Wimbledon Championships 1928/Herreneinzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wimbledon Championships 1928
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Wimbledon Championships
Herreneinzel
192719281929

Herreneinzel der Wimbledon Championships 1928.

Es siegte René Lacoste.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde
01. FrankreichFrankreich Henri Cochet Finale
02. FrankreichFrankreich René Lacoste Sieg
03. Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Bill Tilden Halbfinale
04. Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Frank Hunter Erste Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. FrankreichFrankreich Jean Borotra Viertelfinale
06. Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten John Hennessey Viertelfinale
07. Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Umberto de Morpurgo Viertelfinale
08. AustralienAustralien Gerald Patterson Achtelfinale

Turnierplan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                                   
  1  FrankreichFrankreich H. Cochet 6 6 5 6    
6  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten J. F. Hennessey 4 1 7 3    
  1  FrankreichFrankreich H. Cochet 11 3 6 6    
   FrankreichFrankreich C. Boussus 9 6 2 3    
 FrankreichFrankreich C. Boussus 12 10 6    
   FrankreichFrankreich J. Brugnon 10 8 2      
    1  FrankreichFrankreich H. Cochet 1 6 4 2  
  2  FrankreichFrankreich R. Lacoste 6 4 6 6  
  2  FrankreichFrankreich R. Lacoste 6 6 6      
7  Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) U. de Morpurgo 2 3 4      
2  FrankreichFrankreich R. Lacoste 2 6 2 6 6
  3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten B. Tilden 6 4 6 4 3  
3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten B. Tilden 8 3 6 6  
  5  FrankreichFrankreich J. Borotra 6 6 3 2    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
1  FrankreichFrankreich H. Cochet   8 6      
 Britisch-IndienBritisch-Indien M. Sleem 2 6 2         1  FrankreichFrankreich H. Cochet 6 6 8      
 AustralienAustralien H. Hopman 6 6 7        AustralienAustralien H. Hopman 1 4 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Higgs 2 4 5           1  FrankreichFrankreich H. Cochet 6 6 7 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Mayes 6 6 6            Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Mayes 1 8 5 2    
 AustralienAustralien R. Cummings 3 2 1          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Mayes 6 6 6    
 Sudafrika 1928Südafrikanische Union G. W. V. Hurst 7 6 7 1 6    Sudafrika 1928Südafrikanische Union G. W. V. Hurst 1 2 2      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich F. Jarvis 5 1 9 6 1       1  FrankreichFrankreich H. Cochet 6 6 6    
 FrankreichFrankreich E. Borotra 7 4 6 8          ArgentinienArgentinien R. Boyd 4 1 3    
 BelgienBelgien A. Lacroix 5 6 1 6        FrankreichFrankreich E. Borotra 6 6 10 4    
 Irland 1922Irischer Freistaat C. Scroope w. o.          Irland 1922Irischer Freistaat C. Scroope 8 1 12 6    
 FrankreichFrankreich A. Aron                  Irland 1922Irischer Freistaat C. Scroope 3 6 0    
 ArgentinienArgentinien R. Boyd 6 6 6            ArgentinienArgentinien R. Boyd 6 8 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Godfree 3 2 2          ArgentinienArgentinien R. Boyd 6 6 7    
 Britisch-IndienBritisch-Indien D. Pitt 6 6 3 6      Britisch-IndienBritisch-Indien D. Pitt 3 3 5      
Q  ArgentinienArgentinien A. Zappa 3 2 6 2    

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
6  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten J. F. Hennessey 6 6 6      
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten E. O. Mather 1 0 2         6  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten J. F. Hennessey 6 6 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Latchford 6 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Latchford 2 4 2      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T. Mavrogordato 3 0 1           6  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten J. F. Hennessey 6 7 6      
 Sudafrika 1928Südafrikanische Union G. Sherwell 6 0 3 6 9        Sudafrika 1928Südafrikanische Union G. Sherwell 4 5 2      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Hillyard 3 6 6 1 7      Sudafrika 1928Südafrikanische Union G. Sherwell 3 6 6 5 7
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Eames 6 7 6 6      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Eames 6 3 3 7 5  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. L. Philcox 4 9 3 1         6  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten J. F. Hennessey 6 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Peters 6 6 6            Deutsches ReichDeutsches Reich F. Frenz 4 1 3    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Crole-Rees 2 2 1          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Peters 2 6 6 10 5  
 Deutsches ReichDeutsches Reich F. Frenz w. o.          Deutsches ReichDeutsches Reich F. Frenz 6 2 2 12 7  
 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) P. Gaslini                  Deutsches ReichDeutsches Reich F. Frenz 6 8 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Dicks 6 3 1 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Dicks 3 6 3      
 NeuseelandNeuseeland J. Peacock 4 6 6 2 3      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Dicks 6 6 6    
 FrankreichFrankreich R. Danet 6 6 0 3 6    FrankreichFrankreich R. Danet 2 1 1      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Belgrave 3 1 6 6 3  

