Wikipedia:WikiProjekt Wuppertal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Themenbereich Wuppertal: Projekt | Portal

Dieses Wikipedia:WikiProjekt ist das Arbeitsumfeld, um die Wuppertal-bezogenen Artikel besser zu koordinieren und das Portal:Wuppertal zu betreuen.

Das Portal Wuppertal ist eine Übersicht von Themen, welche sich auf die Stadt Wuppertal beziehen.

Einleitungsbox[Quelltext bearbeiten]

EditPanel[Quelltext bearbeiten]

Vorlage Diskussion edit watch recentchangeslinked
(7 Tage)
Wikipedia:WikiProjekt Wuppertal Diskussion bearbeiten watch Änderungen
Portal:Wuppertal Diskussion bearbeiten watch Änderungen
../Verzeichnis bearbeiten watch Änderungen
../Aktuelles bearbeiten watch Änderungen
../Schon gewusst bearbeiten watch Änderungen
../Überarbeitungswürdige Artikel bearbeiten watch Änderungen
../Neue Artikel bearbeiten watch Änderungen
../Fehlende Artikel bearbeiten watch Änderungen
../Fehlende Bilder bearbeiten watch Änderungen
../Weblinks bearbeiten watch Änderungen
../Listen bearbeiten watch Änderungen
../Fokus Diskussion bearbeiten watch
../EditPanel bearbeiten watch

Teilnehmer[Quelltext bearbeiten]

  1. --Atamari 01:50, 24. Nov 2005 (CET)
  2. --Morty 21:06, 25. Nov 2005 (CET)
  3. --Pitichinaccio 12:08, 27. Nov 2005 (CET)
  4. --The Invisible 00:18, 8. Jun 2006 (CEST)
  5. --Dr-Victor-von-Doom, 05:45, 20. Mai 2008 (CEST)
  6. --wuppertaler 16:05, 18. Juli 2012 (CEST)
  7. --Sagaduos (Diskussion) 22:06, 23. Jun. 2016 (CEST)
  8. … und du?

To-do-Liste[Quelltext bearbeiten]

langfristig
  1. Standardaufgaben
vorhandene Artikel überprüfen auf:
  • korrekten Inhalt
  • Ausdruck und Rechtschreibung
  • richtige Kategorie
  • möglichen englischen Link
  • mögliche Weiterleitungen
  • fehlende Artikel (rote Links; falls welche da sind, diese in Liste fehlende Artikel aufnehmen)
mittelfristig bis kurzfristig

Bibliothek[Quelltext bearbeiten]

Geographische Lage gewünscht[Quelltext bearbeiten]

Sichten[Quelltext bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis

Verzeichnis[Quelltext bearbeiten]

Geographie[Quelltext bearbeiten]

Bergisches LandGarschager HeideKleine HöheNiederbergisch-Märkisches Land

Naturräume[Quelltext bearbeiten]

Süderbergland
Niederbergisch-Märkisches Hügelland Bergische Hochflächen
Bergisch-Märkisches Hügelland
Hardenberger Hügelland
Haßlinghauser Rücken (Nordhöhen)
Dornaper Kalkgebiet
Düsselhügelland
Wuppertaler Senke
Linderhauser Senke
Schwelmer Massenkalktal
Barmer Kalksenke
Hardtschieferrücken
Elberfelder Kalksenke
Nützenberger Querriegel
Sonnborner Kalkgebiet
Vohwinkeler Senke
Mittelbergische Hochflächen
Solinger Höhenrücken
Westliches Wupperengtal
Lichtscheider Höhenrücken
Lichtscheider Höhenrücken i.e.S. (Südhöhen)
Burgholzberge
Remscheider Bergland
Remscheider Bergland i.e.S.
Bergisch-Märkische Hochflächen
Lenneper Hochflächen
Östliches Wupperengtal
Wupper-Ennepe-Hochflächen
Radevormwalder Hochfläche

Gewässer[Quelltext bearbeiten]

Standgewässer[Quelltext bearbeiten]

Talsperren und Seen

Beyenburger StauseeAusgleichweiher Beyenburg RAusgleichweiher Buchenhofen RHerbringhauser Talsperre R (auch Barmer Talsperre) – Untere Herbringhauser TalsperreRonsdorfer Talsperre (auch Saalbachtalsperre)
Fließgewässer[Quelltext bearbeiten]
Gewässersystem Wupper (Wupper/Fließdiagramm)

(Mündung in die Wupper im Stadtgebiet, kursiv: Mündung nicht im Stadtgebiet)

Hardtbach - … - Wilhelmstaler BachLohbachNöllenberger BachSpreeler Bach – Beyenburger Stausee: (Stoffelsberger BachHofsiefenHengstener BachSteinhauser Bach) – UellenbeckeDaipenbeckeLohmühlenbachBrambeckeQuellsiefenFastenbeckeWolfsbeckeHerbringhauser BachSteinhauserbergbachNebenkämper SiefenEhrenberger BachMarscheider BachSteinbruch SiefenLaaker SiefenEschensiepenBlombach (Wupper)Norrenberger BachSchmitteborner BachHebbeckeMurmelbachSchwelmestollenSchwelmeSchwarzbachWichlinghauser BachBarmer MühlengrabenWestkotter BachLeimbachFischertaler BachSpringer BachSchönebeckKothener BachAuer BachBendahler BachMirker BachHolzer BachHatzenbeckBriller BachOssenbeckVarresbeckLüntenbeckRottscheidter BachHammersteiner BachFrohentaler BachStackenberger BuschsiepenRutenbeckBuchenhofener SiepenGroßer MeersiepenGlasbachGerretsiefenSteinbachFlockertsberger BachBurgholzbachWeilandsiepenFuchskuhler BachHerichhauser BachUntenholzer BachWahlertFlächsgessiepenKetzberger BachJacobsbergsiefenKohlfurther BrückenbachFleußmühler BachKaltenbachStöckener BachKohlfurther BachWusterhauser BachStiepelhauser BachPapiermühler BachHalfeshofer BachKottensiefenEulsberger BachEulswaager BachWindfelner BachMorsbach
Klusensprung
Gewässersystem Blombach
Schmalenhofer Bach
Gewässersystem Schwarzbach
Schellenbeck
Gewässersystem Leimbach
Bachlauf an der Zietenstraße
Gewässersystem Mirker Bach
Eschenbeek, Florabach, Hagerbeck, Vogelsangbach
Gewässersystem Rottscheidter Bach R
Stackenberger Bach
Gewässersystem Morsbach
Gelpe, Hahnerberger Siepen, Heidter Gemark Siefen, Heusiepen, Hinterste Holthauser Gemark Siefen, Holthauser Gemark Siefen, Leyerbach, Saalbach, Wüstenacker Siefen
Gewässersystem Rhein, Düssel
Brucher Bach, Eigenbach, Kleine Düssel, Krudtscheider Bach
Gewässersystem Ruhr
Deilbach, Elsternbuschbach, Felderbach, Hardenberger Bach, Liesendählke
Begriffsklärungen:

Auer Bach - Blombach - Brucher Bach - Eichholzbach - Glasbach - Hardtbach - Hatzenbeck - Hebbecke - Holzer Bach - Kaltenbach - Leimbach - Lohbach - Mirke - Morsbach - Mühlengraben - Murmelbach - Ossenbeck - Rutenbeck - Saalbach - Schönebeck - Schwarzbach - Steinbach - Steinhauser Bach - Varresbeck - Vogelsangbach - Wahlert

Berge und Täler[Quelltext bearbeiten]

DeilbachtalFischertalGelpetalMorsbachtalRheinisches SchiefergebirgePorta Wupperana
Einzelne Berge
BurggrafenbergEhrenbergEngelnbergFriedrichsbergHardtberg RHasenbergJacobsbergKaiser-Friedrich-HöheKaiser-Wilhelm-HöheKastenbergKiesbergKürkenLichtscheidNesselbergNeuenbergNorrenbergNützenbergPaulsbergScharpenacker BergeStübchensbergWichelhausberg (Sedansberg) – Wollspinnersberg (Nordpark)
Berg oder Ortsbezeichnung?
FriedenshöheHedtbergSchöppenberg
Achtung, nur Ortsbezeichnung!
ArrenbergBergBlaffertsbergBoltenbergBornbergBoxbergCronenbergDanzbergDönbergAm Döppersberg R, BKLDorrenbergDüsselerhöheEckerbergEngelshöheEskesbergFalkenbergFettenbergFlockertsbergFreudenbergFreudenbergFriedrichshöheGangolfsberg - Grifflenberg - HahnerbergHalbenbergHammesbergHardtbacher HöheHastbergHesselnbergHeynenbergHilgershöheHintersudbergJohannisbergKastenbergKaternbergKirchenhöheKirbergKirchbergKrähenbergKuckelsbergLuhnbergMittelsudbergMorsbacher BergMutzbergNöllenbergNösenbergOberste und Unterste LeimbergÖlberg - OsterbergPickartsbergPrinzbergRadenbergRömersleimbergSchickenbergSchmittenbergSchöppenbergSchrabergSchrotzbergSchrubburgSedansbergSiegelbergSonnenbergStackenbergStahlsbergSteinbergSteinhauserbergSternenbergStoffelsberg - SudbergTeschensudbergWinterberg
Begriffsklärungen:

Bornberg - Cronenberg - Ehrenberg - Freudenberg - Friedrichsberg - Hardt - Hardtberg - Hasenberg - Jakobsberg - Johannisberg - Kastenberg - Kirberg - Kirchberg - Nesselberg - Neuenberg - Norrenberg - Osterberg - Paulsberg

Inseln[Quelltext bearbeiten]

BrausenwerthGerichtsinsel BKL

Höhlen[Quelltext bearbeiten]

Liste von Höhlen in Wuppertal
Blumenroth-Ponorhöhle - Dorper Höhlen - Erdmännkes Kuhle - Erlenhöhle (Schwelm) - Schachthöhle Fatloh - HardthöhlenHardtstollen (Hardtkaverne) - Himmelfahrt-Ponorhöhle - Meinebach-Ponorhöhle - Tiefe Hardthöhle - Ziegenburghöhlen - Zwergenhöhle (Wuppertal)

Naturschutzgebiete/Naturdenkmäler/Naturpark[Quelltext bearbeiten]

Naturschutzgebiet BurgholzNaturschutzgebiet DeilbachtalNaturschutzgebiet Dolinengelände im HölkenNaturschutzgebiet DüsseltalNaturschutzgebiet EskesbergNaturschutzgebiet Fließgewässersystem Gelpe- und SaalbachtalNaturschutzgebiet Hardenberger BachtalNaturschutzgebiet HardthöhlenNaturschutzgebiet Hasenkamp und JunkersbeckNaturschutzgebiet Hengstener BachtalNaturschutzgebiet Herbringhauser BachtalNaturschutzgebiet Hohenhager Bachtal und UmgebungNaturschutzgebiet In der HagerbeckNaturschutzgebiet KrutscheidNaturschutzgebiet Marscheider BachtalNaturschutzgebiet Morsbach und RheinbachNaturschutzgebiet MurmelbachtalNaturschutzgebiet Wupper OsthangNaturschutzgebiet Wupperaue
Flinzschiefer ScholleHohenstein (Wuppertal) BKLHöhlengebiet Möddinghofe - Steinbruch im Kothener BuschWaldbühne Hardt

Wälder und Haine[Quelltext bearbeiten]

Barmer WaldChristbuschIm Großen BuschHilgenpüttIm HölkenKaiser-Wilhelm-Hain BKLKlosterbuschKothener BuschMarscheider WaldMirker HainOsterholz BKLScharpenacken RSondernbuschStaatsforst Burgholz RTecher BuschVohwinkeler Stadtwald

Flora und Fauna[Quelltext bearbeiten]

GraureiherWasseramsel (Art)

Klima[Quelltext bearbeiten]

Wirbelsturm im Bergischen Land 1906

Ausdehnung des Stadtgebiets[Quelltext bearbeiten]

Nachbargemeinden[Quelltext bearbeiten]

Hattingen, Sprockhövel, Schwelm und Ennepetal (alle Ennepe-Ruhr-Kreis), Radevormwald (Oberbergischer Kreis), Remscheid und Solingen (beides kreisfreie Städte) sowie Haan, Mettmann, Wülfrath und Velbert (alle Kreis Mettmann)
Ziele nahe der Stadtgrenze
AprathAprather MühleSchloss AprathBurg an der WupperHaus DüsselGrube 7Grube 10Haus GrünewaldMüngstenMüngstener Brücke BKLMüngstener BrückenparkSchloss BurgSeilbahn BurgTillmannsdorfer SattelBergische Diakonie Aprath

Stadtgliederung[Quelltext bearbeiten]

Elberfeld[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Elberfeld)

Am Döppersberg - Am Grünewalder Berg - Am Hohlenweg - Am Kasten - Am Kleeblatt - Am Krötelerhäuschen - An der Windfoche - Arrenberg/Oberer Arrenberg - Auf der Beek - Auf der Bredt - Böhle - Böhler Hof/Böhlerhof - Bökel - Cleefkothen - Distelbeck - Freudenberg (Elberfeld) - Friedenshain - Funkloch - Grifflenberg - Hatzenbeck R - Hohlenscheid/Am Hohlenscheid - Honigstal/Im Honigstal - Hütte (Elberfeld) - Im Langenfeld - Im Siepen (Friedrichsberg) - In den Stöcken - In der Dalster - In der Deister - In der Distelbecker Straße - In der Heiterkeit - In der Hoffnung - In der Mauer - Klophauser Höhe - Kluse (Elberfeld)/In der Kluse - Königshöhe - Obere-, Mittlere- und Untere Steinbeck - Ohligsmühle - Ölberg - Ossenbeck - Osterberg - Ostersiepen/Im Ostersiepen - Rennbaum/Am Rennbaum - Sandhof - Steinbeck (Wuppertal) - Theishahn/Auf'm Theishahn - Uellenberg - Vorm und Hinterm Holz - Vorm Eichholz - Wolfhahn/Wolfshahn/Auf'm Wolfshahn - Wüstenhof (Elberfeld)

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Böhle - Bökel - Elberfeld - Freudenberg - Friedrichsberg - Funkloch - Hatzenbeck - Hütte - Im Siepen - Kluse - Nordstadt - Ohligsmühle - Ölberg - Ossenbeck - Rennbaum - Sandhof - Südstadt - Steinenhaus - Steinbeck - Üllenberg - Wüstenhof

Elberfeld-West[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Elberfeld-West)

Arrenberg/Oberer Arrenberg - Am Brill - Am Elend - Am Kothen - An der Kupferhütte - An der Weide - Auf dem Nützenberg - Buchenhofen - Boltenberg - Briller Höhe/Brillerhöhe - Bück R/R - Buschhäuschen - Dorp - Elendstal - Eskesberg - Evertsaue - Frankholz (Varresbeck) R - Giebel - Hackland (Elberfeld) - Hülsen (Elberfeld) - Im Nützenberg - In der Varresbeck und Untere Varresbeck - Kaiserhöhe - Kaisersbusch - Kirberg - Lohrenbeck - Möbeck - Oben vorm Steeg und Unten vorm Steeg R, R - Ochsenkamp (Elberfeld) - Ottenbruch - Pickartsberg - Rutenbeck (Untere Rutenbeck/In der Rutenbeck) - Saurenhaus (Varresbeck) - Scheidt - Schliepershäuschen (Varresbeck) - Schörren - Stockmannsmühle - Thurn R - Vogelsaue - Vollmerhausen - Westende - Zooviertel

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

An der Weide - Am Brill - Dorp - Brill - Elendstal - Frankholz - Giebel - Hackland - Häuschen - Hülsen - Kaisersbusch - Kaiserhöhe - Kirberg - Kupferhütte - Möbbeck - Ochsenkamp - Ottenbruch - Rutenbeck - Saurenhaus - Scheidt - Schliepershäuschen - Sonnborn - Thurn - Vollmerhausen - Westende

Uellendahl-Katernberg[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Uellendahl-Katernberg)

Acker - Adamshäuschen - Alte Schule (Dönberg) - Am Anschlag R - Am Baum - Am Brass - Am Bredtchen R - Am Bruch - Am Brucher Häuschen - Am Deckershäuschen R - Am Flöthen - Am Gebrannten - Am Hagen - Am Haken - Am Hammerkloth - Am Hartkopfshäuschen - Am Hasenkamp - Am Hundsbusch - Am Krötelnfeld - Am Lindgen - Am Lübertshäuschen - Am Luhnberg - Am Neuen Haus - Am neuen Krusen - Am Neuen Sültekop - Am Räuber - Am Rohm - Am Schaffstal - Am Schlagbaum - Am Schnapsstüber - Am Sonnenschein - Am Steinberg - Am Winkel - An der Eiche - An der Lanter - An der Leyen - An der Muskau - An der Roster - An der Schockel - An der Straße - An der Voßdelle - Asbruch (Eckbusch) - Asbruch (Siebeneick) R - Auf dem Hufen - Auf der Höh - Auf der Nüll - Auf der Schmitten - Auf’m Hagen - Auf’m Höchsten R - Bergerheide - Berghaus - Bergmannshaus - Branger - Bratwurst - Bredde (Siebeneick) - Brink - Bruch (Dönberg) - Brüggen - Brunnenhäuschen - Busch (Dönberg) - Busch (Elberfeld) - Danz - Danzberg - Dauka - Dickkothen - Dorrenberg/Unterer Dorrenberg R - Dreckloch (Elberfeld) - Duckmaus - Dümpel - Eckbusch - Eschenbeek/Auf dem Eschenbeek - Elsternbusch - Engelshaus - Eschenkamp - Falkenberg - Fettenberg - Fingscheidt - Frankholz (Beek) R - Frankholzhäuschen - Franzdelle R - Frickenhaus - Galgenbusch - Gathe/Auf der Gathe - Gemeinde - Goldene Kothen - Grades - Grenze Jagdhaus - Großhöfchen und Kleinhöfchen - Grünenbaum (Dönberg) - Grüntal - Hagebeck - Halbachsbusch - Handweiser - Hasenbach - Häuschen (Katernberg) - Heidacker - Herrnasbruch - Hessen/Am neuen Hessen R - Hitzhaus - Hixter R - Hohenhagen - Hohenholz - Holländische Heide - Hölle - Horather Schanze - Hugenbruch - Hülsbeck R - Ibach - Im Kieffchen - Im Siepen (Dönberg) - In den Birken - In den Mirken - In den Siepen - In der Beek - In der Kiepe - In der Sonne - Jommerhönschen - Jungenholz - Jungmannshof - Junkernbruch - Katernberg (Herberts, Hosfelds, Lipkens und Vogels Katernberg) - Katzenbruch - Kempers Häuschen - Kloppwamms - Klotzbahn - Knorrsiepen - Kobeshäuschen - Kohleiche - Kohlstraße/Auf der Kohlstraße - König - Königshof - Königssiepen - Kotthaus - Krähenberg - Krieg - Krüppershaus - Kuckelsberg - Krusen - Kutenhaus R - Langenbruch - Langenkamp - Lehmbruch - Leyenfeld - Lipkenskothen - Lohbusch - Mangen/In den Mangen - Markeick - Melandersbruch - Metzmachersrath - Mutzberg - Naurathssiepen - Neue Welt - Neue Wiese - Neuenbaum - Neuenhaus (Eckbusch) - Neuensonnenschein - Norkshäuschen - Nüll - Obenaprath - Oben- und Untenrohleder - Vogelsang/Oberer Vogelsang/Auf'm Vogelsang - Oberste- und Unterste Leimberg - Opphof/Am Ophoff - Öters - Otterberg - Pastorat - Peckeshütt - Pfaffenhaus - Pottstemmer - Prinzberg - Raukamp/Im Raukamp - Ringelbusch - Römershäuschen - Römersleimberg - Röttgen (Siebeneick) - Röttgen (Uellendahl) - Saurenhaus (Dönberg) - Saurenhäuschen - Schanze (Siebeneick) - Schell - Schevenhof - Schevensiepen - Schimmelshaus - Schliepershäuschen (Dönberg) - Schmalt - Schmiede - Schmitzberg - Schmitzhaus - Schmürsches - Schnappbrücke - Schneis - Schultenleimberg - Schützenhof - Siebeneick (Dönberg) - Soltenkopf R - Sonnenblume und Untere Sonnenblume - Sonnenschein (Dönberg) - Steinberg (Beek) - Steinbergsspliß - Steinenpitter - Steingeshof - Steinhaus (Dönberg) - Stopses - Strauch R - Stürmann - Theisbruch - Triebel R und Alter - Triebelsheide - Uellendahl - Uellendahler Berg/Im Uellenthaler Berg - Uellendahler Brunnen - Vogelsbruch - Vorm Dönberg - Webershaus - Weinberg/Im Weinberg - Weißenhaus - Weißenibach - Wiesenhaus - Winkel (Siebeneick) - Winterberg - Wolbeck - Wolf - Wolfsholz - Wollbruch - Wollbruchsmühle - Woltersberg - Worth - Worthernocken - Wüstenhof (Siebeneick) - Zum Kothen - Zum Löh

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Acker - Alte Schule - Anschlag - Am Hagen - Asbruch - Auf’m Hagen - Beek - Berghaus - Bratwurst - Bredde - Brink - Bruch - Brüggen - Brunnenhäuschen - Busch - Danz - Danzberg - Dreckloch - Duckmaus - Eschenbeek - Falkenberg - Frankholz - Frickenhaus - Gemeinde - Grades - Grünenbaum - Grüntal - Handweiser - Hasenbach - Häuschen - Hessen - Hohenhagen - Hohenholz - Hölle - Hülsbeck - Ibach - Im Siepen - Katernberg - König - Königshof - Kotthaus - Krähenberg - Krieg - Krusen - Langenbruch - Langenkamp - Lehmbruch - Lohbusch - Mangen - Neue Welt - Neuenbaum - Neuenhaus - Nüll - Otterberg - Pastorat - Röttgen - Saurenhaus - Schanze - Schell - Schliepershäuschen - Schmalt - Schmiede - Schmitzberg - Siebeneick - Sonnenblumen - Sonnenschein - Steinberg - Steinhaus - Strauch - Triebel - Vogelsang - Weinberg - Weißenhaus - Wiesenhaus - Winkel - Winterberg - Wolf - Woltersberg - Worth - Wüstenhof - Zum Löh

Vohwinkel[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Vohwinkel)

Alt-Derken R - Am Heister - Am Höfchen - Am Steinberg - An der Linde - An der Piep - Bellenbusch - Bies - Bollenbergsdorf - Boltenheide - Bolthausen - Bracken (Vohwinkel) R, R - Bremkamp - Broscheidt - Bruch (Vohwinkel) - Brucherhäuschen - Buntenbeck - Buschkothen - Dasnöckel - Dornap - Drischkid - Düsselerhöhe - Engelshöhe - Fliethe - Fredenschickenberg - Freudenberg (Vohwinkel) - Frohental - Gerhardtsfurth - Görtscheid - Groß- und Kleindrinhausen - Grotenbeck - Gruitingschickenberg - Grünewald (Vohwinkel) - Hackland (Vohwinkel) - Hahnenfurth - Halbenberg - Hammerstein - Hammersteinermühle - Hammersteinerfabrik - Hanielsfeld - Heistersfeld - Hoffnung (Vohwinkel) - Holthausen (Schöller-Dornap) - Holthauser Heide - In der Laien - Jammerhörnchen - Kahlenbusch - Kalkofen (Schöller-Dornap) - Kirberg - Kirchenfeld - Kirchenhöhe - Kirschsiepen - Klein Voisberg (Voisberg) - Kluse (Vohwinkel) - Krutscheid - Ladebühne - Meißwinkel - Mergenhaus - Möbeck - Mühlenpfad - Nathrath - Neu-Amerika - Neu-Dornap - Niederfurth - Nocken - Nockershäuschen - Nösenberg - Oberst - Oberste und Unterste Höhe - Ölbers - Osterholz (Schöller-Dornap) - Osterholz (Vohwinkel) - Porten - Radenberg - Rauen Höhe - Roßkamp Roßkamper Höhe - Rottscheidt - Sandfeld (Schöller-Dornap) - Sandfeld (Lüntenbeck) - Sandgrube (Vohwinkel) - Schäfers Höhe - Schickenberg - Schieten - Schleheck - Schlüssel - Schmalefeld - Schöller - Schöllermühle - Schöne Aussicht (Vohwinkel) - Schrotzberg - Siegersbusch - Siepen - Simonshaus - Simonshöfchen - Sonnenberg - Sonnenthal - Stackenberg - Stackenbergerhöhe - Steeg - Steeger Eiche - Steinberg (Dornap) - Steinbergsfeld - Steinenhaus (Schöller-Dornap) - Tesche - Vogelsang (Schrödersbusch) - Voßbeck - Wald - Wibbeltrath - Wieden R - Zur Linden

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Bolthausen - Bracken - Bruch - Freudenberg - Grünewald - Hackland - Hammerstein - Hoffnung - Höhe - Holthausen - Kalkofen - Kirberg - Kirchenfeld - Kirschsiepen - Kluse - Ladebühne - Linden - Lüntenbeck - Neu-Amerika - Nocken - Oberst - Osterholz - Porten - Sandfeld - Sandgrube - Schieten - Schleheck - Schlüssel - Schöller/Schoeller - Schöne Aussicht - Schrotzberg - Siepen - Sonnenberg - Sonnenthal - Steeg - Steinberg - Steinbruch - Steinenhaus - Tesche - Vogelsang - Vohwinkel - Wald - Westring - Wieden

Cronenberg[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Cronenberg)

An der Kahre - Beckeraue - Beckerhof - Berg - Berghausen - Born (Cronenberg) - Breitenbruch - Brucher Kotten - Bruscheid - Büngershammer - Buscherhof - Burgholzmühle - Eich (Cronenberg) - Engelskotten - Friedrichshammer (Kaltenbachtal) - Gockelshammer - Greul/Greuel - Grünewald (Cronenberg) - Hackland (Cronenberg) - Häusgen/Häuschen (Cronenberg) - Heide (Cronenberg) - Heidt (Cronenberg) (bzw. Oberheidt) - Hensgensneuenhaus - Herichhausen - Hinter- und Mittelsudberg - Hipkendahl (Obere Hipkendahl) R - Hülsberg (Cronenberg) - Hülsen (Cronenberg) - In der Gelpe - Kaltenbacher Mühle - Kamp (Cronenberg) und Oberkamp - Kleinenhammer - Kohlfurtherbrücke - Korzert - Kuchhausen - Leierkotten - Mastweg - Morsbacher Berg - Mühlenberg - Müngsten - Neuenhaus (Cronenberg) - Nöllenhammer - Obere Rutenbeck - Obere und Untere Dahl - Oberkohlfurth - Ober- und Möschenborn - Prangerkotten - Rath - Rauenhaus - Rennbaum - Rheinbach - Rottsiepen - Schöppenberg* - Schütt - Schwabhausen - Schwaffert - Stiepelhaus - Sudberger Schule - Tannenbaum (Cronenberg) - Teschensudberg - Trübsal - Unterkohlfurth - Unterkirchen - Vonkeln - Vorderste und Hinterste Dohr - Wahlert - Wusterhaus

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Berg - Berghausen - Born - Breitenbruch - Buscherhof - Eich - Friedrichshammer - Greul/Greuel - Cronenberg/Kronenberg - Grünewald - Hackland - Hahnerberg - Häuschen - Heidt - Heide - Hülsberg - Hülsen - Kohlfurt - Korzert - Kuchhausen - Mühlenberg - Neuenhaus - Nöllenhammer - Rutenbeck - Kamp - Oberdahl - Oberkamp - Möschenborn - Rath - Rennbaum - Rheinbach - Schöppenberg - Schütt - Schwabhausen - Sudberg - Tannenbaum - Trübsal - Wahlert

Barmen[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Barmen)

Aue - Bendahl - Bireneichen - Birken (Barmen) - Boxleder/Bocksledde - Brassiepen - Brögel - Bruch (Barmen) - Carnap - Am Christbusch - Dahl - Dickten - Domenjan - Dörnen - Fingscheid - Flanhard/Flauband - Gemarke - Haspel - Heide (Barmen) - Im Busch (Barmen)/Im Busche - In der Mauer - Jägerhof - Kapellen - Klingelholl - Kölschejan - Komponistenviertel (Barmen) - Leimbach/Oberste und Unterste Leimbach - Lichtscheid - Lockfinke - Mallacken/Mallack - Marpe - Riescheid - Scheuren - Schönebeck/Schönenbeck - Schnoröm - Siepen (Hatzfeld) - Siepken - Springen/In den Springen - Tente (Hatzfeld)/Jente - Unterbarmen - Vor der Hardt (Barmen) - Westen - Westkotten

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Aue - Barmen - Birken - Bruch - Carnap - Clausen - Dahl - Dörnen - Haspel - Hatzfeld - Heide - Im Busch - Jägerhof - Kapellen - Komponistenviertel - Kothen - Leimbach - Loh - Marpe - Rott - Scheuren - Schönebeck - Siepen - Springen - Tente/Jente - Vor der Hardt - Westen

Oberbarmen[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Oberbarmen)

Allenkotten - Alteschmiede - Beckacker - Berg - Berghausstraße - Beule - Bilten/Am Bilten - Blumenroth - Bracken (Nächstebreck) - Bredde (Barmen) - Bruch (Nächstebreck) - Busch (Nächstebreck) - Dickerstraße - Eckern (heute Eckerberg) - Ecksteinloh - Einergraben - Einern - Ellinghausen - Fettehenne - Haarhausen - Haarhauser Bruch - Hasenkamp - Haus Dahl - Hölken - Holtkamp (heute Falkenrath) - Hottenstein - Hülsen (Nächstebreck) - Junkersbeck - Kattenbreuken - Kemna (Barmen) - Krühbusch - Kukuk (Barmen)/Kuckuck (Barmen) - Lahmburg - Lehmkuhle - Mählersbeck - Möddinghofe - Mollenkotten - Müggenburg - Nächstebreck - Nickhorn - Ochsenkamp - Pannhütte - Reppkotten - Rittershausen - Schaumlöffel - Schellenbeck - Schmiedestraße - Schrubbburg - (Bach Schwarzbach) - Siepen (Nächstebreck) - Silberkuhle - Sternenberg - Tente (Nächstebreck) - Tütersburg/Tütensburg - Uhlenbruch - Voßbleck - Weuste - Wichlinghausen - Windhövel - Winkelstraße - Wupperfeld

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Berg - Beule - Bilten - Bracken - Bredde - Bruch - Busch - Ellinghausen - Haarhausen - Hasenkamp - Haus Dahl - Holtkamp - Hülsen - Kemna - Kukuk/Kuckuck - Lehmkuhle - Mählersbeck - Müggenburg - Ochsenkamp - Rittershausen - Schaumlöffel - Schellenbeck - Schmiedestraße - Schwarzbach - Siepen - Silberkuhle - Sternenberg - Tente - Uhlenbruch - Weuste

Heckinghausen[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Heckinghausen)

Bockmühle - Clef (Leimbachscleff, Gehrencleff, Reuterscleff) - Gosenburg - In der Hecken - Konradswüste - Polsburg - Scharpenack - Sehlhof

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Bockmühle - Clef - Heidt

Langerfeld-Beyenburg[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Langerfeld-Beyenburg)

Adamsbusch - Beyenburger Lohmühle - Beyenburgerberg - Beyeröhde - Bramdelle - Brückberg - Busch (Ehrenberg) - Buschenburg - Cluse und Hinter der Cluse - Dahl (Langerfeld) - Dahlhausen - Ehrenberg (Hinterer Ehrenberg und Vorderer Ehrenberg) - Eschensiepen - Frielinghausen - Gangolfsberg - Grünental - Hardtbacher Höhe - Hardtplätzchen - Häuschen (Beyenburg) - Hastberg - Hastberger Mühle - Hengsten - Herbringhausen - Hölkesöhde - Hölkerfeld - In der Grüne - In der Hardt - In der Heye - Jesinghausen - Kattendieck - Kemna - Kotthausen - Kucksiepen - Kuckuck (Langerfeld) - Laaken (Oberste Laaken/Unterste Laaken) - Laaker Hammer - Luckhauser Kotten - Lusebusch - Mesenholl - Mosblech - Neuenhof (Langerfeld) - Nöllenberg - Oberhof - Öhde R - Olpe - Pülsöhde - Röttgen (Ehrenberg) - Rottland - Scharpenstein - Schee - Schmitteborn - Seringhausen - Siegelberg - Siepenplatz - Sieperhof - Sondern und Nieder- sowie Obersondern - Spieckerheide - Spieckerlinde - Spieckern - Steinhaus - Steinhauserberg - Stoffelsberg - Trompete - Vor der Hardt - Walbrecken - Wefelpütt - Windfoche - Windgassen - Wolfskuhle (Beyenburg) - Wulfeshohl - Zur guten Hoffnung

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Brückberg - Busch - Dahl - Dahlhausen - Ehrenberg - Eschensiepen - Fleute - Frielinghausen - Gangolfsberg - Grünental - Häuschen - Herbringhausen - Kemna - Kotthausen - Kukuk/Kuckuck - Laaken - Langerfeld - Mosblech - Neuenhof - Oberhof - Olpe - Rauental - Rauenthal - Röttgen - Rottland - Schee - Seringhausen - Siegelberg - Sondern - Steinhaus - Trompete - Vor der Hardt - Windfoche - Windgassen - Wolfskuhle

Ronsdorf[Quelltext bearbeiten]
offizielle Quartiere Wohnviertel bzw. Orte (Baudenkmäler im Wuppertaler Stadtbezirk Ronsdorf)

Baur - Blaffertsberg - Blombach (Ober- und Unterblombach) Blombacherbach - Böckel (Ronsdorf) - Boxberg - Delle - Dorn - Echo - Ellers - Erbschlö - Friedrichshammer (Gelpetal) - Friedrichshöhe - Groß- und Kleinsporkert - Grünenbaum (Ronsdorf) - Heidt (Ronsdorf) - Höhe (Ronsdorf) R - Holthausen (Ronsdorf) - Huckenbach - Hundsschüppe - Hütte (Ronsdorf) - Im Büschgen - Im Saalscheid - Jägerhaus - Käshammer - Kastenberg (Erbschlö-Linde) - Kastenberg (Rehsiepen) - Kleinbeek - Klüting - Kottsiepen - Kratzkopf - Kupferhammer - Linde - Lohsiepen - Manneshammer - Marscheid - Marscheiderbach - Meistershammer - Monschau - Mühle - Neuenhof (Ronsdorf) - Putschhaus - Rädchen - Schirpkotten - Schmalenhof - Schmittenberg - Sonnenschein (Ronsdorf) - Stall - Staubenthal - Tannenbaum (Ronsdorf) - Trotzhaus - Voßholt - Werbsiepen - Wolfskuhle (Ronsdorf) - Zandershöfe

Vorerst ungeklärt:
Begriffsklärungen:

Baur - Blombach - Böckel - Boxberg - Delle - Dorn - Echo - Ellers - Friedrichshammer - Friedrichshöhe - Grünenbaum - Heidt - Höhe - Holthausen - Hütte - Jägerhaus - Kastenberg - Kupferhammer - Linde - Marscheiderbach - Monschau - Mühle - Neuenhof - Rehsiepen - Schenkstraße - Schmalenhof - Sonnenschein - Stall - Tannenbaum - Wolfskuhle

Geschichte[Quelltext bearbeiten]

Elberfelder SystemElberfelder AufstandEndphaseverbrechenWuppertaler GewerkschaftsprozesseKaiserliches Decret, welches die Organisation des Staatsraths und des Collegiums betrifftKloster GräfrathGWG-SkandalKZ Kemna RLuftangriffe auf WuppertalTopographia Ducatus MontaniWuppertaler Punk-Tage
Historische Gliederung
bis 1806: Herzogtum Berg: Amt Beyenburg (Amt Barmen) – Amt ElberfeldAmt LangerfeldAmt MettmannAmt SolingenStift GerresheimHerrschaft HardenbergHerrschaft SchöllerBauerschaft BarmenBauerschaft Dönberg
im Märkischen: Amt LangerfeldAmt HaßlinghausenAmt Nächstebreck

1806–1813: Großherzogtum Berg: Verwaltungseinheiten im Großherzogtum BergArrondissement DüsseldorfArrondissement ElberfeldKanton BarmenKanton ElberfeldKanton LennepKanton Ronsdorf

ab 1813: Rheinprovinz R: Kreis Elberfeld RKreis Lennep RKreis Mettmann (bis 1929) RKreis Schwelm
Gliederung, teils auch nach 1806:
Bürgermeisterei Barmen:
Außenbürgerschaft Barmen: Auer RotteClauser Rotte (später Wester Rotte) – Clever Rotte (später Ober- und Unterclever Rotte) – Haspeler RotteHatzfelder RotteHeckinghauser RotteHöchster RotteLeimbach RotteLoher RotteWestkotter RotteWichelhauser RotteWülfinger Rotten
Oberbürgermeisterei Elberfeld:
Außenbürgerschaft Elberfeld: Dorper RotteFuhrter RotteHahn und Hipkendahler RotteHolz und Eichholzer RotteHülsbecker RotteKaternberger RotteMirker RottePickartsberger RotteSteinbeck- und Arrenberger RotteUellendahler Rotte
Bürgermeisterei Kronenberg:
Bürgermeisterei Sonnborn:
-
Bürgermeisterei Lennep:
Außenbürgerschaft Lennep: Honschaft GarschagenHonschaft HohenhagenHonschaft Walbrecken
Bürgermeisterei Ronsdorf:
Außenbürgerschaft Ronsdorf: Holthauser RotteScharpenacker RotteMarscheider RotteBlombacher RotteHülsberger RotteBoxberger RotteStaller RotteHeider Rotte + Honschaft Erbschlö
Bürgermeisterei Hardenberg
Obensiebeneick/Bauerschaft Oberste SiebeneickUntensiebeneick/Bauerschaft Untensiebeneick
Bürgermeisterei Wülfrath:
Honschaft Oberdüssel (Oberdüssel) – Honschaft Unterdüssel (Unterdüssel)
Bürgermeisterei Haan:
OberhonschaftHonschaft Schöller
Personen der Geschichte
Carnap (Adelsgeschlecht) BKLEngels (Industriellenfamilie)Eynern (Adelsgeschlecht)Adolf V. (Berg)Elverfeldt (Adelsgeschlecht) BKLFahrensbachHammerstein (Adelsgeschlecht)Von der Heydt (Familie) R, BKLHeinrich von SchönrodeDe Weerth
Historische Organisationen und Unternehmen
Allgemeine Armenanstalt (Elberfeld)Der Bund (Akademische Gesellschaft)Wuppertaler DichterkreisElberfelder LesegesellschaftDie Grauen – Graue Panther RKonsumgenossenschaft Vorwärts-Befreiung (Konsumgenossenschaft Vorwärts (Barmen) BKL / Konsumgenossenschaft Befreiung (Elberfeld)) – Rheinisch-Westindische KompagnieBarmer VerschönerungsvereinElberfelder VerschönerungsvereinDie Unregierbaren – Autonome Liste
Mitteralterliche Bauten
Bergische Landwehr RBurg BeyenburgRingwallanlage BurggrabenBurg ElberfeldBurg EngelnbergRittergut Hammerstein BKL, RRittergut Schöller RWallburg in SonnbornHofgut SteinhausRittergut Varresbeck (Gut Hungenbach)
Industrie- und Wirtschaftsgeschichte
Bandweberei RCronenberger SensenprivilegGarnnahrungGüteReckhammerRaffinierhammerSchleifkotten BKLSchwanzhammerGarnkasten R
Produkte und Produktgruppen: AspirinBarmer ArtikelEisengarnSchneidwareno.b.ThermomixTürkischrotfärbung R, RZanella (Textilie)
Verkehsgeschichte
Altstraße Neuss–HerdeckeBergische EisenstraßeHeerweg Köln–DortmundKohlenbahnKohlenwegProvinzialstraße Elberfeld–HitdorfReichsbahndirektion ElberfeldSchwebebahnunfall in Wuppertal 1999TuffiVan der Zypen & Charlier (Schwebebahnhersteller)
Stadt- und Einwohnerentwicklung
Einwohnerentwicklung von WuppertalRegionale 2006Städtefusion

Religionen[Quelltext bearbeiten]

Barmer BekenntnissynodeBarmer Theologische Erklärung R, RBiblisch-Archäologisches Institut WuppertalBund Freier evangelischer Gemeinden in DeutschlandChristen in der WirtschaftChristlicher SängerbundEvangelische Gesellschaft für DeutschlandElberfelder BibelErzbistum KölnEvangelische Kirche im RheinlandEvangelistenschule JohanneumNiederländisch-reformierte Gemeinde zu Wuppertal R (Niederländisch-reformierte Kirche/Evangelisch-altreformierte Kirche in Niedersachsen) – Orden vom Heiligen KreuzReformierter BundReformiertes Predigerseminar ElberfeldRheinische Missionsgesellschaft R, R, RRonsdorfer HirtentascheTheologisches Zentrum WuppertalTheosophische Societät GermaniaVereinte Evangelische MissionZioniten (Ronsdorf)

Kirchen und andere Sakralbauten[Quelltext bearbeiten]

Kirchen[Quelltext bearbeiten]
Kirchengebäude (evangelisch)
Evangelische Kirche Beyenburg‎Christuskirche BarmenPauluskircheUnterbarmer HauptkircheEvangelische Kirche Vohwinkel
… lutherisch: Alte lutherische Kirche am Kolk‎Christuskirche ElberfeldDiakoniekircheErlöserkircheFriedenskircheEvangelische Kirche (Hottenstein) RLutherkirche (Barmen)Lutherkirche (Ronsdorf)JohanneskircheThomaskircheTrinitatiskircheWichlinghauser KircheAlte Kirche Wupperfeld
… reformiert: Alte reformierte Kirche Elberfeld RReformierte Kirche CronenbergFriedhofskircheGemarker KircheHauptkirche SonnbornImmanuelskircheLichtenplatzer KapelleNeue reformierte KircheReformierte Kirche RonsdorfKirche der Lebensspendenden Quelle (ehem. reformiert) – Pfarrkirche Schöller
Kirchengebäude (Freikirche)
Eben-Ezer-Kapelle
Kirchengebäude (römisch-katholisch)
Kirche Christ KönigHerz Jesu (Barmen)Herz Jesu (Elberfeld)Sankt LudgerSankt AntoniusSankt Johann Baptist (Wuppertal)St. Josef (Cronenberg) - Sankt Joseph (Elberfeld)St. JosephSt. LaurentiusKlosterkirche Sankt Maria MagdalenaSt.-Mariae-Empfängnis-KapelleSankt Mariä EmpfängnisSankt MarienSankt RaphaelSankt Pius X. (Wuppertal)Sankt Suitbertus
Kirchengebäude (orthodox)
Kirche der Lebensspendenden Quelle
Begriffsklärungen:

Antoniuskirche - Christuskirche - Christkönigskirche (Kirche Christ König) - Diakoniekirche - Dreifaltigkeitskirche (Trinitatiskirche) - Eben-Ezer-Kirche - Erlöserkirche - Friedenskirche - Friedhofskirche - Herz-Jesu-Kirche - Immanuelskirche - Johanniskirche - Kirche der Lebensspendenden Quelle - Laurentius - Lutherkirche - Mariä-Empfängnis-Kirche - Liste von Marienkirchen - Neue reformierte Kirche - Paulskirche - St. Joseph - St. Raphael - Ludgerikirche (Sankt Ludger) - Suitbertkirche (Sankt Suitbertus) - Thomaskirche

Friedhöfe[Quelltext bearbeiten]
Freikirchlicher Friedhof WuppertalFriedhof Zum BilsteinEvangelischer Friedhof CronenbergFriedhof Katernberger StraßeAlter evangelischer Friedhof LangerfeldUnterbarmer Friedhof
Ehrenfriedhöfe
Ehrenfriedhof BarmenEhrenfriedhof Elberfeld R
Jüdische Friedhöfe
Alter Jüdischer Friedhof an der HugostraßeAlter Jüdischer Friedhof an der WeißenburgstraßeJüdischer Friedhof KrummacherstraßeJüdischer Friedhof am Weinberg
weitere Bauwerke
Grabdenkmal Familie Reinhold MausSezierhaus auf dem Evangelischen und Reformierten Friedhof Cronenberg
Sonstige Sakralgebäude[Quelltext bearbeiten]

Kloster, Synagogogen, Moscheen

Kloster
St. Anna-Kloster (Elberfeld) – Kloster St. Hedwig BKL (Hahnerberg) Kloster der Kreuherren – Herz-Jesu-Kloster BKL (Augustinerinnen, Unterbarmen) – Kloster SteinhausKloster St. Ursula
Synagogogen
Alte Synagoge (Barmen) BKLAlte Synagoge (Elberfeld) BKLBergische Synagoge
Sonstiges
Reformiertes Pastorat RonsdorfWunderbau RGemeindehaus Gräfrather Straße

Politik[Quelltext bearbeiten]

Landschaftsverband RheinlandRegierungsbezirk DüsseldorfRat der Stadt Wuppertal - Rhein-Wupper-KreisBergisches StädtedreieckWählergemeinschaft für Wuppertal - Liste der Oberstadtdirektoren von Wuppertal
Wahlen
Bundestagswahlkreis Solingen – Remscheid – Wuppertal IIBundestagswahlkreis Wuppertal IBundestagswahlkreis Wuppertal IILandtagswahlkreis Wuppertal ILandtagswahlkreis Wuppertal IILandtagswahlkreis Wuppertal III – Solingen II

Wappen[Quelltext bearbeiten]

Barmer WappenBergischer LöweBeyenburger WappenCronenberger WappenElberfelder WappenLaurentius von RomRonsdorfer WappenVohwinkeler Wappen

Städtepartnerschaften[Quelltext bearbeiten]

South TynesideSaint-ÉtienneBezirk Tempelhof-SchönebergBe’er SchevaKošiceSchwerinMatagalpa (Stadt)Legnica

Öffentliche Einrichtungen[Quelltext bearbeiten]

beispielsweise Behörden, Institutionen, Körperschaften etc.

