Wikipedia Diskussion:Autorenportal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WD:APO
Diese Seite dient ausschließlich der Diskussion über die Gestaltung des Autorenportals.
Für Diskussionen über die Wikipedia im Generellen nutzt bitte die Wikipedia:Projektdiskussion, für konkrete Fragen zur Wikipedia die Seite Fragen zur Wikipedia und für Fragen zu anderen Themen die Wikipedia:Auskunft.
(weitere Kommunikationsmöglichkeiten findest du unter Wikipedia:Anfragen)
Bearbeitung des Autorenportals

Das Portal ist genauso wie die Hauptseite aus einzelnen Bausteinen zusammengesetzt, die für alle Autoren bearbeitbar sind. Die Textbausteine sollten nur im Bedarfsfall angepasst werden und das Layout nicht beeinflussen. Prüft daher bitte erst mit „Vorschau anzeigen” die Änderungen, nach Möglichkeit mit den verschiedenen Skins und ggf. unter verschiedenen Browsern. Beim Verfassen der Texte sollte man sich so kurz wie möglich halten.

Auf dieser Seite werden Abschnitte ab Überschriftebene 2 automatisch archiviert, die seit 30 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=--~~~~}} versehen sind.
Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Arachnophobie[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Das hier ist nur ein kleiner Hinweis, keine Arbeitsanweisung und vor allem keine Kritik! Ich bin täglich auf dem Autorenportal und mir fallen zur Zeit die vermehrt auftretenden Fotos von Spinnen im "Review" auf. Da ich Arachnophobiker bin. setzt mein Herzschlag jedesmal gefühlt für eine kleine Ewigkeit aus sobald ich auf der Hauptseite das Autorenportal anklicke und auf meinem 43"-Monitor, vor dem ich relativ dicht sitze, eine Spinne "anspringt". Jaja, ich kenne die typischen Kommentare, von wegen "großer Junge und kleine Spinne" und "die hat mehr Angst vor Dir als Du vor ihr" und "ist doch nur ein Bild". Geschenkt. Bei Archnophobikern macht es keinen Unterschied, ob es eine echte Spinne ist oder nur ein Bild von einer Spinne, je nach Ausprägung der Phobie. Wie gesagt, alles okay und mir ist durchaus bewußt, dass ich in der Minderheit bin und es wird technisch wohl nicht ohne ziemlichen Aufwand möglich sein, die Bilder aus dem "Review" herauszuhalten, vor allem, weil es wohl mehr Leute ohne Spinnenangst hier gibt als mit. Mir ist es nur ein Bedürfnis gewesen, mal darauf hinzuweisen, dass es Wikipedianer gibt, die aus der einen oder anderen Phobie bestimmte Artikel meiden. Im Review kann man sich das natürlich nicht aussuchen. So, meine 2c. Kein Handlungsbedarf, am Review irgendwas zu ändern, ich mache nach dem Klick auf "Autorenportal" die Augen zu und scroll mit dem Mausrad einfach dreimal nach unten und gucke erst dann auf den Monitor. :-) Ich verpasse dann den Inhalt unter "Aktuelles" aber da gibt es ja andere Möglichkeiten. MK (Diskussion) 13:49, 19. Mär. 2021 (CET)[Antworten]

Hm. Die Einbindung der Reviews geschieht anscheinend von Kategorie:Wikipedia:Review/Review_des_Tages aus, bzw von der dort gelisteten Seite für den Wochentag. An dieser Stelle könnte man das Bild rauswerfen. Oder gegen ein anderes ersetzen, zum Beispiel das des Lebensraums der Spinne. Bin zwar kein Betroffener, aber ich finde man könnte auf Arachnophobiker Rücksicht nehmen. So wenige sind das vermutlich gar nicht, denen das zumindest unangenehm ist. Nur muss man erst mal auf die Idee kommen, dass es da ein Problem geben könnte, wie bei so vielem. Aber vielleicht wäre es besser, dass bei [[1]] zu diskutieren, denn da werden die Alltagshelden, die sich um den Tagesreview kümmern, auch sicher mitlesen. d65sag's mir 14:33, 19. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
Sieh es als Konfrontationstherapie an, soll bei Arachnophobikern ja helfen. ;-) Manche haben sich nach der Therapie sogar eine Spinne zu Hause gehalten. --Sinuhe20 (Diskussion) 17:23, 19. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
Ich habe schon diese "Therapien" hinter mich gebracht, und ich bin noch immer weit davon entfernt, mir freiwillig so ein Tier ins Haus zu holen. Aber egal, meine Lebenserfahrung hat mir schon bei der Threaderstellung gesagt, dass es Phobien gibt, die von der Allgemeinheit nicht ernst genommen werden. ;-) Mein Workaround funktioniert ja. MK (Diskussion) 18:03, 20. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
Hallo Michael, wenn du das folgende Skript in deine Benutzerskriptdatei einträgst, wird die Anzeige vieler Bilder von Spinnen, erkannt an Bildnamen mit „atrax“, „spider“ oder „spinne“, unterdrückt:
$('img').filter(function(index) { return $(this).attr('src').match(/atrax|spider|spinne/i)!=null; }).attr('src', '').attr('srcset', '');
Zurzeit kannst du die Funktion noch auf Wikipedia:Review/Review des Tages testen. --Wiegels „…“ 23:02, 20. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
WOW! Vielen Dank! Es funktioniert! DANKE!!! MK (Diskussion) 12:32, 21. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
<quetsch> Nochmal vielen Dank, auch im Namen der anderen, die nach meinem TO hier mich darauf angesprochen haben. Der Workaround funktioniert, bis auf einige, wenige Ausnahmen, wirklich sehr gut! Da macht das Lesen des Autorenportals auch ohne blindes Herunterscrollen endlich wieder Spass! --MK (Diskussion) 08:59, 15. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]
Hallo Michael, danke für die Rückmeldung! Du/Ihr kannst/könnt übrigens die Stichwortliste (bisher: atrax|spider|spinne) selbst um Reizworte erweitern. --Wiegels „…“ 10:49, 15. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]
Das dürfte aber auch wahrscheinlich viele false positives erzeugen wie z. B. hier das Foto in der Infobox. -- Chaddy · D VfB Eichstaett Logo.png 12:39, 21. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
Glaub mir, Chaddy, das ist es für Arachnophobiker mehr als verkraftbar.MK (Diskussion) 13:26, 21. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
@MK Das Anschauen von Spinnenbildern aus der Ferne auf dem Computerbildschirm soll tatsächlich ein wirksames Mittel gegen dieses Phobie sein. Natürlich darf man von diesen nicht überrascht werden, sondern muss sie sich freiwillig antun. Irgendwann gewöhnt man sich so sehr daran, dass man beim Anblick einer Spinne zumindest keinen Schrecken mehr bekommt. Ich habe übrigens selbst einen gewissen Ekel vor diesen Viechern.--Sinuhe20 (Diskussion) 09:36, 22. Mär. 2021 (CET)[Antworten]
Ich auch. Mir läuft es immer kalt den Rücken runter. Meine Schwester kann die Viecher mit der Hand aus dem Haus tragen. Dennoch ist Ekel und Phobie nicht dasselbe. Phobien sollte man wirklich von Fachleuten und nicht per Ferndiagnose behandeln lassen, könnte sonst nicht so gut ausgehen. -- Marcus Cyron Come and Get It 13:19, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

