Women’s Cricket World Cup 1982

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Women’s Cricket World Cup 1982 war der dritte Cricket World Cup der Frauen, der im One-Day-Format über 60 Over ausgetragen wurde. Er wurde vom 10. Januar bis 7. Februar 1982 in Neuseeland ausgetragen. Durchsetzen konnte sich die Mannschaft aus Australien, die in einem Round-Robin Turnier vor den Engländerinnen platzieren konnte.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es nahmen vier Nationalmannschaften teil:

Format[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die fünf Teams spielten jeweils drei Mal gegen jedes andere in einem Round-Robin-Format. Die beiden Gruppenersten spielten anschließend das Finale.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tabelle
Vorrunde[1] Sp. S N U NR P RR
AustralienAustralien Australien 12 11 0 1 0 46 3.124
EnglandEngland England 12 7 3 2 0 32 2.988
NeuseelandNeuseeland Neuseeland 12 6 5 1 0 26 2.534
IndienIndien Indien 12 4 8 0 0 16 2.296
International XI 12 0 12 0 0 0 2.034
Spiele
10. Januar Auckland AustralienAustralien Australien
227-6 (55/55)
IndienIndien Indien
74 (42/55)
Australien gewinnt mit 153 Runs
10. Januar Auckland EnglandEngland England
147-9 (60)
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
147-8 (60)
Unentschieden
12. Januar Auckland IndienIndien Indien
112 (52.2)
EnglandEngland England
114-6 (36)
England gewinnt mit 4 Wickets
12. Januar Auckland NeuseelandNeuseeland Neuseeland
244-6 (60)
International XI
60 (34.4)
Neuseeland gewinnt mit 184 Runs
14. Januar Hamilton EnglandEngland England
243-3 (60)
International XI
111-8 (60)
England gewinnt mit 132 Runs
14. Januar Auckland NeuseelandNeuseeland Neuseeland
80 (58.5)
IndienIndien Indien
37 (35)
Neuseeland gewinnt mit 43 Runs
16. Januar New Plymouth NeuseelandNeuseeland Neuseeland
109-7 (60)
AustralienAustralien Australien
110-2 (41)
Australien gewinnt mit 8 Wickets
17. Januar New Plymouth AustralienAustralien Australien
195-8 (60)
EnglandEngland England
151-9 (60)
Australien gewinnt mit 44 Runs
17. Januar Napier IndienIndien Indien
192-7 (60)
International XI
113 (56.2)
Indien gewinnt mit 79 Runs
18. Januar New Plymouth NeuseelandNeuseeland Neuseeland
170-8 (60)
EnglandEngland England
171-3 (56.5)
England gewinnt mit 7 Wickets
20. Januar Palmerston North AustralienAustralien Australien
164 (59)
International XI
100 (58.4)
Australien gewinnt mit 64 Runs
20. Januar Wanganui IndienIndien Indien
178 (60)
EnglandEngland England
131 (55.5)
Indien gewinnt mit 47 Runs
21. Januar Palmerston North NeuseelandNeuseeland Neuseeland
177-8 (60)
International XI
80 (55.4)
Neuseeland gewinnt mit 97 Runs
23. Januar Wellington EnglandEngland England
119 (59.5)
AustralienAustralien Australien
120-4 (53.5)
Australien gewinnt mit 6 Wickets
24. Januar Wellington International XI
145 (60)
EnglandEngland England
149-1 (35.4)
England gewinnt mit 9 Wickets
24. Januar Palmerston North IndienIndien Indien
78 (50.5)
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
80-2 (28.1)
Neuseeland gewinnt mit 8 Wickets
25. Januar Wellington AustralienAustralien Australien
266-5 (60)
International XI
120-7 (60)
Australien gewinnt mit 146 Runs
26. Januar Wellington AustralienAustralien Australien
107-8 (40/40)
EnglandEngland England
108-6 (32.5/40)
Australien gewinnt mit 4 Wickets
27. Januar Wellington NeuseelandNeuseeland Neuseeland
169 (58.4)
EnglandEngland England
170-5 (59.1)
England gewinnt mit 5 Wickets
28. Januar Lower Hutt IndienIndien Indien
154-8 (60)
International XI
76 (32.3)
Indien gewinnt mit 78 Runs
28. Januar Wellington AustralienAustralien Australien
170-8 (60)
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
101 (57.1)
Australien gewinnt mit 69 Runs
30. Januar Dunedin AustralienAustralien Australien
200-8 (60)
International XI
124-5 (60)
Australien gewinnt mit 76 Runs
31. Januar Nelson IndienIndien Indien
61 (37)
EnglandEngland England
63 (21.3)
England gewinnt mit 10 Wickets
31. Januar Dunedin NeuseelandNeuseeland Neuseeland
199-7 (60)
International XI
115-7 (60)
Neuseeland gewinnt mit 84 Runs
2. Februar Christchurch EnglandEngland England
167-8 (60)
AustralienAustralien Australien
167 (60)
Unentschieden
2. Februar Christchurch IndienIndien Indien
49 (37.5)
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
50-2 (23.1)
Neuseeland gewinnt mit 8 Wickets
4. Februar Christchurch AustralienAustralien Australien
193-5 (60)
IndienIndien Indien
154-7 (60)
Australien gewinnt mit 39 Runs
4. Februar Christchurch EnglandEngland England
242-4 (60)
International XI
129-7 (60)
England gewinnt mit 113 Runs
6. Februar Christchurch IndienIndien Indien
170-9 (60)
International XI
156 (55.3)
Indien gewinnt mit 14 Runs
6. Februar Rangiora AustralienAustralien Australien
147-7 (60)
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
106 (58)
Australien gewinnt mit 41 Runs

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

7. Februar Christchurch EnglandEngland England
151-5 (60)
AustralienAustralien Australien
152-7 (59)
Australien gewinnt mit 3 Wickets

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Whansells Vita Fresh Women’s World Cup 1981/82 Table (englisch) CricketArchive. Abgerufen am 2. Juli 2011.