeten näher kommt, und nicht dieses "Azur", welches vielleicht korrekt wäre, würde man die alte Version mit dem "Babyblau" zugrundelegen, nicht jedoch, wenn man die offiziell verwendete Version im Auge hat. Vielen Dank! - TalkingToTurtles (Diskussion) 23:59, 23. Nov. 2015 (CET)
Ok habe das Blau mal deutlich abgedunkelt. Betr. Aktualisieren des Caches, besteht das Problem, dass ich bereits hier vor einer Woche erwähnt habe, immer noch (bzw. ist nicht auf SVG beschränkt). (@Ping hat nicht funktioniert da wohl kein Abschnitt mit deinem Edit hinzugefügt wurde) User: Perhelion  01:39, 24. Nov. 2015 (CET)
Nun ja, in meiner (naiven) Wunschvorstellung wäre es so gewesen, dass alle Wappen ein identisches Blau haben, wie es auch auf der Gemeinde-Website der Fall ist - und da man sich nun hier für das FIAV Blau für Wappen außerhalb Bayerns entschieden hat, wäre es diese Tinktur (nur damit du mein Anliegen nachvollziehen kannst). Und ja, zum Cache-Problem habe ich hier zufällig was entdeckt. Grüße - TalkingToTurtles (Diskussion) 17:12, 24. Nov. 2015 (CET)

Wappen Zwickau[Bearbeiten]

Im April hab ich Wappen Zwickau.svg in die FIAV-Farben korrigiert, allerdings vergessen, hier nochmal auf das Wappen hinzuweisen.

Der User, der die Grafik erstellt hat, nennt als Quelle Wappen Zwickau.png. Hierzu sei noch Wappen zwickau.PNG genannt.

Die Stadt Zwickau zeigt in ihrem Amtsblatt auf Seite 2 rechts beim Impressum eine andere Version des Wappens.

Zu diesem Wappen finde ich im Netz folgendes: designtagebuch.de Stadt Zwickau erhält neues Corporate Design. Weißes Wasser? Ist das dann noch als Wappen zu sehen, oder geht das in Richtung des Falls Bad Wiessee, oder gar Regensburg Logo.svg?

Was mir auch auffällt, wie können es überhaupt vier rote Felder sein? Hupp hat das noch anders dargestellt. Fränsmer (Diskussion) 20:29, 18. Nov. 2015 (CET)

Das mit CD ist wohl sehr wahrscheinlich ein Logo/Signet, wird auch indirekt so erwähnt. Tatsächlich fehlen die Quellen, die Blasonierung im Artikel ist jedenfalls leicht als heraldisch nicht korrekt zu erkennen. User: Perhelion  23:22, 18. Nov. 2015 (CET)
Mir scheint diese Variante, die Richtige zu sein - also "silbernes (weißes) Wasser" - hier ist dieses Wappen auch zu sehen. Ich habe eine Mail, mit der Bitte um Aufklärung an die Stadt geschickt. Gruß--Jürgen Krause (Diskussion) 08:39, 19. Nov. 2015 (CET)
Wie gesagt ohne belegte Blasonierung heißt das nichts, da das Wappen auch als 2-farbiges Signet benutzt worden sein kann, allerdings kann es auch wie vermutet anders sein. Ich tippe daher auf blaues Wasser. Seinerzeit (2010) hat die Blasonierung im Artikel Benutzer:Atril falsch geändert und dabei einen 4 Jahre alten Vandalismus nebenbei entfernt (und die Beschreibung des Großen Wappens erg. ohne Quellenangabe). Es ist schon etwas merkwürdige, dass in keiner Satzung das Wappen beschrieben wird. User: Perhelion  15:31, 19. Nov. 2015 (CET)
Mal am Rande: Muss denn zwingend ein Wappen per Satzung festgehalten werden? Hab bei uns hier nachgeschaut. Weder die Stadt, noch die Verbandsgemeinde erwähnen ihre Wappen in der jeweiligen Hauptsatzung. Fränsmer (Diskussion) 18:59, 19. Nov. 2015 (CET)
Nein, es reicht die offizielle Genehmigungsurkunde einer Behörde. Die Berücksichtigung in der Hauptsatzung hat den Vorteil, dass sie fast immer für uns als Quelle leichter zu finden ist. Gruß--Jürgen Krause (Diskussion) 19:08, 19. Nov. 2015 (CET)
erledigt ErledigtDEU Zwickau COA.svg - jetzt müsste das große Wappen auch noch korrigiert werden. Gruß--Jürgen Krause (Diskussion) 13:38, 23. Nov. 2015 (CET)
Danke dir! Auch wenn ich etwas überrascht bin, hab ich doch dieses Wappen eher als "Nebenprodukt" eines Stadtlogos vermutet.
Wenn das Wappen aber 1897 - mit entsprechender Blasonierung - verliehen wurde, wie kann die Wasserfarbe ohne Neuverleihung einfach geändert worden sein? Fränsmer (Diskussion) 15:21, 23. Nov. 2015 (CET)
Eine berechtigte Frage, da muss zumindest eine Art offizieller/es Änderungsbeschluss/-datum her. User: Perhelion  19:00, 23. Nov. 2015 (CET)

Wäre es denn möglich, dass in der Blasonierung von 1897 einfach nur von "Wasser" die Rede ist und die Stadt in der Neuzeit sich dies als "Interpretationsspielraum" zurechtbog um es der eigenen Corporate Identity anzupassen? Fränsmer (Diskussion) 19:18, 23. Nov. 2015 (CET)

Nichts ist unmöglich. Schaut euch mal dieses Wappen an. Ich glaube eher, dass das "blaue Wasser" ein Produkt der DDR Oberen war (Quelle: M. Bensing, K. Blaschke, K. Czok, G. Kehrer, H. Machatscheck: Lexikon Städte und Wappen der DDR, Leipzig 1984.) und nach 1990 wieder die ursprüngliche Form verwendet wurde. Eine Antwort der Stadt steht noch aus.--Jürgen Krause (Diskussion) 19:36, 23. Nov. 2015 (CET)
Schon bei den Kaffeebildchen gab es blaues Wasser, bzw. blau-weiß-gestreifte Wellen Fränsmer (Diskussion) 19:43, 23. Nov. 2015 (CET)
Nachtrag: Abadie "Märkchen" 1928-1933 Fränsmer (Diskussion) 19:48, 23. Nov. 2015 (CET)
Zufallsfund: Feuerwehrabzeichen Fränsmer (Diskussion) 19:55, 23. Nov. 2015 (CET)
Zufallsfund: http://www.landkartenarchiv.de/images/screenshots/plaene/shellstadtkarte59_30er_0.jpg 1935 User: Perhelion  20:55, 23. Nov. 2015 (CET)
@Siebmacher ja da fließen noch blaue Bächlein in weißes "Wasser" aus den nun heutigen "Toren" der Türme.:-P Also ziemlicher Abwandlung des eigtl. User: Perhelion  20:59, 23. Nov. 2015 (CET)
Wird das jetzt ein "Kampf Weiß gegen Blau" oder wollen wir uns der Realität stellen? Ich erinnere mich noch an DEU Annaberg-Buchholz COA.svg. Ich glaube das Hauptproblem liegt in Sachsen an zuverlässigen Quellen und korrekten Blasonierungen. Jetzt lasst uns auf eine Antwort aus Zwickau warten.--Jürgen Krause (Diskussion) 21:33, 23. Nov. 2015 (CET)
Ich vermute, du hast immer noch keine Antwort von der Stadt bekommen? Fränsmer (Diskussion) 20:28, 16. Dez. 2015 (CET)
Leider nein! Ich werde es nach den Feiertagen mal telefonisch versuchen. Bin dabei das Wappen Wesermarsch zu zeichen. Gruß--Jürgen Krause (Diskussion) 13:10, 17. Dez. 2015 (CET)

Was hat man hiervon zu halten?[Bearbeiten]

Liegt es ihm Rahmen des möglichen, das solche überlappende "Zusammenstellungen" genehmigt worden sind? Fränsmer (Diskussion) 15:18, 25. Nov. 2015 (CET)

In der Schweiz geht das durch. In Deutschland ist das nicht möglich. -- MaxxL - Disk 15:43, 25. Nov. 2015 (CET)
Ich muss es so hart sagen: „Wenn man das hier alles sieht, sollte man heraldisch um Sachsen einen großen Bogen machen.“ Es gibt wirklich sinnvollere Beschäftigungen.--Jürgen Krause (Diskussion) 21:08, 25. Nov. 2015 (CET)
Die beiden liegen im selben Landkreis. Wie das obige Dohma, aber auch Dorfhain und Lohmen (Sachsen). Ohje Fränsmer (Diskussion) 01:25, 26. Nov. 2015 (CET)
Wappen Landkreis Saechsische Schweiz-Osterzgebirge.svg Metall an Metall. Gar ein Landkreis-Wappen. 2008 genehmigt. Sachsen... Fränsmer (Diskussion) 02:50, 23. Dez. 2015 (CET)

