Wikipedia Diskussion:Kartenwerkstatt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WD:KW

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen an der Projektseite Kartenwerkstatt zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 120 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleibt mindestens ein Abschnitt.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, wenn sie mit {{Erledigt|1=~~~~}} markiert sind und deren jüngster signierter Beitrag mehr als 7 Tage zurückliegt.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Wikivoyage-Regionen der Schweiz[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen; Wikivoyage versucht, im englischen Artikel Switzerland die Schweiz in "touristische" Regionen einzuteilen, die sich nicht primär an der Verwaltungsgliederung, sondern an den Bedürfnissen von Reisenden bzw. Touristen orientieren. Ich habe da Verbesserungsbedarf gesehen und schon vor einer Weile eine Diskussion zum Thema eröffnet. In Folge dieser Diskussion denke ich, dass für Wikivoyage eine Karte sinnvoll wäre, in der die Schweiz so eingeteilt ist:

  • Nordwestschweiz (Northwestern Switzerland): Kantone Basel, Basel-Landschaft, Amtei Dorneck-Thierstein (Schwarzbubenland) des Kantons Solothurn sowie das aargauische Fricktal.
  • Westschweiz (Western Switzerland): Romandie ohne Unterwallis, aber mit französischsprachigen Teilen der Kantone Bern und Freiburg.
  • Region Bern (Bern Region): Etwa die Region, die in der bisherigen Karte Datei:Switzerland-map.png als "Bernese Lowlands" bezeichnet wird, aber ohne Schwarzbubenland.
  • Zürich: Wie in Datei:Switzerland-map.png, aber mit Aargau (ohne Fricktal).
  • Zentralschweiz (Central Switzerland), Berner Oberland (Bernese Highlands), Ostschweiz (Eastern Switzerland, bisher "North East"), sowie Wallis, Tessin und Graubünden als jeweils eigene Region: Wie bisher in Datei:Switzerland-map.png

Wäre das einem Karten-Experten möglich? Gerne als englische und deutsche Variante :-) Gestumblindi 23:52, 14. Apr. 2016 (CEST)

Ich wurde in der Wikivoyage-Diskussion noch darauf aufmerksam gemacht, dass die Gestaltung von Wikivoyage-Karten nach diesem Muster erfolgen sollte; die bisherige Karte liegt als SVG vor und könnte damit wohl als Grundlage verwendet werden. Gestumblindi 02:46, 15. Apr. 2016 (CEST)
Inzwischen gibt es mit Datei:Switzerland regions map new.svg schon eine Karte mit dieser Aufteilung, ich finde sie ganz gut... vielleicht könnte man sie doch noch mit Kantonsgrenzen kombinieren? Hm... Gestumblindi 14:43, 16. Apr. 2016 (CEST)
Es läuft ja noch die Diskussion mit der Ersteller. Solange wird die Kartenwerkstatt da eher nicht rangehen. NNW 16:43, 16. Apr. 2016 (CEST)
Mit der Hilfe von Drat70 läuft die Sache auf Wikivoyage gerade tatsächlich ganz gut, so dass ich glaube, dass die Kartenwerkstatt nicht mehr tätig zu werden braucht und man das hier als erledigt ansehen kann. Gestumblindi 00:45, 18. Apr. 2016 (CEST)

Bundesrat[Quelltext bearbeiten]

(Übertragen von der Grafikwerkstatt)

Anfrage

Wäre jemand so nett, die Karte zu aktualisieren (Kenia-Koalition in Sachsen-Anhalt und Kiwi-Koalition in BaWü)?--kopiersperre (Diskussion) 15:17, 25. Apr. 2016 (CEST) (Ende Übertragung)

