Wikipedia:Wikimedia:Woche/110914

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikimedia:Woche 28/2014[Quelltext bearbeiten]

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:

Die Liste der Beitragenden kann der Versionsgeschichte der jeweiligen Ausgabe im Archiv in der Wikipedia entnommen werden.

Foundation und Organisationen[Quelltext bearbeiten]

Nachtragshaushalt 2014 für Wikimedia Deutschland[Quelltext bearbeiten]

Auf Grund der Neubesetzung des Vorstandes bei Wikimedia Deutschland ist ein Nachtragshaushalt für das laufende Jahr notwendig. Jan Engelmann, Interims-Vorstand, hat im Wikimedia-Forum – für das eine einmalige, kostenfreie Anmeldung notwendig ist – den Entwurf veröffentlicht und zur Diskussion eingeladen.

IEG-Komitee sucht neue Mitglieder[Quelltext bearbeiten]

Das Vergabekomitee für die sog. „Individual Engagement Grants“, das Förderprogramm der Wikimedia Foundation für Einzelpersonen, sucht derzeit neue Mitglieder.

Projekte und Initiativen[Quelltext bearbeiten]

OER-Konferenz in Berlin[Quelltext bearbeiten]

Dieses Wochenende findet die Konferenz zu Freien Bildungsressourcen (Open Education Ressources, OER) in Berlin statt.

Wikimedia Commons wird zehn Jahre alt[Quelltext bearbeiten]

Das freie Medienarchiv Wikimedia Commons feier seinen zehnjährigen Gründungstag.

Wikipedia auf Asturisch feiert 10. Geburtstag[Quelltext bearbeiten]

Die Wikipedia auf Asturisch, eine der Regionalsprachen in Spanien, feiert am 12. und 13. September ihr zehnjähriges Bestehen. Das spanische Wikimedia-Chapter feiert anlässlich dessen in Oviedo.

Übersetzung des Artikels „Ebola“ in alle Amtssprachen Südafrikas[Quelltext bearbeiten]

Der Übersetzungsdienstleister Rubric hat dem südafrikanischen Wikimedia-Chapter die Übersetzung des Artikels „Ebola“ in allen südafrikanischen Amtssprachen gespendet. Damit ist der Artikel ist jetzt auch unter anderem auf Xhosa, Zulu, Setswana, Sesotho, Siswati, Xitsonga, Tshivenda, Nord-Sotho und Ndebele verfügbar. Über Wikipedia:Zero sind die Inhalte kostenfrei verfügbar.

Guide-Camp in Kassel[Quelltext bearbeiten]

Die Wikipedianerin Kritzolina schreibt über das jüngst stattgefundene „Guide Camp“, auf dem Konfliktlösungsstrategien in der Wikipedia besprochen wurden.

60 Wege um Neulingen in der Wikipedia zu helfen[Quelltext bearbeiten]

Auf der Wikimania fanden abseits des regulären Programms in einem „Discussion Room“ zahlreiche Diskussion zu Wikipedia und ihren Schwesterprojekten statt. Lodewijk Gelauff, (Mit-)Organisator dieser Diskussionraumes fasst eine Diskussion zusammen, bei der es darum ging wie neuen Benutzerinnen und Benutzern in der Wikipedia geholfen werden kann.

Drei Mythen über freie Bildungsressourcen[Quelltext bearbeiten]

Till Kreutzer diskutiert auf irights.info drei Mythen der sog. „Open Educational Ressources“ (Freie Bildungsressourcen).

Rückblick auf Abendveranstaltung "Digital Natives"[Quelltext bearbeiten]

Am 1. September 2014 fand die zweite Veranstaltung der WMDE-Abendveranstaltugnsreihe "Digitale Kompetenzen" statt, es ging um den Begriff „Digital Natives“ und wie viel Substanz dieser hätte. http://blog.wikimedia.de/2014/09/04/digital-natives-unbefangener-aber-nicht-unbedingt-kompetenter/

Wikimedia Conferentie in den Niederlanden[Quelltext bearbeiten]

Am 1. November findet in Utrech wieder eine Wikimedia Conferentie des niederländischen Wikimedia-Chapters statt. Inzwischen ist das vorläufige Programm veröffentlicht worden.

