Wikipedia Diskussion:Umfragen/Technische Wünsche 2019 Themenschwerpunkte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leselisten aus den mobilen Apps auch in der Web-Version (mobil und Desktop) verfügbar machen[Quelltext bearbeiten]

Leselisten bieten eine gute Funktion, um Artikel themenbezogen zu speichern und zu sortieren. Leider funktioniert die Nutzung nicht über alle Wikipedia-Arten hinweg. Weder in der mobilen noch in der Desktop-Web-Version kann man auf die Leselisten zugreifen. Daher wäre es toll, wenn hier die Benutzererfahrung erweitert werden würde. Trontur (Diskussion) 14:10, 17. Jun. 2019 (CEST)

Hallo @Trontur: Hast du ein Beispiel für solche Leselisten? Vielleicht passt dieser Wunsch ja in den Themenschwerpunkt Von Inhaltsänderungen erfahren, die mich interessieren? Falls du denkst, dass ja, kannst du ihn auf der dortigen Diskussionsseite eintragen. Am besten mit Beispiel und einer möglichst ausführlichen Beschreibung, warum du solche Listen nutzt, wo es hakt, und warum es wichtig ist, dass das geändert wird. Falls das Problem zu keinem der Themenschwerpunkte passt, kannst du ihn auf Wikipedia:Technische Wünsche/Wunschparkplatz notieren; dann wird es voraussichtlich für die Themenschwerpunkte in der Umfrage 2020 berücksichtigt. Alternativ gibt es ganz allgemein auch noch die Möglichkeit, den Fehler auf Wikipedia:Technik/Werkstatt zu melden. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 15:20, 17. Jun. 2019 (CEST)
Hallo Johanna Strodt (WMDE), ich verstehe die Frage nicht. Ich beziehe mich auf eine vorhandene native Funktion namens "Leselisten", die man in der schon länger in der iOS-App namens "Wikipedia" findet, wenn man dort unten auf "Gespeichert" tippt und dann oben auf den Tab "Leselisten" tippt. Weder in der mobilen noch in der Desktop-Web-Version von Wikipedia (also auf https://de.wikipedia.org/) habe ich eine Möglichkeit gefunden, auf meine Leselisten zugreifen zu können. D.h. aktuell kann man nur über die App, aber nicht über das Web auf die Leselisten zugreifen.
Trontur, danke für die Erklärung. Ich stand auf dem Schlauch und würde das mal auf die Hitze schieben. :) Um dein Problem in diesem Projekt anzubringen, gibt es zwei Möglichkeiten: Wenn es in einen der zur Wahl stehenden Themenschwerpunkte passt, dann dort auf der Diskussionsseite ergänzen. Wenn nicht, dann auf dem Wikipedia:Technische Wünsche/Wunschparkplatz notieren; dann wird es voraussichtlich für die Themenschwerpunkte in der Umfrage 2020 berücksichtigt. Auf dieser Seite geht es hingegen um allgemeines Feedback zur Umfrage selbst. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 15:52, 18. Jun. 2019 (CEST)

Bitte nehmt noch einen wichtigen Themenschwerpunkt mit auf: Beobachtungsliste[Quelltext bearbeiten]

Es gibt viele Benutzer mittlerweile, die sich eine globale Beobachtungsliste wünschen, wo Seiten anderer Sprachen und Schwesterprojekte mit angezeigt werden. Eine noch bessere Filtermöglichkeit, wie es diese bereits bei der von Euch verbesserten Suche gibt, ist ebenfalls schon an mehreren Stellen mal angesprochen werden. Ich finde das auch gut, weil es wirklich Sinn macht; wenn man schon beobachten will, möchte man auch lieber alles gebündelt sehen. Bei Benutzern, die in vielen Sprachen und/oder Schwesterprojekten unterwegs sind, kann dies eine essentielle Hilfestellung darstellen. Vielen Dank, – Doc TaxonDisk.Wikiliebe?! 11:32, 17. Jun. 2019 (CEST)

@Doc Taxon: Das ist im Themenschwerpunkt „Von Inhaltsänderungen erfahren, die mich interessieren“ beinhaltet. Sehr gern kannst du auf der dortigen Diskussionsseite auch deine Herausforderungen mit dem aktuellen System beschreiben. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 11:37, 17. Jun. 2019 (CEST)

Ältere Probleme abarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Bei allem Respekt, Neues einbringen zu wollen, sollte sich gern auch mal jemand um die bereits bestehenden technischen Probleme kümmern, wie z.B. bei der Danke-Funktion oder dem Sichter-Tool. --Grundsatz (Diskussion) 11:37, 17. Jun. 2019 (CEST)

Hallo Grundsatz, die verlinkten Probleme beziehen sich beide auf Tools, die von ehrenamtlichen Entwicklern in Eigenregie programmiert und betrieben werden. Da kann das Team Technische Wünsche wohl erstmal wenig dran machen. Es gab aber soweit ich weiß in der Vergangenheit schon Wünsche, eine Funktionalität, die bislang nur als Tool verfügbar war, fest in die Software einzubauen und in diesem Zug zuverlässiger und langfristig verfügbar zu machen.--Cirdan ± 11:46, 17. Jun. 2019 (CEST)
@Grundsatz: Richtig. Tools von Ehrenamtlichen werden im Projekt Technische Wünsche nicht repariert. Die Softwareentwicklung von Wikimedia Deutschland hat aber eine wöchentliche Sprechstunde für Entwicklerinnen und Entwickler, an die diese sich wenden können, wenn sie Fragen haben, nicht weiterkommen usw.: das Technical Advice IRC Meeting. In der Regel ist dort auch eine Person dabei, die Deutsch spricht.
Tatsächlich könnte es, wie Cirdan schreibt, eine Aufgabe fürs Team Technische Wünsche sein, Funktionen fest in die Software zu übernehmen, welche es aktuell in Form von Tools gibt. Dafür müsste das Problem in einen der Themenschwerpunkte passen, die hier gerade zur Wahl stehen. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 12:46, 17. Jun. 2019 (CEST)

Löschanträge[Quelltext bearbeiten]

In WP ist es möglich, dass ein Löschantrag von einem nicht angemeldeten Smartphone gestellt werden kann. Die Gefahr, dass sich hinter dieser Smartphone-IP ein angemeldeter Benutzer verbirgt und auf diese Weise anonym bleiben will, ist sehr hoch (siehe Artikel "Nachteil"). Ich schlage deshalb vor, dass Löschanträge nur von angemeldeten Benutzern gestellt werden können. Nur dies wäre reversibel zu Text-Edits, die ja auch nur sichtbar werden, wenn sie durch angemeldete Benutzer gesichtet wurden. Grüße: --Wowo2008 (Diskussion) 12:00, 17. Jun. 2019 (CEST)

@Wowo2008: Könnte es sein, dass dieses Anliegen in den Themenschwerpunkt „Inhalte leichter vor Vandalismus schützen“ passt? Falls ja, kannst du ihm deine Stimme geben und dein Problem auf der dazugehörigen Diskussion beschreiben. Falls nicht, könnte das Problem bei der nächsten Umfrage berücksichtigt werden, wenn du es auf dem Wunschparkplatz parkst. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 12:18, 17. Jun. 2019 (CEST) 
Dafür braucht es erstens nicht zwingend eine technische Lösung und zweitens imho zwingend einen expliziten Community-Beschluss. Ein (eventuell stattfindendes) Voting wie hier ersetzt dies nicht. … «« Man77 »» Alle Angaben ohne Gewehr. 16:43, 17. Jun. 2019 (CEST)

Ich verweigere mich[Quelltext bearbeiten]

Hallo und danke für das Vertrauen. Ich bin erst seit vorgestern angemeldet und werde jetzt schon um die Teilnahme an einer derart bedeutenden Umfrage gebeten. Das wundertr mich ein wenig, aber ich nehme die Herausforderung an:

Das hier eingesetzte Modell des Beschließens von Themenschwerpunkten ist die Strategie des mangelhaften Projektmanagements, das die Beschäftigung mit realen Problemen verweigert und das Bla-Bla favorisiert. Es ist die Strategie der Dekadenz, es ist die Strategie der Lebensuntüchtigkeit, es ist die Strategie des totalen Versagens, es ist die Strategie des Berliner Fluchhafens. Und es ist die Strategie des kranken Zeitgeistes, der eine Europawahl (in Deutschland) nach einem einzigen Themenschwerpunkt entscheidet, als ob es nichts als Klima gäbe. Ich würde sicher Zeit und Energie in die Beschäftigung mit einer Liste konkreter Probleme oder Vorschläge stecken. An einer Auswahl von vorgegebenen Themenschwerpunkten bin ich nicht interessiert. Erst recht nicht mit der dargestellten Konsequenz, dass es für ein, zwei Jahre für die Empfänger des Wunschzettels nur noch den oder die gewählten Themenschwerpunkt(e) gibt.

Danke, dass ich gefragt worden bin. Ich bin gerührt.--Sokotres (Diskussion) 13:15, 17. Jun. 2019 (CEST)

Hallo Sokotres, in den letzten Jahren hat sich das Projekt Technische Wünsche tatsächlich mit einer Liste einzelner konkreter Probleme beschäftigt, die von der Community genannt wurden. Die letzten sechs Jahre seit der ersten Umfrage Technische Wünsche haben aber gezeigt, dass das auch Nachteile hat. Beispielsweise standen in der Umfrage 2017 188 ganz unterschiedliche Probleme zur Wahl. Das hat es schwer gemacht, alle Probleme zu sehen und dann auch zu verstehen, worum es im Einzelnen überhaupt geht. Dadurch haben sich viele nicht an der Diskussion um technische Verbesserungen beteiligt. Wenn dich noch mehr Gründe interessieren, warum jetzt in Themenschwerpunkten gearbeitet wird: Hier gibts noch mal mehr nachzulesen.
Darüber hinaus soll die Beschäftigung mit realen Problemen nicht verweigert werden, wie du schreibst – im Gegenteil: Die Schwerpunkte sind auf Basis von über 100 realen Problemen erstellt worden, die von der Community genannt wurden. Wenn das Gewinnerthema feststeht, wird gemeinsam mit interessierten Community-Mitgliedern herausgefunden, welche Probleme innerhalb dieses Schwerpunkts angegangen werden sollen. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 15:00, 17. Jun. 2019 (CEST)
Na, vielleicht bin ich etwas grantig, weil mich das Ganze an ein paar Consulting-Eskapaden erinnert, die mir die Lust an der eigenen Firma genomen haben. Ich halte den hier beschrittenen Weg für grundsätzlich falsch, denn der zwischengeschaltete Filter verschiebt natürlich den Fokus innerhalb des Pools der Wünsche oder Probleme. Und vor allen Dingen: eine solche Fiulterung und der damit verbundene Aufwand bindet Ressourcen. Gerade jetzt, wenn ich das schreibe oder Du das liest. Und dabei rückt das Erkennen vorhandener Probleme, ganz zu schweigen die Lösung irgendeines Problems, kein Stück näher. Wohlorganisierte rituelle Zeit- und Ressourcenverbrennung. Abgesehen davon habe ich mich auch deswegen angemeldet, weil ich der Hoffnung war, dass nicht alle naselang ein Werbebanner aufpoppt (wobei das vielleicht in meiner Erinnerung kumuliert). Und was gebt Ihr mir? Ein Werbebanner über ein Drittel des Bildschirms, und die Symbolik des Krans mit dem Haarteil verstehe ich nicht. Ein gelber Balken. Rote Glöckchen. Nochmal rote Glöckchen. Das ist wirklich kein guter Start. -- Sokotres (Diskussion) 11:07, 18. Jun. 2019 (CEST)
Hallo Sokotres, in diesem Projekt geht es darum, die Diskussion um technische Verbesserungen mit möglichst vielen zu führen. Um viele Menschen zu erreichen, ist ein Banner der beste Weg. Weil bekannt ist, dass Banner einige Leute allerdings auch stören, wird es zum einen als Ankündigungsmittel im Projekt nur selten eingesetzt, nämlich zu großen Aktionen wie Umfragen. Zum anderen bekommt man das Banner pro Person maximal 8 Mal angezeigt. Vorher kann man es aber per Klick auf das „X“ oben rechts schon ausschalten. Falls das bei dir nicht klappt, melde dich gerne. Das Haarteil ist übrigens die Blume aus dem Projektlogo der Technischen Wünsche, das man hier oben sehen kann. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 16:21, 18. Jun. 2019 (CEST)

Mehrfachabstimmung?[Quelltext bearbeiten]

"Ein Nutzerkonto ist nötig, um Mehrfachabstimmungen zu vermeiden." Heißt das, ich darf nur einen einzigen Themenschwerpunkt auswählen? Dann sollte das auch als Hinweis explizit über den Abstimmungsblöcken stehen. Ich finde nämlich, dass mindestens 2 oder 3 der Schwerpunkte wichtig wären und habe auch dementsprechend schon mehrfach abgestimmt. Danke, --Not Sure (Diskussion) 17:42, 17. Jun. 2019 (CEST)

@Not Sure: Das stimmt. Jede Person kann für mehrere Themenschwerpunkte abstimmen, aber pro Schwerpunkt nur eine Stimme vergeben. Das steht in der Kurzanleitung direkt über den Themenfeldern, aber ich habs unter „Fragen?“ jetzt auch noch mal ergänzt. Dort habe ich auch konkretisiert: „Ein Nutzerkonto ist nötig, um zu vermeiden, dass eine Person mehrere Stimmen für ein Thema abgibt.“ Ist es so klarer? -- PS: Danke für den Hinweis und fürs Abstimmen! Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 18:12, 17. Jun. 2019 (CEST)
Alles klar. Besten Dank!--Not Sure (Diskussion) 18:51, 17. Jun. 2019 (CEST)
Faktisch ist es aber möglich und tatsächlich unterschreiben Nutzer mehrmals, z. B. unter [1] Baernergieu 4x und Thrust26 2x - leicht zu sehen, weil jeweils untereinander, kann aber auch an verschiedenen Tagen erfolgen. Muss somit bei Ende kontrolliert werden, anscheinend war eine Dppelstimmsperre eine zu hohe technische Hürde. --WeiterWeg (Diskussion) 08:53, 22. Jun. 2019 (CEST)
@WeiterWeg: Genau, Mehrfachabstimmungen werden nach Abschluss der Umfrage herausgerechnet. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 10:03, 24. Jun. 2019 (CEST)  

Schritt 2?[Quelltext bearbeiten]

Es wird nicht über einzelne Probleme abgestimmt. Welche Projekte aus einem Themenschwerpunkt im Einzelnen angegangen werden, ist Schritt 2.

Bitte so zu formulieren, daß es den Leser nicht mit Fragezeichen in den Augen zurückläßt, bis er sich ganz ans Ende der Seite durchgelesen hat. Ihr macht solche Öffentlichkeitsarbeitssachen nicht zum Erstenmal, oder? ;-) Gruß, --Maxus96 (Diskussion) 21:02, 17. Jun. 2019 (CEST)

@Maxus96: Danke für den Hinweis. In der Kurzanleitung wird jetzt auf den entsprechenden Abschnitt unter „Fragen?“ verlinkt. In der Kurzanleitung selbst hab ich's nicht ausformuliert, damit sie kurz bleibt. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 10:53, 18. Jun. 2019 (CEST)

Wie schalte ich die Aufforderung zur Teilnahme ab?[Quelltext bearbeiten]

Die Aufforderung ist übermässig raumfordernd und stört extrem bei der Arbeit, ausserdem habe ich mich bei dem von mir für am wichtigsten erachteten Bereich eingetragen, womit eine weitere Anzeige dieser Sache sinnlos geworden ist. Macht blöde das Ding weg! --Anachron (Diskussion) 23:07, 17. Jun. 2019 (CEST)

Hallo Anachron, schau dir mal Wikipedia:Technik/MediaWiki/CentralNotice an. Da wird erklärt wie du die CentralNotices entweder ganz, oder in diesem Fall (mit #WMDE-Banner-Container) nur den „Technische Wünsche“-Banner ausblenden kannst. --Rubberduck52 Diskussion 15:13, 18. Jun. 2019 (CEST)
Hallo Anachron, das Banner wird dauerhaft nicht mehr angezeigt, wenn man auf das “X” in seiner oberen rechten Ecke klickt. Ansonsten wird das Banner, wie bei Wikipedia-Bannern üblich, Nutzenden mehrfach angezeigt – allerdings maximal acht Mal. Das mehrfache Anzeigen kommt daher, dass viele Menschen häufig Informationen zunächst registrieren, und erst später handeln. Viele Grüße, -- 15:25, 18. Jun. 2019 (CEST) (unvollständig signierter Beitrag von Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion | Beiträge))

Alle Themen uninteressant[Quelltext bearbeiten]

Gerne würde ich mitwirken und abstimmen, allein, keines der Themen erscheint mir besonders problematisch oder aus meiner Sicht dringend verbesserungswürdig.. Das grösste Problem bei Wikipedia aus meiner Sicht sind die Admins from Hell und die "alten Hasen" die besser als jeder andere Wissen, was interessiert, was richtig ist und ob dies oder jenes ein Lema wert ist. Daher wollte ich schon fast für besseren Vandalismusschutz abstimmen ;-) Die Technik ist meiner Meinung nach im Wesentlichen in Ordnung, ich würd die in Ruhe lassen.--Soulman (Diskussion) 03:01, 18. Jun. 2019 (CEST)

Wenn jemand keine Wünsche an die Technik hat, macht es keinen Sinn an ner Umfrage zu Technische Wünsche teilzunehmen. Habitator terrae Erde 19:55, 18. Jun. 2019 (CEST)
Ich dachte es wäre klar, dass ich das deswegen auch nicht gemacht habe? --Soulman (Diskussion) 13:40, 19. Jun. 2019 (CEST)
Richtig, keines der angesprochenen Themen geht in Richtung organisatorischer Transparenz der Wikipedia. Meiner Ansicht der Hauptgrund für die Abnahme der Autoren. Und es sind nunmal die Menschen, welche die technischen Probleme lösen, nicht umgekehrt. Lichtkind (Diskussion) 14:04, 30. Jun. 2019 (CEST)

Aufzählungspunkte/Zähler[Quelltext bearbeiten]

Auf den einzelnen Seiten werden die Stimmen im Moment nur mit Aufzählungspunkten (*) aufgelistet statt mit Zählern (#). Damit kann man leider nicht so gut einschätzen, wie viele Stimmen es jetzt schon für welches Thema gibt. Hat das einen Grund? Da das anscheinend mit der Abstimmungsvorlage verknüpft ist, will ich es nicht einfach ändern. --L47 (Diskussion) 20:27, 18. Jun. 2019 (CEST)

Hallo L47! Ja, es wäre uns auch lieber, wenn die Abstimmungsliste eine nummerierte Liste wäre. Leider ist Mediawiki schlecht für derartige Abstimmungen geeignet, die Abstimmungsvorlage nutzt die Funktion "Abschnitt hinzufügen" von Mediawiki um die Stimme an die Liste anzuhängen. Diese Funktion macht leider automatische auch eine Leerzeile vor den angehängten Text, sodass es zwischen allen Stimmen jeweils eine Leerzeile gibt. Ist die Liste nun eine nummerierte Liste (#), so zählt diese nicht 1, 2, 3, 4… sondern 1, 1, 1, 1… Wir haben uns dennoch für die Abstimmungsvorlage entschieden, da wir wiederholt die Rückmeldung bekamen, dass Leute die sonst nur im ANR unterwegs sind mit der bisherigen Art der manuellen Abstimmung Probleme hatten und/oder davon abgeschreckt wurden. Am Ende der Umfrage werden wir die Leerzeichen entfernen und die Liste in eine nummerierte Liste umwandeln. -- Michael Schönitzer (WMDE) (Diskussion) 14:02, 19. Jun. 2019 (CEST)
Siehe auch Zeilennummern im Quelltexteditor anzeigen Gerne voten :) --Keks Ping mich an! um 16:04, 23. Jun. 2019 (CEST)

Tooltipswunsch - wozu gehört das?[Quelltext bearbeiten]

Vor nicht so langer Zeit gab es das offizielle Thema Diskussion benutzerfreundlicher bzw. Kommunikation verbessern (oder so ähnlich). Es wurde auch nach Hürden u. a. für Neulinge gefragt. Es erschien der "technische Wunsch" nach Abkürzungsauflösung-Tooltips, um mit der Abkürzungsflut umgehen und sich ohne ein mentales Wikipediaabkürzungswörterbuch beteiligen zu können. Ich würde gern für den Komplex abstimmen, der diese Richtung beinhaltet. Frage 1: Welcher Komplex wäre das? Frage 2: Wurden/Werden die Wünsche aus dieser und ähnlichen Diskussionen für diese Abstimmung überhaupt aufgegriffen oder sind sie nur erfreuliche Textbeiträge? - Vielen Dank an euch im Technikteam. Es ist bestimmt oft nicht einfach, Wünschen (gelegentlich auch mal als Forderung formuliert) zu entsprechen. Smile.png --Tozina (Diskussion) 19:25, 24. Jun. 2019 (CEST)