Wer kann hier helfen? ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 18:51, 2. Mai 2016 (CEST)
Das ist eine Datei für SVG-Quelltext-Bastler. Ich glaube, hier arbeitet niemand so, d.h. wir könnten das zwar mit einem Grafikprogramm ändern, danach wäre aber die Lesbarkeit des Quelltexts hin und dann beschwert sich jemand. NNW 20:01, 2. Mai 2016 (CEST)
+1 Ich weiß auch nicht was das hier soll, der Vorschlag kam auch von einem Neuling (in der Grafikwerktstatt der auch eigtl. gar kein Grafiker dort ist). Man sollte das mit der schweigenden Zustimmung in Zeiten von weniger Aktivität nicht so ernst nehmen. Das ist eindeutig ein Diagramm, also wieder zurück in die GWS. PS: @NNW Wie macht ihr hier das eigtl. mit der Archivierung? Wie ich sehe alles per Hand⁇ Grüße User: Perhelion 23:48, 2. Mai 2016 (CEST)
Archivierung erfolgt per Hand. Hat seine Gründe ;-) Grüße Lencer (Diskussion) 07:06, 3. Mai 2016 (CEST)
@Lencer Oha* So richtig mit c&p? :-) Ich könnte dir wenigstens ein JavaScript-Gadget anbieten, welches manuell archivieren kann (allerdings müsste ich mir dessen Konfiguration selber mal genauer anschauen und ggf. für hier anpassen).
PS: Die Anfrage wurde in der GWS erl. User: Perhelion 13:28, 4. Mai 2016 (CEST)
Ja, C&P, aber noch mit zusätzlicher Anpassung einer Übersichtsseite, inklusive Statistik. Zudem werden abgelehnte Beiträge gesondert behandelt. Ich vermute, dass ist ein wenig kompliziert per Script, aber danke für das Angebot. Grüße Lencer (Diskussion) 14:57, 4. Mai 2016 (CEST)

Schummerung für Positionskarten[Quelltext bearbeiten]

Castle.svg
Testdatei Reliefpositionskarte 2.jpg
BlackMountain.svg
Testdatei Reliefpositionskarte 2.jpg

Mein zweiter Anlauf (zum ersten siehe hier, wo ich irgendwann keine Lust mehr hatte, über technische Fragen zu reden, vor allem nicht im damaligen Tonfall. Möchte ich diesmal auch nicht, mir geht es nur die Farben.) Ich habe die Brauntöne etwas dunkler gemacht, um mehr Kontrast zu bekommen, das Grün ist etwas leuchtender. Nicht eingearbeitet sind hier die Tiefenfarben, die würde ich vom jetzigen Stil übernehmen wollen. Ziel ist nach wie vor, einen höheren Kontrast zwischen Schummerung und Signaturen bzw. Beschriftung hinzubekommen. Die Farben sind in allen drei Gebieten dieselben, unterschiedlich sind die Schummerungsdaten und unterschiedlich ist die Verteilung auf die Höhen. Über sachbezogene Kommentare würde ich mich freuen. NNW 20:01, 17. Mai 2016 (CEST)

Für mich sieht es gut so aus. Ich hatte da auch schon mal drüber nachgedacht, dass der bisherige Stil in vielen Fällen zu stark gesättigt ist und man Signaturen schlecht erkennt. Schön wäre, wenn auch die Wasserflächen ein Relief bekommen könnten. --alexrk (Diskussion) 22:47, 17. Mai 2016 (CEST)
Tiefenschummerung ist geplant, war ich hier nur zu faul dazu. NNW 23:22, 17. Mai 2016 (CEST)

"Standardisierte" Flughafen-Diagramme[Quelltext bearbeiten]

Grüzi liebe Genossen und Genossinnen :D
Da Grafik und Flugwesen Hobbys meinerseits sind, hab mich nun endlich dem schon lange vorgenommenen Projekt angenommen, Lücken zu schließen und fehlende Flughafen-Karten zu ergänzen. Es kann zwar nicht jede Karte so gut aussehen wie die für FRA oder die für den BER *hust* ;)

...aber es gibt doch tatsächlich viele bekannte Flughäfen die in der Wiki noch gar keine Übersichtskarte haben.
Die Gelegenheit wollte ich nutzen, diese Karten (bzw. Diagramme/Charts/Layouts) in der Optik zu standardisieren, damit diese einen Wiedererkennungswert in den Seiten hat, in denen es noch keine Karten gibt.
Meine "Standards":