Wappen Delmenhorst[Bearbeiten]

Hab was unschönes entdeckt. Vielleicht mag das ja jemand neuzeichnen:

Wappen auf delmenhorst.de Fränsmer (Diskussion) 16:59, 1. Dez. 2015 (CET)

Wappen Landkreis Wesermarsch[Bearbeiten]

Landkreis Wesermarsch - Beschreibung und Abbildung Fränsmer (Diskussion) 17:11, 1. Dez. 2015 (CET)

Bessere Vorlage als die auf der Internetseite des Kreises: http://www.fahnenversand.de/fotw/images/d/de)brk.gif Fränsmer (Diskussion) 17:07, 7. Dez. 2015 (CET)

Wappen Landkreis Wolfenbüttel[Bearbeiten]

Vom selben Wikipedianer, wie schon die Wappen der Landkreise Wesermarsch und Lüneburg ist auch dieses:

So wie ich das seh, hat der Landkreis das Wappen lediglich klein als Logo oben links (immerhin kein Logo) http://www.lk-wolfenbuettel.de/

Etwas unförmig im Amtsblatt

Seniorenservicebüro WF - große JPG

Fränsmer (Diskussion) 01:33, 7. Dez. 2015 (CET)

Informationen zum Wappen lt. Konrad Steimel:
  • Von Blau über Gold geteilt, oben ein schreitender rotbewehrter und -bezungter Löwe, unten ein Bündel von fünf grünen Ähren.
  • Während das untere Feld die Landwirtschaft als vorherrschenden Wirtschaftszweig des Kreises betont, deutet das Wappentier auf die altbraunschweigische Vergangenheit des Kreises hin.
  • Erl. Ns. IM. v. 8.1.1954
Fränsmer (Diskussion) 01:39, 7. Dez. 2015 (CET)

Wappen Landkreis Gifhorn[Bearbeiten]

Broschüre (Müll-)Abfuhrtermine 2016 Nord - Wappen wie das dritte in der Liste

Amtsblatt 11/2015 - Wappen nach Konrad Steimel

Fränsmer (Diskussion) 22:29, 7. Dez. 2015 (CET)

Augsburg #Wappen[Bearbeiten]

Das hier dargestellte (eher schlecht als recht) vektorisierte Wappen entspricht der Grafik auf augsburg.de – Stadtwappen.

Dort heißt es allerdings auch direkt unter dem Wappen "Das Augsburger Stadtwappen zeigt „in von Rot und Silber gespaltenem Schild eine grüne Zirbelnuss auf goldenem Kapitell“ – so die offizielle Blasonierung (Wappenbeschreibung)."

Weiter heißt es "Im Jahr 1985 wurde das Wappen auf die heutige, stilisierte Form reduziert. Davor zeigte vor allem das Kapitell (der Sockel der Zirbelnuss) zahlreiche Details."

Geh ich auf die Seite des Hauses der bayerischen Geschichte finde ich folgendes: [21]

"Die offizielle Wappenbeschreibung für das Augsburger Stadtwappen lautet: In von Rot und Silber gespaltenem Schild eine grüne Zirbelnuss auf goldenem Kapitell, das mit einem gekrönten Köpfchen belegt ist. Seit den 1950er-/60er-Jahren benutzt die Stadt Augsburg mehr und mehr eine „reduzierte“ Darstellung, die das Köpfchen weglässt. Diese heute von der Stadt benutzte Darstellung entspricht allerdings nicht der Blasonierung." Fränsmer (Diskussion) 21:50, 20. Dez. 2015 (CET)

Gute Frage. Halten wir mal kurz die Wahrscheinlichkeiten der Möglichkeiten gegenüber: Die Blasonierung der Webseite (und von hdbg.eu) ist…
  1. …veraltet (daher falsch)
    Würde ich hier tatsächlich als wesentlich weniger wahrscheinlich ansehen. Evtl. kann hier Benutzer:Doc Taxon behilflich sein, der seinerzeit die vermeintlich richtige Blasonierung (leider ohne jeglichen Kommentar am 18.09.2012), widersprechend eingefügt hat (Blasonierung nirgends auffindbar).
  2. richtig.
    Dann wäre das Wappen folglich nur eine Variante, daher ein Wappenlogo (oder Wappenzeichen, obwohl nach der relativ starken „reduzierten“, stilisierten Fassung dies noch als Wappen gilt).
    Zudem das die Aussage von "hdbg.eu" bestätigen würde, dass hier keine heraldische Änderung vorgenommen wurde sondern eine Art Logo-Variante (die in vielen Städten nicht unüblich ist). (Ein dbzgl. Beschluss lässt sich dann ebenfalls nicht auffinden.)
Mehr Klärung könnte hier eine Anfrage an die Stadt bringen. User: Perhelion  23:24, 25. Dez. 2015 (CET)
PS: Bereits 2005 hat Benutzer:AndreasPraefcke hier eine Feststellung gemacht, die natürlich unbeantwortet, daher wohl auch ungeklärt blieb. User: Perhelion 23:38, 25. Dez. 2015 (CET)
Ach Leute, das ist schon wieder so lange her. Ich bin mir auch nicht mehr sicher, ich habe das wohl von einer eher fragwürdigen Webseite, wie ich sie heute einschätzen würde. Ich habe die offizielle Blasonierung mal korrigiert. Sollte allerdings tatsächlich was anderes noch dazu bekannt sein, würde ich mich sehr auf weitere Kommentare von @Neitram, Saluk, Informationswiedergutmachung freuen, denn die sind in Fragen um Augsburg recht fit. Vielen Dank, – Doc TaxonDiskussionWiki-MUCWikiliebe?!19:14, 27. Dez. 2015 (CET)
Ich "weiß" nichts, ich würde Perhelion zustimmen, eine Anfrage an die Stadt ist eine gute Idee. Nebenbei: Das die heraldische Farbenregel verletzende Gold auf Silber tut meinem Auge weh, daher verstehe ich gut, warum sie das Kapitell von gold in grün geändert haben. --Neitram  21:18, 27. Dez. 2015 (CET)
@Neitram @Nebenbei: Ist im Ansatz richtig, allerdings ist dies beim Übergang einer Schildteilung oder bestimmten Heroldsbildern erlaubt. Andererseits wäre auch Grün auf Rot nicht erlaubt. OT: Irgendwie wurde bei deinem Edit die ganze Seite gelöscht, ein Bug!? User: Perhelion  22:08, 27. Dez. 2015 (CET)
Ist ja schon ein Witz, wenn der dortige Bundesligaverein das Stadtwappen im Vereinslogo Logo FC Augsburg.svg korrekter nutzt, als die Stadt selbst. Fränsmer (Diskussion) 01:11, 28. Dez. 2015 (CET)
Auch auf den Augsburger Straßenbahnen Tram Augsburg.jpg ist bis heute das Stadtwappen in der "ursprünglichen" Form mit goldenem Sockel statt der "reduzierten" Form mit grünem Sockel drauf. --Neitram  09:00, 13. Jan. 2016 (CET)

Wappen der Verbandsgemeinde Bad Breisig[Bearbeiten]

Wappen der Verbandsgemeinde Bad Breisig

Das im Artikel Verbandsgemeinde Bad Breisig abgebildete Wappen bedarf einer Überarbeitung bzw. Korrektur. Die Rauten in der unteren Hälfte des Schildes sind Wappen sind nicht, wie abgebildet, "rot-silbern gerautet" sondern "rot-gold gerautet". Das geht aus einer Pressemitteilung aus dem Jahr 2004 hervor. Das aktuelle Amtsblatt zeigt diese Farbgebung auch.

Kann das bitte jemand korrigieren, ich verfüge nicht über die notwendige Software. Achtung: bei den Rauten ist nicht nur die Farbe Silber (weiß) in Gold (gelb) zu ändern, sondern das was bisher Rot ist, muss in Gelb, was bisher Weiß ist, muss in Rot geändert werden. --Update (Diskussion) 00:22, 23. Dez. 2015 (CET)