In der Tat haben sich vor einiger Zeit Spinnenbilder gehäuft. Panda- und Eisbärenbabybilder sind wirklich schöner. Auch für Kinder, für die so ein Anblick durchaus traumatisch sein kann. Ähnlich sind überraschende Bilder von Genitalien und ihren Krankheiten. Aber auch im RL nimmt da keiner Rücksicht. Ich erinnere mich an Plakate zu einer Spinnenausstellung, die die Dinger riesig abgebildet haben. Die armen Kiddies auf dem Schulweg... Eine Einstellungsmöglichkeit, dass man sowas nicht sehen will (oder erst auf Bestätigung hin), wäre gar nicht verkehrt. ZB recherchiert manch einer am Arbeitsplatz und hat plötzlich Genitalienbilder auf dem Arbeitsrechner. Und der Chef freut sich. Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 22:42, 2. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Nun ja, Wikipedia:Bildfilter war ein doch eher unerfreulicher Vorstoß in die Richtung … Gruß–XanonymusX (Diskussion) 22:46, 2. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Ah, danke für den Hinweis und Danke @Wiegels für das Skript! Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 01:00, 3. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Die Diskussion mit der Bilderselbstzensur haben wir alle halbe Jahre lang und es kommt jedesmal dasselbe dabei heraus: Wollen wir nicht. Und das ist auch gut so. -- Chaddy · D VfB Eichstaett Logo.png 03:14, 3. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Wo kommt eigentlich dieser Spinnenfetischismus her? Heute Artikel des Tages: Gewöhnliche_Schillerspinne, Schon gewusst vom 9./10. April: Kieslaufwolf. Haben wir wirklich keine anderen Themen? Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 13:13, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Wo bleiben Deine exzellenten Artikel, um das auszugleichen? Es ist doch jedermanns eigene Entscheidung, worüber er schreibt. Und wenn er Artikel auf Auszeichnungsniveau schreibt, werden die früher oder später auch beim Review und beim Artikel des Tages landen. Über die Bebilderung an Stellen, an denen sie für Leser überraschend kommen, kann man sicher diskutieren (dann am besten in den entsprechenden Rubriken), aber wie wollen doch wohl niemandem die Themen vorschreiben, zu denen er schreibt. --Magiers (Diskussion) 13:35, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Du meinst, ich bin Wikipedias beste Chance, um solche einseitigen Wahlentscheidungen zu korrigieren? Na dann gut Nacht... Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 14:56, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Es gibt so viele Themen, die Menschen triggern. Man kann ziemlich vieles mit traumatischen Erlebnissen verbinden und dann entsprechend getriggert werden, wenn man unerwartet damit konfrontiert wird. Dann müssten wir bei so ziemlich jedem Thema Warnhinweise anbringen, Bilder verstecken und die Hauptseite wäre ziemlich leer. Ich will damit nicht Arachnophobie klein reden (ich hab auch so meine Probleme mit diesen Tieren), aber es gibt auch noch viele weitere Dinge, die für viele Menschen problematisch sind. Letztlich sind wir aber eine Allgemeinenzyklopädie und da muss man halt auch damit rechnen, dass man bestimmte Dinge zu Gesicht bekommt. -- Chaddy · D VfB Eichstaett Logo.png 15:02, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Natürlich muss man damit rechnen, auch mal ne Spinne zu Gesicht zu kriegen. Aber alle paar Tage? Wir sind doch eine Allgemeinenzyklopädie, kein Spinnenfachbuch. Man könnte den Eindruck haben, jemand habe es sich zur Lebensaufgabe gemacht, uns jede einzelne Spinnenart persönlich vorzustellen. Dabei gibt es so viele Blumen/Pflanzen, Planeten, Gewässer, Säugetiere, uvm. Aber ausgerechnet das Thema, unter dem überdurchschnittlich viele Menschen leiden, wird weit überdurchschnittlich auf der Hauptseite präsentiert und ist dann auch noch das bebilderte Thema. Da kann man doch schon von einer Unwucht ausgehen... Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 21:27, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Dann tue etwas dagegen, statt gegen gute Autoren zu schießen. Das ist ärgerlich. Schreibe andere Artikel, die man da präsentieren kann. -- Marcus Cyron Come and Get It 21:33, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Argh. Ich schieße nicht, ich stelle mich vor Menschen, die leiden. Daran ist nichts ärgerlich. Sollte eigentlich nicht zu shwer zu verstehen sein... --Okmijnuhb (Diskussion) 22:04, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Ist doch schön, wenn jemand es sich zur „Lebensaufgabe“ gemacht haben sollte, gute Artikel zu sämtlichen Spinnenarten zu schreiben. Ich sehe keinen Unterschied, wenn jetzt bspw. ich das Ziel verfolge, sämtliche relevante italienische Musiker mit Artikeln zu versehen (darunter auch der von manchen ungeliebte „Rapperspam“); die Artikel sind halt meistens zu durchschnittlich, um in den entsprechenden Rubriken zu landen. Wir alle können uns unser Spezialgebiet aussuchen und das ist auch gut so.—XanonymusX (Diskussion) 22:21, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Seufz. Das Schreiben von Artikeln ist doch hier nicht das Thema, sondern die ständige Wiederholung des Themas und seiner Bilder auf der Hauptseite. --Okmijnuhb (Diskussion) 22:38, 13. Apr. 2021 (CEST) PS: Vielleicht einfach noch mal den Beitrag des TO lesen und berücksichtigen, dass das eine der verbreitetsten Phobien ist, es also viele Menschen betrifft.[Antworten]
Wenn aus einem Thema innnerhalb kurzer Zeit viele qualitativ hochwertige Artikel entstehen, ist es völlig natürlich, dass diese sich in unseren „Präsentationsrubriken“ niederschlagen. Wobei es da durchaus schon bestimmte „Quoten“ gibt, speziell bei SG?, um zu viel Wiederholung zu verhindern. Wir hatten ähnliche Phänomene zB auch schon mit Schlössern oder mit Hörnchen, wenn ich mich recht entsinne. Wenn es dir rein um Rücksichtnahme auf Arachnophobiker geht: Na ja, dann müsste man in der Tat spezielle Quoten für (bzw. gegen) Spinnenartikel einführen, aber wie stellst du dir das vor? Gruß–XanonymusX (Diskussion) 22:47, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Du meinst, die Artikel werden automatisch auf die Hauptseite gesetzt, weil so viele gute davon angelegt wurden? Das glaube ich nicht. Irgendwo wird die Entscheidung getroffen, diesen oder jenen Artikel zu nehmen. Da muss man keine Quoten und keine Wikiverordnungen einführen, dachte ich. ich hatte gehofft, dass ein Appell an die Rücksichtnahmefähigkeit der Entscheider ausreicht. Aber das erweist sich als mühsamer, als gedacht. Warumauchimmer. Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 22:53, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Automatisch nicht, aber die Rubriken müssen nun einmal mit Artikeln gefüllt werden, und wo sollen die herkommen? Die Regeln und Diskussion für SG? findest du zB unter Wikipedia Diskussion:Hauptseite/Schon gewusst, die zum AdT unter Wikipedia Diskussion:Hauptseite/Artikel des Tages/Vorschläge. Du kannst dich da gerne einbringen, hier hat es wenig Sinn. Gruß–XanonymusX (Diskussion) 23:09, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Für SG? bin ich nicht zuständig, sehr wohl aber für AdT. Ohne jetzt genauer gesucht zu haben, hab ich in der Zeittafel nur diesen einen (heutigen) AdT zu Spinnen gefunden. Das Auswahlverfahren ist so dass oft die neusten Auszeichnungen als Vorschlag vorbereitet werden (sollte der Hauptautor kein Veto dagegen eingelegt haben). Das "Spinnenthema" gehäuft vorkommt konnte wir bei AdT nicht ahnen, es war reiner Zufall. Ich bedauere das Gefühl dass du bei dem Artikel hast, denke aber das man dagegen wenig machen kann. Ein Bild nur nicht zu nehmen weil manche eine Phobie dagegen haben, halte ich für schlecht durchsetzbar. Sorry. Gruß