Technik[Quelltext bearbeiten]

Bugzilla geht, Phabricator kommt[Quelltext bearbeiten]

Mit dem Ansinnen Bugs (Fehlermeldungen) und Wünsche besser an die Entwicklerinnen und Entwickler heranzutragen und für Nicht-Technik-Affine einfacher zu machen, wird demnächst Bugzilla durch das neue System Phabricator ersetzt.

VisualEditor für Internet Explorer 11 verfügbar[Quelltext bearbeiten]

Am 11. September wird im Zuge des regulären Updates der VisualEditor auch für den Internet Explorer 11 verfügbar gemacht. Feedback ist sehr erwünscht!

Globale Umbenennungen nur noch en bloc möglich[Quelltext bearbeiten]

Ab dem 15. September werden im Zuge der Finalisierung der Vereinheitlichung der Benutzernamen aller Wikimedia-Projekte („Single User Login“) Umbennenung nur noch en bloc (und nicht mehr einzeln) möglich sein. Wann Single User Login jedoch vollständig abgeschlossen sein wird, steht noch nicht fest.

Wikidata und das Outreach-Programm für Frauen[Quelltext bearbeiten]

Helen Halbert und Anjali Sharma schreiben (auf Englisch) im Blog von Wikimedia Deutschland was sie im Mai für Wikidata gemacht haben. Dabei ging es unter anderem darum, das Projekt mithilfe von Tutorials und sog. „Einführungstouren“ freundlicher zu machen.

Presse und Websites[Quelltext bearbeiten]

Daten der ARD/ZDF-Onlinestudie zu Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Die jährlich von ARD und ZDF herausgebrachte Studie zum Online-Verhalten der deutschen Bevölkerung gibt es auch dieses Jahr Daten zur Nutzung der Wikipedia an. 76 Prozent der Deutschen Onlinenutzer ab 14 Jahren nutzen zumindest gelegentlich Wikipedia. Mehr Daten auf Seite 388.

Termine[Quelltext bearbeiten]

13./14.9.: GLAM-Wiki-Treffen in Wien[Quelltext bearbeiten]

Nach den GLAM-Treffen in Kaufbeuren, Hannover und Bremen findet das nächste GLAM-Wiki-Vernetzungstreffen am 13./14. September in Wien statt

15.09.: Freies Wissen in der Wissenschaft?! Veranstaltung im Rahmen der Tour der MS Wissenschaft in Wien[Quelltext bearbeiten]

Im Rahmen der Tour des Ausstellungsschiffes MS Wissenschaft laden Wikimedia Österreich, Wikimedia Deutschland, Wikimedia Schweiz, die Open Knowledge Foundation Österreich und die Open Knowledge Foundation Deutschland gemeinsam zur Diskussion über (mehr) Offenheit in der Wissenschaft ein. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr.

20.9.: Wikimedia Deutschland wird Zehn[Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Deutschland feiert am 20. September um 17 Uhr seinen zehnten Geburtstag. Die Veranstaltung wird in den Berliner Räumen am Tempelhofer Ufer 23-24 stattfinden. Des Weiteren gibt es eine Parallelveranstaltung im Kölner Lokal K sowie einen Live-Stream im YouTube-Kanal von Wikimedia Deutschland. Bei einer Teilnahme in Berlin wird um eine Anmeldung über das Google-Formular erbeten.

29.9.: Digitale Kompetenzen: „Digitalisierung der Arbeitswelt - Zwischen Kollaboration und Selbstausbeutung”[Quelltext bearbeiten]

Am 29. September findet in den Räumen von Wikimedia Deutschland die dritte Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Digitale Kompetenzen statt“. Unter dem Titel „Digitalisierung der Arbeitswelt - Zwischen Kollaboration und Selbstausbeutung” geht es um die kritische Auseinandersetzung mit den grundlegenden Veränderungen der Arbeitswelt durch zunehmende Digitalisierung sowie deren Folgen.