  • Reduziert auf Darstellung von Flughafenanlagen zur schnellen Erfassung von: Bahnen, Terminals, Rollwegen, Tower
  • wichtigste "Metadaten" über den Flgh an stets gleicher Stelle
  • Farbe "ruhig" gehalten, damit sich Primär-Informationen (Bahnen, Terminals) prominent abheben
  • Diagramme sollen auch in s/w funktionieren
  • Beschriftung nur der Bahnen und Terminals um die häufigst genannten Informationen in den Texten abzubilden.
  • alle Karten sind im gleichen Maßstab, Ausrichtung und Größe und bilden ein Quadrat von 5x5km um eine Vergleichbarkeit aller Flgh, vor allem in Listen, zu gewährleisten. Mit dem 5xkm-Quadrat lassen sich 95% aller Flgh abbilden. Beim Rest hilft eine kleine Minikarte. (s. CDG)
  • natürlich in svg, damit alle daran arbeiten können

Insgesamt sind die Karten unübersehbar an die offiziellen Charts für Piloten angelehnt (weiß, grau, schwarz), sollen sich aber doch deutlich von ihnen unterscheiden und nur die allerwichtigsten Informationen enthalten um sich einen schnellen Überblick über die Anlagen und Größe zu machen. In Seiten von Flughäfen, die bereits richtige Karten (s.o.) enthalten, sind diese Diagramme natürlich nicht mehr wirklich nötig.
Hier die ersten fertigen Karten:

Über eine Fachmeinung, ob ich so weitermachen soll, würde ich mich natürlich freuen :)
LG - [ CELLARDOOR85 ] [✉] 21:12, 5. Okt. 2016 (CEST)

BER _ist_ doch von dir. Reduziert finde ich in Ordnung, von daher kann der Nordpfeil weg. Karten, die genordet sind, haben keinen. Das Datum in der Kopfleiste würde ich auch weglassen, soviele Buchstaben und Zahlen dort, das widerspricht dem Ziel der schnellen Erfassung. Dass nicht alle Flughäfen ganz dargestellt werden können, finde ich suboptimal. Die Vergleichbarkeit in Listen (nun ja) gilt ja nicht, wenn die Grafiken in die Flughafenartikel eingebunden werden, und dort werden sie weit mehr gesehen als in Listenartikeln. NNW 22:10, 5. Okt. 2016 (CEST)
Die FAA Charts sind ja für die Luftfahrt gedacht. Als Leser würde mich aber zumindest auch interessieren, wie der Flughafen an das Straßen- und Schienennetz angebunden ist. Also grob die Bahnhöfe (U-Bahn, Fernbahn) und die Zufahrt, fände ich hilfreich. --alexrk (Diskussion) 22:41, 5. Okt. 2016 (CEST)
Ich finde die einheitlichen Maßstäbe und Größen prinzipiell eine gute Idee. Du schreibst, dass 95% der Flughäfen auf die 5x5 km passen. Bei deinen 5 Beispielen sind es allerdings schon 3, die nicht passen - und die machen leider keinen guten Eindruck. Gerade bei derart reduzierten Diagrammen wirkt es etwas eigenartig, wenn das einzige Thema nicht mal aufs Kartenblatt passt. Da wären Sondergrößen für diese Riesenflughäfen meiner Meinung nach das kleinere Übel. Bei Paris solltest du nochmal das Flughafenkürzel überprüfen - das wirkt sehr kölsch. -- Thoroe (Diskussion) 01:25, 6. Okt. 2016 (CEST)
Großes Lob zunächst für das Vorhaben. Grafisch gefallen die reduzierten Darstellungen, die neben den detaillierten Karten ihr Recht hätten. IMHO funktioniert das Abschneiden der Karten allerdings gar nicht. Da muss wohl oder übel ein Sonderformat her. Oder gibt es vllt. eine technische Möglichkeit, bspw. in einem Infokasten einen 5x5km Ausschnitt darzustellen, aber beim Klick auf den Ausschnitt stets die volle Karte gezeigt wird? Wie sollen Karten eigentlich aussehen, wenn der Flughafen direkt am Meer liegt? Wird dann die Wasserfläche dargestellt? Grüße Lencer (Diskussion) 07:53, 6. Okt. 2016 (CEST)