Sophie talk 23:18, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Wie ganz oben schon geschrieben, für mich persönlich bräuchte hier nichts geändert werden. Der Bildfilter funktioniert bis jetzt bestens und die Hauptseite, um die es jetzt wohl geht, meide ich auch schon seit längerer Zeit, wie eigentlich alle Seiten, wo ich nicht selber kontrollieren kann, was ich eventuell zu sehen bekomme und wo ich schon hin und wieder gewisse blutdrucksteigernde Momente hatte. Ich bin nun mal Arachnophobiker mit einer stärker ausgeprägten Form dieser Phobie, aber wie im wirklichen Leben auch, passe ich mich auch hier so gut es geht an und erwarte nicht, das sich die Wikipedia an meine Phobie anpasst. Ich wollte nur kurz aufzeigen, das es auch in der Wikipediagemeinschaft Menschen mit gewissen Phobien gibt, die nicht alles ertragen können, was in unserem Projekt gezeigt wird, weil die breite Masse, die entweder über keine Phobien verfügt oder halt unter anderen Phobien leidet, sich dessen nicht bewusst ist. Was aber nicht bedeuten soll, das nicht jeder in seinem Themengebiet ungebremst weiterarbeiten soll um weitere tolle Artikel zu produzieren. Wenn man auf viele oder alle der Phobien rücksichtnehmen wollte, könnten wir die Wikipedia wahrscheinlich gleich dicht machen. Mir sind halt nur die gefühlt vermehrt auftretenden Spinnenbilder auf der Autorenseite „aufgefallen“ und wollte meine Gedanken dazu niederschreiben.--MK (Diskussion) 23:29, 13. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Und dafür gebührt Dir großer Dank, denn dadurch konnte doch wenigstens bei Manchen eine Sensibilisierung hinsichtlich des Problems und im besten Fall etwas Rücksichtnahme erreicht werden. Das kommt nicht "nur" Dir zu Gute, sondern den vielen Phobikern, die sich nicht geoutet haben (auch solchen, die WP nur lesend nutzen) sowie Menschen wie mir, die wohl keine echten Phobiker sind, aber auch lieber was Anderes sehen (und davon gibts verdammt viele). Jene, die daran zweifeln, dass das Thema überproportional oft dran kam: Eine liebe IP hat auf der DS der Hauptseite nachgezählt. Grüße --Okmijnuhb (Diskussion) 23:11, 14. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Augenscheinlich wurde mein Hinweis mittlerweile von Teilen der Adminseite als "Genöle" wargenommen. Ich werde mir in Zukunft sowas also verkneifen.--MK (Diskussion) 13:50, 21. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Ich als derjenige, der die in letzter Zeit auftretende „Spinnenproblematik“ wohl hervorgebracht hat, meldet sich hier auch mal zu Wort und nehme gleich auch Bezug zu den anderen hier erläuterten Themen. Dass meine Arbeiten bei „SG?“ etwas Überhand genommen haben, räume ich ein. Ich habe jedoch nicht damit gerechnet, dass die im Review befindlichen (aktuell vergleichsweise viele, da werde ich bald auch wieder welche rausnehmen) Spinnenartikel als „Review des Tages“ sowie die bereits ausgezeichneten auch noch ziemlich zeitgleich als „Artikel des Tages“ erscheinen. Letzteres liegt jedoch auch nicht weiter in meiner Verantwortung, da müsste man mit den für die Rubriken zuständigen Autoren Rücksprache halten. Nun gut, dass bei Artikeln über Spinnen nach Möglichkeit Bilder dieser Tiere erscheinen, liegt wohl auf der Hand. Eine wirkliche Lösung fällt mir hier auch nicht wirklich ein. Bildern von den Habitaten der Tiere als Möglichkeit zu nutzen, ist eine Alternative. Andernfalls kann man (sofern auf Commons vorhanden) Ausschnitte aus alten Werken, wie dieses hier, verwenden. --Prianteltix (Diskussion) 23:53, 17. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Man könnte die Schon-Gewusst-Diskussionsseite ja auch einmal im Autorenportal verlinken zum Beispiel in der Box "Artikelwahlen". Dann stimmen dort vielleicht mehr Nutzer ab. --Lupe (Diskussion) 16:45, 18. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

+1 Dann fallen vielleicht auch etwaige Doppelungen schneller auf. --Brettchenweber (Diskussion) 14:42, 21. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Ich habe jetzt Schon gewusst zunächst bei "Inhalte verbessern, bewerten und warten" eingefügt. --Lupe (Diskussion) 00:17, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Ich hab das wieder rückgängig gemacht. Schon gewusst hat nichts mit Bewerten zu tun (ist ja nicht einmal auf der Seite aufgeführt). SG ist eine Rubrik der Hauptseite, nicht mehr. Gruß Sophie talk 00:27, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Als ich ein erstes und letztes Mal einen SG-Vorschlag gegen die Wand gefahren habe, hatte ich aber durchaus den Eindruck, dass das etwas mit "Bewerten" zu tun hatte. --Krächz (Diskussion) 14:47, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Es sollte jedenfalls irgendwo ein gut sichtbarer Schon-gewusst-Link in das Autorenportal. Artikel, die auf Schon gewusst vorgeschlagen werden, kommen immerhin nach Abstimmung (also in gewisser Weise einer Bewertung) auf die Hauptseite! Von der Hauptseite kommt man erst über Frühere Schon-Gewusst-ArtikelSchon gewusstDiskussion zu den aktuellen Vorschlägen. Der Wikilink-Pfad ist also reichlich lang. --Lupe (Diskussion) 00:43, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
In diese Sparte würde eher Artikel des Tages passen, denn diese Artikel sind lesenswert oder exzellent und als solche bewertet worden.
Wie wäre es mit WD:HSWD:SG?, einfacher geht es nicht. Dort finden die Diskussionen zu den Artikel statt. Ich weiß nicht was ein Link auf eine Rubrik der Hauptseite im Autorenportal weiterhilft.
Auch wenn euch manche Themen bei SG? (oder AdT etc.) nicht ganz gefallen, sie werden (zurecht!) nicht ganz aus der HS verschwinden. Man kann über Bilder reden/diskutieren, das macht man aber am besten bei den Rubriken. Sophie talk 01:45, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Hallo, im Autorenportal tragen wir die vielfältigen Möglichkeiten zusammen, wie man sich im Projekt einbringen kann. In diesem Sinne fände ich es vertetbar, auch hier darauf hinzuweisen, wo man auf die Bestückung der Hauptseitenrubriken Einfluss nehmen kann. Ich könnte mir vorstellen, dass im Beteiligen-Kasten unter „Aktuelles“ (erstmal testweise) eine neue Rubrik „Hauptseite“ mit unbefristeten Einträgen für die Diskussionsseiten zu den Artikeln des Tages, den Jahrestagen und zu Schon gewusst? eingerichtet wird. Ob auf dem Zielseiten gerade mehr Beteiligung erwünscht ist, kann ich aber nicht beurteilen. --Wiegels „…“ 02:59, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Es wäre auf jeden Fall einen Versuch wert. Gerade viele neuere Benutzer wissen vielleicht gar nicht, dass man sich an der Gestaltung der Hauptseitenrubriken beteiligen kann. --Brettchenweber (Diskussion) 14:53, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Einen Hinweis zur Mitarbeit bezüglich der Hauptseite finde ich ne gute Idee! Dein Plan klingt prima, Wiegels. Es stimmt dass immer wieder Benutzer