Öffentliche Einrichtungen
Agaplesion Bethesda Krankenhaus Wuppertal RAmtsgericht WuppertalArbeitsgericht WuppertalKlinik Bergisch-LandKlinikverbund St. Antonius und St. JosefKrankenhaus St. Josef BKLEnergieagentur NRWHaspel-HäuserHelios Universitätsklinikum Wuppertal R, Ferdinand-Sauerbruch-KlinikumIndustrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-RemscheidJustizvollzugsanstalt Wuppertal-Vohwinkel BKLJustizvollzugsanstalt Wuppertal-RonsdorfLandgericht WuppertalNRW KULTURsekretariatPolizeipräsidium WuppertalToilettenhäuschen EisenlohrstraßeGemeinschaftswasserwerk VolmarsteinWupperverbandWSW Wuppertaler Stadtwerke R, BKLWSW Energie & Wasser R
Historische Öffentliche Einrichtungen
Allgemeines Armenhaus ElberfeldAmtsgericht RonsdorfFriedensgericht RonsdorfJustizvollzugsanstalt Wuppertal (Bendahl) BKL, R, RKaiserin-Augusta-Stift (Wuppertal) BKLPostamt RonsdorfWeber’sches Haus
Rathäuser, andere kommunale Häuser und Verwaltungshäuser
Altes Amtshaus Langerfeld BKLRathaus CronenbergAltes Elberfelder RathausRathaus ElberfeldRathaus BarmenRathaus VohwinkelStadtwaage R

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Quelltext bearbeiten]

Stella-Baum-KunstförderpreisBergischer WissenschaftstransferpreisSerendipity-PreisPreis der Fudickar-StiftungVon der Heydt-Kulturpreis R, R, R, R, R, R
Vereine und Stiftungen
Adolf-Vorwerk-Park-StiftungAglowBarmer VerschönerungsvereinBrennscheidt-StiftungBergisch-Märkischer GriechenvereinBergischer GeschichtsvereinBlaues KreuzFrauenverband CourageHochschul-Sozialwerk WuppertalHermann zum Lande der BergeJackstädt-StiftungMarx-Engels-StiftungNaturLandschaftSchutz DeilbachtalNaturwissenschaftlicher Verein WuppertalRenate und Eberhard Robke-StiftungSchlossbauverein Burg an der WupperEnno und Christa Springmann-StiftungSappho FrauenwohnstiftungStille Hilfe für Kriegsgefangene und InternierteTacheles (Selbsthilfeorganisation) RTierschutzverein WuppertalDeutsche Tinnitus-LigaVerein der Freunde und Alumni der Bergischen Universität R Verein für rheinische und westfälische VolkskundeVerband Deutscher VermessungsingenieureVerband Rheinisch-Bergisch-Märkischer KarnevalsgesellschaftenWuppertal-AchseWuppertalbewegungZoo-Verein Wuppertal
Sprache
Benrather LinieBergische DialekteLimburgisch RNiederfränkisch ROstbergischUerdinger Linie
Kulinarische Spezialitäten
Bergische Kaffeetafel RBurger BrezelKranenkanne (Dröppelminna) – Hetewei RKartoffelpufferKottenbutterPillekuchen
Regelmäßige Veranstaltungen
Barmen LiveBleicherfestLanger TischLichterwegeRonsdorfer LiefersackVohwinkeler FlohmarktCronenberger Werkzeugkiste

Bildene Kunst[Quelltext bearbeiten]

Bergische KunstgenossenschaftKunst- und Museumsverein Wuppertal (Barmer Kunstverein, Kunstverein Barmen, Kunstverein Wuppertal)Ring bergischer KünstlerSkulpturenpark JohannisbergSkulpturenpark WaldfriedenGalerie Palette – Röderhaus
Veranstaltungen
Claude Monet (Ausstellung Wuppertal)PinguinalePissarro – Der Vater des ImpressionismusAuguste Renoir und die Landschaft des Impressionismus
Skulpturen und andere Werke
Gemälde: Bäuerin mit Kuh, OsnyDame mit Papagei am FensterDistel (Manet)Fuchs (Franz Marc, 1911)Herbstmorgen in ÉragnyMädchen mit rotem RockPorträt des Malers Paul Eugène GorgeSimultanvisionenStillleben mit Kaffeetopf und BlumenStillleben mit Krug und Birnen
Skulpturen: Die Sitzende

Darstellende Kunst[Quelltext bearbeiten]

Theater[Quelltext bearbeiten]
Comödie RGerhards MarionettenMüllers Marionetten-Theater RSchauspielhaus BKLOpernhaus BKLThalia-Theater BKLTanztheater Wuppertal Pina Bausch R, RTheater in Cronenberg R, BKLRex-TheaterWupper-TheaterWuppertaler BühnenDas Vollplaybacktheater
Musik[Quelltext bearbeiten]

zum Beispiel Orchester, Chöre, Vereine etc.

Musikgruppen
But We Try ItContradictionDeutsch Amerikanische FreundschaftDie Alliierten - Männerchor FlügelradLandespolizeiorchester Nordrhein-WestfalenKantorei Barmen-GemarkeKowalski (Band)Ninja (Band)Die ÖlbergkinderPilos PuntosSinfonieorchester WuppertalStriekspöenUncle HoWalkin’ LargeWupperfelder KantoreiWuppertaler Kurrende
Musikveranstaltungen
Bergisches JugendkulturfestivalDemon ChaserCronenberger BenefizkonzertFeuertal-FestivalNiederrheinisches MusikfestSchüler-RockfestivalWupperfelder Abendmusiken
Sonstiges
Bergisches HeimatliedEvangelischer Sängerbund

Museen und Museumsähnliche Einrichtungen[Quelltext bearbeiten]

Bandwebermuseum (Wuppertal) BKL, RBandwirkermuseum RBegegnungsstätte Alte Synagoge WuppertalBergisches Straßenbahnmuseum RBibelmuseum Wuppertal BKL- Engels-HausFuhlrott-MuseumMuseum für FrühindustrialisierungHistorisches Zentrum BKL RKindermuseum BKLLiegnitzer SammlungManuelskottenWuppertaler Uhrenmuseum BKLMuseum auf der Hardt/Völkerkundemuseum BKLVon der Heydt-MuseumHistorisch-Kinematographisches Museum R
Galerie Parnass

Medien[Quelltext bearbeiten]

Bergische BlätterCoolibriDeutscher KinderhörspielpreisGeneral-Anzeiger WuppertalRadio WuppertalWestdeutsche ZeitungWestdeutscher Rundfunk KölnMedienprojekt WuppertalTalwärtsWuppertaler RundschauZeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins
Filme in oder um Wuppertal

Siehe auch

Alice in den StädtenAlleinArbeitende Kinder in MatagalpaDie Blume der HausfrauBye Bye BlackbirdFreche MädchenFreche Mädchen 2Das Glück kommt unverhofftDer kleine Vampir – Neue AbenteuerDer Krieger und die KaiserinDie kommenden Tage - Elli Makra, 42277 WuppertalKing Ping – Tippen Tappen TödchenKnockin’ on Heaven’s DoorManta, MantaNichts bereuenPina (Film)

Literatur[Quelltext bearbeiten]

Eisenbahn-Kurier (EK-Verlag) – Else-Lasker-Schüler-GesellschaftGesellschaftsspiegelNachrichten aus dem Engels-HausWuppertaler StudienbibelDie Wupper

Bauwerke[Quelltext bearbeiten]

Bergischer DreiklangBergisches HausFäden, Farben, Wasser, DampfKlassizismus in WuppertalTextil im Wuppertal

Kulturelle Bauten[Quelltext bearbeiten]

Veranstaltungshäuser
Kulturzentrum Bandfabrikdie börseGesellschaftshaus Concordia RLapis-SaalBarmer Luftkurhaus RKurfürstenstraße 4Planetarium BarmenBarmer Ruhmeshalle (Von der Heydt-Kunsthalle Kunsthalle Barmen, Live Club Barmen) RBarmer StadthalleStadthalle WuppertalUni-HalleGesellschaftshaus Union RWaldbühne HardtWaterhüskenZoo-Gaststätten
Ausflugslokale, Cafés, Gaststätten und Restaurants
Briller SchlossCafé vom CleffGaststätte DelleMeierei FischertalLandgasthof „Zum alten Kuhstall“Das Norwegische HolzhausNützenberger Straße 295 ROdoakerstraße 1RebenhäuschenSopp’scher PavillonStrandcafe R
Hotels
Haus KathieHotel KaiserhofVilla Braus
Kaufhäuser
Arrenbergsche HöfeCity-Arkaden WuppertalKaufhaus MichelKaufhaus Tietz (Elberfeld)Rathaus-Galerie WuppertalWicküler City
Bibliotheken und Archive
Stadtbibliothek WuppertalStadtarchiv WuppertalUniversitätsbibliothek WuppertalBibliothek des Von der Heydt-Museums
Hochhäuser
GEFA-HochhausGlanzstoff-HochhausJustizhochhausHotel KaiserhofStadtsparkasse WuppertalAppartementhaus Vorwerk
Industriebauten
220-kV-Leitung Ronsdorf–LetmatheKamin JansenkottenKlärwerk BuchenhofenHeizkraftwerk Wuppertal-BarmenHeizkraftwerk Wuppertal-ElberfeldKugelgasbehälter (Wuppertal)Entlastungssammler Wupper RTechnologiezentrum WuppertalWittensteinstraße 320
Historische Industriebauten, Mühlen, Hammer und Schleifkotten
Am Kriegermal 34Baumsche FabrikBeyenburger MühleBandfabrik Wilhelm BüsgenCleff’sche MühleHastberger MühleGebhardgebäudeGasbehälter HeckinghausenHundsschüppeOberer JansenkottenJasperskottenKaltenbacher HammerKäshammerKremershammerKornbrennerei KnappertsbuschLuckhauser KottenManuelskottenNöllenhammerTippelskottenZwirnerei Hebebrand
Höfe, Bleicherhäuser und Gutshäuser
Hof Beek RGut BuchenhofenCluse 1/2Haus DreyerHofeshaus in der LeimbachHof KlingelhollKottsiepen 32/34Bleicherhaus LüttringhausRiescheider Straße 1Gut RöttgenGut Am SchaffstalHof ScheurenSchöllerweg 4Gut SchöllerGut SteinbergSteinhausTeschemacher HofBleicherhaus Tönnies
Schlösser und Villen
Am Diek 54Annenstraße 9Baumsche VillaEller’sche VillaFriedrich-Ebert-Straße 139Friedrich-Ebert-Straße 418Haus AbendfriedenHaus BarthelsHaus BolthausenHaus GrüneckHaus Daniel von der HeydtHaus KathieHaus NoetzlinHaus RöhrigHaus PlangeHaus RauentalHaus Wuppermann - Kleiner Werth 17Moltkestraße 67Palais MeckelRoonstraße 41Sommerhaus Von-der-HeydtSchloss LüntenbeckUferstraße 20Villa AmaliaVilla BaumVilla BeckmannshagenVilla BrausVilla CarnapVilla DuncklenbergVilla EspenlaubVilla FreytagVilla Frowein (Elberfeld)Villa HaarhausVilla HalstenbachVilla HammersteinVilla HerbertsVilla von der Heydt (Kerstenplatz)Villa KnothVilla NordheimVilla PutschVilla SchmidtVilla SchmitsVilla SeydVilla SimonsVilla SpindlerVilla SpringorumVilla de WeerthVilla Wilhelma
sonstige Häuser
Albrechtstraße 21Aue 84Aue 86Bies 1Bies 2Grünewalder Berg 8 R Im Böckmannsbusch 31/33EngelnburgHaus EngländerInselstraße 12Inselstraße 13Friedrich-Engels-Allee 140Friedrich-Engels-Allee 142Friedrich-Engels-Allee 146Friedrich-Engels-Allee 281Gertrudenstraße 19Hainstraße 195Haus GoebelHeidt 14Hütter Straße 4Haus KeetmanKaiserstraße 157Kaiserstraße 158/160Kothener Straße 1Kniprodestraße 6Haus Krebs-ClefLangerfelder Straße 141/143Luisenstraße 86Haus NeuburgRemscheider Straße 33 (Zum Bergischen Haus) – Neue Friedrichstraße 6aRemscheider Straße 30Remscheider Straße 35Remscheider Straße 43Remscheider Straße 45Remscheider Straße 46Remscheider Straße 47Haus SchornsteinSchillerstraße 1Schwelmer Straße 5Schwelmer Straße 8Sedanstraße 68Spessartweg 33Spiekerstraße 12aTalsperrenstraße 51Tütersburg 23Tütersburg 25Wilhelm-Hedtmann-Straße 3