Danke für eure Rückmeldungen - kann ich gut mit arbeiten :)

  • Ok, löse mich dann doch von dem starren 5x5km-Raster. Aber ist verschmerzbar, da nur die wenigsten das Standard-Raster durchbrechen werden. (Und ja - ich weiß, dass 3 von den 5 Bsp. es sehr wohl tun, aber die Auswahl ist nicht repräsentativ, da ich extra große genommen habe um zu schauen wie es wirkt ;) Die Wenigen werden einfach an einer Seite verlängert, so dass das 5km Gerüst doch iwie immer bleibt.
  • Habe die Bahnanbindungen hinzugefügt. Straßen würden sehr viel Arbeit bedeuten, aber vielleicht hat ja jmd Anderes Lust, die zu ergänzen :)
  • Wasser? Warum nicht - hab ich gleich bei Barcelona ergänzt.

Hier also die ersten Überarbeitungen:

--[ CELLARDOOR85 ] [✉] 19:09, 6. Okt. 2016 (CEST)

Ich würde auch noch die Straßenanbindung inkl Parkplätze mit rein nehmen--Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (Diskussion) 12:59, 7. Okt. 2016 (CEST)
Ich bin zwar kein Karten- und auch kein Flughafenexperte (aber vielleicht ist diese Meinung ja auch interessant). Mir fehlt etwas eine Legende in der Darstellung. Die obere Zeile wirkt sehr kryptisch. Dem Flughafenenthusiasten ist der IATA und ICAO sicher bekannt, daher müsste er nicht auf die Karte. Dem nicht Flughafenenthusiasten zeigt die Karte nur "wilde" Buchstabenfolgen ;). Auch die Landebahn/Terminal/anderen? Buchstaben und Zahlen erschließen sich erst nach längerem betrachten bzw. sind zumindest bei mir Mutmaßungen was sie sein könnten. Zur Hintergrundfarbe: Sie wirkt auf mich eher "altbacken", ein wenig erinnert sie an Windows 98. Ein wenig frischer würde mir persönlich besser gefallen (wie das Grün bei Frankfurt, Berlin oder München). Beste Grüße --ℱℒ𝒪ℛℐ𝒜𝒩 (Diskussion) 12:06, 20. Mär. 2017 (CET)

Versuch einer Sternenkarte[Quelltext bearbeiten]

Sternensysteme.png

Hallo liebe Kartisten :D
Nach dem einen nicht angenommenen Wunsch nach der Erstellung einer (zu speziellen) Sternenkarte hat es mir doch etwas in den Fingern gejuckt. Hab mich entsprechend in einer versucht.
Ziel sollte hier die Visualisierung von Wissenswerten über sichtbare Sterne und dessen Verortung sein.
Die Karte ist noch längst nicht vollständig, auch fehlt noch die "Einnordung" u.ä., wollte aber gern die Meinung von den hiesigen Experten abwarten, bevor ich mich weiter an die (umfangreiche) Arbeit mache.
Inhaltlich natürlich auch ein Thema für die Kollegen vom Portal Astronomie, aber ist es das auch für die Kartenwerkstatt? Spannende Frage wie ich finde und hier ist der Testballon :) - LG --[ CELLARDOOR85 ] [✉] 21:20, 13. Dez. 2016 (CET)

Flächengetreue Projektion für politische Karten von Kontinenten[Quelltext bearbeiten]

Hallo ihr! Nach einem längeren Prozess der Suche und Erkenntnis konnte ich sehen, dass mein Wunsch an sich schon erfüllt wurde. Es bleiben trotzdem Fragen offen, v.a. nach der Standardisierung:

