Wildwasserrennsport-Europameisterschaften 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 10. Kanu-Wildwasserrennsport-Europameisterschaften fanden vom 4. bis 7. Juni 2015 statt. Sie wurden im bosnischen Banja Luka auf dem Vrbas ausgetragen. Erfolgreichste Nation war mit großem Abstand Deutschland. Vor allem über die klassische Mittelstrecke glänzte das deutsche Team mit dem Gewinn von sieben der zehn Titel, davon zwei Doppelsiege. In den Mannschaftsrennen zeigte das deutsche Team mit dem Gewinn von vier der fünf Kategorien im Classic und dem Vizetitel in drei Kategorien im Sprint eine großartige Leistung.

Nationenwertung Gesamt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 8 7 1 16
2 FrankreichFrankreich Frankreich 3 4 7 14
3 ItalienItalien Italien 3 1 2 6
4 SlowenienSlowenien Slowenien 3 0 3 6
5 TschechienTschechien Tschechien 2 7 4 13
6 KroatienKroatien Kroatien 1 - 1 2
7 SchweizSchweiz Schweiz - 1 2 3
Gesamt 20 20 20 60

Im Einzelnen wurden folgende Ergebnisse erzielt.

Classic[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Classic-Wettbewerbe fanden am 4. und 5. Juni statt.

Nationenwertung Classic[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 7 3 1 11
2 TschechienTschechien Tschechien 1 4 1 6
3 TschechienTschechien Tschechien 1 2 3 6
4 ItalienItalien Italien 1 - 1 2
5 KroatienKroatien Kroatien 1 - - 1
6 FrankreichFrankreich Frankreich - 2 4 6
7 SchweizSchweiz Schweiz - 1 1 2
8 SlowenienSlowenien Slowenien - - 1 1
Gesamt 10 10 10 30

Einzelwettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einer-Kajak Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Zeit
1 Andreas Heilinger (Köln) DeutschlandDeutschland Deutschland 11:38,02 Min.
2 Tobias Bong (Köln) DeutschlandDeutschland Deutschland} 11:38,83 Min.
3 Nejc Znidarcic SlowenienSlowenien Slowenien 11:40,56 Min.
- - - -
10 Björn Beerschwenger (Köln) DeutschlandDeutschland Deutschland 11:54,29 Min.
33 Yannic Lemmen (Düsseldorf) DeutschlandDeutschland Deutschland 13:12,64 Min.


Einer-Kajak Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Zeit
1 Alke Overbeck (Braunschweig) DeutschlandDeutschland Deutschland 12:39,31 Min.
2 Manuela Stöberl (Rosenheim) DeutschlandDeutschland Deutschland 12:40,53 Min.
3 Sabine Eichenberger SchweizSchweiz Schweiz 12:43,03 Min.
- - - -
6 Maria Hollerieth (Rosenheim) DeutschlandDeutschland Deutschland 12:46,62 Min.
12 Sabine Füsser (Siegburg/Augsburg) DeutschlandDeutschland Deutschland 13:03,74 Min.


Einer-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Zeit
1 Emil Milihram KroatienKroatien Kroatien 12:40,14 Min.
2 Normen Weber (Brühl/Augsburg) DeutschlandDeutschland Deutschland 12:51,89 Min.
3 Stephane Santamaria FrankreichFrankreich Frankreich 12:51,93 Min.
- - - -
8 Tim Heilinger (Köln) DeutschlandDeutschland Deutschland 13:05,82 Min.


Einer-Canadier Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Zeit
1 Radka Valikova TschechienTschechien Tschechien 14:53,48 Min.
2 Sabine Eichenberger SchweizSchweiz Schweiz 15:07,71 Min.
3 Anezka Paloudova TschechienTschechien Tschechien 15:14,60 Min.


Zweier-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Zeit
1 Matthias Nies / Dominic Pesch (Brühl) DeutschlandDeutschland Deutschland 13:20,20 Min.
2 Tony Debray / Louis Lapointe FrankreichFrankreich Frankreich 13:25,61 Min.
3 Normen Weber / René Brücker (Brühl) DeutschlandDeutschland Deutschland 13:26,28 Min.
4 Maik Schmitz / Tobias Trzoska (Siegburg/Bonn) DeutschlandDeutschland Deutschland 13:28,33 Min.


Nationenwertung Classic-Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 3 3 1 7
2 TschechienTschechien Tschechien 1 - 1 2
3 KroatienKroatien Kroatien 1 - - 1
4 FrankreichFrankreich Frankreich - 1 1 2
SchweizSchweiz Schweiz - 1 1 2
6 SlowenienSlowenien Slowenien - - 1 1
Gesamt 5 5 5 15

Teamwettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kajak-Einer Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Andreas Heilinger / Tobias Bong / Björn Beerschwenger 12:32,77 Min.
2 TschechienTschechien Tschechien Tomáš Slovák / Richard Hala / Kamil Mruzek 12:33,29 Min.
3 SlowenienSlowenien Slowenien Nejc Znidarcic / Tim Kolar / Maks Franceskin 12:38,59 Min.


Kajak-Einer Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Maria Hollerieth / Manuela Stöberl / Alke Overbeck 13:29,96 Min.
2 FrankreichFrankreich Frankreich Manon Hostens / Claire Bren / Marion Leriche 13:51,05 Min.
3 ItalienItalien Italien Constanza Boaccorsi / Mathilde Rosa / Beatrice Grasso 13:59,76 Min.


Einer-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Normen Weber / Tim Heilinger / Dominik Pesch 13:41,84 Min.
2 TschechienTschechien Tschechien Ondrej Rolenc / Vladimir Slanina / Antonin Ales 13:43,38 Min.
3 FrankreichFrankreich Frankreich Stephane Santamaria / Quentin Dazeur / Antoine Demateis 13:48,91 Min.


Einer-Canadier Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 ItalienItalien Italien Alice Panato / Marlene Ricciardi / Valentina Razzauti 15:40,29 Min.
2 TschechienTschechien Tschechien Anezka Paloudova / Radka Valikova / Eliska Capakova 16:35,62 Min.
3 FrankreichFrankreich Frankreich Claire Bren / Claire Haab / Manon Hostens 18:15,10 Min.


Zweier-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Schmitz/Trzoska / Brücker/Weber / Pesch/Nies 13:31,99 Min.
2 TschechienTschechien Tschechien Vesely/Rygel / Jilek/Suchanek / Jelinek/Kristek 13:37,78 Min.
3 FrankreichFrankreich Frankreich Mareau/Troubady / Lapointe/Debray / Guyonnet/Dazeur 13:47,32 Min.


Nationenwertung Classic-Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 4 - - 4
2 ItalienItalien Italien 1 - 1 2
3 TschechienTschechien Tschechien - 4 - 4
4 FrankreichFrankreich Frankreich - 1 3 4
5 SlowenienSlowenien Slowenien - - 1 1
Gesamt 5 5 5 15

Sprint -einige Ergebnisse stehen noch aus-[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nationenwertung Sprint[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 FrankreichFrankreich Frankreich 3 2 3 8
2 SlowenienSlowenien Slowenien 3 - 1 4
3 ItalienItalien Italien 2 1 1 4
4 DeutschlandDeutschland Deutschland 1 4 - 5
5 TschechienTschechien Tschechien 1 3 3 7
6 SchweizSchweiz Schweiz - - 1 1
KroatienKroatien Kroatien - - 1 1
Gesamt 10 10 10 30

Einzelwettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einer-Kajak Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 Nejc Znidarcic SlowenienSlowenien Slowenien 51,17 Sek.
2 Richard Hala TschechienTschechien Tschechien 51,34 Sek.
3 Paul Graton FrankreichFrankreich Frankreich 51,84 Sek.
- - - -
7 Yannic Lemmen DeutschlandDeutschland Deutschland 52,85 Sek.
Tobias Bong DeutschlandDeutschland Deutschland
Björn Beerschwenger DeutschlandDeutschland Deutschland
Andreas Heilinger DeutschlandDeutschland Deutschland


Einer-Kajak Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 Constanza Bonaccorsi ItalienItalien Italien 55,54 Sek.
2 Manon Hostens FrankreichFrankreich Frankreich 56,85 Sek.
3 Chantal Abgottspon SchweizSchweiz Schweiz 57,22 Sek.
4 Manuela Stöberl DeutschlandDeutschland Deutschland 57,35 Sek.
- - - -
6 Alke Overbeck DeutschlandDeutschland Deutschland 57,98 Sek.
7 Maria Hollerieth DeutschlandDeutschland Deutschland 58,00 Sek.
11 Sabine Füsser DeutschlandDeutschland Deutschland 59,16 Sek.


Einer-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 Normen Weber DeutschlandDeutschland Deutschland 55,44 Sek.
2 Ondrej Rolenc TschechienTschechien Tschechien 55,70 Sek.
3 Quentin Dazeur FrankreichFrankreich Frankreich 55,82 Sek.
- - - -
12 Tim Heilinger DeutschlandDeutschland Deutschland 59,86 Sek.


Einer-Canadier Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 Claire Haab FrankreichFrankreich Frankreich 64,79 Sek.
2 Valentina Razzauti ItalienItalien Italien 66,90 Sek.
3 Radka Valikova TschechienTschechien Tschechien 67,65 Sek.


Zweier-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 Simeon Hocevar / Blaz Cof SlowenienSlowenien Slowenien 54,02 Sel.
2 Tony Debray / Louis Lapointe FrankreichFrankreich Frankreich 54,05 Sek.
3 Luca Zganjar / Peter Znidarcic SlowenienSlowenien Slowenien 54,77 Sek.
-
5 Matthias Nies / Dominik Pesch DeutschlandDeutschland Deutschland 55,64 Sek.
-
9 Rene Brücker / Normen Weber DeutschlandDeutschland Deutschland 56,98 Sek.

|}


Nationenwertung Sprint-Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 SlowenienSlowenien Slowenien 2 0 1 3
2 FrankreichFrankreich Frankreich 1 2 2 5
3 ItalienItalien Italien 1 1 - 2
4 DeutschlandDeutschland Deutschland 1 - - 1
5 TschechienTschechien Tschechien - 2 1 3
6 SchweizSchweiz Schweiz - - 1 1
Gesamt 5 5 5 15

Teamwettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einer-Kajak Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 SlowenienSlowenien Slowenien Nejc Znidarcic / Tim Kolar / Vid Debeljak 54,11 Sek.
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Yannic Lemmen / Björn Beerschwenger / Tobias Bong 54,61 Sek.
3 TschechienTschechien Tschechien Tomáš Slovák / Richard Hala / Kamil Mruzek 55,11 Sek.


Einer-Kajak Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 FrankreichFrankreich Frankreich Marion Leriche / Claire Bren / Manon Hostens 60,65 Sek.
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Maria Hollerieth / Sabine Füßer / Alke Overbeck 61,64 Sek.
3 ItalienItalien Italien Constanza Bonaccorsi / Mathilde Rosa / Beatrice Grasso 61,69 Sek.


Einer-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 TschechienTschechien Tschechien Ondrej Rolenc / Vladimir Slanina / Antonin Hales 58,92 Sek.
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Normen Weber / Tim Heilinger / Dominik Pesch 59,17 Sek.
3 KroatienKroatien Kroatien Igor Gojic / Emil Milihram / Jadran Zonjic 59,44 Sek.


Einer-Canadier Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 ItalienItalien Italien Alice Panato / Marlene Ricciardi / Valentin Razzauti 74,10 Sek.
2 TschechienTschechien Tschechien Anezka Paloudova / Radka Valikova / Eliska Capakova 74,71 Sek.
3 FrankreichFrankreich Frankreich Claire Bren / Claire Haab / Manon Hostens 82,90 Sek.


Zweier-Canadier Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 FrankreichFrankreich Frankreich Mareau/Troubady / Lapointe/Debray / Guyonnet/Dazeur 58,00 Sek.
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Weber/Brücker / Pesch/Nies / Trzoska/Schmitz 59,15 Sek.
3 TschechienTschechien Tschechien Suchanek/Jilek / Rygel/Vesely / Sramek/Tomek 59,76 Sek.


Nationenwertung Sprint-Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 FrankreichFrankreich Frankreich 2 - 1 3
2 TschechienTschechien Tschechien 1 1 2 4
3 ItalienItalien Italien 1 - 1 2
4 SlowenienSlowenien Slowenien 1 - - 1
5 DeutschlandDeutschland Deutschland - 4 - 1
KroatienKroatien Kroatien - - 1 1
Gesamt 5 5 5 15