Türme[Quelltext bearbeiten]

Steigerturm Ronsdorf
Fernmeldetürme
Fernmeldeturm Wuppertal-KüllenhahnFernmeldeturm Wuppertal-WestfalenwegSender Wuppertal-Königshöhe
Aussichtstürme
Belvedere-TurmBismarckturmElisenturmToelleturmTurmbahn am Toelleturm - Von-der-Heydt-TurmWeyerbuschturm
Wassertürme (und Versorgung im Allgemeinen)
AtadöskenWasserturm HahnerbergAlter Hatzfelder WasserturmNeuer Hatzfelder WasserturmDrei-Kaiser-Wasserturm R, RLichtscheider WasserturmAlter Lichtscheider WasserturmNächstebrecker WasserturmWasserturm Roßkamper Höhe

Siedlungen[Quelltext bearbeiten]

Siedlung Buschenburg – Siedlung Am Dorpweiher – Siedlung Frankenplatz (Pelerinenviertel) – Wohnhof Friedrich-Senger-PlatzWohnhof GrundstraßeSiedlung HeimatplanSiedlung JahnplatzSiedlung KleistplatzWohnhof KlingelhollLotte-Neumann-SiedlungWohnhof MünzstraßeSiedlung NordparkSiedlung ReinshagenSiedlung Riescheider StraßeSiedlung SchenkstraßeSiedlung Im SpringenWohnhausgruppe ThomastraßeWohnhof Am Unterbarmer Friedhof – Siedlung Am Werloh

Treppen[Quelltext bearbeiten]

Dicke-Ibach-TreppeEichentreppeElisentreppeEngelnbergtreppeFlensburger TreppeHamburger TreppeHolsteiner TreppeTreppe JohannisbergTreppe KüpperstraßeKurt-Drees-TreppeJakobstreppePreßburger TreppeTippen-Tappen-TönchenTreppe TurnstraßeVogelsauer TreppeWülfingtreppe

Brunnen[Quelltext bearbeiten]

Brunnen Adolf-Vorwerk-StraßeBleicherbrunnenGerechtigkeitsbrunnenJubiläumsbrunnenMärchenbrunnen

Denkmäler[Quelltext bearbeiten]

Elberfelder ArmenpflegedenkmalBismarck-Denkmal (Barmen)Bismarck-Denkmal (Elberfeld)FemlindeEngels-DenkmalFranzosenlindenAlter Grenzstein zwischen Cronenberg und ElberfeldJahn-Denkmal (Wuppertal)JahrhunderteicheKaisereicheDie starke Linke

Militärische Einrichtungen[Quelltext bearbeiten]

Colmar-KaserneSaarburg-KaserneDiedenhofer KaserneGeneraloberst-Hoepner-KaserneSagan-KaserneStandortmunitionsniederlage Wuppertal

Parks[Quelltext bearbeiten]

Barmer AnlagenBotanischer Garten WuppertalDeweerth’scher Garten R, REngelsgartenHardtVon-der-Heydt-ParkKasinogartenKlophaus-ParkNordpark WuppertalNützenbergparkRonsdorfer AnlagenSchniewind'scher ParkVorwerkpark RWildgehege EhrenbergWildgehege im Nordpark WuppertalZoo Wuppertal R, R
Wanderweg
Astropfad Wuppertal RBergischer WegEulenkopfwegFußballroute NRWGeopfadGraf-Engelbert-WegHerzkämper-Mulde-WegKaiser-RouteKlingenpfadResidenzenwegRöntgenwegStraße der ArbeitTalsperrenwegWappenwegWuppertaler RundwegWupperweg
Begriffsklärungen:

Bismarckturm - Bismarckdenkmal - Botanischer Garten - City-Arkaden - Gerechtigkeitsbrunnen - Hardt - Hatzfelder Wasserturm - Haus der Jugend - Hotel Kaiserhof - Jubiläumsbrunnen R - Kaisereiche - Kasinogarten - Kurfürstenstraße 4 - Luisenpark - Märchenbrunnen - Nordpark - Ruhmeshalle - Steinhaus - Turmbahn - Villa Amalia - Villa Schmidt - Villa von der Heydt - Villa Wilhelma - Warenhaus Tietz R

Sport[Quelltext bearbeiten]

Sport, Fitness und Freizeit

Sportvereine
Vereine, die im Wuppertaler SV R, R, BKL aufgegangen sind:
[1954] SSV 04 Wuppertal R, R, R, R, R
[1954] TSG Vohwinkel 80 R, R, R
[1960] Barmer TTC Blau-Weiß-Gold
[2004] SV Borussia Wuppertal R, R
Vereine, die in SV Borussia Wuppertal aufgegangen sind:
[1976] Germania Wuppertal R, R
[1976] VfL Wuppertal 12 R
Vereine, die im Barmer TV 1846 Wuppertal R, R, R, R aufgegangen sind:
[yyyy] BV Barmen 04 R
Vereine, die aus dem Barmer TV 1846 Wuppertal ausgeglidert wurden:
[2000] Wuppertal Wings R, R
Vereine, die im ASV Wuppertal (ASC Wuppertal) aufgegangen sind:
[1965] (Eintracht Wuppertal:) FC Schellenbeck, TSV Barmen, Schwarz-Weiß Wuppertal
[1970] SSVg Barmen R, VfB Wuppertal, Eintracht Wuppertal, Viktoria Wuppertal
Vereine, die im SSV 04 Wuppertal aufgegangen sind:
[yyyy] Bergischer Wintersportverein
Vereine, die im Schwarz-Weiß Wuppertal R, BV Barmen 04, R aufgegangen sind:
[yyyy]
sonstige Vereine: A!B!C Titans Berg. Land RSchützenbruderschaft St. Annae et KatharinaeBarmer SV 1865 RBergischer HC RTV BeyeröhdeBillard Sportverein Wuppertal 1929RSC CronenbergCronenberger SCElberfelder Schachgesellschaft 1851 R, RESV Wuppertal WestFortuna WuppertalGrün-Weiß Wuppertal RGolfclub Bergisch LandGolfclub JulianaWuppertaler Kanu-ClubKanu-Sportgemeinschaft WuppertalVerein für Kanusport WuppertalLTV WuppertalSC Moskitos WuppertalSV NeuenhofSG Bayer Wuppertal/Uerdingen/DormagenSC Sonnborn 07Wuppertal StingraysSV Bayer WuppertalTSV Union WuppertalWasserfreunde Wuppertal
Sportstätten
Bayer-Sporthalle WuppertalBarmer StadionSchanze an der HundsschüppeStadion am ZooWaldkampfbahn
Sportveranstaltungen
Deutsche Fechtmeisterschaften 1933 - Deutsche Meisterschaft im Hallenhockey 1962 (Herren)Deutsche Orientierungslaufmeisterschaften 2012Rollhockey-Europameisterschaft der Herren 2010Rollhockey-Europameisterschaft der Damen 2011UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 1927UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 1954
Schwimmbäder
Stadtbad Auf der BleicheBadeanstalt BrausenwerthBergische SonneGartenhallenbad CronenbergFreibad EckbuschKurbad Friedrich-Engels-AlleeStadtbad Kleine FlurstraßeGartenhallenbad Langerfeld – Altes Ronsdorfer Bad – Schwimmoper BKL
Schwimmveranstaltungen
Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2010Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2011Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2012Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2013Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2014

Wirtschaft und Infrastruktur[Quelltext bearbeiten]

Wuppertaler WirtschaftspreisAusstellung Eigenheim und Garten

Unternehmen[Quelltext bearbeiten]

aktive Unternehmen

Deutschlandzentralen und Firmensitz-Gründung auch hier berücksicht

Akf BankAkzentaArco VerlagBarmenia RBarmer Ersatzkasse R, RBayer AGGebr. BeckerBerningWuppertaler Brauhaus - Brose FahrzeugteileCineplexCoroplastCredit- und VolksbankDelphi Automotive RDrakaDuPont (ehem. Herberts) – E/D/EEdition 52Erfurt & Sohn R, R, RFerd. von Hagen Söhne & KochHappich-GruppeGEFA Bank R, R, RGemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft WuppertalGEPA – The Fair Trade Company RGesco RHectasHeinz-MagazinJugenddienst-VerlagJohnson & JohnsonKalkwerke H. OetelshofenKarl Deutsch Prüf- und MessgerätebauSchuhhaus KlauserKnipexPeter Hammer VerlagPicard GmbH Johann Hermann PicardKnopffabrik PSWRegiobahn GmbHRheinkalkRiedel CommunicationsSachsenröderSchmersalStadtsparkasse WuppertalStahlwilleStannol (Hans Eckstaedt)Stocko (nun YKK – und Wieland Electric) – TeijinVok DamsVorwerk (Unternehmen)W. GirardetWagener & Simon WASIWalter Klein WuppertalWedicoWera Werkzeuge
ehemalige Unternehmen

siehe auch Schienenverkehr/historisch

Ackermann FahrzeugbauAcordisAkzoNobelBarmagBarmer BankvereinBergisch-Märkische BankBieber CabrioletC. Blumhardt FahrzeugwerkeBrauerei Carl BremmeDeutsche Bergbau Technik (nun Bucyrus International) – ELBAEMKAEnka GmbH R, RErbslöhEspenlaubFrowein & Co. GmbHGebhard & Co. AG BKL, RGold-Zack WerkeHebmüllerHermanns & RiemannIbach (Unternehmen)Jackstädt (nun Avery Dennison) – J. P. Bemberg R, RKüpper-BrauereiLuhnsMilchwerke Köln-Wuppertal Campina, RMoogQuanteRTF AG (Rheinische Textilfabriken) – Hubert StükenTornaxVereinigte Glanzstoff-Fabriken R, RBankhaus von der Heydt-Kersten & SöhneWicküler-Brauerei R
Begriffsklärungen:

Barmer - Bremme - Berning - Brose - Campina - Elba - Frowein - Glanzstoff - GWG - Happich - Ibach - Küpper - Moog - Quante - RTF - Von der Heydt Kersten - Vorwerk

Bergbau[Quelltext bearbeiten]

Elberfelder MarmorKalktrichterofen Wuppertal BKL
Gruben und Zechen
Zeche Karl BKLGrube DorpGrube EskesbergGrube HahnenfurthGrube HanielsfeldGrube OsterholzGrube SchickenbergZeche SonntagskindZeche VohwinkelGrube Voßbeck

Infrastruktur[Quelltext bearbeiten]

Verkehr in WuppertalFlugplatz Langerfeld
Schienenverkehr[Quelltext bearbeiten]
historisch
ehemalige Bahngesellschaften
Rheinisch-Bergische Eisenbahn-Gesellschaft RDüsseldorf-Elberfelder Eisenbahn-GesellschaftPrinz-Wilhelm-Eisenbahn-GesellschaftRheinische Eisenbahn-GesellschaftVereinigte Kleinbahnen
Bahnstrecken
BS Aachen–Kassel: (Bahnstrecke Düsseldorf–Elberfeld / Bahnstrecke Elberfeld–Dortmund) – Bahnstrecke Haan-Gruiten–Köln-DeutzBahnstrecke Wuppertal-Oberbarmen–OpladenBahnstrecke Wuppertal-Oberbarmen–SolingenBahnstrecke Wuppertal-Vohwinkel–Essen-Überruhr BKL
stillgelegte Strecken
Bahnstrecke Düsseldorf-Derendorf–Dortmund Süd R BKLBahnstrecke Wuppertal-Wichlinghausen–Hattingen RBahnstrecke Loh–HatzfeldBahnstrecke Solingen–Wuppertal-Vohwinkel RWuppertalbahnBarmer BergbahnBurgholzbahn R BKLRonsdorf-Müngstener Eisenbahn
Bahnhöfe
Wuppertal Hauptbahnhof RHaltepunkt Wülfrath-AprathBahnhof Wuppertal-BarmenHaltepunkt Wuppertal-LangerfeldBahnhof Wuppertal-OberbarmenBetriebsbahnhof Wuppertal-RauenthalBahnhof Wuppertal-RonsdorfHaltepunkt Wuppertal-SonnbornBahnhof Wuppertal-SteinbeckBahnhof Wuppertal-UnterbarmenBahnhof Wuppertal-VohwinkelBahnhof Wuppertal Zoologischer Garten BKL, R
Haltepunkt Velbert-RosenhügelHaltepunkt Wülfrath-Aprath
Historische Bahnhöfe
Bahnhof Wuppertal-BeyenburgHaltepunkt Wuppertal-BoltenbergHaltepunkt Wuppertal-BurgholzBahnhof Wuppertal-CronenbergHaltepunkt Wuppertal-CronenfeldBahnhof Dornap-HahnenfurthHaltepunkt Wuppertal-DorpEhemaliges Bahnhofsempfangsgebäude Elberfeld (R) – Bahnhof Wuppertal-HeubruchHaltepunkt Wuppertal-HindenburgstraßeBahnhof Wuppertal-KüllenhahnHaltepunkt Wuppertal-LaakenBahnhof Wuppertal-LohHaltepunkt Wuppertal-LüntenbeckBahnhof Wuppertal-Mirke RHaltepunkt Wuppertal-NächstebreckHaltepunkt Wuppertal-NeuenhofHaltepunkt Wuppertal-ÖhdeHaltepunkt Wuppertal-OstersbaumBahnhof Wuppertal-OttenbruchHaltepunkt Wuppertal-RottBahnhof Wuppertal-VarresbeckBahnhof Wuppertal-Wichlinghausen
Historische Bahnbetriebswerke
Bahnbetriebswerk Wuppertal-Langerfeld (–1964) – Bahnbetriebswerk Wuppertal-SteinbeckBahnbetriebswerk Wuppertal-Vohwinkel (–1971) – Bahnbetriebswerk Elberfeld-Mirke (–1932) – Bahnbetriebswerk Barmen-Rittershausen (–1910)
ungeklärt
Umschlagbahnhof Wuppertal-LangerfeldRangierbahnhof Wuppertal-Vohwinkel
Zugläufe
Maas-Wupper-ExpressWupper-ExpressRhein-Wupper-BahnDer Müngstener
Lokaler ÖPNV[Quelltext bearbeiten]
GT8Oberleitungsbus SolingenVerkehrsverbund Rhein-Ruhr RWSW mobil R, R, R
Wuppertaler Schwebebahn[Quelltext bearbeiten]
KaiserwagenWSW GTW 72 RWSW GTW Generation 15 R, R
Schwebebahnstationen: Schwebebahnstation VohwinkelSchwebebahnstation BruchSchwebebahnstation HammersteinSchwebebahnstation Sonnborner StraßeSchwebebahnstation Zoo/StadionSchwebebahnstation Varresbecker StraßeSchwebebahnstation WestendeSchwebebahnstation PestalozzistraßeSchwebebahnstation Robert-Daum-PlatzSchwebebahnstation OhligsmühleSchwebebahnstation HauptbahnhofSchwebebahnstation KluseSchwebebahnstation LandgerichtSchwebebahnstation Völklinger StraßeSchwebebahnstation Loher BrückeSchwebebahnstation AdlerbrückeSchwebebahnstation Alter MarktSchwebebahnstation Werther BrückeSchwebebahnstation WupperfeldSchwebebahnstation Oberbarmen Bahnhof
Schwebebahnstationen, historisch: Schwebebahnstation Hauptbahnhof, Erster Bau
Straßenverkehr[Quelltext bearbeiten]
Bundesautobahnen
Bundesautobahn 1Bundesautobahn 43Bundesautobahn 46Bundesautobahn 535Sonnborner Kreuz RAutobahnkreuz Wuppertal-Nord
Bundesautobahnen, geplante

Geplante, aber nie realisierte Bundesautobahnen im Stadtgebiet

Bundesautobahn 31Bundesautobahn 54
Bundesstraßen
Bundesstraße 7Bundesstraße 51Bundesstraße 224Bundesstraße 228Bundesstraße 234Bundesstraße 326
Landesstraßen
Landesstraße 70Landesstraße 72 (Nordrhein-Westfalen)Landesstraße 74Landesstraße 81Landesstraße 107Landesstraße 172Landesstraße 216Landesstraße 217Landesstraße 411Landesstraße 414Landesstraße 415Landesstraße 417Landesstraße 418Landesstraße 419Landesstraße 422Landesstraße 423Landesstraße 427Landesstraße 429Landesstraße 432Landesstraße 433Landesstraße 527Landesstraße 726Landesstraße 891
Innerörtliche Straßen und Plätze
Straßen
Berliner StraßeBundesallee – Dahler Straße (B7) – Döppersberg – Düsseldorfer Straße (B7) – Friedrich-Ebert-StraßeFriedrich-Engels-AlleeFriedrichstraße – Hahnenfurth (B7) – HerzogstraßeHofaue – Höfen (B7) – Höhne – Jesinghauser Straße (B7) – KaiserstraßeLuisenstraßeRonsdorfer Straße – Varresbecker Straße (B7) – WallWerth
Plätze
Alte FreiheitAlter MarktBandwirkerplatzBerliner PlatzBrausenwerther PlatzFriedrich-Senger-PlatzGeschwister-Scholl-PlatzJohannes-Rau-PlatzKaiserplatzKarlsplatzKerstenplatzLangerfelder MarktLaurentiusplatzLienhardplatzNeumarktPlatz der RepublikRobert-Daum-PlatzRonsdorfer StraßeWilly-Brandt-Platz
Begriffsklärungen:

Alte Freiheit - Alter Markt - Berliner Platz - Berliner Straße - Bundesallee - Friedrich-Ebert-Straße - Friedrichstraße - Geschwister-Scholl-Platz - Herzogstraße - Höhne - Johannes-Rau-Platz - Kaiserplatz - Kaiserstraße - Karlsplatz - Luisenstraße - Neumarkt - Platz der Republik - Wall - Werth - Willy-Brandt-Platz

Brücken[Quelltext bearbeiten]
Brücken (relevante Brücken oder Brücken mit eigener Denkmalnummer): Viadukt BartholomäusstraßeBeyenburger BrückeBismarckstegBlombachtalbrückeBlücherbrücke (Wuppertal)Brausenwerther BrückeBrücke Am DorpViadukt GermanenstraßeHaspeler BrückeHeckinghauser ZollbrückeKohlfurther BrückeTalbrücke LangerfeldBrücke MarkusstraßeWupperbrücke PestalozzistraßeViadukt Schönebecker StraßeSonnborner EisenbahnbrückeViadukt SteinwegWupperbrücke TiergartentreppeViadukt Uellendahler StraßeWerther BrückeViadukt Westkotter StraßeViadukt Wichlinghauser StraßeWuppertalbrücke
weitere Brücken
Adlerbrücke BKLAlexanderbrückeWupperbrücke BrändströmstraßeDöppersberger BrückeDörner BrückeBrücke GrunenburgIsländer BrückeLego-BrückeOhligsmühler BrückeRittershausener BrückeSchwelmetalbrücke 220 m – Südbrücke (Wuppertal)Alte Zoobrücke
Tunnel[Quelltext bearbeiten]
Tunnel: Tunnel Zur guten Hoffnung RBurgholztunnelDorp-TunnelDorrenberg-TunnelEngelnberg-TunnelFatloh-TunnelGelpetaltunnelTunnel Großer BuschHahnerberger TunnelGalerie HansastraßeKiesbergtunnelLangerfelder TunnelRauenthaler TunnelRott-TunnelScheetunnelGalerie SternenbergTesch-TunnelWichlinghauser Tunnel R

Bildung und Forschung[Quelltext bearbeiten]

zum Beispiel Universitäten, Fachhochschulen, Schulen etc.

CRISTAGadara Region ProjectJunior-Uni Wuppertal
Universität und Hochschulen
Liste von Persönlichkeiten der Bergischen Universität WuppertalListe von Persönlichkeiten der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/BethelListe der Kanzler der Bergischen Universität WuppertalListe der Rektoren der Bergischen Universität Wuppertal
Bergische Universität Wuppertal REvangelistenschule JohanneumJustizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen RHochschule für Musik und Tanz Köln RKirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel RPädagogische Hochschule RReformiertes Predigerseminar ElberfeldSeminar für pastorale Ausbildung RTechnische Akademie Wuppertal R
Institute
Bergisches Kompetenzzentrum für Gesundheitsmanagement und Public HealthBiblisch-Archäologisches Institut WuppertalEuropäisches Institut für internationale WirtschaftsbeziehungenInstitut für Gründungs- und InnovationsforschungMartin-Heidegger-InstitutWuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie RZentrum für Erzählforschung
Schulen
Gymnasien
St.-Anna-Schule (Wuppertal)Gymnasium Bayreuther Straße BKLWilhelm-Dörpfeld-Gymnasium wdgCarl-Fuhlrott-Gymnasium (im Schulzentrum Süd) – Carl-Duisberg-Gymnasium (im Schulzentrum Ost) cdgGymnasium Vohwinkel webGymnasium Am KothenGymnasium SedanstraßeGanztagsgymnasium Johannes RauWeiterbildungskolleg der Stadt Wuppertal / Bergisches Kolleg
Gesamtschulen
Gesamtschule BarmenErich-Fried-GesamtschuleElse-Lasker-Schüler-GesamtschuleGesamtschule VohwinkelGesamtschule Langerfeld
Grundschulen
Grundschule Am Mirker Bach
Privatschulen
Herder-Schule
Historisch
Bergisches LandeskonservatoriumBorner Straße 1Dürer-HausEisenwaren-FachschulePreußische BandwirkerschuleReformierte Schule RonsdorfRektoratsschule RonsdorfVolksschule Heidt

