Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Georeferenzierung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WD:GEO
Archivübersicht Archiv

Archivübersicht

Wie wird ein Archiv angelegt?

Bevor du eine Frage stellst, solltest du bitte erst im passenden Archiv nachschauen, evtl. gibt es dort bereits eine Antwort.
Ältere Diskussionen bis Mai 2007 sind dort thematisch sortiert einsehbar. Seit Mai 2007 werden Beiträge automatisch archiviert.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte montags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 360 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Georeferenzierung/Archiv.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Kill ISO!?[Bearbeiten]

Liebe Brüder und Brüderinnen im Geiste,

wie ich schon vor zwei Jahren im Kurier moniert habe, ist ISO 3166-2 nicht wirklich ein für ein Wiki maßgeschneiderter Standard. Es dauert Monate bis Jahre, bis die Standards aktualisiert sind, den ISO-Leuten unterlaufen auch Fehler (die dann auch erst nach Monaten bis Jahren ausgebessert werden), und das schönste an allem: Es wird keine Newsletter mehr geben; das heißt, dass das Auf-den-neuesten-Stand-Bringen unserer ISO-Artikel und des Metakrams zukünftig ziemlich kostspielig ist.

Zwar ist ISO 3166-2 wohl der Standard schlechthin, doch für meine Begriffe in einem Projekt wie unserem zunehmend unzumutbar. Dass unsere Artikel nur noch (bzw. derzeit) für Geldscheißer wartbar sind, schmerzt schon genug; dass der ganze Meta-Apparat nicht aktualisiert ist und wir hier von einer behäbigen Organisation abhängig sind, während wir die Geo-Artikel selbst in Sekundenschnelle aktualisieren können, kann aber, so finde ich, kein wünschenswerter Dauerzustand bleiben.

Um ein paar Beispiele zu bringen, wo Unzulänglichkeiten vorliegen: Der Oman hat seit 2011 statt vier Gouvernements und fünf Regionen nun elf Gouvernements ([2]), bei ISO lebt Hà Tây (Vietnam) weiterhin, während Nohijahoi tobei Dschumhurij und der Hauptstadtdistrikt Duschanbe (Tadschikistan) ignoriert werden. So gut wie Monat für Monat wächst diese Liste.

Das soll jetzt kein direkter Aufruf sein, dem Modell von statoids.com zu folgen oder alles dahingehend umzustellen (auch wenn mir das die bessere Variante zu sein scheint), aber dort man so richtig schön sehen, wie schnell sich wie viel ändert.

Im schon angesprochenen Kurier-Artikel schrieb ich, vielleicht machen wir uns unsere Standards eines Tages selber. Das wäre zwar auch nicht unproblematisch, aber eine Diskussion über die Zukunft der Georeferenzierung bzw. über deren Grundlage scheint mir angebracht (auch wenn ich hier nie federführend mitwirkte). Meinungen, Vorschläge? Ich bitte darum. lg, … «« Man77 »» 17:38, 9. Mär. 2014 (CET)

Einige eigene Codes haben wir ja schon, wo ISO Lücken hat. Die Frage wäre, ob es sinnvoll ist, beispielsweise den HASC-Code von Statoids zu übernehmen und sich damit dann von einer anderen Quelle abhängig macht, oder was WP-Hausgemachtes aufzieht. Das sollte dann allerdings so aufgebaut sein, dass auch andere Sprachversionen aufspringen könnten. Statoids bricht z.B. Slowenien nicht auf die Gemeinden herunter, sondern auf statistische Regionen. Zumindest in solchen Fällen wäre Statoids keine Lösung. NNW 19:20, 9. Mär. 2014 (CET)
Je mehr man sich durchklickt, umso weniger optimal scheint auch mir Statoids zu sein :(
Welche eigenen Codes sprichst du an? Die Ozeane? Die momentane Situation und der Ausblick sprechen für mich aber deutlich dafür, unsere Eigenständigkeit auszubauen.
Bietet sich irgendeine Seite als wikimediaweites Forum an, um dies durchzukauen? Mit Wikidata hätten wir vielleicht schon eine geeignete Plattform, um ein mögliches Ergebnis dann wo zu verankern und umzusetzen. Was die technischen Möglichkeiten angeht, hülle ich mich in den Mantel des Schweigens eines Unwissenden :) … «« Man77 »» 21:25, 9. Mär. 2014 (CET)
Wie handhabt denn das Openstreetmap? Kann man nicht mit denen zusammenarbeiten/ von denen profitieren? --Port(u*o)s 21:36, 9. Mär. 2014 (CET)
Ja, ich meinte die X-Codes für die Ozeane. Projektübergreifend wäre zwar Meta, aber das wäre sicherlich der denkbar schlechteste Ort, um etwas zu besprechen. Ich würde eher vorschlagen, dass man die Georeferenzierer der großen Projekte einlädt (und falls die noch jemanden kennen, dass sie den zusätzlich dazuholen), sich auf einer Plattform zu besprechen. Als Grundgerüst ist HASC nicht schlecht, auch wenn ich mich bei manchen Codes frage, wieso die so aussehen und man nicht was Näherliegendes genommen hat. Keine Ahnung, ob OSM mit Codes arbeitet. Die Frage wäre, wozu. NNW 10:23, 10. Mär. 2014 (CET)

Wenn man auf ein Schema wie HASC (zweistelliger Ländercode plus zweistelliger Untereinheitscode, alles Buchstaben) umstellen würde, sähe das so aus:

  • so schon vorhanden (72): AE, AM, BI, BJ, BN, BR, BS, BW, BY, BZ, CA, CD, CF, CH, CL, CM, CV, CZ, DE, DJ, ER, ET, GE, GH, GL, GT, GY, HN, HT, HU, ID, IN, IQ, JO, KW, LA, LB, LR, LT, LY, MC, MD, MU, NA, NG, NI, NL, OM, PK, PL, QA, RO, SB, SD, SH, SK, SN, SO, SR, SV, SY, SZ, TD, TJ, TL, US, UY, UZ, WS, YE, ZA, ZW
  • umzustellen (114): AD, AF, AG, AO, AR, AT, AU, AZ, BA, BB, BD, BE, BF, BG, BH, BO, BQ, BT, CG, CI, CN, CO, CR, CU, CY, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, FI, FJ, FM, FR, GA, GB, GD, GM, GQ, GR, HR, IR, IS, JM, JP, KE, KG, KH, KI, KM, KN, KP, KR, KZ, LC, LI, LK, LS, LU, LV, MA, ME, MH, MK, ML, MM, MN, MR, MT, MX, MY, MZ, NE, NO, NR, NZ, PA, PE, PG, PH, PS, PT, PW, PY, RS, RW, SA, SC, SE, SG, SI, SL, SM, SS, ST, TG, TH, TM, TN, TO, TR, TT, TV, TW, UA, UG, UM, VC, VE, VN, VU, ZM
  • teils, teils (11): AL, ES, GN, GW, IE, IL, IT, MV, MW, NP, RU
  • bislang ohne Untercodes (51): AI, AQ, AS, AW, BL, BM, BV, CC, CK, CW, CX, EH, FK, FO, GF, GG, GI, GP, GS, GU, HK, HM, IM, IO, JE, KY, MF, MG, MO, MP, MQ, MS, NC, NF, NU, PF, PM, PN, PR, RE, SJ, SX, TC, TF, TK, TZ, VA, VG, VI, WF, YT

Die reine Länderanzahl sagt allerdings nur bedingt was zum Aufwand. Einige (Artikel-)große Länder wie Deutschland und die USA haben schon so einen Code und müssten nicht verändert werden. Die absolute Anzahl kann ich nicht abschätzen. NNW 11:12, 10. Mär. 2014 (CET)

Wobei diese Auflistung auch nur eine ungefähre Einschätzung zulässt, bei zB UZ und ID gibt's auch feine Unterschiede im Detail. "Angst" hätt ich weniger vor der Zahl der unterschiedlichen Code-Elemente, als vor der Zahl der betroffenen Artikel und Einbindungen. Drum wäre es wohl praktikabler einen eigenen Weg auf Basis von ISO 3166-2 Newsletter II-3 einzuschlagen und nur wo nötig abzuweichen.
Es wäre sicher sinnvoll, nicht eigenzubröteln. Kennst du ein paar Georeferenzierer von anderen Projekten? Ich – ehrlich gesagt – nicht. Ich könnte nur auf den Projekt-Diskussionsseiten einen Hinweis hinterlassen. lg, … «« Man77 »» 21:30, 10. Mär. 2014 (CET)
Ich hatte es so verstanden, dass du eine komplett eigenständige WP-Lösung anstrebst, nicht nur ein Löcherstopfen, wo ISO nicht nachkommt. Hier stellt sich die Frage, ob die WP-Codes später angepasst werden sollen, wenn ISO nachzieht, oder nicht. Nein, ich kenne die anderen Georeferenzierer nicht, ich würde das einfach auf deren Projektseiten ankündigen. NNW 10:01, 11. Mär. 2014 (CET)
Sorry fürs Warten-Lassen. Wirklich eine zweite Meinung habe ich im bisherigen Diskussionsverlauf nicht erkennen können, drum mal die Nachfrage: Sehen das andere auch so, dass wir mit ISO 3166-2 alleine nicht mehr richtig glücklich sein können?
Wenn ich nicht der einzige mit dieser Meinung bin, versuche ich gern ein paar Kollegen von anderen WPs ins Boot zu bekommen. lg. … «« Man77 »» 16:33, 15. Mär. 2014 (CET)
Eine gute und eine schlechte Nachricht.
Gut: ISO-Infos sind (wieder?) online zugänglich, Beispiel: Republik Kongo
Schlecht: ISO wurde dadurch nicht besser, weder bezüglich Aktualität (Republik Kongo am Stand von 2002) und vor allem nich bezüglich Übersichtlichkeit (Spanien).
lg, … «« Man77 »» 23:22, 27. Jul. 2014 (CEST)

Deutschland in Rostock[Bearbeiten]

weiß man, warum Deutschland in f1Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM oder Bing in Rostock verortet ist? --W!B: (Diskussion) 23:18, 19. Jun. 2014 (CEST)

Kann ich nicht mehr nachvollziehen. Jetzt ist es in der Zugspitze angepinnt. --тнояsтеn 16:21, 10. Sep. 2014 (CEST)
Mittlerweile sind es die Koordinaten von Halle aus der Poskarte von Fußball-Oberliga Nordost 2012/13#Staffel Süd. --тнояsтеn 19:28, 10. Mai 2015 (CEST)

type=mountain für Pässe?[Bearbeiten]

Laut Vorlage:Coordinate#Art des Objekts ist type=mountain für Berge, Hügel, Gebirgsketten und Pässe zu wählen. Nach meinem Verständnis sind Pässe aber keine mountains, sondern landmarks. Weitere Meinungen? --тнояsтеn 16:19, 10. Sep. 2014 (CEST)

Nach meinem Verständnis sind Gebäude nicht unbedingt landmarks, wohingegen ich forest gern mal verwendet hätte (Wild (Waldviertel)). Aber solange es so gewünscht wird, halte ich mich halt dran. --Peter Gröbner (Diskussion) 16:57, 10. Sep. 2014 (CEST)
das mit type=mountain für Pässe kommt meiner Erinnerung nach zustande, weil die zwingend eine Höhe (elevation) haben müssen. Irgendwo sollte das auch geprüft werden. Aber ich halte mountain nicht unbedingt für falsch in Anbetracht der eingeschränkten Wertemenge für type. Und ja, für wichtiger halte ich einen Type für flächige Gebilde wie Naturschutzgebiete, Wälder, Parks, Wüsten (forest halt). lg --Herzi Pinki (Diskussion) 00:51, 11. Dez. 2014 (CET)

vorlage:coordinate[Bearbeiten]

Servus!
Ich würde mir die optionalen Parameter beleg und kommentar wünschen.
Gruß, Ciciban (Diskussion) 11:03, 24. Sep. 2014 (CEST)

Betreffend dieser Vorlage: Gibt es Überlegungen, die Koordinaten aus Wikidata zu ziehen? 85.212.39.88 23:14, 30. Sep. 2014 (CEST)
Wikidata unterstützt derzeit leider nicht mehrere Koordinaten pro Artikel, so wie wir das insbesondere für Listen haben. Ansonsten bin ich schon offen, die Koordinaten irgendwann mal aus Wikidata zu ziehen. --Kolossos 21:18, 12. Okt. 2014 (CEST)
Könnte da mal jemand noch einen Primärschlüssel einfügen? 0=Artikel, alles darüber im Artikel erwähntes. --Hans Haase (有问题吗) 19:40, 19. Okt. 2014 (CEST)
@Ciciban: Um das Problem mit vorhandenen Mitteln zu lösen: Siehe Artikel Autobahnkreuz: Mit {{All Coordinates}} geht es übrigens auch in Kategorien. Mit dem Parameter name= kannst du relativ viel erreichen. --Hans Haase (有问题吗) 18:16, 12. Nov. 2014 (CET)

type=adm2nd bei Vorlage:Infobox Gemeinde in Südafrika[Bearbeiten]

Sehe ich das richtig, dass der type eigentlich city sein müsste? Zu sehen z.B. bei Johannesburg. Bevor ich in der Vorlagenwerkstatt wegen einer Änderung frage, wollte ich hier mal wissen, ob ich evtl falsch liege. --APPER\☺☹ 22:11, 6. Okt. 2014 (CEST)

Hallo APPER, du liegst richtig. Die Implementierung ist etwas seltsam, die Gemeinde wird durch Vorlage:Infobox_Verwaltungseinheit realisiert, und die kennt nur Verwaltungseinheiten. Aber wer will ihr das schon verdenken? Dort wird zwischen level 1 und 2 unterschieden (adm1st und adm2nd), aber nicht auf level 3. level 3 ist ja auch notgedrungen keine Gemeinde/Stadt, in einigen Ländern sind die ISO-CODES dreistufig, z.B. in Tschechien. Insoferne kann das ohne Interfaceänderung nicht umgesetzt werden. Außerdem würde das bei Johannisburg (Metropolarea) nicht helfen. Ich denke mal drüber nach. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 01:30, 11. Dez. 2014 (CET)

GNIS[Bearbeiten]

Ich habe mich mal dort eingebracht. vllt. kann es jemand besser als ich oder die Doku erweitern oder sonst etwas draus machen. --Hans Haase (有问题吗) 19:43, 19. Okt. 2014 (CEST)

Vorlage All Coordinates ergänzen: GPX/KML download[Bearbeiten]

In der en:WP gibt es bei der Vorlage GeoGroup die Möglichkeit alle auf der Seite befindlichen Koordinaten in einer GPX bzw. KML Datei herunterzuladen, um sie dann besipielsweise auf einem Smartphone weiterzunutzen. Ich vermisse diese Möglichkeit bei unserer Vorlage AllCoordinates, ließe sich das realisieren? Wäre klasse! Oder übersehe ich eine Alternative? Beste Grüße --Agricolax (Diskussion) 13:09, 1. Nov. 2014 (CET)

Prinzipiell ist das wohl möglich. Ich frage mich nur, wie viel das Angebot überhaupt genutzt würde... meiner Meinung nach sollten wir die Vorlage möglichst kompakt halten und nicht überladen. Aber ich habe jetzt mal den KML-Export in den Geohack eingebaut. Wenn du auf eine beliebige Koordinate klickst findest du im Kasten auf der rechten Seite die Links zum KML-Export. Würde dir das genügen? --тнояsтеn 09:36, 3. Nov. 2014 (CET)
Ich finde diese Neuerung beim Geohack sehr nützlich, entspricht aber leider nicht meiner Idee, da es mir um eine ganze Liste von Koordinaten, keine Einzelkoordinaten geht. Gedacht ist dies für Listen die ein eher kleineres Gebiet abdecken, nicht um länderübergreifende Listen. Hier wäre es dann sehr praktisch für den Nutzer die Liste aller Koordinaten als KML/GPX zu bekommen, dann kann er/sie vor Ort offline diese Ziele ansteuern. Als Beispiel, die Koordinaten der Liste von Bergwerken im Sauerland läßt sich mit folgendem herunterladen:
Derartiges würde ich gerne bei AllCoordinates verwirklicht sehen, die en:WP Kollegen haben das ja schon realisiert. Wenn die AllCoordinates-Vorlage schlank bleiben soll, ließe sich dann nicht eine "Schwester" zu dieser Vorlage erstellen, die über mehr Funktionalität verfügt? Dann kann jeder selbst entscheiden, was er nutzen möchte. Beste Grüße--Agricolax (Diskussion) 19:32, 3. Nov. 2014 (CET)
"...entspricht aber leider nicht meiner Idee, da es mir um eine ganze Liste von Koordinaten, keine Einzelkoordinaten geht." Nein, probier es aus: klicke auf eine Koordinate in der Liste von Bergwerken im Sauerland und dann im Geohack auf "Alle Koordinaten… KML-Export". Es wird eine KML-Datei mit allen Koordinaten der Liste geladen.
Die Funktionalität ist m. E. zu speziell, um sie in die Vorlage:All Coordinates aufzunehmen. Aber das ist nur meine Meinung. Gerne hätte ich da auch die Einstellung anderer hier aktiver Nutzer gehört. --тнояsтеn 20:13, 3. Nov. 2014 (CET)
Ich persönlich fänd einen prominent plazierten KML-Download eigentlich auch ganz hilfreich (für Google Earth o.ä. Zwecke). Bing hingegen würd ich nicht vermissen :). Aber vier Links statt der jetzigen drei wäre IMO auch nicht so schlimm. Mit KML hat man dann zumindest nochmal ein breiteres Spektrum an Nachnutzungsmöglichkeiten. --alexrk (Diskussion) 22:02, 3. Nov. 2014 (CET)
@Thgoiter: sorry das hatte ich nicht gesehen, ich fürchte da werde ich auch nicht der einzige sein, da die Erwartungshaltung auch bei anderen sein dürfte: klicke ich auf eine Koordinate, dann liefert mir Geohack auch nur Services rund um diese eine Koordinate, ich persönlich wäre mit Deiner Lösung schon ganz glücklich, da ich mich mit dem Thema beschäftigt habe, noch besser wäre natürlich auch ein GPX-Export, da manche Smartphone-Programme KML nicht verarbeiten können und dadurch der/die Nutzer wieder mehr Wissen mitbringen müsste (d.h Umwandlung KML in GPX). Den Vorschlag von alexrk als Kompromiss fänd ich klasse! Beste Grüße --Agricolax (Diskussion) 22:52, 3. Nov. 2014 (CET)
Vorlage:All Coordinates funktioniert auf in Kategorien: Die Kategorie:Stillgelegtes Bergwerk im Sauerland enthielt es schon, in der Seite der Kategorie:Bergbau (Sauerland) habe ich es eingetragen. Der KML-Export (hier) könnte damit auch halb-manuell in die Liste übertragen werden, sonst in Handarbeit damit. Sollte KML, was auf XML basiert mit einer Tabellenkalkulation zu parsen sein, juckt es mich schon, etwas draus zu machen. --Hans Haase (有问题吗) 14:09, 9. Nov. 2014 (CET)

wikipedia als gpx auf dem Garmin?[Bearbeiten]

Guten Abend,

ich bin hobbymäßiger osm Mapper und kenne mir in der Wikipedia nur mäßig aus. Vielleicht kann mir jemand bei einer Frage weiterhelfen, die ich auch im osm Forum schon einmal gestellt hatte.
Der Einfachheit halber verlinke ich einfach mal, dann muss ich nicht doppelt posten.
http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?pid=465786#p465786

Wie würde man so etwas angehen? Einen kompletten wikipedia Datenbanken Dump herunterladen und dann lokal auf dem Rechner irgendwie nach georeferenzierten Artikeln filtern? Das ganze soll "offline", also ohne Internetanbindung funktionieren. Wenn ich zB in Berlin bin, würde ich gerne eine gpx Datei für Berlin und Umfeld haben, die sämtliche wikiartikel enthält.

Hat jemand schon mal davon was gehört oder gelesen, gibt es so etwas schon? Habt ihr weiterführende Links zum Thema wikipedia, wie man eventuell die Daten nutzen und Aufbereiten kann?

edit: Entschuldigung, dass ich gerade ein wenig chaos hier auf der Diskussionsseite verursacht habe. Ich hoffe, ich habe alles wieder korrekt rückgängig gemacht.

Danke und viele Grüße --Ziltoidium (Diskussion) 21:11, 23. Nov. 2014 (CET)

Externes Tool[Bearbeiten]

Der im Abschnitt 1.1. angegebene Link funktioniert nicht mehr. Gibt es ein ähnliches Tool? --NearEMPTiness (Diskussion) 06:57, 25. Nov. 2014 (CET)

Ich habe Michael mal ne Mail geschickt! Notdürftig kann man mit GoogleMaps arbeiten! Mit dem Mauszeiger auf den gewünschten Ort, rechte Maustaste drücke und dann auf "Was ist hier" klicken. Dann bekommt man zumindest die Koordinaten angezeigt. -- Viele Grüße aus Druffel sendet der Druffeler! (Diskussion) 13:10, 25. Nov. 2014 (CET)
Hoffentlich kriegt Benutzer:Mcaviglia das tolle tool wieder hin :-) Sowas: http://www.mapcoordinates.net/# ist nämlich kein annähernder Ersatz dafür ... --Atlasowa (Diskussion) 13:25, 25. Nov. 2014 (CET)
Das Tool ist garantiert o.k., nur ist die Website z.Zt. nicht online. Providerproblem, nicht zum ersten Mal. -- Viele Grüße aus Druffel sendet der Druffeler! (Diskussion) 13:32, 25. Nov. 2014 (CET)
Danke. --NearEMPTiness (Diskussion) 19:12, 25. Nov. 2014 (CET)
Weder auf Mail noch auf FB-Nachricht Antwort bekommen.Zumindest auf FB ist er noch aktiv!-- Viele Grüße aus Druffel sendet der Druffeler! (Diskussion) 09:06, 10. Dez. 2014 (CET)
Immer noch keine Reaktion und die Website ist immer noch down! War das Tool denn nirgenswo anderweitig gespeichert? -- Viele Grüße aus Druffel sendet der Druffeler! (Diskussion) 11:54, 5. Jan. 2015 (CET)

Nix neues? -- Viele Grüße aus Druffel sendet der Druffeler! (Diskussion) 09:43, 3. Mär. 2015 (CET)

Ein solches Tool auf dem Toolserver (bzw. WMF Labs) wäre schön. Auch wenn dort nicht immer alles super läuft, so können wenigstens andere übernehmen, wenn mal ein Betreuer ausfällt. --тнояsтеn 23:03, 4. Mär. 2015 (CET)

Gerade https://tools.wmflabs.org/locator/coordinates.php entdeckt. Müsste um die Vorlage:Coordinate erweitert werden. Und dann gibts noch http://tools.freeside.sk/geolocator/geolocator.html (unter "More wikipedia templates" die hiesige Syntax). --тнояsтеn 23:14, 4. Mär. 2015 (CET)
Ganz nett, aber schwer zu bedienen, da keine Suchfunktion vorhanden! -- Viele Grüße aus Druffel sendet der Druffeler! (Diskussion) 10:33, 6. Mär. 2015 (CET)

Google Maps KML Direktanzeige nur bis Feb 2015[Bearbeiten]

Google stellt die Funktionalität der Direktanzeige von KML-Dateien gemäß https://developers.google.com/maps/support/kmlmaps im Februar ein.
D.h. das hier
https://maps.google.com/maps?q=http://tools.wmflabs.org/kmlexport/%3Farticle%3DListe_der_denkmalgesch%25C3%25BCtzten_Objekte_in_Kottingbrunn%26project%3Dde%26usecache%3D1&output=classic&dg=feature
muss nach meinem Verständnis in sowas:
http://tools.wmflabs.org/kmljavascriptproxy?q=http://tools.wmflabs.org/kmlexport/%3Farticle%3DListe_der_denkmalgesch%25C3%25BCtzten_Objekte_in_Kottingbrunn
umgebaut werden.
Ist da schon jemand dran? --Thomas Ledl (Diskussion) 09:43, 11. Dez. 2014 (CET)

Verstehe nicht, wie das funktionieren soll. Wenn Google Maps keine KML-Dateien mehr unterstützt, dann hilft doch auch keines unserer Tools? Was wir haben, ist die OSM-Version: https://tools.wmflabs.org/osm4wiki/cgi-bin/wiki/wiki-osm.pl?project=de&article=Liste_der_denkmalgesch%25C3%25BCtzten_Objekte_in_Kottingbrunn --тнояsтеn 10:30, 11. Dez. 2014 (CET)
auf dem direkten Weg nicht, aber so schon. D.h. das müsste man hinter dem Kontext kmljavascriptproxy in meinem Beispiel bereitstellen. --Thomas Ledl (Diskussion) 11:00, 11. Dez. 2014 (CET)
Ich habe mir das auch mal kopiert [3], das Beispiel läuft aber ich bekomme unsere KMLs mit Networklinks nicht zum laufen. Es ist halt eine Blackbox und mir fehlt da etwas die Zeit verschiedene Varianten auszutesten. Ggf. reagieren unsere Server auch zu langsam und werden so von Google ab. Es wäre schöne wen sich jemand mit mehr Zeit darum kümmern könnte. --Kolossos 22:08, 10. Jan. 2015 (CET)
Bei mir funktioniert das google-beispiel in deinem Link. Auch das angeführte Beispiel (der letzte parameter muss aber weg) https://tools.wmflabs.org/wp-world/googlmaps-proxy.php?page=http://tools.wmflabs.org/kmlexport/%3Farticle%3DListe_der_denkmalgesch%25C3%25BCtzten_Objekte_in_Kottingbrunn%26project%3Dde%26usecache%3D1&output=classic
Woran scheitert das bei dir? --Thomas Ledl (Diskussion) 13:34, 11. Jan. 2015 (CET)
Jetzt scheint es soweit zu sein, Google Maps geht nicht mehr. @Kolossos: kann die Vorlage auf tools.wmflabs.org/wp-world/googlmaps-proxy.php umgestellt werden? --тнояsтеn 09:31, 3. Mär. 2015 (CET) P.S. OSM ist auch mal wieder seit längerem down, s.a. Vorlage Diskussion:All Coordinates#Update erforderlich
OSM läuft wieder, Google habe ich mal auskommentiert, solange es keinen Ersatz gibt. --тнояsтеn 22:58, 4. Mär. 2015 (CET)
Steig da nicht richtig durch, aber irgendwie in die Richtung
{{fullurl:toollabs:wp-world/googlmaps-proxy.php|page=http://tools.wmflabs.org/kmlexport/{{urlencode:?article={{{1|{{FULLPAGENAMEE}}}}}&project={{CONTENTLANGUAGE}}{{#if: {{{linked|}}}|&linksfrom=1}}{{#if: {{{section|}}}|&section={{urlencode:{{{section}}}|WIKI}}}}&redir=google&output=classic}}}}
vielleicht? --тнояsтеn 20:23, 11. Mär. 2015 (CET)
Para hat angeblich irgendwas repariert: [4] ("adjust the KMLexporter so that when it triggers a download, the downloaded file already has the .kml file extention in its name"), aber hilft uns das hier weiter? --тнояsтеn 08:43, 13. Mär. 2015 (CET)

AllCoordinates funktioniert bei mir jetzt weder mit Google Maps, noch mit OSM und auch nicht mit Bing. Ist da eine Lösung in Sicht? Wenigstens Bing hat bis vor Kurzem bei mir noch top funktioniert... --Indeedous (Diskussion) 14:28, 17. Mär. 2015 (CET)

Für das Google-Problem siehe dieser Abschnitt. Bing und OSM hängen an http://tools.wmflabs.org/kmlexport/ , was regelmäßig abraucht und auf dem Server neu gestartet werden muss. en:User:Para hat zwar irgendwas geändert ([5]), aber scheint nix genutzt zu haben. Sehr unbefriedigende Situation momentan... das Tool ist gefühlt 20 % on- und 80 % offline. --тнояsтеn 15:33, 17. Mär. 2015 (CET)
Jetzt gemeldet unter phab:T92963. Bitte unterstützen ("subscribe"). --тнояsтеn 15:57, 17. Mär. 2015 (CET)
Alles klar, danke. Google war mir klar, aber wenigstens der Rest hatte immer noch funktioniert und eben weil Para meinte er hätte es repariert, war ich verwundert. Aber vielen Dank fürs Melden! --Indeedous (Diskussion) 20:05, 17. Mär. 2015 (CET)

Maßstab neuerdings zu groß?[Bearbeiten]

Hallo, neuerdings zeigt mir der Geohack von Commons kommend die Bilder in AT auf scale=300000 aus Weltraumperspektive, z.B. File:Heiligenkreuz_3713.jpg. Auf de:WP ist scale hingegen auf 10000 gesetzt. Aber mir kommt vor, immer noch größer als vorher? 1000 wäre mE in beiden Fällen ausreichend. Hat @Alexrk2 was an der Umrechnung geändert? Wer kann helfen? lg --Herzi Pinki (Diskussion) 22:07, 14. Jan. 2015 (CET)

Hmm, es hat etwas mit class:object in der Geohack-URL zu tun. Vgl. etwa File:Erichhütte.jpg mit scale=10000. Ich kann dir sagen, wo es wohl herkommt, aber nicht den Grund dafür. c:Template:Location und c:Template:Object location verhalten sich unterschiedlich, verantwortlich sind mode=globe bzw. mode=object in c:Module:Coordinates. --тнояsтеn 22:19, 14. Jan. 2015 (CET)
Danke. Meine beiden Beispiele (auf commons und standortkoordinaten) sind beides Object location, bei deiner Erichhütte hingegen Kamera location. Hier ist ein Unterschied zwischen commons und de:Wp, der sich durch deine Beschreibung nicht erklärt. Aber ich meine, der Maßstab war bis vor kurzen generell noch größer. lg --Herzi Pinki (Diskussion) 00:01, 15. Jan. 2015 (CET)

Artikelkoordinaten in PDF-Ausgabe[Bearbeiten]

i Info: Ob und wie Artikelkoordinaten bei der PDF-Ausgabe von Artikeln berücksichtigt werden, ist Thema bei phab:T91482. (nicht signierter Beitrag von Thgoiter (Diskussion | Beiträge) 10:28, 18. Mär. 2015)

Hilfsmittel zur Koordinatenermittlung[Bearbeiten]

Bislang findet man dazu lediglich: "Einfache Hilfsmittel zur Koordinatenermittlung gibt es für Google Earth hier und mit Google Maps hier." Könnte dies bitte jemand Fachkundiges erweitern um FREIE Alternativen z.B. mittels openstreetmap.org? Danke! --78.87.214.20 23:22, 23. Mär. 2015 (CET)

Wo findet man? Was soll das "Hilfsmittel" genau tun? So allgemein würde ich JOSM empfehlen :-) --nenntmichruhigip (Diskussion) 23:49, 23. Mär. 2015 (CET)
Vermutlich ist WP:WikiProjekt Georeferenzierung/Hilfe/Tools gemeint? Ein OSM-Tool, das Wikipedia-Vorlagencode ausspuckt, ist mir nicht bekannt. Sind nur die Koordinaten gefragt, kann es OSM über einen kleinen Umweg selbst: auf den "Share"-Button klicken, dann "Kartenmarker setzen", den Marker auf den gewünschten Punkt verschieben und die erzeugte URL enthält Längen- und Breitengrad. --тнояsтеn 08:06, 24. Mär. 2015 (CET)

Portal:Schleswig-Holstein/Bilderwünsche[Bearbeiten]

Hier wird auf Karte google verlinkt. Allerdings funktioniert der Link nicht mehr, da der Toolserver ja abgeschaltet wurde. Gibt es eine Alternative? Gruss --Nightflyer (Diskussion) 23:27, 27. Mär. 2015 (CET)

Mir ist nichts bekannt. Genaueres kann vermutich Benutzer:Merlissimo sagen. --тнояsтеn 19:29, 28. Mär. 2015 (CET)
@Benutzer:Merlissimo: Kann das geschlossen werden oder gibt es noch eine Antwort? Sonst nehme ich den Hinweis auf Google und den Hinweis auf den MerlBot raus. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 01:15, 11. Mai 2015 (CEST)
Kartenlink ist raus, kommt aber bald auf Labs wieder. Merlissimo 12:49, 12. Mai 2015 (CEST)

Umap-Anwendung für WP:GEO[Bearbeiten]

Ich habe mal etwas mit dem Karteneditor UMAP rumgespielt:

Mir ging es insbesondere darum mal einen Prototypen zu bauen, der zeigt, dass man die Wikipedia auch in einer Seitenleiste lesen kann und die Karte dann das dominante Objekt auf dem Bildschirm ist. Dazu poppt dann die moile Ansicht auf. Eine heatmap habe ich zum Spaß auch mal mit eingebaut. Die Clusterung funktioniert noch etwas verwirrend spunghaft, da sollte mehr Konsitenz rein. Schön finde ich, dass jetzt die Namen der Artikel auf der Karte angezeigt werden.

Die Anwendung UMAP ist generell für alle interessant die kein JavaScript programmieren möchten. So sehe ich die Hauptanwendung in Spezialkarten für einzelne Wikipedia-Artikel. --Kolossos 10:33, 24. Apr. 2015 (CEST)

Möchtest du das auf Vorlage:GeoTemplate einbinden? --тнояsтеn 10:58, 24. Apr. 2015 (CEST)

geohack: Links auf Kategorien[Bearbeiten]

da (auf OSM, bing schau ich nicht) bei der option "mit unterkategorien" innerhalb der unterkategorien in der linken indexleiste alle doppelten einträge nicht genannt sind, kann man diese nicht vollständig betrachten (teils können sie ja komplett leer werden, wenn alle eingetragenen artikel schon oberhalb erfasst wurden). es wäre also toll, wenn in der kategorien-zeile ein link "diese kategorie anschauen" wäre (ohne/mit unterkategorien / neues fenster/tab)
wenn man dann auch noch die oberkategorien der betrachteten kategorie auslesen und verlinken würde (etwa ganz oben in der navispalte), könnte man völlig souverän in OSM durchs WP-kategoriensystem navigieren: so muss man nämlich jedesmal zurück in die kategorie und über das geohack-interface. wär doch toll, oder? --W!B: (Diskussion) 05:31, 7. Mai 2015 (CEST)

PS: noch ein vorschlag: bei "mit unterkategorien" die direkt in der betrachteten kat eingetragenen artikel mit einer ein-/ausklapp/-blend-gruppe versehen: so muss man sie manchmal nämlich einzelnd wegklicken. aber das ist nur ein luxus-gimmick. --W!B: (Diskussion) 05:31, 7. Mai 2015 (CEST)

Positionskarten für zwei Länder[Bearbeiten]

wäre es nicht an der zeit, für region-ISO-angaben ala DE-BY/AT-7 eine entsprechende positionskarte Bayern+Tirol zu erstellen? derzeit müsste man nämlich etwa für die ganzen berge&pässe auf der grenze auf "mitteleuropa" oder "alpen" setzen (um sich nicht zu streiten, wer "vorrang" hat: derzeit "gewinnt" schlicht der, der im abc vorne steht), was ein zu großer sprung zu den ländern ist. mir ist klar. dass da etliche myriaden ;) zusammenkämen, aber langfristig wäre es hilfreich. --W!B: (Diskussion) 20:15, 3. Jun. 2015 (CEST)

Es "gewinnt" der, der vorne steht, unabhängig vom Alphabet (also DE-BY/AT-7 vs. AT-7/DE-BY). Für Karten müsstest du dich besser an Wikipedia:Kartenwerkstatt/Kartenwünsche wenden. --тнояsтеn 10:32, 8. Jun. 2015 (CEST)

Wunsch: Positionskarte Ostalpen und Westalpen[Bearbeiten]

zu oben genannten: die Vorlage:Positionskarte Alpen ist doch recht großmaßstäblich. eine ebene dazwischen wäre sehr hilfreich. die bräucht man beispielsweise für die zahreichen grenzüberschreitenden größeren gebirgsgruppen und talungen . vielleicht auch als dreiteilung (genfersee-rhein), die poskarte schweiz ist für den dortigen italienischen teil nicht so hilfreich. letztere hätten auch ein angenehmes format. --W!B: (Diskussion) 20:15, 3. Jun. 2015 (CEST)

Auch hier bist du bei Wikipedia:Kartenwerkstatt/Kartenwünsche besser aufgehoben. --тнояsтеn 10:33, 8. Jun. 2015 (CEST)

Koordinatengenauigkeit[Bearbeiten]

Ich hätte mal ein grundsätzliches Bedürfnis was die Genauigkeit von Koordinaten angeht. Es geht um diese Diskussion. Wann sind Koordinaten ausreichend genau und wann sind sie falsch. Sicher, das ist eine weiche Grenze. Es gibt Fälle die sind geklärt, oder klar:

  • mitten in den Pazifik, ein paar Grade auf und ab spielt wohl keine Rolle
  • Ortschaften, auf das gefühlte Schwerezentrum oder auf den erkennbaren Dorfmittelpunkt
  • Objekte wie Kirchen, Kapellen, Brücken. Mitten auf das Objekt und gut ist es.

Den Parameter dim verwenden wir, um die Größe eines Objekts anzugeben.

Die Fragen um die es mir geht sind:

  • Steht ein Bildstock auf einem mehrere Kilometer langen Straßengrundstück, ist dann eine Koordinate auf dem Grundstück unabhängig von der Position des Bildstocks a) ungenau b) falsch
  • Steht ein Bildstock auf einem mehrere km² großem Waldgrundstück, ist dann eine Koordinate mitten auf dem Grundstück unabhängig von der Position des Bildstocks a) ungenau b) falsch
  • Ab welcher Bezugsdimension würdet ihr von falsch, wann nur von ungenau sprechen?

Muss die Koordinatengenauigkeit in Relation zur Objektgröße stehen, was mir sinnvoll erschiene, oder haltet ihr das nicht für notwendig? lg --Herzi Pinki (Diskussion) 11:25, 17. Jun. 2015 (CEST)

Bei einem Punktobjekt (wie einem Bildstock) sollte man mMn mit der Koordinate zum Objekt finden sollen, sprich je kleiner das Objekt desto höher sollte die Genauigkeit sein. Wenn die Koordinate ein paar Meter daneben liegt, ist das zu verschmerzen, aber eine Koordinate, die nur „irgendwo hier im Umkreis“ meint, ist nicht in Ordnung. NNW 11:38, 17. Jun. 2015 (CEST)
Soweit ich weiß, gibt es keine Möglichkeit, eine Koordinate als Vermutungskoordinate auszuweisen. Von daher sehe ich das auch kritisch, wenn man ein an für sich lokal begrenztes Objekt mit einer Koordinate versieht, die dann aber JWD liegt. Dann sucht sich der Nächste nämlich vor Ort dumm und dämlich :) Selbst wenn man im Wikiartikel dazuschreibt, dass die Koordinate geschätzt ist. Die ganzen Anwendungen, die mit dem Koordinaten-Extrakt arbeiten, wissen davon ja nichts mehr. Ich verwende zB. regelmäßig auf Android OsmAnd mit dem integrierten Wiki-Layer, der mir Denkmäler etc. anzeigt, die ich dann aufsuchen kann. --alexrk (Diskussion) 12:37, 17. Jun. 2015 (CEST)
Genau das ist aber das Problem. Wenn in der WLM-Karte in der Gemeinde kein Punkt ist, fahre ich nicht hin. Und wenn das Denkmal dann hundert Meter weiter steht oder woanders an der Straße, kann man es nur korrigieren, wenn man da ist. --Ailura (Diskussion) 15:33, 17. Jun. 2015 (CEST)
Wenn Koordinaten nicht bekannt sind, dann sollte man mit area-tags arbeiten, die also das ganze Gebiet abdecken, in dem sich das Objekt befindet. Das kann dann meinetwegen auch Österreich oder Europa sein, wenns sein muss. Aber solange solche area-tags in Wikipedia nicht vorhanden sind oder nicht unterstützt werden, sollte man darauf verzichten. Mit anderen Worten: Der Koordinatenpunkt sollte immer entweder innerhalb des Perimeters des bezeichneten Objekts sein oder die Koordinatenfläche sollte ihrerseits einen Perimeter beschreiben, der das gemeinte Objekt ganz beinhaltet. Meine 2 ct. Port(u*o)s 13:05, 17. Jun. 2015 (CEST)
Zustimmung zu den Vorrednern. Bei einem Bildstock würde ich sagen, ± 5 Meter sollten schon möglich sein. Bei ± 50 Metern im Sinne der "Ablesegenauigkeit" sagt sicher auch keiner was. Jedoch bei einer "Liste von Bildstöcken in Berlin" alle Koordinaten aufs Brandenburger Tor zu legen (ist ja schließlich auch in Berlin), das ist nicht im Sinne des Erfinders. --тнояsтеn 13:10, 17. Jun. 2015 (CEST)

Karte und Zahlen[Bearbeiten]

geoitems 20150622 [1]
geoitems 20131201

Wikidata World Maps June 2015 Below is a table that gives the total number of all pages with associated geographic coordinates for each Wikimedia project:

  • Wikimedia project Number of geoitems
  • wikidata total 2165028
  • enwiki 950277
  • dewiki 356.904
  • frwiki 347419

At 2014-03-25 we have (Wikipedia:WikiProjekt_Georeferenzierung/Hauptseite/Wikipedia-World/news): 3,54 million entries as input:

  • en 1060952
  • de 595.338
  • sv 335418
  • fr 256615

At the moment (2015-06-30) https://tools.wmflabs.org/wp-world/info.php has:

  • lang count
  • en 1122763
  • de 682.807
  • sv 348947
  • ru 212685

Hm. --Atlasowa (Diskussion) 13:02, 30. Jun. 2015 (CEST)

@Atlasowa: Warum sind auf der 2013 von dir hochgeladenen Karte viel mehr Punkte insbesondere in Ostasien enthalten?--kopiersperre (Diskussion) 13:29, 2. Jul. 2015 (CEST)

Auch hmmm. Die Quelle zeigt die Verleilung der Daten der größten Wikis in der Slideshow. Das die europäischen Länder sehr auf sich bezogen sind, kann ich nachvollziehen. Aber das die Ukraine ein so großes Interesse an Frankreich hat und den Rest von Europa quasi nicht zur Kenntnis nimmt, will ich nicht glauben. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 13:54, 2. Jul. 2015 (CEST)
Frankreich haben sie doch alle ganz toll abgedeckt, Gemeinde-Artikel-Stubs per Bot machen’s möglich. NNW 13:58, 2. Jul. 2015 (CEST)
Na? Wer bin ich? (bald mehr...)
Yepp NNW, rate mal welche WP-Sprachversion hier rechts gemappt ist? --Atlasowa (Diskussion) 14:43, 2. Jul. 2015 (CEST)
Tipp: Es ist nicht Kisuaheli WP :-) --Atlasowa (Diskussion) 15:12, 2. Jul. 2015 (CEST)
Meänkieli? :o) Mich würde allerdings interessieren, wie man flächendeckend Geoobjekte bis hoch nach Lappland beschreibt. Orte gibt es dort nicht so dicht, das müssten schon Berge und Gewässer sein. Oder man die weißen Punkte in dieser Karte besonders groß gemacht. NNW 23:14, 2. Jul. 2015 (CEST)
Bingo, NNW, das schwedische-Seen-Projekt dürfte geholfen haben (57.648 Botikel im Jahr 2013). Und demnächst dann Ostasien...? --Atlasowa (Diskussion) 00:15, 3. Jul. 2015 (CEST)