Hilfe:Wikipedia am Mac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wikipedia:Wikipedia am Mac)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Auf dieser Seite werden Hilfestellungen speziell für Mac-Benutzer gegeben.

Sonderzeichen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige für das Bearbeiten von Text in MediaWiki wichtige Zeichen sind auf einer deutschsprachigen Mac-Tastatur nicht eingezeichnet. Die folgende Tabelle zeigt, wie man die Zeichen auf der deutschen, österreichischen sowie schweizerischen Tastaturen eingibt.

MediaWiki-Zeichen auf einer Mac-Tastatur
 Zeichen  deutsch und österreichisch schweizerisch
[
eckige Klammer auf
5 5
]
eckige Klammer zu
⌥6 ⌥6
|
senkrechter Strich
⌥7 ⌥7
{
geschweifte Klammer auf
⌥8 ⌥8
}
geschweifte Klammer zu
⌥9 ⌥9
~
Tilde (für Signaturen)
⌥N  (4x wiederholen)  ⌥N  (4x wiederholen) 
#
Raute
# ⌥3

dt. Anführungszeichen unten
⌥^  oder  ⌥W  

dt. Abführungszeichen oben
⌥2  oder  ⌥^ ⌥2
«
Schweizer Anführungszeichen auf
⌥Q ⌥,
»
Schweizer Anführungszeichen zu
⇧⌥Q ⇧⌥,

einfaches dt. Anführungszeichen unten
⌥S ⌥G

einfaches dt. Abführungszeichen oben
⌥# ⌥'

einfaches schw. Anführungszeichen auf
⌥B ⌥3

einfaches schw. Abführungszeichen zu
⌥N

Kreuz
⌥T ⌥T
ß
Eszett
ß ⌥S

Auslassungspunkte
⌥. ⌥.
\
Backslash
⇧⌥7 ⇧⌥7

Tastatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Apple-Tastatur 01 KMJ.png

Apple-Tastatur
(Modell „Krümelschublade“)
 Nr.   Funktion  Nr.   Funktion
 Escape 11   Zeilenschalter (Return)
 Tabulatortaste 12   Hilfetaste
 Feststelltaste (Groß-/Kleinschreibung) 13   Vorwärts löschen (Delete)
 Umschalttaste (Shifttaste, Groß-/Kleinschreibung) 14   Dokumentanfang/-ende
 Controltaste 15   Seite zurück/vor
 Wahltaste (auch Alternate-, Badewanne-, Bratpfanne-, Weiche-, Optionstaste) 16   Cursorsteuerung
 Befehlstaste (auch Apfel-, Blumenkohl-, Command-, Propellertaste)    17   Lautstärkeregelung
 Leertaste 18   Optisches Laufwerk öffnen/schließen   
 Funktionstasten 19   Eingabetaste
10   Rückwärts löschen (Backspace)    

Tastaturbelegung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um die aktuelle Tastaturbelegung – auch mit gedrückten Sondertasten – zu sehen, kann man das Hilfsprogramm Tastatur starten. Unter Mac OS X 10.0 bis 10.2 befindet es sich im Ordner Dienstprogramme im Programme-Ordner (Utilities/Key Caps auf Englisch). Ab Mac OS X 10.3 braucht man nur im Tastaturmenü Tastaturübersicht einblenden zu wählen. Dies muss man in Systemeinstellungen → Tastatur → Tastatur-, Emoji- und Symbolübersichten in der Menüleiste anzeigen aktivieren. Im Tastaturmenü kann man auch Emoji & Symbole einblenden wählen, wo man Zeichen auswählen kann, die sich nicht auf der Tastatur finden. Auf diese Art lassen sich bequem alle Unicode-Zeichen erzeugen. Über den Reiter „Favoriten“ kann man sich öfter benutzte Zeichen in den Schnellzugriff legen.