@Tozina: Zur Frage 1: Es kommt darauf an, in welche Richtung dein Wunsch geht. Wenn es darum geht, Artikel besser bearbeiten zu können, weil du Abkürzungen schneller auflösen kannst, könnte es in dieses Themenfeld passen: Hilfestellung beim Bearbeiten von Artikeln. Wenn der und auch sonst kein Schwerpunkt passt, wäre der Wunsch auf dem Wunschparkplatz gut aufgehoben. Zur Frage 2: Die bei den Themenschwerpunkten notierten Probleme helfen dem Projektteam für einen schnelleren Einstieg in das Thema, aber in diesem Schritt findet in der Tat noch keine Festlegung statt, welche konkrete Probleme tatsächlich angegangen werden. Das passiert im nächsten Schritt, nach der Umfrage. Dir auch vielen Dank fürs Mitmachen! -- Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 16:59, 27. Jun. 2019 (CEST)
@Johanna Strodt (WMDE): Wo erfahre ich denn, was für Schritte nach der Umfrage gemacht werden? Gruß --Keks Ping mich an! um 17:15, 27. Jun. 2019 (CEST)
@Der Keks: Sobald das Gewinnerthema feststeht, wird es eine Projektseite zu diesem Themenschwerpunkt geben, die den aktuellen Stand der Erkenntnisse und Planungen widerspiegelt. Die wird unter anderem dann hier auf der Startseite der Umfrage verlinkt. Wichtige Meilensteine (zum Beispiel: „Workshops zum Themenschwerpunkt finden statt“) werden darüber hinaus prominent kommuniziert, beispielsweise im WP:Kurier. Um sicherzugehen, dass man die Info nicht verpasst, kann man außerdem den Newsletter Technische Wünsche abonnieren und dann frei Haus auf der Benutzerdiskussionsseite benachrichtigt werden. Ich hoffe, das hilft. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 17:36, 27. Jun. 2019 (CEST)
Jop hat es :) Danke --Keks Ping mich an! um 17:38, 27. Jun. 2019 (CEST)

Diskussionsforen: Katastrophal[Quelltext bearbeiten]

Maelcum
28.06.2019
Die Diskussionen zu den Artikeln sind eine Katastrophe. Extrem frickelig zu schreiben/formatieren und fast unlesbar.

Jedes gammelige Gratis-BBCode-Forum ist da um Längen besser!

Ich würde mir wünschen, dass es für jeden Beitrag ein eigenes Feld gibt, mit deutlicher Überschrift und Autorennamen & Datum oben(!). So wie man es halt aus dem Internet seit zwanzig Jahren kennt. Meinetwegen sogar mit Avataren (muss aber nicht sein ;)


Gruß --Maelcum (Diskussion) 00:03, 29. Jun. 2019 (CEST)

Ich wünsche mir, dass die Ortseinträge in den Karten der Artikel auch in der Vergrößerung noch vorhanden sind.[Quelltext bearbeiten]

Linz an der Donau etwa oder London/England sind korrekt eingezeichnet, vergrößert man aber die Karte ist gar nichts mehr eingezeichnet. --Hwy2000 (Diskussion) 22:05, 30. Jun. 2019 (CEST)

Hallo Hwy2000, dann gib doch bitte (auch) eine Stimme für Wikipedia:Umfragen/Technische Wünsche 2019 Themenschwerpunkte/Bessere Unterstützung von Geoinformationen. Eine Lösung für das von dir beschriebene Problem ist zu 90 % fertig, benötigt aber für die deutschsprachige Wikipedia noch einen technischen Feinfschliff. — Raymond Disk. 22:26, 30. Jun. 2019 (CEST)
Da freu ich mich aber!! --Hwy2000 (Diskussion) 02:31, 1. Jul. 2019 (CEST)