Obere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
 NeuseelandNeuseeland B. Andrews 6 5 6 2 7  
4  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten F. Hunter 4 7 4 6 5      NeuseelandNeuseeland B. Andrews 4 1 1      
 FrankreichFrankreich C. Boussus 6 6 6        FrankreichFrankreich C. Boussus 6 6 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. David 1 3 2            FrankreichFrankreich C. Boussus 9 6 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Glover 6 6 1 6          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. W. Olmsted 7 1 2      
Q  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Johnes 1 1 6 2        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Glover 7 1 5    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. W. Olmsted w. o.          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. W. Olmsted 9 6 7      
 Tschechoslowakei 1918Tschechoslowakei R. Menzel                  FrankreichFrankreich C. Boussus 6 6 2 6  
 AustralienAustralien R. Lycett 6 4 7 6 6        AustralienAustralien E. Moon 0 4 6 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich W. Powell 4 6 5 8 2      AustralienAustralien R. Lycett 7 6 5 7 0  
 AustralienAustralien E. Moon 5 6 6 6      AustralienAustralien E. Moon 9 4 7 5 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Gilbert 7 1 0 4          AustralienAustralien E. Moon 6 6 7 6  
 JapanJapan Y. Ohta 6 1 6 6          JapanJapan Y. Ohta 4 2 9 4    
 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) G. De Stefani 3 6 1 3        JapanJapan Y. Ohta 6 8 6    
 Erste Hellenische RepublikErste Hellenische Republik A. Zerlendis 6 8 6        Erste Hellenische RepublikErste Hellenische Republik A. Zerlendis 1 6 3      
Q  FrankreichFrankreich C. de Ricou 4 6 4      

Obere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
8  AustralienAustralien G. Patterson 6 4 6 7    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Crawford 2 6 3 5       8  AustralienAustralien G. Patterson 6 6 6      
 Deutsches ReichDeutsches Reich H. Kleinschroth 6 6 6        Deutsches ReichDeutsches Reich H. Kleinschroth 0 2 1      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich W. Collins 4 2 1           8  AustralienAustralien G. Patterson 10 9 10 5 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Olliff 6 1 1 6 7        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Kingsley 8 11 8 7 2  
 FrankreichFrankreich E. Du Plaix 1 6 6 3 5      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Olliff 4 1 12 2  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Kingsley 6 1 6 6      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Kingsley 6 6 10 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich O. Turnbull 2 6 3 2         8  AustralienAustralien G. Patterson 3 7 4 2  
 Irland 1922Irischer Freistaat D. O'Callaghan 6 6 6            FrankreichFrankreich J. Brugnon 6 5 6 6  
Q  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Pickersgill 4 3 0          Irland 1922Irischer Freistaat D. O'Callaghan 7 6 1 6    
 ArgentinienArgentinien W. Robson 6 6 6        ArgentinienArgentinien W. Robson 5 3 6 4    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. E. A. Dash 3 2 3            Irland 1922Irischer Freistaat D. O'Callaghan 2 2 4    
 FrankreichFrankreich J. Brugnon 6 6 6            FrankreichFrankreich J. Brugnon 6 6 6      
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten U. Kramet 0 0 1          FrankreichFrankreich J. Brugnon 6 6 6    
 Sudafrika 1928Südafrikanische Union J. Holthouse 7 6 6 6 6    Sudafrika 1928Südafrikanische Union J. Holthouse 2 4 2      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. H. Frowen 9 4 2 8 4  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
2  FrankreichFrankreich R. Lacoste 6 6 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. L. Walcott 0 2 2         2  FrankreichFrankreich R. Lacoste 6 4 6 6    
 AustralienAustralien J. Hawkes 6 6 6        AustralienAustralien J. Hawkes 3 6 3 4    
 OsterreichÖsterreich H. Artens 3 4 1           2  FrankreichFrankreich R. Lacoste 6 9 6 6    
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten G. Lott 6 6 6            Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten G. Lott 1 7 8 2    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich F. Crosbie 2 0 0          Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten G. Lott 6 7 7    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Lester w. o.          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Lester 1 5 5      
 Tschechoslowakei 1918Tschechoslowakei J. Koželuh                 2  FrankreichFrankreich R. Lacoste 6 6 6 1 6
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten W. Coen 7 6 6            Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Austin 4 4 8 6 2
 DanemarkDänemark A. Petersen 5 3 3          Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten W. Coen 6 6 6      
 Britisch-IndienBritisch-Indien E. V. Bobb 6 6 3 6      Britisch-IndienBritisch-Indien E. V. Bobb 3 3 3      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Hillyard 4 2 6 4          Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten W. Coen 4 6 4 6 1
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Austin 6 6 6            Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Austin 6 3 6 3 6  
 Britisch-IndienBritisch-Indien S. Jacob 1 3 1          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Austin 6 6 6 6 6
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Wheatley 7 8 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Wheatley 2 8 8 2 1  
Q  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich V. Cazalet 5 6 2      

