Wimbledon Championships 1980/Herrendoppel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wimbledon Championships 1980
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Wimbledon Championships
Herrendoppel
197919801981
Grand Slams 1980
Herrendoppel
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Herrendoppel der Wimbledon Championships 1980

Titelverteidiger waren Peter Fleming und John McEnroe.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Fleming
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe
Halbfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Marty Riessen
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sherwood Stewart
2. Runde
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian Gottfried
MexikoMexiko Raúl Ramírez
Viertelfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bob Lutz
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Stan Smith
Finale

05. PolenPolen Wojciech Fibak
NiederlandeNiederlande Tom Okker
2. Runde

06. SchweizSchweiz Heinz Günthardt
Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
Viertelfinale

07. AustralienAustralien Peter McNamara
AustralienAustralien Paul McNamee
Sieg

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Victor Amaya
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hank Pfister
Viertelfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
09.  
 
Rückzug

10. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Andrew Pattison
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Butch Walts
1. Runde

11. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Gullikson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tom Gullikson
2. Runde

12. IndienIndien Anand Amritraj
IndienIndien Vijay Amritraj
Achtelfinale

13.  
 
Rückzug

14. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Christopher Mottram
Rumänien 1965Rumänien Ilie Năstase
1. Runde

15. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Sadri
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Wilkison
Achtelfinale

16. AustralienAustralien Rod Frawley
AustralienAustralien Geoff Masters
Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                                   
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe
6 6 5 6    
6  SchweizSchweiz Heinz Günthardt
 Sudafrika 1961Südafrika Frew McMillan
3 4 7 4    
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John McEnroe
3 2 3      
  7  AustralienAustralien Peter McNamara
 AustralienAustralien Paul McNamee
6 6 6      
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brian Gottfried
 MexikoMexiko Raúl Ramírez
3 6 6    
  7  AustralienAustralien Peter McNamara
 AustralienAustralien Paul McNamee
6 7 7      
    7  AustralienAustralien Peter McNamara
 AustralienAustralien Paul McNamee
7 6 6 6  
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bob Lutz
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Stan Smith
6 3 7 4  
     Sudafrika 1961Südafrika Kevin Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Steve Denton
6 4 4      
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bob Lutz
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Stan Smith
7 6 6      
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bob Lutz
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Stan Smith
6 6 2 1 8
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gene Mayer
4 4 6 6 6  
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Victor Amaya
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hank Pfister
6 2 6 5  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gene Mayer
4 6 7 7    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. McEnroe
7 6 7      
   AustralienAustralien D. Collings
 AustralienAustralien W. Hampson
6 4 5         1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. McEnroe
7 6 7      
   AustralienAustralien B. Drewett
 AustralienAustralien W. Maher
7 6 6 4 4         Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. van Dillen
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Van Patten
6 1 5      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. van Dillen
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Van Patten
6 1 7 6 6        1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Fleming
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. McEnroe
7 7 6    
   TschechoslowakeiTschechoslowakei S. Birner
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Hřebec
3 4 1              Paraguay 1954Paraguay F. González
 ChileChile B. Prajoux
5 5 2    
LL  AustralienAustralien A. Gardiner
 AustralienAustralien B. Guan
6 6 6          LL  AustralienAustralien A. Gardiner
 AustralienAustralien B. Guan
6 3 7 6 1
   Paraguay 1954Paraguay F. González
 ChileChile B. Prajoux
7 6 5 6          Paraguay 1954Paraguay F. González
 ChileChile B. Prajoux
3 6 6 7 6  
14  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich C. Mottram
 Rumänien 1965Rumänien I. Năstase
6 4 7 4    

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
10  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Pattison
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Walts
6 4 1 7 4  
   Sudafrika 1961Südafrika C. Drysdale
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Kohlberg
4 6 6 6 6        Sudafrika 1961Südafrika C. Drysdale
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Kohlberg
2 6 6 6    
   ArgentinienArgentinien A. Gattiker
 ArgentinienArgentinien C. Gattiker
6 6 7 0 1         Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T. Lloyd
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Lloyd
6 3 7 7    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T. Lloyd
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Lloyd
7 4 6 6 6           Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T. Lloyd
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Lloyd
1 2 4    
   AustralienAustralien P. Kronk
 AustralienAustralien C. Letcher
4 7 5 6         6  SchweizSchweiz H. Günthardt
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
6 6 6    
   AustralienAustralien M. Edmondson
 AustralienAustralien K. Warwick
6 6 7 7           AustralienAustralien M. Edmondson
 AustralienAustralien K. Warwick
6 4 4 2  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Bailey
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Kleege
6 4 3         6  SchweizSchweiz H. Günthardt
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
1 6 6 6    
6  SchweizSchweiz H. Günthardt
 Sudafrika 1961Südafrika F. McMillan
7 6 6      

Obere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried
 MexikoMexiko R. Ramírez
7 6 6      
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Sears
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Whiteford
6 2 0         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried
 MexikoMexiko R. Ramírez
7 6 6      
Q  AustralienAustralien J. Fitzgerald
 AustralienAustralien C. Miller
4 6 6 4 5      Q  SchwedenSchweden J. Gunnarsson
 SchwedenSchweden S. Svensson
5 2 2      
Q  SchwedenSchweden J. Gunnarsson
 SchwedenSchweden S. Svensson
6 4 2 6 7        3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gottfried
 MexikoMexiko R. Ramírez
3 6 6 1 19
   Brasilien 1968Brasilien M. Hocevar
 Brasilien 1968Brasilien J. Soares
2 1 6 6         12  IndienIndien A. Amritraj
 IndienIndien V. Amritraj
6 3 2 6 17
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Manson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Martin
6 6 3 7           Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Manson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Martin
3 6 6 4  
   AustralienAustralien V. Eke
 AustralienAustralien E. Ewert
4 4 6         12  IndienIndien A. Amritraj
 IndienIndien V. Amritraj
6 3 7 6    
12  IndienIndien A. Amritraj
 IndienIndien V. Amritraj
6 6 7      

Obere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sadri
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison
6 7 6 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Graham
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Nichols
7 6 4 6       15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sadri
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison
6 6 6      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Mayotte
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Stefanki
7 6 6             Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Mayotte
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Stefanki
3 2 4      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Leonard
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. S. Malin
6 4 4            15  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sadri
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison
4 3 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Buehning
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. McNair
6 6 6 7 8       7  AustralienAustralien P. McNamara
 AustralienAustralien P. McNamee
6 6 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Austin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Winitsky
1 7 7 6 6         Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Buehning
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. McNair
6 4 2    
   Sudafrika 1961Südafrika B. Bertram
 Sudafrika 1961Südafrika B. Mitton
4 4 2         7  AustralienAustralien P. McNamara
 AustralienAustralien P. McNamee
7 6 6      
7  AustralienAustralien P. McNamara
 AustralienAustralien P. McNamee
6 6 6      

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
5  PolenPolen W. Fibak
 NiederlandeNiederlande T. Okker
4 6 7 6    
   AustralienAustralien O. Davidson
 AustralienAustralien J. Newcombe
6 3 5 4       5  PolenPolen W. Fibak
 NiederlandeNiederlande T. Okker
5 3 3      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Taygan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Teacher
6 7 4 6           Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Taygan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Teacher
7 6 6      
LL  AustralienAustralien P. Vedova
 AustralienAustralien P. Doohan
3 5 6 2             Vereinigte StaatenVereinigte Staaten F. Taygan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Teacher
4 6 6 3  
   Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton
6 7 7              Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton
6 7 2 6  
   AustralienAustralien J. James
 AustralienAustralien C. Kachel
4 6 6             Sudafrika 1961Südafrika K. Curren
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton
2 6 4 6 6
LL  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Booth
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Rayner
              11  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
6 3 6 2 2  
11  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Gullikson
w. o.        

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
LL  AustralienAustralien C. Johnstone
 AustralienAustralien G. Whitecross
3 7 6 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Carnahan
 Sudafrika 1961Südafrika J. Yuill
6 5 7 4 4     LL  AustralienAustralien C. Johnstone
 AustralienAustralien G. Whitecross
3 6 1 4    
Q  IrlandIrland M. Doyle
 IrlandIrland S. Sorensen
3 2 6             Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Ralston
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Tanner
6 3 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Ralston
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Tanner
6 6 7               Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Ralston
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Tanner
6 6 4 6  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Cain
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Ismail
4 4 6           4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Lutz
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Smith
7 3 6 7  
   AustralienAustralien S. Ball
 AustralienAustralien R. Case
6 6 7             AustralienAustralien S. Ball
 AustralienAustralien R. Case
6 7 5 7 4
   Agypten 1972Ägypten I. El Shafei
 AustralienAustralien J. Marks
3 3 4         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Lutz
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Smith
7 5 7 5 6  
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Lutz
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Smith
6 6 6      

Untere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Amaya
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister
6 7 4 7    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Rennert
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Van’t Hof
3 6 6 6       8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Amaya
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister
6 6 6      
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Beven
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Dier
6 7 2 5           Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Jarrett
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Smith
4 4 4      
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Jarrett
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Smith
7 6 6 7          8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Amaya
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten H. Pfister
w. o.      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Gerulaitis
 AustralienAustralien F. Stolle
7 6 6              Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Gerulaitis
 AustralienAustralien F. Stolle
         
   Brasilien 1968Brasilien T. Koch
 Sudafrika 1961Südafrika R. Moore
6 4 4             Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Gerulaitis
 AustralienAustralien F. Stolle
7 6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Drysdale
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Feaver
7 6 4 4       LL  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Edwards
 Sudafrika 1961Südafrika E. Edwards
6 3 3      
LL  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Edwards
 Sudafrika 1961Südafrika E. Edwards
6 7 6 6    

Untere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
16  AustralienAustralien R. Frawley
 AustralienAustralien G. Masters
6 6 7      
   KanadaKanada J. Brabenec
 PakistanPakistan S. Meer
2 3 6         16  AustralienAustralien R. Frawley
 AustralienAustralien G. Masters
6 6 6      
Q  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Appleton
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Paish
6 4 5 1           Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Lewis
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Lloyd
1 4 1      
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich R. Lewis
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Lloyd
3 6 7 6          16  AustralienAustralien R. Frawley
 AustralienAustralien G. Masters
4 6 3 4  
   SchweizSchweiz C. Dowdeswell
 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland J. Faßbender
1 3 3              Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Mayer
6 1 6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Mayer
6 6 6             Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Mayer
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Mayer
5 7 6 6  
   IndienIndien S. Menon
 Sudafrika 1961Südafrika R. Trogolo
6 3 6 3       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Riessen
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
7 6 2 4    
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Riessen
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stewart
3 6 7 6    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]