Wolfgang Schwarz (Politiker)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wolfgang Schwarz 2014

Wolfgang Schwarz (* 12. Februar 1954 in Landau in der Pfalz) ist ein deutscher Politiker (SPD). Seit 2009 ist er Mitglied des Landtags von Rheinland-Pfalz.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwarz absolvierte nach der Mittleren Reife 1971 eine bis 1973 dauernde Ausbildung zum Großhandelskaufmann. Danach war er sieben Jahre lang bei der Bundeswehr, bis er von 1980 bis 1982 eine Ausbildung zum Polizeibeamten machte. Von 1982 bis 1985 war Schwarz bei der Schutzpolizei in Neustadt an der Weinstraße, danach bis 1991 bei der Kriminalpolizei in Ludwigshafen. Zwischen 1991 und 1992 erwarb er die Fachhochschulreife, die ihn qualifizierte, von 1992 bis 1995 ein Studium an der FHÖV Polizei in Koblenz zu absolvieren, das er als Diplom-Verwaltungswirt (FH) beendete. Nachdem er danach bei der Kriminalpolizei in Neustadt tätig war, arbeitete er von 2000 bis 2009 als Leiter des Kommissariats Rauschgiftkriminalitätsbekämpfung.

Politische Tätigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwarz wurde 1972 Mitglied der SPD und war 1996 Mitbegründer des SPD Ortsvereins in Hainfeld, dessen Vorsitzender er bis 2003 war. Seit 2004 ist er stellvertretender Kreisvorsitzender der SPD im Kreis Südliche Weinstraße.

Von 1994 bis 2004 war er Mitglied im Rat der Gemeinde Hainfeld, wo er seit 2004 auch Ortsbürgermeister ist. Er ist seit 2008 Mitglied des Kreistages Südliche Weinstraße.

Am 1. Oktober 2009 rückte er für die ausgeschiedene Abgeordnete Christine Baumann in den Landtag von Rheinland-Pfalz nach. 2011 wurde er über die Landesliste der SPD wieder gewählt. Bei den Landtagswahlen 2016 gewann er direkt das Mandat im Wahlkreis 50 Landau. Schwarz ist polizeipolitischer. Sprecher sowie weinbaupolitischer Sprecher seiner Fraktion. Er ist ordentliches Mitglied im Innenausschuss sowie im Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau. Innerhalb der Fraktion ist er Mitglied im Arbeitskreis Sport. Darüber hinaus ist er Vorsitzender der parlamentarischen Kontrollkommission und Mitglied der G 10-Kommission.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wolfgang Schwarz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien