Wirtel (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Wirtel bezeichnet man

  • einen Ring um Säulen und Pfeiler in der Architektur, siehe Wirtel (Baukunst)
  • einen Teil einer Handspindel, siehe Spinnwirtel
  • eine bestimmte Art der Blattanordnung in der Botanik, siehe Wirtel
  • die kreisförmige Anordnung von Blütenorganen innerhalb der Wirtel#Blüten

Siehe auch