Wilhelm Johann Maier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wilhelm Johann Maier (* 14. April 1901 in Untergröningen; † 7. Oktober 1977 in Obereisesheim) war Bürgermeister von Obereisesheim, Träger des Bundesverdienstkreuzes und Ehrenbürger der Stadt Neckarsulm, Gemeinde Obereisesheim.

Wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Urheberrecht wurde der hier stehende Text entfernt und diese Seite auf der Löschkandidatenseite für potenzielle Urheberrechtsverletzungen gelistet. Der Text ist – zumindest in Auszügen – der gleiche wie in der unten genannten Quelle.

Falls eine Erlaubnis bestand, das Material gemäß den Bestimmungen der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported zu nutzen, oder du selbst der Urheber des Textes in der unten angeführten Quelle bist, sende bitte per E-Mail eine vollständig ausgefüllte Freigabeerklärung unter Verwendung deines Realnamens und der Angabe, um welchen Artikel es geht, an die Adresse permissions-de@wikimedia.org.

Wenn du den Rechteinhaber nachträglich um Erlaubnis bitten willst, kannst du diese Textvorlage dafür benutzen.

Nach Bearbeitung durch das Wikipedia-Support-Team wird die Freigabe auf der Diskussionsseite dokumentiert und der Text wiederhergestellt.

Neue Artikelversionen bitte erst einstellen, wenn der Sachverhalt geklärt ist.

Herkunft: [Barbara Löslein M.A. , Stadtarchiv Neckarsulm: Zum 110. Geburtstag von Bürgermeister Wilhelm Maier, Obereisesheimer Mitteilungen 14/2011 vom 8. April 2011] --DaizY (Diskussion) 14:36, 13. Okt. 2017 (CEST)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

http://www.wilhelm-maier-schule.de  siehe dort auch „Bericht zum 110. Geburtstag von Wilhelm Maier“

Auf der Internetseite der Schule heißt es:

„Wilhelm Maier formte eine der fortschrittlichsten Gemeinden des Landkreises Heilbronn. Heute lautet das Motto unserer Gemeinschaftsschule: Individualität in der Gemeinschaft durch gegenseitige Unterstützung und Toleranz.“

http://www.Neckarsulm.de Stadtarchiv Neckarsulm

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1200 Jahre Obereisesheim, Beiträge zur Ortsgeschichte u.a. von Bürgermeister a.D. Wilhelm Maier Mit 50 Fotos und 24 ZeichnungenHerausgegeben von der Gemeinde Obereisesheim unter Mitwirkung von Heinz Erich Walter, Ludwigsburg 1967 (Druck und Verlag H. Walter)
  • Barbara Löslein, Obereisesheim. Die Entwicklung eines Dorfes. Anläßlich des 25jährigen Jubiläums der Eingemeindungam 1. Mai 1997 herausgegeben von der Stadt Neckarsulm, Stadtarchiv
  • Obereisesheimer Mitteilungen, Bekanntgaben für den Stadtteil Neckarsulm-Obereisesheim
  • Barbara Löslein M.A. , Stadtarchiv Neckarsulm: Zum 110. Geburtstag von Bürgermeister Wilhelm Maier, Obereisesheimer Mitteilungen 14/2011 vom 8. April 2011 (Anmerkung: große Teile des hier vorliegenden Textes sind mit freundlicher Genehmigung der Autorin diesem Artikel entnommen.)