Wikipedia:Wikyrill-o-mat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikyrill-o-mat
Wikyrillomat.png
JavaScript-basiertes Transkriptions- und Transliterationstool
Basisdaten
Erscheinungsjahr 2018
Aktuelle Version 0.4.2
Betriebssystem Webbrowser mit JavaScript-Unterstützung
Programmiersprache JavaScript
Lizenz Public Domain
deutschsprachig ja
wikyrillom.at

Der Wikyrill-o-mat ist ein externes Tool, um Namen hauptsächlich aus dem Kyrillischen Alphabet zu transkribieren. Er stellt eine erweiterte und aktualisierte Fassung von Wikyrilliza von Benutzerin:Elya dar. Das Tool wird von Benutzer:Sebastian Wallroth und Benutzer:Kenny McFly betrieben und basiert auf den Namenskonventionen Kyrillisch.

Das Programm befindet sich zurzeit in einer Testphase. Potentielle Fehler mögen auf der hiesigen Diskussionsseite angemerkt werden. Aktualisierungen werden fortan unten dokumentiert.

Funktionen[Quelltext bearbeiten]

Die Erstversion wurde am 20. Januar 2018 online gestellt. Folgende Sprachen sind zurzeit enthalten:

Vorraussichtliche Ergänzungen:

Versionsgeschichte[Quelltext bearbeiten]

20. Januar 2018
  • Erstversion
24. Januar 2018
  • Kopiervorlage ergänzt
27. Januar 2018
  • Dropdown-Menü
27. Februar 2018
  • Korrektur й zwischen Vokalen (Russisch, Kirgisisch)
  • Ergänzung Russische Transliteration
  • Ergänzung Armenisch
28. Februar 2018
  • Korrektur ий (Russisch, Kasachisch, Kirgisisch, Tadschikisch)
  • Leerzeichen werden nicht mehr gelöscht vor Anlautregeln (Armenisch)
6. April 2018
  • Korrektur Apostroph (Weißrussisch)
  • Korrektur ый (Russisch)