Interessant, das Amtsblatt zeigt ein falsches Wappen. Denn es fehlt der Schildbord. Fränsmer (Diskussion) 02:46, 23. Dez. 2015 (CET)
Genau das ist es was ich versucht habe (wohl etwas zu grob) MaxxL klarzumachen, dass offiziell nicht gleich amtlich ist (diese Sen­tenz wurde auch schon vor mir hier geäußert). Merken tun das nur Laien wenn sich offizielle Seiten gleich selbst widersprechen, der Rest wird schon stimmen. Eine Version, die der Blasonierung entspricht, lässt sich auch ausmachen. Die silbernen Rauten in Gold umzuwandeln sollte genügen. Anscheinend verhält es sich auch hier ähnlich wie beim #Augsburg #Wappen. Weihnachtliche Grüße xmas User: Perhelion  00:18, 26. Dez. 2015 (CET)

Wappenwünsche[Bearbeiten]

Vielleicht hat ja mal jemand Lust und Zeit die Wappen der Bielefelder Stadtbezirke zu ergänzen. Bislang habe sie nur Brackwede und Sennestadt. --Bielibob (Diskussion) 23:34, 19. Jan. 2016 (CET)

Mittleres Wappen Preußens[Bearbeiten]

Verdient eine Neuzeichnung und Vektorisierung.--kopiersperre (Diskussion) 23:18, 24. Feb. 2014 (CET)

Das hat bisher wohl keiner entgegengenommen. Eine Vektorisierung ist wegen der Komplexität nicht sinnvoll. Wenn es irgendwo im Web eine höhere Auflösung gibt, dann diese nehmen und ansonsten alles belassen. Insoweit m. E. erledigt. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 18:23, 9. Sep. 2015 (CEST)

Juergenk59 und ich haben das immer noch auf der Pfanne. Wir sammeln die einzelnen Wappen und werden baldmöglichst das Wappen vorstellen. -- Maxxl² - Disk 18:29, 9. Sep. 2015 (CEST)
Und danach gehts gleich weiter mit dem Kleinen Wappen Preußens und dem Großen Wappen Preußens... SMirC-thumbsup.svg - TalkingToTurtles (Diskussion) 19:57, 7. Nov. 2015 (CET)

Ich habe mich jetzt mal hingesetzt, und das Wappen tatsächlich vektorisiert. Es war ein Haufen Arbeit, eine sinnvolle Dateigröße zu erreichen und trotzdem genügend Details zu erhalten. Alles in Allem bin ich aber ganz zufrieden. Was sagt Ihr dazu? Auch ja: Außerdem habe ich diesen Block des Mittleres Wappen Preußens einfach wieder aus dem Archiv rauskopiert. Sorry; wusste es nicht besser zu lösen! :/ --Rothwild (Diskussion) 14:09, 6. Feb. 2016 (CET)

Hmm. Ich seh keinen Verwendungszweck. In jeder Größe würde ich das JPG vorziehen. Den Vorteil einer Vektorgrafik kann diese Grafik gar nicht bieten, da es einfach nur Matsch ist. Nicht einmal die einfache schwarz-weiße Wappen der Hohenzollern ist sauber umgesetzt. Fränsmer (Diskussion) 21:09, 8. Feb. 2016 (CET)

Guidi[Bearbeiten]

Artikel
Guidi (Adelsgeschlecht)
Anfrage

Mir war nicht bewusst, dass es eine Wappenwerkstatt gibt, deshalb wurde mein Antrag zuerst hier reingestellt Wikipedia:Grafikwerkstatt#Guidi. Ich danke für weitere Unterstützung und Verbesserungen. --Marzahn (Diskussion) 17:19, 7. Feb. 2016 (CET)

@Rothwild: Irgendwas stimmt mit der Datei nicht. Bei mir wird sie erstens nicht als SVG sondern als XML erkannt, zweitens lässt sie sich im Quelltextbearbeiter nicht richtig bearbeiten und treten nach den Korrekturen immer noch Formfehler auf. Aus irgendeinem Grund besteht jedes Zeichen aus zwei Symbolen, obwohl nur eines angezeigt wird. Da ist irgendwas schief gelaufen. Versuche es erneut zu exportieren, wenn möglich in UTF8 statt UTF16.–Totie (Diskussion) 22:27, 10. Feb. 2016 (CET)
@Totie: Gemacht, neue Version ist online … --Rothwild (Diskussion) 22:36, 10. Feb. 2016 (CET)
Es wirkt irgendwie aber noch immer schief, ist der Blickwinkel von der Seite korrigiert worden? --Marzahn (Diskussion) 21:27, 11. Feb. 2016 (CET)