Wiktor Igorewitsch Budjanski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiktor Budjanski
BudVik.JPG
Spielerinformationen
Name Wiktor Igorewitsch Budjanski
Geburtstag 12. Januar 1984
Geburtsort WowtschanskUkrainische SSR
Größe 176 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
Juventus Turin
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2006 Juventus Turin 2 (0)
2005 Reggina Calcio (Co-Eigner) 2 (0)
2005–2006 → Avellino Calcio  (Leihe) 28 (1)
2006–2007 Ascoli Calcio 31 (3)
2007–2011 Udinese Calcio 1 (0)
2008 → US Lecce  (Leihe) 18 (1)
2009 → FK Chimki  (Leihe) 9 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007 Russland 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Wiktor Igorewitsch Budjanski (russisch Виктор Игоревич Будянский; * 12. Januar 1984 in Wowtschansk, Ukrainische SSR) ist ein russischer Fußballspieler, der aktuell vereinslos ist.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Budjanski wechselte zur Saison 2003/04 zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin, jedoch vermochte er sich gegen die große Konkurrenz nicht durchzusetzen und kam nur zu zwei Einsätzen. Zur Saison 2004/05 ging der gebürtige Ukrainer dann zum Ligakonkurrenten Reggina Calcio, jedoch lief es hier auch nicht besser als bei der „Alten Dame“. Deshalb unterschrieb er am Ende der Saison beim Serie B-Verein US Avellino; hier wurde Budjanski regelmäßig eingesetzt und konnte sein erstes Tor in Italien erzielen. Zur Saison 2006/07 wechselte er zu Ascoli Calcio und kehrte somit in die Serie A zurück. Doch nur ein Jahr später wechselte er zu Udinese Calcio. Dort absolvierte er bisher ein Spiel. Danach folgten zwei Leihfristen bei US Lecce und FK Chimki.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach guten Leistungen bei Ascoli Calcio debütierte Wiktor Budjanski am 2. Juni 2007 im Spiel gegen Andorra in der russischen Nationalmannschaft.[1]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Russia vs. Andorra match events. UEFA. 2. Juni 2007. Abgerufen am 3. Juni 2007.