Wikipedia:Wikipause

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Wikipause wird ein begrenzter Zeitraum bezeichnet, in dem ein Benutzer nicht oder deutlich reduziert an der Wikipedia mitarbeitet.

Gründe können unterschiedlicher Natur sein, wie etwa Urlaub, Krankheit, familiäre, schulische oder berufliche Angelegenheiten, allgemeiner Zeitmangel sowie sonstige Verhinderungen, aber auch Unlust oder Erschöpfung. Manche Wikipedianer sind durch ihre Mitarbeit oder intern entstandene Konflikte so gestresst, dass sie „Wikiurlaub“ benötigen.

Die Nutzung von Wikipedia wird dabei jedoch ausdrücklich nicht ausgeschlossen, der Schwerpunkt des Rückzugs liegt eher bei reduziertem oder gänzlich unterlassenem

  • Einstellen neuer Artikel
  • Editieren vorhandener Texte
  • Teilnahme an Abstimmungen

und besonders

  • Teilnahme an Diskussionen
  • Aktivität im Metabereich

Siehe auch[Quelltext bearbeiten]