nicht wissen dass Sichter nun die meisten der HS-Rubriken bearbeiten können. Ich finde eine "Extra-Wurst" für SG? blöd, im Prinzip hat die Rubrik eh schon die meisten Mitarbeiter, die anderen Rubriken könnten da eher Unterstützung brauchen. Gruß Sophie talk 23:32, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Also es wäre hilfreicher gewesen, wenn ihr das auch unter dem Review des Tages diskutiert hättet - so habe ich es jetzt erst gesehen. Ich stelle normalerweise die Reviews des Tages ein und habe selbst eine ziemlich ausgeprägte Phobie - die entsprechenden Review des Tages-Abschnitte habe ich größtenteils im "Blindflug" oder mit stundenlanger, beim ersten Mal tagelanger Vorbereitung eingestellt, denn natürlich gehört ein Bild zum Artikel, so ist es nun einmal. Wir könnten eventuell an einer sichtbaren Stelle (das beträfe ja nicht nur das Autorenportal, sondern auch die Hauptseite zum Beispiel), einen Hinweis auf Wiegels workaround stellen (danke @Wiegels: :) ). Wenn wir anfangen, über Spinnenbilder zu diskutieren, werden demnächst auch die Bilder aus anderen Artikeln, die im Review stehen und umstritten sein könnten, beanstandet. Das empfände ich als nicht richtig und es entspricht imho auch der überwiegenden Meinung der Community.
Übrigens ein sehr großes Dankeschön @Prianteltix: für Deine Spinnenartikel! Mir fiel es zwar schwer, geeignete Bilder für das Review des Tages zu suchen (normalerweise durchstöbere ich die entsprechenden Kategorien auf Commons, um ein Bild zu ergänzen, das es eventuell im Artikel noch nicht gibt) - aber ich lese deine Artikel: sie helfen mir ein wenig bei meiner Phobie, auch wenn ich die Bilder gar nicht vertragen kann. Such is Life, der eine hat diese Phobie, der andere eine andere... Gruß --AnnaS. (DISK) 15:54, 23. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Gerne doch, AnnaS.. Ich helfe immer wieder aus, insbesondere dann, wenn es darum geht, den Ruf der Achtbeiner zu verbessern. Auch die hier angedachten Lösungsvorschläge finde ich nicht schlecht. Jetzt, wo alles geklärt ist, kündige ich an, in kommender Zeit (natürlich nach einer gewissen Pause) noch weitere Krabbeltier-Artikel vorzustellen. Mit vielem kann ich noch aufwarten und es sind ja nicht nur Spinnen, sondern vielleicht auch so etwas hier. ;-) --Prianteltix (Diskussion) 09:22, 24. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Manche habe auch vor so etwas Angst (war vor kurzem bei SG). Wenn ich mir so die Liste von Phobien ansehe, dürfte man eigentlich garnichts mehr zeigen. ;-) --Sinuhe20 (Diskussion) 09:27, 24. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]
Diese Seite habe ich zwar auf meiner Beobachtungsliste, den Abschnitt hier ignoriere ich allerdings seit ein paar Wochen. Auf Vorlage Diskussion:Beteiligen wurde erwähnt, dass hier etwas diskutiert wird, was die dortige Vorlage betrifft. Sollte es so sein, bitte dort melden, ich möchte diese Diskussion nicht nachträglich danach durchsuchen. -- Perrak (Disk) 14:29, 24. Apr. 2021 (CEST)[Antworten]