Persönlichkeiten[Quelltext bearbeiten]

ohne Navigationsleiste
mit Navigationsleiste
Bearbeiten
Bearbeiten
Bearbeiten
Bearbeiten
Bearbeiten
Bearbeiten
weitere Persönlichkeiten, die vor Ort gewirkt haben

d. h. Personen, die hier gelebt und vor Ort oder von diesem Ort aus bedeutendes geleistet haben, ohne dort geboren zu sein
hier auch die Personen bei dem der Geburtsort nicht (bzw. noch nicht) bekannt ist
Personen aus Wuppertaler SV, LTV Wuppertal und SV Bayer Wuppertal sind noch nicht hier eingepflegt

noch nicht einsortiert


Relevanz für Wuppertal fraglich / Problemkandidaten

Franz Allers - Salih Altın - Hans Andersag - Karl Julius Anselmino - Paul Gerhard Aring - Wilhelm Aschenberg - Christoph Asendorf - Günter Aust - Hans-Jürgen Baake - Johann Michael Bach III - Heinrich Bammel - Grischa Barfuss - Karl Bartmann - Johann Georg Bäßler - Eugen Batz - Stella Baum - Willi Baumeister - Ralf Beckmann - Minna Beckmann-Tube - Roderich Benedix - Marc Berenbeck - Johann Heinrich Bergfeld - Emil Berggren - Peter Berns - Josef Beutelmann - Andreas Bialas - Edmund Bigott - Fritz Binde - Heinrich Blecken - Peter Bockemühl - Robert Bodewig - Harald Bojé - Wilhelm Bollinger - Klaus Bongartz - Karl Bonstedt - Petra Bosse-Huber - Anja Boxleitner - Helmut Braselmann - Kurt Braun - Beate Bremme - Johann Gregor Breuer - Franz Brinkschulte - Johannes Gustav Brodzina - Wilhelm Brockhaus (Schriftsteller) - Godehard Brysch - Eugen Busmann - Carl Ferdinand Busse - Milton Camilo - Hans Carls - Rita Casale - Joachim Cornelius - Friedrich Coubillier - Johann Peter Cremer - Manfred Cremer - Sofie Christmann - Conny Czymoch - Roswitha Dasch - Stefan Dauber - Maria Dedo-Brie - Karl Eugen Dellenbusch - Hans-Liudger Dienel - Otto von Diest - Victor Dillard - Victor Dirksen - Helmut Domagalla - Emil Dönges - Karl August Döring - Marlis Drevermann - Graziella Drößler - Udo Dziersk - Hugo Ebbinghaus (Kommunist) - Karl Eberle - Ernst Theodor Eichelbaum - Wilhelm Enz - Bünyamin Erdoğan - Hans-Joachim Erwe - Johann Jakob Ewich - Jürgen Fabritius - Paul Faust - Philipp Faust - Karl Friedrich Favreau - Michael Feindler - Reiner Feldmann - Wilhelm Feldmann (Ingenieur) - Karl Ferlemann - Gerhard Finckh - Paul Fliether - Wilhelm August Förstemann - Lutz Förster - Jörg Föste - Bodo Francke - Hans Frangenheim - Henning Frederichs - Ferdinand Freiligrath - Paul Eduard Freygang - Friedrich Fries (Kunsthistoriker) - Arno Eugen Fritsche - Gunnar Gerisch - Rita Gerszt - Yzchok Gerszt - Paul Geyser - Christiane Gibiec - Hellmut Girardet - Michael Girardet - Wilhelm Girardet - Adolf Goering - Marcia Golgowsky - Carl Gotthelf Glaeser der Jüngere - Franz Friedrich Graeber - Eduard Graf (Mediziner) - Cornelia Gräsel - Adolf von Griesheim - Ewald Grothe - Waldemar von Grumbkow - Theodor Haarbeck - Eberhard Haarmann - Friedrich Habenicht - Johann Hack - Udo Hackländer - Marcel Hafke - Roland Hagenbüchle - Heinrich Hahne - Frank Hanisch - Olav Hanssen - Jürgen Hardt - Michael Hartmann (Journalist) - Friedrich Harkort - Ilse Härter - Friedrich Havenstein - Wilhelm Heckmann - Wilhelm Hedtmann - Thomas Hein - Carl Heinersdorff - Uwe Herder - Patrick Hermanspann - Walther Hermes - Johannes Hesekiel - Helmut Hesse (Pfarrer) - Hermann Klugkist Hesse - Jonny Hey - Hugo Hillmann - Paul Hinkler - Ernst Hintzmann senior - Hermann Hirsch (Landrat) - Theodor Hoffa - Johann Eberhard Hoffmann - Philipp Hoffmann (Politiker) - Wolf Hoffmann (Musiker) - Fritz Hofmann (Chemiker) - Antonius Hogema - Christian Hoße - Wilhelm Hübbe-Schleiden - Mario Huhnstock - Uwe Huppers - Lilay Huser - Karl Immermann - Christoph Irmer - Rolf Jährling - Tim Jerat - Heinrich Jochums - Gustav Jung (Fußballspieler) - Alfons Kaps - Gerhard Kaske - Johann Keetman - Albert Kemmann - Conrad Kersten - Axel Kiefer - Wolfgang Killing - Ludwig Gotthilf Kind - Manfred Kinder - Lars Kindgen - Ulrich Klan - Flora Klee-Palyi - Carl Friedrich Klein - Emmy Klinker - Hartmut Klug - Johannes Knubel - Wilhelmina Koch - Johannes Köbberling - Annette Koewius - Jürgen Kohle - Axel Köhler-Schnura - Hermann Friedrich Kohlbrügge - Theo Kolkenbrock - Gudrun Kopp (Politikerin, 1940) - Harald Krassnitzer - Hans-Joachim Kraus - Franz Krause - Paul Kreber - Albert Krebs (Sozialwissenschaftler) - Kurt Krebs - Erich Kresse - Klaus Kriesche - János Kulka (Dirigent) - Kurt Kürten - Heinrich von Kusserow - Walter Kyllmann - Ulrich Land - Hugo Landé - Thekla Landé - Jens Larsen - Arne Lawrenz - Martin Lehmann (Chorleiter) - Franz Leibing - Davide Leikauf - Max Leven - Joachim Freiherr von der Leyen - Paul Leyhausen - Hans-Jürgen Lichtenberg - Stefanie Lieb - Ignaz Lindl - Friedrich Linz - Johannes Lohe - Heinz-Dieter Lömm - Dagobert Lubinski - Hans Heinz Lüttgen - Hans Maahn - Burkhard Mast-Weisz - Freddy Mombongo-Dues - George Marx (Bankier) - Dietrich Maus - Otto Meffert - Heinz Rudolf Meier - Emil Meisen - Werner Mendling - Julius Mermagen - Benjamin Meschke - Ruth Meyer-Kahrweg - Friedrich Meyer-Oertel - Rolf Michel - Alfred Miersch - Otto von Mirbach - Jens Mittelsten Scheid - Jan Minařík (Tänzer) - Julius Möller - Th. Siegfried A. Morschel - Ernst Müller-Blensdorf - Fidon R. Mwombeki - Wolfgang von der Nahmer - Lukas Nattmann - Jürgen Negwer - Heinrich Neviandt - Marie Charlotte Neviandt - Wilhelm zur Nieden - Kurt Niederau - Friedhelm Nippel - Joseph Norden - Karl Wilhelm Nose - Hugo Oelbermann - Alexander Oelze - Herbert von Oettingen - Karl Ohly - Johann Christian Josef Ommerborn - Hermann E. Ott - Emil Pahlke - Boris Pietsch - Hans-Felix Piper - Julius Anton von Poseck - Walter Posth - Ted Power - Andreas Prell - Günter Pröpper - Thomas Pröpper (Fußballspieler) - Gerhard Puttfarcken - Wolfgang Pütz - Friedrich Quincke - Walter Quiring (Theologe) - Enric Rabasseda - Maria Radner - Peter Radojewski - Theodor Henrich Rahlenbeck - Heinz Rasch - Georg Wilhelm Rauchenecker - Eggert Reeder - Bernhart Rehse - Manfred Reichert - Wolfgang R. Reimann - Carl Reimers - Manfred Rekowski - Peter Reuter - Hans Richter (Schauspieler, 1943) - Ludwig Rickert - Renate Riemeck - Axel Ripke - Georg Röder (Maler) - Ludwig von Rohden - Johannes Rohne - Jochen Roos - Alexander Rüdell - Magdalena von Rudy - Burghard Rylewicz - Stanko Sabljić - Walter Salzer - Vitus Sauer - Frank Schambor - Diemut Schilling - Olaf von Schilling - Oskar Schlemmer - Dietmar N. Schmidt - Heinrich Schmitz (Pfarrer) - Adolf Scheu - Hubert Schöllgen - Martha Schmetz - Ingo Schmitt (Komponist) - Wilhelm Schneider (Wirtschaftswissenschaftler) - Karl Schneidt - Lothar Schoenfelder - Detlef Schönenberg - Martin Schönenborn - Johannes Schornstein (Musiker) - Fritz Schulte (Polizist) - Ulrich Schürer - Ulrike Schrader - August Schreiber (Missionar) - Emil Schulten - Johann Baptist von Schweitzer - Peter Schwingen - Harald Seiler - Frank Seynsche - Carl Theodor von Seyssel d’Aix - Friedrich Wilhelm Simons-Köhler - Johannes Slawig - Florian Speer - Winfried Speitkamp - Kenneth Spencer - Christiane Spiel - Alfred Spieß - August Staas - Robert Stamm - Hermann Steinacker - Johann Abraham von den Steinen - Alfred Steinhage - Insa Magdalena Steinhaus - Sven Steup - Wilhelm Stolz - Viktor Stomps - Jürgen Störr - Alfred Straßweg - Friedhelm Sträter - Friedrich Strauß - Alexander Sturm - Ernst Erwin Stursberg - Reiner Sturm - Georg Wilhelm Suermondt - Alexander von Sybel - Heinrich Ferdinand Philipp von Sybel - Cornelia Tausch - Britta Teckentrup - Horst Thurmann - Leonhard Tietz - Eduard Tigges - Peter Tollmann - Pinar Touba - Werner Tönges - Alfred Trappen - Eugen Trautwein - Christian von Treskow - Johann Caspar Troost - Eberhard Thunert - Stepan Tymoschenko - Willi Veller - Günther Voigt - Heinz Voß (Schauspieler) - Alexander Walkenhorst - Daniel Adolf Weber - Ernst aus’m Weerth - Georg Weerth - Maximilian Weiß (Handballspieler) - Ulli Weiss - Otto von Wenckstern - Alexandra von der Weth - Hermann Hans Wetzler - Ulla Weymann - Eduard Wiebe - Friedrich Wiegershaus - Marga Wilden-Hüsgen - Hans-Karl von Willisen - Ernst Wilmanns - Albrecht Winter - Frank H. Witt - Josef Wolffram - Frank Wright - Hans Günther Zempelin - Ernst-Andreas Ziegler - Franz X. A. Zipperer - Hermann Zivi - Angelika Zöllner - Jacob Salentin von Zuccalmaglio


Prof KiHo Wuppertal Peter Bukowski - Hans-Ulrich Stephan


Dozent Musikschule Wuppertal Dieter Kreidler - Manfredo Zimmermann


Prof Maschinenbauschule Carl Emil Stöckhardt


Prof Werkkunstschule Guido Jendritzko - Gustav Wiethüchter

Einzelnachweise[Quelltext bearbeiten]

Sonstiges[Quelltext bearbeiten]

(118173) BarmenBarmer FerienkolonieBarmer HütteBayer-KreuzElberfelder HütteErholungsgebiet Groß BarmenHonnschaftJosef-Schulz-MythosWalter-Kühlthau-WegWupperthal (Südafrika) – Wuppertal (Schiff, 1936)Wuppertal (Schiff, 1993)

Wartung[Quelltext bearbeiten]

Positivliste – Wuppertaler Biographien[Quelltext bearbeiten]