Wikipedia:Wikipedia vor Ort 2018/Augsburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erlebe Wikipedia vor Ort in Augsburg[Quelltext bearbeiten]

Super – du hast deine lokale Veranstaltung gefunden! Hier findest du alle wichtigen Informationen zu Wikipedia vor Ort am 28. Oktober 2018 in Augsburg.

Die Augsburger Wikipedia-Community trifft sich seit dem Jahr 2008 etwa alle 2 Monate. Wir kümmern uns um alle möglichen Themen in Wikipedia, aber einer unserer Schwerpunkte ist naturgemäß auch die Stadt und der Ballungsraum Augsburg (siehe auch Portal:Augsburg). Wir hatten in Augsburg bereits einmal den überregionalen Süddeutschland-Stammtisch zu Gast und es kommen auch regelmäßig Gäste aus dem Raum Ulm, Allgäu und München zu unseren Treffen. Wir freuen uns, wenn du uns kennenlernen willst!

Programm 13:15 – 15:15 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Wir wollen Objekte von enzyklopädischer Relevanz (wie Kirchen, Archäologisches) im Augsburger Georgs-, Kreuz- und Domviertel für Wikimedia Commons fotografieren und damit Material für den Ausbau bestehender Wikipedia-Artikel und für fehlende Artikel sammeln.

Treffpunkt: Um 13:15 Uhr an der Römermauer vor dem Augsburger Dom.

Wir identifizieren im Vorfeld einige lohnende Objekte und teilen uns je nach Teilnehmerzahl ggf. in mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Zielen auf.

Um 15 Uhr kommen wir wieder an der Römermauer zusammen, dort werden letzte Fragen geklärt.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Komm einfach vorbei! Bitte mitbringen: Fotokamera, ggf. Fotozubehör wie ein Stativ.

Das Hochladen der Fotos macht jeder im Nachgang selbst. Wichtig: veröffentliche keine Bilder von identifizierbaren Menschen ohne deren ausdrückliche Einwilligung.

Karte augsburg.png

Hier findest du uns[Quelltext bearbeiten]

Römermauer

Römermauer vor dem Dom

48° 22′ N, 10° 54′ O

Frauentorstraße 2

86152 Augsburg

(17 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof Augsburg)

Ich war dabei![Quelltext bearbeiten]

Hier kannst du – wie in einem Gästebuch – deine „Signatur“ hinterlassen. Eine Signatur ist eine digitale Unterschrift, die zeigt, wer wann einen Beitrag hinzugefügt hat. Mit deiner Signatur hier kannst du zeigen, dass du dabei warst. Wir würden uns freuen, wenn du noch dazu schreibst, ob du über den Aufruf auf Wikipedia oder über den Mitglieder-Newsletter aufmerksam geworden bist.

  • --Didi43 (Diskussion) 09:20, 29. Okt. 2018 (CET), (Ich gab die Anregung, bei diesem Aktionstag mitzumachen. Also wollte ich auch dabei sein.)
  • --Neitram  09:31, 29. Okt. 2018 (CET) Hab es organisiert und viel Spaß dabei gehabt!
  • --Tobias ToMar Maier (Diskussion) 13:02, 31. Okt. 2018 (CET) Bin über den Stammtisch Wikipedia Augsburg aufmerksam geworden.
@Tobias ToMar Maier: Danke nochmals fürs Ausleihen deines Stativs! Ich hoffe in den nächsten Tagen zum Hochladen meiner Bilder zu kommen. --Neitram  15:21, 31. Okt. 2018 (CET)
  • ...

Berichte über den Aktionstag[Quelltext bearbeiten]

In Anbetracht des Wintereinbruchs und der Kürze der Vorbereitungszeit war dieser erste DACH-weite Aktionstag in Augsburg ein Erfolg. Die Gruppe, die sich an der Rönermauer versammelt hatte, auch ein Journalist und Fotograf der Augsburger Allgemeinen waren dabei, begab sich nach kurzem Kennenlernen auf die kleine Fototour, die in diesen zwei Stunden möglich war. Dank Neitrams Kontakten konnten wir in zwei Kirchen, in der Katholischen Heilig-Kreuz-Kirche und in St. Stephan eine kleine Führung bekommen, also hinter die Gitter gelangen und Fotos machen. Auch der Klostergarten wurde uns aufgesperrt, so dass man die denkmalgeschützten Baudenkmäler fotografieren konnte, die noch kein Bild oder nur ein unzureichendes Foto hatten.

Die Führung im Fugger und Welser Erlebnismuseum war für die Gruppe sehr informativ, aber man muss noch einmal wiederkommen, denn in diesem Museum gibt es viel zu hören, zu lesen, zu sehen und interaktiv zu erleben, was in der Glanzzeit der Fugger und Welser in Augsburg und in der ganzen Handelswelt der reichen Kaufleute so los war. Ein kleine Kaffeepause beendete diesen Besuch dieses ziemlich neuen und gut gelungenen Museums.

In einem gemütlichen Lokal wurde der Aktionstag mit dem Stammtisch Augsburg beendet. Diesmal war es ein ruhiges Lokal, in dem man sich gut unterhalten konnte. Da könnten wir wieder mal einkehren im Jahr 2019.

Für Augsburg war der kurzfristig geplante Aktionstag ein schöner Anfang; ich hoffe, dass im Jahr 2019 ein weiterer stattfindet und dann mehr Planungszeit vorhanden ist. Und man sollte den „Wettergott“ bitten, nicht gerade an diesem Tag den ersten Schnee zu schicken ;-) !! --Didi43 (Diskussion) 09:56, 29. Okt. 2018 (CET)

Siehe auch: