Wikipedia Diskussion:Schiedsgericht/Anfragen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WD:SG/A, WD:SGA
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 90 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 2 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Vereinfachte SG-Anfragen durch Admins bei Dauerkonflikten[Quelltext bearbeiten]

Angeregt durch die Diskussion auf der Seite WP:AN, wo unter anderem folgendes zu lesen steht: "Nachdem die Schiedsgerichtsanfrage erstellt wurde, startet der normal-öffentliche Schiedsgerichtsprozess.", möchte ich anfragen, ob bei einer Anfrage durch einen oder mehrere Admins, die Anfrage automatisch als angenommen gilt, oder wird wie üblich über die Annahme abgestimmt? Gruß--2A02:8108:473F:4494:9A9:ED19:3F2:356D 18:00, 11. Aug. 2019 (CEST)

Die Anfrage gilt nicht automatisch als angenommen. Die Schiedsrichter stimmen wie üblich über die Annahme der Anfrage ab. --Count Count (Diskussion) 18:03, 11. Aug. 2019 (CEST)
Nach BK!!! Besten Dank für die Nachfrage. Hierauf ein klares Nein. Vereinfacht wurde der Prozess zur Stellung einer SG-Anfrage für Admins bei Dauerkonflikten auf VM. Das SG, bzw. die einzelnen Schiris werden nach wie vor darüber abstimmen, ob die Anfrage angenommen wird oder nicht. Ich hoffe, dir mit meiner Antwort weiter helfen zu können. --Helfm@nn -PTT- 18:08, 11. Aug. 2019 (CEST)
Danke.

Noch eine andere Frage. Wäre die Annahme einer Anfrage durch das Schiedsgericht auch denkbar, wenn die Konfliktparteien eine Anfrage gar nicht wünschen? Oder geht das Schiedsgericht davon aus, dass sich die antragstellenden Admins vorher mit den Konfliktparteien auf VM besprochen haben? Gruß--2A02:8108:473F:4494:9A9:ED19:3F2:356D 18:31, 11. Aug. 2019 (CEST)

Das Schiedsgericht kann auch jetzt schon Anfragen annehmen, auch wenn ein Teil der Beteiligten die Anfrage gar nicht wünschen. In der Hinsicht ändert sich also nichts. --Count Count (Diskussion) 18:50, 11. Aug. 2019 (CEST)
Da stimme ich Count Count auch soweit zu. Das ist auch notwendig, wenn man sich den WP:VA anschaut, sieht man, woran er scheitert: Viele Streitparteien wollen gar nicht zwischen ihnen vermittelt haben. Ansonsten würde dieses Instrument viel besser funktionieren. Gerade daher denke ich ist es auch erforderlich, das das SG in Fällen ohne Bereitschaft auch ohne die Zustimmung der Beteiligten entscheidet denn ein Konflikt betrifft in den allermeisten Fällen auch Unbeteiligte die darunter zu leiden haben, und ich denke andernfalls wäre das für ein kollaboratives Projekt nicht akzetabler Zustand, wenn Unbeteiligte darunter leiden, das sich zwei Streihähne nicht einig werden wollen. Dementsprechend ist meine Hoffnung, dass diese Maßnahme dazu beiträgt langfristig weniger Dauerkonflikte zu haben, und dadurch das Klima gerade für unbeteiligte deutlich zu verbessern. Ein kollaboratives Projekt kann unkollegiales Verhalten das ein gewisses Ausmaß übersteigt nicht tolerieren, dann schadet es sich selbst. Viele Grüße, Luke081515 18:55, 11. Aug. 2019 (CEST)
Ok, alles verstanden. Vielen Dank--2A02:8108:473F:4494:9A9:ED19:3F2:356D 19:11, 11. Aug. 2019 (CEST)

Ihr hätte auf AN ja auch einfach schreiben können, dass Ihr eine neue Vorlage erstellt habt und diese dann verlinken können. --DaizY (Diskussion) 23:08, 11. Aug. 2019 (CEST)

"Angenommen"[Quelltext bearbeiten]

Da stehen zwei Anfragen unter "Angenommen", die scheinen aber seit über zwei Monaten abgeschlossen zu sein, oder täusche ich mich?--2003:E5:CF0C:8DCE:299B:1B04:D8E4:E5D5 19:36, 23. Okt. 2019 (CEST)

Die sind mit einer vorläufigen Entscheidung abgeschlossen. Es wird noch die weitere Entwicklung der Konflikte abgewartet für die endgültige Entscheidung.--Der-Wir-Ing(„DWI“)(Disk) 19:41, 23. Okt. 2019 (CEST)
--Der-Wir-Ing(„DWI“)(Disk) 19:44, 23. Okt. 2019 (CEST)
Ah ok. Ich habe diese Fälle nicht verfolgt und hatte mit keinem was zu tun. Es hatte mich nur gewundert, dass da ein Entscheid ergangen war und seit zweieinhalb Monaten nichts mehr dazu geschrieben wurde, und hatte vermutet, dass die Archivierung einfach vergessen wurde. Gemäß der Antwort gibt es aber einen triftigen Grund dafür. Danke für die Auskunft und Gruß--2003:E5:CF0C:8DCE:299B:1B04:D8E4:E5D5 20:00, 23. Okt. 2019 (CEST)
Ich wollte auch gerade fragen, war ebenfalls irritiert. Etwas seltsam ist aber doch, dass sich diese Anfragen auch auf Wikipedia:Schiedsgericht unter "Noch nicht entschieden wurde über folgende Anfragen:" finden, wo es doch eine Entscheidung gibt (selbst wenn sie vorläufig ist)... Ich würde sie doch als grundsätzlich abgeschlossen ansehen, auch wenn sich das SG Änderungen vorbehält. Aber ist natürlich das Bier des SG. Gestumblindi 22:13, 24. Okt. 2019 (CEST)
Da hast du recht. Ich habe diese zwei Anfragen mit Kommentar versehen und entsprechend umgetopft. --Count Count (Diskussion) 22:27, 24. Okt. 2019 (CEST)