Falsche Sprache[Quelltext bearbeiten]

Seit Tagen liest man ganz vorn in der Rubrik „Aktuelles“ unter Umfragen:

Umfrage zur Einführung des universellen Verhaltenskodex (bis 31. Mai)

Wie kann man diesen Unfug in falscher Sprache entsorgen? Rauenstein 11:45, 6. Mai 2021 (CEST)[Antworten]

In der Vorlage:Beteiligen. Aber was stört Dich? Der Genitiv Kodex? Der ist laut wikt:Kodex bzw. Duden eine zulässige Genitivform. Gruß --Magiers (Diskussion) 11:59, 6. Mai 2021 (CEST)[Antworten]
Die Umfrage ist auf Englisch, als ob es das Selbstverständlichste der Welt wäre. Warum nicht gleich das Autorenportal einstampfen und an der Stelle auf Community portal verlinken? gruß Rauenstein 16:26, 8. Mai 2021 (CEST)[Antworten]

Koordinatenposition im Artikelkopf[Quelltext bearbeiten]

Kopiert nach: Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia#Koordinatenposition_im_Artikelkopf Gruss --Nightflyer (Diskussion) 23:37, 24. Mai 2021 (CEST)[Antworten]

Nur eine Frage[Quelltext bearbeiten]

Was qualifiziert bei Adminkandidaturen für "gescheitert" und was für "nicht erfolgreich"? Da vorne stehen momentan zwei nicht gewählte Kandidaten, bei denen einmal eine POVige und einmal dioe eher neutrale Bewertung erfolgte: Vielleicht kann mir jemand erklären weshalb? --Die QuasiIP (Diskussion) 09:28, 29. Jun. 2021 (CEST)[Antworten]

Ohne selbst die Regeln zu kennen, sehe ich folgende für mich offensichtliche Erklärung: "nicht erfolgreich" -> Die Wahl wurde durchgeführt, aber der Kandidat nicht gewählt. "gescheitert" -> Die Wahl konnte aus irgendwelchen Gründen nicht beendet werden (in diesem Fall freiwilliger Abbruch des Kandidaten). Die begriffliche Unterscheidung halte ich für sinnvoll. Ob für "gescheitert" ein anderer Begriff besser wäre, kann man nur beurteilen, wenn man alle Fälle kennt, die darunter fallen. "abgebrochen" mit Ergänzung "auf Wunsch des Kandidaten" würde ich für diesen Einzelfall auch neutraler sehen. --Of (Diskussion) 07:46, 30. Jun. 2021 (CEST)[Antworten]

Listen zu weiteren sehenswerten Gebäuden[Quelltext bearbeiten]

Ich würde gerne zu etlichen Orten als Ergänzung zu den Denkmallisten Listen zu sehenswerten Gebäuden die vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges errichtet wurden und (meist auf unerklärlicher Weise) nicht denkmalgeschützt sind erstellen. Ich möchte wissen ob diese auf Löschantrags-Listen kommen sobald sie erstellt wurden? Es geht zum Beispiel um Bauten wie in Mattsee um dieses Datei:Villa in Mattsee-Fisching.jpg und Datei:Sauerlach VHS.jpg. Grüße --Ricardalovesmonuments (Diskussion) 21:45, 30. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]

Ich würde diese Frage besser bei Wikipedia:Fragen zur Wikipedia stellen, hier gibt es wahrscheinlich nur ein begrenztes Echo. Hier soviel dazu: mir fällt das auch immer wieder auf. Problematisch ist halt, dass solche Listen wenn man sie nicht von anderswo nehmen kann sehr subjektiv sind. -- Marcus Cyron Come and Get It 22:01, 30. Jul. 2021 (CEST)[Antworten]

Aktualisierung Wikilink Gesprochene Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Unter „Initiativen und Projekte“ müsste, wenn ich richtig sehe, der Wikilink Wikipedia:WikiProjekt Gesprochene Wikipedia durch Portal:Gesprochene Wikipedia ersetzt werden. Dann könnte man sich einen Zwischenschritt sparen. --Psittacuso (Diskussion) 17:06, 7. Okt. 2021 (CEST)[Antworten]

Ich hab das einfach mal gemacht. :) --Psittacuso (Diskussion) 20:06, 7. Okt. 2021 (CEST)[Antworten]
Hm, fragt sich dann aber, warum wir an der Stelle ein einzelnes Portal hervorheben, wenn wir alle anderen mit einem gemeinsamen Link eins drüber behandeln. Warum ist das Projekt denn in den Portalnamensraum gewandert? --XanonymusX (Diskussion) 20:18, 7. Okt. 2021 (CEST)[Antworten]