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
7  Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) U. de Morpurgo 6 9 6      
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten B. Breese 2 7 1         7  Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) U. de Morpurgo 6 6 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Williams 6 6 7        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Williams 2 4 2      
 Federated Malay States D. H. Kleinman 1 4 5           7  Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) U. de Morpurgo 6 9 3 7    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. J. Avory 4 6 6 6          OsterreichÖsterreich F. W. Matejka 2 7 6 5    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Wackett 6 4 1 4        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. J. Avory 6 6 0 3 0
 OsterreichÖsterreich F. W. Matejka 6 8 8 6      OsterreichÖsterreich F. W. Matejka 3 3 6 6 6  
 Deutsches ReichDeutsches Reich F. W. Rahe 3 10 6 3         7  Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) U. de Morpurgo 6 6 6    
 ArgentinienArgentinien D. Cattaruzza 6 7 6            FrankreichFrankreich R. de Buzelet 4 2 2    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Worthington 1 5 2          ArgentinienArgentinien D. Cattaruzza 6 2 3 2    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Lee 6 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Lee 12 6 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Helmore 2 3 3            Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Lee 6 3 4 11  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich I. Collins 6 6 6            FrankreichFrankreich R. de Buzelet 2 6 6 13    
 Erste Hellenische RepublikErste Hellenische Republik M. Balli 3 3 3          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich I. Collins 6 8 4 2  
 FrankreichFrankreich R. de Buzelet 5 6 7 9      FrankreichFrankreich R. de Buzelet 3 10 6 6    
 Irland 1922Irischer Freistaat St. J. Mahony 7 2 5 7    

Untere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten B. Tilden 6 6 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Summerson 0 1 0         3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten B. Tilden 6 6 6      
 SchweizSchweiz H. Fisher 6 6 6        SchweizSchweiz H. Fisher 1 3 1      
Q  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich O. Jameson 3 2 4           3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten B. Tilden 6 6 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Lawrence w. o.              Ungarn 1918Ungarn B. von Kehrling 2 3 1      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Lewis-Barclay                Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Lawrence 0 2 3    
 Ungarn 1918Ungarn B. von Kehrling 6 7 6 6      Ungarn 1918Ungarn B. von Kehrling 6 6 6      
 Britisch-IndienBritisch-Indien H. L. Soni 2 9 2 2         3  Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten B. Tilden 6 2 2 6 6
 Irland 1922Irischer Freistaat C. J. Campbell 6 4 6 3 7        FrankreichFrankreich P. L. Landry 4 6 6 1 4
 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) R. Bocciardo 4 6 4 6 5      Irland 1922Irischer Freistaat C. J. Campbell 2 6 4 3    
 FrankreichFrankreich P. L. Landry 6 6 6 4 3    FrankreichFrankreich P. L. Landry 6 4 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Greig 3 8 4 6 2        FrankreichFrankreich P. L. Landry 4 6 6 8  
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten S. Wood 10 6 12            Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten S. Wood 6 1 1 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Sharpe 8 1 10          Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten S. Wood 1 4 6 6 6
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten H. Brunie 3 3 6 6 6    Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten H. Brunie 6 6 3 4 2  
 FrankreichFrankreich C. Gentien 6 6 3 3 4  

Untere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
5  FrankreichFrankreich J. Borotra 6 8 6      
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. H. Lowe 2 6 4         5  FrankreichFrankreich J. Borotra 1 6 6 8    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Hughes 6 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich P. Hughes 6 4 3 6    
 NeuseelandNeuseeland R. Young 1 4 4           5  FrankreichFrankreich J. Borotra 7 7 6      
 NiederlandeNiederlande H. Timmer 8 6 6            Sudafrika 1928Südafrikanische Union P. Spence 5 5 3      
 Irland 1922Irischer Freistaat G. L. Rogers 6 4 3          NiederlandeNiederlande H. Timmer 1 6 4 10 3
 Sudafrika 1928Südafrikanische Union P. Spence 6 10 2 6      Sudafrika 1928Südafrikanische Union P. Spence 6 4 6 8 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Mackintosh 1 8 6 3         5  FrankreichFrankreich J. Borotra 3 6 6 7 6
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Pennycuick 8 6 6            AustralienAustralien J. Crawford 6 4 3 9 3
 Sudafrika 1928Südafrikanische Union N. Farquharson 6 3 3          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Pennycuick 4 6 3 10    
 AustralienAustralien J. Crawford 6 6 6        AustralienAustralien J. Crawford 6 2 6 12    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Hodges 1 3 2            AustralienAustralien J. Crawford 9 6 6    
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Gregory 6 5 6 6          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Gregory 7 4 3      
 Deutsches ReichDeutsches Reich F. Hartz 2 7 3 4        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Gregory 6 3 8 4 6
 ArgentinienArgentinien C. Morea 4 6 10 4 6    ArgentinienArgentinien C. Morea 3 6 6 6 1  
 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten W. E. Lingelbach 6 3 8 6 4  

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Barrett, J.: Wimbledon: The Official History of the Championships. Harper Collins Publishers, London 2001, ISBN 978-0007117079, S. 300