  • Hat man sich geeinigt, die Lambert-Projektion für alle Karten von ganzen Kontinenten zu verwenden?
  • Gibt es geregelte Zuständigkeiten für die Aktualisierung sich verändernder Landesgrenzen?
  • Sind noch andere damit unglücklich, dass spätestens bei der Benutzung von Karten als Basis für neue Dateien vergessen wird, die Projektionsart und -Daten anzugeben?
  • Gibt es schon Bestrebungen, die Errungenschaften der Kartenwerkstatt in anderen Sprachversionen bekannter zu machen, z.B. im Englischen, wo man solche Unschönheiten in Verwendung findet?
  • Wusstet ihr, dass im Afrika-Artikel in Sachen Politische Karte auch im Deutschen dieses Bild schon das Höchste der Gefühle ist?
  • Ist für klickbar beschriftete Karten nun der Standard die Lösung wie im Artikel "Südamerika", also über eine Vorlage, in der Imagemap-Daten liegen? Oder sollen die Imagemap-daten direkt in Artikel geschrieben werden? Gibt es ein System, nachdem diese an Geopolitische Veränderungen angepasst werden?

--Dan-YELL 23:44, 10. Apr. 2017 (CEST)

Das sind eine ganze Menge Fragen, daher nur kurze Antworten:
  • Ohne das jetzt geprüft zu haben, bezweifle ich angesichts der Antarktis, dass alle Kontinentkarten den Lambert verwenden. Bei den übrigen Kontinenten mag das zutreffen. Eine Absprache ist mir nicht in Erinnerung, man ist ja froh, wenn sich jemand so eines Themas annimmt und das vernünftig durchzieht. Lambert ist durchaus vernünftig. Es hätte aber auch eine Azimuthalprojektion sein können.
  • Wenn sich Grenzen ändern, kann man das hier melden und zumindest die wichtigsten Karten werden auch aktualisiert, vor allem die Positionskarten. Für alle ist das nicht möglich, wenn man auch noch andere Hobbys bzw. ein Leben außerhalb von Wikipedia hat. Besonders bei umstrittenen Gebieten gibt es bergeweise Karten (Beispiel Jammu und Kashmir in c:Category:SVG locator maps of states in India (red location map scheme)). Da werden dann in der Regel nur noch die aktualisiert, die auch tatsächlich in Gebrauch sind.
  • Die Angaben zur Projektion sind traditionell eher nicht vorhanden (schau mal in einen Atlas), man ist also Kummer gewohnt. Und gibt oft selbst auch nicht an, welche Projektion man verwendet. Die allermeisten können eh nichts damit anfangen.
  • Solche Bestrebungen gibt es zumindest von mir nicht bis selten, andere machen sowas zumindest bei ihren Karten schon. Ist also eine Typfrage.
  • Ich denke nicht, dass die Kartenwerkstatt-Mitarbeiter die Kartenlage in jedem Artikel zu einem geografischen Thema kennen. Wer etwas ändern will, wird in c:Category:Political maps of Africa fündig.
  • Eine Vorlage hat den Vorteil, dass sie in mehreren Artikeln verwendet werden kann. Bei Änderungen muss man es nur einmal machen. Das System für Änderungen ist wie so oft reine Handarbeit: Wer eine Karte in einer Imagemap ändert, muss auch die Imagemap anpassen. NNW 10:35, 11. Apr. 2017 (CEST)

Dankeschön![Quelltext bearbeiten]

Liebe Kolleginnen & Kollegen von der Kartenwerkstatt! Euch habe ich erstmals heute morgen entdeckt, als ich im Artikel Vermont auf die wirklich speziell gestaltete Karte aufmerksam wurde und dem kleinen Info-Link gefolgt war. Da schlug es mich vom Hocker vor lauter Bewunderung! Und so wollte ich mich bei Euch sehr herzlich bedanken für einen Job, der vielleicht nicht so im Rampenlicht der WP steht und doch so wunderbare Beiträge liefert. Ich hatte mich als ziemliche Anfängerin (mit abkupfern) mal an einer kleinen Positionskarte versucht, was mich zwei Tage gekostet hatte! Jedenfalls bin ich schwer beeindruckt, was es in der WP alles zu entdecken gibt und wieviele interessante Leute man hier kennen lernen kann, die mir im RL nie über den Weg laufen würden – jedenfalls nicht so, dass ich merken würde, was sie für feine Sachen machen. Herzlichst Emoji u1f31e.svg --Andrea014 (Diskussion) 09:06, 23. Apr. 2017 (CEST)